Tag Archives: LTE Tarife

Pressemitteilungen

Mobiles Internet: billige Datentarife im Juni

Mobiles Internet: billige Datentarife im Juni

(NL/7095162255) Der Juni bringt nicht nur schönes Wetter sondern auch attraktive Rabatte für Mobil-Surfer. Die Redaktion des Info-Portals www.datentarifevergleich.de hat die besten Angebote für mobiles Internet zusammengestellt: Das Daten-Roaming wird rechtzeitig zur Urlaubszeit günstiger. Die Preise für die UMTS-Datentarife mit Laufzeit sinken weiter, teilweise sogar unter das Niveau von Prepaid-Tarifen. Der LTE-Mobilfunk bleibt der Star im mobilen Internet mit superschnellen Verbindungen jetzt gibt es erste Reseller-Angebote zu attraktiven Preisen. Und schließlich kommen auch Nutzer mit großem Datenverbrauch voll auf ihre Kosten: Online-Anbieter wie Surfstick.de haben die Preise für große Datentarife mit 5 GB Volumen um bis zu 50 Prozent reduziert.

Gesenkte Preise für mobiles Internet im Ausland
Eine gute Nachricht vor der Urlaubssaison: mobiles Internet im Ausland wird billiger für die deutschen Verbraucher. So senkt der Netzbetreiber Vodafone zum 1. Juli die Preise für die WebSessions International. Urlauber mit einem Notebook oder Tablet können das Auslandspaket WebSession International im Juli für 2,99 Euro buchen zuvor kostete die Option satte 14,95 Euro.

Prepaid lohnt sich wirklich nur für Minimal-Surfer
Vorsichtige Nutzer greifen gerne zu Prepaid-Tarifen, da diese volle Kostenkontrolle versprechen und oft sehr günstig sind. Aufgrund der stetig sinkenden Preise für UMTS-Laufzeittarife stellt sich allerdings die Frage, ob ein Prepaid-Datentarif für normale Mobil-Surfer überhaupt sinnvoll ist. So kostet etwa der 3 GB Tarif des Online-Anbieters Internetstick.de effektiv nur 4,95 Euro im Monat. Im Vergleich dazu zahlt man für das Prepaid-Surfen ohne Vertrag bei Bildmobil 14,95 Euro einmalig, 90 Minuten kosten dann 0,99 Euro, 1 Monat wird mit 19,99 Euro berechnet.

Schnellstes Mobil-Surfen im LTE-Netz
Smartphones gehören zu den beliebtesten Mobilgeräten überhaupt. Aber auch das mobile Internet per Notebook oder Tablet ist immer noch sehr gefragt. Wichtige Kriterien für einen klassischen Datentarif sind eine hohe Surf-Geschwindigkeit und ein üppiges Inklusivvolumen. Den schnellsten Surf-Speed bietet die neue LTE-Technologie mit Datenraten von bis zu 150 Mbit/s. Während Vodafone, Telefónica o2 und die Telekom bereits seit längerem LTE-Netze unterhalten, hat der Netzbetreiber E-Plus sein LTE-Netz gerade erst gestartet. Insbesondere E-Plus-Kunden in den Ballungszentren profitieren von dem Netzausbau: LTE ist bei E-Plus vor allem als Kapazitätsreserve gedacht und greift dann, wenn das UMTS/HSPA-Netz an seine Grenzen stößt.

Ltestick.de: LTE-Tarife jetzt auch beim Reseller ab 9,95 Euro
Der LTE-Mobilfunk bietet Turbo-Speed und verlässliche Online-Verbindungen, kurz gesagt: LTE ist mobiles Internet deluxe. Während die Netzbetreiber die Preise für die LTE-Tarife hochhalten, gibt es jetzt erste Reseller, die günstige LTE-Tarife anbieten. Den aktuell günstigsten LTE-Tarif hat der Online-Anbieter Ltestick.de im Programm: Der SIM-only Tarif mit 3 GB wird hier für 9,95 Euro effektive Monatskosten im D2-Netz angeboten. Der LTE-Tarif bietet Highspeed-Surfen mit bis zu 21,6 Mbit/s.

Surfstick.de: UMTS-Tarife mit viel Datenvolumen ab 11,91 Euro
Ein üppiges Datenvolumen ist neben der Surf-Geschwindigkeit eine wichtige Tarif-Eigenschaft für Surfer mit dem Notebook oder Tablet-PC. 3 GB an Inklusivvolumen sollte der Datentarif mindestens enthalten, besser noch 5 GB. Allerdings geht der Trend bei den Netzbetreibern eher in die Richtung, das Datenvolumen in den Tarifen zu verkleinern. Den günstigsten 5 GB Datentarif für Tablet und Notebook-User gibt es derzeit im o2-Netz: Die 5 GB Datenflat des Anbieters Surfstick.de kostet effektiv 11,91 Euro im Monat, der Tarif kann wahlweise mit oder ohne UMTS-Stick (Preis: 1 Euro) gebucht werden.

Datentarifevergleich.de ist ein Projekt der Agentur typopark
Das Portal http://www.datentarifevergleich.de ist ein redaktionelles Projekt der Kommunikationsagentur typopark. Die Agentur typopark engagiert sich in den Bereichen Online Publishing, Online Marketing, PR, Web Development und Corporate Design. Neben der dienstleistenden Tätigkeit als Kommunikationsagentur betreibt typopark eigene Online-Portale im Segment Informationstechnologie und Telekommunikation. Seit 2006 begleitet die Fachredaktion die Entwicklungen in der Telekommunikationsbranche und informiert die Verbraucher umfassend über das Marktgeschehen.

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Agentur Typopark
Friederike Nerad
Schützenstr. 38
96047 Bamberg

presse@typopark.de
http://www.typopark.de

Pressemitteilungen

Bestes Netz 2014: Telekom ist Netztest-Sieger

Bestes Netz 2014: Telekom ist Netztest-Sieger

(NL/2475364239) Eine aktuelle Untersuchung der Stiftung Warentest zeigt: die Telekom betreibt das beste Mobilfunknetz in Deutschland. Die Telekom siegte im Netztest vor den drei Mitbewerbern Vodafone, Telefónica o2 und E-Plus. Davon profitieren die Kunden des Online-Anbieters www.ltehandy.de. Die Marke Ltehandy.de bietet günstige Original-Telekom-Tarife für das mobile Surfen im LTE-Netz der Telekom. Bei allen Tarifen ist die Nutzung von LTE mit mindestens 8 Mbit/s ohne Aufpreis enthalten.

Beste Datenverbindungen im LTE-Netz der Telekom
Die Telekom liegt im Netztest 2014 der Stiftung Warentest vor Vodafone auf Platz 1. Den dritten Platz teilen sich Telefónica o2 und E-Plus erstmals konnte E-Plus zum Münchner Mitbewerber aufschließen. Sprachverbindungen flossen diesmal nur noch zu 40 Prozent in das Testergebnis ein, unterschieden nach Verbindungsaufbau und Sprachqualität. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Netzbetreibern zeigen sich vor allem bei den Datenverbindungen. Diese wurden gemessen anhand der Ladezeiten von Webseiten. Auch hier liegen Telekom und Vodafone mit gut ausgebauten LTE-Netzen vorne, während E-Plus und o2 auf dem Land oft nur UMTS oder gar den 2G-Standard EDGE anbieten.

Günstige Kombiflatrate inklusive Highspeed-Surfen
Der Anbieter Ltehandy.de bietet vier Kombiflats, die unterschiedliches Inklusivvolumen fürs Surfen und gleichzeitig alle eine SMS- und Telefonflatrate bieten. Welches Paket am besten passt, hängt vom eigenen Nutzungsverhalten ab. Egal ob Gelegenheitssurfer oder Vielsurfer: bei den Complete Comfort-Tarifen M, L, XL und XXL mit unterschiedlichem Inklusivvolumen ist für jeden das passende Paket dabei. Die Tarife haben eine Laufzeit von 24 Monaten.

Ltehandy.de ist ein Projekt der BRBD Breitbanddienste GmbH
Das Online-Portal http://www.ltehandy.de ist eine Marke der BRBD Breitbanddienste GmbH. Die Ltehandy.de-Produkte werden in Kooperation mit der Telekom Deutschland GmbH realisiert.

Die BRBD Breitbanddienste GmbH ist ein Telekommunikationsunternehmen, das gemeinsam mit renommierten Partnern Angebote für Mobilfunk und Breitband-Internet entwickelt und online vertreibt. Darüber hinaus berät die BRBD Breitbanddienste GmbH Unternehmen beim Aufbau neuer Online-Geschäftsmodelle im Telekommunikationsbereich und unterstützt sie bei deren Vermarktung.

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

BRBD Breitbanddienste GmbH
Friederike Nerad
Kronacher Str. 41
96052 Bamberg

presse@brbd.de
http://shortpr.com/h6pxrn

Pressemitteilungen

Ltehandy.de: günstige LTE-Handy-Tarife der Telekom bestellen

Ltehandy.de: günstige LTE-Handy-Tarife der Telekom bestellen

(NL/5402299870) Wer auf der Suche nach einem günstigen Surf-Tarif für das Smartphone ist, liegt mit den Angeboten von Ltehandy.de genau richtig. Der neue Anbieter von Original-Telekom-Tarifen www.ltehandy.de offeriert günstige Kombitarife für das Surfen im LTE-Netz der Telekom. Bei allen Tarifen ist die Nutzung von LTE mit mindestens 16 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) ohne Aufpreis enthalten, bei den großen Volumentarifen gibt es LTE-Übertragungsraten von bis zu 150 Mbit/s. Auch eine SMS-Flatrate und eine Telefon-Flatrate in alle deutschen Netze sind inklusive.

Günstige Kombiflatrate inklusive Highspeed-Surfen
Der Anbieter Ltehandy.de bietet vier verschiedene Kombiflats mit gestaffeltem Inklusivvolumen für Smartphone-Surfer: Die Complete Comfort-Tarife M, L, XL und XXL bieten zudem eine SMS- und Telefonflatrate sowie eine HotSpot-Flat. Welches Paket am besten passt, hängt vom eigenen Nutzungsverhalten ab. Egal ob Gelegenheitssurfer oder Vielsurfer: bei den Complete Comfort-Tarifen mit Datenpaketen von 750 MB, 1 GB, 2 GB und 5 GB ist für jeden das passende Angebot dabei. Die LTE-Tarife haben eine Laufzeit von 24 Monaten.

Top Smartphones für nur 11 Euro
Der Wunschtarif kann auch im Bundle mit einem Smartphone gewählt werden. Im Portfolio finden sich viele verschiedene Top-Smartphone-Modelle. Im Rahmen einer Vorteilsaktion gibt es derzeit einige Spitzen-Smartphones zum Einmalpreis von 11 Euro zum Tarif. Bei der Option ohne Smartphone sind alle Tarife um rund 20 Prozent günstiger.

Ltehandy.de ist ein Projekt der BRBD Breitbanddienste GmbH
Das Projekt http://www.ltehandy.de ist eine Marke der BRBD Breitbanddienste GmbH. Die Ltehandy-Produkte werden in Kooperation mit der Telekom Deutschland GmbH realisiert.

Die BRBD Breitbanddienste GmbH ist ein Telekommunikationsunternehmen, das gemeinsam mit renommierten Partnern Angebote für Mobilfunk und Breitband-Internet entwickelt und online vertreibt. Darüber hinaus berät die BRBD Breitbanddienste GmbH Unternehmen beim Aufbau neuer Online-Geschäftsmodelle im Telekommunikationsbereich und unterstützt sie bei deren Vermarktung.

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

BRBD Breitbanddienste GmbH
Friederike Nerad
Kronacher Str. 41
96052 Bamberg

presse@brbd.de
http://shortpr.com/fzj9an

Pressemitteilungen

Datentarifevergleich.de: Zugangsarten für mobiles Internet

Datentarifevergleich.de: Zugangsarten für mobiles Internet

(NL/5930182631) Eine mobile Online-Verbindung kann heutzutage entweder per USB-Surfstick, Mobile Hotspot oder WLAN-Tethering hergestellt werden. Die Redaktion des Verbraucherportals www.datentarifevergleich.de stellt die drei Zugangsarten für mobiles Internet vor.

UMTS- und LTE-Surfsticks: Mobiles Internet per USB-Anschluss
Mit Hilfe von USB-Surfsticks können Anwender per Laptop, Note- oder Netbook auch unterwegs ins Internet gehen. Seit der Einführung vor sechs Jahren ist der Preis für die Surfsticks stark gefallen, auch die Technik hat sich weiterentwickelt. Bei dieser Zugangsart stellt vor allem die unterstützte Datenrate einen wichtigen Unterschied zwischen den verschiedenen Surfsticks dar.

Mobile Hotspot: Mobile Internet-Verbindung für bis zu fünf Endgeräte
Ein Mobile Hotspot kurz MiFi – verbindet sich per Mobilfunk mit dem Internet und stellt diesen Internetzugang vor Ort per WLAN für andere Geräte wie etwa Smartphones, Tablets und Laptops zur Verfügung. Meist ist der WLAN-Zugang auf fünf Endgeräte beschränkt. Das Gerät ist ungefähr so groß wie eine Zigarettenschachtel, aber deutlich flacher. Die Kosten für den Mobile Hotspot liegen bei 50 bis 150 Euro. Je nach Ausstattung wird die Verbindung über HSPA (3G) oder sogar LTE (4G) aufgebaut. Geräte, die eine Verbindung über LTE ermöglichen, sind etwas teurer.

Tethering: Das Smartphone als WLAN-Hotspot
Tethering bezeichnet die Möglichkeit, mit dem Smartphone einen WLAN-Hotspot per Mobilfunk zu eröffnen und so eine Internetverbindung auch für den PC oder das Tablet herzustellen. Bei dieser Zugangsart fungiert das Smartphone als WLAN-Modem. Heute ist diese Funktion in nahezu allen Smartphones eingebunden. Das WLAN-Tethering ist die einfachste Variante, um mit Hilfe des Smartphones oder Tablets weitere Geräte online zu bringen.

Datentarifevergleich.de ist ein Projekt der Agentur typopark
Weitere ausführliche Details zum mobilen Surfen finden Sie hier: http://www.datentarifevergleich.de/mobiles-internet.html

Das Portal http://www.datentarifevergleich.de ist ein redaktionelles Projekt der Kommunikationsagentur typopark. Das Online-Portal datentarifevergleich.de bietet umfassende Informationen zu Tarifen für Handys, Tablets und Notebooks. Die Agentur typopark engagiert sich in den Bereichen Online Publishing, Online Marketing, PR, Web Development und Corporate Design. Neben der dienstleistenden Tätigkeit als Kommunikationsagentur betreibt typopark eigene Online-Portale im Segment Informationstechnologie und Telekommunikation. Seit 2006 begleitet die Fachredaktion die Entwicklungen in der Telekommunikationsbranche und informiert die Verbraucher umfassend über das Marktgeschehen.

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Agentur Typopark
Friederike Nerad
Schützenstr. 38
96047 Bamberg

presse@typopark.de
http://www.typopark.de

Pressemitteilungen

Telekom Data Comfort Tarife zum Sonderpreis

Telekom Data Comfort Tarife zum Sonderpreis

(NL/9617812108) Mobiles LTE wird dank sinkender Preise zu einer echten Alternative für Festnetz-DSL und UMTS-Internet. Der Anbieter von LTE-Tarifen im D1-Netz www.ltespeedstick.de hat neue LTE-Tarife mit besonders günstigen Konditionen für Nutzer mit dem Notebook oder Tablet-PC gestartet. Alle Kunden von Ltespeedstick.de surfen im LTE-Netz der Telekom, das Downloadraten von bis zu 150 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) bietet.

Bei den Datentarifen von Ltespeedstick.de handelt es sich um Original-Tarife der Telekom, die zu vergünstigten Preisen angeboten werden.

Superschneller LTE-Tarif mit 2 GB für 14,95 Euro

Ltespeedstick.de hat LTE-Tarife mit 2 GB und 5 GB im Portfolio. Der 2 GB LTE-Tarif mit einem Inklusivvolumen von 2 Gigabyte kostet ab sofort nur noch effektiv 14,95 Euro im Monat. Der günstige Preis für den 2 GB LTE-Tarif ergibt sich durch eine Gutschrift des Kooperationspartners Sparhandy in Höhe von 15 Euro pro Monat. Neu ist auch die maximale Surfgeschwindigkeit von bis zu 150 Mbit/s bislang galten für kleinere Datenpakete bis 10 GB wesentlich niedrigere Downloadraten.

Für Vielsurfer: LTE-Tarif mit 5 GB für nur 19,95 Euro im Monat

Der 5 GB LTE-Tarif wird ab sofort für 19,95 Euro effektive Monatskosten angeboten. Der Ltespeedstick.de 5 GB ist der perfekte Tarif für alle Mobilsurfer, die auch unterwegs das Internet intensiv und mit Highspeed nutzen wollen. Ab einem Datenvolumen von 5 GB pro Monat wird die Übertragungsgeschwindigkeit von 150 Mbit/s im jeweiligen Monat auf 64 kbit/s im Download beschränkt.

Alle Ltespeedstick.de-Tarife haben eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Zu jedem LTE-Tarif gibt es einen LTE-Stick für 1 Euro. In beiden Ltespeedstick.de-Tarifen ist zudem eine Telekom HotSpot-Flatrate inklusive.

3 Monate BILDplus Digital gratis nutzen

Als Aktionsvorteil erhält jeder Besteller die Möglichkeit, das digitale Angebot der BILD in den ersten 3 Monaten kostenfrei zu nutzen. Wer seine Sim-Karte bis einschl. 30.09.2014 aktiviert, bekommt den gratis-Zugang zu BILDplus Digital.

Ltespeedstick.de ist ein Projekt der BRBD Breitbanddienste GmbH

http:///www.ltespeedstick.de ist ein Angebot der BRBD Breitbanddienste GmbH und wird in Kooperation mit der Sparhandy GmbH und der Telekom Deutschland GmbH realisiert. Dabei arbeiten die drei Unternehmen Hand in Hand, wobei sich jeder Partner auf seine Kernkompetenzen konzentriert. Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit sind ausgewogene Tarife zu sehr günstigen Konditionen.

Die BRBD Breitbanddienste GmbH ist ein Telekommunikationsunternehmen, das gemeinsam mit renommierten Partnern Angebote für Mobilfunk und Breitband-Internet entwickelt und online vertreibt. Im Rahmen ihrer Vertriebstätigkeit konzentriert sich die BRBD Breitbanddienste GmbH auf den Aufbau nachhaltiger Branding-Konzepte im Online-Segment und auf die Vermittlung attraktiver Partner-Angebote über das Internet. Der Fokus im Vertrieb liegt bewusst auf dem Online-Kanal. Alle Prozesse und Kosten werden so schlank wie möglich gehalten, entstehende Preis- und Kostenvorteile werden an die Kunden weitergegeben.

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

BRBD Breitbanddienste GmbH
Friederike Nerad
Kronacher Str. 41
96052 Bamberg

presse@brbd.de
http://shortpr.com/lkt6ve

Pressemitteilungen

Ltedsl.de: Günstige Tarife für LTE-DSL der Telekom

Ltedsl.de: Günstige Tarife für LTE-DSL der Telekom

(NL/2042086746) Wenn DSL zu langsam oder nicht verfügbar ist, bietet www.ltedsl.de eine gute Alternative: hier finden Verbraucher mit Call & Surf Comfort via Funk Tarife und Hardware für schnelles Internet über Funk im LTE-Netz der Telekom. Sie surfen mit bis zu 100 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) und telefonieren kostenlos ins gesamte deutsche Festnetz. Der bestehende Telekom-Festnetzanschluss kann wie gewohnt weiter genutzt werden.

Highspeed-Surfen und kostenlos ins Festnetz telefonieren

Mit den Call & Surf Comfort-Tarifen erlebt man schnelles LTE über Funk und kann gleichzeitig kostenlos ins gesamte deutsche Festnetz telefonieren. Die Festnetz-Flatrate ist in allen drei Tarifen inbegriffen. Die Tarife bieten drei Datenpakete für unterschiedliche Nutzerbedürfnisse. Das jeweilige Inklusivvolumen entscheidet über die maximal mögliche Geschwindigkeit. Je mehr Datenvolumen ein Call & Surf Comfort-Tarif enthält, desto schneller kann gesurft werden. Im größten Tarif sind bis zu 100 Mbit/s im LTE-Netz der Telekom möglich.

WLAN-Router zum Tarif

Um vom schnellen Internetzugang zu profitieren, benötigen Sie zusätzlich zum Tarif die passende Hardware. Ein LTE-WLAN-Router für zu Hause ist für bis zu vier Geräte nutzbar und sichert die stabile und schnelle Internetverbindung via Funk. Wer für das LTE-Surfen und Telefonieren via Funk noch nicht den passenden Router hat, kann ein Endgeräte-Servicepaket ab 4,95 Euro im Monat mieten. Für Call & Surf Comfort via Funk benötigen Sie den Router Speedport LTE II. An diesen können Sie Ihren Laptop, Desktop-PC oder weitere Internet-fähige Endgeräte per WLAN oder LAN anbinden.

Ltedsl.de ist ein Projekt der BRBD Breitbanddienste GmbH

http://www.ltedsl.de ist eine Marke der BRBD Breitbanddienste GmbH. Die Ltedsl.de-Produkte werden in Kooperation mit der Telekom Deutschland realisiert.

Die BRBD Breitbanddienste GmbH ist ein Telekommunikationsunternehmen, das gemeinsam mit renommierten Partnern Angebote für Mobilfunk und Breitband-Internet entwickelt und online vertreibt. Darüber hinaus berät die BRBD Breitbanddienste GmbH Unternehmen beim Aufbau neuer Online-Geschäftsmodelle im Telekommunikationsbereich und unterstützt sie bei deren Vermarktung.

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

BRBD Breitbanddienste GmbH
Friederike Nerad
Kronacher Str. 41
96052 Bamberg

presse@brbd.de
http://shortpr.com/xm60gk

Pressemitteilungen

Lterouter.de: Vodafone gibt tatsächliche Surfgeschwindigkeit an

Lterouter.de: Vodafone gibt tatsächliche Surfgeschwindigkeit an

(NL/9647141318) Mobil-Surfer im Netz von Vodafone können ab sofort ihre tatsächlich genutzte Geschwindigkeit abfragen. Schon bei Abschluss eines Datentarifvertrags im D2-Netz erfährt der Verbraucher neben der Maximalgeschwindigkeit auch die real nutzbare Geschwindigkeit beim mobilen Online-Surfen. Davon profitieren auch die Kunden des Anbieters www.lterouter.de. Die Online-Plattform bietet preisreduzierte LTE-WLAN-Router und LTE-Tarife für das 4G-Netz von Vodafone.

Transparente Abfrage des Surf-Tempos
Wer mit einem Vodafone-Datentarif mobil surft und die reale Surfgeschwindigkeit prüfen möchte, kann ab dem Frühjahr 2014 eine neue Landkarte zur adressgenauen Überprüfung der aktuell genutzten Surfgeschwindigkeit nutzen. Auch für zukünftige Vodafone-Kunden kann eine Abfrage der tatsächlichen Surfgeschwindigkeit eine wichtige Entscheidungshilfe sein. Der Verbraucher kann in der Netzkarte nicht nur die Surfgeschwindigkeit unter optimalen Bedingungen nachvollziehen. In der Karte wird auch angezeigt, welche Datenrate der Verbraucher bei mittlerer oder hoher Netzauslastung tatsächlich zu erwarten hat.

Lterouter.de: Mobiler 4G-WLAN-Router im D2-Netz
Die Marke Lterouter.de bietet Datentarife sowie mobile LTE-WLAN-Router im D2-Netz. Neben verschiedenen Tarifen offeriert die Online-Plattform WLAN-Router für die mobile Internetnutzung von bis zu 5 Personen. Angeboten werden Datentarife mit 3 GB und 10 GB Inklusivvolumen. Alle Lterouter.de-Datentarife haben eine reguläre Vertragslaufzeit von 24 Monaten. Zu jedem Datentarif gibt es einen mobilen LTE-WLAN-Router zum Preis von 1 Euro. Das Angebot von Lterouter.de kann ausschließlich online über http://www.lterouter.de gebucht werden.

Lterouter.de ist ein Angebot der BRBD Breitbanddienste GmbH
Lterouter.de ist ein Projekt der BRBD Breitbanddienste GmbH, das in Kooperation mit der Sparhandy GmbH und der Vodafone D2 GmbH realisiert wird. Alle Lterouter.de-Kunden surfen im 4G-Netz von Vodafone.

Die BRBD Breitbanddienste GmbH ist ein Telekommunikationsunternehmen, das gemeinsam mit renommierten Partnern Angebote für Mobilfunk und Breitband-Internet entwickelt und online vertreibt. Im Rahmen ihrer Vertriebstätigkeit konzentriert sich die BRBD Breitbanddienste GmbH auf den Aufbau nachhaltiger Branding-Konzepte im Online-Segment und auf die Vermittlung attraktiver Partner-Angebote über das Internet. Der Fokus im Vertrieb liegt bewusst auf dem Online-Kanal. Alle Prozesse und Kosten werden so schlank wie möglich gehalten, entstehende Preis- und Kostenvorteile werden an die Kunden weitergegeben.

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Kontakt:
BRBD Breitbanddienste GmbH
Friederike Nerad
Schützenstr. 67
96047 Bamberg
0180 ? 555 3533 5
presse@brbd.de
http://www.brbd.de

Pressemitteilungen

Ltestick.de: gute Testnoten für Vodafone Real LTE beim Chip-Netztest 2013

Ltestick.de: gute Testnoten für Vodafone Real LTE beim Chip-Netztest 2013

(NL/5119794935) Das LTE-Netz von Vodafone erzielte beim Chip-Online-Netztest 2013 gute Ergebnisse. Erstmals wurde neben Telefonie und dem mobilen Surfen im UMTS-Netz auch das LTE-Netz der Mobilfunkanbieter unter die Lupe genommen. Von den guten Ergebnissen des Vodafone-4G-Netzes Real LTE profitieren auch die Kunden von Ltestick.de. Der Online-Anbieter www.ltestick.de offeriert preisgünstige Original-LTE-Tarife im Netz von Vodafone.

Real LTE liefert solide Performance
Das Vodafone LTE-Netz Real LTE machte beim Netztest von Chip-Online eine gute Figur. Die Erfolgsquote bei der Datenübertragung im innerstädtischen Bereich lag bei 91,5 Prozent. Der erfolgreiche Abruf von Webseiten lag mit einer Quote von 94,7% noch höher. Die Datenübertragung im LTE-Netz von Vodafone liefert insgesamt eine solide Leistung. Gemeinsam mit den Testergebnissen für die Mobiltelefonie und das UMTS-Netz sicherte sich Vodafone somit erneut den zweiten Platz beim Chip-Online-Netztest.

Netztests in ganz Deutschland
Die Tester von Chip waren im Juli 2013 über mehrere Wochen sowohl mit dem Auto als auch mit dem Zug in ganz Deutschland unterwegs, um die Telefonie und das mobile Surfen im UMTS-Netz sowie im LTE-Netz der deutschen Mobilfunkanbieter Telekom Deutschland, Telefónica o2, Vodafone und E-Plus zu vergleichen. In Zusammenarbeit mit den Messpartnern Focus Infocom und NETCHECK wurden die Daten geprüft, analysiert und in Ergebnisse umgewandelt.

Ltestick.de ist ein Angebot der BRBD Breitbanddienste GmbH
Der Internet-Anbieter http://www.ltestick.de ist ein Projekt der BRBD Breitbanddienste GmbH, das in Kooperation mit der Sparhandy GmbH und der Vodafone D2 GmbH realisiert wird. Alle Ltestick.de-Kunden surfen im 4G-Netz von Vodafone. Angeboten werden Datentarife mit 3 GB und 10 GB Inklusivvolumen. Alle Ltestick.de-Datentarife haben eine reguläre Vertragslaufzeit von 24 Monaten. Zu jedem Datentarif gibt es einen LTE-Stick zum Preis von 1 Euro.

Die BRBD Breitbanddienste GmbH ist ein Telekommunikationsunternehmen, das gemeinsam mit renommierten Partnern Angebote für Mobilfunk und Breitband-Internet entwickelt und online vertreibt. Im Rahmen ihrer Vertriebstätigkeit konzentriert sich die BRBD Breitbanddienste GmbH auf den Aufbau nachhaltiger Branding-Konzepte im Online-Segment und auf die Vermittlung attraktiver Partner-Angebote über das Internet. Der Fokus im Vertrieb liegt bewusst auf dem Online-Kanal. Alle Prozesse und Kosten werden so schlank wie möglich gehalten, entstehende Preis- und Kostenvorteile werden an die Kunden weitergegeben.

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Kontakt:
BRBD Breitbanddienste GmbH
Friederike Nerad
Schützenstr. 67
96047 Bamberg
0180 ? 555 3533 5
presse@brbd.de
http://www.brbd.de

Pressemitteilungen

LTE-Netztest 2013: Telekom bietet das beste LTE-Netz

LTE-Netztest 2013: Telekom bietet das beste LTE-Netz

(NL/8751517940) Erster Platz für die Telekom: der Konzern bietet das beste LTE-Netz Deutschlands. Laut Netztest 2013 des Fachmagazins Chip Online, bei dem zum ersten Mal die Qualität des LTE-Netzes mit in die Bewertung einfloss, bietet die Telekom das mit Abstand schnellste und stabilste LTE-Netz. Davon profitieren auch die Kunden von Ltespeedstick.de. Der Internet-Anbieter www.ltespeedstick.de hat sich auf LTE-Tarife im 4G-Netz der Telekom spezialisiert.

Beste LTE-Netzabdeckung und Performance
Die Kunden der Telekom Deutschland GmbH surfen mit den stabilsten und höchsten Download- sowie Upload-Raten im besten LTE-Netz-Deutschlands, so das Fazit der Chip-Tester. Nachdem die Telekom das LTE-Netz weiter ausgebaut hat, konnten im Chip-Netztest Höchstwerte von 76,6 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) im Download erreicht werden. Die Ergebnisse der Konkurrenz lagen bei maximal 33 Mbit/s (o2-Netz) bzw. 31 Mbit/s (Vodafone-Netz). Für den Verbraucher bedeuten die höheren Datenraten im Telekom-Netz deutlich schnellere Ladezeiten und größeren Erfolg beim Abruf von Websites sowie beim Videostreaming.

Telekom verteidigt den 1. Platz
Die Telekom erzielte beim Chip-Netztest 2013 eine Gesamtnote von 2,08 und liegt damit deutlich vor Vodafone, Telefónica o2 und E-Plus. Neben dem Vergleich von Telefonie und Surfen im UMTS-Netz wurde zum ersten Mal auch das LTE-Netz getestet. Hier geht der Bonner Netzbetreiber klar als Sieger hervor und sichert sich vor Vodafone und Telefónica o2 solide den ersten Platz.

Wie wurde getestet: Zug und Auto
Die Tester von Chip Online waren im Juli 2013 über mehrere Wochen sowohl mit dem Auto als auch mit dem Zug in ganz Deutschland unterwegs, um für den großen jährlichen Chip-Netztest erstmals das LTE-Netz der deutschen Netzbetreiber Telekom Deutschland, Telefónica o2 und Vodafone unter die Lupe zu nehmen. Der vierte deutsche Mobilfunknetzbetreiber E-Plus wird nach eigenen Angaben noch in diesem Jahr mit dem Aufbau eines LTE-Netzes beginnen. In Zusammenarbeit mit den Messpartnern Focus Infocom und NETCHECK wurden die Daten geprüft, analysiert und in Ergebnisse umgewandelt.

Ltespeedstick.de ist ein Projekt der BRBD Breitbanddienste GmbH
http:///www.ltespeedstick.de ist ein Angebot der BRBD Breitbanddienste GmbH und wird in Kooperation mit der Sparhandy GmbH und der Telekom Deutschland GmbH realisiert. Dabei arbeiten die drei Unternehmen Hand in Hand, wobei sich jeder Partner auf seine Kernkompetenzen konzentriert. Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit sind ausgewogene Tarife zu sehr günstigen Konditionen.

Die BRBD Breitbanddienste GmbH ist ein Telekommunikationsunternehmen, das gemeinsam mit renommierten Partnern Angebote für Mobilfunk und Breitband-Internet entwickelt und online vertreibt. Im Rahmen ihrer Vertriebstätigkeit konzentriert sich die BRBD Breitbanddienste GmbH auf den Aufbau nachhaltiger Branding-Konzepte im Online-Segment und auf die Vermittlung attraktiver Partner-Angebote über das Internet. Der Fokus im Vertrieb liegt bewusst auf dem Online-Kanal. Alle Prozesse und Kosten werden so schlank wie möglich gehalten, entstehende Preis- und Kostenvorteile werden an die Kunden weitergegeben.

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Kontakt:
BRBD Breitbanddienste GmbH
Friederike Nerad
Schützenstr. 67
96047 Bamberg
0180 ? 555 3533 5
presse@brbd.de
http://www.brbd.de

Pressemitteilungen

Ltespeedstick.de: Kundenzufriedenheit und Netzqualität bei der Telekom am höchsten

Ltespeedstick.de: Kundenzufriedenheit und Netzqualität bei der Telekom am höchsten

(NL/3303264526) Sowohl bei der Netzqualität als auch bei der Kundenzufriedenheit ist die Telekom der Spitzenreiter. Das zeigt eine Umfrage im Rahmen der Benchmarking-Studie Kundenmonitor Deutschland 2013, die Mobilfunkkunden zu ihrer Zufriedenheit befragte. Auch die Kunden des Anbieters www.ltespeedstick.de nutzen das hervorragend ausgebaute Telekom-Netz. Ltespeedstick.de ist eine Marke der BRBD Breitbanddienste GmbH und hat sich auf LTE-Tarife im 4G-Netz der Telekom spezialisiert.

Telekom: Bestes Netz, höchste Kundenzufriedenheit
Vor allem die Netzqualität ist für die Zufriedenheit der Mobilfunkkunden ausschlaggebend. In der Kategorie der Netzabdeckung und verfügbarkeit erreichte die Telekom mit der Note 2,23 den Bestwert. Die Befragung zeigte, dass 72 Prozent der Telekom-Kunden mit der Netzversorgung vollkommen zufrieden oder sehr zufrieden sind. Die Kunden der Telekom schätzen an ihrem Mobilfunkanbieter laut Studie auch das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Vertragsbedingungen sowie das Tarifangebot.

Befragung des Kundenmonitors Deutschland
Im Mai 2013 wurde im Rahmen der Benchmarking-Studie Kundenmonitor Deutschland bundesweit eine Online-Befragung von 3.289 Mobilfunkkunden durchgeführt. Verbraucher im Alter zwischen 16 und 69 Jahren wurden in verschiedenen Kategorien zu ihrer Zufriedenheit mit dem Mobilfunkanbieter befragt. Diese Studie wird jährlich vom unabhängigen Forschungsinstitut ServiceBarometer in München herausgegeben.

Ltespeedstick.de ist ein Projekt der BRBD Breitbanddienste GmbH
http://www.ltespeedstick.de ist ein Angebot der BRBD Breitbanddienste GmbH und wird in Kooperation mit der Sparhandy GmbH und der Telekom Deutschland GmbH realisiert. Dabei arbeiten die drei Unternehmen Hand in Hand, wobei sich jeder Partner auf seine Kernkompetenzen konzentriert. Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit sind ausgewogene Tarife zu sehr günstigen Konditionen.

Die BRBD Breitbanddienste GmbH ist ein Telekommunikationsunternehmen, das gemeinsam mit renommierten Partnern Angebote für Mobilfunk und Breitband-Internet entwickelt und online vertreibt. Im Rahmen ihrer Vertriebstätigkeit konzentriert sich die BRBD Breitbanddienste GmbH auf den Aufbau nachhaltiger Branding-Konzepte im Online-Segment und auf die Vermittlung attraktiver Partner-Angebote über das Internet. Der Fokus im Vertrieb liegt bewusst auf dem Online-Kanal. Alle Prozesse und Kosten werden so schlank wie möglich gehalten, entstehende Preis- und Kostenvorteile werden an die Kunden weitergegeben.

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Kontakt:
BRBD Breitbanddienste GmbH
Friederike Nerad
Schützenstr. 67
96047 Bamberg
0180 ? 555 3533 5
presse@brbd.de
http://www.brbd.de