Nachschub direkt aus dem Lager bestellen

Digitalisierung im Handwerk und im Anlagenbau

Fehlende Artikel im Lager per App erfassen / Bestellungen gehen vom Mobiltelefon aus direkt an den MEFA eShop im Internet / Alternativ lassen sich im Büro Produkte ergänzen / App ist Verbindungsglied zwischen dem physischen Lagerbestand und dem digitalen Bestellwesen im Internet

Die neue App MEFAscan ermöglicht die Bestellung von Rohrschellen, Montageschienen und anderen Elementen der Befestigungs- und Montagetechnik über den MEFA eShop direkt aus dem Lager des Handwerksbetriebs oder Anlagenbauers, aber auch bequem von der Baustelle. Voraussetzung ist die Kennzeichnung der Regalplätze mit Etiketten, auf denen die EAN bzw. GTIN der Produkte oder die Artikelnummern des Herstellers als Barcode dargestellt sind. Über die Kamera des Mobiltelefons scannt die App dann den Produktcode ein und übernimmt ihn in die Bestellliste, in der nur noch die gewünschten Mengen nachzutragen sind.

Ist die Erfassung abgeschlossen, so können Lageristen oder Monteure die Bestellung gleich vor Ort in den eShop von MEFA weiterleiten oder als Link dem eigenen Einkauf zur Verfügung stellen. Dort lässt sich der Warenkorb öffnen und gegebenenfalls mit weiteren Produkten ergänzen.

Mit dieser App leistet der Spezialist für Befestigungs- und Montagesysteme aus Kupferzell einen Beitrag zur Digitalisierung und Effizienzsteigerung von Handwerks- und Anlagenbaubetrieben. Hierzu MEFA Marketingleiter Jürgen Uez: “Mit der App haben wir ein einfach zu handhabendes Verbindungsglied zwischen dem physischen Warenbestand im Lager und dem digitalen Bestellwesen geschaffen, der für unsere Kunden ein Rationalisierungspotenzial erschließt und die Abläufe vereinfacht. Wir denken, dass wir damit einen praxisnahen Beitrag zur Digitalisierung leisten, der handwerklich geprägten Betrieben den Arbeitsalltag vereinfacht.”

Neben der direkten Bestellung aus dem Lager heraus hat die App noch weitere Funktionen. So lassen sich die Listen individuell anlegen, benennen und verwalten. Weiter lassen sich Artikelnummern auch manuell eingeben, falls zum Beispiel eine Bestellung von der Baustelle aus initiiert werden soll und kein Karton mit Etikett zur Hand ist. Voraussetzung für die Nutzung von MEFAscan ist ein Account im eShop ( www.mefa.de/eshop), der aber nur Gewerbetreibenden offensteht.

MEFA ist ein Spezialist für Rohrmontagesysteme in der technischen Gebäudeausrüstung und dem schweren Rohrleitungsbau. Neben den Produkten bietet das Unternehmen seinen Kunden bei Bedarf einen umfassenden Planungs- und Auslegungssupport. Mit MEFA energy systems hat sich das Unternehmen ein weiteres Standbein im Bereich Heizen und Kühlen mit regenerativen Energien aufgebaut. Das mittelständische Unternehmen hat seinen Sitz in Kupferzell, Baden-Württemberg.

Firmenkontakt
MEFA Befestigungs- und Montagesysteme GmbH
Jürgen Uez
Schillerstraße 15
74635 Kupferzell
07944 64-0
info@mefa.de
http://www.mefa.de

Pressekontakt
id pool GmbH
Uwe Bolz
Krefelder Straße 32
70376 Stuttgart
071195464-65
0711 954645-44
bolz@id-pool.de
https://www.id-pool.de/

Bildquelle: @MEFA