Tag Archives: 11METER

Pressemitteilungen

ACHTART05: Victor van der Saar ’11METER‘

Von Mai bis August zeigt das auf digitale Dienstleistungen spezialisierte Unternehmen ausgewählte Arbeiten aus der Serie ’11METER – Zur Poesie des Fußballtors‘, einem Projekt des Künstlers und Fotografen Victor van der Saar.

Victor van der Saar 11METER

Frankfurt am Main, 16. April 2014 – Seit 2005 schießt Victor van der Saar ein Traumtor nach dem anderen – mit seiner Kamera. Im Laufe der Jahre ist so eine ungewöhnliche Serie von Fußballbildern aus aller Welt entstanden. Frei von jeder dem Spiel innewohnenden Spannung oder Dramatik haben van der Saars Fotografien eine fast meditative Wirkung. Stets quadratisch, menschenleer und exakt vom titelgebenden 11-Meter-Punkt aufgenommen, zeigen sie ein vom Objekt der Begierde, dem Tor, gerahmtes Bild im Bild. Dabei erzählt jede Aufnahme seine ganz eigene Geschichte, verdeutlicht soziale oder kulturelle Differenzen und macht die Serie vielfältig und einzigartig. Vom 12. Mai bis 29. August 2014 präsentiert ACHTART05 ausgewählte Arbeiten aus der Serie ’11METER‘ in den Räumlichkeiten an der Hanauer Landstraße. Die Vernissage für geladene Gäste findet am 9. Mai statt.

Axel Fuhrmann, 1961 in Saarbrücken geboren, arbeitet unter dem Namen Victor van der Saar als freier Künstler sowie als Werbefotograf für Kunden wie BMW oder Adidas. Etliche seiner Arbeiten befinden sich mittlerweile in Privatbesitz, unter anderem von Fußballern und Trainern wie Stefan Kuntz, Felix Magath und Ralf Rangnick. Doch auch bei Peter Lohmeyer, Klaus Wowereit, Klaus Staeck oder Tomi Ungerer zieren van der Saars Fotografien die Wände.

Mit ’11METER‘ geht die Reihe ACHTART ins nunmehr dritte Jahr. Einmal mehr spannen die Macher mit ihrer Ausstellung einen Bogen zwischen Kunst und aktuellem Zeitgeschehen. „Wir freuen uns, parallel zur Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien eine Ausstellung präsentieren zu können, die dazu anregt, sich mit dem Thema Fußball auch auf einer anderen, künstlerischen Ebene zu beschäftigen“, so ACHT-Geschäftsführer Ralf Ott, der Victor van der Saar durch einen privaten Kontakt für ACHTART entdeckte.

’11METER‘ – Vernissage für geladene Gäste: Freitag, 9. Mai 2014 18:30 Uhr
Ausstellung: 12. Mai bis 29. August 2014, Montags bis Freitags von 10.00 bis 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Ort: ACHTART c/o ACHT FRANKFURT, Hanauer Landstr. 11 – 13, 60314 Frankfurt am Main
Bildquelle:kein externes Copyright

ACHT FRANKFURT wurde 2003 von Ralf Drechsler, Frank und Ralf Ott in Frankfurt am Main gegründet. Seitdem übernimmt das Unternehmen digitale Dienstleistungen für Kino-, TV- und Werbefilmproduktionen. Um ideale Resultate zu erzielen, setzt es auf eine enge Zusammenarbeit mit seinen Kunden und bringt sich bereits in der Planungsphase in die jeweiligen Projekte ein. Neben der klassischen Postproduktion übernimmt ACHT FRANKFURT auch Dreh- und Projektbetreuungen und entwickelt Designkonzepte.

ACHT Frankfurt GmbH&Co.KG
Natalie Marx
Hanauer Landstraße 11-13
60314 Frankfurt
069-257886-0
n.marx@acht-frankfurt.de
http://www.acht-frankfurt.de