Category Archives: Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Powerriegel – Supertest für Focals Endstufe Impulse 4.320

„Problemlöser-Endstufe mit viel Dampf“: Focals ultrakompakter 4-Kanal Verstärker von der Zeitschrift Car & HiFi (02/2017) als „Best Product“ ausgezeichnet.

Powerriegel - Supertest für Focals Endstufe Impulse 4.320

Best Product: Focals superkompakter Verstärker Impulse 4.320

Wer seinem Autoradio unkompliziert einen Leistungsschub verpassen will, findet bei der französischen Traditionsmarke Focal die winzige, wenig mehr als ein Kugelschreiber messende 4-Kanal Endstufe Impulse 4.320. Doch kann der nur 17,5 x 6,65 x 4,7 cm große Digital-Verstärker wirklich größeren Amps das Wasser reichen? Die Zeitschrift Car & HiFi beantwortet diese Frage in Heft 02/2017 eindeutig mit Ja und prämiert die Focal Impulse 4.320 als „Best Product“.
Focals Impulse ist, so die Fachjournalisten, ein echter „Powerriegel“, der mit seiner Leistung rundum überzeugt: „Im praktischen Einsatz lässt die Impulse 4.320 vergessen, dass sie eine Endstufe im Mikroformat ist. Die 50 Watt pro Kanal schieben wie bei einer „richtigen“ Endstufe, so dass auch höhere Pegel kein Problem sind.“
Nur weil die Focal so klein ist, sollte man sie also keinesfalls unterschätzen. Das gilt auch für den Klang. „Bei den Klangfeinheiten hält sie locker mit gleich teuren, aber viel größeren Verstärkern mit“, schwärmen die Car & HiFi Tester. „Mit realistischen Klangfarben und guter tonaler Ausgeglichenheit macht die Impulse 4.320 richtig Spaß.“
Überzeugen kann Focals Mini-Verstärker auch mit seiner einfachen Verbaubarkeit: „Die Impulse 4.320 gehört zu den wenigen Endstufen, die klein genug sind, um sich wirklich überall einbauen zu lassen.“ So passt die Focal in vielen Fahrzeugen sogar noch hinters Radio und lässt sich mit den separat erhältlichen Plug & Play ISO-Kabeln blitzschnell installieren. Spezielle Montagebügel sind bereits im Lieferumfang enthalten.
Ausgestattet mit Hoch- und Tiefpassfiltern sowie Turn-On Funktion, ist die 2 Ohm stabile und brückbare Impulse 4.320 für die Alltagspraxis bestens gerüstet. „Die Impulse 4.320 ist ein Problemlöser mit viel Dampf, der sicher viele Freunde finden wird“, so das Fazit der Car & Hifi Journalisten. Für Focals Endstufe, die leistungsschwachen Werksanlagen unkompliziert zu deutlich mehr Leistung und besserem Sound verhilft, gibt es daher das Prädikat: „Best Product“.

Mehr als 30 Jahre liegen zwischen der Gründung von Focal, einer kleinen Firma im französischen Saint-Etienne mit 3 Angestellten, und der heutigen Company für High End Home und Car Audio, die 200 Mitarbeiter beschäftigt. Die besten Lautsprecher der Welt zu bauen, diesem Anspruch ist Focal bis heute treu geblieben. Focal gibt es mittlerweile in 90 Ländern, die Lautsprecher der renommierten Marke gehören weltweit zu den Referenzsystemen.
Focal-Produkte werden im deutschsprachigen Raum exklusiv über Europas größten Car-Media Spezialisten, die ACR AG, vertrieben. Das Netzwerk aus 200 ACR-Fachhändlern garantiert deutschlandweit eine kompetente Beratung und einen fachgerechten Einbau aller Geräte.

Firmenkontakt
Focal im Vertrieb der ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-2696447
denny.krauledat@acr.eu
http://www.focal.com

Pressekontakt
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
030-61403817
micha@punctum-berlin.de
http://www.punctum-berlin.de

Pressemitteilungen

Fristlose Kündigung wegen Konkurrenztätigkeit

Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

Fristlose Kündigung wegen Konkurrenztätigkeit

Arbeitsrecht

Riskiert der Arbeitnehmer die fristlose Kündigung, wenn er eine unerlaubte Konkurrenztätigkeit ausübt? Und: Was ist eine unerlaubte Konkurrenztätigkeit? Mit diesen Fragen beschäftigen sich Arbeitsgerichte immer wieder, wenn sie über Kündigungsschutzklagen urteilen. Einen Einblick gibt Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

Ein Arbeitnehmer darf seinem Arbeitgeber nicht schaden, das ist seine arbeitsvertragliche Pflicht. Und bei einer Konkurrenztätigkeit liegt der Schaden auf der Hand: Wenn beispielsweise ein Mitarbeiter auf eigene Rechnung arbeitet, verliert das Unternehmen Einnahmen und vielleicht auch Folgeaufträge. Erteilt ein Arbeitgeber dafür die fristlose Kündigung, hat er die Arbeitsgerichte regelmäßig auf seiner Seite, denn diese sehen in der unerlaubten Konkurrenztätigkeit grundsätzlich eine so einschneidende Pflichtverletzung, dass sie die fristlose Kündigung meistens durchgehen lassen.

Es gibt allerdings auch einen Graubereich, wo fristlose Kündigungen für den Arbeitgeber riskant sind. Der Arbeitnehmer darf beispielsweise eine spätere Konkurrenztätigkeit vorbereiten, während er noch beim alten Arbeitgeber beschäftigt ist. Deutlich wird das in einem Fall, über den ntv berichtet hat in einem Artikel seiner Online-Ausgabe von 16.02.2017: Ein angestellter Steuerberater hatte sich geeinigt mit seinem Arbeitgeber, dass sein Arbeitsverhältnis in einigen Monaten endet. In einem sozialen Netzwerk, XING, gab er vorzeitig an, er sei „Freiberufler“, dafür kündigte ihm sein Arbeitgeber fristlos. Zu Unrecht, so das ntv-Nachrichtenportal, das ein aktuelles Urteil des Landesarbeitsgerichts Köln zitiert: Der Steuerberater hat sich nur auf seine Zeit als Freiberufler vorbereitet, ein Abwerbungsversuch konnte nicht nachgewiesen werden.

Tipps für Arbeitnehmer: Verständlicherweise reagieren Arbeitgeber auf alles sehr empfindlich, was auch nur Ansatzweise eine Konkurrenztätigkeit sein könnte. Als Arbeitnehmer sollte man sich bewusst sein, dass man mit einer fristlosen Kündigung rechnen muss, wenn man seinem Arbeitgeber tatsächlich Aufträge entzieht, oder versucht, Kunden abzuwerben. Wer einer Nebentätigkeit nachgeht, muss aufpassen, dass er nicht im selben Feld arbeitet, da auch das eine unerlaubte Konkurrenztätigkeit sein kann. Wenn Ihnen Ihr Arbeitgeber eine Konkurrenztätigkeit vorwirft und Sie deshalb kündigt, lohnt es sich oft, dagegen mit einer Kündigungsschutzklage vorzugehen. Rufen Sie Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck an: In einem kostenlosen Erstgespräch erklärt er Ihnen die Chancen einer Klage vor dem Arbeitsgericht und die Aussichten auf eine Abfindung. Fachanwalt Bredereck erreichen Sie unter seiner Kündigungshotline oder in seiner Fachanwaltskanzlei für Arbeitsrecht.

Erfahrung im Kündigungsschutz, Vertretung bundesweit:
Rechtsanwalt Alexander Bredereck
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Prenzlauer Allee 189
10405 Berlin
Tel: 030.4000 4999
Fax: 030.4000 4998
Kündigungshotline: 0176.21133283

Fachanwalt Bredereck im Web:

http://kuendigungen-anwalt.de: Website für Kündigung und Abfindung

www.fernsehanwalt.com: Videos zu Kündigung, Abfindung und Arbeitsrecht

www.arbeitsrechtler-in.de: Alles zum Arbeitsrecht

Rechtsanwaltskanzlei
Bredereck & Willkomm
Rechtsanwälte in Berlin und Potsdam

Kontakt
Bredereck & Willkomm
Alexander Bredereck
Prenzlauer Allee 189
10405 Berlin
030 4000 4999
berlin@recht-bw.de
http://www.recht-bw.de

Pressemitteilungen

Müdigkeit hinter dem Steuer ist ähnlich gefährlich wie Alkohol

Vor Fahrtantritt ist ausreichend Schlaf das A und O

 

Berlin, 20. Februar 2017 – Die Karnevalszeit beginnt: Manch einer feiert von der

Altweiberfastnacht bis Aschermittwoch durch – oft begleitet von alkoholischen Getränken.

Das Auto muss dann stehen bleiben. Doch selbst wer nüchtern bleibt, kann

sich und andere im Straßenverkehr gefährden. Denn .bermüdung hat eine ähnliche

Wirkung auf die Fahrtüchtigkeit wie Alkohol. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat

(DVR) warnt deshalb mit Unterstützung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale

Infrastruktur (BMVI) und der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung

(DGUV) im Rahmen seiner Kampagne „Vorsicht Sekundenschlaf! Die Aktion gegen

Müdigkeit am Steuer.“ gerade an den närrischen Tagen vor den Gefahren von

Schlafmangel im Straßenverkehr.

 

„Wer 17 Stunden lang wach ist, hat ein verzögertes Reaktionsvermögen vergleichbar

mit einem Blutalkoholspiegel von rund 0,5 Promille. 22 Stunden ohne Schlaf beeinflussen

die Fahrtauglichkeit sogar wie 1,0 Promille Blutalkohol“, erklärt Dr. Hans-

Günther Weeß, Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung

und Schlafmedizin. Müdigkeit wirkt also ähnlich wie Alkohol. Die Konzentration wird

beeinträchtigt, das Gefahrenbewusstsein und das Reaktionsvermögen lassen deutlich

nach. „Jede Stunde ohne Schlaf erhöht das Risiko für einen Verkehrsunfall,“ ergänzt

Weeß. Im Vergleich zu einer Schlafdauer von sieben Stunden oder mehr ist

nach nur vier bis fünf Stunden Schlaf die Wahrscheinlichkeit 4,3-mal höher, nach

weniger als vier Stunden Schlaf ist das Risiko sogar 11,5-mal höher.

 

Müdigkeit am Steuer ist weitverbreitet und wird dennoch unterschätzt. Laut einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes TNS Emnid im Auftrag des

DVR ist jeder Vierte schon einmal beim Autofahren eingenickt. Oft werden erste Anzeichen

wie vermehrtes Gähnen, brennende Augen oder der Tunnelblick nicht ernst

genommen. So geben 17 Prozent der Befragten an, trotz Müdigkeit weiterzufahren.

„Wer erste Anzeichen von Müdigkeit verspürt, sollte auf einen Parkplatz fahren, eine

Pause einlegen und entweder einen Kurzschlaf von zehn bis 20 Minuten machen

oder sich an der frischen Luft bewegen“, so DVR-Präsident Dr. Walter Eichendorf.

Nach einer durchwachten Karnevalsnacht ist auch im nüchternen Zustand ein Taxi

sicher die beste Wahl.

 

Weitere Informationen zu „Vorsicht Sekundenschlaf! Die Aktion gegen Müdigkeit

am Steuer. “ unter http://www.dvr.de/vorsicht-sekundenschlaf

 

Über die Umfrage: Befragt wurden im Oktober 2016 insgesamt über 1.000 Autofahrerinnen

und Autofahrer über 18 Jahre, repräsentativ nach Alter, Geschlecht, Region

und Bildungsabschluss verteilt.

 

Hintergrund zur Kampagne: Müdigkeit am Steuer ist ein unterschätztes Unfallrisiko

im Straßenverkehr. In der Unfallstatistik wird .bermüdung für nur 0,5 Prozent aller

schweren Unfälle als Ursache deklariert. Die Dunkelziffer liegt laut Experten jedoch

weitaus höher. Jeder Autofahrer und jede Autofahrerin sind somit potenziell der Gefahr

des Sekundenschlafs ausgesetzt. Der DVR hat deshalb gemeinsam mit dem

Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und der Deutschen

Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) im Dezember 2016 eine Aufklärungskampagne

mit dem Titel „Vorsicht Sekundenschlaf! Die Aktion gegen Müdigkeit am Steuer.“

gestartet. Ziel der Kampagne ist es, alle Autofahrerinnen und Autofahrer für die

Gefahren von Müdigkeit am Steuer zu sensibilisieren und präventive sowie akute

Maßnahmen dagegen aufzuzeigen.

 

Kontakt

Kampagnenbüro „Vorsicht Sekundenschlaf!“

Telefon: +49 (0) 30 700186-980

Fax: +49 (0) 30 700186-193

E-Mail: sekundenschlaf-group@s-f.com

 

 

Pressemitteilungen

Global Methanol Market Dynamics, Production and Demand, Key Players Analysis and Forecasts to 2022

Market Synopsis of Methanol Market
The global methanol market has seen a positive growth over the past few years and as per MRFR analysis, the global market is expected to witness the same growth during the forecast period. The global methanol market is expected to touch more than USD 61 Billion by 2022 with a CAGR of around 7.5%. The global methanol market has been majorly driven by its rising demand from the application industries. Construction and automotive industry have been expected to become the major contributor to the global market. Methanol is a major component used in internal combustion engines of vehicles which enhance the vehicle efficiency. Also the increasing demand for bio-fuel has also resulted in the growth of methanol market.
The global market by derivatives is majorly driven by the formaldehyde as it holds the largest segment in the global market. Geographically, Asia-Pacific is expected to be the largest market, where China’s contribution to the market is worth appreciating as China is one of the leading producer of methanol. Addition to this, the growing construction and automotive industry also propel the APAC region.

Market Segments
Global Methanol Market can be segmented as follows:
Segmentation by Derivatives:
• Formaldiehydle
• Methyl Tertiary Butyl Ether(MTBE)
• Acetic Acid
• Dimethyl Ether
• Biodiesel
Segmentation by Application:
• Construction
• Automotive
• Electronics
• Paints and Coatings
• Pharmaceuticals
• Chemicals

Segmentation by Region:
• North America
• Europe
• Asia-Pacific
• Row

 

Request a Sample Report @ https://www.marketresearchfuture.com/sample_request/1764

 

Study Objectives of Methanol Market:

• To provide detailed analysis of the market structure along with forecast for the next 6 years of the various segments and sub-segments of the methanol market
• To provide insights about factors affecting the market growth
• To analyze the methanol market based on various factors- price analysis, supply chain analysis, porters five force analysis etc.
• To provide historical and forecast revenue of the market segments and sub-segments with respect to four main geographies and their countries- North America, Europe, Asia-Pacific, and RoW.
• To provide country level analysis of the market with respect to the current market size and future prospective
• To provide country level analysis of the market for segments by derivatives, application and regions
• To provide overview of key players and their strategic profiling in the market, comprehensively analyzing their core competencies, and drawing a competitive landscape for the market
• To track and analyze competitive developments such as joint ventures, strategic alliances, mergers and acquisitions, new product developments, and research and developments in the global market

 

Browse Report Details @ https://www.marketresearchfuture.com/reports/methanol-market

 

Key Players for Methanol Market:
Some of the key players in this market are-
• BASF SE
• SABIC
• Mitsubishi Gas Chemical
• Mitsui and Co.
• Celanese Corporation
• Methanex Corporation
• Reliance Industries
• Gujarat Narmada Valley Fertilisers and Chemicals
• Methanol Holdings
• Petronas

 

Target Audience
• Manufactures of end-use industry
• Raw material Suppliers
• Aftermarket suppliers
• Research Institute / Education Institute
• Potential Investors
• Key executive (CEO and COO) and strategy growth manager

 

Additional Information
• Regulatory Landscape
• Pricing Analysis
• Macroeconomic Indicators

 

Geographic Analysis
• Geographical analysis across 20 countries
Company Information

• Profiling of 10 key market players
• In-depth analysis including SWOT analysis, and strategy information of related to report title
• Competitive landscape including emerging trends adopted by major companies

 

The reports also cover brief analysis of Geographical Region including:
North America
• US
• Canada
Europe
• Germany
• France
• Italy
• Netherlands
• K.
• Rest of Europe
APAC
• China
• India
• Japan
• Rest of Asia-Pacific
RoW
• South America
• Middle East
• Africa
About Global Methanol Market

The report for Global Methanol Market of Market Research Future comprises of extensive primary research along with the detailed analysis of qualitative as well as quantitative aspects by various industry experts, key opinion leaders to gain the deeper insight of the market and industry performance. The report gives the clear picture of current market scenario which includes historical and projected market size in terms of value and volume, technological advancement, macro economical and governing factors in the market. The report provides details information and strategies of the top key players in the industry. The report also gives a broad study of the different market segments and regions.
About Market Research Future:
At Market Research Future (MRFR), we enable our customers to unravel the complexity of various industries through our Cooked Research Report (CRR), Half-Cooked Research Reports (HCRR), Raw Research Reports (3R), Continuous-Feed Research (CFR), and Market Research & Consulting Services.
MRFR team have supreme objective to provide the optimum quality market research and intelligence services to our clients. Our market research studies by products, services, technologies, applications, end users, and market players for global, regional, and country level market segments, enable our clients to see more, know more, and do more, which help to answer all their most important questions.
In order to stay updated with technology and work process of the industry, MRFR often plans & conducts meet with the industry experts and industrial visits for its research analyst members.

Contact:

Akash Anand,
Market Research Future
Office No. 528, Amanora Chambers
Magarpatta Road, Hadapsar,
Pune – 411028
Maharashtra, India
+1 646 845 9312
Email: akash.anand@marketresearchfuture.com

Pressemitteilungen

Sebacic Acid by production methods and by applications – Forecast To 2027

Market Synopsis of Sebacic Acid Market

Over the past few years, there has been an increasing demand for Sebacic Acid in applications such as textiles, cosmetics, households and others. Generally, Sebacic Acid is produced from castor oil and it comes in powder form. Rising demand of textiles worldwide has escalated the growth of Sebacic acid. As per the report, China, is one of the top producers of Sebacic Acid and exports around 100,000 metric tons. Owing to this, Asia-Pacific is estimated to be the largest market for Sebacic Acid followed by Europe and North America.

Market Segmentation

As per MRFR analysis, the global Sebacic Acid Market is segmented into applications and production methods.

  • On The Basis Of Applications:the global market is segmented into textiles, cosmetics, households and others.
  • On The Basis Of Production Methods, the global market is segmented into castor oil and adipic acid.

Request Sample Report as per your Requirement @ https://www.marketresearchfuture.com/sample_request/999

Key Players

The leading market players in the global Sebacic Acid Market mainly include

  • Du Pont, BASF,
  • Green International,
  • Fulida Industry co Hebei,
  • Hengshui Dongfeng Chemical Co,
  • Hengshui Jinghua Chemical Plant,
  • Mitsu Toatsu Chemicals, Persulphate Ltd,
  • Qingdao Great Chemical,
  • Unitchem Co Ltd

Browse Report @ https://www.marketresearchfuture.com/reports/sebacic-acid-market

 

 

Study Objectives of Sebacic Acid Market

  • To provide detailed analysis of the market structure along with forecast for the next 10 years of the various segments and sub-segments of the Global Sebacic Acid Market
  • To provide insights about factors affecting the market growth
  • To Analyse the Global Sebacic Acid Market based on various factors- price analysis, supply chain analysis, Porter’s five force analysis etc.
  • To provide historical and forecast revenue of the market segments and sub-segments with respect to four main geographies and their countries- North America, Europe, Asia, and Rest of the World (ROW)
  • To provide country-level analysis of the market with respect to the current market size and future prospective
  • To provide country-level analysis of the market for segment by types and application
  • To provide strategic profiling of key players in the market, comprehensively analysing their core competencies, and drawing a competitive landscape for the market
  • To track and analyse competitive developments such as joint ventures, strategic alliances, mergers and acquisitions, new product developments, and research and developments in the Global Sebacic Acid Market

Make Request a Report Table of Content @ https://www.marketresearchfuture.com/request-toc/999

 

Regional Analysis of Sebacic Acid Market:

The global Sebacic Acid market is poised to reach Billion in 2027, during the forecasted period.

The reports also covers brief analysis of Geographical Region includes:

 North America

  • US
  • Canada
  • Mexico

Europe

  • Germany
  • France
  • Italy
  • Spain
  • U.K
  • Rest of Europe

Asia – Pacific

  • China
  • India
  • Japan
  • Australia/New Zealand
  • Rest of Asia-Pacific

Latin America

  • Brazil
  • Others

Middle East & Africa

The market report for Sebacic Acid of Market Research Future comprises of extensive primary research along with the detailed analysis of qualitative as well as quantitative aspects by various industry experts, key opinion leaders to gain the deeper insight of the market and industry performance. The report gives the clear picture of current market scenario which includes historical and projected market size in terms of value and volume, technological advancement, macro economical and governing factors in the market. The report provides details information and strategies of the top key players in the industry. The report also gives a broad study of the different market segments and regions.

 

About Market Research Future:

At Market Research Future (MRFR), we enable our customers to unravel the complexity of various industries through our Cooked Research Report (CRR), Half-Cooked Research Reports (HCRR), Raw Research Reports (3R), Continuous-Feed Research (CFR), and Market Research & Consulting Services.

MRFR team have supreme objective to provide the optimum quality market research and intelligence services to our clients. Our market research studies by products, services, technologies, applications, end users, and market players for global, regional, and country level market segments, enable our clients to see more, know more, and do more, which help to answer all their most important questions.

In order to stay updated with technology and work process of the industry, MRFR often plans & conducts meet with the industry experts and industrial visits for its research analyst members.

 

Contact:

Akash Anand,

Market Research Future

Office No. 528, Amanora Chambers

Magarpatta Road, Hadapsar,

Pune – 411028

Maharashtra, India

+1 646 845 9312

Email: akash.anand@marketresearchfuture.com

Finanzen/Wirtschaft Pressemitteilungen

Solenoid Valve market growing rapidly from last few years at CAGR of more than 4%

Market Synopsis of Security Robots market

Market Scenario

Global Solenoid valve market has been growing rapidly from last couple of years and registered the CAGR of more than 4%. Currently this market has been valued at more than US $4 billion which is growing rapidly as demand from industries like oil and gas, water and wastewaters, chemical and petrochemical among others are increasing. Solenoid valve are becoming more popular these days as it can be controlled electronically and gives more effective and efficient result.

Market Segmentation

The Global Solenoid Valve market has been segmented on the basis of type, body material, operating type and end user industries. By type the market has been segmented as 2-way, 3-way, 4-way, and 5-way Solenoid Valves. On the basis of body material, the markets are- Brass Body, Stainless Steel, Aluminum Body and Plastic Body material. Operating type includes- Direct, Indirect and semi-direct. The end user industries for the solenoid valve are- Chemical & Petrochemical, Oil & Gas, Food & Beverages, Water & Wastewater, Power Generation, Automotive, Pharmaceutical, Medical and others.

Request Sample Report as per your Requirement @ https://www.marketresearchfuture.com/sample_request/864

 

Key players

The key players in the market of Solenoid valve are

  • Curtiss-Wright Corporation
  • , Asco Valve, Inc.
  • Christian Bürkert GmbH & Co. Kg
  • GSR Ventiltechnik GmbH & Co. Kg
  • Danfoss A/S
  • Parker Hannifin Corporation
  • IMI PLC, Rotex Controls B.V.
  • The Lee Company
  • SMC Corporation among others.

Browse Report @ https://www.marketresearchfuture.com/reports/solenoid-valve-market

Study Objective of Solenoid Valve market

  • To provide detailed analysis of the market structure along with forecast of the various segments and sub-segments of the global Solenoid valve market
  • To provide insights about factors affecting the market growth
  • To analyze the Solenoid valve market based on various factors- price analysis, supply chain analysis, porter’s five force analysis etc.
  • To provide historical and forecast revenue of the market segments and sub-segments with respect to four main geographies and their countries- North America, Europe, Asia, and Rest of the World (ROW)
  • To provide country level analysis of the market with respect to the current market size and future prospective
  • To provide country level analysis of the market for segment by type, by body material, by operating type and sub-segments.
  • To provide strategic profiling of key players in the market, comprehensively analyzing their core competencies, and drawing a competitive landscape for the market
  • To track and analyze competitive developments such as joint ventures, strategic alliances, mergers and acquisitions, new product developments, and research and developments in the global Solenoid valve market

Make Request a Report Table of Content @ https://www.marketresearchfuture.com/request-toc/864

 

Regional Analysis

In the year 2015 the largest markets for Solenoid valve were North America followed by Europe region. The main factor which is driving the market is increase in the demand for solenoid valve in various industries. North America holds more market share followed by Europe which accounts for market share. Asia Pacific has emerged as fastest growing market share and growing with the CAGR rate.

The reports also covers brief analysis of Geographical Region includes:

  • Americas

North America

  • US
  • Canada
  • Europe

Western Europe

  • Germany
  • France
  • Italy
  • Spain
  • U.K
  • Rest of Western Europe

Eastern Europe

  • Asia– Pacific

Asia

  • China
  • India
  • Japan
  • South Korea
  • Rest of Asia

Pacific

  • The Middle East& Africa

The report for Global Solenoid valve Market of Market Research Future comprises of extensive primary research along with the detailed analysis of qualitative as well as quantitative aspects by various industry experts, key opinion leaders to gain the deeper insight of the market and industry performance. The report gives the clear picture of current market scenario which includes historical and projected market size in terms of value and volume, technological advancement, macro economical and governing factors in the market. The report provides details information and strategies of the top key players in the industry. The report also gives a broad study of the different market segments and regions.

About Market Research Future:

At Market Research Future (MRFR), we enable our customers to unravel the complexity of various industries through our Cooked Research Report (CRR), Half-Cooked Research Reports (HCRR), Raw Research Reports (3R), Continuous-Feed Research (CFR), and Market Research & Consulting Services.

MRFR team have supreme objective to provide the optimum quality market research and intelligence services to our clients. Our market research studies by products, services, technologies, applications, end users, and market players for global, regional, and country level market segments, enable our clients to see more, know more, and do more, which help to answer all their most important questions.

In order to stay updated with technology and work process of the industry, MRFR often plans & conducts meet with the industry experts and industrial visits for its research analyst members.

 

Contact:

Akash Anand,

Market Research Future

Office No. 528, Amanora Chambers

Magarpatta Road, Hadapsar,

Pune – 411028

Maharashtra, India

+1 646 845 9312

Email: akash.anand@marketresearchfuture.com

 

Pressemitteilungen

Heating, Ventilation & Air Conditioning (HVAC) Market is expected to grow -Forecast to 2027

Market Synopsis

Market Scenario:

The global Heating, Ventilation & Air Conditioning (HVAC) Market is expected to grow.  This market is influenced with growth drives such as technological advancements which drive demand the market with high growth rates, extreme weather conditions, the growth of population and  continues urban development also play a major role in the growth of the Global Heating, Ventilation & Air Conditioning (HVAC) Market.

Key Findings

  • As per this report, the Middle East region is expected to be the leader in usage for HVAC units over the forecasted period (2015-  2022).
  • As per this report, air conditioners products are expected to be the leader in Africa region over the forecasted period (2015-2022).

 Market Segments:

For the Better understanding of this report the Global Heating, Ventilation & Air Conditioning (HVAC) Market is has been segmented:

  • On The Basis Of Types of air conditions which include Split Residential Air Conditioners, Window or through the wall air conditioners, Packaged Air Conditioners, Central Air Conditioning. The market has different application which includes commercial, residential, institutional, hospitality and others.

Request Sample Report as per your Requirement @ https://www.marketresearchfuture.com/sample_request/801

 

 

Key Players

The Global Heating, Ventilation & Air Conditioning (HVAC) Market is consisting of key players like

  • Daikin
  • Johnson Controls
  • Zamil Air Conditioners
  • Lennox International
  • Honeywell International
  • Ingersoll Rand
  • Gree Electric Appliances Inc
  • Samsung Electronics
  • Fujitsu General
  • Siemens Building Technologies

Browse Report @ https://www.marketresearchfuture.com/reports/heating-ventilation-air-conditioning-market

Study Objectives of Heating, Ventilation & Air Conditioning (HVAC) Market

  • To provide detailed analysis of the market structure along with forecast of the various segments and sub-segments of the Global Heating, Ventilation & Air Conditioning (HVAC) Market
  • To provide insights about factors affecting the market growth
  • To Analyze the Global Heating, Ventilation & Air Conditioning (HVAC) Market based on various factors- price analysis, supply chain analysis, porter’s five force analysis etc
  • To provide historical and forecast revenue of the market segments and sub-segments with respect to four main geographies and their countries- North America, Europe, Asia, and Rest of the World (RoW)
  • To provide country level analysis of the market with respect to the current market size and future prospective
  • To provide country level analysis of the market for segments and sub-segments
  • To provide strategic profiling of key players in the market, comprehensively analyzing their core competencies, and drawing a competitive landscape for the market
  • To track and analyze competitive developments such as joint ventures, strategic alliances, mergers and acquisitions, new product developments, and research and developments in the global Heating, Ventilation & Air Conditioning (HVAC) Market

Make an enquiry before buying this Report@ https://www.marketresearchfuture.com/enquiry/801

Regional Analysis

HVAC market in the Middle East and Africa (MEA) market is primarily driven by the rising infrastructure projects in the region. The Middle East and Africa (MEA) is expected to grow. The European and the North American market is expected to be the largest market globally.

 

Regions Covered

Americas

  • North America
  • US
  • Canada
  • Latin America

Europe

  • Western Europe
  • Germany
  • France
  • Italy
  • Spain
  • K
  • Rest of Western Europe
  • Eastern Europe

Asia– Pacific

Asia

  • China
  • India
  • Japan
  • South Korea
  • Rest of Asia

Pacific

The Middle East& Africa

 

About Market Research Future:

At Market Research Future (MRFR), we enable our customers to unravel the complexity of various industries through our Cooked Research Report (CRR), Half-Cooked Research Reports (HCRR), Raw Research Reports (3R), Continuous-Feed Research (CFR), and Market Research & Consulting Services.

MRFR team have supreme objective to provide the optimum quality market research and intelligence services to our clients. Our market research studies by products, services, technologies, applications, end users, and market players for global, regional, and country level market segments, enable our clients to see more, know more, and do more, which help to answer all their most important questions.

In order to stay updated with technology and work process of the industry, MRFR often plans & conducts meet with the industry experts and industrial visits for its research analyst members.

 

Contact:

Akash Anand,

Market Research Future

Office No. 528, Amanora Chambers

Magarpatta Road, Hadapsar,

Pune – 411028

Maharashtra, India

+1 646 845 9312

Email: akash.anand@marketresearchfuture.com

Pressemitteilungen

Neue Spielwelt PLAYMOBIL Sand: Coole Fahrzeuge mit abnehmbarem Sandspielzeug

Neue Spielwelt PLAYMOBIL Sand: Coole Fahrzeuge mit abnehmbarem Sandspielzeug

(Mynewsdesk) Zirndorf, 20.02.2017 – Jetzt kommt Verstärkung für alle kleinen und großen Bauprojekte! Dank der neuen PLAYMOBIL-Baufahrzeuge mit vielen abnehmbaren Teilen ist kreativer Spielspaß garantiert – im Sandkasten, am Strand oder sogar im Kinderzimmer.

Der Muldenkipper mit Sieb ist mit seinen vielen Funktionen ein zuverlässiger Helfer für jeden kleinen Bauherrn. Zielsicher manövriert der beigefügte Fahrer den Kipper an sein Ziel. Und dann gehts erst richtig los: Die abnehmbaren Spielelemente Sieb, Sandform und Rampen kommen zum Einsatz. Die Werkzeuge sind vielseitig einsetzbar, so dienen zum Beispiel die Rampen zum Überfahren von Hindernissen, als Brücke zwischen Gräben oder werden zu Wasserrutschen.

Auch der Schaufel-Bagger ist mit seinen vielen Funktionen eine große Unterstützung und bietet maximalen kreativen Spaß. Schaufel, Fahne und Korb können entfernt und bei Bedarf einzeln benutzt werden. Im Korb kann die Figur die Baustelle überwachen, die Fahne dient zur Markierung wichtiger Bauwerke und die stabile Schaufel ist sowohl am Bagger als auch in der Hand ein zuverlässiges Werkzeug, um die tollsten Sandburgen zu gestalten und tiefe Löcher zu graben.

In Kombination mit den zugehörigen, extra dafür entwickelten Spielfiguren sind die neuen Baufahrzeuge das Fundament für großen, ideenreichen Bauspaß.

————————————————————————————-

Die Neuheiten von PLAYMOBIL Sand auf einen Blick:

Robuste Fahrzeuge mit abnehmbaren Sandspielzeugž * Muldenkipper mit Rampen, abnehmbarem Sieb und Mulde * Schaufelbagger mit abnehmbarer Schaufel und Fahne zur Dekoration von Sandburgen * ab 2 Jahren * Erscheinungstermin: 17. Februar 2017

9142 Muldenkipper – UVP € 31,49
9145 Schaufelbagger– UVP € 31,49

————————————————————————————-

Sehr geehrte Redaktionen,

sind Sie an zusätzlichem Bildmaterial, einer Gewinnspielkooperation oder Rezensionsexemplaren für Ihre Berichterstattung interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage an pr@playmobil.de und stehen Ihnen bei Fragen gern zur Verfügung.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im PLAYMOBIL Deutschland

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/o8yzzo

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/neue-spielwelt-playmobil-sand-coole-fahrzeuge-mit-abnehmbarem-sandspielzeug-59127

=== (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/9jggzd

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/-49144

Die geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG mit Sitz im fränkischen Zirndorf bei Nürnberg ist der Hersteller von PLAYMOBIL und steht für Premium-Spielzeugqualität made in Europe. Die 7,5 cm großen PLAYMOBIL-Figuren stehen im Zentrum dieses kreativen, vielfach ausgezeichneten Systemspielzeugs. Das fantasievolle Rollenspiel mit den historischen und modernen Themenwelten fasziniert Kinder und wird von Eltern und Pädagogen gleichermaßen geschätzt. Seit 1974 wurden bereits 3 Milliarden PLAYMOBIL-Figuren gefertigt. Die über 30 Spielthemen werden in rund 100 Ländern weltweit vertrieben. Die Brandstätter Gruppe mit Produktionsstätten in Deutschland, Malta, Spanien und Tschechien erreichte 2016 einen Gesamtumsatz von 671 Mio. Euro und beschäftigt weltweit mehr als 4.200 Mitarbeiter. Das innovative Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt unter dem Markennamen LECHUZA zudem seit 2000 hochwertige Pflanzgefäße aus Kunststoff sowie seit 2015 Design-Gartenmöbel.

 

Firmenkontakt
PLAYMOBIL Deutschland
Claudia Auer
Brandstätterstr. 2 – 10
90513 Zirndorf
0911/9666-1436
pr@playmobil.de
http://www.themenportal.de/vermischtes/neue-spielwelt-playmobil-sand-coole-fahrzeuge-mit-abnehmbarem-sandspielzeug-59127

Pressekontakt
PLAYMOBIL Deutschland
Claudia Auer
Brandstätterstr. 2 – 10
90513 Zirndorf
0911/9666-1436
pr@playmobil.de
http://shortpr.com/o8yzzo

Pressemitteilungen

„TOB JOB“-Auszeichnung für Energiediscounter – eprimo als Arbeitgeber wieder Spitze

"TOB JOB"-Auszeichnung für Energiediscounter - eprimo als Arbeitgeber wieder Spitze

(v. l.) eprimo-Mitarbeiter Martin Kistermann und Sebastian Kiefer mit „TOP JOB“-Schirmherr Wolfgang (Bildquelle: eprimo GmbH)

– „TOP JOB“ zeichnet eprimo erneut als einen der besten Arbeitgeber im deutschen Mittelstand aus
– Wirtschaftsexperten loben internes Unternehmertum
– Forscherteam befragt eprimo-Mitarbeiter und -Personalleiter

Neu-Isenburg, 20. Februar 2017. eprimo zählt erneut zu den besten Arbeitgebern im deutschen Mittelstand. Die Discountvertriebsgesellschaft von innogy erhielt jetzt in Berlin die begehrte „TOP JOB“-Auszeichnung, überreicht vom ehemaligen Bundeswirtschaftsminister und Schirmherren Wolfgang Clement. Hintergrund ist eine Untersuchung der Universität St. Gallen von mittelständischen Unternehmen in Deutschland. Im Fokus stehen dabei insbesondere die Zufriedenheit der Belegschaft mit ihrem Arbeitsumfeld, die Identifikation der Mitarbeiter mit ihrem Unternehmen sowie die Qualität der Führungskräfte.

Hinter jedem erfolgreichen Unternehmen steht ein erfolgreiches Team, davon sind die beiden eprimo-Geschäftsführer Dr. Dietrich Gemmel und Jens Michael Peters überzeugt. Laut „TOP JOB“-Umfrage spiegelt sich genau dieser Grundsatz auch in der Unternehmenskultur des bundesweiten Strom- und Gasanbieters wider. Nicht umsonst gehört die innogy-Tochter mit Sitz in Neu-Isenburg zu den am schnellsten wachsenden Energieanbietern im Privatkundengeschäft. „Unser Ziel sind zufriedene Kunden, die sich bei eprimo wohlfühlen. Das geht nur, wenn alle an einem Strang ziehen und sich für unsere Unternehmensvision begeistern und engagieren“, erläutert Dr. Dietrich Gemmel.

Mitarbeiterbefragung offenbart Stärken

Dass eprimo als Top-Arbeitgeber wahrgenommen wird, liegt vor allem an der Offenheit und Innovationskraft des Unternehmens, urteilen die Wirtschaftsexperten bei TOP JOB. Unter der Leitung von Professor Dr. Heike Bruch analysierte das Forscherteam der Universität St. Gallen die Ergebnisse der Befragung von Mitarbeitern und Führungskräften. Dabei schneidet eprimo besonders gut ab in den drei Bereichen „Commitment“, „Vision im Unternehmen“ und „internes Unternehmertum“. Darüber hinaus sorgen flexible Arbeitszeit- und Arbeitsplatzregelungen für eine positive Work-Life-Balance im Team. Die „TOP JOB“-Auszeichnung nahmen Martin Kistermann, Leiter Corporate Services und Sebastian Kiefer, Leiter Personal, am 17. Februar 2017 bei einem Festakt stellvertretend für ihr Unternehmen entgegen.

eprimo beliefert private Haushalte mit Strom und Gas zu günstigen Preisen und fairen Konditionen. Dabei stellt der Energiediscounter die bestehenden Kunden und nicht nur die neuen Kunden in den Mittelpunkt. Bei Strom- und Gas-Anbietervergleichen belegt eprimo immer wieder Spitzenplätze und erhält Auszeichnungen für die Servicequalität und kundenfreundliche Vertragsbedingungen. Mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis hat eprimo Öko-Produkte im Discountmarkt etabliert. Heute gehört eprimo bundesweit zu den am schnellsten wachsenden Anbietern von Öko-Energie.

Kontakt
eprimo GmbH
Jürgen Rauschkolb
Flughafenstraße 20
63263 Neu-Isenburg
0 69 / 69 76 70-150
Juergen.Rauschkolb@eprimo.de
http://www.eprimo.de

Pressemitteilungen

Kindermann erhält Auszeichnung von CTOUCH

Kindermann erhält Auszeichnung von CTOUCH

(Mynewsdesk) Kindermann hat auf der ISE 2017 im Rahmen der CTOUCH Awards Night die Auszeichnung als „Fastest Growing Distributor 2016“ erhalten. Ziemlich genau vor einem Jahr gab Kindermann die Kooperation mit CTOUCH bekannt. Die positive Entwicklung spiegelt auch den Trend zu großformatigen Touchdisplays wider.

CTOUCH, mit Sitz im niederländischen Eindhoven, wurde 2005 gegründet und hat sich in den letzten Jahren zu einem führenden Anbieter im Bereich hochwertiger Touchdisplays entwickelt. Das Unternehmen ist mittlerweile in 25 Ländern vertreten. Mit der Laser air+ Serie werden im Wesentlichen die Märkte Retail, B2B und der Bildungssektor adressiert.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung. Interaktive Lösungen sind auf dem Erfolgskurs und mit CTOUCH haben wir ein perfektes Portfolio, das in seiner Vielseitigkeit die unterschiedlichsten Ansprüche und Bedürfnisse anspricht“, so Frank Himmel, Geschäftsbereichsleiter Präsentation bei der Kindermann GmbH.

Dieser Text enthält 996 Zeichen.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im public touch GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/ifigxv

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/elektronik-hardware/kindermann-erhaelt-auszeichnung-von-ctouch-36751

Über Kindermann

Als innovativer Anbieter für Präsentations- und Konferenztechnik hat Kindermann einen ausgezeichneten Ruf für qualitativ hochwertige und anwenderfreundliche Lösungen.

Das umfangreiche Sortiment, das zu den größten seiner Art in ganz Europa zählt, bietet vom Projektor bis zur kompletten Konferenzraumausstattung ein sehr breites Spektrum an Produkten, die zu einem hohen Anteil von Kindermann entwickelt und produziert werden.

Das Produktprogramm ist in drei Geschäftsbereiche gegliedert:

Präsentation steht für Projektoren und Flachbildschirme.

Medientechnik umfasst alle System- und Installationskomponenten sowie Digital Signage.

Conferencing befasst sich mit Systemlösungen für hochwertige Konferenz- und Medienbereiche dazu gehören auch Audio- und Videokonferenzen.

Kindermann betreut als Hersteller und Distributor seine Fachhandelspartner mit kompetenter Beratung, individueller Projektunterstützung – von der Planung bis zur Ausstattung und Integration. Attraktive Sonderleistungen runden das Portfolio ab.

Über Kindermann Systems GmbH

Die Kindermann Systems GmbH wurde im Juli 2015 gegründet. Das neue Unternehmen konzentriert sich auf das Projektgeschäft in den Bereichen Medien-, Konferenz- und Präsentationstechnik. Aufgaben sind die Recherche, Beratung, Projektierung und Ausführung von Projekten, die von Händlern alleine nicht realisiert werden können. Die Umsetzung erfolgt gemeinsam mit einem qualifizierten Partner vor Ort.

Firmenkontakt
public touch GmbH
Sigi Riedelbauch
Marktplatz 18
91207 Lauf
0912397470
riedelbauch@publictouch.de
http://www.themenportal.de/elektronik-hardware/kindermann-erhaelt-auszeichnung-von-ctouch-36751

Pressekontakt
public touch GmbH
Sigi Riedelbauch
Marktplatz 18
91207 Lauf
0912397470
riedelbauch@publictouch.de
http://shortpr.com/ifigxv