Tag Archives: Adressverwaltung

Pressemitteilungen

Weitere Zahlungsarten für Worldsoft Business Suite (WBS)

Das Worldsoft ECMS integriert 5 weitere Zahlungsarten

Die Worldsoft Business Suite (WBS) ist eine gute Möglichkeit für kleine und mittlere Unternehmen ein professionelles Enterprise Content Management System (ECMS) einzusetzen. Damit wird eine Verbindung der Website mit der Firmenverwaltung geschaffen, die u.a. eine Adressverwaltung in mehreren Systemen überflüssig macht.

Auch ein Fakturierungsprogramm mit diversen Zahlungsarten ist integriert. Schon länger sind in der WBS bereits folgende Zahlungsarten möglich: Rechnung, SEPA, Vorauskasse, PayPal, 2CheckOut und Payone. Vor Kurzem wurden einige neue Schnittstellen geschaffen: SOFORT Überweisung, PostFinance, Authorize.Net, Worldpay und Stripe.

Mehr Informationen gibt es unter:
https://www.0711-netz.eu/b/155/466/weitere-zahlungsarten-fuer-worldsoft-business-suite-wbs

0711-Netz wurde 2000 in Stuttgart von Thomas Issler gegründet. Seit 2008 gibt es ein weiteres Büro in München. Seit Bestehen der Internet-Agentur wurde ein ständig wachsender Kundenstamm von kleinen und mittleren Unternehmen aufgebaut, der heute viele Hundert Kunden in ganz Deutschland umfasst. Die Mehrzahl der Kunden stammen aus Handwerk und KMU.

Thomas Issler kennt als Fachinformatiker für Systemintegration alle Facetten der Technik, des Marketings und hat einen betriebswirtschaftlichen Hintergrund. Er berät und coacht Kunden, übernimmt die technische Umsetzung, hält Seminare und Vorträge und ist als Buchautor aktiv.

Kontakt
0711-Netz
Thomas Issler
Parlerstrasse 4
70192 Stuttgart
0711-2591718
0711-2591720
info@0711-netz.de
http://www.0711-netz.de

Pressemitteilungen

KUNDE! – CRM / ERP Software der Spitzenklasse

KUNDE! – BASIS Kundenverwaltungssoftware kostenlos

KUNDE! - CRM / ERP Software der Spitzenklasse

KUNDE! – Ein muss für jeden der täglich mit Kunden zu tun hat.

Nach mehr als 10 Jahren Entwicklungszeit hat sich die Firma ZIEHL Computersysteme entschlossen, die KUNDE! – Basisversion kostenlos für Vertriebler und kleine Unternehmen frei zugeben.

Dank der einfachen Benutzerführung können auch mit dem PC Unerfahrene Nutzer dieses Programm ohne Schwierigkeiten oder lange Einarbeitungszeit in vollem Umfang nutzen.

KUNDE!® bietet Ihnen die Möglichkeit alle Vorgänge jedes einzelnen Kunden auf einen Blick zu erfassen. Es können Gespräche, Termine, E-Mails, SMS, Schriftverwaltung, Projekte, Dokumentenverwaltung, die komplette Auftragsverwaltung wie Angebote, Rechnungen etc. und vieles mehr über dieses Programm erfasst werden.

KUNDE!® ist nicht nur eine Adressverwaltung und Kundenverwaltung, sondern auch in eine Warenwirtschaft, Auftragsverwaltung, Dokumentenverwaltung, E-Mail Programm, Serienbrieferstellung, SMS-Versand, Datenbankanwendung und Vertriebssteuerung.

Sie möchten eine Rechnung bzw. Rechnungen oder Angebote schreiben? Kein Problem, denn KUNDE!® ist deutlich mehr als eine reine Kundenverwaltung bzw. CRM / ERP, auch mehr als eine Vertriebssoftware / Vertriebssteuerung oder ein Kundenmanagement, denn mit der eigenen EMail Engine senden und empfangen Sie EMails / Serienmails.

Mit dem Scannmodul scannen Sie direkt aus KUNDE!® heraus Dokumente ein und speichern diese in der Dokumentenverwaltung kundenbezogen ab.

Das gleiche können Sie mit PDFs, MS-WORD™-Dokumenten und Emails machen.

Dank der Filterfunktion von KUNDE!® lassen sich auch große Dateien nach vorher eingestellten Kriterien sortieren. So leicht war das Suchen im Rahmen der Adressverwaltung und Kundenverwaltung noch nie. Allein wenn es darum geht, Serienbriefe, Emails oder Kurzmitteilungen (SMS) in einem bestimmten PLZ Bereich zu verschicken ist diese Funktion eine große Hilfe.

Damit Sie sich voll und ganz von den herausragenden Leistungen unseres Programmes zur Kundenverwaltung überzeugen können, bieten wir Ihnen eine Demoversion zum Download an.

Neben der Vorstellung unseres Programms zur Adressenverwaltung und Kundenverwaltung sowie der Installation bzw. Einrichtung der Hard- und Software, führen wir auch gerne Schulungen bzw. Einweisungen bei Ihnen vor Ort durch.

Erst wenn Sie mehr als 1 Arbeitsplatz benötigen müssen Sie das Programm upgraden.
Somit können Vertriebler, Einzelunternehmer, Existenzgründer die Software kostenlos nutzen und
damit Ihr Geschäft ohne finanzielle Aufwendungen betreiben.

Firma ZIEHL Computersysteme ist ein Softwarehaus das seit mehr als 25 Jahre in der Entwicklung von Branchensoftware beschäftigt ist.

Lottoabrechnungssysteme für Networker, Kundenverwaltung, Auftragsverwaltung bzw. Schuldensanierung sind nur einige Beispiele die Firma ZIEHL Computersyteme programmiert.

Kontakt
ZIEHL Computersysteme
Bernd Ziehl
Bürgermeister Hund Str. 23
68766 Hockenheim
06205-104833
ziehl@ziehl-computer.de
http://www.ziehl-computer.de

Pressemitteilungen

Adressen, Termine, Verkaufschancen und Support-Anfragen – alles im Griff!

Varita – Professionelle Adressverwaltung und Kundenverwaltung

Adressen, Termine, Verkaufschancen und Support-Anfragen - alles im Griff!

Varita – CRM in der Cloud

In vielen Unternehmen sollen die Beziehungen zwischen dem Unternehmen und den Kunden langfristig ausgerichtet sein.

Eine Dokumentation und Verwaltung dieser Kundenbeziehungen ist ein wichtiger Bereich in diesen Unternehmen. Sie ermöglicht ein besseres Beziehungsmarketing.

Durch den Einsatz einer CRM Software können diese Kundenbeziehungen unkompliziert gepflegt werden. Das wirkt sich positiv auf den Unternehmenserfolg aus.

Vernetzte Lösungen, zum Beispiel über das Internet, stellen diese Kundenbeziehungen ortsunabhängig bereit. Somit stehen die Daten der Adressverwaltung dann jedem Team-Mitglied zu jeder Zeit zur Verfügung.

Cloud-Lösungen für die Kundenverwaltung bieten außerdem den Vorteil, dass man keine extra Software auf dem eigenen Computer oder Server installieren muss. Es genügt hierbei, sich lediglich online einen Benutzeraccount anzulegen. Die CRM Adressverwaltung kann dann einfach von jedem internetfähigen Computer oder Tablet genutzt werden.

Mit Varita – CRM in der Cloud lassen sich sehr komfortabel Kundenbeziehungen online managen.

Varita ist als reine Online CRM-Lösung für das professionelle Arbeiten mit Adressen, Terminen, Verkaufschancen, Supportanfragen, Aktivitäten, Produkten und Dienstleistungen sowie einem Terminkalender entwickelt worden.

Diese Lösung ist mehr als eine einfache Adressverwaltung. Zu den Adressen lassen sich weitere Beziehungen wie Verkaufschancen (Leads), Support-Falle (Tickets), Aktivitäten und Produkte oder Dienstleistungen anlegen. Das Kontaktmanagement mit den Kundendaten wird hierdurch wesentlich vereinfacht.

Die Termine aus diesen Kundenbeziehungen werden automatisch und übersichtlich in einem Team-Terminkalender angezeigt.

Neben der Adressverwaltung lassen sich mit Varita auch Verkaufschancen, Support-Anfragen, Produkte und Dienstleistungen verwalten. So lassen sich zum Beispiel alle auslaufenden Finanzierungen oder Verträge innerhalb der nächsten 3 oder 6 Monate selektieren.

Moderne CRM-Systeme für das Kontaktmanagement wie Varita unterstützen die Mitarbeiter im täglichen Kundendialog. Die übersichtliche Kontakthistorie zeigt dem Bearbeiter in der Adressverwaltung immer alle Aktivitäten mit dem Kunden auf einen Blick an.

Varita – CRM in der Cloud kann man vor dem Erwerb kostenlos testen:

http://varita.de/live-demo

Varita-CRM in der Cloud wurde konsequent aus der Praxis heraus entwickelt und ist daher sehr benutzerfreundlich. Die Adressverwaltung in der Cloud ist intuitiv zu bedienen.

Bei Cloud-Lösungen ist eine verschlüsselte Datenübertragung vom lokalen Computer zu den Cloud-Servern eine Voraussetzung. Bei Varita erfolgt das mit einer bis zu 256 Bit verschlüsselten Übertragung der Daten. Die Daten werden auf Servern in Deutschland sicher gespeichert.

Mit 25 Jahren Erfahrung stehen wir für Kontinuität, Verlässlichkeit und Zukunftssicherheit. Der Gründer und Inhaber von varita.de hat 25 Jahre Erfahrungen im Vertrieb und Service von Investitionsgütern als Gesellschafter, Geschäftsführer und Inhaber mehrerer Firmen.

Bereits 1990 entstand unsere erste Kundenverwaltung. Diese Anwendung wurde dann relativ schnell um ein Vertriebsmodul sowie der Verwaltung von technischen Geräten erweitert. Unser erstes CRM-System war somit geboren.

Kontakt
varita
Harald Peters
Bühringstr 12
13086 Berlin
033397 372630
post@varita.de
http://www.varita.de

Pressemitteilungen

Adressmanagement auf Basis von Microsoft Outlook

Infodesk Contacts erweitert Microsoft Outlook zu einer komfortablen Adressverwaltung (CRM) inklusive Kontaktsynchronisation mit mobilen Endgeräten

Adressmanagement auf Basis von Microsoft Outlook

Outlook Infodesk Contacts

Berlin – Mit dem outlookbasierenden Kontaktmanagement INFODESK CONTACTS stellt Fischer Software Berlin dem Anwender eine erweiterte, anpassbare, zentrale Adressverwaltung / CRM zur Verfügung.
Mit INFODESK CONTACTS lassen sich Adressen aber nicht nur mit eigenen Feldern erweitern, frei Kategorisieren und auf einer Landkarte visualisieren. Auch Titel und Anreden, sowie Mehrsprachigkeit werden voll unterstützt und mit nur wenigen Klicks ist das Erstellen von Word / Excel Dokumenten mit Outlook-Adresse sowie Serienmails und -briefen möglich.
Ebenso komfortabel gestaltet sich das Anlegen von Kontakten über das Contact-Capture, welches Kontakte aus markierten Adressen (Web-Impressum, Mail-Signatur) erzeugt.
Als besonderes Highlight bietet Infodesk Contacts dem Anwender eine benutzerbezogene Synchronisation von bestimmten Kontakten aus dem zentralen Adressbestand in den persönlichen Outlook-Kontakteordner und damit aufs Smartphone.

Über Fischer Software GmbH & Co. KG:
Fischer Software ist spezialisiert auf Softwareentwicklungen im Umfeld von Microsoft Outlook© und Exchange Server©. Das Kernprodukt des Unternehmens ist OUTLOOK INFODESK, eine Software-Lösung für professionelles Projekt-, Dokumenten- und Adress-Management. Zusatzmodule für Zeiterfassung- und Abrechnung, Telefonie (CTI) und Seminarorganisation erweitern den Einsatzbereich.
Der Firmensitz des 1995 gegründeten Unternehmens ist in Berlin, die Software ist „made in Germany“!

Kontakt
Fischer Software GmbH & Co. KG
Carsten Fischer
Klärwerkstraße 1a
13597 Berlin
030 / 306 125 40
carsten.fischer@fischersoftware.de
http://FischerSoftware.de

Pressemitteilungen

Mit Coffee CRM die Kundendaten sicher verwalten

Für viele Firmen sind die Kunden-Akquise und die Verwaltung von Kontaktdaten für den betrieblichen Erfolg unumgänglich. In den Büros müssen täglich Kundendaten aktualisiert und mit wichtigen Informationen ergänzt werden. Die meist verwendete, gängige Standard-Office-Software bietet in diesem Bereich leider nur eine begrenzet Funktionalität. Das Ingenieur Büro IT – Reiners aus Albeck hat eine innovative Adressverwaltung entwickelt, mit der die tägliche Büroarbeit wesentlich erleichtert wird. Das Programm nennt sich Coffee CRM und bietet seinen Nutzern zahlreiche Möglichkeiten.

Als moderne Adressverwaltung bietet Coffee CRM wesentlich mehr, als eine Speicherung von Kontaktdaten. Die Kundendaten können mit vielen Zusatzinformationen, wie zum Beispiel Bildern, Dokumenten, personifizierte Briefe, Bankverbindungen, Ansprechpartner, eine Verortung auf Straßenkarten, Notizen und E-Mails verknüpft werden. Die gespeicherten Adressen stehen auch als Quelldaten für Serienbriefe, Etiketten und Listen zur Verfügung. Darüber hinaus verfügt Coffee CRM über eine übersichtliche Termin- und Aufgabenplanung. Sämtliche Mitarbeiter können im Netzwerk auf diese Daten zugreifen und erhalten auf einen Blick alle notwendigen Informationen. Schon zahlreiche Anwender berichten, dass hierdurch in Bezug auf die Kundenverwaltung bis zu 40 % an Arbeitszeit eingespart werden kann.

Coffee CRM ist mit einer integrierten Textverarbeitung und einer Tabellenkalkulation versehen, so dass mitunter das gängige Microsoft-Office nicht unbedingt benötigt wird. Dennoch ist die neue Adressverwaltung zu den Formaten von Word und Open-Office kompatibel, so dass hierüber auf Wunsch die Daten importiert und exportiert werden können.

Das Programm der IT – Reiners aus Albeck richtet sich an Selbstständige sowie kleine und mittlere Betriebe, an Versicherungsmakler und Vertreter einer jeden Branche. Generell kann es überall dort eingesetzt werden, wo umfangreiche Kundendaten und Termine gepflegt werden müssen. Die jeweiligen Kundendaten sind nicht nur jederzeit griffbereit, sondern werden auch kundenbezogen abgespeichert. Dies ist insbesondere beim E-Mail-Verkehr ein entscheidender Vorteil. Jeder kennt mit Sicherheit sein eigenes volles E-Mail-Postfach. Wer dort nach einer bestimmten Nachricht oder einer Adresse sucht, der muss sich durch viele, oftmals unnütze Nachrichten wühlen. Bei Coffee CRM werden die E-Mails direkt den jeweiligen Kunden zugeordnet und stehen dort übersichtlich zur Verfügung. Allein dies ist schon eine enorme Zeitersparnis.

Für all diejenigen, die häufig unterwegs sind, bietet Coffee CRM auch eine praktische Datensynchronisation in beide Richtungen an. Ob auf Tablet oder Smartphone, jederzeit kann eine Verbindung mit der Adressverwaltung hergestellt werden. Somit kann man auch von unterwegs jederzeit auf seine Kundendaten zugreifen.

Die Adressverwaltung Coffee CRM gibt es als Einzelplatz- und Mehrplatzversion und kann unter www.crm-adressverwaltung.de bestellt werden. Für den mobilen Einsatz muss eine Notebook-Lizenz erworben werden, mit der dann der Datenabgleich stattfinden kann. Für 349 Euro ist aktuell die Standardversion bei der IT – Reiners erhältlich.
www.crm-adressverwaltung.de

Seit mehr als 28 Jahren ist das Ingenieurbüro der IT – Reiners in der Softwareentwicklung tätig. Das in Albeck ansässige Unternehmen wird von Ralf Reiners geführt. Die IT – Reiners bietet individuelle Softwarelösungen und Web-Anwendungen für Unternehmen an. Hierbei spielt die Kundenberatung und die gemeinsame Entwicklung bis zur Programmierung der Software eine wichtige Rolle. Neben CRM-Software und ERP-Lösungen befasst sich das Unternehmen mit den verschiedensten Datenbankentwicklungen. Das Team der IT – Reiners setzt hierbei auf die bewährten Programmiersprachen C/C++, C#, VB, PHP, CSS, Java, JavaScript und Delphi. Die Anwendungen selbst werden für die Betriebssysteme von Microsoft und Linux entwickelt. Unternehmen, die sich einen eigenen Webauftritt oder gar einen Online-Shop wünschen, können sich ebenfalls an die IT – Reiners wenden. Mit dem CMS System Joomla erhält der Kunde ein offenes System, bei dem er ohne größeren Aufwand seine Kunden- und Produktdaten selbst einpflegen kann. Schließlich ist das Ingenieurbüro auch als bekannter Softwarehersteller tätig. Hier ist insbesondere die Coffee CRM Kundenmanagementsoftware zu nennen. Dabei darf die bewährte Coffee CRM Adressverwaltung nicht unerwähnt bleiben.

Kontakt
Ingenieur Büro IT – Reiners
Herr Ralf Reiners
Am Kohnenbühl 44
89129 Albeck
073452009766
info@crm-sw.de
http://www.crm-adressverwaltung.de

Pressemitteilungen

Neues Release SuperOffice 7.5 – für wen sich das update lohnt

Das Release 7.5 der CRM-Software SuperOffice erhält zahlreiche Verbesserungen. Mit dem Update ist nun ein bereichsübergreifender Einsatz im gesamten Unternehmen möglich. Ein Mehrwert nicht nur für Vertrieb und Marketing, sondern auch für Kundendienst und Management. Warum sich ein Update lohnen kann.

Babenhausen, den 26.06.2014. Für kundenorientierte Unternehmen sind CRM-Systeme das zentrale Instrument, um Kundenzufriedenheit und -profitabilität zu steigern. Mit dem Release 7.5 stellt das Software-Unternehmen SuperOffice eine neue Version seiner CRM-Lösung vor. Neben verbesserter Geschwindigkeit und Anwenderfreundlichkeit wurden laut Hersteller viele weitere Kundenwünsche in die Praxis umgesetzt.

Der Markt bietet viele Lösungen für Customer Relationship Management an. Das neueste Release des Herstellers SuperOffice überzeugt durch einen erfreulich hohen Funktionsumfang – besonders in den zentralen Anwendungsgebieten Adressverwaltung, Marketing- und Vertriebsunterstützung sowie Kundendienststeuerung. Die firmeninterne Zusammenarbeit soll mit dem Update noch verbessert werden können.

Eine der Neuerungen des Updates ist das QUOTE MANAGEMENT. Diese neue Funktion ermöglicht ein einfaches und schnelles Erstellen und Bearbeiten von Angeboten während der gesamten Verkaufsphase. Das Einbetten von Preislisten und produkt- und kundenspezifischen Rabatten sowie ein integrierbares Genehmigungsverfahren verkürzen den Vertriebsprozess und vereinfachen die Verwaltung. Automatische Forecasts erleichtern das Nachverfolgen ausstehender Angebote. Prognosen zu Produkten oder Kampagnen liefern wichtige Messdaten und bieten so die Möglichkeit, gezielte Marketing-Aktionen zu planen. Im Auftragsfall ist das Auslösen der Bestellung direkt aus dem CRM-Modul heraus möglich. SuperOffice QUOTE MANAGEMENT kann in bestehende ERP-Systeme eingebunden werden oder ist als Stand-alone-Modul erhältlich.

Die neue Funktion CUSTOMER SERVICE liefert wichtige Kennzahlen zur Messung der Kundenservice-Leistungen. Mit der Verfolgung von Klick-, Konversions- und Absprungraten pro Gerät kann gezieltes E-Marketing erfolgen. Eine kompakte Version für kleinere, mobile Geräte sowie fortschrittlichere Optionen zur Skripterstellung vereinfachen das Arbeiten.

Das neue Web-Administrations-Tool erleichtert die IT-seitige Unterstützung von SuperOffice. Die Verwaltung von Dokumentvorlagen ist nun ohne zusätzliches Werkzeug möglich. Für Datenimport steht nun ein Importassistent zur Verfügung. Benutzerdefinierte Felder sind einfacher zu erstellen als in den Vorgängerversionen.

Dies sind nur einige der zahlreichen Neuerungen. Mehr über die Vorteile von SuperOffice CRM erfahren Sie unter http://app.schneider-wulf.de/superoffice/ .

Für wen sich das Update lohnt:

Das Update SuperOffice 7.5 lohnt sich für Unternehmen, die
– die Kommunikation mit ihren Kunden mithilfe von SuperOffice weiter verbessern möchten.
– einen Wettbewerbsvorteil in der zügigen Abgabe ihres Angebotes sehen. Das Einbinden von Preisen, Produkten und Rabatten sowie einem Genehmigungsverfahren machen dies möglich. Die zentrale Verwaltung und Dokumentation der Angebote bietet einen abteilungsübergreifenden Überblick über die Aktivitäten beim Kunden und erleichtert die Angebots-Nachverfolgung.
– Kundenzufriedenheitsanalysen durchführen und für Marketingkampagnen nutzen möchten.
– ihr CRM-System per mobilem Endgerät nutzen möchten
– von einer verbesserten Geschwindigkeit beim Arbeiten mit SuperOffice Web profitieren möchten.
– sich anhand der Analyse-Funktion in Echtzeit ein Bild von den Geschäftsdaten machen möchten.

Sven Wulf, Geschäftsführer von Schneider & Wulf EDV-Beratung sagt: „Wir stellen immer wieder fest: Auch kleine und mittelständische Unternehmen haben verstanden, dass die Beziehung zum Kunden, dessen Zufriedenheit und die Kundenbindung essentielle Kriterien sind, die zum wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens führen. Das neue Update wartet mit deutlichen Verbesserungen zu seinen Vorgängerversionen auf und erleichtert die Arbeit mit SuperOffice CRM enorm. Auch sämtliche SuperOffice-Module unserer Entwicklungs-Abteilung, der archimedes software GmbH, sind kompatibel zur Version 7.5.“

Bereits seit 1997 ist der IT-Dienstleister, Schneider & Wulf EDV-Beratung, Partner des CRM-Anbieters SuperOffice. Informationen zu den von Schneider & Wulf entwickelten Modulen finden Sie unter http://www.schneider-wulf.de/it-loesungen/superoffice-module/erp-link-studio/

Sie arbeiten noch nicht mit Customer Relationship Management? Ermitteln Sie die für Ihr Unternehmen passende CRM Software aus den führenden Anbieter Deutschlands unter http://www.crm-vergleich.org .
Bildquelle: 

Die Schneider & Wulf EDV-Beratung liefert seit 1988 IT-Lösungen für den Mittelstand. Seit 1997 ist das Unternehmen in zwei Unternehmenszweige gegliedert: In den klassischen Systemhausbereich sowie CRM (Customer Relationship Management) in Kooperation mit dem Hersteller SuperOffice.

Als IT-Spezialist bietet Schneider & Wulf kompetente Kundenbetreuung deutschlandweit, im europäischen sowie im internationalen Ausland. Ermöglicht wird dies durch ein junges, leistungsstarkes Team sowie starke Geschäftsbeziehungen zu Kooperationspartnern.

Schwerpunkte des Leistungsangebots sind ganzheitliche Service- und Dienstleistungskonzepte, die mit Produkten der jeweiligen Marktführer umgesetzt werden. Das Unternehmen arbeitet mit Firmen aus allen Wirtschaftsbereichen zusammen. Hauptsächlich werden Geschäftsführer und IT-Leiter mittelständischer Unternehmen mit bis 500 IT-Arbeitsplätzen adressiert.

Schneider & Wulf EDV-Beratung GmbH & Co. KG
Kerstin Höpfner
Im Riemen 17
64832 Babenhausen
06073-6001-31
kh@schneider-wulf.de
http://www.schneider-wulf.de

Schneider & Wulf EDV-Beratung GmbH & Co KG
Kerstin Höpfner
Im Riemen 17
64832 Babenhausen
06073-6001-31
kh@schneider-wulf.de
http://www.schneider-wulf.de

Pressemitteilungen

Optimale Kundenbeziehungen durch innovative CRM-Software

Optimieren Sie Adressverwaltung und Kundenverwaltung mit Clients-Guide, der maßgeschneiderten CRM-Lösung für jeden Handelsvertreter und Außendienstmitarbeiter. Clients-Guide zeichnet sich durch umfangreiche Funktionen und einfache Bedienung aus.

Der Erfolg eines Unternehmens steigt und fällt mit seiner Fähigkeit der Kundenbindung. Nur wenn Handelsvertreter, Außendienstmitarbeiter und Kleinunternehmer gut organisiert sind und über das benötigte Feingefühl verfügen, kommen Erst- und Bestandskunden immer wieder auf das Produktsortiment oder das Dienstleistungsrepertoire des Unternehmens zurück.

Effektiv unterstützt wird die Kundenbindung durch die CRM Software von http://www.clients-guide.com. Im Gegensatz zu vielen anderen CRM-Softwareprodukten wurde die CRM-Lösung von Clients Guide praxisbezogen entwickelt. Das Know-how zahlreicher Außendienstmitarbeiter, Kundenbetreuer und Handelsvertreter ist nämlich in die Entwicklung der CRM Software mit eingeflossen.

Bei Clients-Guide handelt es sich demnach um eine hochwertige CRM Software inklusive Adress- und Kundenverwaltung, die in Anlehnung an Ansprüche und Bedürfnisse von Außendienstlern aus dem Mittelstand entwickelt wurde. Der Arbeitsaufwand dieser Berufsgruppen wird durch Verwaltungslösungen, Besuchsberichte, Routen- und Tourenplanungen sowie Kampagnen effektiv erleichtert.

Neben den zahlreichen Management- und Verwaltungsfunktionen bietet die Software eine praktische To-do-Planung an, erstellt Bibliotheken mit nützlicher Nachschlagfunktion, baut Beziehungsnetzwerke auf und versendet unkompliziert Nachrichten an Mitarbeiter oder Unternehmensleitung. Natürlich enthält Clients-Guide auch einen Terminkalender und ermöglicht die Vorbereitung und Planung von Touren und Routen. Abgerundet wird das Portfolio der Software durch intelligent durchdachte Filter, Sicherheitsfeatures und die Möglichkeit der Auswertung und Analyse.

Kleinere Unternehmen profitieren von der als Netzwerklösung geschaffenen Verwaltungssoftware auch im Innendienst. Mit Clients-Guide können unkompliziert Kundenstatistiken geführt, Projekte verwaltet und Aktivitäten geplant werden. Durch Features wie den gemeinsamen Stammdatenzugriff und die Netzwerkausrichtung werden sämtliche Daten ohne Zeitverlust verarbeitet und weitergeleitet.

Die Bedienung der CRM Software wurde besonders einfach gehalten. Alle Funktionen werden logisch erklärt und ein übersichtlich gegliedertes Menü erleichtert den Zugriff auf alle Komponenten des Systems. Neben einer kontinuierlichen Erweiterung der Software ist auch die Installation auf allen Windows Betriebssystemen sowie Mac OS X sowie Linux möglich.

Kundendienst, Vertrieb, Marketing und Entwicklung; alle CRM-typischen Bereiche werden mit Clients-Guide optimiert. Die Software Clients-Guide kann für einen Zeitraum von 30 Tagen als kostenlose Testversion heruntergeladen werden. Dies ermöglicht Interessenten, sich selbst von der Qualität und dem Komfort der Software zu überzeugen. Die Preise für entsprechend lizenzierte Versionen beginnen ab 99,00 EUR.

Das Unternehmen Clients-Guide selbst gilt als Spezialist für CRM-Lösungen und bietet kleineren Betrieben auch die professionelle CRM-Beratung an. Neben der qualitativ hochwertigen CRM Software kann das Unternehmen so noch gezielter auf individuelle Bedürfnisse von Kunden eingehen.

Abgerundet wird das Dienstleistungsspektrum von Clients-Guide durch das Angebot von Schulungen zur optimalen Nutzung der CRM Software. Hierbei werden in einem persönlichen Gespräch die jeweiligen Arbeitsabläufe erörtert und die Software entsprechend personalisiert. Mehr Informationen bietet www.clients-guide.com.

Das Unternehmen Clients-Guide ist dank seiner Spezialisierung ein anerkannter Partner für CRM-Beratung von Klein- und Mittelunternehmen mit Außendienst-Schwerpunkt. Clients-Guide ist die maßgeschneiderte CRM-Software für Handelsvertreter und Außendienstmitarbeiter. Organisieren Sie Ihre Adressverwaltung und Kundenverwaltung mit Clients-Guide.

Kontakt:
Clients-Guide
Robin C. Manigatterer
Kirchenplatz 1
4733 Heiligenberg
+43 664 250 6 249
head-office@clients-guide.com
http://www.clients-guide.com

Pressemitteilungen

Mit MAXCRM R2 produktiver in den Herbst

Mit MAXCRM R2 produktiver in den Herbst

Daten zu erfassen und Dubletten zu prüfen gehört sicherlich nicht zu den beliebtesten Arbeiten in einem Unternehmen. Ein neuer Kunde muss erstmal in das Customer Relationship Management (CRM) System eingegeben und seine Daten übertragen werden, sofern er nicht bereits als Dublette vorhanden ist. Korrekte und zentrale Stammdaten sind das Fundament für zielgerichtetes Marketing und einen erfolgreichen Vertrieb.

Unstrukturierte, fehlerhafte und ungenaue Kundendatendaten mit nur einem Klick in einen vollständigen Adressdatensatz umzuwandeln, ermöglicht das CRM-System MAXCRM mit seiner Funktion „Smart-Clipboard“. Die ganz einfach bedienbare Funktion ist zugleich das wohl spektakulärste Feature von MAXCRM. In Sekundenschnelle werden nahezu beliebige Daten strukturiert in die zentrale Adressverwaltung der CRM Software übernommen. Sogar fehlerhafte oder unvollständige Daten werden autom. korrigiert und korrekt formatiert in die Adressverwaltung übernommen. Besonders praktisch, ist ein Kundendatensatz schon angelegt, weist MAXCRM auf eine mögliche Dublette hin – ohne dass der Datensatz zuvor angelegt werden muss.

In der aktuellen Version wurde „Smart-Clipboard“ nochmal wesentlich erweitert und verbessert. Unter anderem werden auch nachgestellte Titel einer Person wie „MBA“ erkannt und richtig eingeordnet. Im Zuge dieser Erweiterung wurde auch der gesamte Algorithmus zur Personenerkennung überarbeitet und um eine wesentlich internationaler geprägte Vornamen-Datenbank ergänzt.

Die Zeitersparnis ist enorm! Die Stammdatensätze werden automatisiert erstellt und zu jedem Kunden gibt es einen festen Datensatz. Dubletten gehören der Vergangenheit an und das manuelle eingeben einer Adresse sowieso.

Wie beeindruckend flexibel und einfach die Funktion in der Praxis ist, kann man sich in einem kurzen Video ansehen. MAXCRM.de/webcast-smartclipboard.htm (ca. 2 Minuten)

Zum selber ausprobieren gibt es dann auch noch die kostenlose Testversion von MAXCRM R2. MAXCRM.de/download.htm . Übrigens, die im Video genutzten Daten sind auch in der MAXCRM-Testversion enthalten. Testen und vergleichen Sie.

Für Software-Entwickler wird die diese Funktion zudem als eigenständige Library angeboten. So kann die eigene Anwendung einfach um eine herausragende Funktion erweitert werden.

Mit MAXCRM produktiver in den Herbst starten!

MAXCRM entwickelt und vertreibt ausschließlich die gleichnamige Software Lösung MAXCRM. Eine professionelle Business Software für die Bereiche Kundenmanagement, Marketing, Vertrieb und Auftragsbearbeitung für Microsoft Office Umgebung mit Access bzw. SQL Server.

Kontakt:
MAXCRM.com – K. Muckenhuber CRM Software
Klaus Muckenhuber
Marktplatz 14
4625 Offenhausen
+43(7247)50315
market@maxcrm.com
http://www.MAXCRM.com

Pressemitteilungen

Mit Schwung ins Ziel: Weltcup und CRM

Lauberhornrennen perfekt organisiert mit cobra CRM PLUS

Mit Schwung ins Ziel: Weltcup und CRM

(ddp direct) Konstanz / Tägerwilen, 17. Juli 2013. Wenn Millionen TV-Zuschauerinnen und Zuschauer gebannt vor dem Bildschirm sitzen und zehntausende Besucher vor Ort Partystimmung verbreiten, dann steht das Ski Weltcup-Rennen am Lauberhorn in der Schweiz auf dem Programm. Die CRM – Software von cobra unterstützt die Organisatoren bei der Umsetzung dieses alljährlichen Sport-Highlights.

Freitag: Super-Kombination, Sonntag: Slalom, dazwischen: die längste WeltcupAbfahrt – seit 1930 zieht dieses Programm den Ski-Rennzirkus nach Wengen im Berner Oberland. Dorthin gelangen Athleten, Funktionäre, Betreuer, Helfer und Zuschauer mit der Wengeneralpbahn von Lauterbrunnen. Auch sämtliche Güter wie Rennmaterial, Tribünen, Zelte oder Sponsorenartikel werden Zug um Zug auf 1.274 Meter Höhe gefahren und von dort aus weiterverteilt – eine logistische Herausforderung, ebenso wie die gesamte Organisation des Events. An die Adress-Verwaltung, in welcher unter anderem Sponsoren, Redner, Vertragspartner und Ehrengäste verwaltet werden, stellt das Team hohe Ansprüche. Der cobra Solution Partner ProIT Informatik AG aus Muttenz kümmert sich um die CRM Lösung beim Verein Internationale Lauberhornrennen in Wengen.

Schritt für Schritt
In einer ersten Phase wurde festgelegt, welche Standardfunktionalitäten von cobra CRM PLUS die Bedürfnisse des Kunden abdecken und in welchen Bereichen Zusatzentwicklungen umgesetzt werden müssen. Viele Ideen wurden vorgeschlagen und mithilfe von Mindmaps ließ sich aufschlüsseln, in welchen Schritten das Ziel erreicht werden kann. Von Anfang an war klar, dass das Projekt in Etappen durchgeführt werden muss – und mit jeder Durchführung des Events neue Ideen und Wünsche dazukommen würden. Die gesamte Gästeverwaltung via cobra ist bereits seit einiger Zeit im Einsatz. Hier kann zum Beispiel über verschiedene Parameter definiert werden, welcher Gast an welchem Tag zum Rennen kommt und ob dieser namentlich erwähnt werden muss oder nicht.

Umfangreiche Event-Organisation
Der Verein legt großen Wert darauf, in cobra einwandfreie und akkurate Daten zu verwalten. Gerade bei den Helfer-Adressen handelt es sich von Jahr zu Jahr um unterschiedliche Datensätze. Mit der Im- und Export-Funktion von cobra ist es einfach, Daten in der Adresstabelle zu bearbeiten und anschließend nach Gebrauch auch wieder aus dem Datenstamm zu entfernen.
An einem mehrtägigen Anlass wie dem Lauberhornrennen treten an verschiedenen Hotspots wie dem VIP-Zelt oder im Zielbereich zahlreiche Gastredner auf. Die dafür nötigen Listen, welcher Redner wann und wo spricht, werden ebenfalls in cobra erstellt. Dafür greift der Verein, so Mike Hachen, Projektleiter des Solution Partners ProIT, auf eine Standardfunktionalität von cobra CRM PLUS zurück: Mithilfe der Zuordnung entsprechender Stichwörter sowie priorisierter Auswahllisten wird bei der Listenerstellung automatisch der ranghöchste Redner als erster aufgeführt.

Vertragsverwaltung in cobra CRM PLUS
Neben der Verwaltung der Adressen war es ein Hauptziel, künftig alle Verträge innerhalb von cobra zu verwalten und auszuwerten. Für Markus Lehmann, den Geschäftsführer des Vereins, ist es wichtig, die verschiedenen Verträge jährlich in einem Tool auf ihre Wirtschaftlichkeit zu prüfen und gegebenenfalls kurzfristig Korrekturen vornehmen zu können. Auch die Buchhaltung kann die für die Abrechnung nötigen Daten aus dem System beziehen und in verschiedenen Formaten exportieren. ProIT hat nun eine Lösung für seinen Kunden entwickelt, welche über verschiedene Zusatztabellen sicherstellt, dass die dafür notwendigen Felder in cobra verwendet und in Recherchen einbezogen werden können.

Stets auf dem aktuellen Stand
Der ProIT Betreuer achtet bei seinen regelmäßigen Besuchen beim Kunden darauf, dass immer die neuste Version von cobra im Einsatz ist. Die Erweiterung wurde so programmiert, dass Änderungen, welche durch einen Versionswechsel von cobra nötig werden, rasch und ohne großen Aufwand realisiert werden können. Somit ist immer sichergestellt, dass Updates unproblematisch durchgeführt werden können. Beim nächsten Rennen soll es nun möglich sein, die gesamten Daten für die Akkreditierung, welche heute in einer Dritt-Lösung verwaltet werden, in cobra zu migrieren. Die Tickets werden dann weiterhin in der bestehenden Lösung erstellt, die Adress-Daten inklusive der gesamten Historie aber in cobra abgelegt. So kann sichergestellt werden, dass von Jahr zu Jahr mehr Daten zentral verwaltet werden und damit auch zugänglich und recherchierbar sind.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/z2jlre

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/software/mit-schwung-ins-ziel-weltcup-und-crm-14834

=== Beim Ski Weltcup-Rennen am Lauberhorn sind logistisches Fingerspitzengefühl und perfekte Organisation gefragt. (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/jp9rvg

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/beim-ski-weltcup-rennen-am-lauberhorn-sind-logistisches-fingerspitzengefuehl-und-perfekte-organisation-gefragt

=== Über cobra ===

Das Konstanzer Softwarehaus cobra ist einer der führenden Anbieter von Lösungen für das Kunden- und Kontaktmanagement und ausschließlich in diesem Segment tätig. Als Pionier in diesem Bereich entwickelt und vertreibt cobra seit 25 Jahren erfolgreich innovative CRM-Lösungen für kleine, mittelständische und große Unternehmen. Das cobra-Team berücksichtigt dabei alle Aspekte für eine umfassende, übersichtliche und flexible Kundenbetreuung. Intuitive Bedienung und schnelle Effizienzsteigerung sorgen für eine hohe Akzeptanz bei den Anwendern.
Mit 150 Vertriebspartnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz berät cobra Firmen in allen Belangen rund um das Thema CRM. Die Software-Lösungen unterstützen bei der Optimierung der Kernprozesse in Vertrieb, Marketing und Service durch die transparente Abbildung von Vertriebschancen oder die Analyse aktueller Kundendaten für Management-Entscheidungen.

=== cobra AG in der Schweiz ===

Sitz der cobra Niederlassung in der Schweiz ist Tägerwilen.

Kontakt:
cobra GmbH
Katrin Gutberlet
Weberinnenstraße 7
78467 Konstanz
07531-8108-37
Katrin.Gutberlet@cobra.de
http://www.cobra.de

Pressemitteilungen

cobra CRM Software für die Reisebranche

Kundendatenpflege auf Kreuzfahrt

cobra CRM Software für die Reisebranche

(ddp direct) Konstanz, 2. Juli 2013. – Seit Jahren gelten die Deutschen unbestritten als Reiseweltmeister. Die Reiseagentur Rafalzik mit Sitz in Wetzlar hat Traumkreuzfahrten auf der Aida, Städtetrips in die Metropolen der Welt und perfekt organisierte Gruppenreisen im Programm. Jahrelang diente cobra Adress PLUS dort lediglich zur Verwaltung der Kunden- und Interessenten-Adressen. Mittlerweile erhalten Weltenbummler ihre ganz persönlichen Reisevorschläge und Service-Tipps per E-Mail, Brief oder SMS.

Eigentlich war Klaus Rafalzik mit cobra Adress PLUS zur Adressverwaltung sehr zufrieden. Als Inhaber eines kleinen Unternehmens scheute er den Schritt auf eine professionellere Variante der cobra CRM-Software umzusatteln, denn er befürchtete einen großen Aufwand und hohe Kosten. Doch schließlich wuchs der Wunsch, auch von unterwegs alle wichtigen Informationen sofort zu dokumentieren. Und um wettbewerbsfähig zu bleiben, sollten Kunden und Interessenten individuell abgestimmte Angebote und einen noch besseren Service erhalten.

Ein Quantensprung – dank cobra
cobra Partner Frank Schäfer vom Unternehmen „Mehr-Erfolg-mit-cobra.de“ besprach die notwendigen Schritte mit dem Agentur-Inhaber. Mit cobra CRM PLUS und cobra Mobile CRM waren die passenden Software-Lösungen gefunden. Dank der gezielten Recherche-Funktionen in cobra werden Reiselustige nun individuell und zum passenden Zeitpunkt über die Touren informiert, die sie interessieren könnten. „Für uns war die Umstellung auf die neue Software ein echter Quantensprung“, freut sich Klaus Rafalzik, „denn sie führte letztlich dazu, dass wir uns noch einmal ganz genau mit den Möglichkeiten der cobra-Software auseinandergesetzt haben.“Mithilfe der Stichwort- und Filterfunktion erhalten Kunden die passenden Angebote zum richtigen Zeitpunkt. Mit wenigen Klicks lassen sich Zielgruppen definieren und per Brief oder E-Mail anschreiben. Mithilfe des cobra Serien-E-Mail-Assistenten für den Newsletter-Versand und der Serienbrief-Vorlagen erstellt die Reiseagentur ihre Info-Schreiben für die Kunden. Eine Einzelbrief-Vorlage für die Zusendung der Reiseunterlagen wurde erstellt und spart den Mitarbeitern erheblich Zeit.Adresslisten, beispielsweise für die nächste Gruppenreise, können in kürzester Zeit aus der Datenbank ausgedruckt werden. Bisherige Hotelbesuche, Bewertungen und Vorlieben der Kunden werden in cobra festgehalten und erleichtern so die Beratung bei zukünftigen Reiseanfragen. Über die Telefonie-Integration öffnet cobra bei einem eingehenden Telefonat die Adresse des Anrufers sofort und ermöglicht so eine zügige Auskunft und Gesprächsdokumentation. Auch wichtige Schriftstücke, die von Vertragspartnern eingehen, werden in cobra gespeichert.

Perfekter Kunden-Service – auch per SMS
Reisen bedeutet zwar ein Stückchen Freiheit, ist aber in mancher Hinsicht auch komplizierter geworden. Gerade für die USA haben sich die Einreise-Bedingungen zunehmend verschärft. So müssen Urlauber beispielsweise vor der Einreise an einem elektronischen Einreiseverfahren teilnehmen. Zum Service der Reiseagentur Rafalzik gehört es daher, die Kunden darauf aufmerksam zu machen, sich rechtzeitig zu registrieren.In cobra wird für diesen und andere Services ein Wiedervorlagesystem verwendet, das mit Outlook verknüpft ist und automatisch an solche Termine erinnert. In einer Zusatztabelle sind weitere wichtige Termine hinterlegt. Sie wird regelmäßig ausgedruckt und überprüft. Die Kunden werden dann wahlweise per E-Mail oder SMS informiert – und zwar direkt aus der cobra-Datenbank cobra heraus. Kurznachricht oder E-Mail werden automatisch in der Kontakthistorie gespeichert. Für den SMS-Versand nutzt das Unternehmen das Zusatzmodul sms-ware von BSC Computer Systeme GmbH.

Datenpflege am Mittelmeer mit cobra Mobile CRM
Die wichtigsten Informationen über Kunden und Interessenten, ihre Wünsche und auch die Zufriedenheit mit Hotel, Planung oder Essen sammelt Klaus Rafalzik in den Gesprächen mit den Urlaubern vor Ort. Bisher geschah dies über lose Blattsammlungen. Die Informationen wurden anschließend in die Software-Lösung übertragen. Dieses Vorgehen war umständlich und hatte einen hohen Zeitverlust zur Folge. Mit cobra Mobile CRM können die Daten nun von unterwegs direkt in der cobra CRM-Datenbank eingetragen und abgeglichen werden. Und der Berater im heimatlichen Reisebüro kann die neuen Informationen sofort verwenden.

Einfach, schnell und unkompliziert
Die Bedenken, auf eine ausgereifte CRM-Lösung umzusatteln, konnte Frank Schäfer seinem Kunden nehmen. „Ich finde es wichtig, zu zeigen, dass cobra sich ganz unkompliziert und ohne aufwendige Sonderprogrammierungen installieren lässt. Nach nur vier Tagen war das Projekt abgeschlossen, der Mehrwert hingegen ist enorm“, resümiert der cobra-Partner. So blieb auch das Budget überschaubar. Als ausgereifte Standardsoftware konnte cobra CRM PLUS schnell eingesetzt und in die Betriebsprozesse integriert werden. Um das CRM-System mit all seinen Möglichkeiten auszuschöpfen, besucht Klaus Rafalzik regelmäßig Workshops, die im Unternehmen des cobra-Partners angeboten werden. „Für mich besteht eine CRM-Lösung aus zwei Komponenten: Einer leistungsfähigen Software und aus einem professionellen Support. Hier gefällt mir beides sehr gut. Ich schätze die wertvollen Tipps von dem Team „Mehr-Erfolg-mit-cobra“ sehr, meine Arbeit hat sich dadurch enorm erleichtert“, fasst der Reiseverkehrskaufmann seine Erfahrungen mit cobra abschließend zusammen.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/lomkqs

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/software/cobra-crm-software-fuer-die-reisebranche-49451

=== Kundendatenpflege am Traumstrand – per Smartphone und cobra Mobile CRM. (Bild) ===

Mit cobra Mobile CRM lassen sich Daten wie die Qualität des Strandes oder die Zufriedenheit der Reisenden bequem von unterwegs ins CRM-System eintragen.

Shortlink:
http://shortpr.com/tlqnbs

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/kundendatenpflege-am-traumstrand-per-smartphone-und-cobra-mobile-crm

Das Konstanzer Softwarehaus cobra ist einer der führenden Anbieter von Lösungen für das Kunden- und Kontaktmanagement und ausschließlich in diesem Segment tätig. Als Pionier in diesem Bereich entwickelt und vertreibt cobra seit 25 Jahren erfolgreich innovative CRM-Lösungen für kleine, mittelständische und große Unternehmen. Das cobra-Team berücksichtigt dabei alle Aspekte für eine umfassende, übersichtliche und flexible Kundenbetreuung. Intuitive Bedienung und schnelle Effizienzsteigerung sorgen für eine hohe Akzeptanz bei den Anwendern.
Mit 150 Vertriebspartnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz berät cobra Firmen in allen Belangen rund um das Thema CRM. Die Software-Lösungen unterstützen bei der Optimierung der Kernprozesse in Vertrieb, Marketing und Service durch die transparente Abbildung von Vertriebschancen oder die Analyse aktueller Kundendaten für Management-Entscheidungen.

Kontakt:
cobra GmbH
Katrin Gutberlet
Weberinnenstraße 7
78467 Konstanz
07531-8108-37
Katrin.Gutberlet@cobra.de
http://www.cobra.de