Extreme Playgrounds pausieren

Die Action-Sports-Serie „Extreme Playgrounds“ wird 2012 vorerst pausieren. Aufgrund des schwierigen
wirtschaftlichen Umfeldes ist eine Ausrichtung der Events in gewohnt professionellem Umfang nicht mehr zu
gewährleisten.

„Es tut mir sehr leid für die Fans, Künstler und Athleten. Die Playgrounds haben in den letzten fünf Jahren für
unvergessliche Momente und sportliche sowie musikalische Höhepunkte gesorgt“, sagte Geschäftsführer Lars-Oliver
Vogt vom Veranstalter Nice Productions. „Ein großes Dankeschön gilt unseren langjährigen Partnern Telekom, Sony
Ericsson, Xbox und Monster Energy. Ohne die Unterstützung unserer Partner wäre eine solche Event-Reihe nie
möglich gewesen. Sie waren an dem stetig wachsenden Erfolg maßgeblich beteiligt.“

Die Serie kann auf eine Erfolgsgeschichte zurückblicken, die in der europäischen Action-Sport-Szene ihres Gleichen sucht. Mehr als 100.000 Zuschauer in fünf Jahren, 45 großartige Konzerte, über 400 Top-Athleten der
internationalen BMX-, MTB-, Skate- und Wakeboardszene haben die Playgrounds immer wieder zu einem Erlebnis
gemacht.

Wir werden nun in den kommenden Monaten mit Hochdruck an einer Fortsetzung der Extreme Playgrounds unter neuer Flagge arbeiten um zum nächstmöglichen Termin wieder Action-Sport und Festival Feeling auf allerhöchstem Niveau bieten zu können.

NICE Productions GmbH
Home of the Telekom Extreme Playgrounds (est. 2007)Presenting the worlds best BMX- and MTB riders, skate- und wakeboard pros. Live performances by Good Charlotte, The Hives, Bullet For My Valentine, Sportfreunde Stiller, Mando Diao, The Offspring, NoFX, Rise Against, Deichkind, Bad Religion, Gentleman, BoySetsFire, Broilers, Incubus and then some…
Awarded with the „Innovation Price“ at the International Sponsoring Award 2009

Nice Productions GmbH
Christine Stephan
Neuer Kamp 32
20357 Hamburg
presse@niceproductions.de
04041172620
http://www.niceproductions.de