Schottland: Im Garten Eden des Golf

Von Platz zu Platz im Hausboot. Der Golfreiseveranstalter Perfect Round macht aus einer originellen Idee ein großes Erlebnis.

Schottland: Im Garten Eden des Golf

Viele Golfer zieht es in die Wiege des Golfsports, nach Schottland, obwohl dort meistens mit raueren Verhältnisse zu rechnen ist, als in den Schönwetterresorts südlicherer Gefilde. Dann spielt man bekannte, ja berühmte Plätze und fühlt sich der Tradition des Sports so richtig nahe.

Um aber auch dem Land näher zu kommen, und nicht nur per Stippvisite berühmte Namen abzuspielen, haben sich die Experten des Golfreiseanbieter etwas einfallen lassen, was all jeden Pilger zu den Ursprüngen des Sports aufmerken lassen sollte: Eine Hausboottour von Platz zu Platz, von Schloß zu Schloß und von – man muss es sagen – Destillerie zu Destillerie. Gemächlich schippert man auf geräumigen schwimmenden Häusern den Caledonian Channel hinunter, jenen natürlichen Einschnitt zwischen zwei Kontinentalplatten, der das schottische Tiefland dramatisch von den Highlands abschneidet. – Der aus anderen als geographischen Gründen bekannte Loch Ness wird dabei ebenfalls der Länge nach durchmessen.

Tatsächlich geht es hier nicht nur um den Reiz einer völlig neuen Perspektive, die sich einem mit dem Blick vom Wasser hinauf in die Fjordlanschaft erschließt. Die gemächliche Geschwindigkeit der Reise lässt plötzlich Blicke zu, die man sonst aus dem (Miet)wagen heraus niemals haben könnte. Es ist ein wahrhaftiger Kursus in Entschleunigung, der einem hier geboten wird, der eine Reise wieder zu einer solchen werden lässt, fernab von Worten wie „Transfer“ oder „Anreise“. Der Weg zu den angepeilten Links und Sehenswürdigkeiten wird hier ebenso Teil der Reise, wie die Freude, dann auf versteckten Juwelen von Golfplätzen zu spielen, auf denen nichts künstlich oder kosmetisch wirkt. Abends ankern die Boote in kleinen Naturhäfen und Buchten und man verpflegt sich in Local Pubs, urigen Highland Inns oder köchelt sich selbst was zusammen in der liebevoll ausgestatten Schiffs-Pantry.

Klar, man könnte hier Highlights aufzählen, was wo wann besucht und gesehen und gespielt wird. Aber das fasziniernde an dieser Art des Reisens ist vor allen Dingen, dass man unversehens ein wenig Zugang zum Lebensgefühl dieser knorrigen aber ungemein herzlichen Weltgegend findet. Den Leuten von Perfect Round jedenfalls gebührt großes Lob für diese Idee, die uns ein bisschen näher heranrücken lässt an ein rätselhaftes Land und ein ebenso rätselhaftes Spiel. (Und wer sich ernsthaft mit dem Gedanken trägt, so eine Pilgerreise zu unternehmen, der findet im berühmten Klassiker „Golf in the Kingdom“ von Michael Murphy sicherlich genügend Inspiration.)

Die travelServ GmbH, mit Sitz in Auggen ist der führende Golfreiseveranstalter in Süd-Deutschland. Mit einer Kundenbasis von mehr als 30´000 Golfern werden aussergewöhnliche Golfreisen nach Portugal, Spanien, Teneriffa und den Rest der Welt angeboten.

Firmenkontakt
TravelServ GmbH
Michael Köpf
Hauptstrasse 23
79424 Auggen
076311756072
info@golfreisen-weltweit.com
http://golfreisen-weltweit.com

Pressekontakt
Michael Köpf
michael köpf
Hauptstrasse 23
79424 Auggen
076311756072
info@golfreisen-weltweit.com
http://golfreisen-weltweit.com

Teilen Sie diesen Presseartikel