Tag Archives: Abnehmen

Pressemitteilungen

Abnehmen in Hamburg mit Hypnose | Elmar Basse

Abnehmhypnose bei Dr. phil. Elmar Basse

Um mit Hypnose erfolgreich abnehmen zu können, ist es laut dem Hypnosetherapeuten und Heilpraktiker für Psychotherapie Dr. phil. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg am besten, wenn eine möglichst tiefe Trance erreicht wird. Denn von der Tiefe der Trance ist laut Elmar Basse das Maß der Aufnahmefähigkeit abhängig, das der jeweilige Mensch erreichen kann, der mit Hypnose abnehmen will. So kann es genauer gesagt schwierig sein, wenn in der Trance versucht wird, jedes Wort genau zu verstehen, das der Hypnosetherapeut spricht. Denn dieses Verstehenwollen ist eine Anstrengung des bewussten Verstandes und des bewussten Willens, die im wachen Alltag zweifellos nützlich und oft geradezu unverzichtbar sein können, wenn sie im richtigen Rahmen (unter den richtigen Bedingungen) zum Einsatz kommen, dort nämlich, wo es etwas zu kontrollieren, zu überwachen gibt. Gerade in den Lebensphasen beziehungsweise in den Momenten, in denen es ums Loslassen geht, zum Beispiel wenn wir nachts einschlafen wollen, können sie aber problematisch wirken. Nicht wenige Menschen kennen das als permanentes nächtliches Grübeln, das daran hindern kann, in den Schlaf zu sinken.
Dieses Grübeln hat oftmals wenig bis nichts damit zu tun, dass man gerade vor schwierigen lebenstechnischen Herausforderungen stehen würde, wie man denken könnte, getreu dem Motto, man sei so angespannt, weil das Leben gerade so anstrengend sei. Beobachtet man die eigenen Gedanken genauer, sagt der Hypnosetherapeut und Heilpraktiker für Psychotherapie Dr. phil. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg, so kann man meist unschwer feststellen, dass diese Gedanken sich immer im Kreis drehen, es kommt wenig bis nichts Neues hinzu, sondern immer wieder werden dieselben Gedanken und Gefühle durchexerziert. Der Grund dafür ist in der Regel laut dem Hypnosetherapeuten Dr. phil. Elmar Basse chronifizierter innerer Stress, wobei das Wort „chronifiziert“ schon darauf hinweist, dass es sich eben um chronischen Stress handelt, der relativ unabhängig ist von den jeweiligen Wechselfällen des Lebens.
Besteht aber dauernder innerer Stress, so kann dies der Körper nicht lange aushalten und produziert Symptome und / oder Problemhandlungen. Eine dieser Letzteren kann das Zuvielessen sein: Um sich zu beruhigen, greift der betroffene Mensch zu größeren Mengen an Nahrungsmitteln, als er wirklich verarbeiten kann (in seiner subjektiven Wahrnehmung sieht es verständlicherweise anders aus, hier würden die betroffenen Menschen von sich aus eher sagen, dass sie nun einmal gern essen würden, dass ihnen das Essen schmecken würde und so weiter – für uns geht es hier aber um die Funktion, die das Essen für den betreffenden Menschen hat). In der Hypnose, die auf Tiefe angelegt ist, kann der Organismus laut dem Hypnosetherapeuten Elmar Basse das Loslassen lernen und hilfreiche Suggestionen aufnehmen, um auf Abnehmen umschalten zu können.

Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. phil. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.
In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet der Heilpraktiker für Psychotherapie Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Kontakt
Dr. phil. Elmar Basse – Hypnose Hamburg | Heilpraktiker für Psychotherapie
Elmar Basse
Colonnaden 5
20354 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
https://www.dr-basse.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Neue Studie: So kann man den Darm beim Abnehmen unterstützen

easylife zeigt, wie man die Kilos jetzt noch gezielter schmelzen lassen kann

Der Darm spielt eine Hauptrolle beim Abnehmen. Arbeitet er optimal, ist er ein genialer Nahrungsverwerter. Leider machen wir es ihm heutzutage sehr schwer, seine ganze Power zu entfalten. Einseitige, zu süße, zu fette, zu kohlenhydratlastige Ernährung setzt ihm mächtig zu. Die Folge: Der Stoffwechsel wird gedrosselt, überschüssige Energie wird als Fett eingelagert. Falsche Diäten erledigen ihr Übriges. Neue Studien haben nun die Darmbakterien genauer unter die Lupe genommen – und in ihnen wahre Helfer entdeckt, die das Abnehmen unterstützen.

Neue Erkenntnisse über Bakterien
Neben den Enzymen, die im menschlichen Dünndarm dafür sorgen, dass die Nahrung über die Darmzotten aufgenommen wird, gibt es im Dickdarm Bakterien. Jeder Mensch hat mehr dieser Kleinstlebewesen in sich, als er Körperzellen besitzt. Sie nehmen sage und schreibe ca. ein Kilo des Körpergewichts ein. Wissenschaftliche Untersuchungen haben nun ergeben, dass je nach Bakterienart, die von ihrer Anzahl her überwiegt, Menschen dazu neigen, eher übergewichtig oder eher schlank zu sein.

Gute und schlechte Nahrungsverwerter
Hat ein Mensch beispielsweise ein hohes Vorkommen des Bakterienstamms Firmicutes, kann er mehr Energie aus der Nahrung aufnehmen, aber auch entsprechend mehr einlagern. Wer ein hohes Vorkommen des Stamms Bacteroidetes in seinem Darm hat, kann Nahrung weniger gut verwerten und scheidet sie ungenutzt wieder aus. Neben diesen beiden Stämmen gibt es noch Bakterien, die lieber Fett mögen, eher Zucker, Kohlenhydrate oder Eiweiß. Je nach aufgenommener Nahrung funktioniert der Stoffwechsel also ideal oder schlecht bis gar nicht – man bezeichnet das als guten oder schlechten Nahrungsverwerter.

Den Darm positiv beeinflussen
Jeder Mensch ist also in seiner Nahrungsverwertung absolut individuell. Das erklärt auch, warum ein Lebensmittel nicht bei jedem den gleichen Einfluss auf den Stoffwechsel hat. Wer mit easylife sein Abnehmprogramm startet, erfährt, welche Lebensmittel sich positiv auf den Darm auswirken und somit den Stoffwechsel zusätzlich ankurbeln. Der Effekt ist gleich doppelt wirksam: Der Körper verbraucht zum einen mehr Energie und bekommt zum anderen die Lebensmittel zur Verfügung gestellt, die für ihn individuell wichtig sind.

Die Kilos gezielt schmelzen lassen
Die von easylife für Sie empfohlene Ernährung hilft Ihnen dabei, die Pfunde auch an den Problemzonen loszuwerden. Der Körper bekommt immer die nötige Energie und wird gleichzeitig so auf Trab gebracht, dass vermehrt Energie benötigt wird. Somit kann Abnehmen mit easylife einen doppelt positiven Effekt beim Gewichtreduzieren erreichen.

Mehr Informationen zum Thema lesen Sie unter: https://www.easylife.de/news/detail/abnehmturbo-darm-was-passiert-bei-falschem-diaeten/

Alles über easylife lesen Sie auf www.easylife.de

easylife ermöglicht Abnehmen mit Einfachheit, Wissenschaft und Spaß. Von Ärzten und Abnehm-Experten begleitet haben Interessenten die Möglichkeit, ihr Wunschgewicht absolut angepasst auf die individuellen Bedürfnisse zu erreichen. Durch die easylife-Methode, die sich optimal in den Alltag integrieren lässt, bekommen Abnehmwillige in jeder Phase ihrer Gewichtsreduktion professionelle Unterstützung und Begleitung. Die an die aktive Abnehmphase angeschlossene Nachbetreuung ermöglicht easylife seine hohe Erfolgsquote.

Kontakt
easylife
Maria Kechele
Hörvelsinger Weg 35
89081 Ulm
+49 (0)731 403 39 00
zentrale@easylife.de
https://www.easylife.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Ohne Hungerqualen zum Wunschgewicht

easylife Freiburg klärt auf, warum Nahrungsverzicht nicht die Kilos schmelzen lässt, sondern den Jo-Jo-Effekt pusht

Jeder wünscht sich das von einer Diät: Abnehmen und das Wunschgewicht halten. Doch die meisten Abnehmprojekte enden in einem Desaster. Zwar purzeln die Kilos, wenn auf Nahrung verzichtet wird, doch kommen diese schnell wieder drauf, wenn man wieder normal isst. Meistens sogar noch mehr als vor der Diät. Warum? Der Jo-Jo-Effekt hat zugeschlagen. Christian Niedziella, Geschäftsführer bei easylife Freiburg, erklärt, wie Abnehmen mit easylife ohne unangenehme Hungerqualen erfolgreich zum Wunschgewicht führt und wie dieses auch gehalten werden kann.

Was beim Entbehren passiert
Hungern ist der falsche Weg, wenn man gesund und nachhaltig abnehmen möchte. Beim Nahrungsverzicht bzw. der Entbehrung passiert nämlich folgendes: Der Körper schaltet bei unzureichendem Nahrungsangebot in eine Art Notfallprogramm. Er versucht, seine Fettreserven möglichst lang zu erhalten und verlangsamt den Stoffwechsel. Dieser senkt den Grundumsatz. Jede ihm zur Verfügung gestellte Kalorie wird in Fettzellen eingelagert. Wird dann wieder normal gegessen, lagert der Körper die überschüssigen Kalorien direkt in Fettreserven um, denn der Stoffwechsel läuft noch eine Weile auf Sparflamme weiter. Die Folge: Es kommen mehr Kilos drauf als vor der Diät.

easylife lässt Kilos schmelzen ohne Hungerqualen
Abnehmen mit easylife bedeutet Pfunde purzeln lassen ohne Hungerqualen und ohne anstrengende Sporteinheiten. Das easylife-Konzept basiert nämlich auf ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen für eine stoffwechseloptimierte, ausgewogene und gleichzeitig schmackhafte Ernährung. „Wir gehen intensiv auf die individuellen Ausgangsbedingungen der Teilnehmer unseres Programms ein. Mit unserem Team aus Ernährungsexperten, Ärzten und medizinischem Fachpersonal begleiten wir jeden auf dem Weg zu seinem Wunschgewicht“, erklärt Christian Niedziella, der zusammen mit seinem Team jede Menge leckere Rezepte zum Abnehmen zur Verfügung stellen kann.

Betreuung auch nach Erreichen des Wunschgewichts
Überflüssige Kilos sollen dauerhaft verschwinden. Aus diesem Grund geht die Unterstützung des easylife-Teams auch nach dem Erreichen des Wunschgewichts weiter. „In der sogenannten Stabilisierungsphase unterstützen wir unsere Teilnehmer darin, ihre erlernten Ernährungsregeln und die in der aktiven Abnehmphase angewendeten Ernährungsgewohnheiten zu festigen“, hebt Niedziella hervor. Auf diese Weise kann easylife den frustrierenden Abnehmversuchen ein Ende setzen und den Stoffwechsel ganz natürlich langfristig auf Trab halten.

Alles über easylife und das Abnehmkonzept von easylife lesen Sie auf www.easylife.de

easylife steht seit über 25 Jahren für erfolgreiches Abnehmen ohne Sportprogramm. Hinter dem Erfolg des easylife-Konzepts steht stoffwechseloptimierte Ernährung mit Genuss und ohne Hungerattacken. easylife ermöglicht Abnehmen mit Einfachheit, Wissenschaft und Spaß. Von Ärzten und Abnehmexperten begleitet, haben Interessenten die Möglichkeit, ihr Wunschgewicht angepasst auf die individuellen Bedürfnisse zu erreichen. Durch die easylife-Methode, die sich optimal in den Alltag integrieren lässt, bekommen Abnehmwillige in jeder Phase ihrer Gewichtsreduzierung professionelle Begleitung. Durch die spezielle easylife-Programmform lernen die Teilnehmer, das erreichte Gewicht auch langfristig gut im Griff zu haben. Auf diese Weise hat easylife bereits Hunderttausenden von Menschen geholfen, gesund abzunehmen.

Kontakt
easylife Freiburg
Christian Niedziella
Karlsruher Straße 3
79108 Freiburg
076161248000
info@easylife-freiburg.de
https://www.easylife.de/standorte/freiburg/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Bücher/Zeitschriften Essen/Trinken Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen

Glücklich und gesund durch Darmreinigung. – „Am Anfang war der Darm – Band 2“ von Dantse Dantse – Buchvorstellung (indayi edition)

So viele Krankheiten, so viele Möglichkeiten? Wo fängt man an?

Viele Menschen leiden unter körperlichen Beschwerden wie Hautkrankheiten, Diabetes, Demenz, Allergien, Übergewicht, Pilzinfektionen, Migräne oder auch unter psychischen Beschwerden wie Ängsten, Stress, Essstörungen oder Stimmungsproblemen bis hin zu Depressionen und wissen nicht, dass die Ursache dafür im Darm liegt.

 

Erfahre alles über den unterschätzten Heiler!

Er ist das Medizinzentrum des Körpers. Mit einer Sanierung und der gezielten Zufuhr bestimmter Lebensmittel durch eine Ernährungsumstellung kannst du deine körperliche und seelische Gesundheit zurückgewinnen und langfristig sichern.

 

Sanieren, reinigen, regenerieren, heilen und stärken – nur mit Lebensmitteln

Du erfährst in diesem Buch genau, wie du deinen Darm grundreinigst und wie du ihn danach kontinuierlich fit und gesund hältst. Eine basische, ballaststoffreiche und bittere Ernährung sind der Grundpfeiler, aber viele weitere wichtige Lebensmittel werden dir ausführlich vorgestellt: von pflanzlichem Öl über Tropenlebensmittel mit Heilkraft bis hin zu Power-Smoothies.

 

Du wirst staunen, wie einfach und effektiv es ist.

Du kannst ihn nicht nur durch deine Ernährung heilen, denn auch Vitamin D, Bewegung, Sex, Proteine, Fasten oder Bauchmassagen sorgen dafür, dass er sich rundum wohlfühlt und seinen Job als Medizinzentrum für deine körperliche und seelische Gesundheit zuverlässig und erfolgreich ausführen kann.

 

Darm über Hirn!

Eine gesunde Darmflora hält dich nicht nur gesund, sie macht dich auch glücklicher. Das Glückshormon Serotonin entsteht zu 95% im Darm, kaum im Gehirn. Die dort ansässigen Bakterien steuern deine Empfindungen, sie entscheiden über Liebe und Hass. Der Körper funktioniert ganzheitlich. Heile einen Teil und er heilt die anderen Teile.

 

Liebe geht durch den Magen, denn sie entspringt dem Darm.

 

 

Über den Autor:

Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner und Vater von fünf Kindern. Er hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Stress, Burnout, Spiritualität, Gesundheit, beruflicher Erfolg, Kindererziehung, Partnerschaft, Sexualität, Liebe und Glück – das sind nur einige der Gebiete, auf denen sich Erfolgscoach und Autor Dantse Dantse in den letzten Jahren erfolgreich profilieren konnte.

Coaching, das wie Magie wirkt – das ist das Motto von Dantse Dantse! Seit vielen Jahren verhilft er mit seinen unkonventionellen und neuartigen Methoden Menschen zu Glück, Gesundheit und Zufriedenheit. Sein großer, afrikanisch inspirierter Wissensschatz ist der Schlüssel seines Erfolgs.

 

Über indayi edition:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

Pressekontakt:

indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt
www.indayi.de
info(at)indayi.de

 

Bibliografische Angaben:

Erschien am 21.09.2018 bei indayi edition.
ISBN-10: 9783947003143
ISBN-13: 978-3947003143
Taschenbuch, 250 Seiten, 19,99€.
Auch erhältlich als E-Book

Das Buch kann man über jede Buchhandlung beziehen, sowie auf der Verlagshomepage www.indayi.de oder bei amazon.de und anderen online-Buchshops.

Pressemitteilungen

Abnehmhypnose in Hamburg mit Magenband | Elmar Basse

Abnehmhypnose | Dr. phil. Elmar Basse

Abnehmen mit Hypnose kann besonders erfolgreich sein, sagt der Hypnosetherapeut und Heilpraktiker für Psychotherapie Dr. phil. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg, wenn ein hypnotisches Magenband suggeriert wird. Denn je plastischer eine Vorstellung ist, und damit eben nicht nur ein bloßer Gedankeninhalt, desto leichter kann das Unbewusste sie aufnehmen. Argumente, Gedanken, Einsichten, das alles ist wichtig, sagt der Hypnosetherapeut Elmar Basse, aber es ist in erster Linie „Futter“ für den bewussten Verstand, für die Hirnrinde. Unser Gefühlszentrum liegt hingegen im limbischen System, unterhalb der Hirnrinde. Damit Einsichten und Argumente für eine Verhaltensänderung wirksam werden können, müssen sich motivierende Kräfte entwickeln, erklärt Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg. Das heißt, sie müssen uns auch gefühlsmäßig bewegen, sonst verharren wir in unserem bisherigen Zustand. Gerade dies ist aber bekanntlich das Problem vieler Menschen, die zu viel essen oder andere gesundheitsschädigende Verhaltensweisen an den Tag legen, zum Beispiel rauchen. Sie wissen mit ihrem bewussten Verstand, dass sie sich selbst schädigen und dass es ratsam wäre, das eigene Verhalten zu ändern. Aber die eingelebten Verhaltensmuster, selbst wenn sie problematisch oder gar gefährlich sind für die Gesundheit, haben die Tendenz, sich weiter durchzusetzen.
Darum ist es laut dem Hypnosetherapeuten unabdingbar, erst einmal diese eingelebten Verhaltensweisen zu stoppen. Das geht aber nur so, wenn der bewusste Verstand es nicht zu leisten vermochte, dass die motivierende Kraft von diesen Verhaltensmustern abgezogen wird. Hier gilt es zu berücksichtigen, sagt Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg, dass die Hypnose als ein schlafähnlicher Zustand charakterisiert werden kann. Kennzeichnend ist für ihn, dass die bewussten Kräfte möglichst an den Seitenrand geschoben werden, es soll ein Zustand des Nichtdenkens, Nichtwollens und Nichtmüssens erreicht werden, positiv formuliert ein Zustand der Aufnahmebereitschaft, in dem die Zensurbereitschaften des bewussten Verstandes und seine Ablehnungstendenzen gegenüber neuen Inhalten herabgesetzt werden.
In dem hypnotisch erzeugten Zustand der Aufnahmebereitschaft ist das Unbewusste besonders zugänglich für plastische, bildhafte Inhalte. Das hypnotische Magenband ist ein solcher Inhalt, der für abnehmwillige Menschen sehr hilfreich sein kann, um ihre bisherigen Muster des Zuvielessens zu unterbrechen. Insbesondere ist es wichtig, so erklärt der Hypnosetherapeut und Heilpraktiker für Psychotherapie Dr. phil. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg, ein Sättigungsgefühl zu ermöglichen, das vielen, wenn nicht allen von Übergewicht Betroffenen abhandengekommen ist. Sie essen insgesamt zu viel, weil sie nicht stoppen können, und das wiederum, weil sie das Sättigungsgefühl nicht wahrnehmen. Ein hypnotisches Magenband kann ihnen wieder dazu verhelfen.

Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. phil. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.
In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet der Heilpraktiker für Psychotherapie Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Kontakt
Dr. phil. Elmar Basse – Hypnose Hamburg | Heilpraktiker für Psychotherapie
Elmar Basse
Colonnaden 5
20354 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
http://www.dr-basse.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Bücher/Zeitschriften Essen/Trinken Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen Rat und Hilfe

Dein Darm macht dich krank! – „Am Anfang war der Darm – Band 1“ von Dantse Dantse – Buchvorstellung (indayi edition)

So viele Krankheiten, so viele Möglichkeiten. Wo fängt man an?

Viele Menschen leiden unter körperlichen Beschwerden wie Hautkrankheiten, Diabetes, Demenz, Allergien, Übergewicht, Pilzinfektionen, Migräne oder auch unter psychischen Beschwerden wie Ängsten, Stress, Essstörungen oder Stimmungsproblemen bis hin zu Depressionen und wissen nicht, dass die Ursache dafür im Darm liegt.

 

Erfahre alles über den unterschätzten Zerstörer!

Er ist der Krankheitsherd des Körpers. In diesem Buch erfährst du alles darüber, woran du eine geschädigte Darmflora erkennst, was die Ursachen dafür sein könnten und welche Krankheiten daraus resultieren können. Der Einfluss dieses wichtigen Körperteils wird von der Schulmedizin oft unterschätzt. Dieses Buch liefert dir daher afrikanisch inspirierte Weisheiten der Naturmedizin, die aber immer mehr von der Wissenschaft bestätigt werden.

 

Darm über Hirn!

Er hat nicht nur die Kontrolle über deinen gesundheitlichen Zustand, sondern auch über dein allgemeines Wohlbefinden und deine Psyche. Neben Krankheiten verursacht er unter anderem Potenzprobleme, eine schwache Libido oder auch ganz simplen Pessimismus. Er macht dich müde, depressiv und unglücklich, wenn du dich nicht um ihn kümmerst. Auch das Abnehmen fällt dann um einiges schwerer.

 

Liebe geht durch den Magen, denn sie entspringt dem Darm.

Darmbakterien haben einen Einfluss darauf, wie du dich fühlst, aber auch darauf, wen du magst und wen nicht. Sie entscheiden über Liebe und Hass. Der Körper funktioniert ganzheitlich. Wenn du einen Teil vernachlässigst, dann schadet er dem großen Ganzen. Wenn du ihn aber heilst, dann wird er es dir danken.

 

Über den Autor:

Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner und Vater von fünf Kindern. Er hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Stress, Burnout, Spiritualität, Gesundheit, beruflicher Erfolg, Kindererziehung, Partnerschaft, Sexualität, Liebe und Glück – das sind nur einige der Gebiete, auf denen sich Erfolgscoach und Autor Dantse Dantse in den letzten Jahren erfolgreich profilieren konnte.

Coaching, das wie Magie wirkt – das ist das Motto von Dantse Dantse! Seit vielen Jahren verhilft er mit seinen unkonventionellen und neuartigen Methoden Menschen zu Glück, Gesundheit und Zufriedenheit. Sein großer, afrikanisch inspirierter Wissensschatz ist der Schlüssel seines Erfolgs.

 

Über indayi edition:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

Pressekontakt:

indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt
www.indayi.de
info(at)indayi.de

 

Bibliografische Angaben:

Erschien am 17.09.2018 bei indayi edition.
ISBN-10: 3947008171
ISBN-13: 978-3947003136
Taschenbuch, 252 Seiten, 19,99€.
Auch erhältlich als E-Book

Das Buch kann man über jede Buchhandlung beziehen, sowie auf der Verlagshomepage www.indayi.de oder bei amazon.de und anderen online-Buchshops.

Pressemitteilungen

Auf Erfahrung setzen und mit easylife erfolgreich abnehmen

Wie über 25 Jahre Erfahrung im Abnehmen Menschen hilft, ihr Wunschgewicht zu erreichen und zu halten

Frühling ist die klassische Jahreszeit des Abnehmens. Wenn die Tage länger werden und die Kleidung leichter und luftiger, lassen sich über den Winter angesammelte Kilos nicht mehr länger verbergen. Das kennen auch die Abnehmexperten von easylife. Zu ihnen kommen Menschen, die gerne wieder in ihre Klamotten vom letzten Sommer passen möchten. Doch auch solche, deren Übergewicht mit der Zeit zu körperlichen Leiden und Einschränkungen geführt hat. Mittlerweile hat easylife bereits Hunderttausenden Menschen geholfen, erfolgreich abzunehmen und ihr Wunschgewicht zu halten.

Ein offenes Ohr für Gewichtsprobleme
Fünf Kilos weniger auf der Waage, zehn oder sogar 55. Die Erfolge der Teilnehmer des easylife-Programms sprechen für sich. Die Geschichten der Menschen dahinter sind ganz individuell: Die einen fühlen sich in ihrem Körper unwohl und bewegen sich nicht gerne. Die anderen stehen vor dem Spiegel und sehen in ihrem Abbild den Vater oder die Mutter. Wieder andere versuchen, ihre Gelenkschmerzen mit Tabletten zu bekämpfen, gehen überhaupt nicht mehr gerne aus dem Haus und igeln sich wie in einem Schneckenhaus zu Hause ein. Sie schämen sich für ihr krankmachendes Übergewicht. Die easylife-Mitarbeiter haben schon unzählige, zum Teil sehr bewegende Geschichten gehört, die die Menschen in übermäßiges, unkontrolliertes Essen getrieben haben. Viele versuchte Diäten haben nur zum Scheitern geführt – mit dem befürchteten Jo-Jo-Effekt. Doch easylife hat nicht nur ein offenes Ohr für jeden Einzelnen, die Abnehmexperten helfen in erster Linie dabei, abzunehmen und das persönliche Wunschgewicht zu erreichen.

Bereits vieles ausprobiert
Punkte zählen, Kalorien nachschlagen, FDH – es gibt unzählige Diäten auf dem Markt, die Abnehmerfolge versprechen. Wer zu easylife kommt, hat meistens bereits alle ausprobiert. Ohne Erfolg. Das Schlimme: Zwar stellen sich erste Abnehmerfolge ein, doch kommen mit dem Jo-Jo-Effekt noch mehr Kilos wieder drauf als vor der Diät. Der Frust steigt. Die Essattacken kommen wieder. „Wenn das nicht funktioniert, dann war es das“, sind Aussagen, die die easylife-Abnehmexperten ganz oft hören.

Erfolg vom ersten Tag an
Teilnehmer des easylife-Programms berichten von Erfolgen bereits vom ersten Tag an: „Nichts motiviert mehr, als von Woche zu Woche die Erfolge zu sehen. Ich habe viel über mich und meinen Körper gelernt. Ich habe Interesse an mir selbst und was mich beschäftigt. Und ich weiß, was meinem Körper guttut.“ Durch die lange Erfahrung im Abnehmen zeigt easylife seinen Teilnehmern während des Programms, was im Körper passiert, wenn der Stoffwechsel angekurbelt wird und welche Lebensmittel ganz individuell dazu geeignet sind, die Fettverbrennung auf Hochtouren laufen zu lassen. Und zwar solche, die schmecken und satt machen. Es fühlt sich einfach toll an, wenn mit jeder Woche die Kilos purzeln und die Leichtigkeit steigt.

Der Sommer kann kommen. Mit easylife.

Mehr Informationen zum Thema lesen Sie unter: https://www.easylife.de/news/detail/unsere-erfahrung-fuer-ihren-abnehmerfolg/

Alles über easylife lesen Sie auf www.easylife.de

easylife ermöglicht Abnehmen mit Einfachheit, Wissenschaft und Spaß. Von Ärzten und Abnehm-Experten begleitet haben Interessenten die Möglichkeit, ihr Wunschgewicht absolut angepasst auf die individuellen Bedürfnisse zu erreichen. Durch die easylife-Methode, die sich optimal in den Alltag integrieren lässt, bekommen Abnehmwillige in jeder Phase ihrer Gewichtsreduktion professionelle Unterstützung und Begleitung. Die an die aktive Abnehmphase angeschlossene Nachbetreuung ermöglicht easylife seine hohe Erfolgsquote.

Kontakt
easylife
Maria Kechele
Hörvelsinger Weg 35
89081 Ulm
+49 (0)731 403 39 00
zentrale@easylife.de
https://www.easylife.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Abnehmhypnose und Magenband | Dr. phil. Elmar Basse

Hypnose zum Abnehmen | Elmar Basse

Eine Magenbandhypnose, wie sie der Hypnosetherapeut und Heilpraktiker für Psychotherapie Dr. phil. Elmar Basse in seiner Praxis für Hypnose Hamburg anbietet, kann eine hervorragende Möglichkeit sein, um effektiv abzunehmen. Einige Voraussetzungen müssen aber laut Elmar Basse erfüllt sein, damit ein nachhaltiger Erfolg der Hypnose zum Abnehmen möglich werden kann.
Zunächst einmal sollte laut dem Hypnosetherapeuten Dr. phil. Elmar Basse Klarheit aufseiten des Klienten darüber bestehen, dass die klinische Hypnose (beziehungsweise Hypnosetherapie) keine Showhypnose ist. Erfahrungsgemäß fällt es vielen Menschen nicht leicht, hier zu differenzieren. Verbreitet ist die Annahme, man sei eben durch die mediale Darstellung so stark beeinflusst, dass man ganz automatisch sich auf die Showhypnose beziehe, wenn man über Hypnose nachdenke. Vielleicht ist es aber auch umgekehrt, gibt Elmar Basse zu bedenken: dass nämlich die Showhypnose an Wunschvorstellungen der Zuschauer andockt (dass man auf Knopfdruck geheilt und von Problemen befreit werden könne), und zwar solche Wunschvorstellungen, die auch ihre Haltung gegenüber Hypnosebehandlungen wie zum Beispiel der Magenbandhypnose bestimmen.
Werden die Differenzen zwischen der klinischen Hypnosebehandlung und der Wunschvorstellung, die sich in der Showhypnose manifestiert, nicht angesprochen, so kann es zu Enttäuschungserwartungen aufseiten der Klienten kommen, die dann etwas anderes erwarten, als sie bekommen, und sich frustriert fühlen können.
Des Weiteren ist es laut Dr. phil. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg wichtig, die individuellen Voraussetzungen des jeweiligen Klienten anzusprechen. Entsprechend den Assoziationen, die sich um die Showhypnose ranken, stellen es sich viele Klienten so vor, dass bei der Hypnosebehandlung „etwas mit ihnen gemacht“ werden solle. Gern wird auch gesagt, man solle in ihnen den Schalter umlegen. Oder es wird die Formulierung gewählt, in der Hypnose solle auf das Unbewusste zugegriffen werden.
Solche Vorstellungen sind einerseits sehr verständlich und auch nicht gänzlich unberechtigt, sagt Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg. Denn tatsächlich entfaltet die Hypnosebehandlung ihre größte Wirksamkeit, wenn eine möglichst große Tiefe erreicht wird. Nur ist eben darauf hinzuweisen, dass nicht der Hypnosetherapeut „macht“, dass jemand loslässt und in die Tiefe geht, sondern dass es so ist, dass nur genau das geschieht, was der jeweilige Klient geschehen zu lassen bereit ist. Abhängig von seinem inneren Widerstand, also letztlich von seiner jeweils vorhandenen neuromuskulären Spannungsbereitschaft, kann sich der Klient tiefer sinken lassen – oder auch die innere Handbremse anziehen und einen Widerstand aufbauen. Gerade an diesem gilt es in der Hypnose zu arbeiten, sagt der Hypnosetherapeut Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg, da er inneren Veränderungsprozessen im Weg stehen würde.

Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. phil. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.
In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet der Heilpraktiker für Psychotherapie Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Kontakt
Dr. phil. Elmar Basse – Hypnose Hamburg | Heilpraktiker für Psychotherapie
Elmar Basse
Colonnaden 5
20354 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
http://www.dr-basse.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Ayurveda Detox-Fasten – ohne zu hungern

Ayurveda-Fasten für zu Hause mit professioneller Begleitung

In vielen Kulturen ist Fasten eine wichtige Maßnahme zur Gesunderhaltung und zum Gesunden. Traditionell wird in unserem Kulturkreis im Frühjahr und im Herbst gefastet. So sieht auch Ayurveda diesen Zeitpunkt als günstig an – wobei hier durchaus die Möglichkeit gesehen wird, zu jeder Zeit zu fasten.
Viele Menschen stehen dem Fasten eher kritisch gegenüber – da sie nicht hungern wollen. Und dieses Gefühl ist richtig. Wer hungert, dessen Stoffwechsel schaltet auf Überlebens-Modus um – er will nichts mehr abgeben, d.h. er wird auch weniger entgiften.
In unserer diesjährigen Fastenwoche, die in dieser Woche endete, haben wieder die meisten Teilnehmerinnen gerade diesen Aspekt hervorgehoben – sie hatten keinen Hunger und fühlten sich beim Fasten sehr wohl.
3 Teilnehmerinnen entschlossen sich, die Reinigung des Fastens weiter zu nutzen. Und wer wie wir mit Suppen fastet, der hat einerseits keinen Hunger, andererseits werden dem Körper Mineralien und Vitamine zugeführt, wichtige Substanzen für die Entgiftung.
Natürlich sind auch Bewegung und genügend trinken sehr wichtig.
Wir haben die gesamte Fastenwoche in Video-Einheiten aufgenommen. Es besteht jetzt also die Möglichkeit, zu jeder Zeit diese Fastenwoche durchzuführen, betreut vom Leiter der Ayurvedaschule im Rosenschloss.
Wer dieses Fasten-Programm durchführen möchte, sollte sich erst einmal den Fasten-Vortrag: Ayurveda-Detox-Fasten – ohne zu hungern anschauen. Danach kann er das Programm buchen. Dazu gehört: ein Einführungsgespräch, eine Vorbereitungseinheit ,5 Fasten-Tage, die durch Videoeinheiten vorbereitet werden, Rezepte für die Fastensuppen, 2 Meditation von Wolfgang Neutzler und die Betreuung während der Fastenzeit.
Weitere Informationen Fasten-Vortrag

Die Ayurvedaschule im Rosenschloss ist eine unabhängige Privatschule. Der Schulleiter der Schule für Ayurveda, Wolfgang Neutzler, praktiziert seit 1985 als Heilpraktiker mit Schwerpunkt Ayurveda. Als Coach betreut er Menschen in Krisen-Situation und berät Paare und Familien, anstehende Probleme lösungs-orientiert anzugehen.
Weitere Schwerpunkte seiner sind Ernährungsberatung und das Entwickeln von Gesundheits-Seminaren, wie Kochkurse, Abnehmkurse, Fastenwochen, Stressbewältigungs-Strategien – Live-Veranstaltungen und digitale Produkte.
Er ist als Autor, Co-Autor, Schulungsleiter sowie Privatdozent für Ayurveda tätig und führt Ayurveda-Inhouse-Schulungen in Hotels. Beautyfarmen und Gesundheits-Zentren durch.

Das Ziel ist es, noch vielen Schülerinnen und Schülern sowie Interessierten das ganzheitliche Konzept der indischen Lehre Ayurveda näher zu bringen.
Ayurveda – das Wissen von einem gesunden, langen und glücklichen Leben

Firmenkontakt
Ayurvedaschule im Rosenschloss
Wolfgang Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
0157 51271025
info@schule-fuer-ayurveda.de
http://www.schule-fuer-ayurveda.de

Pressekontakt
Ayurveda-Presse-Agentur im Rosenschloss
Norbert Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
09073 44 80 761
info@schule-fuer-ayurveda.de
http://www.ayurveda-rosenschloss.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Die Lüge der Light-Produkte

easylife klärt über den Fake der fettreduzierten Lebensmittel auf

Die Zahl der Übergewichtigen steigt. Über die Hälfte der Erwachsenen in Deutschland sind übergewichtig, fast ein Viertel derer sogar adipös. Erschreckend ist auch der Anteil der Kinder und Jugendlichen, von denen bereits sechs Prozent krankhaft übergewichtig sind. Und es werden immer mehr. Die Ursache des Übels liegt in der heutigen Ernährung. Präzise gesagt im Zuckerkonsum. Und die Nahrungsmittelindustrie nutzt dieses Verlangen unverblümt aus: Indem sie Zucker in ihre sogenannten Light-Produkte steckt. Was soll das?

„Light“ ist eine Fassade
Wer sich ein wenig mit den Inhaltsstoffen von Produkten auseinandersetzt, erkennt es sofort: In allen Lebensmitteln, die sich mit „Light“, „Fettreduziert“ oder „Diät“ auszeichnen, steckt in der Tat weniger Fett als in vergleichbaren Produkten – allerdings erheblich mehr Zucker. Warum? Zucker ist wie Fett ein Geschmacksträger. Entzieht ein Metzger seiner Wurst Fett, braucht er einen anderen Geschmacksträger, der sein Produkt zu einer gutschmeckenden Wurst macht. Das ist Zucker. Vielmehr ein Glukose-Fruktose-Sirup, denn echter Zucker würde die Preise in für uns als Verbraucher unattraktive Höhen treiben. Dieser Sirup wird aus Mais hergestellt und ist sehr günstig. Für die Nahrungsmittelindustrie ist das also sehr lukrativ. Für uns als Verbraucher allerdings enorm gesundheitsschädlich. Doch scheint das die Hersteller nicht zu interessieren.

So wirkt Zucker
Zucker erzeugt im Körper ein Glücksgefühl. Zu Recht beschreiben viele Übergewichtige, dass ihnen der Griff zur Tafel Schokolade oder in die Pralinenschachtel ein gutes Gefühl bereitet. Sorgen und Ängste sind für einen Moment vergessen. Der beim Verzehr in Glukose und Fruktose aufgespaltene Zucker führt bei seiner Verarbeitung in Magen und Darm zu einem rapiden Anstieg des Blutzuckerspiegels. Die Insulinproduktion läuft auf Hochtouren, denn der Körper möchte den Zucker so schnell wie möglich wieder abbauen und in Energie umwandeln. Alles, was dabei ein „zu viel“ darstellt, wird als Überschuss in Fettdepots eingelagert.

Doch damit nicht genug. Ein weiteres Problem stellt der schon kurz nach dem Zuckerverzehr einsetzende rapide Fall des Blutzuckerspiegels dar. Das hat Folgen, nämlich extremer Appetit bis hin zu Heißhunger. Dass sich unnötig viel Zucker in Light-Produkten befindet, ist in Wahrheit also ein Widerspruch in sich. Doch solange die Nahrungsmittelindustrie so mächtig ist, müssen wir uns als Verbraucher Alternativen suchen, wenn wir abnehmen und uns gesund ernähren wollen.

easylife hilft beim Abnehmen
Die Ernährungsexperten von easylife helfen mit ihren Kenntnissen über Lebensmittel und deren Inhaltsstoffe jedem, der gesund und nachhaltig abnehmen möchte. Der Rat von easylife: „Gehen Sie dorthin, wo Sie bisher eingekauft haben und wir sagen Ihnen, welche Lebensmittel Sie in diesem Supermarkt kaufen können. Wir zeigen Ihnen, in welchen Produkten Sie dort nicht diesen abhängig machenden Glukose-Fruktose-Sirup finden.“ Wer mehr dazu wissen und sich über das Erfolgskonzept von easylife informieren möchte, kann sich hier mehr Infos holen: https://www.easylife.de/news/detail/mythos-light-produkte/

Alles über easylife lesen Sie auf www.easylife.de

easylife ermöglicht Abnehmen mit Einfachheit, Wissenschaft und Spaß. Von Ärzten und Abnehm-Experten begleitet haben Interessenten die Möglichkeit, ihr Wunschgewicht absolut angepasst auf die individuellen Bedürfnisse zu erreichen. Durch die easylife-Methode, die sich optimal in den Alltag integrieren lässt, bekommen Abnehmwillige in jeder Phase ihrer Gewichtsreduktion professionelle Unterstützung und Begleitung. Die an die aktive Abnehmphase angeschlossene Nachbetreuung ermöglicht easylife seine hohe Erfolgsquote.

Kontakt
easylife
Maria Kechele
Hörvelsinger Weg 35
89081 Ulm
+49 (0)731 403 39 00
zentrale@easylife.de
https://www.easylife.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.