Tag Archives: Cloud Platform

Pressemitteilungen

b.telligent baut Microsoft Partner-Status weiter aus

Viele erfolgreich durchgeführte Kundenprojekte mit Microsoft Cloud-Platform Azure dokumentieren Business Intelligence-Know-how von b.telligent.

b.telligent baut Microsoft Partner-Status weiter aus

b.telligent baut seinen Microsoft Partner-Status weiter aus

b.telligent hat sich erneut als Microsoft Silver-Partner qualifiziert. Das Beratungsunternehmen für Business Intelligence, Data Warehouse und Customer Relationship Management unterstreicht damit seine Kompetenz bei der Integration der Cloud-Plattform Microsoft Azure in die Business Intelligence-Projekte seiner Kunden.

b.telligent hat bereits den höchsten Microsoft-Partner-Status „Gold Data Analytics“ sowie den Silver-Status für „Data Platform“ inne und profitiert so kontinuierlich von einem frühzeitigen Wissenstransfer über neue Microsoft-Produkte. Der Silverstatus ermöglicht b.telligent nicht nur eine engere Zusammenarbeit mit Microsoft, sondern beinhaltet darüber hinaus eine ganze Reihe von Vorteilen sowie die zeitnahe Information über Produktneuheiten und verbesserte Technologien.

Viele erfolgreich durchgeführte Kundenprojekte mit der Microsoft Cloud-Plattform Azure dokumentieren das BI-Know-how von b.telligent und sind Voraussetzung zum Erreichen und zur Erhaltung des Microsoft Silver Cloud Platform-Partnerstatus. Gleich mehrere Kunden von b.telligent haben die erforderlichen Referenzen im Zusammenhang mit der Expertise im Umfeld des Business-Intelligence-Produktportfolios von Microsoft abgegeben und bewertet.

Umfangreiches und tiefgehendes Know erneut bestätigt
Von der stetigen Weiterbildung und der Erweiterung des Know-hows im Microsoft-Partner-Umfeld profitieren die Kunden von b.telligent stark. Neben der bestmöglichen Beratung erhalten die Unternehmen durch b.telligent den frühzeitigen Zugriff auf die neuesten Microsoft-Technologien und die aktuellsten Lösungen im Business-Intelligence-Umfeld.

„Von unserer Microsoft-Silver-Kompetenz „Cloud Platform“ profitieren unsere Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen. Die Auszeichnung bestätigt unser umfangreiches und tiefgehendes Know-how über die Microsoft-Produkte und unsere langjährige Erfahrung“, so Klaus Blaschek, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von b.telligent. „Mit unseren Microsoft Partnerschaften können wir den aktuellen Stand der Entwicklung in unserem Leistungs- und Produktportfolio für unsere Kunden transparent dokumentieren. Mit dem neuen Partnerschaftsstatus listen wir dort nun auch unsere Cloud-Kompetenz.“

b.telligent ist eine Unternehmensberatung, die auf die Einführung und Weiterentwicklung von Business Intelligence, Customer Relationship Management, DWH- und Big-Data-Lösungen bei Unternehmen in Massenmärkten spezialisiert ist.
Der Fokus liegt dabei auf der kontinuierlichen Optimierung von Geschäftsprozessen, Kunden- und Lieferantenbeziehungen durch den Erkenntnisgewinn aus der Verdichtung und Analyse von systemübergreifenden Geschäftsdaten. So lassen sich Margen erhöhen, Kosten senken und Risiken besser kontrollieren.
Kunden von b.telligent sind Branchenführer aus den Bereichen Telekommunikation, Finanzdienstleistung, Handel und Industrie.

Kontakt
b.telligent
Sonja Goldbrunner
Walter-Gropius-Straße 17
80807 München
49 (89) 122 281 151
pr@btelligent.com
http://www.btelligent.com

Pressemitteilungen

Nehmen Sie am 1. CloudSME-Webinar teil und erfahren Sie, wovon Sie als Partner des EU-Projekts CloudSME profitieren können!

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, einige Ihrer Geschäftsprozesse in die Cloud auszulagern, um Kosten für Software und IT-Ressourcen zu sparen? Aber Sie wissen nicht, welches Cloud-Angebot Sie nutzen sollen oder welchem Sie vertrauen können?

Werden Sie Teil des EU-Projekts CloudSME und erhalten Ihre maßgeschneiderte Geschäftsanwendung!

Nehmen Sie am 1. CloudSME-Webinar teil und erfahren Sie, wovon Sie als Partner des EU-Projekts CloudSME profitieren können!

Stellen Sie Ihre Fragen unseren Experten!

Das EU-Projekt CloudSME bietet kleinen und mittelständischen Fertigungs- oder Ingenieurunternehmen die Möglichkeit, State of the Art-Simulationssoftware sowie europäische Hochleistungs-IT-Ressourcen, flexibel, je nach persönlichem Bedarf in der Cloud zu nutzen. Deshalb sind derzeit 16 Projektpartner damit beschäftigt, eine Cloud-Simulationsplattform für deren spezielle Bedürfnisse aufzubauen. Sie schaffen damit die Voraussetzungen für zehn weitere Partner, die sich innerhalb eines Bewerbungsverfahrens vom 30 April bis zum 25 Juni (17:00, Brüsseler Ortszeit) bewerben können.

In Zusammenarbeit von je einem Softwarehersteller und einem Anwender haben die bisherigen Partner bereits vier Simulationsanwendungen umgesetzt, die zukünftige Kunden der Plattform flexibel und kostentransparent nutzen können. Weitere Simulationslösungen werden von den neuen Partnern nach dem Open Call realisiert.

Wenn Sie sich beim CloudSME-Projekt bewerben, haben Sie die Möglichkeit,

-eine maßgeschneiderte Simulationsanwendung zu erhalten sowie diese
-flexibel, je nach Bedarf auf der Simulationsplattform zu nutzen, ohne sich um eigene Soft- oder Hardware kümmern zu müssen.
-die eigene Bekanntheit zu steigern, indem Sie Ihre Softwareanwendung dauerhaft im CloudSME-Appstore anzubieten.
-sowohl praktische als auch finanzielle Unterstützung in Höhe von bis zu 40.000 EUR zu erhalten.

Sein Sie beim ersten Webinar am 23. Mai dabei!

Sind Sie an einer Teilnahme interessiert und haben Fragen zum Projekt, den Teilnahmevoraussetzungen und dem Bewerbungsverfahren oder interessieren sich für die technischen Details? Projektkoordinator Tamas Kiss und sein Kollege Gabor Terstyanszky von der Universität Westminster werden Ihnen Ihre Fragen am 23. Mai ab 11:30 Uhr gerne beantworten (Projektsprache: Englisch).

Das Projekt wird von der Europäischen Kommission unter Finanzhilfevereinbarung 608886 mit insgesamt 4,5 Millionen Euro gefördert. Für neue Anwendungsszenarien stehen insgesamt 400.000 Euro zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter http://cloudsme.eu/opencall. Außerdem können Sie sich für unseren Newsletter unter http://cloudsme.eu/content/register-our-newsletter registrieren, um sich über den Open Call und weitere Termine auf dem Laufenden zu halten.
Bildquelle:kein externes Copyright

CloudSME ist ein EU-Projekt, das Simulationssoftware und Hochleistungscomputing für kleine und mittelständische in der Cloud erschwinglich macht

CloudSME Project
Andreas Ocklenburg
Hans-Pfitzner-Straße 31
47057 Disburg
0049 203 993 77 64
a.ocklenburg@sanderwerbung.de
http://cloudsme.eu/content/contact

SanderWerbung GmbH
Andreas Ocklenburg
Hans-Pfitzner-Straße 31
47057 Duisburg
+49 203 993 77 64
a.ocklenburg@sanderwerbung.de
http://cloudsme.eu/content/contact

Pressemitteilungen

Makro Factory Consultant ist „Citrix Certified Integration Architect (CCIA)“

Patrik Horn schließt Citrix Academy erfolgreich ab

Makro Factory Consultant ist "Citrix Certified Integration Architect (CCIA)"

Makro Factory, das Karlsruher IT-Beratungshaus

Karlsruhe, 19.02.2013 -Patrik Horn hat die Citrix Academy erfolgreich abgeschlossen. Der Consultant der Makro Factory erreicht damit die höchstmögliche Citrix-Zertifizierung, den „Citrix Certified Integration Architect (CCIA)“.

„Wir beglückwünschen Patrik Horn herzlichst“, freut sich Thorsten Schmiady, Geschäftsführender Gesellschafter der Makro Factory oHG. „Mit ihm haben nun drei unserer Consultants die höchste technische Zertifizierung, die Citrix vergibt, erreicht. Wir sind stolz, als eines von nur wenigen Unternehmen in Deutschland diese Expertise anbieten zu können“, so Schmiady weiter.

Die Academy des Herstellers Citrix findet nur zweimal jährlich, mit etwa 20 Teilnehmern aus ganz Europa, statt. Im Rahmen eines sechswöchigen Intensivlehrgangs, werden die Teilnehmer in der Implementierung hochperformanter und komplexer Citrix Desktop-Virtualisierungslösungen geschult. Darüber hinaus erhalten sie die Gelegenheit, sich direkt mit den Experten von Citrix vor Ort auszutauschen und Anwendungsfälle zu diskutieren.

„Auf das tiefgreifende Fachwissen sowie auf die kontinuierliche Weiterbildung unserer Berater legen wir sehr viel Wert“, kommentiert Schmiady den erfolgreichen Abschluss seines Consultants. „Alle unsere Berater verfügen in ihrem jeweiligen Fachbereich über den Citrix Certified Administrator (CCA), die meisten sogar über den Citrix Certified Enterprise Engineer (CCEE). Zudem halten wir umfassende Zertifizierungen unserer strategischen Partner Microsoft, Fortinet und Cisco für unsere Kunden vor“, so Schmiady über die Kompetenzen im eigenen Haus.

Weitere Informationen finden Interessierte unter www.makrofactory.de

Makro Factory ist eines der führenden IT-Beratungsunternehmen in Deutschland, mit einem ausgewiesenen Hintergrund in den Bereichen Virtualisierung und Cloud Computing. Makro Factory unterstützt Kunden dabei, private, öffentliche oder hybride Clouds zu implementieren und zu optimieren. Zudem sichert das Unternehmen auch bestehende Cloud Dienste ab. Darüber hinaus unterstützt und berät das Karlsruher Unternehmen Kunden hinsichtlich der Cloud-Readiness.

Als strategischer Partner von Citrix, bietet das Karlsruher Beratungshaus umfassende Erfahrung und tiefe Kenntnisse in allen Citrix Technologien an. Die Experten von Makro Factory arbeiten zudem weltweit in verschiedenen strategischen Cloud-Projekten der Citrix Consulting Services mit.

Kontakt
Makro Factory oHG
Thorsten Schmiady
Amalienbadstrasse 41, Bau 54
76227 Karlsruhe
+49 (721) 97003 – 0
info@makrofactory.de
http://www.makrofactory.com

Pressekontakt:
marvice! GmbH
Karin van Soest-Schückhaus
Albertusstr. 44a
41061 Mönchengladbach
021618269743
info@marvice.de
http://www.marvice.de

Pressemitteilungen

ICT GROUP (früher ICT Systems) positioniert ICT-Cloud.com als B2B Cloud Computing Plattform

B2B Cloud Computing für IT-Professionals, Service Provider, Systemhäuser, ISVs, Hardwarehersteller, Systemintegratoren und Wiederverkäufer / Reseller – www.ict-cloud.com

ICT hat im Januar 2011 das Cloud Computing Angebot „ICT Cloud“ mit dem Fokus auf Infrastructure as a Service (IaaS) am deutschen Markt positioniert. Aufgrund der stetig wachsenden Nachfrage an Cloud Computing von IT-Professionals, Service Providern, Systemhäusern, ISVs, Hardwareherstellern, Systemintegratoren und Wiederverkäufern / Resellern, wurde die ICT Cloud in der Zwischenzeit zu einer leistungsstarken und flexiblen B2B Cloud Computing Plattform ausgebaut.

Neben dem aktualisierten Internetauftritt www.ict-cloud.com wurden Ausrichtung und Angebot von ICT-Cloud.com anhand der Anforderungen der oben genannten Zielgruppen ausgerichtet und erweitert.

– Das „Infrastructure as a Service (IaaS)“ Angebot von ICT-Cloud.com wird jetzt unter dem Bereich „Cloud Plattform“ aufgeführt.
– Die „Software as a Service (SaaS)“ Angebote von ICT-Cloud.com werden jetzt unter dem Bereich „Cloud Services“ aufgeführt und kontinuierlich um Angebote für die oben genannte Zielgruppe erweitert.
– Der Bereich „Channel Partner“ beschreibt das Partnerprogramm für den Channel.
– Partner und Unternehmen, die an der Umsetzung von Private oder Hybrid Clouds interessiert sind, finden weiterführende Informationen unter dem Bereich „Cloud Builders“.

Im folgenden Interview geht Herr Jonas Schlichtenbrede, CEO der ICT GROUP, näher auf die Ausrichtung und Zielgruppe der ICT-Cloud.com Plattform ein: Interview: Was bietet die ICT Cloud?
ICT GROUP ist ein Unternehmen mit dem Firmensitz in der Bundesstadt Bonn. Der Name entstammt dem englischen Oberbegriff „Information and Communication Technology“ (ICT).

ICT bietet innovative Lösungen, Produkte und Dienste aus dem Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie. Vision und Anspruch sind, Mehrwerte von aktuellen Technologien für Partner und Kunden nutzbar zu machen.

Als Kompetenzträger und Zulieferer arbeitet die ICT GROUP direkt mit namhaften Unternehmen zusammen wie beispielsweise Citrix, Cloud.com, LogMeIn oder Microsoft und unterstützt Geschäftspartner bei der Realisierung von zeitgemäßen Lösungen aus dem Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie.
ICT GROUP
Jonas Schlichtenbrede
Noeggerathstr. 33
53111 Bonn
presse@ict-group.net
+49 (0) 228 / 850 257 – 0
http://www.ict-group.net