Tag Archives: 5t-Klasse

Pressemitteilungen

Für den optimalen Transport von Küchen, Möbeln, Kunst oder Antiquitäten

Der GETO City Mover von Titgemeyer ist ein wendiger Partner für die Transportbranche

Für den optimalen Transport von Küchen, Möbeln, Kunst oder Antiquitäten

GETO City Mover

Der GETO City „Mover“ ist eine überzeugende Ausstattungsvariante für den Möbel- oder Küchentransport, den Umzug oder den sicheren Transport von Antiquitäten, Kunst und Bildern. Der Kofferbausatz basiert auf der Basic-Version des beliebten GETO City-Bausatzkonzeptes von Titgemeyer und überzeugt durch ein zeitloses Design und ein praxiserprobtes Konstruktionsprinzip. Der GETO City Mover ist serienmäßig als Aluminiumkoffer mit optionaler Holzinnenverkleidung und entsprechenden Bolzenzurrleisten ausgestattet. Mit Hilfe der eingelassenen Bolzenzurrleisten können die transportierten Teile gelascht oder niedergezurrt werden. Es gibt keine überstehenden Teile, die beim Transport im Wege stehen. Die Vorteile der versenkten Zurrleiste bietet auch die neue Zurrschiene GETO Rail, die im Sandwichaufbau alle erdenklichen Endbeschläge aufnimmt und auch das Schlaufen per Hand ermöglicht. Für die einfachere Beladung kann dieser Aufbau alternativ auch mit einer seitlichen Planenschiebewand anstelle der herkömmlichen Wand ausgestattet werden. Besonders sinnvoll ist diese Variante überall dort, wo zum Ausladen wenig Platz bleibt, wie zum Beispiel in engen Fußgängerzonen und Straßen. Ausgestattet mit der jeweils richtigen Ladungssicherung können auch Getränkekästen oder besonders sperrige Teile transportiert werden. Mit nur einem Handgriff am Verschluss lässt sich die Schiebewand ohne größeren Kraftaufwand von links nach rechts oder andersherum weiträumig öffnen. Dadurch lassen sich außerdem deutlich schnellere Be- und Entladezeiten erzielen. Der GETO City Mover wird auch von Möbelhäusern erfolgreich als Selbstfahrer-Fahrzeug zum Verleih angeboten.

Innovativ, weltoffen: die Unternehmensgruppe TITGEMEYER
Führend in Fahrzeugbauteilen und Befestigungstechnik: Die TITGEMEYER Unternehmensgruppe positioniert vielfältige Produkte im internationalen Markt. Maßgeschneiderte Lösungen und praxisorientierte Innovationen für Industrie und Handwerk kommen aus Osnabrück. Erreicht durch qualifizierte Beratung, modernste Produktionstechnik und eine ausgereifte Logistik. TITGEMEYER überzeugt auf Werften, im Flugzeug- wie Fahrzeugbau, in der Industrie wie im Handwerk. In aller Welt. Offen für Innovationen.

Firmenkontakt
Gebr. Titgemeyer GmbH & Co. KG
Bianca Hartmann
Postfach 43 20
49033 Osnabrück
0541 – 5822 – 190
BiancaHartmann@titgemeyer.de
http://www.titgemeyer.de

Pressekontakt
bpö Kommunikationsmanagement
Dr. Detlev Dirkers
Kiwittstr. 44
49080 Osnabrück
016090904037
ddirkers@bpoe.de
http://www.bpoe.de

Pressemitteilungen

Ein Bäckerei-Auslieferungsfahrzeug nach Maß

Titgemeyer stellt auf der „Bäko“-Hausmesse in Oldenburg gleich drei Varianten im 3,5t-Bereich vor

Ein Bäckerei-Auslieferungsfahrzeug nach Maß

GETO City Backwaren

Die branchenweite Nachfrage nach individuellen Lösungen für den innerstädtischen Verteilerverkehr bleibt auch im Bäckereihandwerk ein spannendes Thema. Auf dem erstmals zur Bäko-Hausmesse in Oldenburg eröffneten „Marktplatz für Bäckerei-Logistik“ präsentierte das Osnabrücker Traditionsunternehmen für Fahrzeugbauteile und Befestigungstechnik gleich drei Aufbau-Varianten des Universal-Kofferbausatzes GETO City für den 3,5t-Bereich. Mit dem GETO City „Backwaren“ entwickelten die Experten von Titgemeyer eine Aufbaulösung mit einer speziell für das Bäckereihandwerk konzipierten Ausstattung, aufgebaut auf einem absenkbaren Fahrgestell und ausgestattet mit einem „Piek“-zertifiziertem Leiselaufboden. Piek ist eine niederländische Zertifizierung für geräuscharme Verfahren bei der Warenauslieferung. Ein Piek-zertifiziertes Fahrzeug, dessen Geräuschemissionen im Abstand von 7,5 m von der Schallquelle geringer als 60 dB (A) ist, eignet sich damit auch für die Nachtauslieferung in Wohngebieten.

Auf der gut besuchten Hausmesse überzeugte der GETO City Backwaren durch eine ausgeklügelte Ladungssicherung. Damit lassen sich Stikkenwagen für die Versorgung der Filialen bequem und schnell sichern. Verantwortlich dafür ist das von Titgemeyer neu entwickelte Sicherungssystem GETO Stickfix: Es sichert die Transportwagen formschlüssig, so dass sie sich während der Fahrt nicht bewegen können. GETO Stickfix steht stellvertretend für eine Reihe individueller Ladungssicherungslösungen für das Bäckereihandwerk.
Auch die GETO City-Aufbauvariante mit einer Planenschiebewand hat sich als multifunktionale Transportlösung bereits bewährt und wurde ebenfalls dem Oldenburger Publikum präsentiert.
Eine praktische Entwicklung für alles, was man seitlich in Hüfthöhe ein- und auslädt. Auch dort, wo zum Ausladen wenig Platz bleibt, wie in engen Fußgängerzonen, punktet der GETO City mit Planenschiebewand: Mit nur einem Handgriff am Verschluss – entweder vorne oder hinten – lässt sich die Schiebewand ohne größeren Kraftaufwand von links nach rechts oder andersherum weiträumig öffnen. „Der große Pluspunkt des GETO City Programms ist, dass einfach alles möglich ist. Der Vielfalt sind dabei keine Grenzen gesetzt. Der GETO City ist kein gewöhnlicher Kofferaufbau, sondern ein komplett abgestimmtes und vor allem offenes Programm, das kontinuierlich nach individuellen Bedürfnissen ergänzt werden kann“, so Guido Schöpker, Vertriebsleiter Fahrzeugbauteile bei Titgemeyer, zur Vielseitigkeit des Koffersystems.

Zum Unternehmen:
Führend in Fahrzeugbauteilen und Befestigungstechnik: Die TITGEMEYER Unternehmensgruppe positioniert vielfältige Produkte im internationalen Markt. Maßgeschneiderte Lösungen und praxisorientierte Innovationen für Industrie und Handwerk kommen aus Osnabrück. Erreicht durch qualifizierte Beratung, modernste Produktionstechnik und eine ausgereifte Logistik. TITGEMEYER überzeugt in der Industrie und im Handwerk. In aller Welt.

Innovativ, weltoffen: die Unternehmensgruppe TITGEMEYER
Führend in Fahrzeugbauteilen und Befestigungstechnik: Die TITGEMEYER Unternehmensgruppe positioniert vielfältige Produkte im internationalen Markt. Maßgeschneiderte Lösungen und praxisorientierte Innovationen für Industrie und Handwerk kommen aus Osnabrück. Erreicht durch qualifizierte Beratung, modernste Produktionstechnik und eine ausgereifte Logistik. TITGEMEYER überzeugt auf Werften, im Flugzeug- wie Fahrzeugbau, in der Industrie wie im Handwerk. In aller Welt. Offen für Innovationen.

Firmenkontakt
Gebr. Titgemeyer GmbH & Co. KG
Bianca Hartmann
Postfach 43 20
49033 Osnabrück
0541 – 5822 – 190
BiancaHartmann@titgemeyer.de
http://www.titgemeyer.de

Pressekontakt
bpö Kommunikationsmanagement
Dr. Detlev Dirkers
Kiwittstr. 44
49080 Osnabrück
016090904037
ddirkers@bpoe.de
http://www.bpoe.de

Pressemitteilungen

Große Vielfalt für den täglichen Einsatz im innerstädtischen Lieferverkehr

Titgemeyer stellt auf der „Transport Compleet 2015“ in Hardenberg neuen GETO City-Demo-Koffer aus

Große Vielfalt für den täglichen Einsatz im innerstädtischen Lieferverkehr

Große Vielfalt: GETO City-Programm

Um die Möglichkeiten der GETO City-Technologie für alle interessierten Anwender möglichst kompakt und gut übersichtlich beurteilen zu können, präsentiert Titgemeyer zur „Transport Compleet 2015“, der niederländischen Fachmesse für das Transportwesen vom 17. bis 19. März in Hardenberg, einen neuen GETO City Demo-Kofferaufbau mit so ziemlich allen derzeit verfügbaren Features für den beliebten 3,5t-Koffer. Aufgebaut auf der Bodengruppe GETO City Frame, die durch ihr geringes Gewicht für deutlich mehr Zuladung sorgt, und mit SSV-Edelstahlhaltern versehen, verfügt der Demo-Kofferaufbau über eine vertikal geteilte Aluminium-Stirnwand mit einer Hälfte aus Sperrholz-IV und eingelassener Bolzenzurrleiste sowie einer Sektion mit halbem Klemmsäulenabstand und einer „Lat-om-Lat“- Ausführung, inklusive modernster Positionsleuchten.

Das 30iger Sandwichdach mit Bombierung hat zwei Aufbaulampen sowie eine im Dach versenkte Deckenleuchte, die gemeinsam von einem integrierten Bewegungsmelder geschaltet werden. Eine einteilige, 18 mm dicke Bodenplatte mit Wabenkern wurde mit BISON Cityline Ankerschienen aus Stahl ausgestattet. Am Heckportal befindet sich eine dritte Bremsleuchte inklusive Positionsleuchten und Rückfahrkamera. Der Türflügel des Heckportals aus Aluminium mit VA-Bodenholm ist auf der rechten Seite mit innenliegenden Drehstangenverschlüssen und dem bekannten GTO-Türfeststeller ausgestattet.

Die Seiten des Kofferaufbaus zeigen ebenfalls, dass die große Vielfalt des GETO City-Programms für jeden Anwendungswunsch eine optimale Konfiguration ermöglicht. Die rechte Seitenwand besteht zur Hälfte aus einem Rolltor 35, montiert in einer 25iger Sandwichplatte. Die restliche Fläche der Wand ist mit einer Planenschiebewand ausgerüstet. Auf der linken Fahrzeugseite findet sich eine Sandwichwand, die von innen mit der innovativen Universal-Zurrschiene GETO Rail sowie Aluminium-Rundloch-Ankerschienen ausgestattet wurde. Die seitlich und vorne umlaufend eingelassene Zurrschiene GETO Rail vereint alle Vorteile von herkömmlichen Schlitz-Loch-Ankerschienen und Bolzenzurrleisten. Alle anerkannten Ladungssicherungsmittel lassen sich darin problemlos fixieren. Außerdem befindet sich im Inneren des Demo-Koffers das klappbare Regal GETO Clap, dass gleichzeitig zur Ladungssicherung beiträgt. Weitere gängige Ladungssicherungsmittel sind ebenfalls im Koffer integriert. Auf dieser Seite ist zusätzlich eine Seitentür aus Sandwich mit einer VA-Griffmulde und einem Türfeststeller untergebracht.

Ebenso variabel gestaltet ist die linke Rückseite mit einer Ladebordwand für Rollwagen und spezielle Transportgestelle. In der Klappe über der Ladebordwand lassen sich bei Bedarf Lüftungskiemen für den Frischluftaustausch integrieren. Den Einstieg auf der linken Seite ermöglicht ein gefederter Heckauftritt aus Aluminium

So ausgestattet, zeigt Titgemeyer die beeindruckende Vielfalt dieses Kofferbau-Programms für die 3,5t-Klasse auf der niederländischen Fachmesse in Hardenberg. „Der GETO City ist kein gewöhnlicher Kofferaufbau, sondern ein komplett abgestimmtes und vor allem offenes Programm, das kontinuierlich nach Branchenbedürfnissen ergänzt wird“, so Guido Schöpker, Vertriebsleiter Fahrzeugbauteile bei Titgemeyer zur Vielseitigkeit des Koffersystems. „Wir sind mit der GETO City-Technologie jetzt seit rund zwei Jahren im Branchenmanagement aktiv und haben die Ausstattungsvarianten seitdem ständig erweitert. Die Nachfrage zeigt uns klar, dass wir das GETO City-Programm in den nächsten Jahren auch weiterhin massiv ausbauen werden. Natürlich können wir mit diesem Demo-Kofferaufbau nicht alle möglichen Varianten zeigen. Er kann letztendlich nur einen ersten Eindruck über die unglaubliche Vielfalt des GETO City-Programms widerspiegeln.“

Innovativ, weltoffen: die Unternehmensgruppe TITGEMEYER
Führend in Fahrzeugbauteilen und Befestigungstechnik: Die TITGEMEYER Unternehmensgruppe positioniert vielfältige Produkte im internationalen Markt. Maßgeschneiderte Lösungen und praxisorientierte Innovationen für Industrie und Handwerk kommen aus Osnabrück. Erreicht durch qualifizierte Beratung, modernste Produktionstechnik und eine ausgereifte Logistik. TITGEMEYER überzeugt auf Werften, im Flugzeug- wie Fahrzeugbau, in der Industrie wie im Handwerk. In aller Welt. Offen für Innovationen.

Firmenkontakt
Gebr. Titgemeyer GmbH & Co. KG
Bianca Hartmann
Postfach 43 20
49033 Osnabrück
0541 – 5822 – 190
BiancaHartmann@titgemeyer.de
http://www.titgemeyer.de

Pressekontakt
bpö Kommunikationsmanagement
Dr. Detlev Dirkers
Kiwittstr. 44
49080 Osnabrück
016090904037
ddirkers@bpoe.de
http://www.bpoe.de

Pressemitteilungen

Effiziente Lösungen für das KFZ-Handwerk

TITGEMEYER präsentiert auf dem ZKF-Verbandstag erfolgreiche Entwicklungen für den Fahrzeugbau

Effiziente Lösungen für das KFZ-Handwerk

Das eingeschränkte Raumangebot der 3,5t-Klasse erfordert flexible und bedienerfreundliche Nutzungsmöglichkeiten. Nur so lässt sich der Kombi-Verkehr in europäischen Innenstädten zukunftweisend gestalten. Zu den Erfolgsfaktoren dieses boomenden Marktes gehören praxiserprobte Entwicklungen, die zu größerer Zeitersparnis und optimaler Raumnutzung betragen. Das von Titgemeyer entwickelte Regal- und Ladungssicherungssystem GETO Shelf in Verbindung mit der Universal-Zurrschiene GETO Rail ermöglicht genau diese Flexibilität für Kofferaufbauten und Kastenwagen der 3,5t-Klasse. Damit lassen sich für jeden Anlass schnell und einfach individuell abgestimmte Lösungen im Verteiler-Verkehr konfigurieren: Egal, ob Einsatzfahrzeug für Handwerker, Verkaufs- und Servicefahrzeug, Lieferfahrzeug für Bäckerei-Produkte oder Blumen und natürlich als Ausstattungs-Variante für den Paket-Lieferverkehr.
„Mit GETO Rail und GETO Shelf haben wir zwei Produkte entwickelt, die dem Stress des täglichen Dauerbe- und Entladens mehr als gewachsen sind“, so Guido Schöpker, Vertriebsleiter Fahrzeugbauteile.
Auf dem ZKF-Verbandstag in Rostock präsentiert Titgemeyer außerdem die neuesten und kraftvollsten Akku-Setzwerkzeuge für den industriellen Einsatz im Fahrzeugbau: Das Blindnietwerkzeug TIOS ER15 setzt Maßstäbe in Präzision, Vielfalt, Flexibilität und Schnelligkeit. Mit einer doppelt so hohen Setzgeschwindigkeit wie herkömmliche Akku-Blindnietgeräte ermöglicht das TIOS ER15 deutlich effizientere Produktionsergebnisse. Blindniete aus allen Werkstoffen von 2,4 mm bis 6,5 mm können hiermit zur Befestigung von beispielsweise Türfeststellern an der Fahrzeugwand oder Sockelscheuerleisten eingesetzt
werden. Mit einer Akkuladung lassen sich mehr als 770 Blindniete verarbeiten und die Ladezeit des Akkus beträgt weniger als 40 Minuten. Ebenso leistungsstark, aber für das Setzen von Schließringbolzen und hochfesten Blindniete entwickelt, ist das TIOS EL18. Es verarbeitet Befestiger mit einem Durchmesser von 5,0 mm bis 6,5 mm. Durch den leistungsstarken 18 Volt Li-Ion-Akku gehören störende Stromkabel, Druckluft- oder Hydraulikschläuche nun endgültig der Vergangenheit an. Neben diesen beiden Werkzeugen aus eigener Produktion zeigt Titgemeyer das POP PB2500, ebenfalls ein Akku-Blindnietwerkzeug für Durchmesser von 3,0 mm bis 4,8 mm. Mit diesem Akku-Kraftpaket sind bis zu 900 Setzvorgänge pro Ladung möglich. Die Teilnehmer des ZKF-Verbandstages erhalten am Titgemeyer-Stand alle wichtigen Informationen zu den ausgestellten Produkten.
Bildquelle:kein externes Copyright

Innovativ, weltoffen: die Unternehmensgruppe TITGEMEYER
Führend in Fahrzeugbauteilen und Befestigungstechnik: Die TITGEMEYER Unternehmensgruppe positioniert vielfältige Produkte im internationalen Markt. Maßgeschneiderte Lösungen und praxisorientierte Innovationen für Industrie und Handwerk kommen aus Osnabrück. Erreicht durch qualifizierte Beratung, modernste Produktionstechnik und eine ausgereifte Logistik. TITGEMEYER überzeugt auf Werften, im Flugzeug- wie Fahrzeugbau, in der Industrie wie im Handwerk. In aller Welt. Offen für Innovationen.

Gebr. Titgemeyer GmbH & Co. KG
Bianca Hartmann
Postfach 43 20
49033 Osnabrück
0541 – 5822 – 193
BiancaHartmann@titgemeyer.de
http://www.titgemeyer.de

bpö Kommunikationsmanagement
Dr. Detlev Dirkers
Kiwittstr. 44
49080 Osnabrück
016090904037
ddirkers@bpoe.de
http://www.bpoe.de

Pressemitteilungen

Perfekte Ladungssicherung für die 3,5t-Klasse

GETO Shelf und GETO Rail von Titgemeyer überzeugen durch Detaillösungen

Perfekte Ladungssicherung für die 3,5t-Klasse

GETO Rail – die Universalzurrschiene

Um im täglichen Stress der dauernden Be- und Entladungen im innerstädtischen Kombi-Verkehr die Nase vorn zu haben, zählt nur eins: Auf verfügbarem Raum möglichst flexibel und bedienerfreundlich ein Höchstmaß an Nutzungsmöglichkeiten zu schaffen. Für den GETO City haben die Konstrukteure von Titgemeyer deshalb ein Tandem aus Regal- und Ladungssicherungssystem in Verbindung mit einer Universal-Zurrschiene entwickelt, die genau diese Flexibilität für Kofferaufbauten und Kastenwagen der 3,5t-Klasse bietet. So lässt sich für jeden Anlass schnell und einfach eine individuell abgestimmte Lösung im Bereich Verteiler-Verkehr anbieten: Egal, ob Einsatzfahrzeug für Handwerker, Verkaufs- und Servicefahrzeug, Lieferfahrzeug für Bäckerei-Produkte oder Blumen und natürlich als Ausstattungs-Variante für den Paket-Lieferverkehr. Der Kombiverkehr mit unterschiedlichen Gütern und Abmessungen braucht eine einfache und universelle Lösung. Und die bietet GETO Rail. Die eingelassene Zurrschiene für Plywood oder Sandwichplatten vereint alle Vorteile von herkömmlichen Schlitz-Loch-Ankerschienen und Bolzenzurrleisten. Alle anerkannten Ladungssicherungsmittel lassen sich bei der neuen Universal-Zurrschiene GETO Rail problemlos einsetzen. In die Rundlöcher können beispielsweise die bewährten runden Sperrstangen eingesetzt werden, die Schlitze nehmen Sperrbalken oder Zurrgurte auf. Das Gurtband kann durch das Vieleckfenster leichtgängig eingefädelt, durchgeschoben und verknotet werden. Die Zurrschiene aus Aluminium schließt bündig mit der Fahrzeugwand ab. Eine Schiene ohne Ecken und Kanten, bei der nichts mehr übersteht und beschädigt werden kann. Die komplette Fahrzeuginnenbreite kann jetzt genutzt werden. Ergänzt wird GETO Rail durch das universelle Regal- und Ladungssicherungssystem GETO Shelf. Es besitzt ein spezielles Wandprofil, das Dachschrägen bis 20° sicher und problemlos bewältigt. Dadurch lässt sich GETO Shelf auch bei Kastenwagen mit bauseitig bedingten Schrägen montieren. GETO Shelf ist ein Regal- und gleichzeitig Ladungssicherungssystem, dass universell aufgebaut werden kann. Ähnlich wie beim Lego-Prinzip werden die Grundelemente, die Boden-, Wand- und Deckenprofile, mit horizontalen und vertikalen Säulenprofilen als Verbindungselement befestigt. Passgenau für den Universal-Transport im Kombi-Verkehr.

Innovativ, weltoffen: die Unternehmensgruppe TITGEMEYER
Führend in Fahrzeugbauteilen und Befestigungstechnik: Die TITGEMEYER Unternehmensgruppe positioniert vielfältige Produkte im internationalen Markt. Maßgeschneiderte Lösungen und praxisorientierte Innovationen für Industrie und Handwerk kommen aus Osnabrück. Erreicht durch qualifizierte Beratung, modernste Produktionstechnik und eine ausgereifte Logistik. TITGEMEYER überzeugt auf Werften, im Flugzeug- wie Fahrzeugbau, in der Industrie wie im Handwerk. In aller Welt. Offen für Innovationen.

Kontakt
Gebr. Titgemeyer GmbH & Co. KG
Hörnschemeyer
Postfach 43 20
49033 Osnabrück
0541 – 5822 – 193
RalfHoernschemeyer@titgemeyer.de
http://www.titgemeyer.de

Pressekontakt:
bpö Kommunikationsmanagement
Detlev Dirkers
Kiwittstr. 44
49080 Osnabrück
016090904037
ddirkers@bpoe.de
http://www.bpoe.de