Category Archives: Medien/Entertainment

Bücher/Zeitschriften Pressemitteilungen Rat und Hilfe

Das Buch „Psychologie – kurz und knapp verpackt“ ist ein Ratgeber für Einsteiger in die Seelenkunde

Ratgeber: Psychologie – kurz und knapp verpackt

Dieser Ratgeber ist besonders geeignet für interessierte Laien, die keine Grundvorkenntnisse in der Psychologie besitzen und sich dennoch mit dieser komplexen Wissenschaft vertraut machen möchten.
Psychologie ist ein Begriff aus der Seelenkunde, auch Geisteswissenschaft genannt und erklärt das Erlebte und beschreibt das menschliche Verhalten. Wer auf der Suche ist nach einer Einführung in die »Wissenschaft der Seelenkunde«, wird im Buch „Psychologie – kurz und knapp verpackt“ fündig. Dieses Buch beschreibt sehr komprimiert einen Rundgang durch alle Themen und Randgebiete der Psychologie. Die Autorinnen Schütz und Beuke geben Einblicke in ein buntes Leben oder die Philosophie des Lebens und beschäftigen sich mit, Burnout, Mobbing, Borderline, ADHS, Seele, Sexualität, Selbst- und Unterbewusstsein, Eifersucht, Magersucht, Ernährung…, um nur einige zu benennen. Das Buch bietet über 40 psychologische Themen, die Texte sind für Laien in einer verständlichen Sprache aufbereitet und in kompakter Form zusammengefügt.
Wie trifft ein Mensch seine Entscheidungen? Werden bestimmte Verhaltensmuster schon in der Kindheit geprägt? Kann man sein Verhalten verändern? Können psychische Erkrankungen sich negativ auf die physische Gesundheit auswirken? Viele Fragen und jede Menge Antworten zu finden im Buch:
PSYCHOLOGIE KURZ UND KNAPP VERPACKT – Hilfreiches Wissen für die Seele
Autoren: Jutta Schütz und Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand GmbH, Norderstedt
ISBN 978-3-7322-3492-9
EURO 13,90
Auch als eBook erhältlich – ISBN 9783848285235 – EURO 7,99
Kurzbeschreibung: Es ist für Laien geschrieben, die kein psychologisches Vorwissen besitzen und sich deshalb eine leichte Einführung in die »Erkenntnislehre« wünschen. Im Buch sind keine langen Abhandlungen und unverständliche Texte oder Fremdwörter (Fachchinesisch) zu befürchten.

Kurze Leseprobe zum Thema: Burnout
Burnout hat viele Gesichter und die Fachleute nennen bis zu 130 Anzeichen, die das Phänomen auslösen kann. Ob und wann ein Mensch ein Burnout erleidet, hängt von seiner Persönlichkeit ab. Sven Hannawald, Frank Schätzing, Rosenstolz-Sänger Peter Plate – die Liste der Prominenten, die nach eigener Aussage an Burnout erkrankt waren, ließe sich um viele Namen erweitern. Die vollkommene emotionale Erschöpfung kommt aber nicht nur bei Menschen vor, die im Rampenlicht stehen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat beruflichen Stress zu einer der größten Gefahren des 21. Jahrhunderts erklärt. Burnout ist zu einer wahren Volkskrankheit geworden und viele merken zu spät, dass sie selbst betroffen sind. Das Robert-Koch-Institut hat in einer Studie festgestellt, dass fast jeder vierte männliche und jede dritte weibliche Erwachsene im Jahr 2011 zumindest zeitweilig unter psychischen Störungen wie Depressionen oder Schlafproblemen litt. Und bei einer von fünf Frauen zwischen 45 und 65 Jahren wurde schon einmal eine Depression diagnostiziert… Wir empfehlen Ihnen unbedingt einen Ruhetag in der Woche einzulegen, auch wenn Ihr Kalender mit Terminen überquillt. Reduzieren Sie auch ihre Erreichbarkeit und schalten Ihr Handy und Internet ab…

Firmenportrait
Buchautorin Beuke arbeitete viele Jahre im Lebensmittelbereich, heute ist sie eine freie Journalistin und schreibt über Gesundheitsthemen für verschiedene online-Redaktionen, diverse Netzwerke und auf ihrer Webseite/Blog: https://sabinebeuke.de

Pressekontakt
Sabine Beuke
D-28215 Bremen
E-Mail: info.beuke@gmail.com

Aktuelle Nachrichten Computer/Internet/IT Telekommunikation

Diabolocom und Custics bilden eine „intelligente“ Partnerschaft basierend auf der Analyse von Kundendaten

Paris/BerlinDiabolocom, Anbieter einer Ommnichannel-Cloud-Lösung für Kontaktcenter, und Custics, ein auf Kundendatenanalyse spezialisiertes Start-up-Unternehmen, geben eine technologische Partnerschaft bekannt. In deren Rahmen soll die gesamte Kundenerfahrung abgedeckt werden: von der Datenerfassung über die Analyse bis hin zu betrieblichen Empfehlungen.

 

Das gemeinsame Know-how von Diabolocom und Custics trägt zum besseren Verständnis und zur Wertsteigerung der innerhalb des Unternehmens verwendeten Daten und damit zur Optimierung der Marketing- und Kundenbindungsstrategie bei. Mit dem Business-Intelligence-Tool von Custics können Daten aus dem Kontaktcentern erfasst und mit Geschäftsdaten verknüpft sowie Ergebnisse in Form von Management-Schnittstellen bereitgestellt werden.

 

Basierend auf den Daten, die von der Kontaktcenter-Lösung von Diabolocom generiert werden, liefert Custics „ad hoc“ statistische Berichte durch Abgleich mit Geschäftsdaten. Beispielsweise kann die Customer Experience-Abteilung die Anzahl der Anrufe oder Chatsitzungen mit den Abrechnungsdaten pro Produkt korrelieren oder die Gesprächsdauer pro Anruf eines Agenten im Verhältnis zu dessen Performance sehen. Die Anwendungen sind uneingeschränkt und werden verwendet, um die Leistung und die Qualität des Kundenservice zu verbessern.

 

Das integrierte Angebot von Diabolocom und Custics deckt die folgenden drei Ziele ab:

Verbesserung der Kundenerfahrung und -zufriedenheit durch effizientere Marketingkampagnen. Durch die Analyse des Erfolgs bzw. Misserfolgs von Kampagnen können diese bei Bedarf optimiert werden. Beispielsweise kann der Kundendienst feststellen, dass der Versand eines Produktsupport-Videos per E-Mail effektiver ist als ein Anruf oder auch die Kontaktaufnahme mit einem Kunden zu einer bestimmten Tageszeit kommerziell optimaler ist, usw.
Verringerung der Kosten und Umwandlung des Kundendiensts in ein Profitcenter dank einer erhöhten Transparenz und eines besseren Verständnisses der Aktivität.
Vorwegnahme der Kundenerwartungen durch Förderung einer prädiktiven Kundenbeziehung (Angebot eines Produkts, das dem zuletzt gekauften ähnlich ist, Personalisierung eines Anrufs durch Erwähnung des Namens der angerufenen Person oder durch die Frage, ob das Problem bereits gelöst wurde, noch bevor der Kunde es überhaupt erwähnt, usw.).

„Diese Partnerschaft ist eine einzigartige Gelegenheit, allen Kunden die ganze Fülle an Kundendaten zu demonstrieren. Dank der Komplementarität von Custics können wir am Markt ein komplettes Business-Intelligence-Tool anbieten. Unsere Partnerschaft unterstreicht dieses Full-Service-Konzept. Dabei ist es mithilfe der Software-Suite von Diabolocom möglich, eine noch umfangreichere Unterstützung durch ein Dienstleistungspaket anzubieten. Unser Produktpaket passt perfekt zum Ad-hoc-Ansatz von Custics“, meint Frédéric Durand, Gründer und CEO von Diabolocom.

Sébastien Parmentier, Mitbegründer von Custics, fügt hinzu: „Die Annäherung an Diabolocom war für uns eine Selbstverständlichkeit. Zunächst einmal besteht unsere Aufgabe ebenfalls darin, den Kundendienst zu unterstützen und den Unternehmen einfache Tools anzubieten, die die autonome Verwaltung von Aktivitäten ermöglichen. Darüber hinaus verfügt Diabolocom auch über ein einzigartiges Know-how im Call-Center-Markt: jenes eines Telekommunikationsanbieters.“

—–
Über Diabolocom
Diabolocom ist ein Cloud-Contact-Center-Lösungsanbieter und zudem ein Telekommunikationsprovider. Dank seiner schnellen Implementierungsmöglichkeiten, seiner benutzerfreundlichen Schnittstellen, die vollständig in die wichtigsten CRM-Systeme integriert sind, und einem ausgezeichneten Support, ermöglicht es Diabolocom Unternehmen, hervorragende Kundenerfahrungen über alle Kanäle hinweg anzubieten und ihre Performance zu steigern. Diabolocom hilft mehr als 250 Unternehmen in 20 Ländern die digitale Transformation zu meistern, darunter Firmen wie: ENI, Engie, Air Liquide, Smartbox, Photobox, Wonderbox, Galeries Lafayette, Carrefour, Decathlon, Dekra, Bonduelle, Webhelp, Teleperformance …
Weitere Informationen finden Sie unter: www.diabolocom.com/de

Über Custics
Custics wurde im Mai 2016 gegründet und fungiert als Marktplatz für Software-Tools und das betriebswirtschaftliche Know-how zur Analyse von Kundendaten.
Custics deckt die gesamte Kundenerfahrung ab: Von der Erfassung aller Kundendatenquellen bis hin zur Analyse dieser Informationen liefert Custics operative Empfehlungen, um die richtigen marketingstrategischen Entscheidungen zu treffen (Verbesserung der Performance einer Marketingkampagne, Aufbau einer angepassten Kundensegmentierung, Förderung einer positiven Kundenerfahrung, Umwandlung einer Kostenstelle in ein Profitcenter, usw.). Von Transportversicherungen für den Flugverkehr bis hin zu E-Commerce macht Custics aus „Big Data“ wertvolle, geschäftsrelevante Informationen. Das aus dem französischen Technologiesektor hervorgegangene Custics ist agil und interagiert mit einer Community von Datenwissenschaftlern, Webentwicklern, Datenschutzbeauftragten (DPO), die im Projektmodus arbeiten. Weitere Informationen finden Sie unter: www.custics.com

Pressekontakt
Diabolocom
Lydia Nebout, Field Marketing Manager
lydia.nebout@diabolocom.com
Tel: +33 (0)1 73 03 45 21

Aktuelle Nachrichten Computer/Internet/IT Telekommunikation

Diabolocom setzt auf den deutschen Markt: Omnichannel-Lösungen aus der Cloud für Vertrieb, Kundenservice und Contact Centers

Diabolocoms Lösungen helfen Unternehmen, eine herausragende Customer Experience auf allen Kommunikationskanälen zu bieten und ihre Gesamtperformance zu verbessern

 

Diabolocom, ein Anbieter von Cloudlösungen für Contact Centers, tritt in den deutschen Markt ein, nachdem das Unternehmen bereits mit über 250 Unternehmen in 20 Ländern erfolgreich zusammengearbeitet hat.

 

Das Unternehmen mit Sitz in Paris wurde 2005 gegründet und konnte seither zahlreichen Unternehmen dabei helfen, Kundenbeziehungen auf allen Kommunikationskanälen zu managen. Diabolcoms Lösungen reichen von Inbound- und Outbound-Marketing über E-Mail und Social Media bis hin zu Livechat, SMS und Servicehotlines.

 

„Customer Experience (CX) ist mittlerweile ein Schlüsselelement in der Strategie vieler Unternehmen”, sagt Frederic Durand, CEO und Gründer von Diabolocom. „Der Druck, die Kundenabwanderung zu minimieren, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen und die bestmögliche Customer Experience zu bieten, ist größer denn je. Dieser Trend wird sich in den kommenden Jahren nur noch verstärken. Daher wird es immens wichtig sein, über Lösungen zu verfügen, die eine herausragende Kundenerfahrung auf allen Kanälen ermöglichen. Einer Gartner-Studie von 2016 zufolge sagen 89 Prozent der Marketers, dass die Customer Experience ihr größtes Alleinstellungsmerkmal sein wird. Es ist klar, dass CX nicht nur nice-to- have ist, sondern ein entscheidender strategischer Vorteil sein kann.”

 

„Deutschland ist ein hoch kompetitiver Markt. Sich in diesem umkämpften Wettbewerb einen Vorteil zu sichern und im Kundenkontakt die bestmögliche Erfahrung zu bieten, ist wichtiger denn je. Wir haben die Erfahrung und die Technologie, um Unternehmen dabei zu helfen, das zu schaffen. Deshalb ist Deutschland eine große Chance für uns”, erklärt Durand.

 

„Viele Unternehmen haben sich zu lange zu wenige Gedanken über die Customer Experience gemacht. Die Wahrnehmung von Contact Centers aus Perspektive der Endnutzer ist in der Regel sehr negativ,“ sagt Stefan Botthof, Business Development Manager, Diabolocom. „Die Möglichkeit, dem entgegenzuwirken, indem man den bestmöglichen Kundenservice bietet, gerade auch wenn der Kunde gestresst oder sogar wütend ist, kann sich massiv auf den Erfolg eines Unternehmens auswirken.“

 

„Der Erfolg, den Diabolocom in anderen Ländern bereits verzeichnet hat, zeigt, dass der deutsche Markt eine große Chance für uns ist,“, so Botthof. „In den Bereichen IT, Handel, der Hotel- und Freizeitindustrie und vielen anderen Branchen haben wir die Kundenerfahrung erwiesenermaßen verbessern können. Diese Erfolge bestätigen wir bereits jetzt mit Unternehmen aus Deutschland“, erklärt Botthof.

 

Über Diabolocom

Diabolocom ist ein Cloud-Contact-Center-Lösungsanbieter und zudem ein Telekommunikationsprovider. Dank seiner schnellen Implementierungsmöglichkeiten, seiner benutzerfreundlichen Schnittstellen, die vollständig in die wichtigsten CRM-Systeme integriert sind, und einem ausgezeichneten Support, ermöglicht es Diabolocom Unternehmen, hervorragende Kundenerfahrungen über alle Kanäle hinweg anzubieten und ihre Performance zu steigern. Diabolocom hilft mehr als 250 Unternehmen in 20 Ländern die digitale Transformation zu meistern, darunter Firmen wie: ENI, Engie, Air Liquide, Smartbox, Photobox, Wonderbox, Galeries Lafayette, Carrefour, Decathlon, Dekra, Bonduelle, Webhelp, Teleperformance, u.v.m.

 

Erfahren Sie mehr: www.diabolocom.com/de

 

Pressekontakt

Diabolocom

Lydia Nebout, Field Marketing Manager
lydia.nebout@diabolocom.com
Tel: +33 (0)1 73 03 45 21

Aktuelle Nachrichten Computer/Internet/IT Pressemitteilungen Telekommunikation

Von Kochen, Kommunikation und künstlicher Intelligenz.

Diabolocom auf der CCW 2018.

 

Paris/Berlin. Vom 27.02 bis 01.03 ist es wieder soweit – Die internationale Kongressmesse CCW öffnet ihre Türen und stellt Trends, Themen und Technologien rund um die Themen Contact Center, Kommunikation und künstliche Intelligenz vor.

Unter den 270 Ausstellern ist in diesem Jahr auch wieder die französische Diabolocom. Das Unternehmen mit Sitz in Paris wurde 2005 gegründet und bietet seinen Kunden seitdem vor allen Dingen cloudbasierte Lösungen an, um durch die Omnichannel-Kommunikation das Kundenerlebnis zu optimieren. So erlaubt die aktuelle Lösung die Kontaktaufnahme über Telefonie (optional mit Bereitstellung der Servicenummern), E-Mail, soziale Netzwerke, Live Chat und SMS. Durch die schnelle Implementierung, die intuitive Benutzeroberfläche sowie den lokalen Support ermöglicht Diabolocom es Unternehmen, branchenführende Kundenerfahrungen vorzuweisen und den Kundenservice zu verbessern.

 

Optimaler Kundenservice mit Agenten und Bots

In diesem Jahr zeigt Diabolocom auf ihrem Halle 2, Stand C6 was Kommunikation, Kochen und künstliche Intelligenz miteinander zu tun haben. Neben der neuen Integration Ihrer Omnichannel Contact Center Lösung in marktführende CRM-Systeme, liegt der Fokus von Diabolocom 2018 unter anderem auf der Integration von künstlicher Intelligenz in ihre Produkte.

In Zusammenarbeit mit dem Unternehmen xBrain entstand so mit satisfaction.AI ein Voicebot, der Kunden durch die verschiedenen Schritte der Sprachanwendung von Diabolocom führt. Auf diese Weise kann das Zusammenspiel zwischen den Beratern und den Dienstleistungen, die die Autonomie der Kunden fördern, maximiert werden. Agenten erhalten Unterstützung durch den Bot und Kunden profitieren von einer optimierten Erreichbarkeit zu Stoßzeiten und außerhalb der regulären Öffnungszeiten. Unternehmen, die satisfaction.AI nutzen, profitieren zudem von den Möglichkeiten zur Interaktion und Kundenbindung.

 

Kundenservice mit Sterneniveau

Mit den Lösungen können Kunden die Customer Experience auf Sterneiveau heben und das Kundenerlebnis deutlich optimieren. Damit zwei glückliche Besucher der CCW bald auch auf Sterneniveau kochen können, verlost Diabolocom einen Kochkurs für zwei Personen in der renommierten Kochschule Ecole de Cuisine Alain Ducasse in Paris inkl. An- und Abreise. Sowohl mit dem einfachen Einscannen des QR-Codes auf den CCW-Kaffeebechern als auch persönlich auf Stand 2C6 ist eine Teilnahme an der Auslosung möglich.

 

Über Diabolocom

Diabolocom ist ein Cloud-Contact-Center-Lösungsanbieter und zudem ein Telekommunikationsprovider. Dank seiner schnellen Implementierungsmöglichkeiten, seiner benutzerfreundlichen Schnittstellen, die vollständig in die wichtigsten CRM-Systeme integriert sind, und einem ausgezeichneten Support, ermöglicht es Diabolocom Unternehmen, hervorragende Kundenerfahrungen über alle Kanäle hinweg anzubieten und ihre Performance zu steigern.

Diabolocom hilft mehr als 250 Unternehmen in 20 Ländern die digitale Transformation zu meistern, darunter Firmen wie: ENI, Engie, Air Liquide, Smartbox, Photobox, Wonderbox, Galeries Lafayette, Carrefour, Decathlon, Dekra, Bonduelle, Webhelp, Teleperformance …

Für weitere Informationen besuchen Sie: www.diabolocom.com/de

 

Pressekontakt

Diabolocom
Lydia Nebout, Field Marketing Manager
lydia.nebout@diabolocom.com
Tel: +33 (0)1 73 03 45 21

Bücher/Zeitschriften Essen/Trinken Pressemitteilungen

Für Berufstätige und Gesundheitsbewusste – Low Carb Kochbücher mit Kurzbeschreibung

Markus Wegner/pixelio.de

Sabine Beuke und Jutta Schütz, beide bekannt als Low Carb Autorinnen schreiben über die kohlenhydratarme Ernährungsform. Sie publizieren seit Jahren Bücher über die Auswirkungen von falschen Ernährungsweisen. Sie selbst als Betroffene – in Sachen Diabetes und Reizdarm – sind das beste Beispiel, dass sich Low Carb positiv auf den gesamten Organismus auswirkt. Ihre Bücher sind in der Fachwelt von einigen Ernährungsmedizinern bekannt, die sich mit der Thematik „kohlenhydratarme Ernährung“ beschäftigen, und mittlerweile sogar an Patienten weiterempfehlen.
Essen nach dem Low Carb Prinzip, wegen der Gesundheit zuliebe, ist eigentlich gar nicht schwer, sofern man passende Rezepte zur Hand hat. Wer auf der Suche ist, nach einfachen und schnellen Low Carb Rezepten, findet in den nun folgenden Kochbüchern aus dem Books on Demand Verlag ihr ganz persönliches Kochbuch. Jede Menge kohlenhydratarme Rezepte aus der kreativen Low Carb Küche – Für jeden Geschmack das Passende:

Buch: Low Carb bei Reizdarm
Autorin: Sabine Beuke
ISBN 978-3-7431-3828-5
Verlag: Books on Demand
4,99 Euro
Beschreibung: Als ehemalige Reizdarm Patientin schreibt die Autorin Rat- und Kochbücher für Menschen, die unter ständigen Darmproblemen leiden. Sie selbst litt jahrelang unter Verdauungsprobleme, die an einen Reizdarm erinnern – und kämpft mit der Low Carb Ernährung erfolgreich gegen die Beschwerden an.
Sie entwickelt alle Low Carb Rezepte mit frischen Zutaten, kocht, backt, probiert und testet alles selber aus. Die Backwaren, die Hauptgerichte, die Beilagen und die Nachspeisen schmecken nicht nur sehr lecker, sie sind vor allem gut verträglich und leicht verdaulich – gelten somit als darmfreundlich.

Buch: Scheherazades verträgliche LOW CARB Küche
Autorin: Sabine Beuke
ISBN 978-3-7347-3759-6
Verlag: Books on Demand
3,99 Euro
Kurzbeschreibung: Orientalische Low Carb Rezepte – Kulinarische Köstlichkeiten aus 1001 Nacht. Alle Rezepte sind ohne Hülsenfrüchte, wie Bohnen, Linsen und Kichererbsen, wegen einer besseren Verdaulichkeit – geeignet auch für Reizdarm Patienten.

Buch: Vier Jahreszeiten Low Carb
Autorin: Sabine Beuke
ISBN 978-3-7412-9709-0
Verlag: Books on Demand
4,99 Euro
Kurzbeschreibung: Dieses Kochbuch beinhaltet kohlenhydratarme Rezepte, passend zur jeder Jahreszeit. Die Low Carb Ernährung macht satt, aber nicht dick, weil sie für eine verminderte Ausschüttung des Insulins sorgt und somit den Blutzuckerspiegel konstant hält. Die Befürchtung bei der Low Carb-Ernährung eine Mangelerscheinung zu bekommen, wird durch die Aufnahme von wichtigen Vitaminen und Spurenelementen durch folgende Lebensmitteln, wie Fleisch, Fisch, frischem Gemüse, bestimmte Obstsorten, Milchprodukte ohne Zuckerzusätze und Nüsse widerlegt. Essen nach dem Low Carb Prinzip, deckt den täglichen Bedarf an vielen wichtigen Mineralstoffen. Eine richtige Zusammenstellung bestimmter Lebensmittel versorgt den Körper mit den notwendigen Kraftstoffen. Mittlerweile raten viele Ernährungsmediziner sich nach dem kohlenhydratarmen Prinzip zu ernähren. Alle Kochanleitungen sind in der Zubereitung durchweg einfach und unkompliziert, so auch für Kochanfänger ideal zum Nachkochen.

Buch: LOW CARB für Berufstätige mit empfindlichem Darm
Autoren: Jutta Schütz, Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand
ISBN 978-3-7460-9751-0
4,99 Euro
Kurzbeschreibung: Für Berufstätige, Gesundheitsbewusste, Interessierte und Neustarter stehen 53 kohlenhydratarme leckere Gerichte in Rezeptform zur Verfügung – mit Kohlenhydratangaben in Gramm ausgewiesen.

Buch: LOW-CARB 555 Rezepte BEST/OF
Autoren: Jutta Schütz, Sabine Beuke
ISBN 978-3-7386-3677-2
Verlag: Books on Demand
9,99 Euro
Kurzbeschreibung: 555 Low Carb Rezepte – Rind-, Schweine-, Geflügel-, Lamm-, Hammel-, Ochse- und Wildfleisch, sowie exotisches Fleisch, Fisch, Backen, Salate, Suppen, vegetarische und sonstige Rezepte. Jede Menge Informationen über „Low Carb“. Es braucht nun mal Zeit und Geduld und Beharrlichkeit, um jahrelange oder sogar jahrzehntelange Fehler in der Lebensweise wieder auszugleichen. In den aktuellen wissenschaftlichen Studien setzt sich immer mehr die Meinung durch, dass die Kohlenhydrate Mitverursacher ernährungsbedingter Zivilisationskrankheiten sind.

Bild: Markus Wegner / pixelio.de

Firmenportrait
Buchautorin Beuke arbeitete viele Jahre im Lebensmittelbereich, heute ist sie eine freie Journalistin und schreibt über Gesundheitsthemen für verschiedene online-Redaktionen, diverse Netzwerke und auf ihrer Webseite/Blog: Reizdarmsyndrom – Kohlenhydratarme Ernährung – Low Carb bei Reizdarm: https://sabinebeuke.de

Pressekontakt
Sabine Beuke
D-28215 Bremen
E-Mail: info.beuke@gmail.com

 

Bücher/Zeitschriften Essen/Trinken Pressemitteilungen Rat und Hilfe

Das neue „LOW CARB Kochbuch für Berufstätige mit empfindlichem Darm“ ist da

LOW CARB für Berufstätige mit empfindlichem Darm

Ein weiteres Gemeinschaftswerk von den Bestsellerautorinnen Schütz und Beuke ist auf dem Büchermarkt platziert. Dieses Kochwerk „Low Carb für Berufstätige mit empfindlichem Darm“ beinhaltet leckere, schnelle und leicht nachkochbare, sowie verträgliche kohlenhydratarme Rezepte. Die Zubereitungen sind im Nu auf dem Tisch und vieles davon kann man warm oder auch kalt genießen – auch für unterwegs, sowie zur Mitnahme am Arbeitsplatz sind die Speisen bestens geeignet. Natürlich ist dieses besondere Kochbuch nicht nur auf Berufstätige mit Verdauungsproblemen abgestimmt, sondern auch für diejenigen, die ebenfalls auf der Suche nach geeigneten Rezepten, die für eine gute Verdauung sorgen, sind.
Es gibt viele verschiedene Verdauungsprobleme, wie etwa Sodbrennen, Völlegefühl, Bauchkrämpfe, Blähungen bis hin zu täglichen Durchfällen. Die meisten basieren auf einer falschen Ernährungsweise, die auf kohlenhydratreiche Kost zurückzuführen ist.
Um den Darm positiv bei seiner Verdauungsleistung zu unterstützen, kommt es auf die richtige Wahl der Ernährung an. Der kohlenhydratarme Ernährungsstil „Low Carb“ hat sich nicht nur in der Verdauungsarbeit bei einem empfindlichen Darm (Reizdarm) sehr gut bewährt, auch ein gestörter Stoffwechsel beim Diabetes Typ 2 wird durch die Stabilisation des Blutzuckerspiegels korrigiert.
Wenn es um unsere Gesundheit, Wohlbefinden und die Leistung im Alltag geht, ist es wichtig, dass wir uns gesund ernähren. Dieses Buch liefert Ihnen 53 leckere und einfache Low Carb Rezepte, mit denen Sie eine gesunde und ausgewogene Mahlzeit auf den Tisch zaubern. Damit die Ernährungsumstellung auf die kohlenhydratarme Ernährung (Low Carb) auch im Arbeitsalltag locker funktioniert, ist vor allem wichtig, dass sich die Rezepte gut vorbereiten lassen.
Auch wer unter dem Reizdarmsyndrom leidet, muss nicht auf leckeres Essen verzichten. Hier finden Sie Rezepte, die wieder Lust am Genießen machen und ganz nebenbei auch dem Bauch Gutes tun.

Buchtitel: LOW CARB für Berufstätige mit empfindlichem Darm
Autoren: Jutta Schütz, Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand
ISBN 978-3-7460-9751-0
4,99 Euro – demnächst auch als eBook für 3,99 Euro verfügbar.
Kurzbeschreibung: Für Berufstätige, Gesundheitsbewusste, Interessierte und Neustarter stehen 53 kohlenhydratarme leckere Gerichte in Rezeptform zur Verfügung – mit Kohlenhydratangaben in Gramm ausgewiesen.

Kurzes über die Autorinnen: Sabine Beuke und Jutta Schütz, beide bekannt als Low Carb Ernährungsexpertinnen, schreiben über die kohlenhydratarme Ernährungsform. Sie publizieren seit Jahren Bücher über die Auswirkungen von falschen Ernährungsweisen. Sie sind in der Fachwelt von vielen Ernährungsmedizinern bekannt, die sich mit der Thematik „kohlenhydratarme Ernährung“ beschäftigen und ihre Publikationen mittlerweile sogar an Patienten weiterempfehlen.
Weitere Informationen und LOW-CARB Koch- und Backbücher finden Sie auf der
Webseite/Blog: Reizdarmsyndrom – Kohlenhydratarme Ernährung – Low Carb bei Reizdarm: https://sabinebeuke.de und auf der Webseite von Autorin Jutta Schütz: https://jutta-schuetz-autorin.de

Firmenportrait
Buchautorin Beuke arbeitete viele Jahre im Lebensmittelbereich, heute ist sie eine freie Journalistin und schreibt über Gesundheitsthemen für verschiedene online-Redaktionen, diverse Netzwerke und auf ihrem Blog: https://sabinebeuke.de

Pressekontakt
Sabine Beuke
D-28215 Bremen
E-Mail: info.beuke@gmail.com

Energie/Natur/Umwelt Freizeit/Hobby Medien/Entertainment Mode/Lifestyle Pressemitteilungen Wohnen/Einrichten

Infrarotstrahler Terrasse mit Fernbedienung » Appino BEATZZ heizt jetzt per Smartphone App ein

Infrarotstrahler Terrasse mit Fernbedienung » Appino BEATZZ heizt jetzt per Smartphone App ein

Wärme, Musik und Backlight-Licht für Ihre Terrasse und Balkon – jetzt alles in nur einem Gerät und per App gesteuert. Der Appino BEATZZ Infrarotstrahler Terrasse mit Fernbedienung ist das neue Multitalent im Markt. Ein Heizstrahler, der nicht nur die Terrasse beheizt, sondern auch noch Musik mit tollem Sound abspielt und gleichzeitig mittels LED Backlight-Technik für ein stimmungsvolles Ambiente sorgt. Alles per Bluetooth und App-Steuerung.

So verfügt der BEATZZ Infrarotstrahler sogar über Sound-reaktive Technik, die es ermöglicht, das Licht passend zur Musik pulsieren und wechseln zu lassen. In der App gibt es darüber hinaus noch viele weitere Funktionen, um mit dem Infrarot Heizstrahler die perfekten Lichtverhältnisse für jede Situation zu schaffen.

 

Die neue Innovation von VASNER » Infrarotstrahler Terrasse mit Fernbedienung und Bluetooth App

Mit der neuen App und Bluetooth-Verbindung über das Smartphone lassen sich bis zu über 100 Infrarot Heizstrahler parallel verwalten und steuern. Zusätzlich zur konventionellen Fernbedienung. Im Gegensatz zu bereits im Markt bekannten Modellen, können Sie mit dem watt-starken Appino BEATZZ Terrassenstrahler die Wärme stufenlos und fein regulieren. Besonders vorteilhaft ist die App, wenn z.B. mehrere Elektro Strahler an verschiedenen Orten über ein Device gesteuert werden sollen. Bspw. Für den Einsatz in der Gastronomie, auf der Terrasse, im Bad, im Wintergarten oder im Gartenhäuschen. Jeder Infrarotstrahler Terrasse mit Fernbedienung kann mit einem eignen Profil im Smartphone abgespeichert werden. Darüber hinaus bietet die App für den Appino BEATZZ noch viele weitere Funktionen, wie einen Sleep Timer, Kipp-Sicherheitsfunktion, Passwortschutz für Kinder, LED Abschaltfunktion u.v.m.

2.000 Watt Leistung, optional mehrere Halterungen und ein hochwertiges Aluminiumgehäuse mit IP65 Schutz für den Außenbereich sprechen für ein durchdachtes Infrarotstrahler Konzept von VASNER und für Hochwertigkeit zum günstigen Preis. Die neuen Funktionen per Bluetooth App machen die VASNER Appino Produkte zur Revolution im Heizstrahler-Markt.

Mit dem Appino BEATZZ Infrarot Heizstrahler setzt VASNER im Heim- und Hausbereich optisch und technisch einen Akzent.

VASNER Terrassenheizstrahler – ein Stück Zuhause.
Link zur VASNER Produktseite: https://www.vasner.com/de/infrarotstrahler/

Aktuelle Nachrichten Computer/Internet/IT Medien/Entertainment

SentiOne präsentiert den LOVE STREAM 2018

Wie spricht das Internet über den Valentinstag

Morgen ist mal wieder Valentinstag. Dieses Datum gewinnt nicht nur in der realen Welt an immer größerer Beliebtheit, sondern auch im digitalen Kosmos. Besonders viel wird auf den diversen Social Media-Kanälen über den Brauch gesprochen. Egal ob Geschenkideen, die besten Love-Songs oder Rezeptvorschläge – es scheint als gäbe es keine Grenzen.

Es ist kaum verwunderlich, dass das weibliche Geschlecht am meisten über den Valentinstag online redet. Nur knapp 20 Prozent der Online-Äußerungen stammen von Männern. Am häufigsten wird bei Facebook über den Tag der Liebenden gesprochen. Dahinter folgt die Fotoplattform Instagram. Der Kurznachrichtendienst Twitter nimmt den dritten Platz ein.

Die Keyword-Cloud, also die Wörter, die am meisten mit dem Valentinstag in Verbindung genannt werden, wird dominiert von den Begriffen Liebe, Geschenk und Rosen. Die Social Media Listening-Plattform SentiOne, die speziell für Europa entwickelt wurde, präsentiert den LOVE STREAM zum Valentinstag 2018. Unter dem Link http://bit.ly/valentinstagstream kann man in Echtzeit mitverfolgen, wie die deutschen Internet-User über den Tag der Liebe sprechen.  

Über SentiOne

SentiOne ist die erste Social Listening Plattform, die speziell für Europa entwickelt wurde. Jeden Tag arbeitet das Unternehmen mit über 750 Marken auf 30 europäischen Märkten zusammen. Mit Hilfe von SentiOne erhält man sofortige unternehmensrelevante Einblicke und kann dadurch bessere Entscheidungen treffen. Dank Social Media Listening mit Hilfe von SentiOne erhält man die Kontrolle über den Ruf einer Marke online und kann darüber hinaus sowohl den den Online-Kundenservice verbessern, als auch die Bekanntheit einer Marke aufbauen und die Verkäufe steigern.

 

Pressekontakt

SentiOne

Jörg Reiser

Leopoldstraße 154

80804 München

Tel.-Nr.: +4915203180947

E-Mail: joerg.reiser@sentione.de

 

SentiOne präsentiert den LOVE STREAM zum Valentinstag 2018. Hier kann man in Echtzeit nachverfolgen, wie die deutschen Internet-User über den Tag der Liebe sprechen.  

Aktuelle Nachrichten Computer/Internet/IT Pressemitteilungen Telekommunikation

Internet der Dinge (IoT) Marktgröße, Aktie, historische Analyse und Prognose von Hardware, Dienstleistungen, Art der Organisation

Globale Internet der Dinge-Market Research-Bericht – Prognose bis 2022, Marktanalyse, Umfang, Pfahl, Fortschritt, Trends und Prognosen bis 2022

 

Internet der Dinge Weltmarkt – Übersicht

IoT oder Internet der Dinge kann als ein Netzwerk erklären, die hilft, mehrere intelligente Geräte aktiviert mit Software und Netzwerk-Konnektivität und Austausch von Informationen untereinander und mit dem Server verbinden. Heute, IoT ist ein Milliarden-Dollar-Markt und wächst kontinuierlich. Es gibt verschiedene Treiber unterstützt das Marktwachstum. Industrialisierung, Konzept der intelligente Städte, Automatisierung, intelligente Fertigung, intelligente Kommunikation und einige andere sind wesentlicher Bestandteil des Internets der Dinge, die den Markt zu wachsen hilft. IOT hilft den Unternehmen, die maximale Effizienz zu erreichen, die sie gearbeitet haben, hilft dabei, die Länder zu maximieren Sie ihre Kommunikations-System und bieten nahtlose Erfahrung voraus und neuesten Technologien. Konzepte der intelligenten Häusern, wo ein Individuum das intelligente Gerät von jedem Ort auf der Erde mit einem Smartphone steuern kann, ist nur durch Hilfe von IoT wo alle Geräte haben smart Sensor drin bereitgestellt und sind verbunden mit dem Netz Informationen erreicht werden kann.

 

Eine Studie zeigt, dass bis Ende des Jahres 2020 mehr als 30 Milliarden Geräte mit dem Daten-Grid werden und die Größe des Marktes werden doppelt so groß wie pc, Smartphone und vernetzte Fahrzeuge und Wearable Markt.

 

Hauptakteure:

Amazon Webservices (US), AT & T Inc. (USA), Cisco Systems Inc. (USA), Google Inc. (USA), Oracle Corporation (USA), Dell Inc. (USA), Microsoft Corporation (USA), Hitachi Data Systems (USA), Huawei Technologies Co. Ltd. (China) – International Business Machines Corporation (IBM) (USA) unter anderem sind einige der prominenten Spieler in MRFR Analyse profiliert und an der Spitze der Konkurrenz auf dem Weltmarkt Internet of Things. Breite Palette von Leistungen und wachsenden Anwendungsgebiete wie es & Telecom, Einzelhandel, Gesundheitswesen, Fertigung, Automotive, Logistik verbunden und unter anderem sind einige der treibende Hauptfaktor des IoT-Marktes.

 

Fordern Sie einen Musterbericht @ https://www.marketresearchfuture.com/sample_request/1176

 

Branchen-News

December 2017 , United Microelectronics Corporation, a leading global semiconductor foundry, today announced the company’s availability 40nm process platform, which includes Silicon Storage Technology (SST) embedded SuperFlash® non-volatile memory. The newly available 40nm SST process features a> 20% reduction in eFlash cell size and 20-30% macro range over UMC mass production 55nm SST technology. Toshiba Electronic Equipment & Storage Corporation has begun studying technical feasibility of the UMC 40nm SST for its microcontroller (MCU) ICs. More than 20 customers and products are in various stages of 55nm SST eFlash production at UMC, including those for SIM card, banking, automotive, IOT, MCU and other applications.

 

Dec. 2017 , Sequans Communications SA announced that the Monarch LTE Cat M1 / ​​NB1 platform has completed AT & T’s ADAPT chipset validation program and is now ready to support module certifications. Monarch is the world’s first LTE-M chip built from ground level to match the 3GPP Release13 / 14 standard. Monarch is a single-chip solution consisting of baseband, RF, power amplifiers and memory and is optimized in hardware and software for the design of IoT devices.

 

December 2017 , Amazon Web Services, Inc. (AWS), an Amazon.com company, announced the launch of Euregio AWS (Paris). With this introduction, AWS now offers 49 Availability Zones on 18 infrastructure technology regions worldwide with another 12 Availability Zones as well as four regions in Sweden, Bahrain, Hong Kong SAR, and a second AWS GovCloud region in the US expected to come online in early 2019. The Euregio AWS (Paris), AWS is the fourth in Europe, joining existing regions in Germany, Ireland and the United Kingdom. Tens of thousands of French customers already use AWS in other regions, and as of today, developers, start-ups, as well as corporate and government, education and non-profit organizations can use AWS to run applications and store data in France.

 

Full report search @  https://www.marketresearchfuture.com/Reports/Internet-of-Things-Market-1176

 

Internet of Things global market – segmentation

Segmentation of software: data management, remote monitoring, network management, security solutions, etc.

Segmentation of hardware: sensors, camera. Network devices, security solution among others

Segmentation of Services: Manage Services, Professional Services

Segmentation of Platform: Application Management Platform, Connectivity Platform and Device Management Platform

Segmentation by Organization Size: Small & Medium Business, Scale Large Scale Business

Segmentation by Industry: Es & Telecom, Retail, Healthcare, Manufacturing, Automotive, Logistics, and the Others.

 

Internet of Things World Market – Regional Analysis

Internet of Things market is growing with very big CAGR from the last few years. The market is dominated by the rich presence of technology companies in the region and increasing awareness about the benefits of IoT in the daily activity of North America. The region also includes the early adopters of the Internet of Things so, every new products and services offered by the key companies used. Europe is the second largest market due to the growing market of the automotive and BFSI industry. The region is also witnessing rapid proliferation of healthcare technology that is also driving the market. The presence of industrialized countries such as Germany, France, Italy, the Netherlands and Great Britain are also important factors in the market of the IoT region in Europe. Asia-Pacific region has formed as one of the fastest growing market. Development of Asian countries in terms of technology and high demand for new products from China, Japan, South Korea and India should also make growth of great importanceIoT market . Also, rich manufacturing industry in Asia and need for efficient manufacturing process is also one of the most important factor in the market growth.

 

About the future of market research:

At Future Market Research (MRFR), we enable our clients to understand the complexity of various industries through our Cooked Research Report (CRR), Half-Cooked Research Reports (HCRR), Raw Research Reports (3R), Continuous Feed Research (CFR) and Unravel market research and consulting services.

 

Contact:

Market Research Future

+1 646 845 9312

E-mail: sales@marketresearchfuture.com

Bücher/Zeitschriften Kunst/Kultur Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

Nur ein Jahr

Was würdest du tun, wenn du nur noch einen Tag, einen Monat oder ein Jahr zu leben hättest und der genaue Zeitpunkt deines Todes bekannt wäre?

Dieser Frage muss sich jetzt Stefan Meinelt stellen, denn eine kosmische Katastrophe besiegelt das Ende der Menschheit. Das Ende bekommt ein Datum. Und machtlos muss die Menschheit ihren Untergang erwarten. Alles bisher scheinbar Relevante wird verdrängt von der Suche nach dem letztendlich Wichtigen, nach dem, was jetzt nur noch eine einzige essentielle Rolle spielt und die Differenz zwischen dem Unwichtigen und Wichtigen aufzeigen kann. Was ist denn jetzt noch wirklich wichtig? Was kann ich tun, um diese tiefe Angst vor dem bevorstehenden Tod zu überwinden? Stefan begibt sich auf seine letzte Reise, um nach der Erkenntnis seines Lebens zu suchen, nach dem Sinn und nach dem Verstehen und Begreifen. Und obwohl bereits feststeht, dass diese Reise im Tod enden wird, entwickelt sich seine Reise zur Suche nach einem vergangenen Geheimnis, das wir „Leben“ nennen – und das wir scheinbar vergessen haben.

Was vorab lediglich als eine letzte sinnlich orientierte Reise verstanden worden war, entwickelt sich im Laufe der Monate zu einer tief liegenden Sinnsuche nach dem wirklichen Leben, nach dem umfassenden Verstehen des eigenen Daseins und seiner Existenz. In einer bislang nicht sichtbaren Erfahrung verspürt er einen überdimensionierten Drang, der ihn antreibt. Weg von dem monotonen Alltag, der alle Kreativität auf ein Minimum beschränkt und weg von dem sich ständig Wiederholenden, das die Neugierde und die Faszination auf Neues vollständig ignoriert. Fast schon überstürzt bricht er auf, ignoriert den Kalender, der den letzten Tag anzeigt, findet sich weit weg von zu Hause und beginnt, sein Leben auf eine gänzlich andere Stufe zu stellen, als es bisher gewesen ist. Er versucht, nicht mehr auf die Zeit zu achten und sich nur auf den Augenblick festzulegen…denn es bleibt nur noch ein Jahr…

http://www.roberthubrich.de