Tag Archives: 2014/2015

Pressemitteilungen

Controlware IT-Forum für den Mittelstand „IT-Trends 2014/2015“ – Kassel (08.07.), Heidelberg (16.07.) und Saarbrücken (17.07.)

Controlware, renommierter deutscher Systemintegrator und Managed Service Provider, lädt im Juli 2014 gemeinsam mit Herstellerpartner Dell zum IT-Forum für den Mittelstand „IT-Trends 2014/2015“ ein.

IT-Themen wie Big Data, Software Defined Everything, Automatisierung und der effiziente Betrieb von Data Center-Infrastrukturen betreffen nicht nur große Unternehmen, sondern spielen auch für mittelständische Unternehmen eine wichtige Rolle. Daher beleuchten die Experten von Controlware gemeinsam mit dem Herstellerpartner Dell im Rahmen des IT-Forums, welche Auswirkungen die aktuellen IT-Trends auf den Mittelstand haben – und wie Unternehmen die Weichen für Data Center so stellen können, dass der IT-Betrieb auf einem zukunftssicheren Fundament steht.

Die Agenda des Controlware IT-Forums für den Mittelstand:

– 9:00 Uhr: Registrierung
– 9:30 Uhr: Controlware: IT-Trends 2014/2015 – Welche Trends Sie im Blick behalten sollten und wie Sie Ihre IT auf die Technologie von morgen vorbereiten können
– 10:15 Uhr: Kaffeepause
– 10:45 Uhr: Dell: Mehr als nur Server und Storage – das Dell-Angebot – Von Rack- und Blade-Servern über Fluid Data Storage zum All-in-One-System Power Edge VRTX
– 11:45 Uhr: Die Controlware Zufriedenheitsgarantie – Projektvorgehensweise erklärt an einem konkreten Kundenbeispiel
– 12:30 Uhr: Mittagessen

Die Termine und Veranstaltungsorte im Überblick:

– 08.07.14: Kassel, Hotel Gude
– 16.07.14: Heidelberg, Hotel Villa Toskana
– 17.07.14: Saarbrücken, Victor“s Residenz-Hotel Saarbrücken

Die Teilnahme am Controlware IT-Forum für den Mittelstand ist kostenfrei. Weitere Informationen sowie ein Formular zur Anmeldung stehen online unter www.controlware.de/news-termine/veranstaltungen-termine.html bereit.
Bildquelle: 

Über Controlware GmbH
Die Controlware GmbH, Dietzenbach, ist einer der führenden unabhängigen Systemintegratoren und Managed Service Provider in Deutschland. Das 1980 gegründete Unternehmen entwickelt, implementiert und betreibt anspruchsvolle IT-Lösungen für die Data Center-, Enterprise- und Campus-Umgebungen seiner Kunden. Das Portfolio erstreckt sich von der Beratung und Planung über Installation und Wartung bis hin zu Management, Überwachung und Betrieb von Kundeninfrastrukturen durch das firmeneigene ISO 27001-zertifizierte Customer Service Center. Zentrale Geschäftsfelder der Controlware sind die Bereiche Network Solutions, Unified Communications, Information Security, Application Delivery, Data Center und IT-Management. Controlware arbeitet eng mit national und international führenden Herstellern zusammen und verfügt bei den meisten dieser Partner über den höchsten Zertifizierungsgrad. Das rund 600 Mitarbeiter starke Unternehmen unterhält ein flächendeckendes Vertriebs- und Servicenetz mit 15 Standorten in DACH. Im Bereich der Nachwuchsförderung kooperiert Controlware mit sechs renommierten deutschen Hochschulen und betreut durchgehend um die 50 Auszubildende und Studenten. Zu den Tochterunternehmen von Controlware zählen die Networkers AG, die ExperTeach GmbH und die Productware GmbH.

Controlware GmbH
Stefanie Zender
Waldstraße 92
63128 Dietzenbach
06074 858-246
stefanie.zender@controlware.de
http://www.controlware.de

H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Am Anger 2
91052 Erlangen
09131 / 812 81-0
info@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Pressemitteilungen

Städteflüge und Ski-Charter im Winterprogramm von InterSky

Regional-Airline InterSky stellt den neuen Winterflugplan 2014/2015 vor

Städteflüge und Ski-Charter im Winterprogramm von InterSky

InterSky ATR72-600 (OE-LIB)

Im neuen Winterflugplan präsentiert InterSky ein beliebtes Städteprogramm: Ab Friedrichshafen werden Hamburg, Berlin und Düsseldorf bedient, ab Zürich die Destinationen Dresden, Graz und Salzburg. Mit wöchentlich 30 Abflügen ab Zürich verstärkt InterSky ihr Engagement in der Schweiz erstmals auch im Winter. Ein interessanter Charterauftrag wird Schneetouristen aus England nach Bern bringen.

Attraktive Städte sind im neuen Winterflugplan 2014/2015 der Regional-Airline InterSky Trumpf. Dabei gewinnt nebst der Homebase Friedrichshafen der Flughafen Zürich immer mehr an Bedeutung. Noch nie war die Winter-Präsenz von InterSky in der Schweiz so stark wie in den kommenden Monaten.

Attraktive Flugzeiten
Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Dresden, Graz, Salzburg – die Namen dieser deutschen und österreichischen Städte tönen wie Musik in den Ohren der Geschäftsreisenden und Touristen, da sie von InterSky meist zweimal täglich und am attraktiven Tagesrand bedient werden. Buchbar sind die Flüge ab sofort bis Ende März 2015 zu einem Preis ab 99 Euro inkl. Steuern, Gebühren und Abgaben.

Starke Präsenz in Zürich und Friedrichshafen
Ab Friedrichshafen stehen die bewährten Städte Berlin, Hamburg und Düsseldorf auf dem Programm – jeweils morgens und abends zu optimalen Flugzeiten. Ab Zürich wird nun neu auch im Winter dreimal täglich Graz, Dresden zweimal am Tagesrand und die Mozartstadt Salzburg mit täglich einem Flug bedient. „Mit wöchentlich 30 Abflügen verstärken wir erstmals auch während den kälteren Monaten unser Engagement in Zürich“, freut sich Roger Hohl, Leiter Verkauf & Marketing von InterSky.

Schneetouristen nach Bern-Belp
InterSky kehrt nun auch im Winter nach Bern-Belp zurück, wobei im Charter regelmäßig Skiflüge aus vier englischen Destinationen angeboten werden. Ab den Flughäfen East Midlands, Norwich, Bournemouth und Humberside werden britische Reiseveranstalter in Zusammenarbeit mit dem Flughafen Bern-Belp, Interlaken Tourismus und der BE Tourismus AG die beliebten Winterflüge vermarkten. Die Airline InterSky bedient die Strecken jeweils samstags und sonntags mit einer fabrikneuen ATR72-600.

Deutlich mehr Passagiere
Bereits Mitte Juni begrüßte InterSky an Bord den 100.000 Passagier im 2014 und freut sich über einen deutlichen Passagierzuwachs im Vergleich zum Vorjahr. Für die positive Entwicklung verantwortlich sind die verstärkte Positionierung in Zürich und die bewährten Destinationen ab Friedrichshafen. Auch der Blick in die zweite Jahreshälfte gestaltet sich derzeit äußerst optimistisch.

InterSky ist deine europäische Regionalfluglinie.

Die Fluglinie InterSky bietet reguläre Tickets bereits ab 99,99 Euro (one-way, inkl. aller Steuern und Gebühren) an. Buchbar sind die Flüge über die Internetseite www.intersky.biz oder über das Callcenter in Bregenz unter +43 5574 48800 46. Für Deutschland unter + 49 7541 286 96 84, Schweiz unter +41 31 819 72 22.

Wer aktuellste Informationen und besonders günstige Angebote direkt an seine E-Mail-Adresse zugesendet bekommen möchte, sollte sich auf der Homepage www.intersky.biz für den InterSky-Newsletter eintragen. Die Fluggesellschaft, die von den Lesern der Zeitschrift „Clever reisen“ zum Passagierliebling gewählt worden ist, hat von Beginn an auch auf Geschäftsreisende gesetzt: Kostenlose Getränke (inkl. Alkohol), sowie kostenlose Snacks und eine breite Auswahl an Tageszeitungen und Magazinean Bord, voller Umbuchbarkeit und Refundierbarkeit an.

InterSky Luftfahrt GmbH
Roger Hohl
Bahnhofstrasse 10
6900 Bregenz
0043 5574 48800 39
roger.hohl@flyintersky.com
http://www.flyintersky.com

Essen/Trinken

Restaurants mit bestem Service gesucht – Gäste wählen ihre „Service-Oasen 2014/2015“

Restaurants mit bestem Service gesucht - Gäste wählen ihre "Service-Oasen 2014/2015"

Frankfurt am Main, 16. Juli 2013 – Gutes Essen allein reicht heute nicht mehr aus: Erst hervorragender Service macht den Restaurantbesuch zu einem besonderen Erlebnis. Ab sofort haben es die Gäste in der Hand und können guten Service belohnen – denn American Express ruft zur Wahl der „Service-Oasen Deutschland 2014/2015“ auf. Teilnehmer können für ihre Lieblingsrestaurants abstimmen und zudem attraktive Preise gewinnen. Ihre Stimme können Gäste gleich im Restaurant per Smartphone abgeben: Über einen QR-Code werden sie direkt auf die Aktionswebseite weitergeleitet. Das Voting läuft bis Ende des Jahres.

„Eine gute Küche und ein schönes Ambiente sind für die meisten Gäste sehr wichtig“, weiß Jan Bolland, Geschäftsführer und Inhaber des Romantik Hotels BollAnt’s im Park in Bad Sobernheim, einer der Gewinner der Service-Oase 2012/2013 in Gold. „Aber erst ein erstklassiger Service vollendet den perfekten Restaurantbesuch.“ Dieser besondere Service lässt aus einmaligen Besuchern Stammgäste werden. „Es ist oft schwer für Gäste, zwischen unzähligen Restaurantangeboten das Beste zu finden“, erklärt Sonja Scott, Vorsitzende der Geschäftsleitung des Bereiches Merchant Services bei American Express. „Mit der Wahl der „Service-Oasen“ will American Express Orientierung bieten: Restaurantbesucher erkennen anhand der „Service-Oasen“-Plakette auf einen Blick die gastfreundlichsten Restaurants Deutschlands.“

Die Gäste selbst sind die Jury
Bei der Wahl zur „Service-Oase“ setzt American Express die Restaurantbesucher in die Jury und ermöglicht ihnen, ihre eigenen Service-Favoriten zu küren. Bereits zum fünften Mal wählen die Gäste in Deutschland die Restaurants mit dem besten Service. Bis zum Ende des Jahres können sie abstimmen. Bei der aktuellen Wahl können die Gäste wie gewohnt per Internet über die Restaurants mit dem besten Service abstimmen ( www.service-oase-deutschland.de ). Wer auf dem Smartphone die App für Quick-Response-Codes (QR-Codes) installiert hat, kann einfach den QR-Code auf den Wahlkärtchen in den Restaurants scannen und wird automatisch auf die Website zur Abstimmung geleitet. Das Engagement der Gäste wird belohnt: Unter allen Teilnehmern verlost American Express attraktive Preise wie z.B. Hotel-Arrangements in exklusiven Häusern oder Mietwagengutscheine.

Die Auszeichnung „Service-Oase Deutschland 2014/2015“ wird in drei Kategorien verliehen, die sich nach den Preisen der Hauptspeisen richten: Kategorie eins bis 20 Euro, Kategorie zwei von 20 bis 30 Euro und Kategorie drei für Hauptspeisen ab 30 Euro. Restaurants, die überdurchschnittlich viele Stimmen von ihren Gästen erhalten, werden als „Service-Oase“ ausgezeichnet. Die am häufigsten nominierten Restaurants aus jeder Kategorie erhalten die Auszeichnung in Gold.

Die Service-Oasen 2012/2013 in Gold erhielten jeweils in ihren Kategorien die Taverna & Trattoria Palio im Fürstenhof Celle, die Sonne Stuben im Hotel Sonne Frankenberg und das Passione Rossa im Hotel BollAnt’s im Park in Bad Sobernheim. Unter www.service-oase-deutschland.de sind die Service-Oasen 2012/2013 sowie alle Gold-Gewinner der vorherigen Votings zu finden.

American Express ist ein globales Serviceunternehmen. Wir bieten unseren Kunden Produkte, Dienstleistungen und Services, die das Leben bereichern und den Erfolg von Unternehmen fördern. Weitere Informationen gibt es unter americanexpress.de. Besuchen Sie uns außerdem auf facebook.com/americanexpress, twitter.com/americanexpress und youtube.com/americanexpress.

Kontakt:
American Express Services Europe Limited
Simone Heil
Theodor-Heuss-Allee 112
60486 Frankfurt am Main
+49 69 7576-2325
Simone.Heil@aexp.com
http://www.americanexpress.de