Category Archives: Gesundheit/Medizin

Gesundheit/Medizin

Fludeoxyglucose Radionuclide Injection Market Analysis & Key Trends during 2017- 2025

Fludeoxyglucose (18F) radionuclide injection is radioactive substance used for diagnostic purpose with Positron Emission Tomography (PET).  This injection are basically used for diagnosis of cancer and coronary artery disease.  2-deoxy-2-[18F] fluoro-D-g1ucose is the active ingredients in the fludeoxyglucose (18F) radionuclide injection and it is administered by intravenous method. As the time it is injected in the body, it increase the glucose level under pathophysiological condition. Fludeoxyglucose F-18 transport and phosphorylation which is used to assess glucose metabolism. It rapidly distributed to all organs of the body after intravenous administration. Glucose metabolism of cancer cell is reflected by Fludeoxyglucose F-18 as it accumulated under Positron Emission Tomography (PET). Optimal PET imaging is generally achieved between 30 to 40 minutes after administration by Fludeoxyglucose (18F) radionuclide injection. Depending on tumor type, stage, and location, fludeoxyglucose F-18 accumulation may be increased, normal, or decreased. Fludeoxyglucose F-18 Injection are generally stored at 25°C (77°F); excursions permitted to 15-30°C in a lead shielded container.

Request for Table of Contents @ https://www.persistencemarketresearch.com/toc/17275 

Advancement in radiopharmaceutical technologies along with more improve hardware and software of PET imaging are the primary factors driving the growth of Fludeoxyglucose (18F) Radionuclide Injection market. Moreover improved accuracy in diagnostic and low risk associated with this injection will also responsible for the robust growth of Fludeoxyglucose (18F) Radionuclide Injection market. Rising prevalence of cancer and cardiovascular diseases will also significantly drive the growth of this market. The focus of leading market player to collaborate with local and regional player will be absolute opportunity for the growth of this Fludeoxyglucose (18F) Radionuclide Injection market. The high cost of Fludeoxyglucose (18F) Radionuclide Injection will restrain the growth of this market. The lack of availability of skilled professional in low economic countries will also hamper the growth of this market.

Fludeoxyglucose (18F) Radionuclide Injection market is expected to show significant growth over the forecast period due to increasing prevalence of cancer globally. According to World Health Organization, 14.1 Mn cases registered in 2012 of cancer globally. WHO also stated that more than 33% cancer cases are associated with smoking and chewing tobacco. The global market of Fludeoxyglucose (18F) Radionuclide Injection can be classified on the basis of indication and end-user. By indication Fludeoxyglucose (18F) Radionuclide Injection market can be classified as cancer, coronary artery disease and other. By end user Fludeoxyglucose (18F) Radionuclide Injection market is classified as hospital, clinics, and diagnostic centers. Among end user, hospitals are expected to gain maximum value share over the forecast period, and diagnostic centers are projected to grow at highest CAGR.

Global Fludeoxyglucose (18F) Radionuclide Injection market is classified in five key regions viz. North America, Latin America, Europe, Asia-Pacific and Middle East & Africa. North America is expected to dominate the global Fludeoxyglucose (18F) Radionuclide Injection market due to high healthcare infrastructure. After North America, Fludeoxyglucose (18F) Radionuclide Injection market is then followed by Europe and Asia-Pacific. Europe market is expected to grow due to rise in the number of manufacturing companies of Fludeoxyglucose (18F) Radionuclide Injection. In Asia-Pacific, India and China are expected to be major market owing to increasing geriatric population and cancer incidences.

Request to View Sample of Research Report @ https://www.persistencemarketresearch.com/samples/17275 

Some of the market participants in fludeoxyglucose (18F) radionuclide infection market identified across the value chain includes Zevacor Pharma, Inc., Queen’s PET Imaging Center, LLC, Triad Isotopes, Inc., NCM USA Bronx LLC, Spectron MRC, LLC, Petnet Solutions, Inc, Shertech Laboratories, LLC, Precision Nuclear LLC.

About Us

Persistence Market Research (PMR) is a third-platform research firm. Our research model is a unique collaboration of data analytics and market research methodology to help businesses achieve optimal performance.

To support companies in overcoming complex business challenges, we follow a multi-disciplinary approach. At PMR, we unite various data streams from multi-dimensional sources. By deploying real-time data collection, big data, and customer experience analytics, we deliver business intelligence for organizations of all sizes.

 

Gesundheit/Medizin

Herbal Weight Loss Products Market: Industry Future Growth and Professional Survey Report 2017 – 2025

Herbal Weight Loss Products are products that help to reduce the weight of the person with the use of high-grade herbal products such as Garnicia Cambogia, Indian Bdellium, Terminalia Chebula, green coffee bean, Caralluma, etc. to achieve good health and personality. Herbal weight loss products work via many mechanisms: they reduce the appetite and making you feel full to avoid more calories, reduce absorption of nutrients like fat or helps in burning the absorbed fat. For example, Gugglulipid from Guggulu reduce bad cholesterol, LDL, and Triglycerides, Epigallocatechin Gallate (ECGC) that deprived of green tea act as a powerful anti-oxidant which fights cancer, lowers LDL and Slim Veda which make us feel healthier, feel more energetic and regenerate our beauty and make us slim. Herbal weight loss products come in the form of various pills, supplements or syrup. Herbal Weight Loss Products Improves Bowel Evacuation, Reduces Fluid and Normalizes Metabolism without Ant Side Effects. The increase in weight management programs and increasingly busy lifestyle with growing affluence are contributing the demand for Herbal Weight Loss Products that will boost the Herbal Weight Loss Products market over the forecast period.

The rise in disposable income due to increase in job opportunities in developing countries and the desire to enhance the beauty and physical appearance among women is expected to fuel the market revenue for Herbal Weight Loss Products over the forecast period. Also, factors such as Increase in awareness, burgeoning obese population, and rising healthcare expenditures is also attributed to the growth of the Herbal Weight Loss Products market. However, high expenses of products, strict regulatory guidelines for the food and shifting of the consumer interest towards the healthy products can hamper the growth of the Herbal Weight Loss Products market to some extent.

Get Sample Copy of this Report @ https://www.persistencemarketresearch.com/samples/17035 

Weight Loss is mainly seen as a legitimate desire of the person who presents with the body contour deformities to restore a more energetic, firmer, smoother, youthful, and revitalized natural appearance. Gaining popularity of Herbal Weight Loss Products has to lead the way to drive the growth of the Herbal Weight Loss Products market across the globe. Continuous efforts by weight loss product manufacturers to provide products by an adoption of different kind of other natural ingredients in their products with faster results, giving a wider selection of options for consumers that supposed to create huge market revenue potential in the Herbal Weight Loss Products market.

A geographic condition regarding for Herbal Weight Loss Products market, it has been segmented into five broad regions: North America, Latin America, Europe, APAC, and the Middle East & Africa. North America holds the largest market share followed by Europe due to increase in convenience products such as packaged foods and beverages resulting in obesity and other associated diseases leading to a huge demand for Herbal Weight Loss Products. Asia-Pacific regions are also relied upon to show high development rate in Herbal Weight Loss Products market because of rising need to address various obesity related health issues such as diabetes, hypertension, cardiovascular disease, etc. and increase awareness of healthcare programs along with peer group encouragement that would propel the Herbal Weight Loss Products market growth. The Middle East and Africa also has a market demanding population for the Herbal Weight Loss Products due to the high rate of obesity cases reported in the last three decades.

Request for Table of Contents @ https://www.persistencemarketresearch.com/toc/17035 

Major players in the Herbal Weight Loss Products market include: The Himalaya Drug Company, Boli LLC, Ion Labs Inc, Digvijay pharmaceuticals (I) PVT. Ltd.,

About Us

Persistence Market Research (PMR) is a third-platform research firm. Our research model is a unique collaboration of data analytics and market research methodology to help businesses achieve optimal performance.

To support companies in overcoming complex business challenges, we follow a multi-disciplinary approach. At PMR, we unite various data streams from multi-dimensional sources. By deploying real-time data collection, big data, and customer experience analytics, we deliver business intelligence for organizations of all sizes.

Contact Us

Persistence Market Research

305 Broadway

7th Floor, New York City,

NY 10007, United States,

Telephone – +1-646-568-7751

USA – Canada Toll Free: 800-961-0353

Email: sales@persistencemarketresearch.com

Web: http://www.persistencemarketresearch.com

 

Aktuelle Nachrichten Gesundheit/Medizin Rat und Hilfe Wissenschaft/Forschung

Parasiten-Therapie bei Multiple Sklerose?

Parasiten leben auf Kosten ihrer Wirte, aber sie scheinen auch einige gesundheitliche Vorteile zu bieten. Es gibt viele Menschen weltweit, die schwören bereits auf die Wirkung von parasitären Würmern. Die kleinen Eier der Tiere sollen erstaunliche Verbesserungen bei etlichen Formen entzündlicher Erkrankungen bringen.

 

Es gibt schon viele wissenschaftliche Studien zu diesem Thema „Parasiten-Therapie“ und tatsächlich zeichnen sich bei einigen Krankheiten offenbar heilsame Einflüsse durch einen Wurmbefall ab.

Es gibt noch viele Länder, in denen zum Beispiel der Hakenwurm noch weit verbreitet ist. Dort leiden die Menschen weniger an Allergien, Diabetes, entzündlichen Darmerkrankungen oder an Multiple Sklerose.

Die Wissenschaftler vermuten, dass die Würmer Stoffe ausscheiden, die überbordende Reaktionen des Immunsystems verhindern.

Diese Hakenwürmer zerstören aber auch Teile des Darmgewebes und sorgen für Blutverlust.

Die Folge kann sein: Abgespanntheit, Müdigkeit bis hin zur Bewusstlosigkeit.

Dagegen scheint der Schweinepeitschenwurm ein besserer Kandidat zu sein. Die Eier des Wurms überleben die Passage durch den Magen und die Larven schlüpfen im Blinddarm.

 

Bericht vom 24. August 2017 / 23:00 Uhr in der Thüringer Allgemeine

© Artikel von Alina Reichardt:

Überschrift: Schweinepeitschenwurm-Eier essen und Autoimmunerkrankungen mildern?

http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/suche/detail/-/specific/Schweinepeitschenwurm-Eier-essen-und-Autoimmunerkrankungen-mildern-1507420799

Auszug aus dem Artikel:

Parasiten als Training für das Immunsystem

„Der Effekt ist gleich null“, beschreibt Prof. Jürgen Schölmerich die Wirkung der Wurm-Eier auf die entzündlichen Darmerkrankungen Morbus Crohn und Colitis ulcerosa. Der ehemalige ärztliche Direktor des Universitätsklinikums Frankfurt am Main leitete eine Studie mit Beteiligung medizinischer Institute unter anderem aus Essen, Hamburg, Berlin, Wien und Zürich. 250 Patienten bekamen über zwölf Wochen wahlweise die Wurm-Eier oder ein Placebo verabreicht. Die Ergebnisse der randomisiert kontrollierten Untersuchung – Goldstandard in der Medizinforschung – wurden im April im „Journal of Crohn’s and Colitis“ veröffentlicht.

 

Professor Michael Gurven von der Uni Kalifornien in Santa Barbara (Anthropologe) sagt, dass es Belege gibt, dass Parasiten den Menschen nützen können.

Bei Multiple Sklerose, Diabetes, Herzerkrankungen, Asthma oder chronisch entzündlicher Darmerkrankungen gebe es zunehmend Anhaltspunkte dafür, dass Würmer im menschlichen Darm die Immunabwehr stärken könnten. Quelle:

https://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/wissen/parasiten-global-player-der-oekosysteme/-/id=660374/did=20739274/nid=660374/1l63a8u/index.html

 

 

Eine Multiple Sklerose (MS) verläuft in etwa 80 Prozent schubförmig und in zirka 20 Prozent handelt es sich um die primär progrediente Form. Die Ärzte gehen davon aus, dass beide Formen der MS entzündliche Erkrankungen sind.

 

Kurze Erklärung für „schubförmig- und progrediente Form“ einer MS:

  • Unter einer schubförmig laufenden MS (Multiple Sklerose) versteht man einen objektiv erfassbaren und neu auftretenden neurologischen Ausfall. Es ist eine gravierende Verschlechterung eines bereits bestehenden Ausfalls für die Dauer von mindestens 24 bis 48 Stunden. Eine Entzündung spielt sich mehr im Blut ab – es werden die weißen Blutkörperchen aktiviert und diese wandern ins Gehirn ein und verursachen einen Schub.

 

  • Unter einem progredienten Verlauf der MS (Multiplen Sklerose) versteht man einen Verlauf, bei dem die Symptome (neurologische Ausfälle) von Beginn an oder mit Fortschreiten der Erkrankung langsam zunehmen.

 

Bücher über MS finden Sie auf der Webseite:

https://www.jutta-schuetz-autorin.de/

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2018 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Sie hat bis heute über 75 Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach vielen Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher. Als Journalistin schreibt Schütz für viele Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

Aktuelle Nachrichten Gesundheit/Medizin Rat und Hilfe Wissenschaft/Forschung

Optimale Behandlung von MS mithilfe der Systemmedizin

Es ist immer noch nicht genau erforscht, warum ein Mensch an MS erkrankt. Forscher vermuten ein Zusammenspiel aus Erbgut und Umwelteinflüssen.

 

Bei Multiple Sklerose greift das Immunsystem den eigenen Körper an und zerstört bestimmte Bestandtele der Nervenhüllen in Gehirn und Rückenmark.

Forscher der Uni Duisburg-Essen und Münster haben erstmals einen möglichen Auslöser für MS identifiziert. Der Ursprung könne der Blutgerinnungsfaktor XII (FXII) sein, der bei MS-Patienten während eines Krankheitsschubs besonders hoch sei.

 

Am 09.06.2016 berichtet die Uniklinik RWTH Aachen:

Fünf EU-Projektpartner verbindet ein Ziel: Optimale Behandlung von Multiple Sklerose (MS) Patienten mithilfe der Systemmedizin

Quelle:

https://www.ukaachen.de/kliniken-institute/joint-research-center-for-computational-biomedicine/alle-beitraege-aus-news/news/artikel/09062016-fuenf-eu-projektpartner-verbindet-ein-ziel-optimale-behandlung-von-multiple-sklerose-p.html

 

Zitat aus diesem Artikel (© 2016 Uniklinik RWTH Aachen):

Weltweit sind circa 2,5 Millionen Menschen von der Autoimmunerkrankung Multiple Sklerose (MS) betroffen, Frauen deutlich häufiger als Männer. Ein neues, EU-gefördertes Projekt namens „Sys4MS“ zielt darauf ab, neuartige, auf Systemmedizin basierende Methoden zu entwickeln, um die Behandlung von Patienten mit Multiple Sklerose zu optimieren. Insgesamt sind fünf Projektpartner beteiligt, darunter auch die Arbeitsgruppe von Prof. Julio Saez-Rodriguez am Joint Research Center for Computational Biomedicine der Uniklinik RWTH Aachen.

 

Buchtipp:

Der neue Blick auf Multiple Sklerose

Autorinnen: Eva Schatz und Jutta Schütz

Verlag: Books on Demand

ISBN: 9783743100893 (1,49 €)

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2018 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Sie hat bis heute über 75 Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach vielen Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher. Als Journalistin schreibt Schütz für viele Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

Aktuelle Nachrichten Gesundheit/Medizin Rat und Hilfe Wissenschaft/Forschung

Ist Multiple Sklerose ansteckend?

Die MS-Erkrankung (Multiple Sklerose) ist eine Autoimmunerkrankung, die die Nervenleitfähigkeit in Mitleidenschaft zieht.

 

Bis heute sind Ursachen und Auslöser der MS-Erkrankung noch nicht vollständig erforscht.

Die Krankheit ist nicht heilbar – sie kann nur in ihrem Fortschreiten aufgehalten oder bestenfalls zum Stillstand gebracht werden.

Multiple Skilerose (MS) wird NICHT durch Bakterien, Pilze oder Viren ausgelöst und es handelt sich auch nicht um eine Infektion.

MS ist daher nicht ansteckend!

 

Die Schuld am Ausbruch einer MS trägt eine Fehlsteuerung des Immunsystems – die Immunabwehr bildet Antikörper gegen das körpereigene Gewebe. Diese heften sich vorzugsweise an das Myelin (Substanz, die die Enden von Nervenfasern schützend umhüllt).

Diese Entzündungen beschädigen die Schutzschicht. Das darunter liegende Nervengewebe kann vernarben. Dadurch ist die Leitfähigkeit der betroffenen Nerven eingeschränkt. Solche Schäden können überall im Gehirn auftreten, entsprechend vielfältig sind die Folgen.

 

Bücher über MS finden Sie auf der Webseite:

https://www.jutta-schuetz-autorin.de/

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2018 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Sie hat bis heute über 75 Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach vielen Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher. Als Journalistin schreibt Schütz für viele Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

Aktuelle Nachrichten Gesundheit/Medizin Wissenschaft/Forschung

Ist Alzheimer ansteckend?

Laut wissenschaftlichen Studien könnten neurodegenerative Erkrankungen von einem zum anderen übertragbar sein. Die Wissenschaft versucht nun fieberhaft, der Wahrheit auf den Grund zu gehen.

 

Können neurodegenerative Erkrankungen wirklich von einem zum anderen übertragbar sein?

Und, könnten auf diese Weise auch andere Erkrankungen weitergegeben werden, bei denen fehlgefaltete Proteine eine Rolle spielen?

Es gibt aber bisher keine Belege dafür, dass sich die Alzheimer-Krankheit beim Menschen wie eine Infektionskrankheit ausbreiten kann! Daran können auch die Ergebnisse einer Beobachtungsstudie aus Utah (USA) nichts ändern. In dieser Studie wurde der Lebensweg von über 1200 Ehepaare über einen Zeitraum von 15 Jahren verfolgt.

Das erstaunlichste Ergebnis dieser Untersuchung war, dass Partner von Patienten mit Alzheimer-Krankheit ein sechsfach erhöhtes Risiko für die Erkrankung hatten.

Dies wurde dann in den Medien als teilweiser Beleg für eine Übertragung der Krankheit von Mensch zu Mensch beurteilt. Wahrscheinlicher ist es aber, die erhöhte psychosoziale Belastung der Pflegenden – verursacht durch die jahrelange Betreuung des kranken Familienangehörigen.

Nach dem heutigem Stand der Wissenschaft gilt es insgesamt als äußerst unwahrscheinlich, dass man sich bei einem Menschen mit Alzheimer-Krankheit anstecken kann.

Weitere Quelle:

http://www.klinikum.uni-muenchen.de/Klinik-und-Poliklinik-fuer-Psychiatrie-und-Psychotherapie/de/ueber_uns/team/perneczky/index.html

 

http://www.spektrum.de/news/ist-alzheimer-ansteckend/1408473

 

Weitere Infos finden Sie im Buch:

  • Demenz & Alzheimer besser verstehen

Das langsame Vergessen

Autorin: Jutta Schütz

Verlag: Books on Demand

ISBN-13: 978-3-7448-3377-6

Erscheinungsdatum: 31.05.2017

Sprache: Deutsch, 52 Seiten, 4,99 €

Auch als E-Book usw. erhältlich

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2018 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Sie hat bis heute über 75 Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach vielen Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher. Als Journalistin schreibt Schütz für viele Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

Aktuelle Nachrichten Gesundheit/Medizin

Die Krankheit Alzheimer wird auch als Typ-3-Diabetes bezeichnet

Einige Forscher verwenden den Begriff „Diabetes-Typ-3“, um die Ähnlichkeit zwischen der Alzheimer-Krankheit und der Zucker-Krankheit deutlich zu machen.

 

Die Forscher entdeckten: Schon bevor die ersten Symptome einer Demenz auftreten, kann man bei Alzheimer-Patienten beobachten, dass die Aufnahme von Glukose (Blutzucker) in das Gehirn sinkt.

So ist die Krankheit u.a. durch eine Insulinresistenz im Gehirn gekennzeichnet.

Das heißt, der Blutzucker erreicht zwar – anders als beim GLUT1-Defekt – das Hirn, kann aber nicht von den Zellen aufgenommen werden.

So soll auf den Zusammenhang zwischen Insulinstoffwechsel und der neurodegenerativen Erkrankung hingewiesen werden.

Quelle: Die unbekannten Vorteile der ketogenen Diät (Inge Brinkmann vom 5. September 2013)

Prof. Dr. Ulrike Kämmerer

http://www.medscapemedizin.de/artikel/4901428

 

Mit dem Begriff Diabetes- Typ-3 werden verschiedene seltene Diabetes-Formen zusammengefasst.

Quelle:

https://www.netdoktor.de/krankheiten/diabetes-mellitus/diabetes-typ-3/

 

Da auch bei Alzheimer ein Problem des Zuckerstoffwechsels besteht, verwenden viele Experten den Begriff Diabetes-Typ-3 auch für Morbus Alzheimer.

 

Weitere Infos finden Sie im Buch:

  • Demenz & Alzheimer besser verstehen

Das langsame Vergessen

Autorin: Jutta Schütz

Verlag: Books on Demand

ISBN-13: 978-3-7448-3377-6

Erscheinungsdatum: 31.05.2017

Sprache: Deutsch, 52 Seiten, 4,99 €

Auch als E-Book usw. erhältlich

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2018 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Sie hat bis heute über 75 Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach vielen Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher. Als Journalistin schreibt Schütz für viele Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

Aktuelle Nachrichten Gesundheit/Medizin

DEMENZ/ALZHEIMER-Forschung ist mangelhaft

Nach Schätzung der WHO (Weltgesundheitsorganisation) bekommen weltweit zirka zehn Millionen Menschen die Diagnose DEMENZ. In Deutschland sind es zu zwei Dritteln Alzheimer-Fälle.

 

Pharmaunternehmen haben in den vergangenen Jahren vor allem viel Geld in die Erforschung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie Krebs gesteckt, bei Demenz gab es diese Investitionen nicht. Über die Erkrankung „Demenz“ ist daher immer noch nicht viel bekannt und bis heute wissen die Wissenschaftler nicht genau, wie Alzheimer entsteht.

 

Die Webseite „Alzforum“ sammelt Daten zu möglichen neuen Alzheimer-Medikamenten.

Weniger als 300 Präparate haben wenigstens die Testphase II erreicht.

Nur 5 Medikamente wurden für die Behandlung von Alzheimer-Symptomen zugelassen.

Gegen das Fortschreiten der Krankheit oder Heilung gibt es bis heute keine Medikamente.

 

Weitere Quelle:

https://www.n-tv.de/wissen/Pharmariese-stellt-Alzheimer-Forschung-ein-article20253056.html

David Reynolds, Chef-Wissenschaftler der britischen Non-Profit-Organisation Alzheimer’s Research UK sagt, dass die Bemühungen, Alzheimer mit Medikamente zu behandeln, kaum vorankommt – die Unternehmen hätten in den vergangenen 25 Jahren viel Zeit, Mühe und Geld reingesteckt. ABER in dem Gebiet wurden seit 16 Jahren keine neuen Medikamente mehr auf den Markt gebracht.

 

Weitere Infos finden Sie im Buch:

  • Demenz & Alzheimer besser verstehen

Das langsame Vergessen

Autorin: Jutta Schütz

Verlag: Books on Demand

ISBN-13: 978-3-7448-3377-6

Erscheinungsdatum: 31.05.2017

Sprache: Deutsch, 52 Seiten, 4,99 €

Auch als E-Book usw. erhältlich

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2018 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Sie hat bis heute über 75 Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach vielen Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher. Als Journalistin schreibt Schütz für viele Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

Gesundheit/Medizin

Hemodialysis Bloodline Systems Market Global Outlook 2018: Asahi Kasei Medical, Haidylena, Allmed

The research report on Global Hemodialysis Bloodline Systems Market presents an in-depth evaluation of the Hemodialysis Bloodline Systems industry. With attention to Hemodialysis Bloodline Systems key trends, it focuses regulative landscape, drivers, and challenges. It explicitly defines Hemodialysis Bloodline Systems opportunities, standardization with latest technologies. The Hemodialysis Bloodline Systems report serves forecast from 2018 to 2023 to clarify the future roadmap. The deployment models, operator case studies, Hemodialysis Bloodline Systems player profiles are explained in detail.

World Hemodialysis Bloodline Systems market study contains a summary that addresses Hemodialysis Bloodline Systems market size, revenue, product scope. The Hemodialysis Bloodline Systems report covers sales volumes and figures together with growth opportunities. Further, it lists current Hemodialysis Bloodline Systems trade leaders and their sales/revenue metrics. Additionally, it delivers Hemodialysis Bloodline Systems growth estimation in returning years.

The report covers both sides of the worldwide Hemodialysis Bloodline Systems market, starting from the basic market data and advancing a lot of to vital necessary criteria. Hemodialysis Bloodline Systems trade analysis report analyzes, tracks, and presents the global Hemodialysis Bloodline Systems industry size of the most important players in every region around the world. What is more, the report provides information of the leading players within the Hemodialysis Bloodline Systems market.

Get Sample Report @ https://market.biz/report/global-hemodialysis-bloodline-systems-market-sp/115891/#requestforsample

Different Analysis of the Global Hemodialysis Bloodline Systems Market:

Regional Analysis focuses on the Hemodialysis Bloodline Systems in Global market, especially in Southeast Asia, China, India, Europe and North America, Japan. The growth of Hemodialysis Bloodline Systems industry is expected to grow with significant CAGR during the forecast period from 2018 to 2023.

Type Analysis displays the production, price, Hemodialysis Bloodline Systems market share and growth rate of each type. Alongside, the application analysis focuses on the standing and outlook for major Hemodialysis Bloodline Systems applications/end users. Also analyzes the consumption (sales), share and Hemodialysis Bloodline Systems growth rate for each application.

Top Manufacturers of Global Hemodialysis Bloodline Systems Market:

Fresenius
Baxter-Gambro
B. Braun
Nipro
Nikkiso
JMS
Haidylena
Asahi Kasei Medical
Allmed

Inquire about Report @ https://market.biz/report/global-hemodialysis-bloodline-systems-market-sp/115891/#inquiry

Global Hemodialysis Bloodline Systems Market Report Provides Comprehensive Analysis of Following:

•Hemodialysis Bloodline Systems Market segments and sub-segments
•Industry size & Hemodialysis Bloodline Systems shares
•Hemodialysis Bloodline Systems Market trends and dynamics
•Market Drivers and Hemodialysis Bloodline Systems Opportunities
•Supply and demand of world Hemodialysis Bloodline Systems industry
•Technological inventions in Hemodialysis Bloodline Systems trade
•Hemodialysis Bloodline Systems Marketing Channel Development Trend
•Global Hemodialysis Bloodline Systems industry Positioning
•Pricing and Brand Strategy
•Distributors/Traders List enclosed in Positioning Hemodialysis Bloodline Systems Market

Global Hemodialysis Bloodline Systems Market Highlights:

A complete background analysis of Hemodialysis Bloodline Systems Systems trade, together with an evaluation of the parental market. Also, it delivers emerging Hemodialysis Bloodline Systems trends by local markets and segment. Another key point is market shares and approaches of key players in Hemodialysis Bloodline Systems market. At the same time, it explains the current and calculable size of Hemodialysis Bloodline Systems market. In addition, it depicts narration and estimation of recent Hemodialysis Bloodline Systems industry developments.

Hemodialysis Bloodline Systems market report guarantees that you may stay higher advised than your competition. With structured tables and figures examining the Hemodialysis Bloodline Systems market, the document provides you a leading product, submarkets, market revenue and forecasts to 2023. Comparatively, it includes major players, present, past and futuristic data.

In conclusion, Hemodialysis Bloodline Systems Market 2018 report presents the descriptive analysis of the parent market. This study is a valuable guide for all the Hemodialysis Bloodline Systems trade competitors. The Hemodialysis Bloodline Systems report not only gives you a deeper understanding but it also helps you in significantly predicting the future scope of the Hemodialysis Bloodline Systems market. Thus, the Hemodialysis Bloodline Systems report helps the new aspirants to inspect the upcoming opportunities in the Hemodialysis Bloodline Systems market.

 

Gesundheit/Medizin

Veterinary Vaccine Market Global Outlook 2018: GE Healthcare, Boehringer Ingelheim, Bayer Healthcare

The research report on Global Veterinary Vaccine Market presents an in-depth evaluation of the Veterinary Vaccine industry. With attention to Veterinary Vaccine key trends, it focuses regulative landscape, drivers, and challenges. It explicitly defines Veterinary Vaccine opportunities, standardization with latest technologies. The Veterinary Vaccine report serves forecast from 2018 to 2023 to clarify the future roadmap. The deployment models, operator case studies, Veterinary Vaccine player profiles are explained in detail.

World Veterinary Vaccine market study contains a summary that addresses Veterinary Vaccine market size, revenue, product scope. The Veterinary Vaccine report covers sales volumes and figures together with growth opportunities. Further, it lists current Veterinary Vaccine trade leaders and their sales/revenue metrics. Additionally, it delivers Veterinary Vaccine growth estimation in returning years.

The report covers both sides of the worldwide Veterinary Vaccine market, starting from the basic market data and advancing a lot of to vital necessary criteria. Veterinary Vaccine trade analysis report analyzes, tracks, and presents the global Veterinary Vaccine industry size of the most important players in every region around the world. What is more, the report provides information of the leading players within the Veterinary Vaccine market.

Get Sample Report @ https://market.biz/report/global-veterinary-vaccine-market-sp/115890/#requestforsample

Different Analysis of the Global Veterinary Vaccine Market:

Regional Analysis focuses on the Veterinary Vaccine in Global market, especially in Japan, China, India, Europe and North America, Southeast Asia. The growth of Veterinary Vaccine industry is expected to grow with significant CAGR during the forecast period from 2018 to 2023.

Type Analysis displays the production, price, Veterinary Vaccine market share and growth rate of each type. Alongside, the application analysis focuses on the standing and outlook for major Veterinary Vaccine applications/end users. Also analyzes the consumption (sales), share and Veterinary Vaccine growth rate for each application.

Top Manufacturers of Global Veterinary Vaccine Market:

GE Healthcare
Bayer Healthcare
Boehringer Ingelheim
Ceva Animal Health
Elanco Animal Health (Eli Lilly)
Heska Corporation
Merck Animal Healthcare
Merial Inc. (SANOFI)
Virbac

Inquire about Report @ https://market.biz/report/global-veterinary-vaccine-market-sp/115890/#inquiry

Global Veterinary Vaccine Market Report Provides Comprehensive Analysis of Following:

•Veterinary Vaccine Market segments and sub-segments
•Industry size & Veterinary Vaccine shares
•Veterinary Vaccine Market trends and dynamics
•Market Drivers and Veterinary Vaccine Opportunities
•Supply and demand of world Veterinary Vaccine industry
•Technological inventions in Veterinary Vaccine trade
•Veterinary Vaccine Marketing Channel Development Trend
•Global Veterinary Vaccine industry Positioning
•Pricing and Brand Strategy
•Distributors/Traders List enclosed in Positioning Veterinary Vaccine Market

Global Veterinary Vaccine Market Highlights:

A complete background analysis of Veterinary Vaccine Systems trade, together with an evaluation of the parental market. Also, it delivers emerging Veterinary Vaccine trends by local markets and segment. Another key point is market shares and approaches of key players in Veterinary Vaccine market. At the same time, it explains the current and calculable size of Veterinary Vaccine market. In addition, it depicts narration and estimation of recent Veterinary Vaccine industry developments.

Veterinary Vaccine market report guarantees that you may stay higher advised than your competition. With structured tables and figures examining the Veterinary Vaccine market, the document provides you a leading product, submarkets, market revenue and forecasts to 2023. Comparatively, it includes major players, present, past and futuristic data.

In conclusion, Veterinary Vaccine Market 2018 report presents the descriptive analysis of the parent market. This study is a valuable guide for all the Veterinary Vaccine trade competitors. The Veterinary Vaccine report not only gives you a deeper understanding but it also helps you in significantly predicting the future scope of the Veterinary Vaccine market. Thus, the Veterinary Vaccine report helps the new aspirants to inspect the upcoming opportunities in the Veterinary Vaccine market.