Category Archives: Regional/Lokal

Marketing/Werbung Mode/Lifestyle Pressemitteilungen Regional/Lokal

Der neueste Trend: Tattooentfernung

Tattoos sind mehr als nur ein Trend, denn ein Trend ist auf einen bestimmten Zeitraum begrenzt und kann so schnell wieder verschwinden, wie er gekommen ist. Meistens kann man nicht einmal genau sagen, wo er überhaupt seinen Ursprung hatte.

Ist ein Tattoo dagegen erst mal unter der Haut, kann es so schnell nicht wieder verschwinden.

Was tut man also, wenn man dennoch mit der Masse mitgeschwommen ist und jetzt mit einer Feder oder einem Unendlichkeitszeichen herumläuft? Dabei kann man gar nicht mehr verstehen, was man daran so toll gefunden hat.

Die Firma Jetztohnetattoo aus Hannover hat sich genau darauf spezialisiert. Das Tattoo-Entfernungsstudio ist mit modernen Lasern und kompetenten Mitarbeitern ausgestattet, die dabei helfen werden das Tattoomotiv komplett zu entfernen oder verblassen zu lassen, damit ein neues, besser überlegtes Motiv drauf gestochen werden kann.

Tattoofarbe ist eigentlich dafür ausgelegt, für immer unter der Haut zu bleiben. Durch die Laserbestrahlung werden die Partikel jedoch erhitzt, sodass sie in kleine Teile zerfallen und über das Lymphsystem abtransportiert werden.

Nach mehreren Sitzungen wird das Tattoo dann schon sichtbar blasser.

Wenn auch Sie Ihr Tattoo entfernen lassen wollen, melden Sie sich unter www.jetztohnetattoo.de/kontakt oder lassen Sie sich beim Whatsapp-Kundensupport (0178-3436354) beraten.

 

Arbeit/Beruf Energie/Natur/Umwelt Pressemitteilungen Regional/Lokal Veranstaltungen/Events Wissenschaft/Forschung

TechnoLab auf der SMT in Nürnberg: Mit FTIR-Spektroskopie und Hochleistungs-Mikroskopen kleinsten Defekten in der Mikroelektronik auf der Spur

Schadgastest nach IEC 60068-2-60 zur Prüfung elektronischer Baugruppen (Fotograf: Kai Abresch, www.kai-abresch.de)

Berlin/Nürnberg, 20. Juni 2018 – Vom 5. bis 7. Juni 2018 präsentierte der Berliner Dienstleister TechnoLab auf Europas führender Veranstaltung für Systemintegration in der Mikroelektronik, der SMT in Nürnberg, Neuerungen und bewährte Analyseverfahren für das Aufspüren von Fehlerursachen an Leiterplatten, elektronischen Baugruppen, Komponenten und Materialien.

Im Fokus standen mikroskopische Untersuchungen, die anhand eines Mikroskops Typ Leica DM2700 vor Ort an Stand 160 in Halle 4 an Beispielen demonstriert wurden. Zudem konnten sich Interessenten zu den Einsatzmöglichkeiten des FTIR-Spektrometers für die Materialidentifizierung und Fehleranalyse informieren.

Nahezu jede Industrie, die mit elektronischen Komponenten arbeitet, ist heute auf eine schnelle und effiziente Schadensanalytik angewiesen, um den finanziellen Gesamtschaden für das jeweilige Unternehmen durch die zeitnahe Bestimmung der Schadensursachen zu minimieren.

Im Zuge hochflexibler Innovationen ergeben sich für die Produktqualifizierung neue Herausforderungen an die Qualitätssicherung.

TechnoLab als langjähriger Experte auf den Gebieten Umweltsimulation und Analyse macht es sich zur Aufgabe, innovative Lösungen sowie eine individuelle Beratung für Qualifizierungsuntersuchungen anzubieten. Dabei werden entsprechende Normen und Bauteilspezifikationen angewendet und aktuellste Firmenstandards einbezogen.

Folgendes stand auf der SMT im Mittelpunkt:

  • Mikroskopische Testverfahren: Das zur Demonstration verwendete Mikroskop (Typ Leica DM2700) ist ein aufrechtes Materialmikroskop mit einer Vergrößerung bis 1000-fach. Ein entsprechendes Gerät verwendet TechnoLab zur Bewertung metallographischer Präparate. Angeschlossen ist eine Kamera MC190HD.
  • Fourier-Transform-Infrarot-Spektroskopie (FTIR): Für Interessenten werden Anwendungen der FTIR-Analyse und der FTIR-Mikroskopie zur Identifizierung organischer Materialien, wie z.B. Kunststoffteilen, Flüssigkeiten oder Rückständen, und zur Fehleranalyse an elektronischen Baugruppen und Komponenten vorgestellt.

„Je weiter die Miniaturisierung in der Elektronikbranche fortschreitet, desto schwieriger wird es, mit den gängigen Analyseverfahren Fehlerursachen zu identifizieren. Gerade sicherheitsrelevante Branchen wie Automotive und Aerospace sind auf zuverlässige Testsysteme aller Komponenten angewiesen. Diesen Ansprüchen dient unser Portfolio an Standard-Testverfahren und innovativen Methoden“, sagt Dipl.-Ing. Marco Kämpfert, einer der Geschäftsführer der Technolab GmbH.

Natürlich bietet das Berliner Testlabor auch bewährte Verfahren zur Untersuchung und Bewertung von Leiterplatten und Baugruppen an, zum Beispiel Testmethoden, die in der IPC-TM-650-Serie beschrieben sind. Bei Bedarf werden auch Normtests, z.B. aus der IEC 60068-2-Serie individuell angepasst, um aktuellsten Firmenstandards wie in Automotive (E-Mobility) gerecht werden zu können.

[Bildunterschriften: Schadgastest nach IEC 60068-2-60 zur Prüfung elektronischer Baugruppen.

Bzw.:

Prüfschrank mit integriertem Plexiglasbehälter zur Prüfung von elektronischen Baugruppen nach IEC 60068-2-60.

Bildnachweis: TechnoLab/Kai Abresch]

Über TechnoLab

TechnoLab ist einer der führenden Dienstleister im Bereich Umweltsimulation und Schadensanalytik. Das Unternehmen bietet Materialtests, Qualitätsprüfungen, Zertifizierungen nach ISO und DIN sowie Schadens-Analysen und unterstützt Entwickler bei der Optimierung ihres Fertigungsprozesses. Die Dienstleistungen kommen vor allem in der Elektronik-Industrie, der Elektronikfertigung, aber auch in vielen anderen innovativen Industriebereichen zum Einsatz. Die Umweltsimulationstests prüfen die Beständigkeit von Materialien, einzelnen Bauelementen, Baugruppen sowie ganzen Geräten und lassen sich kundenindividuell anpassen. Geprüft wird nach jeglichen chemisch-biologischen, physikalischen oder sonstigen Einwirkungen wie IP-Schutzarten, Temperaturwechsel/-schock, Korrosionsverträglichkeit oder Lichtechtheit.

Mehr unter www.technolab.de

Unternehmenskontakt:

TechnoLab GmbH, Wohlrabedamm 13, 13629 Berlin

Umweltsimulation:

Kris Karbinski, T: +49-(0)30- 3641105-21, F: +49-(0)30- 3641105-69. E-Mail: kris.karbinski@technolab.de

Analytik:

Lutz Bruderreck, T: +49-(0)30- 3641105-12, F: +49-(0)30- 3641105-69. E-Mail: lutz.bruderreck@technolab.de

 

Pressekontakt:

Konzept PR Gesellschaft für strategische Öffentlichkeitsarbeit mbH, Proviantbachstr. 1, 86153 Augsburg

Thomas K.J. Kraus: T: +49-821-34300-11, F: +49-821-34300-77, E-Mail: th.kraus@konzept-pr.de

Alexandra Linde, T: +49-821-34300-26, F: +49-821-34300-77, E-Mail: a.linde@konzept-pr.de

Mode/Lifestyle Regional/Lokal Shopping/Handel

Neue Nike Air Max 90 bei FOTB

New in Stock bei FRESHOUTTHEBOX . Eine freshe, heiße Auswahl nicer Sneakers von NIKE, adidas, ASICS & New Balance angekommen.

Sowohl der NIKE Air Max ’90 Essential Shoe MARS STONE/OBSIDIAN-VINTAGE CORAL als auch der Nike Air Max Thea – DESERT SAND/SAND-WHITE sind echte Schmuckstücke

Es lohnt sich (as usual) mal wieder ein blick hinter die Kulissen bei Martin Stieber´s Webshop zu werfen.

Das Sortiment wurde gerade wieder aufgestockt und in den nächsten Tagen kommen weitere neue air max 1 und air max 90 Modelle, adidas (ex) Iniki  retro runne, New Balance 520i und Asics Sanze in die Verkaufsregale ..  DHL hat soeben abgeladen und die Regale und Online Spalten werden just in diesem Moment mit  neuster Footwear aufgestockt .. .  klickt euch durch, oder werft einen Blick ins Heidelberger Flame.

Haltet eure Füße „lit“ auf Schritt und Tritt und checkt das neue Sneakersortiment im Freshoutthebox Store

Mehr dazu bei Sneaker Previewhttps://www.sneakerpreview.de/

Der Nike Air Max Thea Damenschuh bietet eine hochwertige, federleichte Dämpfung und ein elegantes, niedrig geschnittenes Profil für anhaltenden Tragekomfort und unaufdringlichen Style.

Minimalistisches, textilbasiertes Obermaterial mit Überzügen aus Kunstleder und Leder für gezielten Halt und ein leichtes Tragegefühl. Die Phylon-Mittelsohle bietet Dämpfung bei geringem Gewicht. Sichtbare Max Air-Technologie für maximalen Aufprallschutz. Mesh am Vorfuß und Perforationen an der Ferse für Atmungsaktivität. Solarsoft-Einlegesohle für überragenden Tragekomfort.

Gefunden auf Brand New Sneakshttps://www.brandnewsneaks.com/for-all-the-ladies/

Jetzt auch mit Vorbestellungen

Jetzt schon preordern und sofort bei Verfügbarkeit ausgeliefert bekommen! Anfang Juli werden folgende Schlappen ausgeliefert:

Über Fresh Out The Box:

Die neuesten Sneaker findet man in Heidelberg bei THE FLAME. Der Sneaker Store besteht nunmehr seit fast zwei Jahrzehnten als eine feste Größe im Einzelhandel in der Heidelberger Altstadt, geführt vom Stieber Twin Mr. Mar. Was damals als klassischer Hip Hop Store und Anlaufstelle für Stieber Twins Fans begann, entwickelte sich über die Jahre fortwährend weiter und wird nun erfolgreich im Jahr siebzehn betrieben. Der Physische Store wurde fortlaufend um Sneakerbrands wie AdidasAsicsNikeNew BalanceReebok oder Puma bereichert, sowie Streetwear und Workwear Marken wie Carhartt und Cleptomanicx und schließlich vor einiger Zeit sogar um die online Platform www.freshoutthebox.de erweitert.

Das Sortiment hat sich über die Jahre zwar immer wieder Verändert, aber im Grunde ist man einer geraden Linie dort stets treu geblieben. Von der anfänglichen Vinyl und Hip Hop-Accessoires Abteilung wurde zwar mit der Zeit Abstand genommen, aber für die breite Stammkundschaft ist THE FLAME auch 2017 noch immer der Nr.1 Graffiti Supporter der Region. Der Stieber bietet dort dauerhaft eine solide Farbpalette der Partnerfirma MONTANA CANS und diverse Marker und Equipment für Writer seit Tag eins des Milleniumjahres.

Kontakt

THE FLAME STORE
Plöck 91
69117 Heidelberg
GERMANY
WEB: https://www.freshoutthebox.de
TEL: +49 (0) 6221 182127

SEO Agenturda Agency

Aktuelle Nachrichten Gesundheit/Medizin Marketing/Werbung Pressemitteilungen Regional/Lokal Wissenschaft/Forschung

Global Needle Free Drug Delivery Market Size, Dynamics, Regional Share, Trends, Competitor Analysis 2013-2017 and Forecast 2018-2024

Global Needle Free Drug Delivery Market  report offers Market Size, Dynamics, Regional Market Share, Top Key Players, Latest trends, Growth factors, Industry Stats, Historic Market, Business Intelligence, Business Research Reports, Competitive Intelligence 2013 to 2017 and Forecast 2018 to 2024

 

Global needle free drug delivery market was valued at US$ XX Mn in 2017 and expected to grow at XX% Compound Annual Growth Rate (CAGR) from 2018 to 2024

 

Market Outline: Needle Free Drug Delivery Market

Needle free drug delivery devices are the medical devices that deliver the drug through the skin using the forces such as shock waves, pressurized gas or electrophoresis and by Lorentz which propels the drug through the skin which virtually nullify the use of the hypodermic needles. Large number of the patients opting for self-administration of drugs which would be possible using the needle free drug delivery devices. The adoption of the needle free drug delivery devices helps in reducing the healthcare expenses to the patients.

 

Market Dynamics: Needle Free Drug Delivery Market

Increase in the prevalence of chronic diseases such as hepatitis B, hepatitis C, AIDS etc. which drives the extensive use of injections and in turn helps in the needle free drug delivery market revenue growth. The growing necessity of self-administration and a significant growth of the geriatric population adding fuel for the growth of the needle free drug delivery market. The ease of administration and pain-free drug delivery and increasing focus on the portable delivery devices has boosted the market growth. However, the restricted use of the needle-free injection systems may hamper the growth of the needle free drug delivery market.

 

Free sample of this report is available upon request @

https://www.precisionbusinessinsights.com/market-reports/needle-free-drug-delivery-market/#ulp-4H8Z4LpNMLEuOnnx

 

Market Scope: Needle Free Drug Delivery Market

Needle free drug delivery market is segmented based on the technology, site of delivery, applications, and distribution channel

Based on the technology, the market is segmented into the following:

  • Jet Injectors
  • Inhaler Technology
  • Novel Needle Free Technologies
  • Transdermal Patch Technology

Based on the site of delivery, the market is segmented into the following:

  • Intradermal Injectors
  • Intramuscular Injectors
  • Subcutaneous Injectors

Based on the applications, the market is segmented into the following:

  • Pain Management
  • Insulin Delivery
  • Vaccine Delivery
  • Others

Based on the distribution channel, the market is segmented into the following:

  • Hospitals
  • Clinics
  • Others

 

Free TOC of this report is available upon request @

https://www.precisionbusinessinsights.com/market-reports/needle-free-drug-delivery-market/#ulp-c654SbFYO64MsOhu

 

Regional Analysis:  Needle Free Drug Delivery Market

Geographically, global needle free drug delivery market is segmented into North America, Europe, Asia Pacific, Latin America, and Middle East and Africa. North America needle free drug delivery market is accounted for significant owing to increase in the prevalence of chronic disorders. The adoption of the modern treatments is anticipated to drive the growth of the free drug delivery market. The Asia Pacific is expected to grow faster rate over the forecast period owing to the growing prevalence of chronic diseases and favorable patient demographics.

 

Ask Analyst for Full Information about this report @

https://www.precisionbusinessinsights.com/market-reports/needle-free-drug-delivery-market/#ulp-14mlyhjMGhVjZqa3

 

Competition Assessment: Needle Free Drug Delivery Market

Some of the players in the global needle free drug delivery market include:

  • Inovio Pharmaceuticals, Inc.(U.S)
  • 3M Pharmaceuticals (U.S)
  • Antares Pharma, Inc. (U.S)
  • Crossject SA (France)
  • Becton Dickinson and Company (U.S)
  • MedImmune, Inc. (U.S)
  • Optinose, Inc. (U.S)
  • PharmaJet (U.S)

Notable Market Developments: Needle Free Drug Delivery Market

  • In February 2017, PharmaJet and Genexine collaborate on DNA vaccine development and commercialization of DNA vaccines for human applications using the PharmaJet needle-free injection systems

 

Get access to full summary @

https://www.precisionbusinessinsights.com/market-reports/needle-free-drug-delivery-market/

 

About Precision Business Insights

Precision Business Insights is one of the leading market research and business consulting firm, which follow a holistic approach to solve needs of the clients. We adopt and implement proven research methodologies to achieve better results. We help our clients by providing actionable insights and strategies to make better decisions. We provide consulting, syndicated and customised market research services based on our client needs.

Contact to Precision Business Insights,

Kemp House,

152 – 160 City Road,

London EC1V 2NX

Contact Person: Rajesh Babu

Role: Marketing Lead

Email: sales@precisionbusinessinsights.com

Toll Free (US):+1-866-598-1553

Website @https://www.precisionbusinessinsights.com

 

Pressemitteilungen Regional/Lokal

Hochwasser in Leichingen – zusätzliche Entsorgung durch BAV und RELOGA

Zur Unterstützung der Hochwasser-geschädigten-Bewohner in Leichlingen und Umgebung, bietet die RELOGA, in Zusammenarbeit mit der BAV, zusätzliche Entsorgungsmöglichkeiten an.

Auszug aus der Pressemeldung des BAV: https://www.reloga.de/unternehmen/aktuelles/2018-06-11-hochwasser-in-leichingen-zusaetzliche-entsorgung-79.html

Bergischer Abfallwirtschaftsverband – Presseinformation 11.06.2018

Hochwasser Leichlingen — zusätzliche Entsorgung

Um den vom Hochwasser betroffenen Haushalten schnell zu helfen und den Sperrmüll sowie Elektrogeräte aus den Hochwasserschäden zügig entsorgen zu können, stellt der BAV in dieser Woche folgende zusätzliche Entsorgungsmöglichkeiten für diese Haushalte zur Verfügung:

Wertstoffhof, Walter-Fresestr., Leichlingen

Verlängerte Öffnungszeiten vom 11. bis 16. Juni

Montag 11.06. 14.00 h — 20.00 h
Dienstag 12.06. 15.00 h — 20.00 h
Mittwoch, 13.06. 15.00 h — 20.00 h
Donnerstag 14.06. 15.00 h — 20.00 h
Freitag: 15.06. 15.00 h — 20.00 h
Samstag: 16.06. 8.00 h —15.00 h

Sonderabfuhren für Sperrmüll und Elektrogeräte auf telefonische Anmeldung

Sperrmüll und Elektrogeräte aus den Hochwasserschäden in Leichlingen werden in dieser Woche bevorzugt abgefahren.

Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich, gebührenfrei: 0 800 805 806 0

Die Sonderabfuhren beginnen am Dienstag, den 12.06. Der Sperrmüll und die Elektrogeräte werden im Laufe dieser Woche so schnell wie möglich abgefahren. Den genauen Abfuhrtag zu nennen ist wegen des unbekannten Abfallaufkommens nicht präzise möglich. Bitte stellen Sie den Hochwassersperrmüll und getrennt davon ggf. Elektrogeräte nach der Anmeldung sofort zur Abfuhr bereit.

Eine Bitte:

Mit den zusätzlichen Entsorgungsleistungen soll vordringlich den vom Hochwasser geschädigten Haushalten möglichst schnell geholfen werden. Unsere Bitte an alle nicht Betroffenen ist, ihre Abfälle erst wieder in der nächsten Woche zur Abfuhr anzumelden oder zum Wertstoffhof zu bringen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Der Reloga Wertstoffhof Leichlingen hat die Adresse:

Standortadresse

Walter-Frese-Straße 8
42799 Leichlingen

Weitere Infos und Routenplaner unter: https://www.reloga.de/kontakt/standorte/wertstoffhof-leichlingen-25.html

Über die Reloga GmbH

Mit rund 52 Millionen Euro Umsatz ist die RELOGA-Gruppe ein etablierter regionaler Entsorger im Bereich Abfallentsorgung und Vermietung von Containern. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen gewinnt die RELOGA wichtige Wertstoffe zurück. Die Reloga hat mehrere Standorte von denen aus die Container Köln, Leverkusen und Bergischen Land (u.A. Radevormwald, Wermelskirchen,  Overath, Wiehl,  LindlarKürtenWipperfürth) ansteuern und mehrere Wertstoffhöfe. Da gibt es den Wertstoffhof in Leichlingen, den Wertstoffhof in Rhein-Berg, den Wertstoffhof in Oberberg-Nord sowie in Oberberg-Süd . Neben der Abfallentsorgung bieten die RELOGA ihren Kunden zudem die Möglichkeit Komposterde und Blumenerde kaufen zu können – in 40 l-Säcken oder Holzprodukte wie Buchenscheite, Brennholz oder Holzpellets in 15 kg- Säcken zu erwerben. Darüber hinaus betreibt die RELOGA in der Region eine hohe Anzahl an Deponien, auf denen der restliche Müll landet, der nicht dem Recycling und Stoffstrommanagement zuzuführen ist. Zu den Deponien der RELOGA zählt u.A. die Erddeponie in Lüderich (Overrath), die Deponie in Großenscheidt (bei Hückeswagen), die Deponie in Nürmbrecht (Steinbruch Büschhof) und die Erddeponie Dümmlingshausen bei Gummersbach.

Beim Containerdienst der RELOGA kann man nicht nur  Container Mieten (Abfall, Mischabfallcontainer, Kleincontainer, Grünschnitt EntsorgenRestmüll und Haushaltsauflösung) sondern auch Muttererde online bestellen (Oberboden kaufen ) oder sich für den eigenen Garten Rindenmulch liefern lassen.

Der RELOGA Containerdienst ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und garantiert ihren Kunden eine professionelle und sichere Beseitigung selbst gefährlicher Abfälle wie Asbest und Mineralfaserabfällen samt Erstellung eines Entsorgungsnachweises. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen werden wichtige Wertstoffe zurückgewonnen. Neben der Entsorgung der Abfälle ist das Stoffstrommanagement ein wichtiges Arbeitsfeld der RELOGA-Unternehmensgruppe.

Kontakt

RELOGA GmbH
Braunswerth 1-3
51766 Engelskirchen

Betriebsstätte Leverkusen:
Robert-Blum-Straße 8
51373 Leverkusen

Telefon: 0800 600 2003
Web: https://www.reloga.de
E-Mail: info@reloga.de

FOLLOW

https://de-de.facebook.com/RELOGA.GmbH
https://google.com/+RelogaDe
Wertstoffhof Oberberg Süd
RELOGA GmbH – Betriebsstätte Oberberg, Lindlar
Reloga GmbH – Wertstoffhof Leichlingen
Reloga GmbH – Wertstoffhof Oberberg-Nord

Bau/Immobilien Familie/Kinder Freizeit/Hobby Pressemitteilungen Rat und Hilfe Regional/Lokal Veranstaltungen/Events Wohnen/Einrichten

Großzügige Familienvilla | Hausbesichtigung am 16./17. Juni in 16341 Panketal

Berlin. Nahe der idyllischen Schönower Heide liegt die Gemeinde Panketal. Hier öffnet am kommenden Wochenende eine stilvolle Stadtvilla ihre Türen für Interessierte. Fragen rund um Planung und Hausbau beantworten Fachberater des Bauunternehmens Roth-Massivhaus direkt vor Ort.

Die Villa Lugana in Massivbauweise besticht mit einer geradlinigen Formensprache und einer strahlend weißen Fassade. Einen dunklen Akzent setzt das anthrazitfarbene Zeltdach. Die breite Haustür ist in einen Erker integriert, flankiert von herrschaftlich anmutenden Säulen, die eine Eingangsüberdachung tragen.
Auf der Gartenseite beeindruckt das Familiendomizil mit einem weiteren Erker über beide Geschosse, der zusätzlichen Wohnraum schafft. Eine Nebeneingangstür führt direkt zum Hausanschlussraum. Besonders praktisch: Um zum Auto zu gelangen, müssen die Bewohner nicht weit laufen, denn direkt an das Haus schließt sich eine Garage mit extra breitem Tor an.

Im Inneren glänzt die Villa mit großzügigen 159 Quadratmetern Wohnfläche auf zwei Ebenen. Durch den Eingangsbereich, der von Deckeneinbauspots erhellt wird, gelangt man in den geräumigen, offenen Wohn- und Kochbereich mit Kamin. Bodentiefe Fenster ermöglichen einen optimalen Lichteinfall. Vorräte lassen sich in einer Speisekammer neben der Küche kühl lagern. Weiterhin verfügt das Erdgeschoss über ein Gästezimmer sowie ein Gäste-WC.

Eine gerade Treppe führt in die erste Etage, die dem Rückzug der Familie vorbehalten ist. Von der Galerie aus gelangt man ins Elternschlafzimmer, in dem bodentiefe Fenster einen herrlichen Ausblick auf den Garten erlauben. Das Ankleidezimmer sorgt für Ordnung in Sachen Garderobe und dient gleichzeitig als Durchgang ins Badezimmer. Hier befinden sich eine breite, bodengleiche Dusche, die Badewanne sowie ein praktischer Doppelwaschtisch. Viel Platz für den Nachwuchs bieten zwei etwa gleichgroße Kinderzimmer auf der Südseite des Hauses.

Für wohltemperierte Behaglichkeit im ganzen Haus sorgt eine Fußbodenheizung. Ressourcenschonend heizt eine Sole/Wasser-Wärmepumpe Eco Touch.

Am 16. und 17. Juni, jeweils von 13 bis 16 Uhr, kann die Stadtvilla Lugana in 16341 Panketal besichtigt werden. (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen).

 

 

Kontakt:

Bau- GmbH Roth
Niederlassung Hamburg

Sachsenfeld 3-5
20097 Hamburg- Hammerbrook

Tel.: 040 -25 41 87 99 -10

Mail: info@massivhaus-hamburg.de
Internet: www.massivhaus-hamburg.de

 

 

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 2.200 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

Aktuelle Nachrichten Arbeit/Beruf Essen/Trinken Regional/Lokal Shopping/Handel Versicherung/Vorsorge Wohnen/Einrichten

Moderne Stil

Moderne Stil

Der moderne Stil kann als Vorliebe zu Einfachheit charakterisiert werden. Dank solcher Auffassung sind die Möbel sehr funktional. Obwohl es nicht viel Platz für dekorative Accessoires übrigbleibt, verlieren die Möbel nicht ihre originelle Form. Zu Innenräumen, die auf diesem Stil fußen, passen geometrische Möbeln am besten, für die gerade, parallele und senkrechte Linien charakteristisch sind und die meistens ein Metallgestell haben. Die vorherrschenden Farben sind Weiß, Schwarz, Grau oder Beige.