Category Archives: Tiere/Pflanzen

Energie/Natur/Umwelt Tiere/Pflanzen

Green Value SCE über das Ende der Jagd von Zugvögeln

Als vermeintliche Delikatesse landen sie beispielweise auf ägyptischen Tellern: Diese Jagd auf geschützte Zugvögel muss ein Ende haben – so eine aktuelle Petition von «Rettet den Regenwald e.V.»

 

Suhl, 22.10.2018. „Zum Teil mühsam aufgezogene Störche und andere Zugvögel werden immer noch aus inakzeptablen Gründen in anderen Ländern gejagt“, erklären die Verantwortlichen der europäischen Genossenschaft Green Value SCE, die sich auf nachhaltige Investitionen spezialisiert hat. Denn Millionen von Zugvögeln landen jährlich in Fangnetzen, Schlingen und Klebefallen in Ägypten. „Die Tiere werden grausam ermordet, um sie als angebliche Delikatesse zu verkaufen“, erklärt «Rettet den Regenwald e.V.» Danach träfen die Zugvögel aus Europa auf ihrem Flug in die Überwinterungsquartiere in Afrika auf eine über 700 km lange Barriere aus Fangnetzen, die sich entlang der ägyptischen Mittelmeerküste von der Grenze zu Libyen bis zum Gaza-Streifen erstreckt. „Am Ende landen die winzigen Körper von Singvögeln wie Rotkehlchen, Nachtigall und Fitis, aber auch von Turteltauben, Wachteln und Wildenten auf den Tellern von „Feinschmeckern“ und in dubiosen Restaurants. Einige Greifvögel wie Falken würden auch lebend an reiche Kunden in die Staaten am Persischen Golf für deren Privatvolieren verkauft, erklären die Fachleute von «Rettet den Regenwald e.V.»“, so Green Value SCE.

 

Jagd auch in Europa

„Wie viele Vögel auf diese Art gefangen werden, kann dabei nur geschätzt werden“, erklären die Verantwortlichen der Green Value SCE Genossenschaft. Fachleute vermuten, dass es etwa 12 Millionen Tiere pro Jahr sind. Mittlerweile sind die Zahlen rückläufig, aber nicht, weil die Wilderei zurückgegangen ist, sondern weil wesentlich weniger Vögel in Ägypten ankommen. Denn immer häufiger finden sich Vögel auf der Roten Liste der vom Aussterben bedrohten Arten. „Denn auch einigen europäischen Ländern muss der Vorwurf gemacht werden“, so Green Value SCE Genossenschaft. Denn auch in anderen Ländern rund um das Mittelmeer gehen die Jagd und der Fang von Vögeln weiter, darunter in Italien, Frankreich, Spanien, Malta, Zypern und dem Libanon.

 

Petition mit Signalwirkung

Ende November findet in Ägypten die 14. UN-Biodiversitätskonferenz statt. «Rettet den Regenwald e.V.» fordert daher mit einer Petition dazu auf, die aus aller Welt am Badeort Sharm El Sheikh versammelten Regierungsdelegationen, um eine Ende der Jagd von Vögeln in Ägypten und anderen Mittelmeerländern zu bitten: (Petition: https://www.regenwald.org/petitionen/1151/den-vogelmord-in-aegypten-stoppen?mtu=362319913&t=4438). „Teilweise vom Aussterben bedrohte Vögel sind eine Bereicherung der Natur und ein wichtiger Teil der Artenvielfalt. Sie gehören nun mal nicht auf den Teller“, erklären die Verantwortlichen der Green Value SCE Genossenschaft.

 

Weitere Informationen unter: https://www.green-value-sce.de

 

 

Die Green Value SCE ist eine europäische Genossenschaft. Das Genossenschaftsprinzip der Green Value SCE drückt sich dabei durch einen gemeinschaftlich geprägten Investitionsansatz aus, der eine Streuung in unterschiedliche internationale Assets ermöglicht. Hierdurch wird einer breiten Zielgruppe von Investoren der Zugang zu Anlagen gewährt, die ihnen ansonsten vorbehalten geblieben wären.

 

 

Bau/Immobilien Energie/Natur/Umwelt Freizeit/Hobby Tiere/Pflanzen

Wann ist die beste Zeit um Rindenmulch auszubringen?

Im Prinzip ist jetzt im Herbst der ideale Zeitpunkt Rindenmulch im Garten auszubringen, da der Pflanzenwuchs jetzt nicht so stark ist und der Rindenmulch auch dem Frostschutz im Winter dient. Rindenmulch eignet sich nicht für alle Gewächse, die der heimische Garten beherbergt – So vertragen Stauden, Gemüse und etwa Erdbeeren und Himbeeren keinen Rindenmulch. Wo sich das Mulchen aber hervorragend eignet und wo man es sicherlich schon mal als dekorativ wahrgenommen hat, ist unterhalb von Bäumen, Sträuchern und Rosen. Auch zum Verschönern von Wegen wird Rindenmulch gerne eingesetzt.

Rindenmulch ist kohlenstoffhaltig und entzieht dem Boden langfristig Kalk und Stickstoff. Deswegen ist beim Mulchen für einen Ausgleich zu sorgen und darauf zu achten, das besonders der fürs Pflanzenwachstum nötige Stickstoff in ausreichender Menge zugefürt wird.

Auch kann die dauerhafte Feuchtigkeit unter dem Mulch manche Pflanzen strapazieren, da die Wurzeln faulen können und sich ausserdem Schnecken gerne unter dem Rindenmulch verstecken. Ab und zu also mit dem Rechen etwas auflockern.

Mulch schützt den Boden ebenfalls vor Verschlämmen und Erosion bei starken Niederschlägen. Das Bodenleben ist aktiver. Das Wachstum von Unkraut wird erheblich erschwert.

Der Herbst ist aufgrund des ausgezeichneten Winterschutzes die Hauptzeit zum Mulchen, aber auch im Frühjahr kann Rindenmulch zum Eindämmen des Unkrautwachstums eingesetzt werden. In diesem Fall empfiehlt sich evtl direkt die angesprochene Nährstoffversorgung durch Bergischen Kompost oder Bergischen Aktivboden von der Reloga. Der wohlig duftende Rindenmulch aus Kiefern und Fichten schützt die jungen Pflanzen vor starkem Wind und vor der Austrocknung, durch die auch schon im Frühjahr intensive Sonne.

Wahlweise können Hobbygärtner den Bergischen Kompost lose abholen bzw. erwerben in unseren Reloga Verkaufsstellen die handlichen 40 Liter-Säcke, oder lassen es sich wie die Profis durch die Reloga nach Hause liefern

Darüber hinaus sind an allen Wertstoffhöfen neben Kompost auch Blumenerde, Holzpellets und Scheitholz erhältlich.

Die Reloga ist in allen Belangen ein Ansprechpartner für die immergrüne Jahreszeit

Über die Reloga GmbH

Mit rund 52 Millionen Euro Umsatz ist der RELOGA-Unternehmensverbund ein etablierter regionaler EntsorgerAus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen gewinnt die RELOGA wichtige Wertstoffe zurück. Die Reloga hat mehrere Standorte von denen aus der Containerdienst im Bereich Abfallentsorgung Leverkusen, Sperrmüll Bergisch GladbachAbfallwirtschaft Bergisch Gladbach und Entsorgung Leverkusen und Entsorgung Köln unterwegs ist. So kann man sich auch unabhängig vom lokalen Abfallentsorger wie der Leverkusener Avea im Gebiet rund um Köln, Leverkusen und Bergischen Land (u.A. OverathLindlarEngelskirchenWipperfürth) bei der Reloga jederzeit einen Sperrmüll Container zum Wunschtermin bestellen.

Als ganzheitlicher Recycling Dienstleister betreibt die Reloga auch gleich mehrere Wertstoffhöfe. Da gibt es den Wertstoffhof in Leichlingen, den Wertstoffhof in Rhein-Berg, den Wertstoffhof in Oberberg-Nord sowie in Oberberg-Süd . Neben der Abfallentsorgung bietet die RELOGA ihren Kunden zudem die Möglichkeit Gartenerde kaufen zu können oder alternativ in kleineren Mengen Mutterboden In Säcken abzuholen – oder genauso Holzprodukte wie BrennholzBuchenscheite und andere Holzprodukte oder Holzpellets in 15 kg- Säcken zu erwerben. Darüber hinaus betreibt die RELOGA in der Region eine hohe Anzahl an Deponien, auf denen der restliche Müll landet, der nicht dem Recycling und Stoffstrommanagement zuzuführen ist. Zu den Deponien der RELOGA zählt u.A. die Erddeponie in Lüderich (Overrath), die Deponie in Großenscheidt (bei Hückeswagen), die Deponie in Nürmbrecht (Steinbruch Büschhof) und die Erddeponie Dümmlingshausen bei Gummersbach.

Privatkunden haben die Möglichkeit, an einem Reloga Wertstoffhof zu den jeweils angegebenen Öffnungszeiten abzugeben. Zum Unternehmensverbund der RELOGA gehören der Wertstoffhof WermelskirchenRadevormwald (und Umgebung), der Wertstoffhof Bergisch GladbachWertstoffhof Overath sowie diverse Erddeponien.

Der RELOGA Containerdienst ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und garantiert ihren Kunden eine professionelle und sichere Beseitigung selbst gefährlicher Abfälle wie Asbest (Containerdienst mit Big Bags) und Mineralfaserabfällen samt Erstellung eines Entsorgungsnachweises. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen werden wichtige Wertstoffe zurückgewonnen. Neben der Entsorgung der Abfälle ist das Stoffstrom Management ein wichtiges Arbeitsfeld der RELOGA-Unternehmensgruppe.

 

Kontakt RELOGA

RELOGA GmbH
Braunswerth 1-3
51766 Engelskirchen

Betriebsstätte Leverkusen:
Robert-Blum-Straße 8
51373 Leverkusen

Telefon: 0800 600 2003
Web: https://www.reloga.de
E-Mail: info@reloga.de

FOLLOW

https://de-de.facebook.com/RELOGA.GmbH
https://google.com/+RelogaDe
Wertstoffhof Oberberg Süd
RELOGA GmbH – Betriebsstätte Oberberg, Lindlar
Reloga GmbH – Wertstoffhof Leichlingen
Reloga GmbH – Wertstoffhof Oberberg-Nord

SEO Agenturda Agency

Aktuelle Nachrichten Film/Fernsehen Gesellschaft/Politik Marketing/Werbung Musik/Kino/DVD Tiere/Pflanzen Versicherung/Vorsorge

Latest Report on Top 10 Sensors

Image sensors and pressure sensors expected to be the top markets and likely to hold the largest share of the market during the forecast period

Image sensor is used in several applications such as consumer electronics, aerospace and defense, and automotive sectors. The market for image sensors is growing owing to the increasing application base in which it is being implemented. The availability of CMOS-enabled cameras in smartphones has accelerated the growth of the market for consumer electronics. The penetration of image sensors in the healthcare application is witnessing rapid growth for the past few years. The market for pressure sensors is expected to witness steady growth owing to the utility of pressure sensors in various industries. The major applications of pressure sensors are in automotive, medical, industrial, utility, consumer electronics, and oil and gas industries. Of these, the automotive industry is one of the prominent fields holding a promising future for pressure sensors with a higher growth rate than that of the overall parent market.

https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownload.asp?id=194283584

Market for fingerprint sensors expected to grow at the fastest rate between 2016 and 2022

The market for fingerprint sensors is expected to grow at the fastest rate in the top 10 sensors market. Biometric technology is a part of mobile security that provides secure access to mobile devices as well as allows the validation of e-commerce transactions. Biometric technology is used not only for secured access but also for mobile payments with the help of mobile payment platforms such as Samsung Pay, Apple Pay, ZTE Pay, Alipay, and WeChat Pay. This, in turn, has increased the demand for fingerprint sensors in smartphones. Fingerprint sensors are expected to be widely used in other devices such as laptops, tablets, wristbands, smartbands, USB flash drives, hard disks, smartwatches, printers, desktops, PDAs, mouses, and keyboards.

Market for motion sensors expected to grow at the second-highest rate during the forecast period

The consumer electronics application holds a promising future for motion sensors with a faster growth rate than that of the top 10 sensors market. The demand for smartphones and tablets not only helped the market grow in recent times but would also help boost the market in the next few years. The increase in demand for smartphones and smart gadgets in consumer electronics as well as gaming devices for the interactive gaming and entertainment has played an important role in the growth of the motion sensors market. The demand for motion sensors in the automotive industry is also expected to grow in the coming years as motion sensors are used in airbags as well as driver assistance systems of vehicles. Increasing adoption of technological advances such as MEMS has also played a crucial role in boosting demand for motion sensors. Geographically, APAC dominated the motion sensors market in 2015.

The key manufacturers in the top 10 sensors market include STMicroelectronics (Switzerland), NXP Semiconductors N.V. (Netherlands), TE Connectivity Ltd. (U.S.), Infineon Technologies AG (Germany), Texas Instruments Incorporated (U.S.), Robert Bosch GmbH (Germany), Analog Devices, Inc. (U.S.), ams AG (Austria), Honeywell International, Inc. (U.S.), Sensirion AG (Switzerland), Knowles Electronics, LLC. (U.S.), InvenSense, Inc. (U.S.), Omron Corporation (Japan), ARM Holdings Plc. (U.K.), ABB Ltd. (Switzerland), Emerson Electric Company (U.S.), Siemens AG (Germany), Broadcom Limited (U.S.), and Asahi Kasei Corporation (Japan).

Energie/Natur/Umwelt Finanzen/Wirtschaft Tiere/Pflanzen

Green Value SCE Genossenschaft über die massive Erwärmung der Nordsee

Nordsee erwärmt sich doppelt so schnell wie andere Ozeane

 

Suhl, 06.09.2018. „Einer Anfrage der Bundesfraktion der Grünen ist es zu verdanken, dass das Thema Erwärmung der Nordsee aufgegriffen wurde“, erklären die Verantwortlichen der europäischen Genossenschaft Green Value SCE. Und das Ergebnis kann nicht zufrieden stimmen.

 

Massiver Temperaturanstieg der Nordsee

„Denn Daten des Weltklimarates IPCC und des Alfred-Wegener-Instituts nach, die auf Erhebungen des Zeitraums bis 2010 beruhen, hat sich die Temperatur in der Nordsee in den letzten 45 Jahren doppelt so schnell erwärmt wie die Ozeane“, so die Experten der Green Value SCE Genossenschaft. In Zahlen ausgedrückt stieg die Durchschnittstemperatur um 1,67 Grad Celsius, während es bei den Ozeanen im Schnitt eine Erwärmung um 0,74 Grad Celsius gab. Die gleiche Studie kommt zu dem Ergebnis, dass anhand verschiedener Berechnungen die Wassertemperatur bis 2100 um weitere 1,7 bis 3,2 Grad Celsius steigen dürfte.

 

Erwärmung der Weltmeere mit gravierenden Folgen

Dabei führt die Erwärmung der Weltmeere laut Greenpeace-Veröffentlichungen mittel- bis langfristig zu schweren Folgen auch für die Bevölkerung: Denn diese haben bislang etwa 80 Prozent der Wärme aufgenommen, die wir dem Klimasystem zusätzlich zugeführt haben. Sie haben sich bis in eine Tiefe von 3.000 Metern erwärmt. Wärmeres Wasser dehnt sich aus, dadurch steigt auch der Meeresspiegel. „In der Folge steigen die Meeresspiegel an, es kommt zu stärkeren Stürmen und die Küstenregionen sind stärker von Überschwemmungen betroffen“, erklären die Verantwortlichen der europäischen Genossenschaft Green Value SCE.

 

Deutliche Artenveränderung

„Eine relativ schnell erkennbare Veränderung zeigt sich dabei in den Fangnetzen der Fischer“, meinen die Verantwortlichen der europäischen Genossenschaft Green Value SCE. Denn inzwischen leben in der Nordsee vermehrt Fischarten, wie wir sie aus südlichen Gewässern her kennen. So verdrängen Roten Knurrhahn, Streifenbarbe, Sardelle und Wolfsbarsch zunehmend heimische Fischarten. „Die Belastung der Nordsee ist also ein weiteres Indiz dafür, dass schneller und konsequenter an der Senkung des CO2-Ausstosses gearbeitet werden muss. Gerade die Forderung vieler Umweltschutzverbände Güterverkehr verstärkt auf die Schiene zu bringen, sowie Kohlekraftwerke schneller als geplant durch Erneuerbare-Energien-Kraftwerke zu ersetzen, sind hierbei pragmatisch Ansätze“, so die Fachleute der Green Value SCE abschließend.

 

Weitere Informationen unter: https://www.green-value-sce.de

 

Die Green Value SCE ist eine europäische Genossenschaft. Das Genossenschaftsprinzip der Green Value SCE drückt sich dabei durch einen gemeinschaftlich geprägten Investitionsansatz aus, der eine Streuung in unterschiedliche internationale Assets ermöglicht. Hierdurch wird einer breiten Zielgruppe von Investoren der Zugang zu Anlagen gewährt, die ihnen ansonsten vorbehalten geblieben wären.

 

 

 

 

Aktuelle Nachrichten Pressemitteilungen Tiere/Pflanzen

Fertilizer Additives Market will Exhibit a Steady 3.2% CAGR through 2018– 2024: Grand View Research Inc.

The global fertilizer additives market size is expected to reach USD 3.94 billion by 2024, according to a new report by Grand View Research, Inc., registering a 3.2% CAGR during the forecast period. A booming fertilizer industry is expected to have a positive impact on the fertilizer additives market growth.

Agriculture has been the backbone of several developing countries such as India and China. In fact, growth of the Indian economy can be attributed to the expansion of the agriculture sector and its related industries. The market size of agriculture and allied activities in India rose from USD 132.7 billion in the financial year 2014 to USD 259.2 in the financial year 2015. This tremendous growth was due to increased agricultural output. Rising use of fertilizers was one of the major reasons for this boom in output.

Agriculture is an important sector in the French economy as well. Around 60.0% of the land in France is used for agriculture and related activities. It is one of the largest producers of cereals, oilseeds, milk, and sugar beets. The reform of Common Agricultural Policy was passed in France, which was aimed at maintaining environmental balance, while indulging in agricultural activities. In 2015, this country accounted for more than 18.0% of the European fertilizer additives market.

Access Research Report of Fertilizer Additives Market @: www.grandviewresearch.com/industry-analysis/fertilizer-additives-market

Further key findings from the report suggest:

  • In terms of revenue, the anti-caking agent function is anticipated to reach USD 1,510.5 million by 2024
  • In terms of revenue, the anti-dusting agents segment is projected to expand at a CAGR of 3.3% over the forecast period
  • By end product, urea dominated the global fertilizer additives market with a share of 55.6% in 2015
  • The North America fertilizer additives market is anticipated to exceed USD 552.0 million by 2024
  • Asia Pacific is projected to witness a CAGR of 3.5% over the forecast period, owing to rapid developments in the agriculture sector
  • Market players adopt strategies such as mergers and acquisitions, expansions, new product developments, joint ventures, and collaborations in order to increase their market share
  • Some of the key companies present in the market are Clariant, KAO Corporation, Novochem Group, Filtra Catalysts & Chemicals Ltd., Solvay, Arrmaz, Liven Agrichem Pte Ltd., Forbon Technology, Michelman, Tolsa Group, ChemSol, LLC, and Amit Trading Ltd.

Browse more reports of this category by Grand View Research at: www.grandviewresearch.com/industry/agrochemicals-and-fertilizers

Grand View Research has segmented the global fertilizer additives market on the basis of end product, function, and region:

Fertilizer Additives End Product Outlook (Revenue, USD Million, 2013 – 2024)

  • Urea
  • Ammonium Nitrate
  • Ammonium Phosphate
  • Ammonium Sulfate
  • Others

Fertilizer Additives Function Outlook (Revenue, USD Million, 2013 – 2024)

  • Corrosion Inhibitors
  • Hydrophobic Agents
  • Anti-dusting Agents
  • Anti-caking Agent
  • Others

Fertilizer Additives Regional Outlook (Revenue, USD Million, 2013 – 2024)

  • North America
    • US.
  • Europe
    • Germany
    • France
  • Asia Pacific
    • India
    • China
  • Latin America
    • Brazil
  • MEA

Access Press Release of Fertilizer Additives Market@: www.grandviewresearch.com/press-release/global-fertilizer-additives-market

About Grand View Research

Grand View Research, Inc. is a U.S. based market research and consulting company, registered in the State of California and headquartered in San Francisco. The company provides syndicated research reports, customized research reports, and consulting services. To help clients make informed business decisions, we offer market intelligence studies ensuring relevant and fact-based research across a range of industries, from technology to chemicals, materials and healthcare.

For More Information: www.grandviewresearch.com

Tiere/Pflanzen

Probiotics in Animal Feed Market by its Share, Size, Trends, Demand Analysis, and Forecast(2018-2023)

According to the new market research report by Industry Arc, titled “Probiotics In Animal Feed Market: By Bacteria (Lactobacilli probiotics, bifidobacteria probiotics, Streptococcus Thermophiles Probiotics and other bacteria) By Livestock(Cattle feed, Swine feed, Poultry feed, pet feed and others) -Forecast(2018–2023)” the market will grow due to increasing demand for meat and health issues among farm animals.

To access full report, click on below link:
https://industryarc.com/Report/15130/probiotics-in-animal-feed-market.html

Asia Pacific dominates the Probiotic in Animal Feed Market:
Asia Pacific dominates the Probiotic in Animal Feed Market during the forecast period. The factors responsible for the growth of the market are large livestock base, high meat consumption, consumer awareness about the positive impact of the probiotics on animal health. The changes in the dietary pattern have led to more consumption of meat in Asia Pacific. This factor has led to the industrialization of quality meat production. The demand for a health livestock boosts the demand for probiotic based animal feed in the region.

Selected Regulatory Analysis done in the full report:
The bacterial segment records the largest share in prebiotics in animal feed. This is due to its health benefits of bacteria such as increased lactase production, prevention of irritable bowel syndrome, prevention of diarrhoea, and increased immunity of lactobacilli. The dry probiotics segment also helps in enhancing the shelf life of the feed products resulting in the low storage costs for feed manufacturers. This factor increases the demand for dry probiotics in animal feed.

Related Reports:
A.Animal Feed Additives Market
https://industryarc.com/Report/226/Animal-Feed-Additives-Market-Research-Report.html

B.Companion Animal Feed Ingredients Market
https://industryarc.com/Report/18088/companion-animal-feed-ingredients-market.html

Selected driving factors mentioned in the full report:
Growing awareness about animal nutrition among consumers boosts the demand for poultry probiotics in animal feed in the future.
Increasing demand for quality animal products elevate the demand for the probiotics in animal feed market.

Key players of the Probiotics in Animal Feed Market:
Nebraska Cultures Inc., Yakult Honsha Co.,Ltd., Royal DSM N.V., General Mills, Inc are the key players of the Animal Feed Market. Nebraska Cultures Inc provides prebiotic ingredients to the natural products industry. Yakult Honsha Co.,Ltd manufactures food and beverage products. Royal DSM N.V operates in segments such as health, nutrition, and materials businesses. General Mills manufactures branded consumer foods in the US.

Probiotics in Animal Feed Market is segmented as below:
Growing demand for meat related products enhances the growth of Probiotics in Animal Feed Market.
A. Probiotics in Animal Feed Market By Bacteria
1. Lactobacilli Probiotics
2. Bifidobacteria Probiotics
3. Streptococcus Thermaphiles Probiotics
4. Other bacteria
B. Probiotics in Animal Feed Market By Livestock
1. Cattle Feed
2. Swine Feed
3. Poultry Feed
4. Pet Feed
And more

What can you expect from the report?
The Probiotics in Animal Feed Market Report is Prepared with the Main Agenda to Covers the following points:
1. Market Size by Product Categories
2. Market trends
3. Manufacturer Landscape
4. Distributor Landscape
5. Pricing Analysis
6. Top 10 End user Analysis
7. Product Benchmarking
8. Product Developments
9. Mergers & Acquisition Analysis
10. Patent Analysis
And more

Media Contact:
Mr. Venkat Reddy
Sales Manager
Email 1: sales@industryarc.com
Or Email 2: venkat@industryarc.com
Contact Sales: +1–614–588–8538 (Ext-101)

About IndustryARC:

IndustryARC is a Research and Consulting Firm that publishes more than 500 reports annually, in various industries such as Agriculture, Automotive, Automation & Instrumentation, Chemicals and Materials, Energy and Power, Electronics, Food & Beverages, Information Technology, Life sciences & Healthcare.

IndustryARC primarily focuses on Cutting Edge Technologies and Newer Applications in a Market. Our Custom Research Services are designed to provide insights on the constant flux in the global supply-demand gap of markets. Our strong team of analysts enables us to meet the client research needs at a rapid speed, with a variety of options for your business.

We look forward to support the client to be able to better address their customer needs, stay ahead in the market, become the top competitor and get real-time recommendations on business strategies and deals. Contact us to find out how we can help you today.

Energie/Natur/Umwelt Pressemitteilungen Tiere/Pflanzen

Oil & gas industry expected to grow at the highest CAGR between 2018 and 2025 in the emission monitoring systems market

Various gases emitted during the extraction of oil & gas are hazardous and dangerous to the environment. Emission monitoring systems are used in the oil & gas industry to minimize emissions and measure them continuously. In the oil & gas industry, emission monitoring systems are used to gather data required for reporting emissions to government authorities. The authorities have issued guidelines and regulations to estimate and control emissions.

According to the new market research report „Emission Monitoring Systems Market by System Type (CEMS, PEMS), Offering (Hardware, Software, Services), Industry (Power Plants & Combustion, Oil & Gas, Chemicals, Petrochemicals, Refineries, & Fertilizers), and Region – Global Forecast to 2025″, the emission monitoring systems market is estimated to reach USD 4.44 Billion by 2025 from USD 2.39 Billion in 2018, at a CAGR of 9.3% between 2018 and 2025. Factors that are driving the emission monitoring systems market include stringent legal and environmental regulations, increased awareness about environmental protection, increasing health and safety issues, and growing use of oil & gas and petrochemicals.

Download PDF Brochure :

https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownload.asp?id=72002872

Continuous emission monitoring system (CEMS) is estimated to hold a large share of the emission monitoring systems market during the forecast period. CEMS is used for collecting data regarding emissions of gases from various industries such as power plants, oil & gas, chemicals, building materials, and waste incineration. Increase in the number of stringent rules and regulations regarding pollution monitoring across various industries has increased the demand for CEMSs.

Emission monitoring systems market for hardware is estimated to lead during the forecast period. The use of hardware is required for both CEMS and PEMS to collect the emissions data. Furthermore, CEMS is hardware-based emission monitoring system, which is driving the growth of hardware market as a majority of manufacturing plants have installed CEMSs.

Power plants and the combustion industry are estimated to lead the overall emission monitoring systems market between 2018 and 2025. Rapid industrialization and increasing demand for energy have contributed to growing greenhouse gas emissions, which lead to global warming, acid rain, and health hazards. Thus, the implementation of emission monitoring systems in power plants is being mandated by governments across the globe to reduce greenhouse gases and pollutants.

Contact:
Mr. Shelly Singh
MarketsandMarkets™ INC.
630 Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
USA : 1-888-600-6441
newsletter@marketsandmarkets.com

Marketing/Werbung Pressemitteilungen Tiere/Pflanzen Wohnen/Einrichten

“ON THE ROCKS” DER HUNDENAPF VON LABONI!

Für coole Schnauzen und warme Sommertage: Der Hundenapf ROCKY von LABONI ist aus finnischem Speckstein handgefertigt und hält Wasser und Futter angenehm frisch.

Ein durchdachtes Naturmaterial-Design, das dem Schweizer Label bereits den International Design Award einbrachte und nun auch für die German Design Awards 2019 nominiert wurde.

Angelehnt an klassisches, nordisches Design, überzeugt diese Kollektion durch klare Linien und schlichte Ästhetik. Die Näpfe sind zu 100 % natürlich, frei von Schadstoffen, chemischen Substanzen und somit auch von unangenehmen Beigeschmäcken. Finnischer Speckstein ist extrem robust, praktisch unverwüstlich und für seine hohe Lebensdauer bekannt. Dank der geringen Porosität und seiner Antihafteigenschaften, sammelt der Stein weder Schmutz noch Bakterien an und ist daher sehr hygienisch und bequem zu reinigen.

Mit ROCKY nutzt LABONI die natürlichen Eigenschaften des uralten Gesteins auf eine innovative und funktionale Art und Weise, um das Leben von Hund und Halter sinnlich zu bereichern. Zum Beispiel sind die Näpfe durch das hohe Eigengewicht eine standfeste und komfortable Trink- und Futterquelle für die besten Freunde. Neben den nützlichen Eigenschaften des Naturgesteins, wie die natürliche Kühlfunktion, ist diese Kollektion zudem lebensmittelecht und somit auch besonders für Hunde mit Kontaktallergien geeignet.

Unser Fazit: Ausgezeichnet!

Der Hundenapf ROCKY ist erhältlich in zwei Größen:

UVP: 119,95 EUR inkl. 19,00% MwSt.
ROCKY Ø 20 cm / Höhe 9 cm / Fassungsvermögen 1,5 l / Gewicht ca. 2,7 kg

UVP: 69,95 EUR inkl. 19,00% MwSt.
ROCKY Jr. Ø 14 cm / Höhe 6 cm / Fassungsvermögen 0,5 l / Gewicht ca. 1,2 kg

Den aktuellen Katalog von LABONI finden Sie hier: https://laboni.design/media/pdf/LABONI_Katalog_2018.pdf

Mehr Informationen zur Marke und den Produkten finden Sie hier: https://laboni.design/

Für nähere Informationen steht Ihnen die Agentur Question de Style gerne zur Verfügung:

Question de Style UG
Geschäftsführerin: Laurence Balshüsemann-Beilin
Amtsgericht Düsseldorf HRB 81218

Peter-Roos-Strasse 6
40547 Düsseldorf
E-Mail:
Tel: + 49 (211) 946 88 29-0
Fax: + 49 (211) 946 88 29-99
www.question-de-style.com/

Tiere/Pflanzen Wohnen/Einrichten

Neu bei Question de Style UG: Die Premiummarke für Hund und Halter LABONI

Wir, Question de Style UG, freuen uns sehr, ab sofort dieses junge, dennoch sehr erfolgreiche
Unternehmen zu unterstützen. Es warten demnächst viele Überraschungen auf Sie, die das Zuhause zu einem besonderen Ort machen – nicht nur für unseren geliebten Begleiter, sondern auch für ihre hingebungsvollen Besitzer. Seien Sie gespannt!
Über LABONI

LABONI bietet Premiumprodukte an, die das Leben von Hund und Halter praktisch besser und sinnlich schöner machen. Nach dem Motto Manufaktur statt Massenware, definiert das Unternehmen die Grenzen von Materialqualität und Funktionalität neu. Dabei stehen Liebe zum Detail und Handarbeit mit einer großen Auswahl an Designs und Materialien im Vordergrund, um passende Objekte für jedes individuelle Wohnambiente und Komfort, Spaß und Freude für Hund und Halter anzubieten.
Ob zum Schlafen, zum Essen oder zum Spielen – LABONI bietet eine Produktauswahl, voller Komfort und Spaß, verbunden mit elegantem Design und innovativen Materialien, für alle Bedürfnisse der vierbeinigen Freunde und ihrer Halter, um die perfekte Voraussetzung für eine liebevolle Beziehung zu schaffen.
Mehr Informationen zur Marke unter: laboni.design/

https://laboni.design/

Volentis für LABONI

Die Volentis GmbH ist ein unkonventionelles Design-Startup, das Kreativität mit Schweizer Perfektion verbindet. Volentis hat ein umfangreiches Sortiment entwickelt, das für kompromisslose Qualität steht und sich durch das perfekte Zusammenspiel von Formen, Materialien und Funktionalität auszeichnet. Die Produkte des jungen Unternehmens wurden bereits mit mehreren internationalen Designpreisen ausgezeichnet und sind vom Rat für Formgebung für den German Design Award 2019 nominiert.

Tiere/Pflanzen

Keep Cool and Carry On: Summer Horse Health Tips

Leola, PA, July 19, 2018 — Your horse’s good health is important all year long, but summer presents special challenges. From keeping cool and hydrated in hot weather to traveling safely, make sure you’re meeting all your horse’s care needs.

Sunset Valley Metal Craft has published a great infographic titled “Keep Cool and Carry On: Summer Horse Health Tips” that focuses on horse health during summer and providing handful tips how to keep your horse in proper condition. The infographic comes with a valuable spring/summer health and safety checklist along with tips about horse first aid kits.

Another advantage of this infographic is the information provided in terms of horse feeding and hydration in hot weather. Your horse needs a balanced diet to remain healthy all year round, and there are several crucial things to keep in mind. During hot summer weather, proper hydration and a few additional good sense rules apply.

Read about the signs of dehydration and how to avoid it. Check out some harmful plants and trees such as hemlock, red maple and yew. Keeping these plants out of your pasture areas is critical.

About Sunset Valley Metal Craft: Sunset Valley Metal Craft is a family-owned company known for our metal fabricating throughout Pennsylvania’s Amish countryside since 1975. They specialize solely in custom architectural and standard horse stalls and one-of-a-kind aluminium barn doors. They have strict quality control from start to finish, including the shipping or personal delivery, ensuring our products arrive to our customers scratch-free.

Contact:
Sunset Valley Metal Craft
436 Concrete Avenue,
Leola, PA 17540
Phone: (877) 389-0844
sales@horsestallspa.com
https://www.pacustomhorsestalls.com