Tag Archives: 24 Stunden Betreuung

Pressemitteilungen

CareWork – 24 Stunden Betreuung mit TÜV-Zertifizierung

Ein TÜV-Zertifikat bescheinigt Qualität gegenüber Kunden sowie Geschäftspartnern und vermittelt ihnen Sicherheit. Dem Prüfsiegel begegnet man in vielen Bereichen: Fahrzeuge, Maschinen und Alltagsprodukte demonstrieren so ihre Eignung, Leistungsfähigkeit und ausgezeichnete Beschaffenheit. Verhältnismäßig jung ist jedoch die Zertifizierung von Unternehmen und Dienstleistungen, wie das Beispiel der im polnischen Poznań ansässigen CareWork zeigt.

Als erstes Unternehmen in der Branche überhaupt lässt sich die CareWork seit 2014 regelmäßig der Überprüfung und Zertifizierung durch den TÜV Rheinland unterziehen. Hintergrund ist die Qualitätssicherung im Bereich der häuslichen Betreuung von alten und pflegebedürftigen Menschen durch die 24 Stunden Betreuung; einem Konzept, bei dem Betreuungspersonal aus Polen und anderen osteuropäischen Staaten auf legale Weise in deutsche Haushalte entsendet wird. Mehr als 60 Bereiche werden im Rahmen des Zertifizierungsverfahrens überprüft. Besonders die Sparten Unternehmensführung und Legalität, Organisation der Versorgung, Betreuung und Information von Kunden sowie die Sicherstellung von Personalkompetenz liegen im Fokus des alljährlichen Audits.

Moderne Unternehmensphilosophie und wirtschaftliche Denkweise

Mehr als 20.000 Betreuungseinsätze hat die CareWork bis heute in Deutschland absolviert. Als Direktanbieter ohne weitere – und Zusatzkosten verursachende – Zwischenstelle hält das Unternehmen alle Fäden in der Hand und ist direkter Ansprechpartner sowohl für Kunden als auch für mehr als 4.000 Betreuungskräfte. Vor dem Hintergrund, dass eine erfolgreiche Betreuung nur dann zustande kommt, wenn alle Seiten gleichermaßen davon profitieren, hält das Unternehmen seine Geschäfte transparent, fair, serviceorientiert und gewährleistet eine 100 %-ige Zufriedenheitsgarantie.

Detaillierte Beratungsleistungen, nachvollziehbare Vertrags- und Abrechnungsmodalitäten sowie ein kundenfreundliches Qualitäts- und Konfliktmanagement gehören bei der CareWork zum Standard. Auf der anderen Seite gilt das Unternehmen als zuverlässiger Arbeitgeber für Betreuungskräfte aus Polen, der mit seinem legalen und dennoch bezahlbaren Betreuungskonzept dem Schwarzmarkt in Deutschland den Kampf angesagt hat.

Betreuungskonzept mit Zukunftspotenzial

Die deutsche Pflegebranche leidet unter einem Fachkräftemangel. Der demografische Wandel tut sein Übriges dazu, indem er die Altersstruktur der Bevölkerung kontinuierlich nach oben drängt. Zu viele Senioren und Kranke suchen jetzt schon nach Möglichkeiten in Bezug auf Pflege, Betreuung und Versorgung. Dabei möchten viele von ihnen ihren Lebensabend bevorzugt im eigenen Zuhause verbringen; nicht im Alten- oder Pflegeheim. Genau hier greift das Konzept der CareWork, die mit der 24 Stunden Betreuung neben grundpflegerischen Aufgaben auch hauswirtschaftliche Leistungen erbringt. Damit die Betreuung reibungs- und nahtlos erfolgen kann, stellt das Unternehmen ein Team aus mindestens zwei Betreuungskräften zusammen, das sich alle zwei bis drei Monate in Deutschland abwechselt. Das Betreuungspersonal wohnt mit im zu betreuenden Haushalt und nimmt dort die vorab individuell vereinbarten Aufgaben wahr.

Viele Kunden der nunmehr seit 2006 etablierten CareWork sind gebrechlich, leiden an alterstypischen Krankheiten oder haben Demenz. Durch die 24 Stunden Betreuung wird ihnen ermöglicht, weiterhin in ihrer gewohnten Umgebung zu bleiben und am Alltagsleben teilzunehmen. Bis zu einem gewissen Grad einer Erkrankung ist eine 24 Stunden Betreuung möglich. Ist eine medizinische Fachpflege erforderlich, kann das Konzept mit einem ambulanten Pflegedienst kombiniert werden. So sorgen Unternehmen wie die CareWork dafür, dass mehr Menschen zu Hause alt werden dürfen und dabei auf eine qualifizierte Betreuung, die im Übrigen auch Familienangehörige entlastet, nicht verzichten müssen.

Weitere Informationen:

https://www.24stundenbetreut.com

Bereits seit 2006 bietet CareWork legal und zuverlässig die sogenannte 24 Stunden Betreuung für Senioren und Pflegebedürftige in Privathaushalten an. Als erstes Unternehmen in der Branche lässt sich CareWork jährlich die Qualität der Dienstleistung durch den TÜV-Rheinland mit einem entsprechenden Zertifikat bestätigen.

Kontakt
CareWork Sp.zo.o. Sp.k.
Michael Gomola
ul. Głogowska 84
60-741 Poznań
08000 180 100
service@24stundenbetreut.com
https://www.24stundenbetreut.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

SENCURINA Seniorenbetreuung jetzt neu in Köln

24 Stunden Betreuung und betreutes Wohnen zuhause mit SENCURINA ab sofort in Köln Südwest und im Rhein-Erft-Kreis

Köln, im Mai 2019: Der Seniorendienst SENCURINA expandiert weiter und dehnt sein Betreuungsangebot auf die Stadt Köln und den Rhein-Erft-Kreis aus. Der neue Standortleiter – Michael Lenze – bietet seit April die 24-Stunden Pflege sowie stundenweise Seniorenbetreuung in diesem Bezirk an und gewährleistet die regionale Nähe zu seinen Kunden. Herr Lenze ist seit seiner Geburt mit der Region Bonn-Köln, Rhein-Sieg und Rhein-Erft fest verbunden und vernetzt.

Ab einem bestimmten Grad an Hilfsbedürftigkeit gibt es bei der Pflege und Betreuung keinen „Feierabend“ mehr. Wenn der Pflegebedarf größer wird und die Angehörigen an Grenzen stoßen, scheint für viele das Altenheim die letzte Möglichkeit zu sein.

Die Alternative dazu bietet SENCURINA Köln Südwest mit der Unterstützung durch eine Pflegekraft im eigenen Zuhause. Herr Lenze hat die Herausforderungen einer Pflegebedürftigkeit im engsten Familienkreis und nahen Bekanntenkreis miterlebt und erkannt, wie wichtig eine würdevolle und kompetente Betreuung im eigenen Zuhause für die betroffenen Menschen und ihre Angehörigen ist.

„Mein Wunsch ist es, Seniorinnen und Senioren durch eine individuelle und fürsorgliche 24-Stunden-Betreuung in jeder Lebenslage unterstützend zur Seite zu stehen“ schildert Herr Lenze. Als verlässlicher Partner berate er gerne zu allen Angelegenheiten rund um die stundenweise Betreuung, die 24 Stunden Betreuung und die Pflege im eigenen Zuhause. Durch seine jahrelange Erfahrung in der Kundenberatung ist er den Angehörigen ein guter Zuhörer und hilft auch dabei, alles rund um die Pflege zu organisieren.

„Meine Entscheidung, mit SENCURINA zusammenzuarbeiten, fiel mir sehr leicht. Hier habe ich das gefunden, was ich gerne anbieten möchte: ein umfassendes und individuelles Leistungsangebot, professionell, liebevoll und gleichzeitig mit einem hohen Qualitätsanspruch. Dies möchte ich gerne an meine Kunden weitergeben“ erläutert Michael Lenze seine Entscheidung, sich dem Pflegeverbund anzuschließen.

Angeboten werden die Leistungen in folgenden Gebieten:

Köln Süd
Rodenkirchen, Marienburg, Hahnwald, Rondorf, Godorf, Giesdorf, Hönningen, Immendorf, Zollstock, Raderthal, Bayenthal

Rhein-Erft-Kreis
Pulheim, Bergheim, Bedburg, Elsdorf, Kerpen, Erftstadt, Brühl, Hürth, Frechen, Wesseling

SENCURINA Seniorenbetreuung und Seniorenassistenz stundenweise, biedes auch im Rahmen einer 24-Betreuung und Pflege. Demenzbetreuung und Pflege

Firmenkontakt
Sencurina Köln Südwest
Michael Lenze
Hohenstaufenring 62
50674 Köln
0221 429149 80
0221 429149 89
koeln-suedwest@sencurina.de
http://sencurina.de/standorte/koeln-suedwest/

Pressekontakt
SENCURINA GmbH
Uwe Meinken
Hollerallee 8
28209 Bremen
0421 95 910 188
0421 95 91 09 188
kontakt@sencurina.de
http://www.sencurina.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

SENCURINA Seniorenbetreuung jetzt auch in Flensburg

24 Stunden Pflege und 24 Betreuung im eigenen Zuhause

Flensburg im März 2019: SENCURINA expandiert weiter und hat zum 01.03.2019 einen Standort in Flensburg eröffnet. Die neuen Partner, Martin und Marzenna Müsken, übernehmen als SENCURINA Standortleiter auch die Kreise Schleswig-Flensburg sowie Nordfriesland und gewährleisten auf diese Weise die regionale Nähe zu ihren Klienten.

„Wir, die SENCURINA Seniorenassistenz Müsken sind ein familiengeführtes Unternehmen. Wir freuen uns darauf, den Seniorinnen und Senioren im Norden Schleswig-Holsteins das seit vielen Jahren bewährte Konzept und das umfassende Leistungsangebot von SENCURINA anzubieten. Dies umfasst die Bereiche der 24-Stunden-Pflege sowie der stundenweisen Betreuung in der vertrauten Umgebung, dem eigenen Zuhause. Wir stehen für eine persönliche, kompetente und allumfassende Beratung. Es ist uns eine Herzensangelegenheit, die Versorgungssicherheit durch echte Alltagshilfe im Rahmen der sogenannten 24-Stunden-Betreuung zu gewährleisten. Damit ersparen wir den Seniorinnen und Senioren oft ein Pflegeheim. Die Angehörigen werden so weit entlastet, dass sich ihre Lebenqualität deutlich erhöht und die eigene Zufriedenheit wieder zunimmt. Ab sofort haben sie die Möglichkeit, mehr mit der Familie unternehmen oder sich im Beruf stärker engagieren,“ erklärt das Ehepaar Müsken.

Mit dem Konzept „Betreutes Wohnen Zuhause“ bietet SENCURINA eine individuelle Unterstützung. Das sorgfältig ausgewähltes Betreuungspersonal kümmert sich um die individuellen Bedürfnisse der Seniorinnen und Senioren und unterstützt sie bei der Bewältigung des Alltags.

Die Dienstleistungen werden an die Wünsche der Klienten angepasst und ein breites Spektrum an Betreuungsformen angeboten. Neben der klassischen Alltagshilfe, der Betreuung und hauswirtschaftlichen Unterstützung, kommt auch die Demenzbetreuung mit dazu. SENCURINA bietet von wenigen Stunden in der Woche bis hin zur sogenannten 24 Stunden Pflege das gesamte Spektrum an. Durch den Zugriff auf über 5.000 Betreuungskräften gelingt es, die am besten passende Pflege zu finden.

Das Ziel ist es, Seniorinnen und Senioren durch eine fürsorgliche Pflege und Betreuung ein selbstbestimmtes Leben im eigenen Zuhause zu ermöglichen. Die eigenen vier Wände geben Sicherheit und Geborgenheit.

SENCURINA Flensburg ist in den folgenden Gebieten für Sie da: Stadt Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg und Kreis Nordfriesland. Dazu gehören Sylt, Föhr, Pellworm, Amrum, Husum, Tönning, Schleswig, Kappeln, Friedrichstadt, Arensharde, Eiderstedt, Viöl, Südtondern, Reußenköge, Oeversee, Haddeby, Südangeln, Mittelangeln, Süderbrarup, Hürup, Handewitt, Langballig, Harislee, Schafflund, Glücksburg, Eggebeck, Kropp-Stapelhorn und die Geltinger Bucht.

Bedarfsgerechte Pflege und Betreuung für Senioren mit SENCURINA

SENCURINA Seniorenbetreuung und Seniorenassistenz stundenweise, beides auch im Rahmen einer 24-Stunden-Betreuung und Pflege, Demenzbetreuung und Pflege

Firmenkontakt
SENCURINA Flensburg Seniorenassistenz Müsken
Martin und Marzenna Müsken
Husumer Str. 68
24941 Flensburg
0461 167700 80
0461 167700 89
flensburg@sencurina.de
http://sencurina.de/standorte/flensburg

Pressekontakt
SENCURINA GmbH
Uwe Meinken
Hollerallee 8
28209 Bremen
0421 95 910 188
0421 95 91 09 188
kontakt@sencurina.de
http://www.sencurina.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

SENCURINA jetzt auch im Main-Kinzig-Kreis, Stadt und Landkreis Offenbach

SENCURINA jetzt auch im Main-Kinzig-Kreis, Stadt und Landkreis Offenbach

Hanau, den 01.01.2019:
Zum 1. Januar 2017 erweitert SENCURINA sein deutschlandweites Netzwerk mit der Eröffnung eines neuen Standortes in Hanau mit dem Main-Kinzig-Kreis sowie Stadt und Landkreis Offenbach.
Der neue Standort wird zukünftig von Familie Elisabeth und Christian Wild Senioren-Assistenz Hanau geleitet.
Elisabeth Wild, hat mehrere Jahre in der stationären Krankenpflege gearbeitet und in dieser Zeit ein besonderes Bewusstsein für die Bedürfnisse und Herausforderungen von älteren Menschen entwickelt und kann umfangreiche Unterstützung bei der Betreuung und Organisation im Alltag leisten.
Christian Wild, blickt als Diplom-Kaufmann und Bankkaufmann auf eine fast dreißigjährige Tätigkeit als Führungskraft bei Kreditinstituten im Rhein-Main-Gebiet zurück. Die Arbeit mit Menschen hat Ihm schon immer größte Freude bereitet. Die Erkenntnis einer zunehmenden Herausforderung in unserer immer älter werdenden Gesellschaft, Senioren ein Verbleiben im eigenen Zuhause zu ermöglichen und dabei zu betreuen sowie deren Lebensfreude und Gesundheit zu erhalten, haben Ihn bewogen, sich zusammen mit seiner Frau jetzt beruflich für die Belange von Senioren einzusetzen.
Darüber hinaus ist er als zertifizierter Senioren-Assistent nach dem „Plöner Modell“ in der stundenweisen Alltagsbegleitung von Senioren als wichtige Ergänzung zwischen Pflege und Hausarbeit professionell qualifiziert und sensibilisiert. Besondere Kenntnisse hat er dabei aufgrund seiner Ausbildung im Gesundheitstraining für Bewegungsangebote in gewohnter Umgebung (Aktivitäten und Übungen zur Förderung von Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination) gesammelt.
Das Ziel von Familie Wild ist, der Erhalt bzw. die Steigerung der Lebensqualität älterer Menschen sowie deren Freude am Leben zu erhalten und zu teilen.
Zur Vervollständigung unseres Angebots einer stundenweisen aktivierenden Begleitung und emotionalen Betreuung als Senioren-Assistenz um die Möglichkeit einer 24-Stunden-Betreuung haben wir mit SENCURINA einen idealen Partner gefunden.
SENCURINA – Kundennähe ist gewollt
Mit ihren regionalen Standorten, die laufend erweitert werden, sorgt die SENCURINA-Gruppe dafür, dass Senioren/-innen ihre goldenen Jahre dort verbringen können, wo sie sich am wohlsten fühlen – im eigenen Zuhause. „Mit dem Seniorenkonzept „betreutes Wohnen zuhause“ können wir all unsere Erfahrungen aus den letzten 10 Jahren an unsere Standortleiter weitergeben“, erklärt Roger Aerni, Geschäftsführer von SENCURINA SÜD und wünscht Familie Wild viel Erfolg.
Angeboten wird das „betreute Wohnen zuhause“ in folgenden Gebieten:
HANAU:
MAIN-KINZIG-KREIS:
Bad Orb, Bad Soden-Salmünster, Biebergemünd, Birstein, Brachttal, Bruchköbel, Erlensee, Flörsbachtal, Freigericht, Gelnhausen, Großkrotzenburg, Gründau, Hammersbach, Hanau, Hasselroth, Jossgrund, Langenselbold, Linsengericht, Maintal, Neuberg, Nidderau, Niederdorfelden, Rodenbach, Ronneburg, Schlüchtern, Schöneck, Sinntal, Steinau an der Straße
STADT UND LANDKREIS OFFENBACH:
Mathildenviertel, Offenbach, Nordend, Hafen, Kaiserlei, Lauterborn, Rosenhöhe, Senefelder, An den Eichen, Tempelsee, Offenbach Bieber, Waldhof Dietzenbach, Dreieich, Egelsbach, Hainburg, Heusenstamm, Langen, Mainhausen, Mühlheim, Neu Isenburg, Obertshausen, Rodgau, Rödermark, Seligenstadt
Firmenkontakt Standort Hanau
SENCURINA HANAU
Familie Elisabeth & Christian Wild
An der Ruhbank 16
61138 Niederdorfelden
Tel.: 06101-98 61 217
E-Mail: hanau@sencurina.de

Vermittlung von Betreuungskräften in der sogenannten 24 Std. Betreuung.

Stundenweise Betreuung nach dem „Plöner Modell“

Firmenkontakt
SENCURINA HANAU
Christian Wild
An der Ruhbank 16
61138 Niederdorfelden
06101/98 61 217
wild@sencurina.de
http://www.sencurina.de/standorte/hanau

Pressekontakt
SENCURINA HEILBRONN
Roger Aerni
Rosenbergstraße 30
74072 Heilbronn
07131/1375828
aerni@sencurina.de
http://www.sencurina.de

Pressemitteilungen

Seniorenbetreuung SENCURINA jetzt neu in Herford

24 Stunden Pflege und Betreuung im eigenen Zuhause

Seniorenbetreuung SENCURINA  jetzt neu in Herford

Dirk Bechinka, Standortleitung SENCURINA Herford

Herford, den 01.12.2018: SENCURINA „Betreut wohnen Zuhause“ hat mit dem bereits jahrelang in der Kundenberatung und Betreuung tätigen Dirk Bechinka, in Nordrhein-Westfalen einen neuen kompetenten Partner für die Kreise Herford und Minden-Lübbecke gewonnen. SENCURINA hat sich auf die Vermittlung von 24 Stunden Pflegekräften aus Osteuropa spezialisiert, der Regionalpartner bleibt dabei der Kundenbetreuer über die gesamte Vertragslaufzeit.

Ab einem bestimmten Grad an Hilfsbedürftigkeit gibt es bei der Pflege und Betreuung keinen „Feierabend“ mehr. Wenn der Pflegebedarf immer größer wird und die Angehörigen an Grenzen stoßen, scheint für viele das Altenheim leider oft die letzte Möglichkeit zu sein. Die Alternative dazu bietet SENCURINA Herford mit der Unterstützung durch eine Pflegekraft im eigenen Zuhause.

„Mein erklärtes Ziel ist es, Seniorinnen und Senioren durch eine fürsorgliche 24-Stunden-Betreuung in jeder Lebenslage unterstützend zur Seite zu stehen“ schildert Herr Bechinka. Hierbei berate er gerne zu allen Angelegenheiten rund um die stundenweise Betreuung, die 24 Stunden Betreuung und die Pflege im eigenen Zuhause. Durch die Pflegebedürftigkeit seiner eigenen Eltern und den daraus resultierenden Aufgaben, die er in den vergangenen Jahren selbst übernehmen musste, ist er mit der Thematik des würdevollen Alterns in Berührung gekommen.

Die Beratung durch SENCURINA-Standortleiter Dirk Bechinka sei prinzipiell kostenlos und unverbindlich. „Lassen Sie sich durch mich in Ihrem Leben zu Hause unterstützen“ fordert Herr Bechinka auf und freut sich über Kontaktaufnahmen.

Was macht eine 24 Stunden Pflegekraft?

Bei den Pflegekräften handelt es sich um sogenannte „pflegeunterstützende Haushaltshilfen“. Der Name ist somit Programm. Die einfühlsamen Betreuungskräfte helfen den Klienten z.B. bei der Körperpflege, dem An- und Auskleiden, beim Kochen, dem Haushalt, der Mobilität und bei der Erledigung von Besorgungen sowie bei der Begleitung von Freizeitaktivitäten oder zu Ärzten. Wenn Sie sich eine Betreuungskraft mit Führerschein wünschen, kann die „bereits verloren geglaubte“ Flexibilität und Mobilität schnell zurückkommen – die Lebensqualität steigt spürbar.

Angeboten wird das betreute Wohnen Zuhause ab sofort in:
Bünde, Enger, Herford, Hiddenhausen, Kirchlengern, Löhne Rödinghausen, Spenge, Vlotho, Bad Oeynhausen, Espelkamp, Hille, Hüllhorst, Lübbecke, Minden, Petershagen, Porta Westfalica, Preußisch Oldendorf, Rahden und Stemwede

Sencurina Seniorenassistenz – Bedarfsgerechte Unterstützung und Betreuung für Seniorinnen und Senioren

SENCURINA Seniorenbetreuung und Seniorenassistenz stundenweise, beides auch im Rahmen einer 24-Stunden-Betreuung und Pflege, Demenzbetreuung und Pflege

Firmenkontakt
SENCURINA Herford
Dirk Bechinka
Nelkenstrasse 4
32257 Bünde
05223 65 702 50
05223 65 702 59
herford@sencurina.de
https://sencurina.de/standorte/herford/

Pressekontakt
SENCURINA GmbH
Uwe Meinken
Hollerallee 8
28209 Bremen
0421 95 910 188
kontakt@sencurina.de
http://www.sencurina.de/

Pressemitteilungen

Seniorendienst SENCURINA jetzt auch im Kreis Wesel

24 Stunden Pflege und Betreuung im eigenen Zuhause

Seniorendienst SENCURINA jetzt auch im Kreis Wesel

Matthias Klein-Bölting, Standortleiter SENCURINA Kreis Wesel

Dinslaken, den 01.09.2018: SENCURINA „Betreut wohnen Zuhause“ hat mit dem ehemaligen Geschäftsführer des Pflegedienstes „Hand in Hand“, Matthias Klein-Bölting, in Nordrhein-Westfalen einen neuen kompetenten Partner für den Kreis Wesel gewonnen. SENCURINA hat sich auf die Vermittlung von 24 Stunden Pflegekräften aus Osteuropa spezialisiert, der Regionalpartner bleibt dabei der Kundenbetreuer über die gesamte Vertragslaufzeit.

Ab einem bestimmten Grad an Hilfsbedürftigkeit gibt es bei der Pflege und Betreuung keinen „Feierabend“ mehr. Wenn der Pflegebedarf größer wird und die Angehörigen an ihre Grenzen stoßen, scheint für viele das Altenheim leider oft die letzte Möglichkeit zu sein. Die Alternative bietet SENCURINA Kreis Wesel mit der Unterstützung durch eine Pflegekraft im eigenen Zuhause.

„Ich werde die Menschen über eine bezahlbare Alternative zum Pflegeheim informieren. Mein Ziel ist es, pflegebedürftigen Menschen und Ihren Angehörigen die liebevolle und kompetente 24 -Stunden-Pflege näher zu bringen“ schildert Herr Klein-Bölting. Oft bilde sich zwischen den Klienten und den 24-Stunden-Betreuerinnen/-betreuern im Laufe der Zeit eine echte Freundschaft. „Es ist schön mit anzusehen, wie sich die Lebensqualität und Flexibilität von pflegebedürftigen Menschen wieder stark verbessert“ fährt der Standortleiter fort.

Die Beratung durch SENCURINA-Standortleiter Matthias Klein-Bölting sei generell kostenlos und unverbindlich: „Scheuen Sie sich nicht mich anzurufen. Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, ob die 24 Stunden Betreuung für Sie Sinn macht. Ich bin nicht nur Vermittler, sondern Ihr persönlicher Ansprechpartner für die 24 Stunden Betreuung über die gesamte Vertragslaufzeit“ freut sich Herr Klein-Bölting über Kontaktaufnahmen.

Was macht eine 24 Stunden Pflegekraft?

Bei den Pflegekräften handelt sich um sogenannte „pflegeunterstützende Haushaltshilfen“. Der Name ist somit Programm. Die einfühlsamen Betreuungskräfte helfen den Klienten z.B. bei der Körperpflege, dem An- und Auskleiden, beim Kochen, dem Haushalt, der Mobilität und bei der Erledigung von Besorgungen sowie bei der Begleitung von Freizeitaktivitäten oder zu Ärzten. Wenn Sie sich eine Betreuungskraft mit Führerschein wünschen, wird die verloren geglaubte Flexibilität und Mobilität schnell zurückkommen – die Lebensqualität steigt spürbar.

Angeboten wird das betreute Wohnen Zuhause ab sofort in:
Alpen, Dinslaken, Hamminkeln, Hünxe, Kamp-Lintfort, Moers, Neukirchen-Vluyn, Rheinberg, Schermbeck, Sonsbeck, Voerde/Niederrhein, Wesel, Xanten

Seniorenbetreuung und Seniorenassistenz stundenweise, beides auch im Rahmen einer 24-Stunden-Betreuung und Pflege, Demenzbetreuung und Pflege

Firmenkontakt
SENCURINA Kreis Wesel
Matthias Klein-Bölting
Annettenweg 7
46537 Dinslaken
02064 48380 40
02064 48380 49
wesel@sencurina.de
http://www.sencurina.de/standorte/kreis-wesel/

Pressekontakt
SENCURINA GmbH
Uwe Meinken
Hollerallee 8
28209 Bremen
0421-95910 188
kontakt@sencurina.de
http://www.sencurina.de

Pressemitteilungen

SENCURINA 24 Stunden Pflege und Seniorenbetreuung ab sofort in Wolfsburg, Peine, Uelzen und Gifhorn

Rund um die Uhr Betreuung im eigenen Zuhause

SENCURINA 24 Stunden Pflege und Seniorenbetreuung ab sofort in Wolfsburg, Peine, Uelzen und Gifhorn

Standortleiter Maik Voges

Wolfsburg, den 01.05.2018: SENCURINA expandiert weiter und eröffnet zum 01.05.2018 einen weiteren Standort in Wolfsburg. Maik Voges übernimmt als SENCURINA Partner die Bereiche Stadt Wolfsburg sowie die Landkreise Gifhorn, Peine und Uelzen. Mit dem Standort in Wolfsburg gewährleistet Herr Voges die regionale Nähe zu seinen Kunden.

Von der stundenweisen Pflege bis hin zur 24 Stunden rund-um-die-Uhr Betreuung

„Unser Angebot in der Seniorenbetreuung Zuhause ist vielseitig und umfasst Dienstleistungen wie die Unterstützung bei Bedarf, die regelmäßige Alltagshilfe, eine stundenweise Betreuung, die Seniorenassistenz, die Demenzbetreuung bis hin zur 24 Stunden Betreuung“ berichtet Maik Voges und fügt hinzu: „Hiermit erhöhen wir die Lebensqualität im Alter entscheidend. Zu allen Themen rund um die stundenweise Betreuung und Pflege im eigenen Zuhause sowie bei Fragen zur Pflegeversicherung, zum Pflegestärkungsgesetz und der Pflegebegutachtung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.“

Betreutes Wohnen Zuhause mit SENCURINA Wolfsburg

SENCURINAS Ziel ist es, Seniorinnen und Senioren durch eine fürsorgliche 24 Stunden Betreuung ein selbstbestimmtes Leben im eigenen Zuhause zu ermöglichen. Herr Voges erläutert hierzu: „Die eigenen vier Wände geben Sicherheit und Geborgenheit. Gemeinsam mit dem Betreuer bewältigen die Senioren den Alltag, und ein Umzug in ein Pflegeheim bleibt ihnen erspart. Ich freue mich nun auf einen guten Start als SENCURINA-Lizenzpartner.“

Die SENCURINA Gruppe kann zuverlässig und schnell auf eine Vielzahl von erfahrenen Betreuungskräften zurückgreifen. Sie erreichen die SENCURINA Seniorenassistenz Wolfsburg unter der 05367 / 9999 000.

Seniorenbetreuung und Seniorenassistenz stundenweise, beides auch im Rahmen einer 24-Stunden-Betreuung und Pflege, Demenzbetreuung und Pflege

Firmenkontakt
SENCURINA Seniorenassistenz Wolfsburg
Maik Voges
Zur Derneitze 11
38471 Rühen
05367 9999 000
wolfsburg@sencurina.de
http://www.sencurina.de

Pressekontakt
SENCURINA GmbH
Uwe Meinken
Hollerallee 8
28209 Bremen
0421-95910 188
kontakt@sencurina.de
http://www.sencurina.de

Pressemitteilungen

Stiftung Warentest Pflegekräfte aus Osteuropa 2017 – Günstigster Pflege Anbieter im Test

Stiftung Warentest Pflegedienste – Günstigster Pflegedienst im Test „Pflege zu Hause“

Stiftung Warentest Pflegekräfte aus Osteuropa 2017 - Günstigster Pflege Anbieter im Test

Stiftung Warentest Pflegekräfte aus Osteuropa 2017

„Pflege zu Hause“ im Test: Seniocare24 überzeugt mit guter Vermittlung

Die Stiftung Warentest hat 13 bundesdeutsche Vermittlungsagenturen für osteuropäische Betreuungskräfte getestet.

Dabei erhielt Seniocare24 die Note „gut“ für seine überzeugende Vermittlungsarbeit und landete damit zusammen mit weiteren acht Gewinnern in der besten Bewertungsgruppe, die unter anderem als „Hilfreich bei der Vermittlung“ klassifiziert wurde.

Die Testergebnisse sind innerhalb des Reports „Pflege zu Hause“ in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift test 5/2007 veröffentlicht.

Der Bericht der Marktbeobachter legt nahe, dass Pflege zuhause dank Betreuungskräften aus Osteuropa gut und verlässlich unterstützt werden kann. Der Bericht benennt zudem wichtige Punkte, die Kunden bei der Vermittlung der Betreuungskräfte beachten sollten. „Der Ergebnisbericht von Test schafft Klarheit für pflegende Angehörige, die sich an eine Vermittlungsagentur wenden.

Es ist ein gutes Signal, dass sich die Stiftung Warentest diesem wichtigen Aspekt der Pflege zuhause angenommen hat“, sagt Renata Föry, Geschäftsführerin von Seniocare24. Das Fazit der Tester offenbart insbesondere die enormen Qualitätsunterschiede der Vermittlungsagenturen.
Vermittlungsbewertung
Pflegegeldrechner Kombinationspflege

Bei der Vermittlungsbewertung loben die Tester Seniocare24 ausdrücklich für seine schnellen und ausgiebigen Empfehlungen. „Viele Personalvorschläge. Erfasst den Bedarf gut, macht schnell Personalvorschläge“, heißt es zum Beispiel in der skizzierten Zusammenfassung über Seniocare24.

Mindestens acht Vorschläge unterbreitet Seniocare24 seinen Kunden zur Auswahl. Unter sämtlichen getesteten Vermittlungsagenturen ist Seniocare24 zudem der preisgünstigste Anbieter.

Die Preisspanne der monatlichen Betreuungskosten erstreckt sich im Test allgemein von 1470 Euro bis 3400 Euro, bei Seniocare24 von 1.470 Euro bis 2.070 Euro.

Damit bestätigt sich ein wichtiges Geschäftsziel von Seniocare24, für das sich Renata Föry seit eh und je stark macht: „Pflege in den eigenen vier Wänden muss bezahlbar sein.“

Für eine sinnvolle Vermittlung von Betreuungskräften ist es grundsätzlich wichtig, dass der eigentliche Bedarf exakt abgefragt, hinterfragt und ermittelt wird. Auch die Wohnsituation muss erfasst werden. Seniocare24 leistet diese Vermittlungsaufgaben vollständig und systematisch. Die Tester gaben deshalb hierfür die Note „gut“.
Vermittlungsagenturen im Test

Unter die Lupe nahmen die Tester auch Leistungen, die rund um die Vermittlung erbracht werden. Ausschlaggebend war hierbei etwa, ob die Agentur nach abgeschlossener Vermittlung weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung steht, etwa wenn sich bei der Betreuung Probleme ergeben. Auch hier wurde Seniocare24 ein „gut“ bescheinigt.

Im Bewertungskatalog wurde auch das Thema Kundeninformation aufgenommen. Tatsächlich legt Seniocare24 großen Wert darauf, dass seine Kunden in Deutschland bestmöglich über die zahlreichen Fakten und Hintergründe zum Thema „Polnische Pflegekraft“ informiert werden.
Aussagekräftige Infomaterialien und Werbemittel

Aussagekräftige und rechtlich korrekte Infomaterialien und Werbemittel sind hierbei selbstverständlich. Das Unternehmen gibt seinen Kunden ebenso selbstverständlich Auskunft über seine ausländischen Partner, über den Status der Betreuungskräfte und über Finanzierungsmöglichkeiten. In der Kategorie „Kundeninformation zu Ablauf, Vermittler und ausländischen Partnern“ wurde Seniocare24 ebenfalls ein „gut“ erteilt.

Renata Föry zeigte sich positiv erfreut und mit dem Ergebnis der Stiftung Warentest sehr zufrieden. Ein gesamtes test-Qualitätsurteil wurde nicht vergeben. Stattdessen wurde in Gruppenurteilen bewertet.
24 Stunden Pflege Erfahrungen – 24 Stunden Hilfe

Seniocare24 vermittelt bundesweit seit über 13 Jahren jährlich tausende Pflegekräfte aus Polen zur 24h-Pflege und Vollzeit-Betreuung. Die aus Polen entsendeten Pflegekräfte können in Deutschland laut geltendem EU-Recht vollkommen legal arbeiten. Weil für sie die arbeitsrechtlichen Mindeststandards der Bundesrepublik gelten, wie etwa der Mindestlohn, verdienen sie hier meist spürbar mehr als in ihrem Heimatland. Deshalb sind auch viele polnische Pflegekräfte bereit, für absehbare Zeit sich nach Deutschland entsenden zu lassen. Sie bleiben bei ihrem polnischen Arbeitgeber angestellt. Sozialabgaben sowie die Steuer werden ebenfalls dort eingezogen.
24 Std Pflege Stiftung Warentest: Pflege zu Hause

Auf der Seite von Stiftung Warentest finden Sie den vollständigen Testbericht „Pflege zu Hause: Die besten Vermittler für Betreuungskräfte aus Osteuropa“, die Freischaltung des kompletten Artikels kostet 3,- EUR.

Seniorenbetreuung – professionell und persönlich

Das Team von Seniocare24 möchte Sie zum Thema Seniorenbetreuung durch polnische Pflegekräfte herzlich willkommen heißen. Betreuung zu Hause in häuslichem Umfeld deutschlandweit

Kontakt
Seniocare24 GmbH & Co. KG
Renata Föry
Marktstraße 25 C
76870 Kandel
07275 / 9 88 66 8-0
07275 / 9 88 66 8-9
info@seniocare24.de
https://www.seniocare24.de

Pressemitteilungen

SENCURINA Seniorenassistenz mit 24 Stunden Betreuung Zuhause ab sofort im Landkreis Stade und im Bezirk Hamburg-Mitte

24 Stunden Pflege und Betreuung im eigenen Zuhause

SENCURINA Seniorenassistenz mit 24 Stunden Betreuung Zuhause ab sofort im Landkreis Stade und im Bezirk Hamburg-Mitte

Stade, 01. März 2018: SENCURINA wächst weiter in Norddeutschland. Matthias Kark übernimmt als neuer SENCURINA Partner den Bereich Landkreis Stade und den Bezirk Hamburg-Mitte. Er gewährleistet die regionale Nähe und den verlässlichen Service „vor Ort“ für seine Kunden.

Betreutes Wohnen Zuhause – ein erfüllter Lebensabend in der gewohnten Umgebung

Die meisten Seniorinnen und Senioren möchten im Alter nicht in einem Pflegeheim leben, sondern in den eigenen 4 Wänden wohnen bleiben, denn dort genießen sie ihre vertraute Umgebung und fühlen sich viel wohler. Die SENCURINA Seniorenassistenz Kark stellt mit ihrem umfassenden Angebot von der stundenweisen Unterstützung bis hin zur 24-Stunden-Betreuung sicher, dass das gewohnte soziale Umfeld erhalten bleiben kann. Unsere liebevollen Betreuungskräfte helfen, die Anforderungen des täglichen Lebens zu bewältigen. Von der fürsorglichen Arbeit profitieren sowohl die Senioren selbst, als auch die Angehörigen – eine deutliche Entlastung wird spürbar.

Unsere Beratung – persönlich und vor Ort

Ab dem ersten Beratungsgespräch und über die gesamte Pflege- und Betreuungszeit sind wir für Sie da, telefonisch oder direkt bei Ihnen zuhause. Im gesamten Landkreis Stade und im Bezirk Hamburg-Mitte stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:

In den Hansestädten Buxtehude und Stade, in den Samtgemeinden Apensen, Fredenbeck, Harsefeld, Horneburg, Lühe, Nordkehdingen und Oldendorf-Himmelpforten sowie in den Gemeinden Drochtersen und Jork.

In den Stadtteilen Billbrook, Billstedt, Borgfelde, Finkenwerder, HafenCity, Hamburg-Altstadt, Hamm, Hammerbrook, Horn, Kleiner Grasbrook, Hamburg-Neustadt, Neuwerk, Rothenburgsort, St. Georg, St. Pauli, Steinwerder, Veddel, Waltershof und Wilhelmsburg.

Sencurina – Bedarfsgerechte Unterstützung und Betreuung für Seniorinnen und Senioren

Firmenkontakt
SENCURINA Seniorenassistenz Kark
Matthias Kark
Lilienstraße 11
20095 Hamburg
040-605 908 400
kark@sencurina.de
http://www.sencurina.de/standorte/stade/

Pressekontakt
SENCURINA GmbH
Uwe Meinken
Hollerallee 8
28209 Bremen
0421-95910 188
kontakt@sencurina.de
http://www.sencurina.de

Pressemitteilungen

SENCURINA Seniorenbetreuung mit 24 Stunden Pflege jetzt auch in Nienburg, Schaumburg und Diepholz Süd

24 Stunden Pflege und Betreuung im eigenen Zuhause

SENCURINA Seniorenbetreuung mit 24 Stunden Pflege jetzt auch in Nienburg, Schaumburg und Diepholz Süd

Nienburg, den 01.02.2018: Der Seniorendienst SENCURINA expandiert und dehnt sein Angebot auf den Bezirk Nienburg aus. Unsere neue Partnerin Marion Manthey bietet als neue Standortleiterin für den Bezirk Nienburg die 24 Stunden Pflege und stundenweise Seniorenbetreuung nun auch dort an.

Betreutes Wohnen Zuhause mit SENCURINA ab sofort in Nienburg

„Wir, die SENCURINA Seniorenassistenz Manthey, sind ein familiengeführtes Unternehmen“ berichtet Marion Manthey und fügt hinzu: „Als ausgebildete Seniorenassistentin nach dem Plöner Model werde ich von meiner Familie tatkräftig unterstützt. Unser erklärtes Ziel ist der Erhalt von Lebensqualität im Alter. Wir beraten Sie sehr gerne zu allen Themen rund um die stundenweise Betreuung sowie in Bezug auf die 24 Stunden Betreuung und Pflege im eigenen Zuhause. Wir stehen Ihnen auch bei Fragen zur Pflegeversicherung, zum Pflegestärkungsgesetz und der Pflegebegutachtung zur Verfügung. Ich freue mich auf einen erfolgreichen Start mit SENCURINA“.

Von Hilfe auf Abruf bis hin zur 24 Stunden Betreuung

SENCURINA hat es sich zur Aufgabe gemacht, älteren Menschen eine optimale und individuelle Versorgung zu ermöglichen, so dass sie im Idealfall ein Leben lang im eigenen Zuhause Wohnen und selbstbestimmt leben können. Angeboten wird sowohl das „betreute Wohnen zuhause“, die Unterstützung auf Abruf, als auch die regelmäßige Alltagshilfe, Betreuung, Demenzbetreuung sowie die notwendige Pflege von wenigen Stunden pro Woche bis hin zur 24 Stunden Betreuung. Die SENCURINA Gruppe kann schnell und zuverlässig auf eine Vielzahl von erfahrenen Betreuungskräften zurückgreifen.

Wir sind in folgenden Gebieten für Sie da: Landkreis Nienburg, Landkreis Schaumburg und Landkreis Diepholz Süd

Bedarfsgerechte Pflege und Betreuung für Senioren mit SENCURINA

Firmenkontakt
SENCURINA Seniorenassistenz Manthey
Marion Manthey
Lange Straße 12 B
31626 Haßbergen
05024 / 7 999 330
manthey@sencurina.de
http://sencurina.de/standorte/nienburg/ueber-uns/

Pressekontakt
SENCURINA GmbH
Uwe Meinken
Hollerallee 8
28209 Bremen
0421 / 959 10 188
kontakt@sencurina.de
http://sencurina.de/