Tag Archives: mietauto

Pressemitteilungen

Europcar: Schnellstmögliche Mobilisierung bei Pannen & Unfällen

Mit „Roadside Assistance Express“ bringt Europcar Deutschland das Ersatzfahrzeug direkt zum Kunden

Europcar: Schnellstmögliche Mobilisierung bei Pannen & Unfällen
Europcar – bester Service für die Kunden (Bildquelle: @Europcar)

Eine Autopanne oder ein Unfall und die Reise ist schnell mal für mehrere Stunden oder sogar Tage unterbrochen. Mit dem neuen optionalen Schutzpaket „Roadside Assistance Express“ von Europcar Deutschland passiert das nicht. Indem Europas führende Autovermietung ein Ersatzfahrzeug direkt zum Ort des Geschehens liefert, bringt sie Kunden so schnell wie möglich wieder zurück auf die Straße.

Europcar Deutschland sorgt mit „Roadside Assistance Express“ für eine schnelle und sorgenfreie Weiterfahrt mit einem anderen Mietwagen. Denn egal, wo der Kunde sich gerade in Deutschland befindet, Europcar bringt ihm das Ersatzfahrzeug dort hin. „Roadside Assistance Express“ erweitert das bisherige Produkt „Roadside Assistance“, bei dem Kunde und kaputtes Fahrzeug von einem Abschleppdienst zur nächsten Europcar Station gebracht werden, um den Fahrzeugersatz direkt vor Ort. Kunden, die das neue Schutzpaket für ihr Mietauto buchen, profitieren außerdem von einer separaten Kundenhotline zum Europcar Notfallmanagement. Die Absicherung gegen Schlüsselverlust, Aussperrung aus dem Fahrzeug bei automatischer Türverriegelung und Liegenbleiben mit leerem Tank sind bei beiden Produkten enthalten.

„Roadside Assistance Express“ von Europcar Deutschland kostet 8,00 Euro pro Tag und gilt ausschließlich für Pkw-Mieten innerhalb Deutschlands.

Die Aktien von Europcar (EUCAR) sind an der Börse Euronext in Paris gelistet. Europcar ist die führende Autovermietung in Europa und einer der größten Anbieter auf dem Mobilitätsmarkt. Das Unternehmen ist in über 140 Ländern vertreten und stellt den Kunden mit eigenen Betrieben sowie Standorten, die von Franchisenehmern und Partnern geführt werden, eines der größten Netze von Mietwagenstationen bereit. Das Markenportfolio der Europcar Gruppe umfasst Europcar® und die Niedrigpreis-Marke InterRent®. Im Zentrum der Gruppe steht der Kunde, für dessen Zufriedenheit sich alle 6.000 Mitarbeiter des Unternehmens engagieren und der Impulse für die kontinuierliche Entwicklung neuer Services gibt. Das Europcar Lab wurde ins Leben gerufen, um die Mobilitätsbedürfnisse von morgen durch Innovationen und strategische Investments, wie Ubeeqo und E-Car Club, zu bedienen.

Firmenkontakt
Europcar Autovermietung
Stefanie Gerhardt
Tangstedter Landstraße 81
22415 Hamburg
(040) 52018-2513
(040) 52018-11-2513
stefanie.gerhardt@europcar.com
http://www.europcar.de

Pressekontakt
Europcar Autovermietung
Julia Petz
Tangstedter Landstraße 81
22415 Hamburg
(040) 52018-2327
(040) 52018-11-2327
julia.petz@europcar.com
http://www.europcar.de

Pressemitteilungen

InterRent: Mehr Kundennähe und Fahrzeugauswahl

InterRent: Mehr Kundennähe und Fahrzeugauswahl
Europcar – Muttermarke von InterRent (Bildquelle: @Europcar)

InterRent, die Niedrigpreis-Marke von Europcar, hat in den vergangenen Monaten das Stationsnetz in Deutschland mehr als verdoppelt und damit die Nähe zu den Kunden erheblich ausgebaut. Bundesweit ist InterRent damit mit seinen Mietwagen aktuell an 24 Standorten verfügbar. Die Stationen befinden sich direkt in den Terminals aller großen und zahlreicher kleinerer Flughäfen. Außerdem wurden die ersten Stationen an Bahnhöfen (Frankfurt a. M., Hamburg und Berlin) eröffnet, womit InterRent noch dichter an die Kunden heranrückt. Ein weiterer Ausbau ist in Planung.

Damit Kunden noch mehr Wahlfreiheit beim Mietwagen haben, hat InterRent darüber hinaus jetzt die buchbaren Fahrzeugkategorien erweitert. Neben den bisherigen Kategorien Mini, Economy und Compact steht InterRent Kunden jetzt auch die Fahrzeugkategorie Intermediate, zum Beispiel Skoda Octavia, zur Verfügung. Außerdem können seit Anfang September 9-Sitzer-Busse bei InterRent gebucht werden.

Die Aktien von Europcar (EUCAR) sind an der Börse Euronext in Paris gelistet. Europcar ist die führende Autovermietung in Europa und einer der größten Anbieter auf dem Mobilitätsmarkt. Das Unternehmen ist in über 140 Ländern vertreten und stellt den Kunden mit eigenen Betrieben sowie Standorten, die von Franchisenehmern und Partnern geführt werden, eines der größten Netze von Mietwagenstationen bereit. Das Markenportfolio der Europcar Gruppe umfasst Europcar® und die Niedrigpreis-Marke InterRent®. Im Zentrum der Gruppe steht der Kunde, für dessen Zufriedenheit sich alle 6.000 Mitarbeiter des Unternehmens engagieren und der Impulse für die kontinuierliche Entwicklung neuer Services gibt. Das Europcar Lab wurde ins Leben gerufen, um die Mobilitätsbedürfnisse von morgen durch Innovationen und strategische Investments, wie Ubeeqo und E-Car Club, zu bedienen.

Firmenkontakt
Europcar Autovermietung
Stefanie Gerhardt
Tangstedter Landstraße 81
22415 Hamburg
(040) 52018-2513
(040) 52018-11-2513
stefanie.gerhardt@europcar.com
http://www.europcar.de

Pressekontakt
Europcar Autovermietung
Julia Petz
Tangstedter Landstraße 81
22415 Hamburg
(040) 52018-2327
(040) 52018-11-2327
julia.petz@europcar.com
http://www.europcar.de

Pressemitteilungen

Sunny Cars Frühbucher-Aktion für Nordamerika

Fünf Prozent Preisnachlass auf das Mietauto in Kanada und den USA

Sunny Cars Frühbucher-Aktion für Nordamerika
Am malerischen Moraine Lake in den kanadischen Rockies lohnt sich der Zwischenstopp (Bildquelle: Dan Breckwoldt, Fotolia)

München, 19. September 2016 (w&p) – Nordamerika besonders günstig erfahren: Das können Urlauber mit der aktuellen Frühbucher-Aktion von Sunny Cars. Wer sein Mietauto für USA und Kanada bis einschließlich 31. Oktober 2016 bucht, profitiert von einem Preisnachlass in Höhe von fünf Prozent. Das Special gilt für den Mietzeitraum ab dem 1. November 2016 bis zum 31. März 2017 für alle Fahrzeugkategorien und Leistungspakete von Sunny Cars.

Ob Christmas Shopping oder Ski-Urlaub, ein Besuch im Sunshine State Florida oder eine Reise zum berühmten Winter-Karneval in Quebec City – es gibt in den kommenden Monaten zahlreiche Gründe und Anlässe für einen Abstecher über den Atlantik. Mit dem aktuellen Rabatt-Angebot von Sunny Cars profitieren Urlauber von besonders günstigen Preisen für das Mietfahrzeug. Ein Wagen in der kleinsten Kategorie, beispielsweise vom Typ Chevrolet Spark, zweitürig und mit Automatik sowie Klimaanlage, ist für die USA bereits zum Wochenpreis ab 209 Euro buchbar. Für Kanada gibt es das Ferienauto in der kleinsten Kategorie, zum Beispiel vom Typ Kia Rio, zweitürig und mit Automatik und Klimaanlage, ab 215 Euro pro Woche.

Der Preisnachlass in Höhe von fünf Prozent wird nicht nur auf die allgemeinen Alles-Inklusive-Pakete von Sunny Cars eingeräumt. Er gilt vielmehr auch für das Express-Paket von Sunny Cars, das für ausgewählte Fahrzeugkategorien an vielen Stationen in den USA zu buchen ist. Mit dem Express-Paket werden Mietwagen-Kunden bei der Fahrzeugübernahme bevorzugt behandelt. Hierfür notwendig ist die Vorab-Registrierung über das Internet.

Das Mietauto für USA und Kanada ist wie sämtliche Angebote von Sunny Cars über das Reisebüro, im Internet auf https://www.sunnycars.de oder telefonisch unter 089 – 82 99 33 900 buchbar.

Das inhabergeführte Unternehmen Sunny Cars wurde vor 25 Jahren in München gegründet und arbeitet heute mit lokalen Fahrzeugflottenanbietern an mehr als 8.000 Mietstationen in über 120 Destinationen zusammen, die seinem hohen Qualitäts- und Servicestandard entsprechen. Mietautos von Sunny Cars stehen für ungetrübte Urlaubsstimmung ohne Preisaufschläge: Die wichtigsten Leistungen sind im Preis für den Sunny Cars-Mietwagen enthalten und sorgen für ein sorgloses Fahrvergnügen.

Firmenkontakt
Sunny Cars GmbH
Thorsten Lehmann
Paul-Gerhardt-Allee 42
81245 München
+49 (0)89 82 99 33 80
t.lehmann@sunnycars.de
https://www.sunnycars.de

Pressekontakt
Wilde & Partner
Marion Krimmer
Nymphenburger Straße 168
81245 München
+49 (0)89 17 91 900
info@wilde.de
http://www.wilde.de

Pressemitteilungen

Mietwagen-Special für Großbritannien und Nordirland

Auf alle Buchungen für Europas größten Inselstaat gibt es bei Sunny Cars zehn Prozent Preisnachlass

Mietwagen-Special für Großbritannien und Nordirland
Mit dem aktuellen Preis-Special gehen auch London-Urlauber vergünstigt auf Ferienfahrt (Bildquelle: sborisov, Fotolia)

München, 12. September 2016 (w&p) – Preisgünstig abfahren im Vereinigten Königreich: Bei Sunny Cars gibt es das Mietauto für Großbritannien und Nordirland im Rahmen einer aktuellen Aktion derzeit mit einem Preisnachlass in Höhe von zehn Prozent. Der Rabatt wird auf alle Neubuchungen ab sofort bis einschließlich 3. Oktober 2016 eingeräumt und gilt für den Mietzeitraum ebenfalls ab sofort bis zum 31. Oktober 2017 für alle Fahrzeugkategorien und Leistungspakete von Sunny Cars.

Das Preis-Special kann von allen Reisenden genutzt werden, die im größten Inselstaat Europas auf Urlaubsfahrt gehen möchten – sei es in England, Wales, Schottland oder Nordirland. Sie profitieren bei Sunny Cars von einem Rundum-Sorglos-Mietwagenpaket, denn in allen Angeboten sind die wichtigsten Leistungen bereits enthalten.

Ein Fahrzeug in der kleinsten Wagenkategorie, beispielsweise vom Typ Fiat 500, zweitürig, ist schon ab 171 Euro pro Woche erhältlich.

Wer die Preis-Aktion für Großbritannien und Nordirland nutzen möchte, kann sein Mietauto wie sämtliche Angebote von Sunny Cars über das Reisebüro, im Internet auf https://www.sunnycars.de oder telefonisch unter 089 – 82 99 33 900 buchen.

Das inhabergeführte Unternehmen Sunny Cars wurde vor 25 Jahren in München gegründet und arbeitet heute mit lokalen Fahrzeugflottenanbietern an mehr als 8.000 Mietstationen in über 120 Destinationen zusammen, die seinem hohen Qualitäts- und Servicestandard entsprechen. Mietautos von Sunny Cars stehen für ungetrübte Urlaubsstimmung ohne Preisaufschläge: Die wichtigsten Leistungen sind im Preis für den Sunny Cars-Mietwagen enthalten und sorgen für ein sorgloses Fahrvergnügen.

Firmenkontakt
Sunny Cars GmbH
Thorsten Lehmann
Paul-Gerhardt-Allee 42
81245 München
+49 (0)89 82 99 33 80
t.lehmann@sunnycars.de
https://www.sunnycars.de

Pressekontakt
Wilde & Partner
Marion Krimmer
Nymphenburger Straße 168
81245 München
+49 (0)89 17 91 900
info@wilde.de
http://www.wilde.de

Pressemitteilungen

Neue Mietwagen-Pakete von Sunny Cars für Polen

Ab sofort sind die beliebten Pakete Premium und Express auch von Polen-Urlaubern buchbar

Neue Mietwagen-Pakete von Sunny Cars für Polen
Der alte Stadtplatz in Warschau (Bildquelle: Sergii Figurnyi, Fotolia)

München, 8. August 2016 (w&p) – Zusätzliche Leistungspakete in Polen: Ab sofort bietet Sunny Cars seine beliebten Pakete Premium und Express auch für Polen-Urlauber an. Bei Anmietung am Flughafen steht das Express-Paket zur Wahl. Wer seinen Mietwagen in der Stadt abholen möchte hat die Möglichkeit, das Premium-Paket zu buchen.

Das Express-Paket ist an insgesamt acht Airport-Stationen verfügbar, darunter beispielsweise Danzig, Krakau oder Warschau. Mit dem Express-Paket, das mit oder ohne GPS zur Wahl steht, kommen Reisende noch schneller in den Genuss ihres Mietwagens. Neben den Alles-Inklusive-Leistungen von Sunny Cars beinhaltet es die bevorzugte Behandlung bei der Fahrzeug-Übernahme sowie einen Zusatzfahrer. Ein VW Polo, zweitürig und mit Klimaanlage, ist in Polen mit Express-Paket bereits ab 210 Euro für eine Woche buchbar.

Das Premium-Paket gibt es künftig für sieben Anmietstationen im jeweiligen Stadtbereich von Danzig, Kattowitz, Krakau, Radom, Rzseszow, Warschau sowie Breslau (Wroclaw). Beim Premium-Paket, das es ebenfalls mit oder ohne Navigationssystem gibt, können sich Kunden gleich über eine ganze Anzahl von Vorteilen freuen. So erhalten sie nur Fahrzeuge, die nicht älter als ein Jahr sind oder maximal 25.000 Kilometer Laufleistung aufweisen. Das Mietauto wird prinzipiell mit der gleichen Tankfüllung zurückgegeben, mit der es übernommen wurde und ein Zusatzfahrer ist inklusive. Der Quick-Check-In ermöglicht eine schnelle Fahrzeug-Übernahme und auch bei der Fahrzeug-Rückgabe werden Premium-Bucher bevorzugt behandelt. Im Rahmen des Premium-Pakets gibt es den VW Polo ab 224 Euro pro Woche.

Buchbar sind sämtliche Mietwagenangebote von Sunny Cars im Reisebüro, auf www.sunnycars.de oder telefonisch unter der Rufnummer 089 – 82 99 33 900.

Das inhabergeführte Unternehmen Sunny Cars wurde vor 25 Jahren in München gegründet und arbeitet heute mit lokalen Fahrzeugflottenanbietern an mehr als 8.000 Mietstationen in über 120 Destinationen zusammen, die seinem hohen Qualitäts- und Servicestandard entsprechen. Mietautos von Sunny Cars stehen für ungetrübte Urlaubsstimmung ohne Preisaufschläge: Die wichtigsten Leistungen sind im Preis für den Sunny Cars-Mietwagen enthalten und sorgen für ein sorgloses Fahrvergnügen.

Firmenkontakt
Sunny Cars GmbH
Thorsten Lehmann
Paul-Gerhardt-Allee 42
81245 München
+49 (0)89 82 99 33 80
t.lehmann@sunnycars.de
https://www.sunnycars.de

Pressekontakt
Wilde & Partner
Marion Krimmer
Nymphenburger Straße 168
81245 München
+49 (0)89 17 91 900
info@wilde.de
http://www.wilde.de

Pressemitteilungen

Premium-Service von Sunny Cars in Nordamerika ausgeweitet

Das Premium-Produkt wird jetzt auch für Mexiko angeboten

Premium-Service von Sunny Cars in Nordamerika ausgeweitet
Tulum in Mexiko gehört zu den Maya-Fundstücken, die direkt am Meer liegen (Bildquelle: swisshippo, Fotolia)

München, 2. August 2016 (w&p) – Neues Fernreiseziel mit Premium-Service: Ab sofort ist das Premium-Paket von Sunny Cars, bei dem die allgemeinen Inklusive-Leistungen um zusätzliche Service-Optionen ergänzt werden, auch für zahlreiche Flughafen-Stationen in Mexiko buchbar. Urlauber profitieren beim Premium-Paket unter anderem von einer Bevorzugung bei der Übernahme und Rückgabe des Mietautos.

Zudem erhalten sie ein Fahrzeug, das nicht älter als ein Jahr ist bzw. maximal 25.000 Kilometer Laufleistung aufweist und es gilt die urlauberfreundliche Voll-Voll-Tankregelung, bei der das Mietauto mit derselben Tankfüllung zurückgegeben wird wie bei der Übernahme.

Das Premium-Paket für Mexiko ist bei Sunny Cars derzeit bereits zum Wochenpreis ab 288 Euro erhältlich, beispielsweise für ein Fahrzeug vom Typ Chevrolet Chevy, zweitürig und mit Klimaanlage. Angeboten wird der Premium-Service für viele Flughafen-Mietstationen in Mexiko, darunter auch in der Hauptstadt Mexiko City sowie an den beliebten Ferienzielen Acapulco, Cancun und Puerto Vallarta.

Um das Premium-Paket von Sunny Cars vor Ort nutzen zu können, ist eine Vorab-Online-Registrierung notwendig. Den entsprechenden Link erhalten die Urlauber zusammen mit ihren Reiseunterlagen.

Sämtliche Angebote von Sunny Cars sind über das Reisebüro, auf https://www.sunnycars.de oder telefonisch unter 089 – 82 99 33 900 zu buchen.

Das inhabergeführte Unternehmen Sunny Cars wurde vor 25 Jahren in München gegründet und arbeitet heute mit lokalen Fahrzeugflottenanbietern an mehr als 8.000 Mietstationen in über 120 Destinationen zusammen, die seinem hohen Qualitäts- und Servicestandard entsprechen. Mietautos von Sunny Cars stehen für ungetrübte Urlaubsstimmung ohne Preisaufschläge: Die wichtigsten Leistungen sind im Preis für den Sunny Cars-Mietwagen enthalten und sorgen für ein sorgloses Fahrvergnügen.

Firmenkontakt
Sunny Cars GmbH
Thorsten Lehmann
Paul-Gerhardt-Allee 42
81245 München
+49 (0)89 82 99 33 80
t.lehmann@sunnycars.de
https://www.sunnycars.de

Pressekontakt
Wilde & Partner
Marion Krimmer
Nymphenburger Straße 168
81245 München
+49 (0)89 17 91 900
info@wilde.de
http://www.wilde.de

Pressemitteilungen

Sunny Cars Mietwagen-Aktion zur Hochsaison für Italien

20 Euro Rabatt für die Express-Pakete mit und ohne GPS für ganz Italien

Sunny Cars Mietwagen-Aktion zur Hochsaison für Italien
Rabatt-Aktion für das Mietwagen Express-Paket in Italien (Bildquelle: Anna Omelchenko, Fotolia)

München, 25. Juli 2016 (w&p) – Urlaubs-Goodie für Italien-Urlauber: Mit einer aktuellen Rabatt-Aktion von Sunny Cars erhalten Reisende zur Hochsaison ein um 20 Euro vergünstigtes Ferienauto, wenn sie das Express-Paket des Mietwagenunternehmens buchen.

Mit diesem Paket profitieren sie von einer schnelleren Fahrzeug-Übernahme am Ferienort. Das Special gilt für alle Neubuchungen ab sofort bis einschließlich 8. August 2016 für den Mietzeitraum ebenfalls ab sofort bis zum 31. Oktober 2016 und ist nicht mit anderen Aktionen von Sunny Cars kombinierbar. Die Mindestmietdauer beträgt fünf Tage.

Ob Ferien auf dem Festland oder auf einer der beliebten Inseln Sardinien und Sizilien: Die Rabatt-Aktion von Sunny Cars kann für die Express-Pakete mit und ohne GPS für ganz Italien gebucht werden.

Wer den „Express-Service“ nutzen will, muss sich dafür vor der Anmietung online registrieren. Den entsprechenden Link erhalten die Mietwagen-Kunden zusammen mit ihren Reiseunterlagen.

Sämtliche Angebote von Sunny Cars sind über das Reisebüro, auf https://www.sunnycars.de oder telefonisch unter 089 – 82 99 33 900 zu buchen.

Das inhabergeführte Unternehmen Sunny Cars wurde vor 25 Jahren in München gegründet und arbeitet heute mit lokalen Fahrzeugflottenanbietern an mehr als 8.000 Mietstationen in über 120 Destinationen zusammen, die seinem hohen Qualitäts- und Servicestandard entsprechen. Mietautos von Sunny Cars stehen für ungetrübte Urlaubsstimmung ohne Preisaufschläge: Die wichtigsten Leistungen sind im Preis für den Sunny Cars-Mietwagen enthalten und sorgen für ein sorgloses Fahrvergnügen.

Firmenkontakt
Sunny Cars GmbH
Thorsten Lehmann
Paul-Gerhardt-Allee 42
81245 München
+49 (0)89 82 99 33 80
t.lehmann@sunnycars.de
https://www.sunnycars.de

Pressekontakt
Wilde & Partner
Marion Krimmer
Nymphenburger Straße 168
81245 München
+49 (0)89 17 91 900
info@wilde.de
http://www.wilde.de

Pressemitteilungen

Mit Sunny Cars auf die Sonneninsel Provenciales

Ab sofort sind Mietautos für die Turks- und Caicos-Insel im Atlantischen Ozean buchbar

Mit Sunny Cars auf die Sonneninsel Provenciales
Provenciales ist vor allem für seine traumhaft schönen Strände bekannt (Bildquelle: BlueOrange Studio, Fotolia)

München, 19. Juli 2016 (w&p) – Ein Inselparadies im Atlantischen Ozean ergänzt das weltweite Länderprogramm von Sunny Cars: Provenciales, die westlichste der bewohnten Turks- und Caicos-Inseln nördlich der Dominikanischen Republik, wurde neu in das über 120 Destinationen zählende Portfolio aufgenommen.

Mit seinen schönen Stränden und Korallenriffen gilt Provenciales als Traumreiseziel. Von den Bewohnern „Provo“ genannt, begeistert die Insel Reisende immer wieder mit seiner hervorragenden touristischen Infrastruktur. Mondäne Hotels, Ferienvillen, ein Golfplatz und Edel-Boutiquen verleihen Provenciales ein luxuriöses Flair. Wer die Insel mit dem Mietwagen erkundet, kann in vielen einsam gelegenen Buchten Ruhe und Erholung finden. Berühmt ist auch die türkisblaue Lagune Chalk Sound im Süden von Provo, in der Hunderte kleiner Felsinseln liegen.

Die neuen Mietstationen im Programm von Sunny Cars befinden sich am Internationalen Flughafen sowie im Stadtzentrum von Provenciales. Erhältlich ist ein Mietauto, beispielsweise vom Typ Toyota Belta, viertürig und mit Automatik sowie Klimaanlage, zum Wochenpreis ab 322 Euro.

Sämtliche Angebote von Sunny Cars sind über das Reisebüro, auf https://www.sunnycars.de oder telefonisch unter 089 – 82 99 33 900 zu buchen.

Das inhabergeführte Unternehmen Sunny Cars wurde vor 25 Jahren in München gegründet und arbeitet heute mit lokalen Fahrzeugflottenanbietern an mehr als 8.000 Mietstationen in über 120 Destinationen zusammen, die seinem hohen Qualitäts- und Servicestandard entsprechen. Mietautos von Sunny Cars stehen für ungetrübte Urlaubsstimmung ohne Preisaufschläge: Die wichtigsten Leistungen sind im Preis für den Sunny Cars-Mietwagen enthalten und sorgen für ein sorgloses Fahrvergnügen.

Firmenkontakt
Sunny Cars GmbH
Thorsten Lehmann
Paul-Gerhardt-Allee 42
81245 München
+49 (0)89 82 99 33 80
t.lehmann@sunnycars.de
https://www.sunnycars.de

Pressekontakt
Wilde & Partner
Marion Krimmer
Nymphenburger Straße 168
81245 München
+49 (0)89 17 91 900
info@wilde.de
http://www.wilde.de

Pressemitteilungen

Pronto zum Mietauto: Express-Paket von Sunny Cars für Italien

Schnelle Fahrzeug-Übernahme auch auf den Urlaubsinseln Sizilien und Sardinien

Pronto zum Mietauto: Express-Paket von Sunny Cars für Italien
Das farbenprächtige Italien mit dem Mietauto erkunden (Bildquelle: Anna Omelchenko, Fotolia)

München, 6. Juli 2016 (w&p) – Kein Warten auf das Urlaubsauto: Beim Mietwagen-Unternehmen Sunny Cars können ab sofort auch Italien-Urlauber das beliebte „Express-Paket“ buchen, mit dem sie bei der Übernahme des Fahrzeugs am Ferienort bevorzugt werden. Der Service gilt für alle Mietwagenstationen, die Sunny Cars für Italien im Programm hat, darunter auch die Urlaubsinseln Sizilien und Sardinien.

Angeboten werden für Italien zwei unterschiedliche „Express-Pakete“: Beim ersten sichern sich Urlauber neben den allgemein gültigen Alles-Inklusive-Leistungen von Sunny Cars und der Bevorzugung bei der Übernahme des Mietautos auch die urlauberfreundliche Voll-Voll-Tankregelung sowie einen Zusatzfahrer. Es ist beispielsweise für ein Fahrzeug vom Typ Fiat 500, zweitürig und mit Klimaanlage, zum Wochenpreis ab 226 Euro buchbar. Das zweite „Express-Paket“ enthält darüber hinaus sogar noch ein GPS-System. Es ist für den gleichen Fahrzeugtyp zum Wochenpreis ab 273 Euro erhältlich.

Wer den „Express-Service“ nutzen will, muss sich hierfür vor der Anmietung online registrieren. Den entsprechenden Link erhalten die Mietwagen-Kunden zusammen mit den Reiseunterlagen.

Sunny Cars bietet das „Express-Paket“ in acht weiteren Ländern an: Botswana, Griechenland, Namibia, Portugal, Spanien (Festland und Balearen), Südafrika, USA und Zypern. Am Flughafen Johannesburg kann zudem ein „Express VIP Paket“ genutzt werden. Dabei werden die Urlauber von einem Mitarbeiter des Fahrzeugflottenanbieters direkt am Flugsteig in Empfang genommen und von ihm durch Passkontrolle und Zoll begleitet.

Buchungshinweis:
Buchbar ist das „Express-Paket“ wie alle Angebote von Sunny Cars über das Reisebüro, auf der Internet-Seite https://www.sunnycars.de oder telefonisch unter 089 – 82 99 33 900.

Das inhabergeführte Unternehmen Sunny Cars wurde vor 25 Jahren in München gegründet und arbeitet heute mit lokalen Fahrzeugflottenanbietern an mehr als 8.000 Mietstationen in über 120 Destinationen zusammen, die seinem hohen Qualitäts- und Servicestandard entsprechen. Mietautos von Sunny Cars stehen für ungetrübte Urlaubsstimmung ohne Preisaufschläge: Die wichtigsten Leistungen sind im Preis für den Sunny Cars-Mietwagen enthalten und sorgen für ein sorgloses Fahrvergnügen.

Firmenkontakt
Sunny Cars GmbH
Thorsten Lehmann
Paul-Gerhardt-Allee 42
81245 München
+49 (0)89 82 99 33 80
t.lehmann@sunnycars.de
https://www.sunnycars.de

Pressekontakt
Wilde & Partner
Marion Krimmer
Nymphenburger Straße 168
81245 München
+49 (0)89 17 91 900
info@wilde.de
http://www.wilde.de

Pressemitteilungen

MIETWAGEN IM SOMMER TROTZ PREISSTEIGERUNG UM 38 PROZENT STARK NACHGEFRAGT.

HAPPYCAR ermittelt beliebteste Reiseziele der Deutschen Urlauber.

MIETWAGEN IM SOMMER TROTZ PREISSTEIGERUNG UM 38 PROZENT STARK NACHGEFRAGT.
Die meisten Mietwagen im Sommer 2016 werden in Deutschland, Spanien und Italien gebucht.

HAMBURG, 01. JULI 2016

Die Ferienzeit in Deutschland ist angebrochen und viele Deutsche fahren traditionell gerade jetzt in den Urlaub. Um auch dort mobil zu sein, haben Mietwagen im Sommer absolute Hochsaison: Juni, Juli und August sind die buchungsstärksten Monate des Jahres. Das Mietwagenvergleichsportal HAPPYCAR hat dies zum Anlass genommen, die beliebtesten Reiseziele sowie die Reisegewohnheiten der Deutschen zu beleuchten. Dabei zeigt sich, dass die Heimat auch für den Urlaub präferiert wird – jedoch dicht gefolgt von Spanien. Unter den TOP 5 der beliebtesten Destinationen finden sich mit Italien, Griechenland und Portugal allein europäische Länder. Das unterstreicht die Beliebtheit näher gelegener Ziele in den warmen Monaten des Kontinents gegenüber fernen Destinationen in Südamerika, den USA oder Neuseeland.

Analysiert wurden die Buchungen für den Zeitraum vom 1. Juni bis 31. August 2016, die über die deutschsprachige Webpräsenz des Portals unter www.happycar.de vom 01. Januar bis 16. Juni 2016 getätigt wurden. Diese umfassen Buchungen sowohl aus Deutschland als auch aus Österreich und der Schweiz, wobei erstere den Großteil ausmachen.

Wer nicht in der Heimat bleibt, den zieht es ans Mittelmeer

Urlaub im eigenen Land scheint sich großer Beliebtheit zu erfreuen: Die meisten Buchungen von Mietwagen für den Sommer verzeichnete www.happycar.de in Deutschland (21,75%). Dabei ist die Hauptstadt Spitzenreiter: Knapp jeder sechste Leihwagen in Deutschland wird in Berlin angemietet. Insgesamt ist europaweit nur eine Stadt noch beliebter: Palma de Mallorca. „Auf die Hauptstadt des inoffiziellen 17. Bundeslandes entfallen insgesamt rund sechs Prozent aller weltweiten Buchungen“, so Robert Schütze, CEO des Mietwagenvergleichportals HAPPYCAR. „Zählt man auch die anderen Mietwagenstationen auf der Insel hinzu, werden nahezu die Hälfte der Leihwagen in ganz Spanien nur für Mallorca angefragt.“

Insgesamt ist Spanien mit 20,83 Prozent des Buchungsvolumens in den Sommermonaten die zweitpopulärste Reisedestination. Mit deutlichem Abstand folgen auf Platz drei, vier und fünf Italien (11,69%), Griechenland (10,59%) und Portugal (4,77%). Erst unter den Top 10 finden sich mit den USA, der Türkei und Kanada nichteuropäische Länder.

Mietwagenbuchungen in Deutschland: Höchstes Mietwagenaufkommen in Großstädten, dabei Berlin rund 5 Euro günstiger als Frankfurt am Main.

Insgesamt verzeichnete HAPPYCAR für die Sommermonate Mietwagenbuchungen an 403 verschiedenen Orten in Deutschland. Wenig überraschend ist das Mietwagenaufkommen in den Großstädten am größten. Unter den TOP 5 finden sich neben Berlin auch Hamburg, München, Frankfurt am Main und Köln. Die durchschnittlichen Kosten für einen Mietwagen liegen bei 35,12 Euro am Tag. Die günstigsten Angebote gibt es in Berlin (32,59 Euro/Tag), am teuersten ist Frankfurt am Main mit durchschnittlich 37,49 Euro pro Tag.

So nutzen Deutsche den Mietwagen im Urlaub: Buchung zwei Monate im Voraus, 10 Tage Nutzungsdauer und 307,76 Euro Ausgaben.

Wieviel lassen sich die Deutschen ihren Mietwagen im Urlaub kosten und wie vorausschauend sind sie in der Reiseplanung? Diesen und weiteren Fragen ist HAPPYCAR ebenfalls auf den Grund gegangen, um Sparpotentiale aufzuzeigen und Empfehlungen auszusprechen.

Im Durchschnitt buchen Kunden ihren Mietwagen für den Sommer 66 Tage – gut zwei Monate also – vor Reisebeginn. Gerade dann sind die Tagessätze für Mietwagen jedoch am höchsten. „Wer acht Wochen vor Reiseantritt seinen Mietwagen reserviert, zahlt im Schnitt gut 10 Euro am Tag mehr als jemand, der drei Wochen vorher bucht“, erklärt Robert Schütze. „Wir empfehlen daher, rund drei Wochen im Voraus zu buchen. Ganz kurzfristig sollte man sich jedoch auch nicht entscheiden. Bei Reservierungen unter zwei Wochen im Voraus steigen die Preise wieder.“

Nachdem die meisten Reisenden (61,45%) das Fahrzeug zwischen 7 und 14 Tage nutzen – im Mittel 10 Tage – besteht einiges Sparpotenzial. Buchungen für nur einen Tag oder für längere Zeiträume als 3 Wochen machen dagegen nur einen kleinen Anteil aus. Die längste verzeichnete Mietdauer für den Sommer 2016 liegt bei 144 Tagen.

Im Durchschnitt geben Deutsche für ihren Mietwagen im Urlaub pro Tag 30,77 Euro aus, auf 10 Tage gerechnet sind das 307,76 Euro. „Dabei entscheiden sich über die Hälfte der Kunden für einen Fahrzeugtarif, der bereits die Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung enthält“, verrät Schütze. „Das sorgt für weniger Stress, insofern doch einmal etwas passieren sollte. Und ist mit 7 Euro pro Tag mehr nicht wesentlich teurer.“ Besonders Kurz- oder Langzeitmieter (unter 7 Tage oder mehr als 3 Wochen) wählen die „Sorglos“-Variante der Versicherung: Dies gilt für 60,78 Prozent der Buchungen für einen Tag sowie für 63,9 Prozent der Fahrzeuge, die für mehr als 21 Tage gebucht werden.

Der Geschäftsführer von HAPPYCAR gibt Kunden zudem den Tipp, vor der Anmietung zu prüfen, ob sie für eine längere Mietdauer nicht trotzdem weniger bezahlen. „Die Preise für Kurzzeitmieten von einem Tag sind mit 75,28 Euro im Schnitt rund doppelt so teuer wie bei längeren Leihfristen. Schon bei einer Mietdauer von bis zu drei Tagen sinken die Kosten auf 39,99 Euro pro Tag, ab einer Woche zahlt man durchschnittlich nur noch 30,35 Euro.“

Mit diesen Kosten ist zu rechnen.

Die Mietpreise im Sommer liegen 37,96 Prozent über dem jährlichen Durchschnitt. Damit zahlen Urlauber rund 60 Euro pro Woche mehr. Wenn auch eher gering: Sparpotential besteht bei der Wahl der Mietwagenstation. Der Durchschnittspreis am Flughafen liegt bei 32,55 Euro am Tag, in der Stadt sind es 36,39 Euro. Teurer wird es am Bahnhof mit 42,62 Euro am Tag. Je nach Reiseziel kann dieser Unterschied auch höher ausfallen. Deshalb ist es hilfreich, immer die Preise für mehrere Abholstationen zu vergleichen.

Unter den TOP 10 der beliebtesten Reisedestinationen fallen die Preise in Spanien mit durchschnittlich 23,07 Euro am Tag am niedrigsten aus. Am teuersten sind die Leihgebühren in den USA: Hier werden im Schnitt 46,67 Euro am Tag verlangt.

ÜBER HAPPYCAR

HAPPYCAR (www.happycar.de) ist der größte europaweite Preisvergleich für Mietwagen im Internet. Mit mehr als 250 Kooperationspartnern greift das Hamburger Unternehmen auf eines der größten Partnernetzwerke der Branche zurück. Durch einen transparenten und übersichtlichen Vergleich von Mietwagenangeboten spart der Kunde bis zu 60 Prozent und kann Versicherungen und Zusatzleistungen auf einen Blick vergleichen. HAPPYCAR garantiert seinen Kunden den günstigsten Mietpreis zum Zeitpunkt der Buchung.

Die HAPPYCAR GmbH wurde im Frühjahr 2016 von dem Deutschen Institut für Service-Qualität und n-tv für seine Preise mit „sehr gut“ bewertet. Zudem wählten die beiden Institutionen HAPPYCAR in der Kategorie „Telefonischer Kundenservice“ im Bereich Mietwagenportale auf den ersten Platz. Im Mai bewertete darüber hinaus der TÜV Saarland das Preis-Leistungs-Verhältnis von HAPPYCAR mit dem Testergebnis „sehr gut“.

Kontakt
HAPPYCAR GmbH
Susanne Nüchter
Große Reichenstr. 27
20457 Hamburg
+49 (0)40 609 43 03 29
susanne.nuechter@happycar.de
https://www.happycar.de