Author Archives: PR-Gateway

Flughafentransfer Airport Karlsruhe / Baden-Baden

Für 2018 werden am noch jungen Flughafen bei Baden-Baden 1,275 Millionen Passagiere erwartet

BADEN-BADEN / KARLSRUHE. Er ist eine Erfolgsgeschichte mit bundesweite Ausstrahlung. Kaum ein Regionalflughafen, der aus einem Konversionsprojekt heraus entstanden ist, kann auf eine so positive Entwicklungsgeschichte verweisen wie der Airport Karlsruhe / Baden-Baden mit dem internationalen Kürzel FKB. Die Verantwortlichen können zuversichtlich in die Zukunft blicken: Für 2018 werden 2,175 Passagiere erwartet. Im ersten Quartal zeichnete sich die gute Entwicklung für das laufende Jahr 2018 ab. Wie der Airport in Rheinmünster-Söllingen mitteilte, haben sich die Passagierzahlen von Januar bis. März im Vergleich zu Vorjahreszeitraum verbessert. Eine Entwicklung, die das Unternehmen Taxi Minor Baden-Baden bestätigen kann. Flughafentransfer vom und zum Airport Karlsruhe / Baden-Baden nimmt mit den Passagierzahlen analog zu.

Flughafentransfer vom und zum Airport Karlsruhe / Baden-Baden nimmt mit den Passagierzahlen analog zu

Flughafentransfer ist oft die Beförderung der Wahl. Nach wie vor ist der Flughafen mit öffentlichen Verkehrsmitteln schlecht zu erreichen. Die Anbindung an den Flughafen und das umliegende Industriegebiet über die Autobahn A5 ist noch nicht realisiert. Das kleine Städtchen Hügelsheim wird immer mehr zu einem Nadelöhr. Taxi Minor Flughafentransfer aus Baden-Baden sorgt für einen verlässlichen Airport Express. Wer den Flughafentransfer vorab bucht, der sollte neben der Anzahl der Gepäckstücke, Abflug und Ankunft in Baden-Baden auch das Terminal mitteilen – so kann der Fahrer jeweils punktgenau Abholen. Sie benötigen einen oder mehrere Kindersitze? Auch diese Information ist wichtig für Ihren persönlichen Flughafentransfer. Auch kennen die erfahrenen Chauffeure die Fahrtzeiten, die für einen stressfreien Transfer zum Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden eingeplant werden sollten.

Taxi Baden-Baden, wer in Baden-Baden ein Taxi benötigt, ist bei Taxi Minor gut aufgehoben. Das Taxi Unternehmen bietet einen unkomplizierten Komfort und erstklassigen Fahrdienst zu Sightseeing Touren. Spezielle Limousinendienste können in der Zentrale erfragt werden (Telefon Nummer 0049 1578 / 4008930).

Kontakt
Taxiunternehmen Minor
Waldemar Minor
Karlsbader Straße 11
76532 Baden-Baden
015784008930
presse@taxi-minor.de
http://www.taxi-minor.de

Bildquelle: © kamasigns / Fotolia

Homöopathie im Tierstall auf dem Vormarsch

Praxisbeispiel aus der Milchkuhhaltung: Landwirte setzen Homöopathika gezielt und frühzeitig ein

Erfahrungsberichte zeigen: Im Alltag der Landwirte hat die Behandlung von Tieren mit Homöopathie längst einen festen Stellenwert. So geben einige Landwirte aus dem Vogtland an, bereits seit Jahren Homöopathie mit Erfolg bei ihren Milchkühen einzusetzen. Wie sie der Zeitung „Freie Presse“ berichteten, sei die Homöopathie für sie eine Ergänzung der Schulmedizin und eine Chance, den Einsatz von Antibiotika zurückzufahren. Ganz selbstverständlich hat die Homöopathie ihren Stellenwert bei den Landwirten gefunden. Im „Arbeitskreis Milch“ treffen sich nach Darstellung der Zeitung regelmäßig Vertreter von etwa 40 der insgesamt 100 Milchviehbetriebe im Vogtland. Die naturmedizinische Tiermedizin sei häufiger Teil der Zusammenkünfte gewesen.

Homöopathie ist sinnvolle Ergänzung der konventionellen Veterinärmedizin

Im Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie sieht man die Homöopathie im Stall als Ergänzung und nicht etwa als Ersatz der konventionellen Tiermedizin. Aus ihrer Erfahrung mit der Wirksamkeit homöopathischer Arzneimittel berichten Vertreter der Marienhöher Milchproduktion in Waldkirchen. Für den Geschäftsführer des Betriebs, Heiko Hölzel, waren die positiven Erfahrungen mit Homöopathie bei der Behandlung seiner Tochter eine Art Initialzündung. Seither sei er überzeugt, dass Homöopathika wirken. Bei seinen 700 Milchkühen in seinem Stall kommen seit Jahren homöopathische Arzneimittel zum Einsatz, sobald ein Tier erste Anzeichen einer Euterentzündung zeigt. Dabei liefere der Melkroboter entsprechende Daten, mit denen sich der Gesundheitszustand des Tieres beurteilen lässt. Homöopathische Mittel gegen Euterentzündung können so frühzeitig verabreicht werden, noch bevor das Tier Symptome zeigt. Die Mittel helfen nach Darstellung des Bauern sehr gut.

Chancen und Grenzen von Homöopathie in der Tiermedizin

Auch in diesen Anwendungsbereichen kommen in der Marienhöhe Homöopathika zum Einsatz:

– bei Kühen, die durch eine Geburt geschwächt sind,
– bei Verletzungen,
– bei Kälbern, die schlecht saugen
– bei Kühen mit Geburts- oder Nachgeburtsproblemen.

Gleichzeitig betont der Landwirt, dass die homöopathische Behandlung seiner Tiere Grenzen hat. Kategorisch auf Antibiotika verzichten, das funktioniert auch in diesem Betrieb nicht zu hundert Prozent. Denn zeigt eine Kuh Anzeichen eines bakteriellen Infekts, wie zum Beispiel Fieber, ist der Tierarzt gefragt. Und der verschreibt bei Bedarf auch ein Antibiotikum.

Ein Informationsportal rund um die Homöopathie. homimed richtet sich an Personen, die sich über verschiedene Behandlungsformen informieren möchten. Homöopathie findet immer häufiger den Zugang zu Bereichen der schulmedizinischen Behandlung.

Kontakt
homimed
Dr. med. Fred Holger Ludwig
Gaugasse 10
65203 Wiesbaden
+49 (0)1573 2833 860
presse@homimed.de
https://www.homimed.de

Bildquelle: © Liberato / Fotolia

Worauf Physiotherapeuten bei Massageliegen Wert legen

SVG nimmt Erfahrung aus der Praxis bei der Konstruktion von Massageliegen mit auf

Reduktion auf das Wesentliche, gepaart mit hoher Funktionalität – das wünschen sich Anwender von Massageliegen. „Wir merken im Austausch mit niedergelassenen Physiotherapeuten und Therapeuten in stationären Einrichtungen immer wieder, dass es weniger auf möglichst viele, sondern vielmehr auf den Bedarf angepasste Funktionen bei Massageliegen ankommt. In der Praxis spielen Beinfreiheit bei der Behandlung, Stabilität und einfache Bedienbarkeit die entscheidende Rolle. Denn wer will schon aufwendig die Liege anpassen, wenn der Patient bereits darauf liegt? Die Einstellung muss schnell und einfach gehen und zugleich individuell anpassbar sein“, beschreibt Hannes Kümmerle von SVG. Der Komplettausstatter für den Bedarf in Physio und Rehabilitation sucht immer wieder den Austausch mit Physiotherapeuten, um die Liegen bedarfsorientiert zu konstruieren. So wurden zum Beispiel die Liegen aus der NEXX Serie in enger Anlehnung an die Rückmeldung der Physiotherapeuten konstruiert.

Auch optisch sollte sich eine Massageliege gut in ihr Umfeld einfügen

Massageliegen sind heute nicht nur professionelle Unterstützer der verschiedenen Therapieformen in der Krankengymnastik, Reha oder in Wellnesseinrichtungen. Gerade in modernen Einrichtungen des Gesundheitswesens ist die Behandlung auf Wohlfühlen ausgerichtet. Die Massageliege soll sich optisch einfügen und zugleich modern und ansprechend gestaltet sein. „Damit die Optik passt, können wir die Massageliege am Computer in den Praxisräumen visualisieren. Dazu ist unser Planungsservice mit der entsprechenden Technik ausgerüstet. Sie liefert eine fotorealistische Ansicht der Wirkung, die eine Massageliege erzeugt“, schildert SVG-Fachmann Kümmerle.

Die Technik macht bei Massageliegen den Unterschied

Vor allem auf die Stabilität kommt es den Therapeuten bei der Behandlung auf der Massageliege an. Eine entscheidende Rolle für eine stabile Behandlungsliege spielt dabei der Rahmenaufbau, der hochwertige Bauteile und eine ausgereifte Lagerungstechnik verwenden sollte. Die Liege sollte Bewegungen optimal abfedern und abdämpfen, sodass Schwingungen nicht spürbar sind. SVG stattet seine Therapie- und Massageliegen serienmäßig mit einer sogenannten Sicherheitssperrbox aus. Das gewährleistet unter anderem die notwendige Stabilität und verhindert ungewollte Positionswechsel im Verlauf der Behandlung.

Die Experten vom Physiotherapie Komplettausstatter SVG beraten und geben Patientensicherheit. Das Angebot umfasst klassisches Verbrauchsmaterial über Trainingsgeräte bis hin zu Therapieliegen und insbesondere Massageliegen und Wellnessliegen.

Kontakt
SVG Medizinsysteme GmbH & CO. KG
Michael Tron
Schlattstr. 65
75443 Ötisheim
+49 7041 96 15 0
+49 7041 96 15 15
presse@svggermany.de
http://www.svggermany.de

Bildquelle: © Antonioguillem / Fotolia

Wegweisend – neues Licht bei Hersteller für Verkehrstechnik

Perfekte Beleuchtung in allen Abteilungen: Entwicklung, Fertigung, Verwaltung, Logistik und Versand

Bremicker – ein Unternehmen mit Familientradition – ist seit über 80 Jahren in der Verkehrstechnik tätig, hat Zeichen in der Entwicklung und Herstellung von Verkehrszeichen, Leit- und Orientierungssystemen gesetzt und sich als führender Hersteller etabliert. Das Headquarter des europaweit tätigen Unternehmens wird baulich reorganisiert und modernisiert, mit AS LED Lighting als Partner für LED Lichtplanung und Leuchten-Ausstattung.
ANBAULEUCHTE AFL IN ENTWICKLUNG UND LABOR
Um neue Raumkapazitäten zu schaffen, wurde bei der Sanierung der Bestandsgebäude in eine Halle eine zweite Ebene eingezogen. Die Beleuchtung übernehmen LED Deckenleuchten der Serie AFL, die sich schnell und direkt an den Rigips Schallschutzdecken montieren lassen. Die 2-flammigen Leuchten mit 120 Grad Abstrahlwinkel und hoher Lichtleistung sorgen für eine gleichmäßige Ausleuchtung der großflächigen Arbeitsräume und sind zugleich für Bildschirmarbeitsplätze bestens geeignet.
FEUCHTRAUMLEUCHTE TGL IN WERKSTÄTTEN UND FERTIGUNGSHALLEN
In weitläufigen Hallen mit eher niedrigen Raumhöhen kommt der 180 Grad Abstrahlwinkel der TGL Feuchtraumleuchte besonders zum Tragen. So werden die Vorschriften der Arbeitsstättenverordnung mehr als erfüllt und alle Bereiche perfekt und blendfrei ausgeleuchtet. Druckausgleichsmembrane sorgen dafür, dass die Leuchte beschlagfrei und die Lichtqualität konstant bleibt. Niedrige Anschlusswerte sichern bei Schichtbetrieb eine energieeffiziente Beleuchtung. Die durchverdrahtete Ausführung der TGL Leuchten mit Systemsteckern trug außerdem dazu bei, die Renovierungsarbeiten zügig durchzuführen und lange Betriebsstörungen zu vermeiden.
PENDELLEUCHTE PIL IM LOFTARTIGEN GROSSRAUMBÜRO
Bei der Generalsanierung wurde im Dachgeschoß eine moderne und repräsentative Büroetage geschaffen. Für die hohen Decken mit interessanter Dachträgerstruktur sind LED Pendelleuchten der Serie PIL besonders gut geeignet. Einerseits optisch mit ihrem zeitlos wertigen Design. Andererseits technisch, da der indirekte Lichtanteil der PIL die hohen Dachschrägen dezent anstrahlt und eine helle angenehme Raumatmosphäre schafft. Der direkte Lichtanteil der PIL sorgt für eine effektive Arbeitsplatzbeleuchtung. Die Lichtstärke ist mit DALI stufenlos dimmbar und nach individuellen Wünschen einstellbar.

Die AS LED Lighting GmbH mit Sitz im oberbayerischen Penzberg ist ein führender deutscher Hersteller von innovativen LED Beleuchtungssystemen mit Kernkompetenz für Industrie und Gewerbe, aber auch Bildung und Gesundheit, Banken und Behörden, Sport und Landwirtschaft. Entwicklung und Fertigung finden ausschließlich in Süddeutschland statt. Selbst die eingesetzten LED Module kommen aus eigener Herstellung. 100 % Made in Germany garantiert eine einzigartige Qualität und Lebensdauer der Leuchten sowie eine hohe Wirtschaftlichkeit für den Kunden.

Kontakt
AS LED Lighting GmbH
Angela Reißlöhner
Seeshaupter Straße 2
82377 Penzberg
08856 8000621
angela.reissloehner@as-led.de
http://www.as-led.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Kaseya beendet 2018 mit Rekordwachstum, bedeutenden Akquisitionen und anhaltenden Produktinnovationen

Das Unternehmen vermeldet über 32 Prozent Wachstum, schließt vier Akquisitionen ab und baut seine internationale Präsenz aus

München, 23. Januar 2019 – Kaseya, der führende Anbieter von umfassenden IT Management-Lösungen für Managed Service Provider (MSP) sowie IT-Abteilungen, hat das Jahr 2018 mit einem Rekordwachstum beendet: Insgesamt verzeichnete Kaseya Aufträge in Höhe von über 250 Mio. Dollar. Zudem schloss das Unternehmen vier bedeutende Akquisitionen ab, die seine integrierte Plattform IT Complete weiter stärken: Unitrends, Spanning Cloud Apps, RapidFire Tools und IT Glue. Weitere Schwerpunkte bildeten 2018 zudem Rekordinvestitionen in Forschung und Entwicklung sowie der unermüdliche Fokus auf den Kundenerfolg. Damit unterstützt Kaseya MSP und IT Abteilungen weiterhin dabei, ihre IT effizient zu managen, zu schützen und abzusichern.

„Die Geschwindigkeit des technologischen Wandels ist schwindelerregend. IT Teams sind deshalb unter Druck: Entweder sie übernehmen zügig neue Technologien oder sie riskieren den Anschluss zu verlieren“, kommentiert Fred Voccola, CEO, Kaseya. „Kaseyas Erfolg belegt, dass die Anwender sich innovative, integrierte Lösungen wünschen – wie unsere IT Complete Plattform. Die Wachstumsraten unserer Kunden sind doppelt so hoch wie im Restmarkt, weil wir der einzige Anbieter sind, der eine vollständig integrierte Lösungs Suite bereitstellt.“

Unternehmens und Kundenerfolg
-Die Kundenbasis über die gesamte Kaseya Suite hinweg ist um 40.000 Kunden weltweit gewachsen.
-Kontinuierliches Wachstum in Europa und Asien, das etwa 37 Prozent des Gesamtgeschäfts ausmacht.
-Sehr hohe Kundenzufriedenheit (97 Prozent) und ein Teilnehmerrekord bei den jährlichen Nutzerkonferenzen in Las Vegas und Amsterdam.
-Neue, erfahrene Führungskräfte, die Strategie, Vision und Wachstum des weltweiten Kaseya Teams vorantreiben: CJ Wimley als President und CCO, John Durant als CTO und Paul Farr als CPO.

Bedeutende Akquisitionen und Integrationen für die Kaseya IT Complete Suite
-Kaseya übernahm Unitrends, den weltweit führenden Anbieter von Komplettlösungen für Backup und Continuity und damit auch die Technologie hinter Unitrends MSP und Kaseya Unified Backup.
-Kaseya hat zudem RapidFire Tools akquiriert. RapidFire Tools ist der führende Anbieter von Software für IT Assessment, interne Bedrohungserkennung und Compliance. Die Technologie ist die Grundlage für den Kaseya Compliance Manager.
-Eine weitere Übernahme war die von Spanning Cloud Apps, dem führenden Anbieter von SaaS Datensicherung für Office 365, Salesforce und G Suite. Spanning ist die Grundlage für Kaseya Office 365 Backup.
-Kaseya hat außerdem IT Glue übernommen, den Marktführer für IT Dokumentationssoftware. Mit IT Glue können MSP einfach skalieren und mehr Kunden unterstützen, ohne ihr Personal aufstocken zu müssen. Das bedeutet höhere Umsätze und mehr Profitabilität.

Awards und Auszeichnungen
-Gewinner des Cybersecurity Insiders“ Cybersecurity Excellence Award.
-Gewinner des Cloud Computing Award für die Best Cloud Automation.
-Würdigung in verschiedenen Kategorien des ChannelPro 2018 Readers Choice Awards.
-Storage Awards hat Kaseyas Unitrends zur Ransomware Protection Company des Jahres 2018 gekürt.
-Kaseya Unitrends wurde außerdem mit dem Gold Stevie Award for Customer Service im Bereich Software geehrt – und mit dem Silver Award im Bereich Hardware.
-Kaseyas RapidFire Tools wurde zur Best Solution und Best in Show beim SMB Techfest 2018 gewählt.
-Channel Futures hat Kaseya GM Jim Lippie als Gewinner des 2018 Circle of Excellence Awards gewählt. Die Gewinner repräsentieren „durch ihre Führung, ihre Partner Loyalität und ihre Business Performance das Beste im Channel Management“.

„Ich bin stolz auf das, was wir im vergangenen Jahr erreicht haben. Als Team von 1.000 Angestellten weltweit konzentrieren wir uns weiterhin darauf, unseren Kunden die bestmögliche Nutzererfahrung zu ermöglichen“, ergänzt Fred Voccola. „Ich hatte in meiner Karriere noch nie soviel Spaß bei der Arbeit – nicht nur wegen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch wegen der Kunden. Ich empfinde es als Privileg, eng mit den Kunden zusammenzuarbeiten und von ihnen zu hören, wie sie von der Technologie profitieren. Ich freue mich auf weitere gemeinsame Erfolge.“

Mehr Informationen über Kaseya und die Kaseya Produktfamilie finden Sie unter: https://www.kaseya.com/

Kaseya ist der führende Anbieter umfassender IT Management-Lösungen für Managed Service Provider (MSP) sowie IT Abteilungen. Mit seiner offenen Plattform und dem kundenorientierten Ansatz, liefert Kaseya modernste Technologien, um IT effizient zu verwalten, zu sichern und wiederherzustellen. Die Kaseya IT Complete Plattform ist die branchenweit umfassendste, integrierteste Lösungs Suite, mit der IT Verantwortliche den Geschäftserfolg weiter vorantreiben. Die Plattform ermöglicht es Unternehmen, ihre gesamte IT zentral zu steuern sowie Niederlassungen und verteilte Umgebungen per Fernzugriff einfach zu verwalten. Sie stellt vereinfachtes Backup und Disaster Recovery bereit und automatisiert IT Management Funktionen. Die Lösungen von Kaseya verwalten weltweit mehr als zehn Millionen Endgeräte. Kaseya ist ein privat geführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Dublin, Irland und hat Standorte in mehr als 20 Ländern. Weitere Informationen sind auf der Webseite zu finden: www.kaseya.com Folgen Sie uns auf Twitter @KaseyaCorp.

Firmenkontakt
Kaseya
Annika Leihkauf
Barbara Strozzilaan 201
1083 HN Amsterdam
+31 20 30 10 888
annika.leihkauf@kaseya.com
http://www.kaseya.de

Pressekontakt
HBI PR&MarCom GmbH
Martin Stummer
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87 -34
martin_stummer@hbi.de
http://www.hbi.de

Bildquelle: @ Kaseya

Happy Birthday. Die ganz besondere Geburtstagsfeier. Wir bieten eine perfekte Location für Ihre Geburtstagsparty / Junggessellenabschied

Du hast bald Geburtstag und bis jetzt noch keine Idee, was Du dieses Mal mit Deinen Gästen unternehmen sollst?
Eine Freundin feiert bald Geburtstag/ Junggesellinnenabschied und Du möchtest für Sie eine ganz besondere Überraschungsparty planen?

Wie wäre es mit einer Stylingparty bei beautystyle Andrea Reindl-Krüger in 81539 München.
Das Beautystudio „beautystyle“ hat echten Lounge-Charakter auf zwei Areas inklusive Bar und verfügt ganz nebenbei über eine hauseigene Modeboutique in der Ihr natürlich gerne nach etwas passendem für Euch stöbern dürft.

So läuft die Stylingparty ab (individuelle Änderungen und Wünsche können selbstverständlich dazu gebucht werden):
1. Prosecco für alle zur Begrüßung
2. Vorher-Fotos einzeln und mit der gesamten Mädelstruppe
2. Ihr erfahrt die aktuellen Tipps und Tricks für ein perfektes Styling – ob zum Weggehen, für die Arbeit, fürs Theater, die Oper, eine Hochzeit, u.v.m.
3. Jeder von Euch erhält ein professionelles Make-up und Styling unserer Visagisten und Stylingexperten.
4. Nachher-Fotos einzeln und mit der gesamten Mädelstruppe
5. Prosecco zum Anstoßen

Dauer dieses Erlebnisses: je nach Teilnehmerzahl etwa drei Stunden
Teilnehmerzahl: ab 5 Personen bis 20 Personen
Preis pro Person: 85€

Das 1996 gegründete Unternehmen beautystyle Andrea Reindl ist deutschlandweit das einzige Beautyunternehmen, welches seinen Kundinnen ein erfolgreiches Gesamtkonzept aus: Modeboutique, Make-up, Kosmetik, Nägel, Visagistik, Friseur und exklusiven Wellnessangeboten bietet. Dadurch können Kundinnen ein Styling mit sofortiger Umsetzung erleben. Über 4000 zufriedene Kundinnen und Kunden sowie zahlreiche TV- und Presseauftritte zeichnen beautystyle Andrea Reindl aus.

Kontakt
beautystyle
Andrea Reindl-Krüger
Wirtstraße 34a
81539 München
089531264
089536830
info@beauty-style-muenchen.de
http://www.beauty-style-muenchen.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

So bleibt Gesundheitsmanagement erfolgreich in Bewegung

APROS Consulting & Services spendet 3.570 Euro an das Gesundheitsforum für ehrenamtliche Projekte in der Region

„Gesundheit in Bewegung“ – so lautet der Slogan der Gesunden Gemeinde und des Gesundheitsforums Eningen e.V., das von allen Mitgliedern kräftig mit Leben gefüllt wird. Das Gesundheitsforum hatte sich zum Projektaustausch beim Gesundheitspartner der ahg Autohandelsgesellschaft mbH getroffen. Geschäftsführer Alexander Faul, hatte die erst jüngst erweiterten Räume bei BMW für das Treffen zur Verfügung gestellt. Mit dabei waren neben Gerardus van Rossenberg, Physiotherapeut aus Eningen, der über das interdisziplinäre Projekt der Kopfwehkonferenz berichtete, auch die Vorsitzenden des Gesundheitsforums Physiotherapeutin Veronika Bittner-Wysk und Coach Waltraud Koller. Alle Anwesenden waren äußerst positiv überrascht, als Volker Feyerabend, Co-Vorstand des AK Gesunde Gemeinde und Beirat des Gesundheitsforums, einen großzügigen Scheck überreichte.

Für die erneute Spende hatte das Team der APROS Consulting & Services im Geschäftsbereich Marketing, Werbung, Kommunikation und Eventmanagement, respektable 3.570 Euro an Spendengeldern für ihre „Initiative Gesundheit“ erwirtschaftet, die der Arbeit des Gesundheitsforums zugutekommen sollen.

Durch die regelmäßige Unterstützung des Hauptsponsors APROS, wird die Arbeit in der Gemeinde Eningen großartig vorangetrieben und zeigt deutliche Effekte. Erst kürzlich wurde das 3 jährige Re-Zertifizierung Folgeprojekt der Gesunden Gemeinde erfolgreich begleitet. Landrat Reumann übergab bei einer Gemeinderatssitzung die neue Urkunde an Bürgermeister Schweizer und das Team des Arbeitskreises Gesunde Gemeinde, das auch durch das Gesundheitsforum verstärkt wird.

Für Eningen bedeutet dieses Zertifikat einen Imagegewinn und Qualitätsmerkmal, mit dem Menschen aus der weiteren Region angezogen werden. Auch neue Gesundheitsanbieter haben Eningen als spannenden Standort für sich entdeckt. Die vielen Veranstaltungen des AK und des Gesundheitsforums- mehr als 35 pro Jahr, das wache Wissensbedürfnis der Menschen bilden ein sehr reizvolles Umfeld für die Arbeit in der Region Reutlingen.

Das haben auch die Gastredner, die aus den unterschiedlichsten Bereichen kommen, gemerkt und kommen gern, um ihr Wissen an die interessierten Bürger weiter zu geben. Wanderungen, Beratungen, Erkenntnisse, Vorträge über gesundheitsrelevante Themen zum Beispiel aus den Bereichen Medizin, Physiotherapie, Altersversorgung, Adipositas und Gesundheitstage oder Charity Events- die Veranstaltungen sind gut besucht.

Der Verein kann sich über so regelmäßige Unterstützer wie die ahg oder das APROS-Team, das die Arbeit des Gesundheitsforums schon seit vielen Jahren unterstützt, freuen. APROS ist mit Geld und Tat nun schon seit bald 10 Jahren dabei. Nicht nur die finanzielle Unterstützung ist ihnen dabei wichtig, auch die tatkräftige Mitarbeit und das Einbringen des passenden Know-hows gehören selbstverständlich dazu.

„Unsere Corporate Social Responsibility Strategie, unser soziales Engagement in der Region, ist ein fester Teil unserer strategischen Planung. Derzeit haben wir speziell dafür eine neue Position geschaffen, die sich dem Thema und der Infrastrukturunterstützung der Projekte widmen wird und Netzwerke, Vereine in Sport, Gesundheit und Kultur unterstützt. Es ist uns ein großes Bedürfnis, gemeinsam mit den Akteuren hier in der Region Reutlingen etwas zu bewegen.“ Volker Feyerabend und sein Team sind Überzeugungstäter.

„Der Erfolg der letzten Jahre gibt unserer Initiative Recht.“ Ergänzt die Vorsitzende des Vereins, Veronika Bittner-Wysk und bedankt sich. „Ohne die regelmäßige Unterstützung unserer Förderer, wäre unsere Arbeit bei Weitem nicht so erfolgreich möglich.“

Weitere Informationen:
www.Gesundheitsforum-Eningen.de
www.APROS-Consulting.com

Wir sind Spezialisten mit Erfahrung aus Management und Fachbereichen mit ergänzendem Know-How.
Als Dienstleister können wir Ihre Arbeit durch unsere Services unterstützen.

Know-how und Do-how Idee und Umsetzung
Sie bekommen nicht nur Konzepte. Wir erarbeiten schnell und unbürokratisch gemeinsame, individualisierte Lösungen. Diese planen wir praxisnah, setzen diese um und überprüfen.
Wir verstehen bestehende Grenzen und überwinden diese innovativ aber verträglich.
Um der zunehmenden Internationalisierung Rechnung zu tragen, arbeiten wir weltweit und sind an verschiedenen Standorten.
Wir folgen konsequent der Philosophie – Umsetzbarkeit ist der Schlüssel der Beratung – und lassen uns daran messen.

Firmenkontakt
APROS Int. Consulting & Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen – Reutlingen
49 (0)7121-9809911
info@APROS-Consulting.com
https://www.APROS-Consulting.com

Pressekontakt
APROS Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen- Germany
49 (0)7121-9809911
info@APROS-Consulting.com
http://www.apros-consulting.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Rostocker IHK-Präsident Madsen zu Besuch bei BNI Frühstück

Claus Ruhe Madsen, Präsident der IHK Rostock und Kandidat für die Wahl zum Oberbürgermeister in Rostock stellt sich BNI-Unternehmern vor.

BNI-Gast Claus Ruhe Madsen wollte beim Frühstück mit 30 Unternehmern besonders mit seinen Ideen für ebendiese überzeugen. Der Präsident der IHK Rostock und parteilose Kandidat für die Wahl zum Oberbürgermeister in Rostock stellte sich beim Unternehmerteam Brandung gestern vor. Wie alle Mitglieder von BNI (Business Network International) hatte er nur zehn Minuten, für einen zukünftigen Politiker eine Herausforderung. Im Anschluss ließ sich der Unternehmer Madsen viel Zeit, um mit den Mitgliedern und den Gästen zu sprechen. Als Geschäftsführer von Möbel Wikinger, die er aufgebaut hat und mit sechs Jahren Amtszeit als IHK-Präsident könne er durch die Brille des Unternehmers schauen, meinte er.
Seine Meinung: „Wenn es dem Unternehmer gut geht, dann geht es auch dem Bürger gut.“ Aber das bedeute auch, dass der Bürger verstehen muss, dass er selbst mit seinen Einkäufen die Wirtschaft bei ihm direkt in der Nachbarschaft stärken müsse. Die Politik muss dagegen alles für eine starke Regionalwirtschaft tun. Dazu gehöre auch, dass Verwaltung möglich gemacht und nicht verhindert werden darf. Ich hätte gern „Wirtschaftskümmerer“ in der Verwaltung, die den Unternehmer begleiten, und nicht Verwalter, die ihm mit unmöglicher Bürokratie das Leben erschweren. „Wir haben in Rostock zweieinhalb-tausend Verwalter zu sitzen, da täte ein Gestalter auch mal gut“, lautete sein Fazit am Ende des Termins, für das es von den Unternehmern Applaus gab.
Direktorin des Teams Antje Hüfner freute sich über den Besuch des Dänen. „Ich selbst habe lange Zeit in Skandinavien gelebt und nutze die Arbeitsmodelle in meiner Unternehmensberatung. Die von Claus Ruhe Madsen genannten Aspekte kann ich daher gut nachvollziehen.“ Der Besuch von Claus Ruhe Madsen im Unternehmerteam zeigt, dass BNI in Rostock ein gutes und bekanntes Kontaktmedium für Unternehmer geworden ist. Einmal die Woche treffen sich Unternehmer in Rostock in zwei Teams, um miteinander zu arbeiten und sich Empfehlungen auszusprechen.
Und Madsen? „Mir hat es bei BNI gut gefallen. Ich werde das Netzwerk gern weiter empfehlen.“ Er selbst setzt auch auf Empfehlungsmarketing: Wen er für sich gewinnen konnte, der aber nicht in Rostock wohnt, der möge 10 Rostocker überzeugen für ihn zu stimmen, so seine Bitte.
Das Rostocker BNI-Unternehmerteam wurde im September 2017 gegründet und zählt aktuell 20
Mitglieder. Allein 2018 wurde über Empfehlungen ein Umsatz von knapp 900.000 Euro erzielt. 150 Besucher haben einem Frühstückstreffen beigewohnt.

Business Networking International
BNI-Region Mecklenburg
Die Region Mecklenburg wird vertreten durch Executive Direktor Roberto Wendt.

Kontakt BNI Mecklenburg-Vorpommern:
Roberto Wendt
Dorfstraße 4a,
18195 Stubbendorf,
Tel.: 038228 620 309

Roberto Wendt, Mobil 0172 42 34 123, roberto.wendt@bni-mecklenburg.de

Kontakt
BNI Mecklenburg-Vorpommern
Roberto Wendt
Dorfstraße 4a
18195 Stubbendorf
038228 620 309
roberto.wendt@vertriebscockpit.com
http://www.bni-mecklenburg.de

Bildquelle: @Bernd Hagedorn

Bart Kresas Sviatovid Projektionsskulptur auf der ISE 2019 setzt auf Panasonic Projektoren

Panasonic Business und Integrated Systems Europe (ISE) präsentieren die neueste 3D-Mapping Projektion des Projektionskünstlers Bart Kresa auf der ISE 2019.

Wiesbaden, 23.01.2019 – Sviatovid, eine facettenreiche, fünf Meter hohe Projektions-Skulptur, ist das Nachfolgeprojekt des Werkes Shogyo Mujo, das 2014 beim Burning Man Festival in der Black Rock Wüste, Nevada, USA, zu sehen war. Sviatovid setzt neue Maßstäbe in der audiovisuellen Kunst und wird in True 4k von allen Seiten mit vier Panasonic PT-RQ32 4k-Laserprojektoren mit je 30.000 Lumen Helligkeit angestrahlt.

Zeitgleich zur Weltpremiere von Sviatovid wird die neue BARTKRESA Academy im polnischen Lublin eröffnet. Sie bietet jungen Kunsthochschulabsolventen die Möglichkeit, ihre 3D-Mapping-Fähigkeiten im Studio von Kresa weiterzuentwickeln.

Nach der ISE wird die Skulptur im Lubliner „Centre for the Meeting of Cultures“ ausgestellt.

„Die anspruchsvolle Umsetzung mit vierfacher 4k Auflösung bei 120.000 Lumen und eine vollständigen Transformation der Skulptur ermöglichen die innovative Produktion und das bahnbrechende Design von Sviatovid“, sagt Bart Kresa. „Wenn ich an den besten Ort der Welt denke, um neue, innovative Werke vorzustellen, kommt mir die ISE in den Sinn. Wir sind Panasonic und der ISE sehr dankbar für die Zusammenarbeit bei diesem Projekt und für die Unterstützung bei der Premiere.“

„Wir freuen uns sehr, dass Bart für die Weltpremiere von Sviatovid die ISE gewählt hat“, sagt Mike Blackman, Managing Director der Integrated Systems Events. „Das wird sicherlich eine der Hauptattraktionen der Messe.“

„Bart Kresa ist einer der weltweit bekanntesten Projektionskünstler“, sagt Eduard Gajdek, Field Marketing Manager DACH bei Panasonic. „Das zeigen seine Beiträge zu großartigen Werken, wie die Installation bei der Premierenparty der neuen Game of Thrones-Staffel oder das 3D-Mapping des Endeavour Space Shuttle. Sviatovid, sein neuestes Projekt, bringt hohe Helligkeit und Auflösung auf einer relativ kleinen Fläche zusammen. Sie wird ein echtes Highlight und eine großartiges Fotomotiv auf der ISE 2019.“

Sviatovid wird während der ISE zwischen Halle 1 und 2 (Eingang K) gezeigt. Bart Kresa hält zudem die Eröffnungsrede der ISE um 18 Uhr am 4. Februar im Forum des RAI.

Panasonic stellt auf der ISE vom 5. bis 8. Februar am gewohnten Messestand in Halle 1, Stand H20 im RAI, Amsterdam aus. Weitere Informationen zu Panasonic auf der ISE stehen hier bereit: https://business.panasonic.de/visuelle-systeme/ISE-2019

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://business.panasonic.de/visuelle-systeme

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Panasonic bietet Technologien an, die zuverlässig und unsichtbar zusammenarbeiten. Damit können sich Unternehmen vollständig auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren und erfolgreich agieren. Wir sind überzeugt, dass Technologie einfach und zuverlässig funktionieren sollte. Unternehmen sind immer dann am erfolgreichsten, wenn sie sich ganz auf ihre Kunden konzentrieren und sicher sein können, dass ihre Technologie im Hintergrund perfekt zusammenarbeitet. Daher entwickeln wir Produkte und Lösungen, die sich so nahtlos in das Geschäft unserer Kunden integrieren, dass sie nahezu unsichtbar erscheinen – Technologie im Hintergrund, die den Erfolg von Unternehmen antreibt.

PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:
– Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte und Lösungen, die Anwendern die Freiheit geben, ihre Geschichten zu erzählen. Die Panasonic Systeme sorgen in den Bereichen Remote-Kameras, Mischer- und Kontroll-Lösungen, Studiokameras und P2HD für reibungslose Abläufe bei exzellentem Preis-Leistungsverhältnis. Die Produktionskameras der VariCam Linie und die EVA1 bieten echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) und eignen sich damit ideal für Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.

– Communication Solutions bietet weltweit führende Kommunikationslösungen inklusive professioneller Scanner-Systeme, Telekommunikationslösungen und SIP-Endgeräte. Damit bekommen Unternehmen die Freiheit, sich voll und ganz auf die Kommunikation zu konzentrieren.

– Computer Product Solutions verbessern die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks, 2-in-1 Geräten, Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2017 einen Umsatz-Marktanteil von 57% im Markt für robuste Notebooks und von 56% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2018).

– Industrial Medical Vision bietet Applikationen für verschiedene Segmente wie beispielsweise Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kamerasysteme, die Anwendern die Freiheit bieten, mit Bilderfassungslösungen in Bereiche vorzudringen, in denen mit bloßem Auge nichts mehr zu erkennen ist.

– Security Solutions verfügt über umfassende Erfahrung im Bereich Videoüberwachung, um Bilder in gerichtlich verwertbarer Beweisqualität zu liefern. Unsere extrem zuverlässigen, hochentwickelten Überwachungskameras und -rekorder sorgen für höchste Bildqualität in allen Umgebungsbedingungen und geben Unternehmen die Freiheit, die mit optimaler Sicherheit einhergeht.

– Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays, die AV-Profis die Freiheit zur Kreativität geben. Panasonic ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 39 % (Futuresource, > 5.000 lm; FY17 Q3 exklusive 4K & Digital Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung diverser elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B. Das Unternehmen, das 2018 sein 100jähriges Jubiläum feierte, expandiert seit seiner Gründung weltweit und unterhält inzwischen über 591 Konzernunternehmen in 88 Ländern auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende am 31. März 2018) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,4 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.com/global

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Eduard Gajdek
Hagenauer Str. 43
65203 Wiesbaden
+49 (0) 611-235149
Eduard.Gajdek@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stephan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8730
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Bildquelle: Panasonic

ISH 2019: pds digitalisiert und automatisiert Rechnungseingangs-Verarbeitung

Digitales Handwerk: Auf dem Weg ins papierlose Büro

Die elektronische Bereitstellung und Bearbeitung von Eingangsrechnungen birgt für viele Handwerksbetriebe große Einsparpotenziale, da manuelle Bearbeitungsschritte und fehleranfällige Medienbrüche wegfallen. Die Vorteile der elektronischen Rechnungsbearbeitung entfalten sich jedoch erst dann in vollem Umfang, wenn diese nicht nur vereinzelt bei elektronisch übermittelten Rechnungen, sondern übergreifend bei allen eingehenden Rechnungen praktiziert wird. Auf der ISH 2019, Weltleitmesse für Wasser, Wärme und Klima, zeigt der Spezialist für Cloud-fähige Handwerkersoftware pds unter anderem, wie Unternehmen den Bearbeitungsprozess von Eingangsrechnungen in Papierform durchgängig digitalisieren und mit Workflow-Unterstützung sowie künstlicher Intelligenz bei der Datenerfassung einen großen Schritt in das Zeitalter des papierlosen Geschäftsverkehrs machen können.

Der elektronische Rechnungsversand erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Transaktionsdaten lassen sich nicht nur schnell und effizient austauschen, auch Bearbeitungszeiten und die Zeitfenster der Zahlungseingänge lassen sich auf diese Weise nachhaltig verkürzen. Der Eingang von Rechnungen in Papierform gehört jedoch in vielen Handwerksbetrieben noch zum Betriebsalltag und führt regelmäßig zu unerwünschten Medienbrüchen und manuellen Bearbeitungsschritten. Mit pds Software sind Handwerksbetriebe künftig in der Lage, den gesamten Rechnungseingangsworkflow vollständig digital abzubilden und Verwaltungsprozesse nachhaltig zu verschlanken.

Digitaler Rechnungs-Workflow der pds Software
Sobald eine Eingangsrechnung von einem Lieferanten eingeht, wird diese gescannt oder fotografiert und an ein verknüpftes Email-Postfach weitergeleitet, welches von der digitalen Rechnungsprüfung überwacht wird. Dabei erkennt die pds Software automatisch den Beginn und das Ende jeder Rechnung, so dass auch eine Stapelbearbeitung unterstützt wird. Die Zuordnung zu den jeweiligen Kreditoren erfolgt automatisch über das System. Sämtliche buchungsrelevante Details wie etwa Summen, Mehrwertsteuersätze, Bestellnummern oder Kundennummern werden dank einer leistungsfähigen Texterkennung und ausgeklügelten Plausibilitätsprüfungen verlässlich erfasst. Durch eine systemeigene künstliche Intelligenz ist die Erfassungsroutine der pds Software lernfähig: Nach Bestätigung der Daten speichert das System den individuellen Belegaufbau des jeweiligen Lieferanten ab, so dass das Verfahren für künftige Rechnungseingänge weiter automatisiert werden kann und Rechnungen direkt und zuverlässig in das Rechnungseingangsbuch übernommen werden. Die im Rechnungseingangsbuch für die Freigabe hinterlegte Fachabteilung erhält anschließend die Eingangsrechnungen direkt in ihrer Prüfungsübersicht angezeigt, um den Freigabe-Workflow anzustoßen oder diese direkt zur Zahlung freizugeben. Dank der Durchgängigkeit und prozessorientierter Logik der pds Software wird die Eingangsrechnung mit den Einkaufsvorgängen, wie einer Bestellung, verknüpft. Die Software prüft in dem Zuge automatisch, ob die Summen und Positionen zwischen Bestellung und Eingangsrechnung stimmig sind. Fachabteilungen und prozessbeteiligte Mitarbeiter behalten damit jederzeit den Überblick über die aktuellen Eingangsrechnungen. In einem Erklärvideo hat pds den digitalen Rechnungs-Workflow in der pds Software nochmals ausführlich zusammengefasst.

pds auf der ISH in Frankfurt 2019
Die pds GmbH ist mit ihren Lösungen zur Digitalisierung des Handwerks vom 11. – 15. März 2019 als Aussteller auf der ISH Frankfurt in Halle 5.1 am Stand E58 vertreten. Zur Anmeldung eines persönlichen Gesprächstermins oder einer Vorführung gelangen Interessenten über www.pds.de.

Die pds GmbH ist führender Anbieter für Handwerkersoftware im Bau- und Baunebengewerbe. Mehr als 185 auf Branchen- und kaufmännische Lösungen spezialisierte Mitarbeiter arbeiten im niedersächsischen Rotenburg (Wümme) an der stetigen Weiterentwicklung der Softwareprodukte für Handwerksbetriebe. Seit der Firmengründung 1973 liegt der Fokus auf der Entwicklung von Software mit Branchenanforderungen sowie allen gewerkspezifischen Besonderheiten des Baugewerbes. Neben klassischer ERP-Software mit Auftragsabwicklung und betrieblichem Rechnungswesen (inkl. eines Baulohns) beinhalten pds Lösungen auch mobile Apps für die Baustelle, wie mobiler Kundendienst- und Wartungsservice, Lager- und Materialwirtschaft, Projektmanagement und Baustellenzeiterfassung. Die zukunftsweisende Technologie der pds Software gibt den ca. 3.000 mittelständischen pds Anwenderunternehmen die Sicherheit, auch in Zeiten der Cloud einen langfristig orientierten und zuverlässigen Partner an der Seite zu haben. Die Implementierung und Schulung der Software ermöglichen die pds Partner in Kombination mit den pds Seminarzentren in Rotenburg, Frankfurt/Main, Weinstadt b. Stuttgart und München. Für eine ganzheitliche Vor-Ort-Betreuung und Implementierung aller IT-Themen sorgen 20 pds Partnerunternehmen.

Firmenkontakt
pds GmbH
Sarah Tietjen
Mühlenstr. 22-24
27356 Rotenburg
+49 (0) 4261 – 855-304
+49 (0) 4261 – 855-371
marketing@pds.de
http://www.pds.de

Pressekontakt
trendlux pr GmbH
Petra Spielmann
Oeverseestraße 10 – 12
22769 Hamburg
+49 (0) 40-800 80 990-0
+49 (0) 40-800 80 990-99
ps@trendlux.de
http://www.trendlux.de

Bildquelle: ISH (Messe Frankfurt Exhibition GmbH)