Category Archives: Mode/Lifestyle

Sport/Fitness

AstorGame Shakes Up The Casino/Betting Industry With Launch of ICO & Revolutionary Betting Platform That Accepts Cryptocurrency

The saying „the house always wins“ often makes it difficult to play them by manipulating the outcome. With the launch of the Astorgame ICO, users no longer need to worry about being cheated by the house as it is done by smart contracts on the blockchain.

Buenos Aires, Argentina – Feb 18th 2018, AstorGame sent shockwaves through the gaming industry today with the announcement that they will be launching to ICO backed by a decentralized betting platform that will accept cryptocurrency as payment. Players want to have access to sports betting, tournaments, casinos and more. AstorGame is changing the traditional eSports and betting world with a brand new eSports and online gaming platform based on cutting-edge blockchain technology, where users are provided with a choice between gaming and betting. The funds brought in by AstorGames‘ players wants to be protected by a smart contract, completely removing the middleman.

AstorGame was developed by a group of likeminded developers and gaming experts that were ready to deliver a unique gaming experience to the cryptocurrency community. The team at AstorGame has more than 15 years of experience in the world of gaming and networking as well as the development of several different platforms using various technologies. One such as Provably Fair, enables the client to check and make sure that each game is played by a third party. The AstorGame platform is currently in development stages. The beta version is expected to be released soon.

During a recent press conference, AstorGame was quoted as saying, „AstorGame is a company with a real and solid project. We are focused on using new technologies as a smart contract and the Ethereum’s Blockchain to improve the quality of the products we develop for our customers. AstorGame has you covered. „Whether you fancy eSports, event tournies or casino games, AstorGame has you covered. Our team is developing all platforms and making sure all players are catered to, period! AstorGame offers a solution against cheats in the game and can not be changed by any third party. The successful Pre-Sale of our ICO is just a sign of things to come. „

The AstorGame ICO token sale began on January 29th 2018 and is expected to close on April 29th 2018. The ASTOR token currently costs $ 1 USD to token with an included bonus of 40%. Additional bonuses may also be available. Only 60,000,000 ASTOR tokens wants to be sold before this ICO closes to the public.
To learn more about investing in the AstorGame ICO, visit their official website at http://www.astorgame.com or read their whitepaper directly by clicking here .

Media Contact:
AstorGame
Attn: Media Relations
Buenos Aires, Argentina
Ph: +54 3512456528
marksneg@astorgame.com
marksneg01@gmail.com

Essen/Trinken

E Allora – Zeit für Pizza!

Lieferando.de gewährt Einblicke in die deutsche Pizza-Liebe

E Allora - Zeit für Pizza!

Berlin, 15. Februar 2018. Pizza gilt als Kulturgut der Italiener und erfreut sich heutzutage auch großer internationaler Beliebtheit. Kein Wunder, dass der vermutlich langanhaltendste Street-Food-Trend auch deutsche Herzen höher schlagen lässt. Schon um das Jahr 1.000 A.D. aßen die Italiener eine Variation dieses Gerichtes. Lieferando.de, Marktführer im Online-Essensbestellsegment, weiß um unsere Pizza-Vorliebe. So wird in Deutschland beispielsweise am liebsten Pizza Margherita bestellt. Und im Städtevergleich? Ganz klar: Berlin liegt auf dem ersten Platz. Pizza, ick liebe dir!

Zu Ehren der Pizza gibt es auf Lieferando.de vom 15.2. bis 28.2.2018 die Pizza-Tage. Als besonderes Highlight verlost Lieferando.de in Kooperation mit Coca-Cola Zero Sugar im Rahmen einer Instagram-Aktion viele tolle Preise!

Deutsche essen Pizza am liebsten…
…abends. Wer kennt das nicht: Füße hoch, Lieblingsserie an und jetzt fehlt nur noch eine leckere Pizza zum vollkommenen Glück! Es ist also nicht verwunderlich, dass die Bestellungen in der Feierabendzeit ab 17 Uhr täglich ein Hoch erleben. Aber vor allem am Wochenende lieben wir Deutschen unsere Pizza. So ordern bis zu 45% aller deutschen Lieferando.de Besteller den italienischen Exportschlager an den Wochentagen Samstag und Sonntag. Feiertage und traditionelle Festivitäten, wie Neujahr und Karneval, sorgen für weitere Bestellanlässe.

Berliner lieben Pizza von….
…Call a Pizza. Belegt mit Salami, Tomate oder Mozzarella bis hin zu Sauce Hollandaise, Hot Dog Würstchen oder Spiegelei – Bei der Pizza sind die deutschen Geschmäcker vielfältig und bisweilen sogar sehr kreativ. Die beliebteste Pizza in Deutschland ist jedoch nach wie vor die klassische Margherita, weiß Food-Experte Lieferando.de. Pizza, so wie wir sie heute kennen und genießen, wurde vor mehr als einem Jahrhundert in der italienischen Pizza-Hauptstadt Neapel erfunden. Genau hier wurde die Pizza Margherita kreiert, zu Ehren von Königin Margherita di Savoia. Auf eine klassische Pizza Margherita gehört Tomatensoße, Mozzarella und Basilikum: also die drei Farben der Italienischen Flagge. Bei Call a Pizza in Berlin liegt sie jedoch nur auf Platz zwei. Die Berliner stehen auf Salami.

Deutsche bestellen Pizza am liebsten bei…
… Lieferando.de. Der Marktführer im Online-Essensbestellsegment bietet Pizza-Liebhabern eine große Auswahl an Bestellmöglichkeiten. Eine Vielzahl der in Deutschland verzeichneten Pizzerien und Pizza-Lieferdienste ist bei Lieferando.de zu finden.
Die User haben dank Adresseingabe die Möglichkeit alle Bringdienste in der Umgebung zu filtern. Und so einfach geht’s: Lieblingspizza auswählen, online bezahlen und schon wird der Pizzagenuss direkt an die Haustür geliefert.

Lieferando.de feiert Pizza-Tage und lockt mit…
… attraktiven Gewinnen. Wer jetzt die Geschmäcker des Pizza-Landes Italien entdecken will, kann zwischen dem 15.02.2018 und dem 28.02.2018 auf Instagram seine Pizza-Liebe unter dem Hashtag #PizzaTageLieferando teilen. Es winken tolle Preise wie zum Beispiel eine kulinarische Reise nach Italien „per due“ (ermöglicht in Partnerschaft mit Coca-Cola Zero Sugar), ein Original Pizza-Backkurs sowie Gutscheine von Lieferando.de.

Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen unter: https://www.lieferando.de/pizza-tage

Als der Experte für das Thema Essen zelebriert Lieferando.de mit den Pizza-Tagen das Leben und die Leidenschaft für die heiß geliebte italienische Spezialität.

Lieferando.de Pizza-Tage

Pressekontakt:

Maike Janßen
E: maike.janssen@edelmanergo.com
T: +49 40 356206059

Kristina Nilsson
E: Kristina.Nilsson@takeaway.com
T: +31 6 34085077

Über Lieferando.de / Takeaway.com
Lieferando.de ist Teil von Takeaway.com, einer Online-Essensbestellplattform in acht europäischen Ländern und Vietnam. Takeaway.com ermöglicht Konsumenten Restaurants ihrer Wahl auf der Plattform zu finden. Takeaway.com bietet den Konsumenten mit 31.000 Restaurants eine breite Auswahl verschiedenster Gerichte. Das Unternehmen arbeitet hauptsächlich mit Restaurants zusammen, die ihren eigenen Lieferdienst anbieten. Darüber hinaus bietet Takeaway.com auch logistische Dienstleistungen in 24 europäischen Städten für Restaurants, die ihr Essen nicht selbst ausliefern.

Gegründet im Jahr 2000 hat sich das Unternehmen schnell zu der führenden Online-Essensbestellplattform von Kontinentaleuropa entwickelt. Hier agiert Takeaway.com in den Niederlanden, Belgien, Deutschland, Österreich, Polen, der Schweiz, Luxemburg und Portugal. Innerhalb der letzten zwölft Monate (endeten Juni 2017) verarbeitete Takeaway.com beinahe 59 Millionen Bestellungen von 10,2 Millionen Einzelkunden.

Mit rund 900 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen einen Brutto-Warenwert von 1.126 Mio. € und einen Umsatz von 139 Mio. € innerhalb der vergangenen zwölf Monate (endeten Juni 2017). Takeaway.com ist an der Euronext Amsterdam (AMS: TKWY) notiert.

https://www.lieferando.de
https://corporate.takeaway.com/

Kontakt
Edelman.ergo GmbH
Maike Janssen
Barmbekerstr. 4
22303 Hamburg
040356206059
Maike.Janssen@edelmanergo.com
https://www.edelmanergo.com/

Bücher/Zeitschriften Essen/Trinken Pressemitteilungen

Für Berufstätige und Gesundheitsbewusste – Low Carb Kochbücher mit Kurzbeschreibung

Markus Wegner/pixelio.de

Sabine Beuke und Jutta Schütz, beide bekannt als Low Carb Autorinnen schreiben über die kohlenhydratarme Ernährungsform. Sie publizieren seit Jahren Bücher über die Auswirkungen von falschen Ernährungsweisen. Sie selbst als Betroffene – in Sachen Diabetes und Reizdarm – sind das beste Beispiel, dass sich Low Carb positiv auf den gesamten Organismus auswirkt. Ihre Bücher sind in der Fachwelt von einigen Ernährungsmedizinern bekannt, die sich mit der Thematik „kohlenhydratarme Ernährung“ beschäftigen, und mittlerweile sogar an Patienten weiterempfehlen.
Essen nach dem Low Carb Prinzip, wegen der Gesundheit zuliebe, ist eigentlich gar nicht schwer, sofern man passende Rezepte zur Hand hat. Wer auf der Suche ist, nach einfachen und schnellen Low Carb Rezepten, findet in den nun folgenden Kochbüchern aus dem Books on Demand Verlag ihr ganz persönliches Kochbuch. Jede Menge kohlenhydratarme Rezepte aus der kreativen Low Carb Küche – Für jeden Geschmack das Passende:

Buch: Low Carb bei Reizdarm
Autorin: Sabine Beuke
ISBN 978-3-7431-3828-5
Verlag: Books on Demand
4,99 Euro
Beschreibung: Als ehemalige Reizdarm Patientin schreibt die Autorin Rat- und Kochbücher für Menschen, die unter ständigen Darmproblemen leiden. Sie selbst litt jahrelang unter Verdauungsprobleme, die an einen Reizdarm erinnern – und kämpft mit der Low Carb Ernährung erfolgreich gegen die Beschwerden an.
Sie entwickelt alle Low Carb Rezepte mit frischen Zutaten, kocht, backt, probiert und testet alles selber aus. Die Backwaren, die Hauptgerichte, die Beilagen und die Nachspeisen schmecken nicht nur sehr lecker, sie sind vor allem gut verträglich und leicht verdaulich – gelten somit als darmfreundlich.

Buch: Scheherazades verträgliche LOW CARB Küche
Autorin: Sabine Beuke
ISBN 978-3-7347-3759-6
Verlag: Books on Demand
3,99 Euro
Kurzbeschreibung: Orientalische Low Carb Rezepte – Kulinarische Köstlichkeiten aus 1001 Nacht. Alle Rezepte sind ohne Hülsenfrüchte, wie Bohnen, Linsen und Kichererbsen, wegen einer besseren Verdaulichkeit – geeignet auch für Reizdarm Patienten.

Buch: Vier Jahreszeiten Low Carb
Autorin: Sabine Beuke
ISBN 978-3-7412-9709-0
Verlag: Books on Demand
4,99 Euro
Kurzbeschreibung: Dieses Kochbuch beinhaltet kohlenhydratarme Rezepte, passend zur jeder Jahreszeit. Die Low Carb Ernährung macht satt, aber nicht dick, weil sie für eine verminderte Ausschüttung des Insulins sorgt und somit den Blutzuckerspiegel konstant hält. Die Befürchtung bei der Low Carb-Ernährung eine Mangelerscheinung zu bekommen, wird durch die Aufnahme von wichtigen Vitaminen und Spurenelementen durch folgende Lebensmitteln, wie Fleisch, Fisch, frischem Gemüse, bestimmte Obstsorten, Milchprodukte ohne Zuckerzusätze und Nüsse widerlegt. Essen nach dem Low Carb Prinzip, deckt den täglichen Bedarf an vielen wichtigen Mineralstoffen. Eine richtige Zusammenstellung bestimmter Lebensmittel versorgt den Körper mit den notwendigen Kraftstoffen. Mittlerweile raten viele Ernährungsmediziner sich nach dem kohlenhydratarmen Prinzip zu ernähren. Alle Kochanleitungen sind in der Zubereitung durchweg einfach und unkompliziert, so auch für Kochanfänger ideal zum Nachkochen.

Buch: LOW CARB für Berufstätige mit empfindlichem Darm
Autoren: Jutta Schütz, Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand
ISBN 978-3-7460-9751-0
4,99 Euro
Kurzbeschreibung: Für Berufstätige, Gesundheitsbewusste, Interessierte und Neustarter stehen 53 kohlenhydratarme leckere Gerichte in Rezeptform zur Verfügung – mit Kohlenhydratangaben in Gramm ausgewiesen.

Buch: LOW-CARB 555 Rezepte BEST/OF
Autoren: Jutta Schütz, Sabine Beuke
ISBN 978-3-7386-3677-2
Verlag: Books on Demand
9,99 Euro
Kurzbeschreibung: 555 Low Carb Rezepte – Rind-, Schweine-, Geflügel-, Lamm-, Hammel-, Ochse- und Wildfleisch, sowie exotisches Fleisch, Fisch, Backen, Salate, Suppen, vegetarische und sonstige Rezepte. Jede Menge Informationen über „Low Carb“. Es braucht nun mal Zeit und Geduld und Beharrlichkeit, um jahrelange oder sogar jahrzehntelange Fehler in der Lebensweise wieder auszugleichen. In den aktuellen wissenschaftlichen Studien setzt sich immer mehr die Meinung durch, dass die Kohlenhydrate Mitverursacher ernährungsbedingter Zivilisationskrankheiten sind.

Bild: Markus Wegner / pixelio.de

Firmenportrait
Buchautorin Beuke arbeitete viele Jahre im Lebensmittelbereich, heute ist sie eine freie Journalistin und schreibt über Gesundheitsthemen für verschiedene online-Redaktionen, diverse Netzwerke und auf ihrer Webseite/Blog: Reizdarmsyndrom – Kohlenhydratarme Ernährung – Low Carb bei Reizdarm: https://sabinebeuke.de

Pressekontakt
Sabine Beuke
D-28215 Bremen
E-Mail: info.beuke@gmail.com

 

Bücher/Zeitschriften Essen/Trinken Pressemitteilungen Rat und Hilfe

Das neue „LOW CARB Kochbuch für Berufstätige mit empfindlichem Darm“ ist da

LOW CARB für Berufstätige mit empfindlichem Darm

Ein weiteres Gemeinschaftswerk von den Bestsellerautorinnen Schütz und Beuke ist auf dem Büchermarkt platziert. Dieses Kochwerk „Low Carb für Berufstätige mit empfindlichem Darm“ beinhaltet leckere, schnelle und leicht nachkochbare, sowie verträgliche kohlenhydratarme Rezepte. Die Zubereitungen sind im Nu auf dem Tisch und vieles davon kann man warm oder auch kalt genießen – auch für unterwegs, sowie zur Mitnahme am Arbeitsplatz sind die Speisen bestens geeignet. Natürlich ist dieses besondere Kochbuch nicht nur auf Berufstätige mit Verdauungsproblemen abgestimmt, sondern auch für diejenigen, die ebenfalls auf der Suche nach geeigneten Rezepten, die für eine gute Verdauung sorgen, sind.
Es gibt viele verschiedene Verdauungsprobleme, wie etwa Sodbrennen, Völlegefühl, Bauchkrämpfe, Blähungen bis hin zu täglichen Durchfällen. Die meisten basieren auf einer falschen Ernährungsweise, die auf kohlenhydratreiche Kost zurückzuführen ist.
Um den Darm positiv bei seiner Verdauungsleistung zu unterstützen, kommt es auf die richtige Wahl der Ernährung an. Der kohlenhydratarme Ernährungsstil „Low Carb“ hat sich nicht nur in der Verdauungsarbeit bei einem empfindlichen Darm (Reizdarm) sehr gut bewährt, auch ein gestörter Stoffwechsel beim Diabetes Typ 2 wird durch die Stabilisation des Blutzuckerspiegels korrigiert.
Wenn es um unsere Gesundheit, Wohlbefinden und die Leistung im Alltag geht, ist es wichtig, dass wir uns gesund ernähren. Dieses Buch liefert Ihnen 53 leckere und einfache Low Carb Rezepte, mit denen Sie eine gesunde und ausgewogene Mahlzeit auf den Tisch zaubern. Damit die Ernährungsumstellung auf die kohlenhydratarme Ernährung (Low Carb) auch im Arbeitsalltag locker funktioniert, ist vor allem wichtig, dass sich die Rezepte gut vorbereiten lassen.
Auch wer unter dem Reizdarmsyndrom leidet, muss nicht auf leckeres Essen verzichten. Hier finden Sie Rezepte, die wieder Lust am Genießen machen und ganz nebenbei auch dem Bauch Gutes tun.

Buchtitel: LOW CARB für Berufstätige mit empfindlichem Darm
Autoren: Jutta Schütz, Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand
ISBN 978-3-7460-9751-0
4,99 Euro – demnächst auch als eBook für 3,99 Euro verfügbar.
Kurzbeschreibung: Für Berufstätige, Gesundheitsbewusste, Interessierte und Neustarter stehen 53 kohlenhydratarme leckere Gerichte in Rezeptform zur Verfügung – mit Kohlenhydratangaben in Gramm ausgewiesen.

Kurzes über die Autorinnen: Sabine Beuke und Jutta Schütz, beide bekannt als Low Carb Ernährungsexpertinnen, schreiben über die kohlenhydratarme Ernährungsform. Sie publizieren seit Jahren Bücher über die Auswirkungen von falschen Ernährungsweisen. Sie sind in der Fachwelt von vielen Ernährungsmedizinern bekannt, die sich mit der Thematik „kohlenhydratarme Ernährung“ beschäftigen und ihre Publikationen mittlerweile sogar an Patienten weiterempfehlen.
Weitere Informationen und LOW-CARB Koch- und Backbücher finden Sie auf der
Webseite/Blog: Reizdarmsyndrom – Kohlenhydratarme Ernährung – Low Carb bei Reizdarm: https://sabinebeuke.de und auf der Webseite von Autorin Jutta Schütz: https://jutta-schuetz-autorin.de

Firmenportrait
Buchautorin Beuke arbeitete viele Jahre im Lebensmittelbereich, heute ist sie eine freie Journalistin und schreibt über Gesundheitsthemen für verschiedene online-Redaktionen, diverse Netzwerke und auf ihrem Blog: https://sabinebeuke.de

Pressekontakt
Sabine Beuke
D-28215 Bremen
E-Mail: info.beuke@gmail.com

Mode/Lifestyle

Global Amazonite Ring Market 2018 – TJC, Tiffany, Gemporia, Barse

A market study based on the „Global Amazonite Ring Market“ across the globe, recently added to the repository of Market Research, is titled ‘Global Amazonite Ring Market 2018’. The research report analyses the historical as well as present performance of the global Amazonite Ring industry, and makes predictions on the future status of Amazonite Ring market on the basis of this analysis.

Get Free Sample Copy of Report Here : http://apexmarketreports.com/Consumer-Goods/Global-Amazonite-Ring-Market-Research-Report-2018#sample

Top Manufacturers Analysis Of This Report
TJC
Tiffany
Gemporia
Barse

The report studies the industry for Amazonite Ring across the globe taking the existing industry chain, the import and export statistics in Amazonite Ring market & dynamics of demand and supply of Amazonite Ring into consideration. The ‚Amazonite Ring‘ research study covers each and every aspect of the Amazonite Ring market globally, which starts from the definition of the Amazonite Ring industry and develops towards Amazonite Ring market segmentations. Further, every segment of the Amazonite Ring market is classified and analyzed on the basis of product types, application, and the end-use industries of the Amazonite Ring market. The geographical segmentation of the Amazonite Ring industry has also been covered at length in this report.

The competitive landscape of the global market for Amazonite Ring is determined by evaluating the various industry participants, production capacity, Amazonite Ring market’s production chain, and the revenue generated by each manufacturer in the Amazonite Ring market global.

Inquire Before Buying : http://apexmarketreports.com/Consumer-Goods/Global-Amazonite-Ring-Market-Research-Report-2018#inquiry

The global Amazonite Ring market 2018 is also analyzed on the basis of product pricing, Amazonite Ring production volume, data regarding demand and Amazonite Ring supply, and the revenue garnered by the product. Various methodical tools such as investment returns, feasibility, and market attractiveness analysis has been used in the research to present a comprehensive study of the industry for Amazonite Ring across the globe.

Mode/Lifestyle Shopping/Handel

Global Amazonite Necklace Market 2018 – TJC, Stauer, Barse

A market study based on the „Global Amazonite Necklace Market“ across the globe, recently added to the repository of Market Research, is titled ‘Global Amazonite Necklace Market 2018’. The research report analyses the historical as well as present performance of the global Amazonite Necklace industry, and makes predictions on the future status of Amazonite Necklace market on the basis of this analysis.

Get Free Sample Copy of Report Here : http://apexmarketreports.com/Consumer-Goods/Global-Amazonite-Necklace-Market-Research-Report-2018#sample

Top Manufacturers Analysis Of This Report
TJC
Stauer
Gemporia
Barse
West & Co. Jewelers

The report studies the industry for Amazonite Necklace across the globe taking the existing industry chain, the import and export statistics in Amazonite Necklace market & dynamics of demand and supply of Amazonite Necklace into consideration. The ‚Amazonite Necklace‘ research study covers each and every aspect of the Amazonite Necklace market globally, which starts from the definition of the Amazonite Necklace industry and develops towards Amazonite Necklace market segmentations. Further, every segment of the Amazonite Necklace market is classified and analyzed on the basis of product types, application, and the end-use industries of the Amazonite Necklace market. The geographical segmentation of the Amazonite Necklace industry has also been covered at length in this report.

The competitive landscape of the global market for Amazonite Necklace is determined by evaluating the various industry participants, production capacity, Amazonite Necklace market’s production chain, and the revenue generated by each manufacturer in the Amazonite Necklace market global.

Inquire Before Buying : http://apexmarketreports.com/Consumer-Goods/Global-Amazonite-Necklace-Market-Research-Report-2018#inquiry

The global Amazonite Necklace market 2018 is also analyzed on the basis of product pricing, Amazonite Necklace production volume, data regarding demand and Amazonite Necklace supply, and the revenue garnered by the product. Various methodical tools such as investment returns, feasibility, and market attractiveness analysis has been used in the research to present a comprehensive study of the industry for Amazonite Necklace across the globe.

Gesellschaft/Politik Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

Reisen die Menschen verbinden

Mit Gebeco werden Reisende zu Vermittlern zwischen den Kulturen

Kiel, 16.02.2018. „Menschen verbinden“ lautet das Motto von 13 einzigartigen Themenjahr-Reisen, mit denen Gebeco sein 40-jähriges Jubiläum feiert. Auf den speziell entwickelten Reisen, treffen die Gruppen außergewöhnliche Persönlichkeiten und entdecken, was Menschen verbindet und trotz allem Trennenden immer wieder zusammenführt. „Seit unserer Gründung im Jahr 1978 bin ich davon überzeugt, dass Reisen das Verständnis für Menschen fremder Kulturen und deren unterschiedlichen Lebensweisen entscheidend fördert,“ sagt Ury Steinweg, Gründer und Geschäftsführer von Gebeco. Der Kieler Reiseveranstalter führt Gruppen an Orte, die durch kulturelle Unterschiede geprägt wurden. Gemeinsam mit ihrer speziell geschulten Gebeco Reiseleitung erfahren die Teilnehmer welche Herausforderungen das Zusammenleben verschiedener Lebensweisen mit sich bringt und gehen historischen sowie aktuellen Konflikten zwischen Ländern und Völkern auf den Grund. Die Reisenden bestaunen das kulturelle Erbe, welches z.B. muslimische Mauren im christlichen Spanien hinterlassen haben, fragen, wie eine friedliche Zukunft für Israel, Palästina und Jordanien aussehen kann und überqueren auf den Spuren der lateinamerikanischen Einwanderer die US-amerikanische Grenze zu Mexiko. Jede Reise ist bunt, authentisch, inspirierend und setzt die Gebeco Philosophie in die Tat um: Fremde Kulturen und Widersprüche verstehen, gemeinsam unvergessliche Momente erleben und Menschen verbinden.

Kulturelle Brücken zwischen Nord- und Lateinamerika?

Auf die Menschen in Lateinamerika übt der amerikanische Traum seit vielen Jahrzehnten eine starke Faszination aus und bewegte sie zur Migration in die USA. Gebeco nimmt die Gruppe mit auf eine Reise, auf der die Teilnehmer erleben, wie zwei Kulturen aufeinander stoßen. Was sind die Beweggründe der lateinamerikanischen Einwanderung und in welchem Zusammenhang steht sie zur Wirtschaft der USA? Die Gruppe erfährt die Berührungspunkte zweier amerikanischer Staaten und lernt die Hintergründe des Denkens und der Meinungen der dort lebenden Menschen verstehen. Die Reise beginnt in Washington. Im politischen Zentrum der USA erkunden die Reisenden die Stadt, in der über die Migrationspolitik entschieden wird. Nach der Stadtrundfahrt trifft die Gruppe einen Experten, der die Geschichte der USA und die politischen Verhältnisse Nordamerikas veranschaulicht. Von der Ostküste geht es zur Westküste: In San Francisco erwartet die Reisenden eine Metropole, die sich seit den 60er Jahren zum liberalen Zentrum der USA entwickelt hat. Über die Hälfte der Bevölkerung setzt sich aus ethnischen Minderheiten wie zum Beispiel Latinos zusammen. Die Reisenden suchen das Gespräch mit Studenten der University of California, Berkeley. Von hier reist die Gruppe entlang der Küste Richtung Süden. In der durch aufwendige Bewässerung blühenden Landwirtschaft, arbeiten viele lateinamerikanische Migranten. An der Seite der qualifizierten Studienreiseleistung spricht die Gruppe mit den Menschen vor Ort, um mehr über deren Geschichte zu erfahren. Nach einem Besuch der Altstadt San Diegos reist die Gruppe nach Mexiko ein. Der bestehende Grenzzaun wird rund um den Übergang von bewaffneten Soldaten bewacht und es heißt „Willkommen in Mexiko!“. Auf dem Weg nach Santiago de Querétaro steht ein Besuch der um 900 n. Chr. entstandenen alten toltekischen Hauptstadt Tula an. Schließlich erreichen die Reisenden Mexiko City. Im Nationalpalast erfährt die Gruppe anhand der Fresken des Malers Diego Rivera die offizielle Sicht auf die mexikanische Geschichte. Anschließend spricht die Gruppe bei einem Kaffee mit einem Experten, um das amerikanisch-mexikanische Verhältnis besser zu begreifen.

Kulturelle Brücken zwischen Nord- und Lateinamerika?“, Gebeco Länder erleben

15-Tage-Studienreise ab 5.195 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/282T018

Termine: 19.05.-02.06., 29.09.-13.10.2018

Zwischen Islam und Christentum

Ausgangspunkt der 12-Tage-Studienreise ist Marrakesch in Marokko, Afrika. Inmitten von Farben, Gerüchen und Geräuschen sitzt die Gruppe bei einem Minztee zusammen und erfährt von ihrer qualifizierten Studienreiseleistung Wissenswertes über Marokko, die Maurische Baukunst und den Beitrag des Orients zur europäischen Geschichte. Von Tanger aus überqueren die Reisenden mit der Fähre die Straße von Gibraltar und finden sich unvermittelt auf britischem Boden in Gibraltar wieder. Gleich danach erreicht die Gruppe Spanien und begibt sich nach Sevilla, um den Alcázar zu bestaunen. Hier wird der Einfluss der Mauren auf die Kunst und Architektur des christlichen Spaniens im 14. Jh. besonders deutlich. Beim Bummel durch das Labyrinth des alten jüdischen Viertels Santa Cruz, genießt die Gruppe den romantischen Flair der andalusischen Hauptstadt. Doch auch die Gegenwart Spaniens ist von interkulturellen Begegnungen geprägt: Mit der Fundación Sevilla Acoge besuchen die Reisenden eine Organisation, die sich für Flüchtlinge aus Nordafrika einsetzt. Weiter führt die Reise nach Córdoba. Die Stadt, deren Vorläufer bis in die römische Antike reicht, war im Mittelalter ein bedeutendes Zentrum des Islams und zeitweilig eine der größten Städte der Welt. In der Moscheenkathedrale Mezquita-Catedral von Córdoba bestaunen die Reisenden einen der schönsten Sakralbauten der Welt. Bevor es wieder nach Hause geht, erreicht die Gruppe Granada. Hier öffnet die rote Burg der Alhambra mit ihren unglaublichen Gartenanlage die Türen zum magischen Orient.

Zwischen Islam und Christentum“, Gebeco Länder erleben

12-Tage-Studienreise ab 1.795 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/254T013

Termine: 16.03.-27.03., 06.04.-17.04., 20.04.-01.05., 04.05.-15.05., 28.09.-09.10.,
19.10.-30.10., 02.11.-13.11.2018

Indien – auf dem langen Weg zum Frieden

In keinem anderen Land sind so viele verschiedene Religionen innerhalb der Gesellschaft präsent wie in Indien. Nicht immer ist dieses Zusammenleben unkompliziert oder gar spannungsfrei. Begegnungen über religiöse und kulturelle Grenzen hinweg, bauen Brücken des Verständnisses und wirken stärker und nachhaltiger als jede theoretische Auseinandersetzung. Daher trifft die Gruppe zusammen mit ihrer Deutsch sprechenden Studienreiseleistung, Mr. Satish Goswami. Selbst in Pakistan geboren, ist er Geschichtskenner und Fürsprecher eines friedlichen Zusammenlebens zwischen Indien und Pakistan. Seit Jahren begleitet er indische Sikh-Gruppen zu den heiligen Stätten, die heute in Pakistan liegen. Auf ihrer Reise durch den Norden Indiens erfährt die Gruppe mehr über den Hinduismus als tolerante Weltreligion und wie sich dieser im modernen indischen Alltag zeigt. Ein Besuch des Goldenen Tempels steht ebenfalls auf dem Programm. In diesem wichtigsten Heiligtum der Sikhs sind auch Angehörige anderer Religionen willkommen und dürfen die Vorzüge einer kostenfreien Verpflegung und Übernachtung genießen. Anschließend besucht die Gruppe die tibetische Siedlung McLeod Ganj und spricht mit einem Mönch, der die Grundgedanken des tibetischen Buddhismus erklärt, der auf Mitgefühl, Respekt und Toleranz beruht.

Indien – auf dem langem Weg zum Frieden“, Gebeco Länder erleben

15-Tage-Studienreise ab 2.495 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/285T039

Termine: 11.03.-25.03., 17.10.-31.10., 07.11.-21.11.2018
Alle Themenjahr-Reisen 2018 im Überblick:

Jordanien und Israel: „Brücken über den Jordan“, 14-Tage-Studienreise ab 2.695€

Marokko und Spanien: „Zwischen Islam und Christentum“, 12-Tage-Studienreise ab 1.795€

Spanien: „Kulturelle und regionale Vielfalt in Spanien“, 12-Tage-Studienreise ab 2.195€

Sizilien: „Ein Angebot, das man nicht ablehnen kann“, 8-Tage-Studienreise ab 1.695€

Zypern: „Geteiltes Zypern – bald wiedervereinigt?“, 11-Tage-Studienreise ab 1.595€

Bosnien und Herzegowina, Serbien, Alabnien, Montenegro, Kosovo: „Kulturen und Landschaften des Balkans“, 13-Tage-Studienreise ab 2.295€

Russland: „Russland verstehen“, 8-Tage-Studienreise ab 1.995€

Belgien, England, Schottland: „Großbritannien: Das vereinigte Königreich und Europa“,

11-Tage-Studienreise ab 2.595€

USA, Mexiko: „Kulturelle Brücken zwischen Nord- und Lateinamerika“, 15-Tage-Studienreise ab 5.195€

Indien: „Indien auf dem langen Weg zum Frieden“, 15-Tage-Studienreise ab 2.495€

Vietnam: „Brücken bauen – Vietnam verstehen“, 17-Tage-Studienreise ab 3.095€

Myanmar: „Myanmar – ein Land auf dem Weg zur eigenen Identität“, 18-Tage-Studienreise ab 3.695€

China und Taiwan: „China und Taiwan – zwei Seiten, ein China“, 16-Tage-Studienreise ab € 3.455

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Gebeco GmbH & Co. KG

Pressestelle Gebeco

Adina Secara

Tel.: +49 (0) 431 5446-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Holzkoppelweg 19

24118 Kiel

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco GmbH & Co. KG

Gebeco Service Center

Tel. +49 (0) 431 5446-0

E-Mail: kontakt@gebeco.de

Holzkoppelweg 19

24118 Kiel

Essen/Trinken

Robert Lewandowski wird zum Gesicht der Marke OSHEE

Robert Lewandowski wird zum Gesicht der Marke OSHEE

Lewandowski schließt sich dem OSHEE-Team an. Er wird weltweit zum neuen Gesicht der Marke. (Bildquelle: @OSHEE)

Robert Lewandowski, einer der besten Fußballer der Welt, wird Markenbotschafter von OSHEE. Der Kapitän der polnischen Fußballnationalmannschaft und Top-Torschütze der Bundesliga wird weltweit in TV-Spots, bei Aktivitäten im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit, auf den Produkten sowie bei Marketing-Kampagnen in Erscheinung treten. OSHEEs erklärtes Ziel ist es, eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich der funktionellen Lebensmittel zu werden.

„Jedes Training und jedes Fußballspiel ist für mich eine Möglichkeit der Selbstentfaltung und Selbstentwicklung. Ich habe das Gefühl, dass noch vieles vor mir liegt, das ich bewältigen werde. Die gleiche Einstellung sehe ich in der Marke OSHEE, die derzeit auf der ganzen Welt neue Märkte erschließt“, so Robert Lewandowski. OSHEE motiviert Menschen in 44 Ländern auf sechs Kontinenten zu einem gesünderen Lebensstil.

Lewandowski wird durch die langfristige Kooperation in allen Märkten zum neuen Gesicht für OSHEE-Produkte. Im Rahmen einer groß angelegten Werbekampagne will das Unternehmen damit die globale Expansion vorantreiben und sich zu einem der größten Akteure der Branche entwickeln.

„Bereits vor ein paar Jahren sind wir in die Weltliga der funktionellen Lebensmittel aufgestiegen und haben uns dort fest etabliert. Jetzt, da unser Team durch Robert Lewandowski verstärkt wurde, wollen wir gemeinsam auch den Titel holen. Unser Wunsch ist es, dass OSHEE-Produkte mit Roberts Hilfe zur ersten Wahl für alle aktiven Menschen werden, vom Hobby- bis zum Leistungssportler“, sagt Ewelina Domińska, Pressesprecherin OSHEE.

OSHEE gehört zu den international führenden Unternehmen in Hinsicht auf Innovationen in der Branche der funktionellen Lebensmittel. OSHEE hat als erste Marke der Welt natürliche Sportgetränke eingeführt. Im Angebot befinden sich u. a. Sport- und Funktionsgetränke sowie eine Reihe von Vitaminprodukten wie Müsliriegel oder Vitamin-Bonbons. Die Marke schenkt Inspiration, indem sie zu Bewegung, sportlicher Aktivität und einem gesundem Lebensstil motiviert. Die OSHEE-Produkte gewinnen weitere Märkte weltweit – die Marke ist momentan in 44 Märkten auf sechs Kontinenten präsent. OSHEE ist auf dem polnischen und etlichen weiteren europäischen Märkten Marktführer im Bereich der Sport- und Vitamingetränke.

Firmenkontakt
OSHEE
Ewelina Domińska
ul. Belgradzka 8 lok. 01
02-793 Warszawa
03044318317
pfennig@jeschenko-berlin.de
http://www.oshee.eu

Pressekontakt
JMA Berlin GmbH
Sarah Pfennig
Torstraße 6-8
10119 Berlin
03044318317
pfennig@jeschenko-berlin.de
http://www.jeschenko.de

Essen/Trinken

Der Frühling kann kommen!

Mit den neuen farbenfrohen Editions Red Bull Orange und Red Bull Purple

Der Frühling kann kommen!

Red Bull Orange Edition 2018

Der Winter ist nass, kalt und grau? Von wegen! Red Bull vertreibt den Winter-Blues und weckt mit den farbenfrohen Red Bull Editions die Frühlingsgefühle. Mit den zwei neuen Geschmacksrichtungen Orange/Kumquat (Red Bull Orange Edition) und Acai (Red Bull Purple Edition) stehen schon jetzt alle Zeichen auf Frühling. Seit Januar 2018 sind die neuen Red Bull Editions im deutschen Handel, in der Gastronomie und an den Tankstellen erhältlich.

Vielfältiger Geschmack. Die Wirkung von Red Bull.
Wir lassen den Winter hinter uns und läuten mit den neuen, frisch-fruchtigen Geschmackserlebnissen den Frühling ein. Zur Red Bull Yellow Edition (Tropical), Blue (Heidelbeere), Green (Kiwi-Apfel), Ruby (Pink Grapefruit) gesellen sich nun die Red Bull Orange Edition und die Red Bull Purple Edition. Der exotische Zitrusgeschmack von Orange und Kumquat oder der beerige Geschmack der Superfrucht Acai, in Kombination mit den bewährten Eigenschaften des Red Bull Energydrinks, beleben Körper und Geist – getreu dem Motto: Red Bull verleiht Flüüügel.

Die Red Bull Orange Edition sowie die Red Bull Purple Edition sind seit Anfang Januar, in der 250ml Dose deutschlandweit im Handel, in der Gastronomie und an Tankstellen erhältlich.

Agentur

Firmenkontakt
Red Bull
Anja Bertrams
Orleansstraße 43
81667 München
08924205135
bertrams@citybeam.de
http://www.redbull.de/editions

Pressekontakt
citybeamKommunikation
Anja Bertrams
Orleansstraße 43
81667 München
08924205135
bertrams@citybeam.de
http://www.redbull.de/editions

Aktuelle Nachrichten Auto/Verkehr Computer/Internet/IT Energie/Natur/Umwelt Essen/Trinken Finanzen/Wirtschaft Gesellschaft/Politik Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

Global Poultry Disease Diagnostics Market: Market Estimation, Dynamics, Regional Share, Trends, Competitor Analysis 2012-2016 and Forecast 2017-2023

By Product (PCR Test Kits, ELISA Test Kits, Others), By Disease (Bacterial Disease, Viral Disease, Parasitic Disease, Mycoses and Mycotoxicoses, Neoplastic Diseases) By Distribution Channel (Veterinary Hospitals, Veterinary Clinics, and Others) and Geography – Market Estimation, Dynamics, Regional Share, Trends, Competitor Analysis 2012-2016 and Forecast 2017-2023

 

Poultry Disease Diagnostics Market Report Description:

 

Global Poultry Disease Diagnostics market report gives the comprehensive outlook on Poultry Disease Diagnostics across the globe with special emphasis on key regions such as North America, Europe, Asia-Pacific, Latin America, and Middle East & Africa (MEA). This report on poultry disease diagnostics market gives historical, current, and future market sizes (US$ Mn) of product, disease, distribution channel and geographic regions. This report studies poultry disease diagnostics market dynamics elaborately to identify the current trends & drivers, future opportunities and possible challenges to the key stakeholders operating in the market. In addition, the market report includes regulatory scenario and competition analysis with vividly illustrated the competition dashboard to assess the market competition. Moreover, PBI analyzed poultry disease diagnostics market to better equip clients with possible investment opportunities across the regions (Regional Investment Hot-Spots) and market unmet needs (Product Opportunities). Key stakeholders of the Global poultry disease diagnostics market report include suppliers, manufacturers, marketers, policymakers engaged in manufacturing and supply of poultry disease diagnostics.

 

A sample of this report is available upon request @

https://www.precisionbusinessinsights.com/market-reports/global-poultry-disease-diagnostics-market/#ulp-4H8Z4LpNMLEuOnnx

 

Poultry Disease Diagnostics Market:

 

The Poultry Disease Diagnostics market estimated to be valued US$ XX Mn in 2016 and poised to grow at CAGR XX%, and projected to reach US$ XX Mn by 2023 due to increased prevalence of pandemic diseases.

 

Does surge in prevalence of pandemic diseases impact the poultry disease diagnostics market?

 

Burgeoning prevalence of various bacterial, virus diseases are expected to accelerate the market revenue share. Avian influenza is one of the most prevalent diseases. The H5N1 virus has endemic, mostly Northern and Western Africa, South East Asia. New castle disease has spread across the world, expect North America.

 

What is the impact of robust R&D investments on poultry disease diagnostics market?

 

Increased R&D expenditure, availability of novel diagnostic test kits have expected to create demand for poultry disease diagnostics market. Lower production cost, increased demand, specialized and more integrated facilities, and improvements in animal genetics, optimized nutrition, and adoption of state-of-art technologies are other factors enables stimulate the poultry disease diagnostic market.

 

To view TOC of this report is available upon request @

https://www.precisionbusinessinsights.com/market-reports/global-poultry-disease-diagnostics-market/#ulp-c654SbFYO64MsOhu

 

 

Asia Pacific is expanding at tremendous growth rate in global poultry disease diagnostics market

 

Asia Pacific poultry diagnostics market has expected to grow at robust CAGR due to increased demand for poultry products like chicken, eggs. Gradual increase in population coupled with increased demand has expected to create opportunities for the market. China poultry disease diagnostics market is expected to dominate the market share in future. It is accounted for 13% of global poultry production. Brazil has expected to dominate the regional revenue share in near future. As per statistics, Brazil produced 11.4 million tons, which is accounted for 12.7% of total global chicken production in 2011. Rising production of poultry coupled with increased chronic diseases witnessed to unlock the potential of poultry disease diagnostics market. Spain poultry disease diagnostics market is expected to expand at robust growth rate due to increased production as well as spreading of poultry diseases.

 

   Need more information about this report @

https://www.precisionbusinessinsights.com/market-reports/global-poultry-disease-diagnostics-market/#ulp-14mlyhjMGhVjZqa3

 

Competition Assessment

Key players’ profiles in the global Poultry Disease Diagnostics market include:

  • QIAGEN N.V. (Germany)
  • BioChek (Netherlands)
  • IDEXX Laboratories, Inc. (U.S.)
  • MEGACOR Diagnostik GmbH. (Germany)
  • Thermo Fisher Scientific Inc. (U.S.)
  • GD Animal Health (Netherlands)
  • Boehringer Ingelheim (Germany)
  • IDvet (France)
  • AgroBioTek Internacional
  • AffiniTech, LTD (U.S.)
  • BioNote, Inc. (Republic of Korea)
  • BioinGentech Biotechnologies, Inc. (Chile)
  • Zoetis, Inc. (U.S.)

 

 

 

Key Findings of the Report:

 

  • Poultry Disease Diagnostics market is expanding at XX% CAGR over 2017 to 2023 to reach market value of US$ XX Mn by 2023

 

  • Based on disease type, viral diseases accounted for larger market share in 2016.

 

  • Veterinary hospitals are prime channel for diagnostic kits distribution across the globe.

 

  • Players focusing on expanding geographic presence to garner market opportunities in developing economies.

 

Key Features of the Report:

 

  • The report provides granular level information about the market size, regional market share, historic market (2012-2016) and forecast (2017-2023)

 

  • The report covers in-detail insights about the competitor’s overview, company share analysis, key market developments, and their key strategies

 

  • The report outlines drivers, restraints, unmet needs, and trends that are currently affecting the market

 

  • The report tracks recent innovations, key developments and startup’s details that are actively working in the market

 

  • The report provides plethora of information about market entry strategies, regulatory framework and reimbursement scenario

 

  • The report analyses the impact of socio-political environment through PESTLE Analysis and competition through Porter’s Five Force Analysis in addition to recent technology advancements and innovations in the market.

 

Get access to full summary @

https://www.precisionbusinessinsights.com/market-reports/global-poultry-disease-diagnostics-market/