Neue multimediale Karte zum Jakobsweg in Spanien

Neue multimediale Karte zum Jakobsweg in Spanien

Kartenmaterial vom Jakobsweg in Spanien gibt es mittlerweile in jeder Ausführung und Größe. Gute Reiseführer über den Camino de Santiago beschreiben die Wegkarten nach Tagesetappen mit Angaben über Entfernung zum Ziel, Höhenmeter, Streckenbeschaffenheit, Unterkünfte und zur Kultur der Region.

Sich als Pilger einen Überblick zum fast 1000 Kilometer langen Jakobsweg zu verschaffen ist schwierig. Es gibt so viel zu sehen und zu erleben, dass man sich am besten jeden Tag einzeln vornimmt, denn der Jakobsweg zeigt sich für jeden Pilger anders.

?Mache den ersten Schritt im Vertrauen ? du brauchst nicht den ganzen Weg zu sehen. Mach einfach den ersten Schritt?

Der Verlag Jakobsweg live bietet auf seiner Webseite eine neue multimediale Karte, die den Camino Aragones, bzw. den Camino Frances in Spanien zeigt. Etwa dreißig Tagesetappen werden mit Links verbunden, die zu Informationen über den Streckenabschnitt führen und Erlebnisberichte beinhalten.

Die ersten zwölf Etappen, angefangen vom Somport-Pass in den Pyrenäen, sind ab sofort online und jede Woche folgt eine weitere Etappe bis an das Ziel Santiago de Compostela.

Der Jakobsweg ? Interessierte kann über die visuelle Landkarte wandern und die intensiven und emotionalen Erlebnisse eine Pilgerreise auf dem Jakobsweg Tag für Tag miterleben. Das kostenlose Angebot wird zudem noch mit Fotos und kurzen Videoclips, die während der Reise auf dem Jakobsweg entstanden sind, abgerundet.

Weitere Informationen zum Thema finden sich auf http://www.jakobsweg-live.de

Verlag Jakobsweg live
Werner Jakob Weiher
von-Humboldt-Str. 3
50259 Pulheim
presse@jakobsweg-live.de
02238-9369893 www.jakobsweg-live.de

Teilen Sie diesen Presseartikel