Tag Archives: Abnehmen

Pressemitteilungen

Die Magenband-Abnehm-Hypnose bei Elmar Basse

Hypnose Hamburg Dr. phil. Elmar Basse

Mit Hypnose abnehmen, das geht erfahrungsgemäß besonders nachhaltig, wenn dabei ein hypnotisches Magenband zum Einsatz kommen kann, sagt der Hypnosetherapeut und Heilpraktiker für Psychotherapie Dr. phil. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg.
Viele Menschen haben den Wunsch, schnell und zugleich nachhaltig abzunehmen. Beides steht aber oft in Konflikt miteinander, weiß Elmar Basse: Schnell abnehmen geht für viele Betroffene durchaus – für eine gewisse Zeit. Mit dem Schub der Anfangsmotivation ist auch das Durchhaltevermögen für die erste Zeit da. Die neueste Diät oder sonstige Abnehmmethode setzt innere Kräfte frei, gar nicht einmal so sehr diejenigen des bewussten Verstandes und bewussten Willens, so der Hypnosetherapeut Elmar Basse. Es ist mehr der innere Endorphinschub, der dabei ausgestoßen wird, wenn ein neues positives Ziel in Angriff genommen werden kann und der betreffende Mensch es als befreiend erlebt, wenn er sich aus bisherigen Denk- und Verhaltensblockaden lösen kann und die Aussicht auf baldige Besserung beziehungsweise Erreichung eines Ziels besteht.
Leider bleibt diese Endorphinausschüttung nur über einen begrenzten Zeitraum bestehen – verringert sie sich und kommt sie schließlich zum Erliegen, so bleibt das mühevolle Dranbleiben übrig – ohne die körperlich-seelische Unterstützung muss nun die Willenskraft, gestützt vom Verstand, dafür herhalten, das Ziel des Abnehmens zu erreichen, erklärt der Hypnosetherapeut Dr. phil. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg. Diese Willenskraft ist es aber ja gerade auch, die sich eben schon in der Vergangenheit als zu schwach erwiesen hat, um die Essensmengen zu regulieren. Schon früher wollte der heute abnehmwillige Mensch ja sein Gewicht reduzieren, schon früher war ihm klar, dass er zu viel wiegt. Nur hat sich diese Einsicht bei ihm auch schon früher nicht darin niedergeschlagen, dass er sich dauerhaft ein verändertes Essverhalten aneignet, das dazu geeignet wäre, seine Wunschfigur zu erreichen.
Um dauerhaft abnehmen zu können, ist es für viele Betroffene hilfreicher als die Methode Willenskraft, auf das Unbewusste zu setzen und mittels Hypnose einen inneren Umschaltprozess in Gang zu setzen. Besonders wichtig ist dafür laut dem Hypnosetherapeuten Dr. phil. Elmar Basse, eine möglichst tiefe Trance zu erreichen, in welcher das Unbewusste am besten ansprechbar ist, und dann mit plastisch vorstellbaren inneren Bildern zu arbeiten. Die Magenbandhypnose liefert solche plastischen Bilder, welche das Unbewusste gut umsetzen kann, um einen nachhaltigen Abnehmprozess in Gang zu setzen.
In der Praxis für Hypnose Hamburg arbeitet der Hypnosetherapeut und Heilpraktiker für Psychotherapie schon seit vielen Jahren erfolgreich mit dem hypnotischen Magenband und viele seiner Klienten konnten ihr Gewicht schon dauerhaft reduzieren.

Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. phil. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.
In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet der Heilpraktiker für Psychotherapie Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Kontakt
Dr. phil. Elmar Basse – Hypnose Hamburg | Heilpraktiker für Psychotherapie
Elmar Basse
Colonnaden 5
20354 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
https://www.dr-basse.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

100% Natur 100% Leben für Ihre Gesundheit

Leben ohne Schmerzen

Der größte Wirtschaftszweig
weltweit ist der Gesundheitsmarkt
…wurden letztes Jahr in der BRD
im Gesundheitssektor umgesetzt
432.000.000.00
Damit ist der Gesundheitsmarkt
größer als die Autoindustrie
Prognose bis 2021:
Umsatz 1 Billion
Benutzen Sie unsere Produkte und
empfehlen diese weiter
Damit Sie sich ein konstantes
Nebeneinkommen aufbauen
Apropos Produkte: Alle Produkte sind „Made in Germany“ und haben in den letzten Jahren viele begeisterte Anwender gefunden. Teilweise verfügen die Produkte über ein Alleinstellungsmerkmal, wie beispielsweise eine innovative Freisetzung Technologie der Wirk Substanzen oder die „Biosystem-Technologie“, die die Wirkung der Hauptsubstanzen zusätzlich verstärkt.
Natura Vitalis vertritt die Auffassung, dass die Gesundheit das Geburtsrecht eines jeden ist und dieses Recht nicht am Geld scheitern darf. Entgegen vieler andere Network Marketing Firmen im Nahrung Ergänzungsbereich, hat Natura Vitalis ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis. Vergleichen Sie einmal die Preise der Natura Vitalis Produkte mit Produkten anderer Firmen. Sie werden positiv überrascht sein. Ihrem Geschäft kommt diese Preisstruktur natürlich sehr zugute.
Natura Vitalis erhält eine Verbraucher Empfehlung vom Bundesverband Initiative 50 Plus
Themen:Anti-Aging Bundesverband Initiative 50 Plus Frank Felte Hyaluronsäure Natura Vitalis Verbraucher Empfehlung
Paar Senioren albert glücklich herum und hat Spaß im Sommer

Die Lebenszeit in Deutschland steigt ständig. Gesündere Ernährung, mehr Bewegung, unterstützende Medizin sind dafür ausschlaggebend. Auch in der zweiten Lebenshälfte wollen die Menschen gesund, fit und agil sein. Natura
Natura Vitalis sorgt für Lebensfreude

Vitalis hat sich zur Aufgabe gemacht, Menschen bei diesem Anliegen durch natürliche Vitalstoffe zu unterstützen. Dafür hat das Unternehmen eine Vielzahl von besonderen Angeboten aufgelegt: Dazu gehören Produkte rund um Abnehmen und Stoffwechsel, körperliche und mentale Entspannung, gute Haut, Haare und Zähne und sogar „Doping für das Gehirn“. Ebenso hat Natura Vitalis sein Anti-Aging-Presslinge Hyaluronsäure MM zur Faltenreduktion bereits mehr als eine Million Mal verkauft. Die Presslinge sind jetzt noch höher dosiert und mit einer weltweit revolutionären, neuen Freisetzungstechnologie ausgestattet.

Für die Arbeit darf Natura Vitalis nun die „Verbraucherempfehlung 50 Plus“ führen. Diese stellt der Bundesverband Initiative 50 Plus e.V. ausgesuchten Unternehmen zur Verfügung, die nachprüfbar Produkte und/oder Dienstleistungen für Menschen über 50 entwickelt haben. Der Bundesverband Initiative 50 Plus ist als Interessenvertretung beim Deutschen Bundestag registriert und auch die Antidiskriminierungsstelle des Bundes hat den Bundesverband Initiative 50 Plus als Partnerorganisation gelistet. Durch diese Verbraucherempfehlung gibt die Initiative Kunden ab 50 eine Orientierung, wo sie gute Produkte und einen umfassenden Service finden.

„Es spricht für unsere hohe Qualität und Zuverlässigkeit in der Zusammensetzung unserer Produkte, der Bundesverband Initiative 50 Plus als Interessenvertretung der Generation der Babyboomer unser Unternehmen so auszeichnet. Darüber freuen wir uns sehr! Wir verstehen dies als Auszeichnung und Verpflichtung zugleich und wollen dem Anspruch, den Menschen ab 50 mit allen ihren gesundheitlichen Anforderungen an uns stellen, gerecht werden“, sagt Natura Vitalis-Gründer Frank Felte. „Wir werden unserer konsequenten Ausrichtung auf die Bedürfnisse und die Wünsche von Menschen über 50 weiterhin folgen und die passenden Schwerpunkte setzen, indem wir genau darauf achten, was diese Menschen wirklich brauchen, um dauerhaft gesund und fit zu bleiben.“

www. bz-nachrichten.de

Ihr Onlineshops für Vitaminpräparate und Nahrungsergänzungsmittel. Natürliche Multitalente unterstützen Ihre Regeneration und fördern das Wohlbefinden. Vitamine & Spurenelemente. Antioxidantien. Mineralien. Typen: Herz-Kreislauf & Gelenke, gesunder Schlaf & Nerven, Immunsystem & Blutzucker.

Kontakt
Natura Vitallis
Roland Hennig
Heketweg 82
52223 Stolberg
015123492124
hennigrhg@web.de
http://rhennig.naturavitalis.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Workout mit Daniel Zangerl, der Tiroler „personal trainer“ trainiert Dich Fit

Ein gut ausgebildeter, aktiver – Personal Trainer – ist kein Luxus sondern ein Erfolgsgarant für den sportlichen Erfolg!

Ebbs/Tirol – Von der besseren Figur über mehr Lebensfreude und geistige Fitness bis zur Altersbremse und zur Prävention gegen diverse Krankheiten, sportliche Bewegung hält gesund, fit und vital. Bewegung und das richtige Training ist eine einfache Medizin und lässt uns länger leben!

Warum, das so ist beantwortet uns der „Personal-Trainer“ und Fitness-Profi Daniel Zangerl dem wir in seinem Fitnessstudio “ Workout“ in Ebbs zum Interview besuchten.

„Weil unser Körper, der menschliche Organismus dazu gemacht ist sich zu bewegen. Der Stoffwechsel, das ausschütten von Hormonen, die Ernährung und deren Verarbeitung bis hin zur Versorgung von Gelenken und Muskeln, alle inneren Abläufe werden durch Bewegung beeinflusst. So meinen viele Sportmediziner nicht umsonst – Bewegung ist eine der besten, wenn nicht die beste Medizin überhaupt – und schwärmen von gezielten Trainingstherapien um die positiven Wirkungen, in individueller Weise auf Sportler, als auch auf Patienten optimal anzuwenden,“ bestätigt uns Daniel Zangerl schon nach wenigen Minuten, ist seinem Reich aus Fitnessgeräten und einigen anwesenden Athleten.

Hier werden täglich Gewichte gestemmt und viele der anwesenden Aktiven, machen das Krafttraining als zusätzliche Trainingseinheit zu anderen Sportarten, denn es sind immer die Muskeln die eine Hauptaufgabe bei verschiedenen Sportarten zu bewältigen haben, das gehört zum Golfer, zum Bergsteiger, zum Schwimmer, zum Ski-Ass, durchtrainierte Muskelpartien, schützen bei leichten Sportunfällen und sind Kraftlieferanten. So hat jeder Sportler seine sportspezifischen Übungen und Techniken zu absolvieren, aber ohne athletisch trainierten Körper lässt man Erfolge oftmals liegen, es geht um das Gesamtpaket, schildert uns der Personal Trainer in einer sehr bestimmten, begeisternden Art.

Nicht jeder ist ein Profisportler, was müssen Newcomer wissen?

„Erstmal geht es um das echte Wollen, so schnuppern viele – Jung und Alt – erstmal an passenden Sportarten. Das ist gut, so findet sich meist eine passende sportliche Leidenschaft. Schlecht daran ist vor allem eins: Der innere Schweinehund, der die meisten Menschen von der Sportausübung gern zurückhält. Dieser Hund kann „Stress“ heißen, oder Überlastung, oder Termindruck, oder, oder … Es ist wie beim Freibier, das es immer Morgen gibt,“ Daniel, weiß wohl zu gut wie die Psyche uns gern nette Ausreden in den Schoß legt, um gesunden Aktivitäten aus dem Weg zu gehen. „Einem „Marcel Hirscher“ muss man nicht sagen was zu tun ist, er folgt eben erfolgreich seinen Zielen und das geht ohne Personal Trainer einfach nicht. Es braucht Strategie, Zeitplan, Trainingsplan, Zielorientierung, das gilt immer gleichermaßen, egal wie klein oder groß das Ziel gesteckt werden soll.“

Es braucht Mut um sich Gesund zu halten

„Mein Rat an alle die sich in ein gesundes Leben hineinbegeben wollen. Frage dich, ob du den Mut für etwas aufbringen möchtest, weil es dich in irgendeiner Weise weiterbringt, oder ob du es nur tun möchtest, weil „man“ das eben so macht oder weil es jemand von dir erwartet. Die nächste Frage, die zu klären wäre, lautet: Brauche ich für das, was ich vorhabe überhaupt Mut? Vielleicht spielt sich die Angst ja auch „nur“ im Kopf ab und es ist alles viel harmloser, als es scheint. Mit einem Personal Trainer ein neues Leben zu beginnen ist gar nicht schwer, anrufen, vorbeikommen reden, ausprobieren, überprüfen ob es passt und wenn es passt voll durchstarten … „

Muskelaufbau für deine Traumfigur

Wer will keinen muskulösen, leistungsfähigen Körper, einen flachem Bauch, den sprichwörtlichen knackigen Po, straffe Oberschenkel, den Sixpack und wohldefinierte Oberarme? Vielleicht trainierst du ja schon viel Jahre, aber irgendwie plagt Dich das Gefühl, es tut sich zu wenig, du kommst alleine nicht mehr wirklich weiter. Dieses Gefühl kenne ich gut, vielen Sportlern geht es genauso. Doch da braucht es einfach professionelle Hilfe, ein Personal Trainer begleitet auf dem Weg zur Traumfigur, das Ziel ist, dass du dich in deiner Haut rundum wohl fühlst und dir Dein Spiegelbild gefällt.

Schmerzfrei, fit, beweglich und das auch im Alter

Wenn der Nacken spannt, Schultern und Rücken schmerzhaft um Hilfe flehen, die Hüfte oder das Knie tut weh und die Gelenke machen Probleme. Dazu noch eine gebeugte, schlechte Haltung, bücken fällt schwer und anstatt in der Früh beweglich und voller Elan aus dem Bett zu springen, tut alles weh. Ein erfahrener Personal Trainer unterstützt dabei, den eigenen Körper besser zu verstehen. Den Körper richtig wahrnehmen, Fehlhaltungen erkennen und vermeiden, das Immunsystem stärken und die Kondition steigern. Wenn Menschen lernen regelmäßig an sich zu arbeiten ist der Sprint in den dritten Stock bald kein Problem mehr (ohne schwitzend außer Atem zu sein) das traue ich mich zu versprechen, vermittelt uns Daniel Zangerl mit Zuversicht.

Praxis-Tipps vom Fitness-Profi:

– weniger süße Getränke, Energydrinks
– langsamer Essen und mehr genießen
– vor dem Essen ein Glas Wasser trinken, dann hat man nicht mehr so viel Hunger
– führe nur so viel Nahrung zu dir wie du auch verbrennen kannst
– Mache Fitness, bleib in Bewegung
– die Lebensmittel im Geschäft mit keiner Zutatenliste sind die gesündesten
– mit Sport gewinnt man Zeit, statt sie zu verlieren
– mehr Salat und Gemüse essen
– nicht mit Vollgas ins Training starten, besser langsam und stetig steigern
– statt süßen Snacks, auf Nüsse und Obst umsteigen
– Fast Food reduzieren
– tun und machen, aktiv werden

Fazit: Ein Personal Trainer ist eine Investition in eine gesunde Zukunft, sowohl für den Leistungssportler als auch für Menschen die sich einfach in ihrem Körper wohlfühlen wollen. Sich selbst dazu zu motivieren, um in ein Fitness-Studio zu gehen, wird oftmals zu einem schweren Unterfangen. Hinzu kommt die Auswahl der Übungen, die individuell auf einen selbst und seine Ziele angepasst werden müssen, als unerfahrener steht man damit schnell vor einem Problem. Für Abhilfe kann hier ein Personal Trainer sorgen, er hilft einem die passenden Übungen zu wählen und für eine richtige und konsequente Ausübung des Trainings zu sorgen, so werden Erfolgserscheinungen im Laufe der Zeit optimal angepasst und weiterentwickelt.

Über Daniel Zangerl

„Klein, aber fein“ – so lautet das Motto des Fitnessclubs „Workout“. So fein, dass das Studio in Ebbs in Tirol zum Fitnessclub des Monats Mai 2018 gekürt wurde. Sei stärker als deine stärkste Ausrede und beweise es im Workout Ebbs. „Persönliche Betreuung – Bei uns stehst du an erster Stelle“ – so lautet das Motto des Fitnessclubs „Workout“.

Auf 400 m² – alles barrierefrei und 365 Tage geöffnet – kann in unterschiedlichen Bereichen trainiert werden. Vom Cardiobereich über Kraftbereich, freien Gewichten, Entspannungs- und Dehnbereich, Functional Training Area bis hin zum Kursbereich – all das bietet das Studio mit dem markanten Namen. Auch für Unternehmen haben wir tolle Features.

Daniel’s persönliches Motto: Wenn wir uns nicht um die wichtigen Dinge kümmern, dann werden sie irgendwann dringend!

Für weitere Fitness-, Trainings-, Ernährungs-, Tipps könnt ihr Daniel auf seinem Instagram Account folgen „danielzgl92“ oder abonniert gerne seinen Youtube Kanal Daniel Zangerl.

Wer sich für das Studio interessiert, Facebook „Workout Ebbs“ oder gerne auch am 20.-21. September 2019 am Tag der offenen Tür.

Fitnessclub Workout – Wir machen Atlehten!

Kontakt
WORKOUT
Daniel Zangerl
Kirchplatz 1
6341 Ebbs
+43 660 78 51 151
info@workout-tirol.at
http://workout-tirol.at

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Weißmehl verhindert Abnehmerfolge

Wie Weißmehl auf den Körper wirkt und warum es besser ist, darauf zu verzichten, weiß Ernährungsexperte Frank Kechele von easylife

Wer kennt es nicht: Der volle Teller Pasta ist gerade aufgegessen und nach einer halben Stunde ist man schon wieder hungrig. Das liegt daran, dass das enthaltene Weißmehl nicht lange sättigt. Denn bei dieser Art von Mehl wird ausschließlich der Mehlkörper, der aus reiner Stärke besteht, verarbeitet. Der Keimling und die Schale, die wertvolle Ballast- und Mineralstoffe enthalten, werden aussortiert.

Mehl ist somit nicht gleich Mehl. Neben der Unterscheidung in Weiß- und Vollkornmehl gibt es auch unterschiedliche Typen zum Beispiel 405, 550 oder 1050. Ernährungsexperte Frank Kechele erklärt: „Die unterschiedlichen Typisierungen geben den Mineralstoffgehalt des Mehls an. Das in Deutschland sehr beliebte Mehl vom Typ 405 enthält zum Beispiel nur 405 Milligramm Mineralstoffe auf 100 Gramm.“

Möchte man, dass die Kilos purzeln, sollte man gänzlich auf Weißmehl verzichten, denn sein glykämischer Index ist extrem hoch. Es lässt den Blutzuckerspiegel in die Höhe schnellen, diesen aber genauso rasant wieder absinken – so werden Heißhungerattacken ausgelöst.
„Weißmehlprodukte halten nicht lange satt und sind daher kein geeignetes Lebensmittel für Abnehmwillige. Wer erfolgreich an Gewicht verlieren möchte, muss den ,Hungerkreislauf“ durchbrechen“, weiß Kechele.

Bei easylife wird während der Abnehmphase vollständig auf Weißmehl verzichtet und stattdessen auf das gesündere Vollkornmehl gesetzt. Vollkornmehl beinhaltet langkettige Kohlenhydrate, die lange satt machen. Dadurch, dass sie im Magen langsamer verarbeitet werden, steigt der Blutzuckerspiegel nicht so stark an. Frank Kechele zeigt weitere Vorteile von Vollkornmehl auf: „Es sättigt lange, regt die Verdauung an, verhindert Verstopfungen, reguliert die Darmflora und senkt den Blutfettspiegel. Wer zudem darauf achtet, die benötigten Kohlenhydrate bereits am Vormittag zu sich zu nehmen, bleibt den ganzen Tag über gesättigt und kann so einen Abnehmerfolg forcieren.“

Wer wissen möchte, wie dauerhaftes und erfolgreiches Abnehmen funktionieren kann, ganz ohne Heißhungerattacken, kann sich unverbindlich an einem easylife Standort beraten lassen.

Mehr Informationen zu Weißmehl und dessen Eigenschaften finden Sie unter: https://www.easylife.de/news/detail/weissmehl-warum-darauf-verzichten/

Alles über easylife lesen Sie auf www.easylife.de

easylife ermöglicht Abnehmen mit Einfachheit, Wissenschaft und Spaß. Von Ärzten und Abnehm-Experten begleitet haben Interessenten die Möglichkeit, ihr Wunschgewicht absolut angepasst auf die individuellen Bedürfnisse zu erreichen. Durch die easylife-Methode, die sich optimal in den Alltag integrieren lässt, bekommen Abnehmwillige in jeder Phase ihrer Gewichtsreduktion professionelle Unterstützung und Begleitung. Die an die aktive Abnehmphase angeschlossene Nachbetreuung ermöglicht easylife seine hohe Erfolgsquote.

Kontakt
easylife
Maria Kechele
Hörvelsinger Weg 35
89081 Ulm
+49 (0)731 403 39 00
zentrale@easylife.de
https://www.easylife.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Endlich! Abnehmen-aber-sicher.de

Andrea Thüring Apothekerin – Ernährungsberaterin

Andrea Thüring, Apothekerin und Ernährungsberaterin in Schwebheim bei Schweinfurt, hat sich auf die langfristige Gewichtsabnahme von chronisch kranken Menschen bzw. Menschen mit Risikofaktoren spezialisiert.

Ein Interview „Abnehmen beginnt im Kopf“ erschien mit der Titelgeschichte in der Apotheken-Umschau am ersten Juli 2019. Andrea Thüring: „Ich bin sehr stolz, dass ich für diese Titelgeschichte ausgewählt wurde. Die Themen Ernährungsberatung und Gewichtsabnahme liegen mir sehr am Herzen.“

Weitere kostenlose Informationen finden Sie unter www.abnehmen-aber-sicher.de

Zu den Hauptauslösern der Zivilisationskrankheiten von heute wie Herzinfarkt, Diabetes, Magen-/ Darmkrankheiten aber auch Rheuma zählt eindeutig das Übergewicht. Ein Idealgewicht ist deshalb nicht nur ein modischer Schönheitsfaktor, sondern auch ein wichtiger Gesundheitsgarant.

Die Schwebheimer Apothekerin und Ernährungsberaterin Andrea Thüring, die neben der Stern-Apotheke in Schwebheim auch eine Stoffwechselpraxis mit dem Namen „Metabolic Power“ betreibt, hat sich auf die langfristige Gewichtsabnahme von chronisch kranken Menschen bzw. Menschen mit Risikofaktoren spezialisiert.

Dabei wendet sie seit mehreren Jahren sehr erfolgreich das Programm „Leberfasten nach Dr. Worm“ an. Dabei geht es um die ernährungsmedizinische Behandlung der nicht-alkoholischen Fettleber.

Aber auch ihr Programm „Bodymed“ erzielt verblüffende Erfolge. Dieses Programm ist eigentlich ein exklusives Konzept für Ärzte, das auch in den ärztlichen Leitlinien zur Behandlung der Adipositas empfohlen wird.

Andrea Thüring darf es aber auf Grund ihrer speziellen Qualifikationen ebenfalls bei ihren Patienten anwenden.

Abgerundet wird Ihr Leistungsangebot durch spezielle Darmsprechstunden, wo der Fokus auf einer Optimierung der Darmflora liegt. Der Darm besitzt ca. 80 % unserer Immunzellen und somit befindet sich hier der Schlüssel für Gesundheit, aber auch Gewicht und (was viele nicht wissen) positive Stimmung.

Hierbei nutzt Andrea Thüring innovative Analysemethoden, um den Mikrokosmos zu ermitteln und individuell und zielführend beraten zu können.

Weitere Infos erhalten Sie unter www.abnehmen-aber-sicher.de

Andrea Thüring
Apothekerin & Ernährungsberaterin
www.Abnehmen-aber-sicher.de

Fachapothekerin für
Allgemeinpharmazie – Schwerpunkt Diabetes,
Klinische Pharmazie,
Geriatrische Pharmazie,
Onkologische Pharmazie
Palliativpharmazie-Zertifikat BLAK
Medikationsmanagerin BA KlinPharm
Ernährungsmedizinische Beraterin (BTB)
Ernährungsberaterin (SGD)
Darmgesundheitsberaterin
Mikronährstoffberaterin
Betriebswirtin (ILS)

Kontakt
Apothekerin und Ernährungsberaterin
Andrea Thüring
Heideweg 5
97525 Schwebheim
0170 – 83 26 603
info@abnehmen-aber-sicher.de
https://abnehmen-aber-sicher.de

Bildquelle: @ia22.de

Pressemitteilungen

Mein persönliches Ichgewicht – Vortrag

In diesem Vortrag #meinpersönlichesichgewicht zeigen Heike Scheuing, Mental-Coach und Wolfgang Neutzler, Ernährungs-Coach, ganz neue Aspekte auf, die aber grundlegend jedes erfolgreiche Abnehmen die Basis sind.

Viele Gründe werden angeführt, wenn das Abnehmen trotz viel Disziplin nicht funktioniert – mangelnde Disziplin, Hormonumstellung und andere gesundheitliche Einschränkungen.

Nach Ayurveda ist jeder einmalig. Diese drückt sich in der persönlichen Ayurveda-Konstitution wieder.
Es gibt 3 Bio-Energien bzw. Wirkprinzipien – Vata, Pitta und Kapha.
Vata ist das Bewegungsprinzip – die Elemente, die dem Vata zugrunde liegen sind Luft und Äther bzw. Raum.
Luft und Äther haben wenig Substanz – so hat auch der Vata-geprägte Mensch wenig Muskel und Fettgewebe. Der Vata-Typ hat relativ selten das Thema Übergewicht. Selbst im Alter, wenn das Gewicht bei den meisten Menschen eher nach oben geht, kann er das Gewicht gut halten, bzw. das Gewicht geht eher nach unten. Verschlackung der Gewebe zeigt sich bei ihm durch chronische und degenerative Prozesse im Körper.

Pitta ist das Umwandlungsprinzip. Die Elemente sind insbesondere Feuer und wenig Wasser.
Der Pitta-Typ ist muskulös, dynamisch und sportlich. Bis zum ca. 50 Lebensjahr beschreibt er am ehesten, dass er schnell zunehmen aber auch gut abnehmen kann. Beim Zunehmen weiß er, dass er eine Zeitlang zu sehr „zugeschlagen“ hat. Wenn er die Disziplin aufbringt, gesünder zu leben, dann kann er aber auch schnell wieder abnehmen. Im fortgeschrittenen Alter, also ab 50+ neigt er aber dazu, kontinuierlich zuzunehmen, wobei das Abnehmen immer weniger gelingt.

Kapha ist das nährende und schützende Prinzip. Die Elemente sind Wasser und Erde – diese beiden haben am meisten Substanz.
Beim Kapha-Typ ist das Zunehmen sehr leicht und das Abnehmen schwer. Der Kapha-Typ verwertet das, was er isst, am besten, dadurch bedingt nimmt seine Substanz (Gewicht) schnell zu.
Diese Ausführungen zeigen, dass nach Ayurveda jeder dieser Grundtypen schon ein individuelles Gewicht haben. Unsere westlichen Vorstellungen von einem idealen Gewicht, das rechnerisch und altersmäßig für alle gilt, sind also sehr theoretisch und gehen an der Wirklichkeit vorbei.

Traurig ist dabei, dass diese Ideale auch medizinisch definiert werden. Millionen von Menschen übernehmen diese Ideale, quälen sich ab, diese Normen zu erreichen – was übrig bleibt ist Frustration.
Viele Menschen springen von Diät zu Diät – doch all das führte nicht zu diesem Ideal-Gewicht. Wenn ein paar Kilo runter gingen, dann schlug oft der Jo-Jo-Effekt zu – das Gewicht springt danach noch höher wie vorher.
Es gibt neue Wege, die dazu führt, dass man sich „seiner Selbst“ besser bewusst wird und die einen das Gefühl vermittelt, dass man jetzt bei seinem persönlichen Idealgewicht angekommen ist.

Da beginnt Lebenskunst!
Im Rosenschloss in Gundelfingen gibt es am 10. Juli 2019 um 18:30 beim Vortrag zum Thema:
#meinpersönlichesichgewicht:
Er vermittelt wichtige interessante Aspekte, wie man sein persönliches Ichgewicht erkennt und erfolgreich leben kann
Vortrag: #Meinpersönlichesichgewicht
Termin: 10.Juli 2019 18.30 – ca. 21 Uhr

Bildungszentrum Rosenschloss in Gundelfingen
Schlachteggstr. 3 – 89423 Gundelfingen an der Donau

Heike Scheuing vermittelt als Mental-Coach vor allem, was uns daran hindert, abzunehmen und das persönliche Ichgewicht zu finden und zu halten. Ganz oft sind es Blockaden, Stress und Gewohnheiten, die Menschen daran hindern, mit ihrem Gewicht zufrieden zu sein. In diesem Sinne könnte man sagen: „Zunehmen beginnt im Kopf“ aber auch „Abnehmen beginnt im Kopf“.
Wolfgang Neutzler, der erfahrende Ayurveda-Ernährungs-Coach führt wichtige Prinzipien auf, wie Interessierte den Ayurveda-Weg nutzen können, um #meinpersönlicheichgewicht zu erreichen und zu halten.
Beide Bereiche sind letztlich wichtig, um mit sich und seinem Gewicht zufrieden zu sein und dabei auch gesund und dynamisch zu sein.

Mit dem Bezug auf diese Veröffentlichung ist der Eintritt zu dem Vortrag EUR 10 (statt regulär EUR 25)
Weitere Informationen und Anmeldung…

Die Ayurvedaschule im Rosenschloss ist eine unabhängige Privatschule. Der Schulleiter der Schule für Ayurveda, Wolfgang Neutzler, praktiziert seit 1985 als Heilpraktiker mit Schwerpunkt Ayurveda. Als Coach betreut er Menschen in Krisen-Situation und berät Paare und Familien, anstehende Probleme lösungs-orientiert anzugehen.
Weitere Schwerpunkte seiner sind Ernährungsberatung und das Entwickeln von Gesundheits-Seminaren, wie Kochkurse, Abnehmkurse, Fastenwochen, Stressbewältigungs-Strategien – Live-Veranstaltungen und digitale Produkte.
Er ist als Autor, Co-Autor, Schulungsleiter sowie Privatdozent für Ayurveda tätig und führt Ayurveda-Inhouse-Schulungen in Hotels. Beautyfarmen und Gesundheits-Zentren durch.

Das Ziel ist es, noch vielen Schülerinnen und Schülern sowie Interessierten das ganzheitliche Konzept der indischen Lehre Ayurveda näher zu bringen.
Ayurveda – das Wissen von einem gesunden, langen und glücklichen Leben

Firmenkontakt
Ayurvedaschule im Rosenschloss
Wolfgang Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
0157 51271025
info@schule-fuer-ayurveda.de
https://www.schule-fuer-ayurveda.de

Pressekontakt
Ayurveda-Presse-Agentur im Rosenschloss
Norbert Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
09073 44 80 761
info@schule-fuer-ayurveda.de
http://www.ayurveda-rosenschloss.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Die Abnehmhypnose in Hamburg bei Dr. phil. Elmar Basse

Hypnose zu Abnehmen | Elmar Basse

Mit Hypnose abnehmen ist möglich in der Praxis für Hypnose Hamburg bei dem Hypnosetherapeuten und Heilpraktiker für Psychotherapie Dr. phil. Elmar Basse.
Viele Menschen leiden unter ihrem Übergewicht – nicht nur aus ästhetischen Gründen, sondern auch und vor allem aus gesundheitlichen Gründen, jedenfalls spätestens dann, wenn sich ein körperlicher Leidensdruck bemerkbar macht, weiß der Hypnosetherapeut Dr. phil. Elmar Basse. Dass man besser aussehen möchte, gerade im Sommer, ist weithin bekannt und für die meisten auch selbstverständlich. Hier geht es aber meist nur darum, ein paar Pfunde weniger zu wiegen. Solche Aspekte nimmt der adipöse Mensch jedoch kaum mehr in den Blick. Er hat sich schon so weit von seinem Wunschgewicht entfernt, dass es kaum mehr in seinem Erwartungshorizont liegt, so viel abzunehmen, dass er auch sein Wunsch-Aussehen erreicht. Er kann die Dinge aber auch nicht gut einfach schleifen lassen, gibt der Hypnosetherapeut Dr. phil. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg zu verstehen. Dafür meldet sich der Körper nämlich oft viel zu vernehmlich und aufdringlich über die Symptome, die er entwickelt.
Wenn der betroffene Mensch sich jetzt aber zusammenzureißen versucht und mit Willenskraft sich zwingt, weniger zu essen, zu fasten oder eine Diät zu machen, stellt er nicht selten bald fest, dass er sich recht viel zugemutet hat, weiß der Hypnosetherapeut Elmar Basse. Der Wille muss jetzt nämlich einen ständigen Abwehrkampf gegen den Appetit führen. Das ist schon deshalb schwer, weil um uns herum fast überall Essen ist, fast überall sind auch Menschen, die essen, und im Umgang mit anderen Menschen, zum Beispiel bei Meetings oder bei Verabredungen, gehört es zu den üblichen Gepflogenheiten, auch etwas zu essen.
In all diesen vielen Situationen ist der abnehmwillige Mensch, der auf die Methode Willenskraft setzt, mit etwas konfrontiert, was ihn zu verführen droht, er muss also einen ständigen Abwehrkampf gegen diese Verführung und Versuchung unternehmen. Das kann extrem anstrengend sein. Und da wir alle nicht nur gute, motivierte Tage haben, sondern auch Stimmungstiefs, Probleme und Krisen, kann der Wille an ebensolchen Tagen sich einfach nicht in der Lage sehen, weiterhin die Energie für die Essenskontrolle aufzubringen. Erschöpft von den tagtäglichen Aufgaben droht er irgendwann einzuknicken. Wie jeder weiß, tritt dann oft das Gegenteil des Vorherigen ein: Nachdem er einmal resigniert das Joch des Willenskampfes abgeworfen hat, isst der betroffene Mensch oft sogar noch mehr als vorher: Eine vorher mit aller Kraft zugehaltene Tür bricht auf – und die ganze zurückgestaute Energie bahnt sich jetzt wie ein reißender Strom ihren Weg und zerrt alles mit.
Wenn das geschieht, kann es angeraten sein, einen anderen Weg zu gehen, zum Beispiel mit einer klinischen Hypnose bei Elmar Basse, um sich im tiefen Inneren vom Essverlangen zu befreien und nicht mehr gegen es ankämpfen zu müssen.

Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. phil. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.
In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet der Heilpraktiker für Psychotherapie Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Kontakt
Dr. phil. Elmar Basse – Hypnose Hamburg | Heilpraktiker für Psychotherapie
Elmar Basse
Colonnaden 5
20354 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
https://www.dr-basse.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Die Abnehmhypnose in Hamburg | Dr. phil. Elmar Basse

Abnehmen mit Hypnose | Elmar Basse

MIt Hypnose abnehmen ist möglich in der Praxis für Hypnose Hamburg bei dem Hypnosetherapeuten und Heilpraktiker für Psychotherapie Dr. phil. Elmar Basse.
Viele Betroffene, die gerne abnehmen möchten, es aber nicht aus eigener Kraft schaffen, leiden an dem, was sie selbst als Naschsucht bezeichnen. Im klinischen Sinne ist es nicht unproblematisch, hier wirklich von einer Sucht zu sprechen, sagt der Hypnosetherapeut Elmar Basse, da als wesentliches Charakteristikum der Abhängigkeit zumindest die Entzugssymptomatik nicht oder kaum vorhanden ist. Einen körperlichen Entzug gibt es in der Regel gar nicht. Psychisch macht sich das Absetzen von Süßigkeiten allerdings oftmals durchaus bemerkbar, und zwar insbesondere als Reizbarkeit, Unruhe und gesteigerte Anspannung bis hin zur Aggressionsbereitschaft (nicht zu verwechseln mit Gewaltbereitschaft). Dieser psychische „Entzug“ ist eine Wirkung des Ausbleibens von Endorphinen, die durch den Konsum von Süßwaren ausgeschüttet werden und zu einer inneren Beruhigung sowie verbesserter Stimmung der Konsumenten beitragen, erklärt Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg.
Die Betroffenen, die es oft schon seit vielen Jahren gewohnt sind, ihre Stimmungsschwankungen beziehungsweise insbesondere ihre Stimmungstiefs darüber zu regulieren, dass sie nicht unerhebliche Mengen von Schokolade, Kuchen, Keksen und anderen Süßigkeiten zu sich nehmen, können tatsächlich unter erheblichen Anspannungsdruck geraten, wenn sie davon Abstand nehmen, weiterhin Süßigkeiten zu konsumieren.
Die Verschlechterung der Stimmung wirkt sich naturgemäß auf die gesamte Lebensführung aus, weiß der Hypnosetherapeut Dr. phil. Elmar Basse. Alltägliche Lebensvollzüge werden deutlich erschwert und stellen sich als belastend heraus, wenn die Nerven nicht mehr ihr Süßigkeiten-Beruhigungsmittel erhalten. Die Betroffenen können geradezu dünnhäutig werden, schon minimale Stressreize können bei ihnen Entladungen ihrer Spannung hervorrufen.
Unter diesen Bedingungen kann es natürlich immer schwerer fallen, an der Motivation festzuhalten, keine Süßigkeiten zu essen. Als Begründung oder als „Ausrede“ dient dann oft die Aussage, man könne nun mal nicht anders, man sei willensschwach. Gerade dies wird ihnen dann von anderen Menschen, die nicht unter dem Problem der „Naschsucht“ leiden, auch vorgehalten, weiß der Hypnosetherapeut Elmar Basse. Im eigentlichen Sinne handelt es sich hier aber nicht um Willensschwäche, denn der Wille ist zumeist durchaus vorhanden, er resultiert ja auch aus dem Leidensdruck, der durch die Gewichtszunahme entsteht. Aber die nervlichen Bedingungen können so sein, dass es als zu aufreibend empfunden wird, auf die bisherigen Beruhigungsmittel zu verzichten.
Darum kann es so wichtig sein, mittels Hypnose die Erfahrung zu machen, dass innerliches Loslassen möglich ist, sagt Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg.

Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. phil. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.
In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet der Heilpraktiker für Psychotherapie Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Kontakt
Dr. phil. Elmar Basse – Hypnose Hamburg | Heilpraktiker für Psychotherapie
Elmar Basse
Colonnaden 5
20354 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
https://www.dr-basse.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Leichter abnehmen mit dem Mond

Ab dem 16. Juni – mit dem Mond 7 oder 14 Tage „Abnehmen mit Ayurveda“ im Rosenschloss

Mondzyklus beeinflusst unseren Stoffwechsel
wie allseits bekannt ist, bestimmt der Mond die Gezeiten, ist Herr über Ebbe und Flut. Aber nicht nur das – sondern er hat allgemein eine starke Auswirkung auf wässrige Substanzen. So haben vor Jahren Wissenschaftler festgestellt, dass man das Ebbe- und Flut-Verhalten auch in einer Kaffeetasse nachweisen kann.
Unser Körper besteht zu 2/3 aus Wasser. So ist es nicht verwunderlich, dass der Mond auch auf ihn einen starken Einfluss ausübt.

Beim abnehmenden Mond fällt es nachweislich leichter, Gewicht zu reduzieren und anschließend dieses neue Gewicht auch zu halten. Diese Erfahrungen berichten uns viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer an unseren Kuren „Abnehmen mit Ayurveda“.

Unser ganzheitliches Konzept bei Ayurveda Pur im Rosenschloss beinhaltet Stoffwechselmessungen, die ganz spezifisch aufzeigen, was im Körper erst ins Gleichgewicht gebracht werden muss, damit das Abnehmen leichter fällt.

Viele Teilnehmer erzählen uns, dass sie vorher schon viele Abnehm-Programme und Diäten durchgemacht haben, mit mehr oder weniger Erfolg. Meist haben sie mit dem Jo-Jo-Effekt gekämpft, der das Gewicht oft sogar noch weiter hochtreibt wie zuvor.

Erfahrungsgemäß verhindern auch Blockaden im Körper oder im Denken das Abnehmen. Auch hier setzen wir an und unterstützen unsere Gäste beim Lösen vorliegender Blockaden. Dadurch wird das Abnehmen nachweislich viel effektiver.
Selbstverständlich gehören auch die Themen Essen und Bewegung dazu.
Moderates Körpertraining ist notwendig. Wie soll sich etwas in unserem Leben bewegen, wenn wir uns nicht bewegen?

„Abnehmen mit Ayurveda“ ist etwas Besonderes, denn es beinhaltet neben den wohltuenden Massagen mit passenden Kräuterölen ein schmackhaftes und ausgewogenes Essen, sprich „Abnehmen ohne zu hungern“. Damit dies nachhaltige Wirkung auch im Alltag hat, zeigen wir unseren Gästen unsere „20-Minuten-Ayurveda-Küche“ , angelehnt an unser Kochbuch „Ayurveda-Daily.

So gelingt es auch zu Hause, die Ayurveda-Küche ins Leben zu integrieren.
Ab dem 16. Juni 2019 können Interessierte „Abnehm-Willige“ für 7 oder 14 Tage an unserem Programm „Abnehmen mit Ayurveda“ teilnehmen.
Hier gibt es weitere Informationen…

…wie alles begann.
Als engagierte Pitta-Frau gab es für mich arbeitsmäßig kaum Grenzen, beschäftigte mich aber seit Jahren schon mit dem Thema Ayurveda.

…und so spürte ich 2013 – es wird wieder einmal Zeit, eine Pause einzulegen um zu regenerieren und nicht nur Urlaub zu machen. Ich wollte ein Burnout vermeiden, also musste ich konsequent etwas für meine Gesundheit tun. Mein Wunsch, eine Pancha Karma Kur für die Wiederherstellung meiner Kräfte zu nutzen, wurde von meinem Mann intensiv unterstützt.

So waren wir bald auf dem Weg nach Sri Lanka – und was ich dort erleben durfte, das war für mich eine tiefgreifende Erfahrung. Nach einigen Tagen stand daher für mich fest, die freistehenden und im Moment ungenutzten Räumlichkeiten im Rosenschloss – die sollten bald eine Ayurveda-Oase beherbergen.
Schon im Urlaub auf der Sonnenliege in Sri Lanka entstand das Konzept – Ayurveda Pur im Rosenschloss.
In der Hauptsache genoss ich die ayurvedischen Behandlungen. Es war wunderbar. Und ich bin sicher nur mit Ayurveda kann ich so schnell eine positive Kehrtwende meines Gesundheitszustandes erreichen. Nur warum muss ich dafür 20 Stunden Flug auf mich nehmen und einen heftigen Klimawechsel??

Nach Deutschland zurückgekehrt wurde das Konzept intensiv beraten und dann in die Tat umgesetzt.
Heute freuen wir uns über Gäste aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie alle sind begeistert vom besonderen Ambiente im Rosenschloss, der persönlichen Betreuung und den schnellen und tiefgreifenden Prozessen, die durch die Ayurveda-Medizin initiiert werden.
Immer mehr Menschen möchten gesund alt werden und dazu kann Ayurveda Pur im Rosenschloss einen Beitrag leisten.
Zwei erfahrene Heilpraktiker leiten unsere Ayurveda-Abteilung im Rosenschloss und arbeiten intensiv mit unserem qualifizierten Gästehausteam zusammen. Die durchweg positiven Rückmeldungen bestätigen die Zufriedenheit unserer Gäste. Das zeigt uns, dass unsere Entscheidung, das Bildungszentrum für Floristen durch Ayurveda Pur zu ergänzen, richtig war.

Seit November 2014 hat die Ayurvedaschule von Wolfgang Neutzler ebenfalls ihren Sitz im Rosenschloss. Damit wurde der für berufliche Bildung bekannte Landkreis Dillingen, noch durch eine weitere Bildungs-Institution bereichert. Diese Entscheidung fiel auch, weil das Bildungszentrum in Gundelfingen ganz zentral liegt. Die Autobahn- und Zuganbindungen zu den Ballungszentren München, Stuttgart, Nürnberg, Würzburg, Ulm und Regensburg sind optimal.

Firmenkontakt
FDF-Bayern GmbH
Barbara Storb
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
09073 95894-0
09073 95894-44
mail@ayurveda-rosenschloss.de
http://www.ayurveda-rosenschloss.de

Pressekontakt
Ayurveda-Presse-Agentur der Ayurvedaschule
Wolfgang Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
09073 95894–0
09073 95894–44
info@schule-fuer-ayurveda.de
https://schule-fuer-ayurveda.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Abnehmen in Hamburg mit Hypnose | Elmar Basse

Abnehmhypnose bei Dr. phil. Elmar Basse

Um mit Hypnose erfolgreich abnehmen zu können, ist es laut dem Hypnosetherapeuten und Heilpraktiker für Psychotherapie Dr. phil. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg am besten, wenn eine möglichst tiefe Trance erreicht wird. Denn von der Tiefe der Trance ist laut Elmar Basse das Maß der Aufnahmefähigkeit abhängig, das der jeweilige Mensch erreichen kann, der mit Hypnose abnehmen will. So kann es genauer gesagt schwierig sein, wenn in der Trance versucht wird, jedes Wort genau zu verstehen, das der Hypnosetherapeut spricht. Denn dieses Verstehenwollen ist eine Anstrengung des bewussten Verstandes und des bewussten Willens, die im wachen Alltag zweifellos nützlich und oft geradezu unverzichtbar sein können, wenn sie im richtigen Rahmen (unter den richtigen Bedingungen) zum Einsatz kommen, dort nämlich, wo es etwas zu kontrollieren, zu überwachen gibt. Gerade in den Lebensphasen beziehungsweise in den Momenten, in denen es ums Loslassen geht, zum Beispiel wenn wir nachts einschlafen wollen, können sie aber problematisch wirken. Nicht wenige Menschen kennen das als permanentes nächtliches Grübeln, das daran hindern kann, in den Schlaf zu sinken.
Dieses Grübeln hat oftmals wenig bis nichts damit zu tun, dass man gerade vor schwierigen lebenstechnischen Herausforderungen stehen würde, wie man denken könnte, getreu dem Motto, man sei so angespannt, weil das Leben gerade so anstrengend sei. Beobachtet man die eigenen Gedanken genauer, sagt der Hypnosetherapeut und Heilpraktiker für Psychotherapie Dr. phil. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg, so kann man meist unschwer feststellen, dass diese Gedanken sich immer im Kreis drehen, es kommt wenig bis nichts Neues hinzu, sondern immer wieder werden dieselben Gedanken und Gefühle durchexerziert. Der Grund dafür ist in der Regel laut dem Hypnosetherapeuten Dr. phil. Elmar Basse chronifizierter innerer Stress, wobei das Wort „chronifiziert“ schon darauf hinweist, dass es sich eben um chronischen Stress handelt, der relativ unabhängig ist von den jeweiligen Wechselfällen des Lebens.
Besteht aber dauernder innerer Stress, so kann dies der Körper nicht lange aushalten und produziert Symptome und / oder Problemhandlungen. Eine dieser Letzteren kann das Zuvielessen sein: Um sich zu beruhigen, greift der betroffene Mensch zu größeren Mengen an Nahrungsmitteln, als er wirklich verarbeiten kann (in seiner subjektiven Wahrnehmung sieht es verständlicherweise anders aus, hier würden die betroffenen Menschen von sich aus eher sagen, dass sie nun einmal gern essen würden, dass ihnen das Essen schmecken würde und so weiter – für uns geht es hier aber um die Funktion, die das Essen für den betreffenden Menschen hat). In der Hypnose, die auf Tiefe angelegt ist, kann der Organismus laut dem Hypnosetherapeuten Elmar Basse das Loslassen lernen und hilfreiche Suggestionen aufnehmen, um auf Abnehmen umschalten zu können.

Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. phil. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.
In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet der Heilpraktiker für Psychotherapie Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Kontakt
Dr. phil. Elmar Basse – Hypnose Hamburg | Heilpraktiker für Psychotherapie
Elmar Basse
Colonnaden 5
20354 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
https://www.dr-basse.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.