Tag Archives: cigarre

Pressemitteilungen

Ein kulinarisches Ensemble auf Sylt

Carlos Andre als Gourmet-Partner im Sternerestaurant Landhaus Stricker

Ein kulinarisches Ensemble auf Sylt

Exquisite Küche, perfekte Gastlichkeit und Lebensfreude – das steht für Sylt, und dafür ist Sylt seit Jahrzehnten bekannt. Ein Highlight für die anspruchsvollen Freunde ausgezeichneter Küche ist das Sylter Gourmet Festival. Und wie jedes Jahr, so präsentierte sich die Insel auch im Januar 2016 wieder mal als perfekter Gastgeber.

Anlässlich des diesjährigen Gourmet Festivals unterstützte Deutschlands größter Cigarrenhersteller Arnold Andre das Sylter Gourmet Festival und verführte die Gäste im Sternerestaurant Landhaus Stricker mit einer Besonderheit zu einem feinen, kleinen Genuss-Flirt: Mit edlen, handgerollten Longfiller Cigarren der Premiummarke Carlos Andre.

Die beiden Sterneköche Holger Bodendorf und Nelson Müller inspirierte die Herkunft der Marke zu einer karibischen Genussreise. Unter dem Thema „Samt & Seide“ präsentierten die beiden Spitzenköche im Relais & Chateaux Hotel Landhaus Stricker ein außergewöhnliches Menü mit kreolischen Einflüssen.

Zwischen den Gängen wurde den Gästen in charmanter Art Wissenswertes über die handgefertigten Premium-Cigarren vermittelt. Sozusagen als Appetizer für das, was nach dem Sechs-Gänge-Menü folgte. Die neu eingerichtete, stylische Bar diente an diesem Abend als Smoking-Area für die Vollendung eines genussvollen Abends. Im Mittelpunkt stand hier die Longfiller Marke Carlos Andre – eine Family Reserve der besonderen Art. Die außergewöhnlich gelungene Tabak-Komposition bietet den Cigarren-Liebhabern einen ganz besonderen Rauchgenuss mit einem nuancenreichen Spiel der Aromen. Carlos Andre – ein perfekter Abschluss auf einem Genuss-Event der Extraklasse.

Bünde, im Februar 2016

Das Haus Arnold Andre wurde 1817 gegründet und ist heute Deutschlands größter Cigarren- und zweitgrößter Cigarillo-Hersteller.

Marken wie Handelsgold, Tropenschatz und Vasco da Gama sind aus der Genusswelt des Tabaks nicht mehr wegzudenken.

Die erfolgreiche Verbindung von Tradition und Innovation zeigt sich
insbesondere bei den Cigarillos des Klassikers Clubmaster und der
Trendmarke Independence, wodurch das Haus Arnold Andre dem deutschen Cigarrenmarkt in den letzten Jahren neuen Auftrieb gegeben hat.

Zum Portfolio zählen u.a. auch die Longfiller-Marken Davidoff und Leon Jimenes aus der Dominikanischen Republik.

Firmenkontakt
Arnold André – The Cigar Company
Jens Schrader
Moltkestraße 10-18
32257 Bünde
00495223-163-0
b.dirksenAT@headware.de
http://www.arnold-andre.info

Pressekontakt
Headware GmbH
Beatriz Dirksen
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
00492244-920866
b.dirksen@headware.de
http://www.headware.de

Pressemitteilungen

Vasco da Gama Triple Edition

Sumatra Set für Genießer und Entdecker

Vasco da Gama Triple Edition

Für alle, die auf Reisen gehen oder daheim den Sommer entdecken bietet das Haus Arnold Andre mit der Vasco da Gama Triple Edition ein Genusspaket in perfekter Größe an.

Die Vasco da Gama Triple Edition beinhaltet die beliebten Formate aus der Sumatra-Serie, die zuletzt 2013 begleitet von einer aufmerksamkeitsstarken POS Aktion erweitert wurde. Drei Coronas, fünf Cigarrros und vier Robustos stehen in einer ansprechenden, edlen Verpackung reise- und rauchfertig bereit.

Dank Sumatra-Deckblatt und kubanischen Tabaken in der Einlage entfaltet sich ein vollmundiger Cigarrengenuss, in dem die charakteristische, mild-würzige Sumatra-Note besonders zur Geltung kommt. Ob der Genießer Lust auf ein großes Aromenfeuerwerk mit der Robusto oder auf ein unwiderstehlich facettenreiches Geschmackserlebnis mit der Corona hat oder eine kleine spannende Rauchpause mit den Cigarros bevorzugt – mit der Triple Edition steht jedes Format zu jeder Gelegenheit bereit.

Die Vasco da Gama Triple Edition ist im Tabakwarenfacheinzelhandel und an gut sortierten Tankstellen für 9,90 Euro erhältlich. Für die prominente Platzierung auf der Theke stehen dem Händler Vasco da Gama typische Hingucker-Displays mit je vier Triple Editionen zur Verfügung.

Bünde, im Juli 2014
Bildquelle:kein externes Copyright

Das Haus Arnold Andre wurde 1817 gegründet und ist heute Deutschlands größter Cigarren- und zweitgrößter Cigarillo-Hersteller.

Marken wie Handelsgold, Tropenschatz und Vasco da Gama sind aus der
Genusswelt des Tabaks nicht mehr wegzudenken.

Die erfolgreiche Verbindung von Tradition und Innovation zeigt sich
insbesondere bei den Cigarillos des Klassikers Clubmaster und der
Trendmarke Independence, wodurch das Haus Arnold Andre dem deutschen Cigarrenmarkt in den letzten Jahren neuen Auftrieb gegeben hat.

Zum Portfolio zählen u.a. auch die Longfiller-Marken Davidoff und Leon Jimenes aus der Dominikanischen Republik.

Arnold André – The Cigar Company
Annett Strutzberg
Moltkestraße 10-18
32257 Bünde
00495223-163-0
b.dirksenAT@headware.de
http://www.arnold-andre.info

Headware GmbH
Beatriz Dirksen
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
00492244-920866
b.dirksen@headware.de
http://www.headware.de

Pressemitteilungen

Feuer, Fleisch, Freiheit 5 Regeln für das Cigarre rauchen beim Grillen

Feuer, Fleisch, Freiheit
5 Regeln für das Cigarre rauchen beim Grillen

Typisch Mann: Das Spiel mit dem Feuer gefällt ihm am besten, wenn er dazu ein saftiges Steak auf den Grillrost legen kann. Anders als in der technisch hochgerüsteten Hausküche muss Mann aber in der freien Natur warten, bis das Brenngut die richtige Temperatur entwickelt hat. Zeit, die sich der ungeduldige Mann am besten mit einer Cigarre vertreibt: so genussvoll kann Vorfreude sein.

Weil Cigarre rauchen und Grillen so gut zusammen passen, präsentiert sich Independence-Cigar auf der 12. World Barbecue Championship im westfälischen Gronau. Vom 20. Bis 22. Mai treffen sich hier Grill-Athleten und -Freunde aus der ganzen Welt, um dem natürlichen Genuss unter freiem Himmel zu frönen. Die größte Grillparty der Welt (erwartete Besucherzahl: ca. 100.000) liegt natürlich auf dem Tourplan des Independence Greyhound-Busses, der die Outdoor-Genießer mit feinen Tabakaromen versorgt.

Die 5 Regeln für Cigarre rauchen & BBQ
1.) Verwenden Sie keinen Brennbeschleuniger zum Anzünden der Cigarre.
2.) Lassen Sie die Asche nicht auf das Grillgut fallen.
3.) Achten Sie darauf, dass zu starker Wind die Cigarre nicht einseitig abbrennen lässt.
4.) Weder Fleischsaft noch BBQ-Soße gehören auf die Cigarre.
5.) Geben Sie Ihrer Cigarre ein würdevolles Ende. Drücken Sie sie nicht aus, sondern legen Sie sie einfach in die Grillasche.

Grafik: Independence-Cigar

Das Haus Arnold André wurde 1817 gegründet und ist heute Deutschlands größter Zigarren- und zweitgrößter Zigarillo-Hersteller.

Marken wie Handelsgold, Tropenschatz und Vasco da Gama sind aus der
Genusswelt des Tabaks nicht mehr wegzudenken.

Die erfolgreiche Verbindung von Tradition und Innovation zeigt sich
insbesondere bei den Zigarillos des Klassikers Clubmaster und der
Trendmarke Independence, wodurch das Haus Arnold André dem deutschen Zigarrenmarkt in den letzten Jahren neuen Auftrieb gegeben hat.

Zum Portfolio zählen u.a. auch die Longfiller-Marken Macanudo und León Jimenes aus der Dominikanischen Republik.
Arnold André – The Cigar Company
Jens Schrader
Moltkestraße 10-18
32257 Bünde
00495223-163-0

b.dirksenAT@headware.de

Pressekontakt:
Headware GmbH
Beatriz Dirksen
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
b.dirksenAT@headware.de
00492244-920866
http://www.headware.de

Pressemitteilungen

HANDELSGOLD Original Viel Genuss für kleines Geld

Nicht zuletzt durch die Einführung der HANDELSGOLD Sweet Cigarillos hat die Traditionsmarke aus dem Hause Arnold André – The Cigar Company im In- und Ausland einen starken Aufschwung erlebt. Hohe Qualität der verwendeten Tabake, attraktive Preise und ein ansprechendes Formate haben den Nerv der Raucher getroffen.

Wer die Handelsgold Classic Cigarillos für 1 Euro mag, wird die Handelsgold Original lieben. „Original Taste“ verspricht schon die Aufschrift auf der Packung und genau diesen echten Tabakgenuss, der auf das gesüßte Mundstück der Classic Cigarillos verzichtet, bieten die Cigarillos im beliebten Format aus der HANDELSGOLD Sweet-Serie. Weiterer Pluspunkt neben Geschmack und Qualität ist auch die große 50er-Packung zum attraktiven Preis von nur 8,90 Euro. Eine optimale Größe für die Bevorratung daheim oder den Rauchgenuss in geselliger Runde.

Das Haus Arnold André wurde 1817 gegründet und ist heute Deutschlands größter Zigarren- und zweitgrößter Zigarillo-Hersteller.

Marken wie Handelsgold, Tropenschatz und Vasco da Gama sind aus der
Genusswelt des Tabaks nicht mehr wegzudenken.

Die erfolgreiche Verbindung von Tradition und Innovation zeigt sich
insbesondere bei den Zigarillos des Klassikers Clubmaster und der
Trendmarke Independence, wodurch das Haus Arnold André dem deutschen Zigarrenmarkt in den letzten Jahren neuen Auftrieb gegeben hat.

Zum Portfolio zählen u.a. auch die Longfiller-Marken Macanudo und León Jimenes aus der Dominikanischen Republik.
Arnold André – The Cigar Company
Tillmann Garmsen
Moltkestraße 10-18
32257 Bünde
00495223-163-0

www.arnold-andre.info

Pressekontakt:
Headware GmbH
Beatriz Dirksen
Dollendorfer Straße 34
53639
Königswinter
b.dirksenAT@headware.de
00492244-920866
http://headware.de