2013 wird STURMFEST

Robert Trenkel, ehemaliger Geschäftsführer der Kommunikationsagenturen A&B One und achtung!, hat in Hamburg das Beraternetzwerk STURMFEST gegründet.

Hamburg, 8. Januar 2013.- Robert Trenkel (47), ehemaliger Geschäftsführer der Kommunikationsagenturen A&B One und achtung!, hat in Hamburg das Beraternetzwerk STURMFEST gegründet.

Das Beratungsangebot von STURMFEST richtet sich an Unternehmen und Organisationen, die Unterstützung in den Bereichen Kommunikationsstrategie, Kommunikationsmanagement und bei der Implementierung professioneller Kommunikationsstrukturen benötigen.

„Unser Beratungsansatz basiert auf der Überzeugung, dass sich die Kommunikation unserer Kunden aus der Organisation selbst heraus entwickeln muss, um erfolgreich zu sein. Wir begleiten unsere Kunden beim Aufbau und der Weiterentwicklung eigener Strukturen und unterstützen sie dabei, ihre Kommunikation zu professionalisieren und daraufhin selber umzusetzen“, so Trenkel.

Partnerin und Teil des zweiköpfigen Kernteams von STURMFEST ist Miriam Emmermann (41), die als Beraterin mehr als 11 Jahre bei MasterMedia aktiv war und in den vergangenen Jahren als freie Kommunikationsberaterin Unternehmen in allen Belangen der Public Relations beraten hat.

Weitere Informationen sowie Bildmaterial finden Sie unter STURMFEST – Berater für Kommunikation

Kontakt:
Robert Trenkel
0170 83 94 264
rt@sturmfest-berater.de

Das Beratungsangebot von STURMFEST richtet sich an Unternehmen und Organisationen, die Unterstützung in den Bereichen Kommunikationsstrategie, Kommunikationsmanagement und bei der Implementierung professioneller Kommunikationsstrukturen benötigen.

Kontakt:
Robert Trenkel Kommunikationsberater
Robert Trenkel
Nienstedtener Straße 18
22609 Hamburg
0170-8394264
robert@trenkel-kommunikationsberatung.de
http://www.sturmfest-berater.de

Teilen Sie diesen Presseartikel