Tag Archives: Lager

Pressemitteilungen

Kommissionierung 4.0 beim Onlineshop der AGRAVIS Raiffeisen AG

Kommissionierung 4.0 beim Onlineshop der AGRAVIS Raiffeisen AG

Kommissionierer Manfred Neumann mit der Datenbrille

Mit nur 43 Gramm ein echtes Leichtgewicht, aber von innen bestückt mit ausgeklügelter Technik: Manfred Neumann, Kommissionierer im Onlineshop www.raiffeisenmarkt24.de der AGRAVIS Raiffeisen AG in Münster-Loddenheide, ist erstmals mit der neuen Datenbrille unterwegs. Nicht für ein Computerspiel in der Mittagspause, sondern vielmehr ist die Brille für den Arbeitsalltag ein wertvolles Hilfsmittel. Auf dem integrierten Miniatur-Bildschirm sind alle Informationen zum nächsten Auftrag zu sehen.

„Erstaunlich, wie viele Angaben auf diesen kleinen Monitor passen“, sagt Neumann. „Am Anfang ist der Blick etwas ungewohnt, aber man lernt schnell, damit zu arbeiten.“ Mit der Brille auf der Nase holt er die bestellten Waren aus dem Regal und arbeitet nach und nach den Auftrag ab.

Roland Pöppelbaum, Leiter des Distributionszentrums in Münster-Loddenheide, erläutert die Vorteile der neuen Arbeitsweise. „Statt mit Terminal und Scanner unterwegs zu sein, hat der Kommissionierer die Hände frei. Dadurch kann eine Effizienzsteigerung von 10 Prozent erreicht werden. Hinzu kommt, dass durch die Überwachung des Vorgangs durch die Datenbrille praktisch fehlerfrei gearbeitet wird.“ Der Raiffeisen-Onlineshop hat im Januar die Arbeit mit der Datenbrille als Pilotprojekt aufgenommen, im Sommer 2017 wird auch das benachbarte Distributionszentrum der AGRAVIS Raiffeisen AG die Kommissionierung mit der Datenbrille einführen.

Und in etwas fernerer Zukunft könnte die Technik auch noch zum Ein- und Ausgangsscannen und zur Inventur genutzt werden. Markus Menne, Bereichsleiter Logistik, ist stolz, Pionierarbeit zu leisten: „Bis jetzt arbeiten erst wenige Unternehmen in der Logistik mit Datenbrillen. Dabei nehmen wir eine echte Vorreiterrolle ein – aus Überzeugung, dass das die Zukunft ist.“

Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist ein modernes Agrarhandelsunternehmen in den Geschäftsfeldern Agrarerzeugnisse, Tierernährung, Pflanzenbau und Agrartechnik. Sie agiert zudem in den Bereichen Energie, Bauservice und Raiffeisen-Märkte.

Die AGRAVIS Raiffeisen AG erwirtschaftet mit mehr als 6.000 Mitarbeitern über 6 Mrd. Euro Umsatz und ist als ein führendes Unternehmen der Branche mit mehr als 400 Standorten überwiegend in Deutschland tätig. Internationale Aktivitäten bestehen über Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in mehr als 20 Ländern und Exportaktivitäten in mehr als 100 Ländern weltweit. Unternehmenssitze sind Hannover und Münster.

Kontakt
AGRAVIS Raiffeisen AG
Bernd Homann
Industrieweg 110
48155 Münster
0251/682-2050
bernd.homann@agravis.de
http://www.agravis.de

Finanzen/Wirtschaft

Verpackungshersteller mit prozesssicherer Logistik

Das Braunschweiger Unternehmen Streiff & Helmold hat sich nicht allein auf den Vertrieb von Verpackungen und POS-Werbemitteln spezialisiert, sondern bietet seinen Kunden auch darüber hinausgehenden Service. Auf streiff.de können sich Interessenten daher umfassend über die Leistungen des Unternehmens im Bereich Logistik informieren.

Logistik-Lösungen für jeden Bedarf

Bei Streiff & Helmold weiß man, dass die Kundenorientierung eines Unternehmens von einer durchdachten und perfektionierten Logistik abhängt. Daher bietet streiff.de eine ausgefeilte Logistik-Organisation, die auf modernster Technik beruht. So können u.a. Bestände und Reportings in Echtzeit bestimmt und bereitgestellt werden. Das Unternehmen erstreckt sich auf einer Fläche von mehr als 20.000 Quadratmetern und verfügt 15.000 Palettenplätze. 15 Rampen sowie 4 Tore ermöglichen einen reibungslosen täglichen Arbeitsablauf. Für unterschiedliche Produkte kann eine jeweils darauf abgestimmte Lagerfläche in Anspruch genommen werden. Die Sicherheit der gelagerten Ware spielt dabei eine wichtige Rolle und eingelagerte Produkte werden keinen Temperaturschwankungen ausgesetzt.

Streiff & Helmold übernimmt auch das Fulfillment für seine Kunden

Die verschiedenen Arbeitsprozesse, ab dem Zeitpunkt der Warenbestellung, können Streiff & Helmold übertragen werden. Dies kann u.a. sowohl die Produktion und den Versand der Verpackung beinhalten als auch die Lagerung sowie die Logistik. Darüber hinaus kümmert sich das Unternehmen auch um das Retourenmanagement für seine Kunden. Für Kunden, die den Logistik-Service von Streiff & Helmold in Anspruch nehmen, kann dies diverse Vorteile mit sich bringen. Jene reichen von einem effizienteren Ordermanagement bis zu einer zeitsparenderen Versandabwicklung. Über streiff.de kann eine kostenlose Beratung angefragt werden, um den Service-Umfang für den eigenen Bedarf zu ermitteln.

Weiterführende Informationen zum Thema auf:
http://www.streiff.de/logistik

Kurzprofil:
Die Streiff & Helmold GmbH aus Braunschweig befasst sich seit 1996 mit der Beratung von Kunden in den Bereichen Logistik, Fulfillment und Lager. Darüber hinaus können Verpackungen, Kartonagen, POS Werbemittel und Präsentationsmittel in diversen Ausführungen geordert werden. Die Leistungen und Produkte von Streiff & Helmold werden bereits von zahlreichen Industrieunternehmen und Konsumgüterherstellern in Anspruch genommen.

Unternehmensinformation:
Streiff & Helmold GmbH
Carl-Giesecke-Straße 2
38112 Braunschweig
Telefon 0531 / 80 10 0

Marketing/Werbung

Passende Produktverpackungen mit individuellem Muster

Das Braunschweiger Unternehmen Streiff & Helmold fertigt Produktverpackungen für praktisch jede Art von Waren. Die Verpackungskünstler finden stets die passende Antwort auf die Frage, welche Verpackung es für welches Produkt sein soll. Dabei geht es jedoch nicht streng nach Standard, sondern allein der Kundenwunsch steht im Vordergrund und wird bei der Fertigung der Verpackung berücksichtigt.

Für jedes Produkt eine darauf abgestimmte Verpackung

Bei Streiff & Helmold weiß man, dass der Kunde am besten beurteilen kann, welche Verpackung die Ware und deren Verwendungszweck am besten repräsentiert. Und sollten dennoch einmal Fragen aufkommen, hilft das erfahrene Service-Team weiter. Verpackungen können dabei auf gänzlich unterschiedliche Weise gefertigt werden, von der Transportverpackung, über die Buch- bis hin zur Geschenkverpackung, von schlicht bis besonders raffiniert und auffällig. Auch sehr ungewöhnliche Formen lassen sich bei Streiff & Helmold realisieren. Kunden haben zudem die Möglichkeit, auf der Website streiff.de eine kostenlose Musteranfrage abzusenden und sich so bereits vorab von der Qualität der Verpackungen zu überzeugen, bevor die eigentliche Bestellung platziert wird.

Mehr als 125 Jahre Erfahrung

Bei Streiff & Helmold kann man bereits auf eine mehr als 125-jährige Unternehmensgeschichte zurückblicken, was das Anfertigen von Verpackungen für die unterschiedlichsten Produkte angeht. Streiff & Helmold richtet sich mit dem umfassenden Angebot gezielt an gewerbliche Kunden, die um die Bedeutung einer stabilen und perfekt auf das jeweilige Produkt abgestimmten Verpackung wissen – wenn diese dann auch noch optisch durch ihr ausgewähltes Design überzeugen kann, unterstreicht dies das Können der Verpackungskünstler von Streiff & Helmold. Die eigene Design- und Entwicklungsabteilung kann praktisch jeden Kundenwunsch umsetzen.

Weiterführende Informationen zum Thema auf:
http://www.streiff.de/produktverpackungen

Kurzprofil:
Bei Streiff & Helmold werden bereits seit 1880 Verpackungen für die verschiedensten Verwendungszwecke hergestellt. Zum Einsatz kommen dabei allein die modernsten Fertigungs- und Veredelungstechniken, wie zum Beispiel die Prägung der Verpackung. Dank interner Designabteilung können auch individuelle Verpackungsmuster realisiert werden. Weiterhin bietet das Braunschweiger Unternehmen seinen Kunden stets auch die Option auf Logistik.

Unternehmensinformation:
Streiff & Helmold GmbH
Carl-Giesecke-Straße 2
38112 Braunschweig
Telefon 0531 / 80 10 0

Aktuelle Nachrichten Bau/Immobilien Pressemitteilungen Regional/Lokal

ZeitLager mit Self Storage Award Q-Bix ausgezeichnet

Der Verband Deutscher Self Storage Unternehmen (VDS) hat das Münchner Self Storage Unternehmen ZeitLager aktuell mit dem Q-Bix Award 2016 in der Kategorie „Außerordentliche Leistungen“ geehrt.

Q-Bix Award
ZeitLager Self Storage gewinnt Q-Bix Award

München, im Januar 2017 Der Verband deutscher Self Storage Unternehmen e.V. (VDS) verleiht jedes Jahr im November den deutschen Self Storage Award Q-Bix an Mitglieder, die herausragende Leistungen erbracht haben. Unter den Gewinnern von 2016 ist auch der Münchner First Elephant Partner ZeitLager. Das Team der Filiale in der Boschetsrieder Straße 129 – einem von vier ZeitLager Standorten – mit dem Preis in der Kategorie „Außerordentliche Leistungen“ geehrt. Ausgezeichnet wurden neben dem Filialleiter Rudolf Fiedler auch die Mitarbeiterinnen Kyra Thaysen und Oksana Hollweck.

ZeitLager Filiale überzeugt durch besten Kundenservice

Zur Begründung der Preisvergabe an die ZeitLager Self Storage GmbH sagt Christian Lohmann, Verbandsvorsitzender des VDS: „Das Filialteam des Münchner Standortes Boschetsrieder Straße 129 hat sich durch eine insgesamt vorbildliche Filialführung ausgezeichnet. Dazu zählen neben außergewöhnlicher Leistungen bei Zahlungsmoral, Auslastung und Servicequalität, auch die hohe Kundenzufriedenheit sowie die durchweg sehr positiven Vermietungszahlen. Darüber hinaus haben sich die Mitarbeiter durch ein lösungsorientiertes, besonderes Engagement für ihre Kunden hervorgetan.“

Die im Stadtteil München Süd gelegene ZeitLager Filiale wurde im November 2007 eröffnet. Aktuell verfügt sie über rund 800 Lagerabteile in Größen von einem bis zu 40 Quadratmetern. Mit seinen sicheren, sauberen und trockenen Lagerräumen erfüllt der Standort alle Anforderungen nach DIN EN 15696. Über diese grundlegenden Self Storage Standards hinaus bietet das Filialteam seinen Kunden zahlreiche Zusatzleistungen an, wie beispielsweise die Waren- und Paketannahme oder Car und Wein Storage.

Auch Thomas Fischer, einer der beiden Geschäftsführenden Gesellschafter von ZeitLager, freut sich gemeinsam mit seinem Team über den Q-Bix Award: „Wenn unsere Mitarbeiter das ganze Jahr über solch hervorragende Leistungen erbringen, dann ist die Anerkennung durch einen externen Preis eine großartige Sache und macht das gesamte Unternehmen stolz.“

Das Team Boschetsrieder Straße hat sich in der Vergangenheit wiederholt durch individuelle Lagerlösungen für einzelne Kunden ausgezeichnet. So wurde z.B. eine spezielle Einlagerungsmöglichkeit für Flugdrachen (Hangglider) geschaffen. Eine bisher nicht nutzbare Fläche über einer Einfahrt musste dafür extra umgebaut werden. Das Filialteam hat die gesamte Projektleitung von der Konzeption über die Baubeaufsichtigung bis hin zum Marketing eigenständig übernommen.

Über First Elephant

Die First Elephant Self Storage GmbH ist eine deutschlandweite Allianz mittelständischer, inhabergeführter Self Storage Unternehmen mit lokalen Schwerpunkten. First Elephant (www.firstelephant.de/) stärkt kleinere und standortgebundene Betreiber im Wettbewerb. Außerdem unterstützt die Gruppe Neueinsteiger sowie Investoren bei dem Bau oder Umbau eigener Self Storage Anlagen.

Am 17. April 2015 gegründet, betreut die First Elephant Self Storage GmbH aktuell über 13 Standorte mit mehr als 5.500 modernen Lagerboxen auf einer Gesamtfläche von ca. 57.000 m².

Partner werden kann jeder, der hierzulande ein Selbstlagerzentrum betreibt oder der sich mit dem Gedanken trägt, ein Self Storage Lagerhaus im Sinne der DIN EN 15696 zu bauen oder betreiben.

Pressekontakt

First Elephant Self Storage GmbH

Nordkanalstraße 52, 20097 Hamburg

Tel.: 040 – 23 85 67 53, E-Mail: info@firstelephant.de

Marketing/Werbung

Informative Werbemappen für die Kundengewinnung

An Werbemappen sind hohe Anforderungen zu stellen, schließlich dienen sie dazu, einem potenziellen Kunden einen ersten Eindruck von dem jeweiligen Unternehmen zu vermitteln. Werbemappen für die Kundengewinnung sollten daher möglichst repräsentativ gestaltet sein. Streiff & Helmold verfügt über die nötigen Erfahrungswerte auf dem Gebiet der Präsentationsmittel, um qualitative und vor allem individuelle Werbemappen für jede Branche herstellen zu können.

Funktionale und optisch ansprechende Werbemappen

Die Kunden von Streiff & Helmold kennen ihr eigenes Unternehmen am besten, daher werden individuelle Wünsche bei der Gestaltung der Werbemappen gern umgesetzt. Abseits von Standardmappen können so auch außergewöhnliche Details umgesetzt werden. Mit den Mappen lassen sich auf Messen oder anderen Veranstaltungen wertvolle Kundeninformationen verteilen. Durch eine Werbemappe stellt das Unternehmen sich selbst, seine Dienstleistungen und Produkte sowie seine Leitgedanken, in Hinsicht auf Qualität und Engagement, vor. Eine übersichtliche und funktionale Gestaltung der Mappen ist dabei ebenso wichtig wie eine ansprechende Optik, die Lust darauf macht, sich näher mit dem Inhalt auseinanderzusetzen. Dabei berät das kompetente Team von Streiff & Helmold, welche individuellen Lösungen sich genau umsetzen lassen.

Passende Verpackungen für jede Art von Produkt

Als Verpackungskünstler bietet streiff.de weiterhin eine Vielzahl an Produkten rund um Verpackungen und Kartonagen an. Dabei stehen bei der Herstellung stets die Wünsche des Kunden im Vordergrund, ob Münzverpackung, Faltschachtel oder Pharma-Verpackungen. Rund um die Bereiche Schachteln, Produktverpackungen, Industrieverpackungen und Verpackungsentwicklungen, ist Streiff & Helmold als erfahrener und kompetenter Partner die richtige Anlaufstelle für Kunden aus allen Industriebereichen.

Weiterführende Informationen zum Thema auf:
http://www.streiff.de/werbemappen

Kurzprofil:

Die Streiff & Helmold GmbH hat ihren Sitz in Braunschweig. Das Unternehmen hat sich auf die Bereiche Verpackungsherstellung und Logistik spezialisiert. Übernommen werden kann bei Bedarf die vollständige Abwicklung des Logistik-Prozesses. Verschiedene Zertifizierungen belegen die Einhaltung hoher Qualitätsansprüche durch das Unternehmen. Zudem ist Streiff & Helmold der erste reglementierte Beauftragte in Braunschweig.


Unternehmensinformation:

Streiff & Helmold GmbH
Carl-Giesecke-Straße 2
38112 Braunschweig
Telefon 0531 / 80 10 0

Pressemitteilungen Regional/Lokal

freiraum24 gewinnt deutschen Self Storage Award Q-Bix

Der Lübecker Self Storage Pionier und First Elephant Partner freiraum24, ist aktuell mit dem deutschen Self Storage Preis Q-Bix in der Kategorie „Store of the Year 2016“ ausgezeichnet worden

Lübeck, im Dezember 2016 Im Rahmen der Verleihung des deutschen Self Storage Preises Q-Bix 2016, wurde das Lübecker Self Storage Unternehmen freiraum24 aktuell in der Kategorie „Store of the Year“ ausgezeichnet. Mit dem Q-Bix ehrt der Verband Deutscher Self Storage Unternehmen (VDS) jedes Jahr herausragende Leistungen seiner Mitglieder. „Ausgezeichnet werden Self Storage Unternehmen, die durch ihre außergewöhnlich hohe Dienstleistungs- und Servicequalität überzeugen. Außerdem sollten die Anbieter ihren Fokus darauf legen, die Ziele und Vorgaben der Self Storage DIN EN 15696 mit Leben zu füllen“, erklärt der Verbandsvorsitzende Christian Lohmann.

freiraum24 Standort überzeugt durch Innovationen, Qualität und Wachstum

freiraum24 wurde im Dezember 2010 vom Lübecker Self Storage Pionier Cay Cruse in der Schwertfegerstraße 24 gegründet. Das Unternehmen vermietet mehr als 1.000 sichere Lagerräume an private sowie gewerbliche Kunden. Es entwickelt kontinuierlich neue, innovative Lagerkonzepte. Bereits vom ersten Tag an war freiraum24 stark auf Wachstum ausgerichtet. Zu seiner Motivation, sich mit dem Lübecker Standort für den Q-Bix „Store of the Year 2016“ zu bewerben, sagt Cay Cruse: Als Unternehmer wie als Privatperson handle ich stets nach dem Motto ‚Geht nicht, gibt‘s nicht!‘. Diese Haltung haben unsere Mitarbeiter von Beginn an mitgetragen. Sie arbeiten permanent mit großem persönlichen Einsatz und Interesse daran, Abläufe, Angebotsauswahl und innovative Lagerkonzepte weiterzuentwickeln. Trotzdem steht bei ihnen immer zuerst der Kunde und dessen Zufriedenheit im Vordergrund“.

freiraum24 gewinnt Q-Bix
freiraum24 gewinnt Q-Bix

Self Storage nach Maß – die passende Lagerlösung für jeden Bedarf

Neben den klassischen Self Storage Lager- und Containerboxen, hat freiraum24 seit zwei Jahren auch die MOBILBOX© im Angebot. Kunden können mit ihrem Umzugswagen direkt an die Box fahren und diese beladen. Danach wird die verschlossene Box im video- und alarmgesicherten Großlager verstaut.

Anfang 2016 hat der Self Storage Spezialist sein Produktportfolio darüber hinaus um den MINIBOX Service erweitert. Die schwarze Box hat die Größe eines Umzugskartons. Kunden können sie entweder vor Ort, zu Hause oder im Büro füllen. Die gefüllte MINIBOX wird versiegelt und in einem separierten Bereich des überwachten Lagers bis zu ihrem Abruf sicher, sauber und trocken eingelagert.

Für Kunden, die beispielsweise viel geschäftlich unterwegs, privat auf Reisen sind oder einfach einen sicheren Aufbewahrungsort für wichtige Dokumente benötigen, erfüllt freiraum24 seit Mitte 2016 auch den Wunsch nach sicheren Postkästen. Die POSTBOX steht im speziell abgesicherten Hauptgebäude und wird mit einem Systemschlüssel verschlossen. Ein Transponder ermöglicht Kunden den Zugang täglich von 6.00 bis 22.00 Uhr.

Aufgrund der hohen Nachfrage baut freiraum24 aktuell einen 1.000 m² großen Neubau für den weiter steigenden Bedarf an MOBILBOXEN. In diesem werden nach Eröffnung auch völlig neue innovative Konzepte umgesetzt

Über First Elephant

Die First Elephant Self Storage GmbH ist eine deutschlandweite Allianz mittelständischer, inhabergeführter Self Storage Unternehmen mit lokalen Schwerpunkten. First Elephant (www.firstelephant.de/) stärkt kleinere und standortgebundene Betreiber im Wettbewerb. Außerdem unterstützt die Gruppe Neueinsteiger sowie Investoren bei dem Bau oder Umbau eigener Self Storage Anlagen.

Am 17. April 2015 gegründet, betreut die First Elephant Self Storage GmbH aktuell über 13 Standorte (Albstadt, Bremerhaven, Berlin, Hamburg, 2 x Kassel, Köln, Landshut, Lübeck, Mönchengladbach und 3 x München) mit mehr als 5.500 modernen Lagerboxen auf einer Gesamtfläche von ca. 57.000 m².

Partner werden kann jeder, der hierzulande ein Selbstlagerzentrum betreibt oder der sich mit dem Gedanken trägt, ein Self Storage Lagerhaus im Sinne der DIN EN 15696 zu bauen oder betreiben (www.firstelephant.de/selfstoragegroup/).

Pressekontakt

First Elephant Self Storage GmbH, Nordkanalstraße 52, 20097 Hamburg, Tel.: 040 – 23 85 67 53, E-Mail: info@firstelephant.de, www.firstelephant.de

Finanzen/Wirtschaft

Streiff & Helmold erhält Auszeichnung für Transport und Logistik

Die Verpackungskünstler von Streiff & Helmold haben es sich zum obersten Ziel gesetzt, modernste Verpackungen für die wertvollen Güter der Kunden zu produzieren, um diesen maximalen Schutz zu bieten. Die Wurzeln des Braunschweiger Unternehmens lassen sich dabei bis ins Jahr 1880 zurückverfolgen. Dies verdeutlicht, welches Maß an Erfahrungswerten das Unternehmen seinen Kunden bietet. Daher erweist sich auch jede Auszeichnung für Streiff & Helmold als verdient, die das Unternehmen bereits für sich gewinnen konnte.

Die Zertifizierungen von Streiff & Helmold

Die Qualität eines Unternehmens lässt sich auch daran messen, welche Zertifizierungen dieses tragen darf. Bei Streiff & Helmold wird schnell klar, dass es sich um einen professionellen Betrieb handelt, der stets darum bemüht ist, das ihm entgegengebrachte Kundenvertrauen auf ganzer Linie zu erfüllen. So besitzt Streiff & Helmold eine Bio-Zertifizierung, was das Unternehmen als zertifizierten Betrieb für die anspruchsvolle Lagerung von Bio-Produkten auszeichnet. Die Sicherheit der Bio-Lebensmittel wird durch die professionellen Lagerflächen gewährleistet. Weiterhin ist Streiff & Helmold als reglementierter Beauftragter für Luftfrachtsicherheit zertifiziert. Dadurch entfallen zusätzliche Kontrollen am Flughafen, was sich letztlich in einer Zeit- und Kostenersparnis für den Kunden auswirkt. Das Unternehmen ist diesbezüglich der erste reglementierte Beauftragte in Braunschweig. Weiterhin besitzt das Streiff & Helmold eine Zertifizierung nach DIN ISO 9001, für die u.a. die Grundsätze Verantwortung der Leitung und Kundenorientierung erfüllt sein müssen.

Streiff & Helmold ist in Verpackungsfragen ein kompetenter Ansprechpartner

Das Tätigkeitsfeld von Streiff & Helmold ist sehr weit gefasst und erstreckt sich neben Design und Entwicklung auch auf Logistik, Lagerhaltung und Fulfillment. Ob Stülpdeckelschachtel oder Geschenkverpackung, das Unternehmen kreiert individuelle Verpackungen exakt nach Kundenwunsch.


Weiterführende Informationen zum Thema auf:

http://www.streiff.de/awards-auszeichnungen

Kurzprofil:

Neben individuellen und hochwertigen Verpackungslösungen bietet Streiff & Helmold auch einen kompetenten Kundenservice. Über den Online-Shop kann zudem eine kostenlose Musteranfrage abgeschickt werden, um sich selbst von der Qualität der Produkte überzeugen zu können. Das mehrfach zertifizierte Unternehmen kann bei der Fertigung der Verpackung auf die unterschiedlichsten Ansprüche der zu verpackenden Güter eingehen.

Unternehmensinformation:
Streiff & Helmold GmbH
Carl-Giesecke-Straße 2
38112 Braunschweig
Telefon 0531 / 80 10 0

Aktuelle Nachrichten Bau/Immobilien

Neuer First Elephant Standort Mönchengladbach

Mönchengladbach bald um First Elephant Standort reicher
Mönchengladbach bald um First Elephant Standort reicher

First Elephant: Neuer Standort in Mönchengladbach

Ab März 2017 wird die First Elephant Self Storage GmbH auch in Mönchengladbach vertreten sein. Das Standortnetz wächst damit auf 13 Partner in zehn deutschen Großstädten

Hamburg, im November 2016 – Self Storage ist in Deutschland so gefragt wie nie. Die Branche wächst stetig. First Elephant baut daher sein Standortnetz weiter aktiv aus. Ab Januar 2017 wird in Möchengladbach auf dem Gelände des ehemaligen Rheydter Kabelwerks ein modernes Selbstlagerhaus unter der Führung des Self Storage Spezialisten entstehen. Das Gebäude in der Bonnenbroicher Straße 2-14 wird Lagerraumsuchenden auf einer vermietbaren Fläche von rund 4.500 m² ca. 700 sichere, saubere, trockene Self Storage Lagerboxen bieten.

Als wirtschaftliches Oberzentrum ist die größte Stadt am linken Niederrhein mit rund 260.000 Einwohnern ein strategisch relevanter Standort für das stark wachsende Self Storage Unternehmen. Die räumliche Nähe zu weiteren innerdeutschen Städten wie Jüchen und Erkelenz sowie die kurze Entfernung zur niederländischen Grenze erweitern den Einzugsbereich für Privatpersonen und Gewerbetreibende, die günstige, moderne Lagerflächen benötigen, immens.

Das Grundstück mit Altbestand an der Bonnebroicher Straße im lebendigen Stadtzentrum Rheydt überzeugte Christian Lohmann, Geschäftsführender Gesellschafter der First Elephant GmbH, und seine Möchengladbacher Partner durch die sehr zentrale Lage zwischen den bipolaren Stadtzentren (Gladbach/Rheydt). So ist das geplante Self Storage Lagerhaus künftig aus dem gesamten Stadtbereich mit dem PKW und öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. „Wir freuen uns darauf, mit dem neuen Projekt in Möchengladbach unseren 13. Partnerstandort zu entwickeln. Neben Köln, wird es ab 2017 unsere zweite Anlage in NRW sein. Die Umbauarbeiten werden im Januar starten, die feierliche Eröffnung ist ab März geplant“, sagt Christian Lohmann.

First Elephant Self Storage: Starker Partner für den Markteinstieg

Um im zunehmend hart umkämpften Self Storage Markt von Anfang an wettbewerbsfähig und effizient agieren zu können, setzten Neueinsteiger immer öfter auf die Kooperation mit einem überregionalen Partner.

Die First Elephant Self Storage GmbH ist eine deutschlandweite Allianz mittelständischer, inhabergeführter Self Storage Unternehmen mit lokalen Schwerpunkten. First Elephant (www.firstelephant.de/) stärkt kleinere und standortgebundene Betreiber im Wettbewerb. Außerdem unterstützt die Gruppe Neueinsteiger sowie Investoren bei dem Bau oder Umbau eigener Self Storage Anlagen.

Am 17. April 2015 gegründet, betreut die First Elephant Self Storage GmbH aktuell über 13 Standorte (Albstadt, Bremerhaven, Berlin, Hamburg, 2 x Kassel, Köln, Landshut, Lübeck, Mönchengladbach und 3 x München) mit mehr als 5.500 modernen Lagerboxen auf einer Gesamtfläche von ca. 57.000 m². First Elephant ist Mitglied im Verband deutscher Selfstorage Unternehmen e.V. Seit dem 1. Mai 2015 hat mit Christian Lohmann, einer der erfahrensten Köpfe der deutschen Self Storage Branche, den Posten des geschäftsführenden Gesellschafters übernommen.

Partner werden kann jeder, der hierzulande ein Selbstlagerzentrum betreibt oder der sich mit dem Gedanken trägt, ein Self Storage Lagerhaus im Sinne der DIN EN 15696 zu bauen oder betreiben (www.firstelephant.de/selfstoragegroup/).

Pressemitteilungen

Auf Wachstumskurs: schuhplus verdreifacht Logistik-Zentrum

Fachversand für Schuhe in Übergrößen – schuhplus – vergrößert Lagerkapazitäten

Auf Wachstumskurs: schuhplus verdreifacht Logistik-Zentrum

Kay Zimmer, Chef von schuhplus – Schuhe in Übergrößen, mit Bauplan auf der aktuellen Baustelle.

Eigentlich sollte die Vision reichen. Eigentlich. Doch die Vorstellung, dass das über 900 qm große stationäre Fachgeschäft für Schuhe in Übergrößen von schuhplus als Integrationslager ausreiche, kippte bereits nach zwei Jahren ein. „Wir haben ein überproportionales Wachstum. Das freut uns alle natürlich sehr, denn selbst unser Nebenlager von über 300 qm kann unserem Kurs nicht mehr gerecht werden: Wir mussten also handeln, denn wir platzen wortwörtlich aus allen Nähten“, erklärt schuhplus-Geschäftsführer Kay Zimmer. Parallel zum Wachstumshoch wächst nun auch der Lagerbestand durch ein zweistöckiges Hochregalsystem in die Höhe. Dadurch erzielt schuhplus eine Lagerkapazität von über 1.000 qm.

Große Schuhe, große Nachfrage: Nach über 14 Jahren am Markt hat sich der Versandspezialist für Schuhe in Übergrößen, schuhplus aus dem niedersächsischen Dörverden bei Bremen, zu einem der führenden europäischen Nischenanbieter etabliert. Die Anfangszeiten sahen dabei etwas anders aus: „Während unserer Sturm- und Drangzeit im Jahr 2002 reichte ein schicker Regalboden aus dem Baumarkt bestens aus, um die Bestellungen im Überblick zu halten. Das sieht heute dann doch ein klein wenig anders aus“, schmunzelt Zimmer. Der erste Bauabschnitt ist abgeschlossen; die finale Fertigstellung wir Januar erfolgen. Bei der Frage, wie die Wachstumsprognose für die Zukunft aussehe, relativiert der 42-Jährige: „Ob Donald Trump oder Brexit: Die Realität zeigt, dass Prognosen oftmals sich in ihrer ganzen Falschheit entfalten. Ich gehe realistisch davon aus, dass wir auch im Jahr 2017 ein positives Wachstum erzeugen werden – und falls der Kurs weiterhin steil bleiben sollte, so schlummern bereits die dafür notwendigen Pläne in der obersten Schublade“, verrät Zimmer.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 53.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich 1, 7 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden ein stationäres Geschäft für Schuhe in Übergrößen auf einer Verkaufsfläche von über 900 qm. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
info@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Shopping/Handel

Umweltfreundliche Ölbindemittel aus Recyclingmaterial

Umweltfreundliche Ölbindemittel aus Recyclingmaterial

Die Re-Form Ölbindemittel und Universal-Bindemittel von MAKRO IDENT bieten ein bis zu 50% höheres Absorptionsvermögen als Bindemittel aus Polypropylen und sind aus mindestens 80% Recyclingmaterial.

Die umweltfreundlichen und sehr leistungsstarken Re-Form Ölbindemittel und Universal-Bindemittel von MAKRO IDENT bieten ein bis zu 50% höheres Absorptionsvermögen als Sorptionsmittel aus Polypropylen. Wobei die Ölbindemittel und Universal-Bindevliese aus Polypropylen von MAKRO IDENT bereits eine hohe Aufnahmekapazität von Flüssigkeiten von 25-50% vom Eigengewicht haben. Die Re-Form Universal-Bindemittel (Bindevliese) werden aus mindestens 80% recyceltem Zeitungspapier und anderem Zellulosematerial sowie aus 80% Baumwolle und anderer Mikrofaserzellulose für ölbindende Produkte hergestellt.

Die einzigartige Struktur der Re-Form Ölbindemittel und Universal-Bindemittel (Bindevliese) bieten eine herausragende Saugkraft. Man benötigt weniger Material und es entsteht weniger Abfall, was es sowohl umweltschonend als auch günstig macht. Die Re-Form Materialien werden ökologisch produziert und sind ökologisch in der Verwendung und erfüllen zudem die NFPA Flammschutz-Klasse A (Universal-Produkte).

Die ölbindenden Re-Form Materialien werden empfohlen für zum Beispiel Schmierfette, Kühlmittel, Getriebeflüssigkeiten, Farben auf Ölbasis, Öle und weitere Flüssigkeiten auf Mineralölbasis. Re-Form Universal-Bindevliese sind einzusetzen für Kühlmittel, Lösungsmittel, Öle und Benzin und weitere Flüssigkeiten auf Wasserbasis und die Re-Form Pro Plus Bindevliese können überall dort eingesetzt werden, wo es ausgelaufene, tropfende oder verschüttete Flüssigkeiten gibt wie zum Beispiel in Produktions- und Bearbeitungsbereichen, unter Montagebändern oder -anlagen, in Wartungsbereichen oder auch Flüssiglagern. Die Re-Form Produkte eignen sich allerdings nicht für den Einsatz in Verbindung mit hoch aggressiven Cemikalien.

Die Re-Form Sorptionsmittel bieten eine sehr hohe Saugfähigkeit, Haltbarkeit sowie Festigkeit und helfen dabei, die Auswirkungen auf die Umwelt durch das Unternehmen zu verringern. Die Materialien werden aus natürlichen Bestandteilen – einem nachwachsenden Rohstoff – hergestellt. Durch die sehr hohe Saugfähigkeit muss man weniger Material verwenden und reduziert zugleich dadurch Abfälle. Die Universal-Bindemittel erfüllen die Norm ASTM E84-05 für flammenhemmendes Material. Die rein ölbindenden Bindevliese sind nicht flammenhemmend, sind aber wasserabweisend und schwimmen, wodurch sie ideal für Schiffsunfälle oder im industriellen Außenbereich sind.

Alle bei MAKRO IDENT im Sortiment enthaltenen Ölbindemittel und Universal-Bindevliese wie Tücher und Rollen, verfügen über einen stark absorbierenden Kern aus Recyclingmaterial. Dank der Eigenschaften wie Haltbarkeit, hohe Absorptionsgrade und verschiedene Decklagen stehen für den jeweiligen Einsatzbereich verschiedene Ausführungen zur Verfügung.

Die Re-Form Bindemittel gibt es ohne Perforation oder einfach bzw. 2-fach perforiert, sodass der Anwender nur so viel Material verwendet, wie gerade nötig ist, was Abfälle und zugleich die Entsorgungskosten minimiert.

Weitere Informationen unter www.sorptionsmittel.de/sorbents/reform.html

Kontaktdaten:

MAKRO IDENT e.K.

Brady- und SPC-Distributor für Arbeitssicherheit

Bussardstrasse 24

D-82008 Unterhaching b. München

TEL. 089-615658-28

Ansprechpartner: Angelika Wilke

WEB: www.sorptionsmittel.de