Tag Archives: Abnehmen mit easylife

Pressemitteilungen

Genussvoll und gesund Grillen

Wer das Richtige grillt, nutzt ideal eine Möglichkeit, um sich gesund zu ernähren, weiß Frank Kechele von easylife

Der Sommer und die damit einhergehende Grillsaison ist ein wahrer Genuss. Zeit mit der Familie und Freunden draußen zu verbringen und dabei etwas vom Grill zu essen, ist für viele pure Lebensqualität. Auch wer sich gesund ernähren oder abnehmen möchte, muss nicht auf das Grillen verzichten, es kommt lediglich darauf an, was auf den heißen Kohlen landet.

Ernährungsexperte Frank Kechele von easylife rät: „Rinder- oder Schweinfilet sowie Hähnchen- und Putenbrust, Lamm oder magerer Fisch sind ideale Proteinspender und schmecken besonders dann gut, wenn sie selbst mariniert werden.“ Verzichtet werden solle hingegen auf Schweinebauch oder Würste jeglicher Art, da diese 20 Prozent oder mehr Fettgehalt aufweisen. „Auch bei den beliebten Grillsoßen gilt die Devise: selbst machen. So können Sie die Zutaten genau bestimmen und tappen nicht in die Kalorienfalle, schließlich enthalten fertige Barbecue-Soßen oder Ketchup ca. 35 Prozent Zucker“, erklärt Kechele.

Eine weitere „Bremse“ auf dem Weg zur Traumfigur sei die allseits beliebte Kräuterbutter, die ungefähr zur Hälfte aus Fett besteht. Wesentlich figurfreundlicher sind selbstgemachte Dips auf Magerquarkbasis, die mit allerlei Kräutern und Gewürzen veredelt und auf das jeweilige Essen abgestimmt werden können. Diese sind nicht nur schmackhaft, sondern auch wesentlich gesünder als Fertigsoßen oder Buttervariationen. Wenn es um Gemüse auf dem Grill geht, hat Frank Kechele einige Tipps: „Fast alle Gemüsesorten lassen sich problemlos grillen – von Auberginen bis Zucchini. Raffinierte Gerichte sind zum Beispiel gefüllte Tomaten oder Champignons, die sich mit körnigem Frischkäse oder Tofu individuell verfeinern lassen.“

Bei heißen Temperaturen sei es ebenfalls wichtig, den Wasserhaushalt im Auge zu behalten. „Die Versuchung, beim Grillen zum Bier zu greifen ist selbstverständlich groß. Dennoch rate ich allen, die abnehmen möchten, davon ab. Bier hemmt den Stoffwechsel und ist eine versteckte Kalorienbombe. Stattdessen ist es besser 2-3 Liter Wasser zu trinken oder auf selbstgemachte Erfrischungen wie ungesüßten Früchteeistee zu setzen“, empfiehlt Kechele.

Wer wissen möchte, welche Lebensmittel erfolgreiches Abnehmen fördern, kann sich unverbindlich an einem easylife Standort beraten lassen.

Leckere Rezepte und weitere Infos zu gesundem Grillen finden Sie unter: https://www.easylife.de/news/detail/gesundes-grillen-so-geniessen-sie-den-sommer/

easylife steht seit über 25 Jahren für erfolgreiches Abnehmen ohne Sportprogramm. Hinter dem Erfolg des easylife-Konzepts steht stoffwechseloptimierte Ernährung mit Genuss und ohne Hungerattacken. easylife ermöglicht Abnehmen mit Einfachheit, Wissenschaft und Spaß. Von Ärzten und Abnehmexperten begleitet, haben Interessenten die Möglichkeit, ihr Wunschgewicht angepasst auf die individuellen Bedürfnisse zu erreichen. Durch die easylife-Methode, die sich optimal in den Alltag integrieren lässt, bekommen Abnehmwillige in jeder Phase ihrer Gewichtsreduzierung professionelle Begleitung. Durch die spezielle easylife-Programmform lernen die Teilnehmer, das erreichte Gewicht auch langfristig gut im Griff zu haben. Auf diese Weise hat easylife bereits Hunderttausenden von Menschen geholfen, gesund abzunehmen.

Kontakt
easylife
Maria Kechele
Hörvelsinger Weg 35
89081 Ulm
+49 (0)731 403 39 00
zentrale@easylife.de
https://www.easylife.de/

Bildquelle: Copyright: © shutterstock.com | stockcreations

Pressemitteilungen

Weißmehl verhindert Abnehmerfolge

Wie Weißmehl auf den Körper wirkt und warum es besser ist, darauf zu verzichten, weiß Ernährungsexperte Frank Kechele von easylife

Wer kennt es nicht: Der volle Teller Pasta ist gerade aufgegessen und nach einer halben Stunde ist man schon wieder hungrig. Das liegt daran, dass das enthaltene Weißmehl nicht lange sättigt. Denn bei dieser Art von Mehl wird ausschließlich der Mehlkörper, der aus reiner Stärke besteht, verarbeitet. Der Keimling und die Schale, die wertvolle Ballast- und Mineralstoffe enthalten, werden aussortiert.

Mehl ist somit nicht gleich Mehl. Neben der Unterscheidung in Weiß- und Vollkornmehl gibt es auch unterschiedliche Typen zum Beispiel 405, 550 oder 1050. Ernährungsexperte Frank Kechele erklärt: „Die unterschiedlichen Typisierungen geben den Mineralstoffgehalt des Mehls an. Das in Deutschland sehr beliebte Mehl vom Typ 405 enthält zum Beispiel nur 405 Milligramm Mineralstoffe auf 100 Gramm.“

Möchte man, dass die Kilos purzeln, sollte man gänzlich auf Weißmehl verzichten, denn sein glykämischer Index ist extrem hoch. Es lässt den Blutzuckerspiegel in die Höhe schnellen, diesen aber genauso rasant wieder absinken – so werden Heißhungerattacken ausgelöst.
„Weißmehlprodukte halten nicht lange satt und sind daher kein geeignetes Lebensmittel für Abnehmwillige. Wer erfolgreich an Gewicht verlieren möchte, muss den ,Hungerkreislauf“ durchbrechen“, weiß Kechele.

Bei easylife wird während der Abnehmphase vollständig auf Weißmehl verzichtet und stattdessen auf das gesündere Vollkornmehl gesetzt. Vollkornmehl beinhaltet langkettige Kohlenhydrate, die lange satt machen. Dadurch, dass sie im Magen langsamer verarbeitet werden, steigt der Blutzuckerspiegel nicht so stark an. Frank Kechele zeigt weitere Vorteile von Vollkornmehl auf: „Es sättigt lange, regt die Verdauung an, verhindert Verstopfungen, reguliert die Darmflora und senkt den Blutfettspiegel. Wer zudem darauf achtet, die benötigten Kohlenhydrate bereits am Vormittag zu sich zu nehmen, bleibt den ganzen Tag über gesättigt und kann so einen Abnehmerfolg forcieren.“

Wer wissen möchte, wie dauerhaftes und erfolgreiches Abnehmen funktionieren kann, ganz ohne Heißhungerattacken, kann sich unverbindlich an einem easylife Standort beraten lassen.

Mehr Informationen zu Weißmehl und dessen Eigenschaften finden Sie unter: https://www.easylife.de/news/detail/weissmehl-warum-darauf-verzichten/

Alles über easylife lesen Sie auf www.easylife.de

easylife ermöglicht Abnehmen mit Einfachheit, Wissenschaft und Spaß. Von Ärzten und Abnehm-Experten begleitet haben Interessenten die Möglichkeit, ihr Wunschgewicht absolut angepasst auf die individuellen Bedürfnisse zu erreichen. Durch die easylife-Methode, die sich optimal in den Alltag integrieren lässt, bekommen Abnehmwillige in jeder Phase ihrer Gewichtsreduktion professionelle Unterstützung und Begleitung. Die an die aktive Abnehmphase angeschlossene Nachbetreuung ermöglicht easylife seine hohe Erfolgsquote.

Kontakt
easylife
Maria Kechele
Hörvelsinger Weg 35
89081 Ulm
+49 (0)731 403 39 00
zentrale@easylife.de
https://www.easylife.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Wie Daten beim Abnehmen helfen

Die Analyse mit der Stoffwechselwaage bei easylife kann helfen, den Abnehmerfolg zu beschleunigen

Viele Menschen wollen dauerhaft abnehmen und das natürlich mit Erfolg. Ein Großteil davon gibt allerdings den Traum vom Wunschgewicht nach zahlreichen gescheiterten Diäten schon fast auf. Das easylife-Konzept setzt da an, wo andere Diäten aufhören: bei der Individualität jedes Einzelnen. Hier geht man intensiv auf die Bedürfnisse der Teilnehmer ein, um diese auf einen erfolgreichen Weg zu führen.

Bestandsaufnahme bei easylife
Die Bestandsaufnahme mithilfe einer Körperanalysewaage wird bei easylife zu Beginn jedes Abnehmprogramms vorgenommen. Diese Daten machen sichtbar, wie der Körper des Teilnehmers momentan arbeitet und was der aktuelle Ist-Zustand bedeutet. „Jeder Körper arbeitet auf seine ganz eigene Weise und nimmt auch unterschiedlich ab, das machen diese Daten sichtbar. Einen aufwendigen Messvorgang müssen die Teilnehmer dabei nicht fürchten – sie können sich ganz einfach auf eine Waage stellen, die via Stromwiderstand die einzelnen Werte ermittelt, ganz ohne Schmerzen“, erklärt easylife Geschäftsführer Frank Kechele. Nach der Eingabe von Größe, Alter und aktuellem Gewicht werden zudem folgende Messwerte angezeigt:

-Fettmasse
-Muskelmasse
-Wassergehalt
-Kalorienbedarf
-metabolisches Alter
-Grundumsatz an Kalorien
-Level des viszeralen Bauchfetts
-Idealgewicht

„Das Ergebnis der Messung ist die perfekte Basis, um die Teilnehmer zu unterstützen. Sie liefert Erkenntnisse über den eigenen Körper und vor allem über den aktuellen Stoffwechselzustand“, führt Kechele weiter aus.

So kann Abnehmen endlich erfolgreich gelingen
Anhand der Ergebnisse der Körperanalyse können Teilnehmer in der aktiven Abnehmphase noch besser unterstützt werden. Ein essenzielles Kriterium für das Verlieren von Gewicht ist der Grundumsatz (BMR). Dieser zeigt an, wie viele Kalorien der Körper im Ruhezustand benötigt, um seine Funktionen aufrechtzuerhalten.

In den kommenden, heißen Tagen ist es zudem wichtig, ausreichend Flüssigkeit aufzunehmen. Der durchschnittliche Wasseranteil sollte bei Frauen zwischen 45 und 60 Prozent und bei Männern zwischen 50 und 65 Prozent liegen. Wer stets darauf achtet genug zu trinken, unterstützt den Körper beim Abnehmen.

„Ein weiterer Begriff, den Sie im Zusammenhang mit Gewichtsreduktion gehört haben sollten, ist viszerales Bauchfett. Dieses innere Bauchfett ist das gefährlichste Fett in unserem Körper. Je höher der Anteil des viszeralen Bauchfetts ist, desto höher ist auch das Risiko für Diabetes Typ 2, Bluthochdruck und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Mit easylife können Sie es schaffen, den Wert des kritischen Bauchfetts zu senken und damit Ihre Gesundheit zu verbessern“, erläutert der Abnehmexperte.

Frank Kechele weiß: „Die ersten Kilos schwinden und die Teilnehmer können die Erfolge bereits im Spiegel sehen, ernten Komplimente und sind voll motiviert. Diese sichtbaren Ergebnisse sind auf dem Weg zum Traumgewicht wichtig und helfen durchzuhalten.“ Doch wie steht es mit den unsichtbaren Werten? Diese werden mit der Analysewaage sichtbar. Gegen Ende der aktiven Abnehmphase wird eine erneute Messung durchgeführt und diese liefert bei einem Gewichtsverlust durchweg positive Ergebnisse.

Mehr Information zur Stoffwechselwaage finden Sie unter: https://www.easylife.de/news/detail/mit-messbaren-daten-zum-abnehmerfolg/

Alles über easylife lesen Sie auf www.easylife.de

easylife ermöglicht Abnehmen mit Einfachheit, Wissenschaft und Spaß. Von Ärzten und Abnehm-Experten begleitet haben Interessenten die Möglichkeit, ihr Wunschgewicht absolut angepasst auf die individuellen Bedürfnisse zu erreichen. Durch die easylife-Methode, die sich optimal in den Alltag integrieren lässt, bekommen Abnehmwillige in jeder Phase ihrer Gewichtsreduktion professionelle Unterstützung und Begleitung. Die an die aktive Abnehmphase angeschlossene Nachbetreuung ermöglicht easylife seine hohe Erfolgsquote.

Kontakt
easylife
Maria Kechele
Hörvelsinger Weg 35
89081 Ulm
+49 (0)731 403 39 00
zentrale@easylife.de
https://www.easylife.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Neue Studie: So kann man den Darm beim Abnehmen unterstützen

easylife zeigt, wie man die Kilos jetzt noch gezielter schmelzen lassen kann

Der Darm spielt eine Hauptrolle beim Abnehmen. Arbeitet er optimal, ist er ein genialer Nahrungsverwerter. Leider machen wir es ihm heutzutage sehr schwer, seine ganze Power zu entfalten. Einseitige, zu süße, zu fette, zu kohlenhydratlastige Ernährung setzt ihm mächtig zu. Die Folge: Der Stoffwechsel wird gedrosselt, überschüssige Energie wird als Fett eingelagert. Falsche Diäten erledigen ihr Übriges. Neue Studien haben nun die Darmbakterien genauer unter die Lupe genommen – und in ihnen wahre Helfer entdeckt, die das Abnehmen unterstützen.

Neue Erkenntnisse über Bakterien
Neben den Enzymen, die im menschlichen Dünndarm dafür sorgen, dass die Nahrung über die Darmzotten aufgenommen wird, gibt es im Dickdarm Bakterien. Jeder Mensch hat mehr dieser Kleinstlebewesen in sich, als er Körperzellen besitzt. Sie nehmen sage und schreibe ca. ein Kilo des Körpergewichts ein. Wissenschaftliche Untersuchungen haben nun ergeben, dass je nach Bakterienart, die von ihrer Anzahl her überwiegt, Menschen dazu neigen, eher übergewichtig oder eher schlank zu sein.

Gute und schlechte Nahrungsverwerter
Hat ein Mensch beispielsweise ein hohes Vorkommen des Bakterienstamms Firmicutes, kann er mehr Energie aus der Nahrung aufnehmen, aber auch entsprechend mehr einlagern. Wer ein hohes Vorkommen des Stamms Bacteroidetes in seinem Darm hat, kann Nahrung weniger gut verwerten und scheidet sie ungenutzt wieder aus. Neben diesen beiden Stämmen gibt es noch Bakterien, die lieber Fett mögen, eher Zucker, Kohlenhydrate oder Eiweiß. Je nach aufgenommener Nahrung funktioniert der Stoffwechsel also ideal oder schlecht bis gar nicht – man bezeichnet das als guten oder schlechten Nahrungsverwerter.

Den Darm positiv beeinflussen
Jeder Mensch ist also in seiner Nahrungsverwertung absolut individuell. Das erklärt auch, warum ein Lebensmittel nicht bei jedem den gleichen Einfluss auf den Stoffwechsel hat. Wer mit easylife sein Abnehmprogramm startet, erfährt, welche Lebensmittel sich positiv auf den Darm auswirken und somit den Stoffwechsel zusätzlich ankurbeln. Der Effekt ist gleich doppelt wirksam: Der Körper verbraucht zum einen mehr Energie und bekommt zum anderen die Lebensmittel zur Verfügung gestellt, die für ihn individuell wichtig sind.

Die Kilos gezielt schmelzen lassen
Die von easylife für Sie empfohlene Ernährung hilft Ihnen dabei, die Pfunde auch an den Problemzonen loszuwerden. Der Körper bekommt immer die nötige Energie und wird gleichzeitig so auf Trab gebracht, dass vermehrt Energie benötigt wird. Somit kann Abnehmen mit easylife einen doppelt positiven Effekt beim Gewichtreduzieren erreichen.

Mehr Informationen zum Thema lesen Sie unter: https://www.easylife.de/news/detail/abnehmturbo-darm-was-passiert-bei-falschem-diaeten/

Alles über easylife lesen Sie auf www.easylife.de

easylife ermöglicht Abnehmen mit Einfachheit, Wissenschaft und Spaß. Von Ärzten und Abnehm-Experten begleitet haben Interessenten die Möglichkeit, ihr Wunschgewicht absolut angepasst auf die individuellen Bedürfnisse zu erreichen. Durch die easylife-Methode, die sich optimal in den Alltag integrieren lässt, bekommen Abnehmwillige in jeder Phase ihrer Gewichtsreduktion professionelle Unterstützung und Begleitung. Die an die aktive Abnehmphase angeschlossene Nachbetreuung ermöglicht easylife seine hohe Erfolgsquote.

Kontakt
easylife
Maria Kechele
Hörvelsinger Weg 35
89081 Ulm
+49 (0)731 403 39 00
zentrale@easylife.de
https://www.easylife.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Ohne Hungerqualen zum Wunschgewicht

easylife Freiburg klärt auf, warum Nahrungsverzicht nicht die Kilos schmelzen lässt, sondern den Jo-Jo-Effekt pusht

Jeder wünscht sich das von einer Diät: Abnehmen und das Wunschgewicht halten. Doch die meisten Abnehmprojekte enden in einem Desaster. Zwar purzeln die Kilos, wenn auf Nahrung verzichtet wird, doch kommen diese schnell wieder drauf, wenn man wieder normal isst. Meistens sogar noch mehr als vor der Diät. Warum? Der Jo-Jo-Effekt hat zugeschlagen. Christian Niedziella, Geschäftsführer bei easylife Freiburg, erklärt, wie Abnehmen mit easylife ohne unangenehme Hungerqualen erfolgreich zum Wunschgewicht führt und wie dieses auch gehalten werden kann.

Was beim Entbehren passiert
Hungern ist der falsche Weg, wenn man gesund und nachhaltig abnehmen möchte. Beim Nahrungsverzicht bzw. der Entbehrung passiert nämlich folgendes: Der Körper schaltet bei unzureichendem Nahrungsangebot in eine Art Notfallprogramm. Er versucht, seine Fettreserven möglichst lang zu erhalten und verlangsamt den Stoffwechsel. Dieser senkt den Grundumsatz. Jede ihm zur Verfügung gestellte Kalorie wird in Fettzellen eingelagert. Wird dann wieder normal gegessen, lagert der Körper die überschüssigen Kalorien direkt in Fettreserven um, denn der Stoffwechsel läuft noch eine Weile auf Sparflamme weiter. Die Folge: Es kommen mehr Kilos drauf als vor der Diät.

easylife lässt Kilos schmelzen ohne Hungerqualen
Abnehmen mit easylife bedeutet Pfunde purzeln lassen ohne Hungerqualen und ohne anstrengende Sporteinheiten. Das easylife-Konzept basiert nämlich auf ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen für eine stoffwechseloptimierte, ausgewogene und gleichzeitig schmackhafte Ernährung. „Wir gehen intensiv auf die individuellen Ausgangsbedingungen der Teilnehmer unseres Programms ein. Mit unserem Team aus Ernährungsexperten, Ärzten und medizinischem Fachpersonal begleiten wir jeden auf dem Weg zu seinem Wunschgewicht“, erklärt Christian Niedziella, der zusammen mit seinem Team jede Menge leckere Rezepte zum Abnehmen zur Verfügung stellen kann.

Betreuung auch nach Erreichen des Wunschgewichts
Überflüssige Kilos sollen dauerhaft verschwinden. Aus diesem Grund geht die Unterstützung des easylife-Teams auch nach dem Erreichen des Wunschgewichts weiter. „In der sogenannten Stabilisierungsphase unterstützen wir unsere Teilnehmer darin, ihre erlernten Ernährungsregeln und die in der aktiven Abnehmphase angewendeten Ernährungsgewohnheiten zu festigen“, hebt Niedziella hervor. Auf diese Weise kann easylife den frustrierenden Abnehmversuchen ein Ende setzen und den Stoffwechsel ganz natürlich langfristig auf Trab halten.

Alles über easylife und das Abnehmkonzept von easylife lesen Sie auf www.easylife.de

easylife steht seit über 25 Jahren für erfolgreiches Abnehmen ohne Sportprogramm. Hinter dem Erfolg des easylife-Konzepts steht stoffwechseloptimierte Ernährung mit Genuss und ohne Hungerattacken. easylife ermöglicht Abnehmen mit Einfachheit, Wissenschaft und Spaß. Von Ärzten und Abnehmexperten begleitet, haben Interessenten die Möglichkeit, ihr Wunschgewicht angepasst auf die individuellen Bedürfnisse zu erreichen. Durch die easylife-Methode, die sich optimal in den Alltag integrieren lässt, bekommen Abnehmwillige in jeder Phase ihrer Gewichtsreduzierung professionelle Begleitung. Durch die spezielle easylife-Programmform lernen die Teilnehmer, das erreichte Gewicht auch langfristig gut im Griff zu haben. Auf diese Weise hat easylife bereits Hunderttausenden von Menschen geholfen, gesund abzunehmen.

Kontakt
easylife Freiburg
Christian Niedziella
Karlsruher Straße 3
79108 Freiburg
076161248000
info@easylife-freiburg.de
https://www.easylife.de/standorte/freiburg/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Auf Erfahrung setzen und mit easylife erfolgreich abnehmen

Wie über 25 Jahre Erfahrung im Abnehmen Menschen hilft, ihr Wunschgewicht zu erreichen und zu halten

Frühling ist die klassische Jahreszeit des Abnehmens. Wenn die Tage länger werden und die Kleidung leichter und luftiger, lassen sich über den Winter angesammelte Kilos nicht mehr länger verbergen. Das kennen auch die Abnehmexperten von easylife. Zu ihnen kommen Menschen, die gerne wieder in ihre Klamotten vom letzten Sommer passen möchten. Doch auch solche, deren Übergewicht mit der Zeit zu körperlichen Leiden und Einschränkungen geführt hat. Mittlerweile hat easylife bereits Hunderttausenden Menschen geholfen, erfolgreich abzunehmen und ihr Wunschgewicht zu halten.

Ein offenes Ohr für Gewichtsprobleme
Fünf Kilos weniger auf der Waage, zehn oder sogar 55. Die Erfolge der Teilnehmer des easylife-Programms sprechen für sich. Die Geschichten der Menschen dahinter sind ganz individuell: Die einen fühlen sich in ihrem Körper unwohl und bewegen sich nicht gerne. Die anderen stehen vor dem Spiegel und sehen in ihrem Abbild den Vater oder die Mutter. Wieder andere versuchen, ihre Gelenkschmerzen mit Tabletten zu bekämpfen, gehen überhaupt nicht mehr gerne aus dem Haus und igeln sich wie in einem Schneckenhaus zu Hause ein. Sie schämen sich für ihr krankmachendes Übergewicht. Die easylife-Mitarbeiter haben schon unzählige, zum Teil sehr bewegende Geschichten gehört, die die Menschen in übermäßiges, unkontrolliertes Essen getrieben haben. Viele versuchte Diäten haben nur zum Scheitern geführt – mit dem befürchteten Jo-Jo-Effekt. Doch easylife hat nicht nur ein offenes Ohr für jeden Einzelnen, die Abnehmexperten helfen in erster Linie dabei, abzunehmen und das persönliche Wunschgewicht zu erreichen.

Bereits vieles ausprobiert
Punkte zählen, Kalorien nachschlagen, FDH – es gibt unzählige Diäten auf dem Markt, die Abnehmerfolge versprechen. Wer zu easylife kommt, hat meistens bereits alle ausprobiert. Ohne Erfolg. Das Schlimme: Zwar stellen sich erste Abnehmerfolge ein, doch kommen mit dem Jo-Jo-Effekt noch mehr Kilos wieder drauf als vor der Diät. Der Frust steigt. Die Essattacken kommen wieder. „Wenn das nicht funktioniert, dann war es das“, sind Aussagen, die die easylife-Abnehmexperten ganz oft hören.

Erfolg vom ersten Tag an
Teilnehmer des easylife-Programms berichten von Erfolgen bereits vom ersten Tag an: „Nichts motiviert mehr, als von Woche zu Woche die Erfolge zu sehen. Ich habe viel über mich und meinen Körper gelernt. Ich habe Interesse an mir selbst und was mich beschäftigt. Und ich weiß, was meinem Körper guttut.“ Durch die lange Erfahrung im Abnehmen zeigt easylife seinen Teilnehmern während des Programms, was im Körper passiert, wenn der Stoffwechsel angekurbelt wird und welche Lebensmittel ganz individuell dazu geeignet sind, die Fettverbrennung auf Hochtouren laufen zu lassen. Und zwar solche, die schmecken und satt machen. Es fühlt sich einfach toll an, wenn mit jeder Woche die Kilos purzeln und die Leichtigkeit steigt.

Der Sommer kann kommen. Mit easylife.

Mehr Informationen zum Thema lesen Sie unter: https://www.easylife.de/news/detail/unsere-erfahrung-fuer-ihren-abnehmerfolg/

Alles über easylife lesen Sie auf www.easylife.de

easylife ermöglicht Abnehmen mit Einfachheit, Wissenschaft und Spaß. Von Ärzten und Abnehm-Experten begleitet haben Interessenten die Möglichkeit, ihr Wunschgewicht absolut angepasst auf die individuellen Bedürfnisse zu erreichen. Durch die easylife-Methode, die sich optimal in den Alltag integrieren lässt, bekommen Abnehmwillige in jeder Phase ihrer Gewichtsreduktion professionelle Unterstützung und Begleitung. Die an die aktive Abnehmphase angeschlossene Nachbetreuung ermöglicht easylife seine hohe Erfolgsquote.

Kontakt
easylife
Maria Kechele
Hörvelsinger Weg 35
89081 Ulm
+49 (0)731 403 39 00
zentrale@easylife.de
https://www.easylife.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Die Lüge der Light-Produkte

easylife klärt über den Fake der fettreduzierten Lebensmittel auf

Die Zahl der Übergewichtigen steigt. Über die Hälfte der Erwachsenen in Deutschland sind übergewichtig, fast ein Viertel derer sogar adipös. Erschreckend ist auch der Anteil der Kinder und Jugendlichen, von denen bereits sechs Prozent krankhaft übergewichtig sind. Und es werden immer mehr. Die Ursache des Übels liegt in der heutigen Ernährung. Präzise gesagt im Zuckerkonsum. Und die Nahrungsmittelindustrie nutzt dieses Verlangen unverblümt aus: Indem sie Zucker in ihre sogenannten Light-Produkte steckt. Was soll das?

„Light“ ist eine Fassade
Wer sich ein wenig mit den Inhaltsstoffen von Produkten auseinandersetzt, erkennt es sofort: In allen Lebensmitteln, die sich mit „Light“, „Fettreduziert“ oder „Diät“ auszeichnen, steckt in der Tat weniger Fett als in vergleichbaren Produkten – allerdings erheblich mehr Zucker. Warum? Zucker ist wie Fett ein Geschmacksträger. Entzieht ein Metzger seiner Wurst Fett, braucht er einen anderen Geschmacksträger, der sein Produkt zu einer gutschmeckenden Wurst macht. Das ist Zucker. Vielmehr ein Glukose-Fruktose-Sirup, denn echter Zucker würde die Preise in für uns als Verbraucher unattraktive Höhen treiben. Dieser Sirup wird aus Mais hergestellt und ist sehr günstig. Für die Nahrungsmittelindustrie ist das also sehr lukrativ. Für uns als Verbraucher allerdings enorm gesundheitsschädlich. Doch scheint das die Hersteller nicht zu interessieren.

So wirkt Zucker
Zucker erzeugt im Körper ein Glücksgefühl. Zu Recht beschreiben viele Übergewichtige, dass ihnen der Griff zur Tafel Schokolade oder in die Pralinenschachtel ein gutes Gefühl bereitet. Sorgen und Ängste sind für einen Moment vergessen. Der beim Verzehr in Glukose und Fruktose aufgespaltene Zucker führt bei seiner Verarbeitung in Magen und Darm zu einem rapiden Anstieg des Blutzuckerspiegels. Die Insulinproduktion läuft auf Hochtouren, denn der Körper möchte den Zucker so schnell wie möglich wieder abbauen und in Energie umwandeln. Alles, was dabei ein „zu viel“ darstellt, wird als Überschuss in Fettdepots eingelagert.

Doch damit nicht genug. Ein weiteres Problem stellt der schon kurz nach dem Zuckerverzehr einsetzende rapide Fall des Blutzuckerspiegels dar. Das hat Folgen, nämlich extremer Appetit bis hin zu Heißhunger. Dass sich unnötig viel Zucker in Light-Produkten befindet, ist in Wahrheit also ein Widerspruch in sich. Doch solange die Nahrungsmittelindustrie so mächtig ist, müssen wir uns als Verbraucher Alternativen suchen, wenn wir abnehmen und uns gesund ernähren wollen.

easylife hilft beim Abnehmen
Die Ernährungsexperten von easylife helfen mit ihren Kenntnissen über Lebensmittel und deren Inhaltsstoffe jedem, der gesund und nachhaltig abnehmen möchte. Der Rat von easylife: „Gehen Sie dorthin, wo Sie bisher eingekauft haben und wir sagen Ihnen, welche Lebensmittel Sie in diesem Supermarkt kaufen können. Wir zeigen Ihnen, in welchen Produkten Sie dort nicht diesen abhängig machenden Glukose-Fruktose-Sirup finden.“ Wer mehr dazu wissen und sich über das Erfolgskonzept von easylife informieren möchte, kann sich hier mehr Infos holen: https://www.easylife.de/news/detail/mythos-light-produkte/

Alles über easylife lesen Sie auf www.easylife.de

easylife ermöglicht Abnehmen mit Einfachheit, Wissenschaft und Spaß. Von Ärzten und Abnehm-Experten begleitet haben Interessenten die Möglichkeit, ihr Wunschgewicht absolut angepasst auf die individuellen Bedürfnisse zu erreichen. Durch die easylife-Methode, die sich optimal in den Alltag integrieren lässt, bekommen Abnehmwillige in jeder Phase ihrer Gewichtsreduktion professionelle Unterstützung und Begleitung. Die an die aktive Abnehmphase angeschlossene Nachbetreuung ermöglicht easylife seine hohe Erfolgsquote.

Kontakt
easylife
Maria Kechele
Hörvelsinger Weg 35
89081 Ulm
+49 (0)731 403 39 00
zentrale@easylife.de
https://www.easylife.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Mit Fasten abnehmen – gesund oder ungesund?

Gespaltene Meinung in der Fachwelt – easylife gibt Orientierung für Menschen, die abnehmen wollen

Nach dem ausgiebigen Feiern kommt der Verzicht: Die Fastenzeit ist da. Zwischen Aschermittwoch und Ostern praktizieren immer mehr Menschen die unterschiedlichsten Formen des Fastens. Längst ist die Zeit des Verzichts nicht mehr nur auf die Nahrungsaufnahme beschränkt. Dazu kommen mittlerweile auch Dinge wie Social-Media-Fasten, Zigarettenfasten oder Handyfasten. „Leute, bleibt bei dem „normalen“ Fasten“, sagen die Abnehmexperten von easylife – und geben Orientierung zum Thema Fasten und Abnehmen, denn die Fachwelt ist unterschiedlicher Meinung.

Ist Fasten gesund oder ungesund?
Fragt man einen überzeugten „Faster“, dann setzt Fasten Kräfte frei. Fragt man in medizinischen Fachkreisen nach, hört man oft, dass das Fasten die Selbstreinigung und Erholung nicht unterstützt, sondern vielmehr den Körper stresst. Der zum Teil komplette Energieentzug führt nach Meinung mancher Experten sogar zu Eiweißabbau statt zu Fettabbau. Das begünstigt den viel gefürchteten Jo-Jo-Effekt und bringt nicht den erwarteten Erfolg. Wer nun Fasten als eine Möglichkeit der Gewichtsabnahme in Erwägung zieht, wird mit diesem Wissen eher Abstand vom Fasten nehmen wollen. Das sollten Sie wissen:

Fakten über das Fasten
1.Beim Fasten läuft die Selbstreinigung auf Hochtouren. Das belastet unweigerlich den Körper. Wer sich zum Fasten entschließt, sollte sein Vorhaben auf jeden Fall von Grund auf richtig aufbauen, steuern und betreuen lassen.
2.Durch die – je nach Fastenart – reduzierte oder komplett unterbrochene Nahrungszufuhr wird dem Körper auch meist zu wenig Eiweiß zugeführt. Das führt unweigerlich zum Eiweißabbau, allerdings wird Eiweiß für den Muskelaufbau benötigt. Wer sich für eine Art des Fastens entscheidet, die wenig oder gar kein Eiweiß zulässt, sollte das auf jeden Fall ärztlich abklären und begleiten lassen.
3.Die oft propagierte Nulldiät, die den Körper besonders gut reinigen soll, ist für Menschen mit Übergewicht nicht geeignet. Durch den kompletten Verzicht auf Nahrung drosselt der Körper unweigerlich seinen Stoffwechsel und schaltet auf Notsituation. Wird dann wieder wie gewohnt gegessen, kommen die verlorenen Kilos schnell wieder drauf – und noch mehr dazu. Der Jo-Jo-Effekt lässt grüßen.

Abnehmen mit easylife
Wer abnehmen möchte, hat meist schon alles Mögliche an Diäten ausprobiert – und bisher keinen längerwährenden Erfolg. Radikales Fasten eignet sich aus Sicht der Abnehmexperten von easylife nicht für Menschen, die endlich ihr Wunschgewicht erreichen und halten möchten. Erfolgreich abnehmen funktioniert nur über eine veränderte Einstellung im Umgang mit Nahrungsmitteln. Das lernen die Teilnehmer des Abnehmprogramms bei easylife. Und das ohne Heißhungerattacken und hartes Sportprogramm.

Mehr Informationen zum Erfolgskonzept mit easylife finden Sie unter: https://www.easylife.de/news/detail/hallo-fastenzeit/

Alles über easylife lesen Sie auf www.easylife.de

easylife ermöglicht Abnehmen mit Einfachheit, Wissenschaft und Spaß. Von Ärzten und Abnehm-Experten begleitet haben Interessenten die Möglichkeit, ihr Wunschgewicht absolut angepasst auf die individuellen Bedürfnisse zu erreichen. Durch die easylife-Methode, die sich optimal in den Alltag integrieren lässt, bekommen Abnehmwillige in jeder Phase ihrer Gewichtsreduktion professionelle Unterstützung und Begleitung. Die an die aktive Abnehmphase angeschlossene Nachbetreuung ermöglicht easylife seine hohe Erfolgsquote.

Kontakt
easylife
Maria Kechele
Hörvelsinger Weg 35
89081 Ulm
+49 (0)731 403 39 00
zentrale@easylife.de
https://www.easylife.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Essen und abnehmen

easylife deckt auf: Was die Fettverbrennung so richtig anfeuert

Fertiggerichte haben Hochsaison. Deckel ab, rein in die Mikrowelle und zehn Minuten später kann man sein Essen genießen. Oder einfach nur aufreißen und abbeißen. Das Problem: Vieles ist mit zu viel Zucker und zu viel Fett versetzt. Der Grund: Beides sind Geschmacksträger. Mit dieser Art von Ernährung wird der Fettstoffwechsel gedrosselt – und die Kilos zeigen sich unschön auf der Waage. Doch man kann mit Essen sogar abnehmen. Wenn es die richtigen Lebensmittel sind. Die Ernährungsexperten von easylife decken auf, was die Fettverbrennung so richtig anfeuert.

Wir werden von den Herstellern belogen!
Schöne bunte Bilder auf den Verpackungen, die knackiges Gemüse & Co. lecker angerichtet zeigen. Angaben wie „Weniger Zucker“, „Light“ und „Low Fat“ gaukeln vor, dem Körper etwas Gutes zu geben. Regelmäßig zeigen Studien und Reportagen, wie wir von den Herstellern jeden Tag belogen werden. Selbst gesund klingende Gerichte enthalten nämlich meist zu viele Fette und Zucker. Ein Beispiel: Wenn man einen Erdbeerjoghurt untersuchen lässt und die einzelnen Inhaltsstoffe voneinander trennt, sieht der Erdbeeranteil sehr traurig aus. In einem 150-g-Becher befindet sich nämlich nur eine einzige Frucht. Dafür aber 6 bis 8 Stück Würfelzucker. Gesünder ist es also, einen Naturjoghurt zu kaufen und die Erdbeeren selbst zuzufügen. Dann schmeckt man auch besser die Natürlichkeit der Früchte und nicht das künstliche Beerenaroma, das verständlicherweise zugesetzt werden muss, um den Erdbeergeschmack überhaupt hinzubekommen.

Essen zum Abnehmen
Es gibt einige Lebensmittel, die den Fettabbau ganz gezielt anregen. Diese Lebensmittel sind sozusagen natürliche Fettverbrenner. Zu diesen gehört unter anderem Grüner Tee, der mit seiner antioxidativen Wirkung den Fettstoffwechsel befeuert und beim Abnehmen hilft. Ingwer beispielsweise sorgt für eine bessere Durchblutung, kurbelt die Gallensaftproduktion an und erleichtert die Fettverdauung. Gleiches gilt für die Schärfe in Chili, Paprika und Pfeffer. Brokkoli gehört zu den Gemüsen mit den meisten Vitalstoffen, die den Fettabbau unterstützen. Zitrusfrüchte enthalten allesamt nicht nur viel Vitamin C und sind damit hervorragende Fettverbrenner, sondern sind auch mit vielen Fasern ausgestattet, die für die Verdauung sehr nützlich sind. Ganz oben auf der Hitliste der Fettkiller stehen natürlich auch noch Äpfel, Ananas, Papaya und Spinat.

Fettkiller Stoffwechsel
Die Rechnung zum Abnehmen ist eigentlich einfach: Je besser der Stoffwechsel, desto mehr Kalorien werden verbrannt. Der Stoffwechsel ist von Mensch zu Mensch allerdings sehr individuell. Was beim Freund oder der Freundin tolle Abnehmerfolge gebracht hat, kann bei jemand anderem gar nicht funktionieren. Darin liegt die Krux. Möchte man abnehmen, muss man also wissen, wie der eigene Stoffwechsel funktioniert.

easylife hilft beim Abnehmen
Die Abnehm- und Ernährungsexperten von easylife machen aus diesem Grund immer einen Stoffwechseltest, bevor die eigentliche Beratung anfängt. Mit diesem Test zeigt sich, wie es aktuell um den Stoffwechsel bestellt ist und was man braucht, um den Stoffwechsel in Richtung Fettverbrennung anzuheizen. easylife findet heraus, ob auch Sie Ihren Stoffwechsel verändern können – und die Kilos schmelzen lassen.

Mehr Informationen zum Erfolgskonzept mit easylife finden Sie unter: https://www.easylife.de/news/detail/ernaehrung-als-fettkiller/

Alles über easylife lesen Sie auf www.easylife.de

easylife ermöglicht Abnehmen mit Einfachheit, Wissenschaft und Spaß. Von Ärzten und Abnehm-Experten begleitet haben Interessenten die Möglichkeit, ihr Wunschgewicht absolut angepasst auf die individuellen Bedürfnisse zu erreichen. Durch die easylife-Methode, die sich optimal in den Alltag integrieren lässt, bekommen Abnehmwillige in jeder Phase ihrer Gewichtsreduktion professionelle Unterstützung und Begleitung. Die an die aktive Abnehmphase angeschlossene Nachbetreuung ermöglicht easylife seine hohe Erfolgsquote.

Kontakt
easylife
Maria Kechele
Hörvelsinger Weg 35
89081 Ulm
+49 (0)731 403 39 00
zentrale@easylife.de
https://www.easylife.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

easylife Freiburg feiert 3-jährigen Geburtstag

Sagenhafte 6.610,10 abgenommene Kilo in Summe bei easylife Freiburg – jetzt große Geburtstagsaktion mit kostenloser Figuranalyse

Endlich erfolgreich abnehmen und das Wunschgewicht halten – für viele ist das ein lange gehegter Traum. Alle Diäten haben bisher nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Im Gegenteil, meist kommen hinterher noch mehr Kilos wieder drauf. Nicht für die, die mit easylife abnehmen. Abnehmen mit easylife kurbelt gezielt den Fettstoffwechsel an und lässt die Pfunde purzeln. Bei easylife Freiburg sind das insgesamt 6.610,10 Kilo, die die Teilnehmer des easylife-Programms abgenommen haben – innerhalb der ersten drei Jahre seit Gründung. Zum Geburtstag hat easylife Freiburg eine große Geburtstagsaktion mit kostenloser Figuranalyse.

Gezielt Fett verlieren mit easylife
Die meisten Diäten versorgen den Körper nur ungenügend mit Nährstoffen und lassen ihn regelrecht hungern. Er schaltet auf „Sparflamme“ und fährt seinen Stoffwechsel herunter. Wird dann wieder normal gegessen, lagert der Körper das Überangebot von Kalorien in seinen Fettspeichern ab. Die Zahl auf der Waage geht wieder nach oben. Ein Teufelskreis. „Abnehmen mit easylife befeuert den Stoffwechsel“, erklärt Christian Niedziella, Geschäftsführer bei easylife Freiburg. „Das bringt ganz automatisch die Fettverbrennung in Gang, sodass es mit unserem Konzept gezielt dem Fett an den Kragen geht.“

Wunschgewicht erreichen und halten
Wer mit easylife abnimmt, kann dem gefürchteten Jo-Jo-Effekt Lebewohl sagen. Bei easylife lernt jeder Abnehmwillige die Lebensmittel kennen, die ihm beim Abnehmen helfen. „Zu Beginn machen wir mit jedem Teilnehmer einen Stoffwechseltest. Daran erkennen wir, wo der Körper bisher Defizite hatte und was er braucht, um seinen Stoffwechsel wieder in Gang zu bringen“, erklärt Chrstian Niedziella die Vorgehensweise bei easylife. „Die Teilnehmer lernen, welche Lebensmittel ihren Stoffwechsel zusätzlich anheizen. Das ist ganz individuell.“ Durch diese Vorgehensweise in der aktiven Abnehmphase sowie die intensive Betreuung während und nach dieser Phase, können die Teilnehmer des Programms ihr Wunschgewicht erreichen und auch halten. Ohne quälende Heißhungerattacken.

Jetzt kostenlose Figuranalyse mit Körperfettanalyse, BMI-Berechnung und Stoffwechselmessung bei easylife Freiburg nutzen. Terminvereinbarungen unter: 0761 61248000.

Mehr Informationen zum Erfolgskonzept mit easylife finden Sie unter: https://www.easylife.de/news/detail/so-geht-das-easylife-erfolgskonzept/

Alles über easylife lesen Sie auf www.easylife.de

easylife steht seit über 25 Jahren für erfolgreiches Abnehmen ohne Sportprogramm. Hinter dem Erfolg des easylife-Konzepts steht stoffwechseloptimierte Ernährung mit Genuss und ohne Hungerattacken. easylife ermöglicht Abnehmen mit Einfachheit, Wissenschaft und Spaß. Von Ärzten und Abnehmexperten begleitet, haben Interessenten die Möglichkeit, ihr Wunschgewicht angepasst auf die individuellen Bedürfnisse zu erreichen. Durch die easylife-Methode, die sich optimal in den Alltag integrieren lässt, bekommen Abnehmwillige in jeder Phase ihrer Gewichtsreduzierung professionelle Begleitung. Durch die spezielle easylife-Programmform lernen die Teilnehmer, das erreichte Gewicht auch langfristig gut im Griff zu haben. Auf diese Weise hat easylife bereits Hunderttausenden von Menschen geholfen, gesund abzunehmen.

Kontakt
easylife Freiburg
Christian Niedziella
Karlsruher Straße 3
79108 Freiburg
076161248000
info@easylife-freiburg.de
https://www.easylife.de/standorte/freiburg/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.