Tag Archives: Afrika

Pressemitteilungen

Pressemeldung: Hilfe für europäische Unternehmen beim Markteintritt in Ghana!

### EURAFRI Networking (Non-Profit) Pressemitteilung

**Salzburg, Austria / Accra, Ghana im August 2019**

**[DE] Pressemeldung: Hilfe für europäische Unternehmen beim Markteintritt in Ghana!**

**Mit der Bitte um Veröffentlichung.**

Das ehrenamtliche EURAFRI Networking Team ist extrem schnell im Aufbau der benötigten Infrastruktur für eine erfolgreiche Umsetzung des EURAFRI Projektes. Nach der erfolgreichen Nominierung des EURAFRI Ambassadors in Ghana und der Vorstellung des Projekts bei Unternehmen und Universitäten in Ghana wurde in Zusammenarbeit mit dem Platin-Member und VIP-Donor CTS eine sehr umfangreiche Datenbank mit Business Adressen in Ghana angelegt. Diese Datenbank soll Mitglieder beim Markteintritt, bzw. bei der Suche nach Erstkontakten in Ghana massiv unterstützen. Eine Kategorisierung der Adressen ermöglicht Selektionen für verschiedenste Bereiche, über IT zu Automotiv, Ersatzteilen und vielem mehr. Zusätzlich wurden auch Banken und Services, wie Notare und Anwälte mit aufgenommen. Somit ist auch eine Hilfe mit Kontakten beider Suche nach Kontakten im Rahmen des Aufbaus einer Basisinfrastruktur in Ghana möglich.

### Umfangreiche Adressdatenbank hilft Mitgliedern beim Markteintritt

Zehntausende Adressen von Unternehmen aus allen Bereichen der Wirtschaft, des Tourismus, der Gastronomie und von Regierungseinrichtungen in Ghana helfen den „Sponsoring Members Platin“ und „VIP-Spendern“ von EURAFRI ihre Vorhaben schneller umzusetzen. Für alle „Sponsoring Members Platin“ und „VIP-Spender“ gibt es nach Absprache eine Möglichkeit Anfragen an das EURAFRI Projekt zu stellen und die dementsprechende Adressselektion als CSV-Datei zu erhalten.

Alle anderen Mitglieder können im Forum Fragen stellen und das ehrenamtliche EURAFRI Team wird versuchen die Mitglieder mit einzelnen Adressen zu unterstützen.

### EURAFRI unterstützt Mitglieder am Weg zum Erfolg!

Damit erhalten EURAFRI Mitglieder, neben dem bereits wachsendem Mitglieder-Forum eine zusätzliche Möglichkeit Ihre Business, oder Investing Ideen rascher und zielorientierter umzusetzen. Netzwerken ohne Grenzen und gegenseitige Unterstützung der Mitglieder sind ein Schlüssel zum Erfolg für alle!

### Über EURAFRI

EURAFRI ist eine Non-Profit Networking Organisation aus Österreich, welche es sich zum Ziel gemacht hat, eine Business-Brücke zwischen Europa und Afrika, insbesondere in den Bereichen IT/IoT, Handel, Import/Export, Tourismus, Startups und Investment zu schaffen.

EURAFRI ist brandneu, verfügt aber über ein ehrenamtliches Team mit über 100 Jahren Erfahrung im Bereich Coaching und Consulting, IT und IoT, Business Startups, Vertrieb und Turn-Around Sanierungsmanagement. Das Core-Team von EURAFRI hat erfolgreich in über 15 Ländern gearbeitet und jeder einzelne zeichnet sich durch eine sehr erfolgreiche, 20- bis 40-jährige, Business Karriere aus.

Ziel von EURAFRI ist die Schaffung einer Networking-Plattform für Unternehmer, Trader, Import/Export Unternehmen, Investoren, Startups, IT und IoT Spezialisten und allen die auf der Suche nach neuen Geschäftsmöglichkeiten, neuen Business-Kontakten, der Möglichkeiten für Expansion oder Outsourcing, oder auch nur auf der Suche nach neuen Wegen zusätzlich Gewinne zu lukrieren sind. Die Timeline für das Projekt findet sich auf der öffentlichen Webseite https://eurafri.com/#about . EURAFRI wird ausschließlich über Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert. Alle Core-Team Mitglieder bringen Ihr Wissen und Ihre Leistung ehrenamtlich ein.

EURAFRI ist aktuell in der Gründungsphase erhielt aber bereits eine Zuwendung im Wert von circa 40.000 EUR im Rahmen der Webseitenerstellung und der Servereinrichtung durch die IT Spezialisten der CTS Gruppe ( https://cts-solutions.at). Die Mitgliederregistrierung ( https://mm.eurafri.com/) und das Forum ( https://forum.eurafri.com/) befinden sich zur Zeit im Beta Betrieb, werden aber bereits von den Mitgliedern genutzt. Für „Early-Birds“ wird im Beta Betrieb eine minimale Mitgliedsgebühr angeboten, welche für diese Mitglieder, solange die Mitgliedschaft aktiv ist, bestehen bleibt. Jede Spende und jeder Mitgliedsbeitrag hilft dem Projekt schneller zu wachsen.

Aktuell werden Regions- und Ländermanager für Europa und Afrika aus den Mitgliedern ausgewählt. Der erste Ambassador wurde in Ghana nominiert. Weitere Regionen in Afrika wurden mit Uganda, Sambia and Namibia bestimmt, wobei Anmeldungen aus anderen Regionen auch gerne angenommen werden. In Europa deckt EURAFRI zur Zeit Österreich, Deutschland und Spanien ab. Das Projekt freut sich über weitere aktive Mitglieder.

Die ersten „Meet-Me“ Events wurden in den Distrikten AT5001 (Salzburg) und DE8301 (Bayern) abgehalten und werden in Zukunft monatlich durchgeführt. Vermutlich ab November wird EURAFRI überregionale „Meet-Me“ Events anbieten. Diese Events werden von den jeweiligen Regionsmanagern in Europa und Afrika geleitet und durchgeführt. Nach erfolgreichem Aufbau der Regionen werden internationale „Meet-Me“ Events stattfinden. Grenzenloses Networking ist der Schlüssel zum Erfolg für EURAFRI Mitglieder aus allen Regionen. – Durchs reden kommen die Leute zusammen – sagt man im EURAFRI Gründungsland Österreich und die Gründungsmitglieder haben mit Ihrem persönlichen Erfolg im Business die Richtigkeit diese Aussage eindrucksvoll belegt. Alle“Meet-Me“ Events werden nur EURAFRI Mitgliedern zugänglich sein.

### Follow us

Das Projekt bietet folgende Möglichkeiten um keine Neuigkeiten zu versäumen:

– RSS: https://eurafri.com/index.xml
– Twitter: https://twitter.com/EURAFRI1
– Mastodon: https://mastodon.ctseuro.com/@eurafri

### Medien Partner

Wir freuen uns über Medien Partner und glauben, dass ein Projekt wie dieses nicht nur Business Chancen und Jobs bietet, sondern durch Startups und die Schaffung von Visionen und Arbeitsplätzen in Afrikanischen Regionen den Menschen eine Zukunftsperspektive für ein erfolgreiches Leben im Heimatland bieten kann. Unserer Meinung nach der richtige Weg!

Spende- und Kontaktmöglichkeiten zum Projekt finden Sie unter https://eurafri.com/#contact .

Wir werden laufend von den weiteren Fortschritten berichten.

Liebe Grüße sendet das EURAFRI Team!

EURAFRI ist eine Non-Profit Networking Organisation aus Österreich, welche es sich zum Ziel gemacht hat, eine Business-Brücke zwischen Europa und Afrika, insbesondere in den Bereichen IT/IoT, Handel, Import/Export, Tourismus, Startups und Investment zu schaffen.

EURAFRI ist brandneu, verfügt aber über ein ehrenamtliches Team mit über 100 Jahren Erfahrung im Bereich Coaching und Consulting, IT und IoT, Business Startups, Vertrieb und Turn-Around Sanierungsmanagement. Das Core-Team von EURAFRI hat erfolgreich in über 15 Ländern gearbeitet und jeder einzelne zeichnet sich durch eine sehr erfolgreiche, 20- bis 40-jährige, Business Karriere aus.

Ziel von EURAFRI ist die Schaffung einer Networking-Plattform für Unternehmer, Trader, Import/Export Unternehmen, Investoren, Startups, IT und IoT Spezialisten und allen die auf der Suche nach neuen Geschäftsmöglichkeiten, neuen Business-Kontakten, der Möglichkeiten für Expansion oder Outsourcing, oder auch nur auf der Suche nach neuen Wegen zusätzlich Gewinne zu lukrieren sind.

Firmenkontakt
EURAFRI Networking (Non-Profit)
Franz Garchinger
Johann-Lugert-Straße 8
5020 Salzburg
+43 5 7676 7676
office@eurafri.com
http://eurafri.com

Pressekontakt
EURAFRI Networking (Non-Profit)
Franz Garchinger
Johann-Lugert-Straße 8
5020 Salzburg
+43 5 7676 7676
prpostaccount@eurafri.com
http://eurafri.com

Bücher/Zeitschriften Kunst/Kultur

Schwarze Liebe, schwarzer Sex, weiße Passion: Tausend Wege raus aus Afrika

Die Trilogie „4 Shades of Black and White“ von Nana Goulap Malone erzählt die Geschichte eines Afrikaners, der vor nichts zurückschreckt, um seinen Traum zu verwirklichen: ein Leben in Europa, dem „Paradies“.

Johnny Walker ist ein Gewinner. Auch wenn das Schicksal ihm Steine in den Weg legt, so schreitet er doch stets glücklich durchs Leben, ohne sich zu beklagen. Er fasst den Schluss, nach Europa auszureisen, um reich und erfolgreich zu werden. Doch dies scheint viel schwieriger zu sein als gedacht. Aus diesem Grund fasst er einen gewagten und perfiden Plan: Die „Frau Visum“ muss her, mit deren Hilfe er zuerst das Visum nach Europa ergattern möchte, um dann seine afrikanische Ehefrau und seine zwei Kinder nachzuholen. Beim weiblichen Geschlecht ist Johnny schon immer ein Held gewesen, da er gut aussieht, eine positive Ausstrahlung besitzt und ein fantastischer und galanter Liebhaber ist. Sein Glaube an das Schicksal und an Gott beflügeln ihn noch weiter.

Somit fasst Johnny den Entschluss, aus seiner Heimat Douala auszuziehen und nach Kribi zu gehen; ein Urlaubsort, in dem viele Europäer anzutreffen sind. Dadurch erhofft er sich, seine „Frau Visum“ bald kennenzulernen. Und schon auf dem Weg dorthin lernt er eine Gruppe von Deutschen kennen, mit denen er sich sofort anfreundet. Er interessiert sich besonders für zwei Frauen, die zwar beide in festen Beziehungen stecken, aber doch sehr angetan von ihm zu sein scheinen. Und so passt Johnny sich seinen neuen Lebensverhältnissen an: Er sucht sich einen Job am Strandhotel und dort lernt er wie durch Zufall nach und nach noch andere weiße europäische Frauen kennen, mit denen er intensive, wilde und ungezügelte Liebesaffären beginnt.

Doch es ist nicht nur die Lust und die Liebe, die ihn zu diesen Frauen hinzieht. Johnny steckt letztendlich in einer verzwickten und äußerst komplizierten Situation, einem Dilemma: Es muss die Eine sein, die ihm ganz sicher sein Leben in Europa ermöglicht. Wird er sie unter den Frauen finden, die er kennengelernt hat? Für welche der Frau wird er sich letztendlich entscheiden? Wird sein geheimer Plan aufgedeckt?

In dieser leidenschaftlichen Romantrilogie ohne Tabu, die auf wahren Begebenheiten basiert, werden die verschiedensten Themen zwischen der europäischen und der afrikanischen Kultur diskutiert, sei es die Liebe, allbekannte Klischees, die Unterschiede in den Wertvorstellungen, Gesellschaften, Ehen und den Lebenseinstellungen der Menschen; was in der einen Kultur als Norm gilt und zur Alltäglichkeit gehört, wird in der anderen Kultur strengstens verboten. So entstehen beim Aufeinandertreffen von Menschen aus den zwei unterschiedlichen Kulturen natürlicherweise Konflikte und Schwierigkeiten, aber auch lustige Situationen.

Der Autor Nana Goulap Malone beschreibt das buntschillernde, aufregende Dasein in Afrika. Dabei schafft es diese Trilogie wie selten ein Buch zuvor, den Leser ganz tief eintauchen zu lassen in eine magische Welt voller Abenteuer, in eine fremde, fast mystische Kultur, mit ihrer Leichtigkeit des Lebens und ihren vielen, hilfreichen Weisheiten. Eine Welt, wo die Uhren in eine andere Richtung laufen, und dennoch alle vorwärtskommen. Afro-europäische Beziehungen werden samt Klischees realitätsnah und unterhaltsam dargestellt.

Band 1 „Liebes-Wirbelsturm in Kamerun – Feuer trifft auf Eis“ und Band 2 „,Baby, fang mich doch, wenn du kannst!‘“ erscheinen beide am 20. August 2019, sowohl einzeln als auch als Sammelband, der die doppelte Ladung Spannung und Witz in sich vereint. Außerdem sind alle drei Bücher auch in englischer Übersetzung verfügbar. Das macht das Warten auf den dritten, abschließenden Band der Trilogie doch deutlich leichter!

 

Band 1:

Nana Goulap Malone: „4 Shades of Black and White: schwarze Liebe, schwarzer Sex, weiße Passion – tausend Wege raus aus Afrika: 2 weiße Frauen, 1 schwarzer Mann. Band 1: Liebes-Wirbelsturm in Kamerun – Feuer trifft auf Eis“ erscheint am 20. August 2019 bei indayi edition in Darmstadt, Deutschland.

ISBN: 978-3-947003-67-9

 

Band 2:

Nana Goulap Malone: „4 Shades of Black and White: schwarze Liebe, schwarzer Sex, weiße Passion – tausend Wege raus aus Afrika: 3 weiße Frauen, 1 schwarzer Mann. Band 2: „Baby, fang mich doch, wenn du kannst!““ erscheint am 20. August 2019 bei indayi edition in Darmstadt, Deutschland.

ISBN: 978-3-947003-68-6

 

Sammelband:

Nana Goulap Malone: „4 Shades of Black and White: schwarze Liebe, schwarzer Sex, weiße Passion – tausend Wege raus aus Afrika: 3 weiße Frauen, 1 schwarzer Mann. Sammelband. Band 1: Liebes-Wirbelsturm in Kamerun – Feuer trifft auf Eis & Band 2: „Baby, fang mich doch, wenn du kannst!““ erscheint am 20. August 2019 bei indayi edition in Darmstadt, Deutschland.

ISBN: 978-3-947003-69-3

 

Über den Autor:

Nana Goulap Malone stammt ursprünglich aus Kamerun und lebt seit über 25 Jahren in Deutschland.

 

Über indayi edition

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt und der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

Pressekontakt:

indayi edition

Roßdörfer Str. 26

64287 Darmstadt

 

www.indayi.de

info@indayi.de

Gesellschaft/Politik Pressemitteilungen

Integration auf Afrikanisch – wie Integration gehen kann zeigt ein afrikanischer Migrant mit seinen Büchern: Er bewegt und verbindet Deutsche und Migranten mithilfe der deutschen Sprache und Literatur

Nach Özil-Debatte: Ist die Integration in Deutschland wirklich gescheitert? Wie steht es wirklich um die Integration in Deutschland in Zeiten der Flüchtlingskrise? Fest steht, dass der Ruf von Migranten in Deutschland im Moment so schlecht ist wie selten zuvor. Doch wie kann man in dieser angespannten Lage ein Zeichen für Integration und für ein besseres Zusammenleben von Migranten und Deutschen setzen?

 

Der Migranten-Verlag indayi edition macht es vor. Der Verlag wurde 2015 von dem aus Kamerun stammenden deutschen Schriftsteller Dantse Dantse, der seit über 25 Jahren in Deutschland lebt, gegründet. Der Schriftsteller und Coach, der über 100 anspruchsvolle Bücher auf Deutsch und nicht auf Französisch, seiner Bildungssprache, geschrieben hat, ist der erste Migrant aus Afrika, der es geschafft hat, mit seinem eigenen Verlag in Deutschland Fuß zu fassen – einem Verlag, der die Literaturszene mit außergewöhnlichen Büchern aufmischt. Aus seinem Traum, die deutsche Sprache für Integration, Zusammenleben und Frieden zwischen den Kulturen in Deutschland zu nutzen, war ein Buch entstanden und aus diesem Buch ist ein Verlag geworden: indayi edition. Der Verlag setzt es sich zum Ziel, zur Verständigung zwischen den Kulturen beizutragen, die Integration zu fördern und sowohl Autoren aus anderen Kulturen zu motivieren, auf Deutsch zu schreiben als auch deutsche Autoren für sich zu gewinnen. Dies ist wichtig, da erfolgreiche Integration mit der Sprache der neuen Heimat beginnt und da man nur mithilfe der Sprache Werte und Gewohnheiten verstehen kann. Dantse Dantse erkannte dies schnell und machte es zur Grundlage seiner Verlagsarbeit, um Migranten die Integration in die deutsche Kultur zu erleichtern.

 

Mithilfe von Literatur Vorurteile abbauen

Durch indayi edition zeigt Dantse Dantse den Menschen in Deutschland aber auch, dass Migranten ein klarer Gewinn für die gesamte Gesellschaft sind. Hierfür ist es aber zuerst notwendig, Vorurteile zwischen Deutschen und Migranten abzubauen. Aus eigener Erfahrung heraus weiß Dantse Dantse, dass Migranten oft als undankbar bezeichnet werden. Dies wiederum hat zur Folge, dass die Migranten sich von den Deutschen diskriminiert fühlen und eine Distanz entsteht. Der gebürtige Kameruner versucht nun, mit seinem Verlag ein Zeichen gegen diese Vorurteile zu setzen und sie mithilfe von Literatur abzubauen. Er zeigt, dass Migranten nicht nur nehmen, sondern auch viel geben. Er selbst gibt sein afrikanisches Wissen und seine Kultur an alle weiter, vermischt mit seinen Erfahrungen als Migrant in Deutschland. Neben Themen wie Kindererziehung, Gesundheit, Beruf, Persönlichkeit und Entwicklung spricht er auch Themen an, die die Gesellschaft gerne unbeachtet lässt, was die unkonventionelle Einstellung von indayi edition ausmacht. Somit hat er bereits tausende von Lesern und Kunden mit seinen Büchern und seinem Coaching erreicht. Er begeistert hierbei vor allem durch seine innovativen, afrikanisch inspirierten Tipps und Tricks. Dieses Geben und Nehmen ist die Hauptidee hinter indayi edition: ein Verlag gegründet von einem Migranten für alle, kurz ein erstmaliges und einzigartiges Integrationsprojekt.

Durch Akzeptanz und Vermischung von Werten Erfolg erzielen

So leisten viele Migranten einen großen Beitrag zu unserer Kultur und Gesellschaft, indem sie die deutschen Werte akzeptieren und mit ihren eigenen vermischen. Diesen Aspekt greift Dantse Dantse auch in seinen Büchern und seinem Coaching auf. Er zeigt den Migranten, inwiefern die Werte der Deutschen auch für sie wichtig sind und wie sie diese zu ihrem Vorteil nutzen können. indayi edition gibt aber auch deutschen Autoren eine Stimme, die den Wunsch haben, besondere Bücher zu schreiben und mit ihrem Wissen anderen zu helfen. Und dieses Angebot des Darmstädter Verlages wird nun mit großem Interesse auch von deutschen Autoren in Anspruch genommen. Beispielsweise hat sich der Berliner Autor Isaak Rosenblatt entschieden, sein Buch „Isarsilber“ indayi edition anzuvertrauen. Dies ist insoweit ein Erfolg für den kleinen, unabhängigen Migranten-Verlag und seine Idee der Integration, da mehrere deutsche Verlage das Buch ebenfalls veröffentlichen wollten. Dieses Vertrauen bestätigt indayi edition in seiner Bestrebung, einen wichtigen Beitrag zu Integration und Interkulturalität zu leisten. Denn auch die steigenden Leserzahlen sprechen für sich: Deutsche Leser nehmen die Arbeit und die Ideen eines Migranten an und ändern folglich ihre Einstellung gegenüber Migranten im Allgemeinen – fernab von den festgefahrenen Vorurteilen. Folglich widerspricht indayi edition dem vorherrschenden Denken in der Gesellschaft, dass die Deutschen fremdes Wissen und fremde Kulturen nicht annehmen wollen. Dantse Dantse findet diese Bestätigung auch in seinem Coaching und in der Tatsache, dass seine Leser mehrere seiner Bücher zu Amazon Bestsellern gemacht haben, obwohl sie auch schwierige Themen, wie beispielsweise Krebs behandeln. Ein weiterer Punkt, der für den wachsenden Zuspruch von indayi edition spricht, sind die zahlreichen deutschen und ausländischen Praktikanten, die dieses Projekt unbedingt unterstützen wollen. indayi edition gibt ihnen die Chance, ein Teil der einzigartigen Idee zu sein, durch Literatur Menschen zu bewegen und zu verbinden.

Denn besondere Menschen brauchen besondere Bücher, egal ob Deutsche oder Migranten – vor allem in Zeiten von Unsicherheit, weltweiten Krisen und nicht endenden Integrationsdebatten und für all das steht indayi edition.

Um diesen wichtigen Gedanken, der hinter der großen Arbeit von indayi edition steht, zu verbreiten, und die Öffentlichkeit auf den wertvollen Beitrag zur Integration aufmerksam zu machen, brauchen der Verlag und Dantse nun die Unterstützung der Medien. indayi edition will seine Idee von Integration möglichst weit verbreiten, um ein friedliches und erfolgreiches Zusammenleben von Deutschen und Migranten zu ermöglichen. Da dies in der heutigen Zeit immer wichtiger und angesichts der aktuellen Lage auch dringend notwendig ist, hofft indayi edition auf die mediale Verbreitung seiner Ideen, um eine Vielzahl an Menschen zum Umdenken zu bewegen und sie anzuspornen, ebenfalls einen Teil zur Integration beizutragen.

 

 

Mehr über Dantse Dantse

Der gebürtige Kameruner lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt, hat hier studiert und indayi edition gegründet. Er ist Vater von fünf Kindern, eine Art von Mensch, die man üblicherweise Lebenskünstler nennt. Unkonventionell, frei in seiner Person und in seiner Denkweise, unabhängig von Etabliertem, das er aber voll respektiert. Das Besondere an Dantse ist, dass er als Autor mit afrikanischen Wurzeln auf Deutsch und nicht auf Französisch schreibt, um zur Verständigung zwischen den Kulturen beizutragen. Außerdem arbeitet er sehr erfolgreich als Life- und Businesscoach, wobei seine Arbeit auch die des Ernährungsberaters einschließt.

 

Pressekontakt

indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt

www.indayi.de

info@indayi.de

 

Wenn Sie ein Interview mit Dantse Dantse wollen oder eine Reportage, einen eigenen Beitrag oder einen Bericht über die Person Dantse Dantse und seine Verlagsidee veröffentlichen wollen, kontaktieren Sie uns unter

leser@dantse-dantse.com

 

Pressemitteilungen

Enchanting Travels: Fünf Luxus Eco Resorts für nachhaltiges und komfortables Reisen

Der Natur ganz nah sein, neue Landschaften in exotischen Ländern entdecken und dabei den Stress und die Hektik des Alltags vergessen. Und das mit dem guten Gefühl, die Umwelt zu respektieren und einen Beitrag zur Stärkung der lokalen Gemeinschaften zu leisten. Luxus Eco Resorts sind die perfekte Wahl für einen sorglosen und luxuriösen Urlaub fernab des Massentourismus. Der Spezialreiseveranstalter Enchanting Travels hat fünf der weltweit schönsten Luxus Eco Resorts zusammengestellt, die ein nachhalti-ges und gleichzeitig komfortables Urlaubserlebnis ermöglichen.
Weitere Informationen und Luxus Eco Resorts gibt es unter: https://www.enchantingtravels.de/reise-blog/top-10-luxus-eco-resorts/

Umgeben von Kultur – Tierra Chiloe in Chile, Südamerika
Chiloe ist die zweitgrößte Insel Südamerikas. Bunte Holzkirchen, allesamt UNSECO Welterbestätten, und auf Stelzen gebaute Fischerboote sprenkeln farbenfroh die Land-schaft der grünen Insel. Das Tierra Chiloe mit seinen zwölf Zimmern bietet dank seiner Lage auf einem Hügel des Chiloe-Archipels eine wunderbare Aussicht. Bei dem Hotel wurde auf Nachhaltigkeit, u. a. durch die Verwendung von nachwachsenden Rohstoffen, besonders viel Wert gelegt, zudem wird die lokale Bevölkerung eingebunden: Nachhalti-ger Tourismus bringt Arbeit und wirtschaftlichen Wachstum für die Einheimischen – ohne dabei der Umwelt zu schaden.
14 Tage „Chile Luxusreise: Traumhaft mit Tierra“ mit Aufenthalt im Tierra Chiloe Hotel gibt es ab EUR8.060 pro Person unter: https://www.enchantingtravels.de/reisen/suedamerika-reise/chile-traumhaft-mit-tierra/

Inmitten der Natur – Six Senses Yao Noi in Thailand, Südostasien
Die thailändische Insel Koh Yao Noi ist ein echter Geheimtipp. Wunderschöne Strände, beeindruckende Felsenlandschaften und scheinbar unendliche Reisfelder versprechen Luxusurlaub fernab des Massentourismus. Inmitten einer ehemaligen Kautschukplantage befindet sich das Six Senses Yao Noi. Das umweltfreundliche Resort setzt sich aus 56 freistehenden Villen zusammen, die alle mit Infinity- bzw. Terrassen-Pools ausgestattet sind. Die weitläufige Anlage beherbergt eine beeindruckende Flora und Fauna, darunter viele riesige Bäume der ehemaligen Plantage.
Das Six Senses Yao Noi entdecken bei der 18-tägigen Rundreise „Himalaya und Inselpa-radies – Bhutan & Thailand Luxusreise“ ab EUR8.415 pro Person unter: https://www.enchantingtravels.de/reisen/asien-reise/himalaya-und-inselparadies-bhutan-thailand-luxusreise/

Hoch in den Bäumen – Treehouse Hideaway in Bandhavagarh, Nordindien
Ein ganz besonderes Übernachtungserlebnis bietet das Treehouse Hideaway. Die luxu-riös ausgestatteten Zimmer wurden allesamt auf Stelzen gebaut und fügen sich nicht zuletzt aufgrund ihrer nachhaltigen Bauweise aus Teakholz nahtlos in die natürliche Um-gebung ein. Von der privaten Aussichtsplattform aus lassen sich im Schutz der Baum-kronen zahlreiche Tiere in der freien Wildbahn des Bandhavagarh-Nationalparks be-obachten. Über 200 Vogelarten und sogar Tiger und Leoparden können hier in aller Ruhe entdeckt und bestaunt werden.
Weitere Informationen zu Übernachtungen in Baumhaushotels gibt es unter: https://www.enchantingtravels.de/reise-blog/uebernachten-im-baumhaus-baumhotel/

Romantisch am Lagerfeuer – The Highlands Hotel in Tansania, Ostafrika
Glamping Camps ermöglichen authentische Naturerfahrungen ohne Verzicht auf Luxus. Die stilvoll eingerichteten Zelte des The Highlands Hotel erinnern an die traditionellen Hütten der Massai und ermöglichen durch große Panoramafenster Blicke auf endlose Weiten. Die Unterkunft ist zudem besonders umweltschonend, denn hier wird Regen-wasser aufgefangen und Solarenergie genutzt. Auch der Spaß kommt hier nicht zu kurz: Tagsüber können aufregende Pirschfahrten, Wanderungen und Ausflüge unternommen werden. Abends erwartet Besucher ein romantisches Lagerfeuer vor dem Zelt.
Weitere Informationen zum Thema Glamping gibt es unter: https://www.enchantingtravels.de/reise-blog/glamping-natur-mit-glamour-4/

Direkt am See – Nkwichi Lodge in Malawi, Südostafrika
Der Malawi-See ist der drittgrößte See Afrikas und beherbergt in seinem hellgrünen, lichtdurchfluteten Wasser über eintausend Fischarten. Die Nkwichi Lodge ermöglicht romantische Nächte mit Blick auf das schimmernde Gewässer und Übernachtungen direkt unter den Sternen. Ein perfektes Naturparadies zum Entspannen, für idyllische Wanderungen und sportliche Aktivitäten wie Segeln, Sportfischen und Kajakfahren. Be-sonderer Wert wird auch bei diesem Resort auf Nachhaltigkeit gelegt: Nkwichi arbeitet mit dem Manda Wilderness Project zusammen, das die örtlichen Gemeinschaften beim Umweltschutz unterstützt.
15 Tage „Malawi, Sambia und Mosambik: Safari, Malawisee und Strand“ mit drei Über-nachtungen in der Nkwichi Lodge gibt es ab EUR6.754 unter: https://www.enchantingtravels.de/reisen/afrika-reise/malawi-sambia-und-mosambik-safari-malawisee-und-strand/

Enchanting Travels bietet maßgeschneiderte Fernreisen nach Afrika, Asien, Mittelameri-ka, Mexiko, Südamerika und in die Antarktis an. Das Unternehmen arbeitet stets daran, sein Angebot weiter auszubauen und nimmt laufend neue Destinationen und Erlebnisse in sein Portfolio auf, um seinen Kunden unvergleichliche und individuelle Reiseerlebnisse bieten zu können.

Weitere Informationen und Inspiration finden Sie unter www.enchantingtravels.de
Alle Reisen lassen sich den individuellen Wünschen anpassen.

Kontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstr. 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
office@bprc.de
https://www.enchantingtravels.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

„Afrika ist mein Schicksal“ – Sensationsgeschichte ab jetzt überall verfügbar!

Michael Krüger – Geliebt, gejagt, gefeiert – wie der deutsche Trainer zur Legende wurde

Die außergewöhnlichste Biografie des Jahres ist jetzt überall bestellbar und erhältlich.
Der deutsche Trainer Michael Krüger wurde in Afrika zur Legende, erlebte dabei wahnwitzige Abenteuer: Malaria, Kalaschnikows auf der Trainerbank, Rebellenangriffe und ein Pokalfinale, das in die Geschichtsbücher eingegangen ist.
Der Sportjournalist Jens Watermann berichtet u.a. von Krügers legendärem Spaziergang mit Kult-Trainer Peter Neururer durch Harlem, den Leiden Krügers vor seinem Rauswurf bei Hannover 96 und wie er an der Theke in einer Kölner Kneipe zum Co-Trainer von Schalke 04 wurde.
Sensationell ist der Einstieg, ein Kampf um Leben und Tod in einer völlig fremden Welt. Gänsehaut. Schnappatmung. Genial.

Diese Biografie ist ein Muss für jeden echten Fußballfan und jeden, der Afrika in seiner bunten Vielfalt liebt.

Dienstleister für Firmenchroniken und Biografien im Münsterland

Kontakt
Herr
Jens Watermann
Delpstraße 17
48703 Stadtlohn
015158454158
jens_watermann@web.de
http://memoria-verlag.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

?Sechste Regenzeit ohne Regen: 500.000 Kinder in Angola von Hunger bedroht

(Mynewsdesk) Luanda – Die schwerste Dürre seit 20 Jahren im Süden Angolas bedroht das Leben von Hunderttausenden Kindern. Dies teilt die Hilfsorganisation SOS-Kinderdörfer mit. Insgesamt seien 2,3 Millionen Menschen gefährdet, darunter fast 500.000 Kinder unter fünf Jahren. Für sie ist die Situation besonders gefährlich, da schon jetzt Tausende Kinder an schwerer Unterernährung litten.

Afonso Castro, Leiter der SOS-Kinderdörfer in Angola, geht davon aus, dass sich die Lage in den kommenden Monaten weiter zuspitzen wird: „Die Regenzeit ist soeben zu Ende gegangen – ohne nennenswerten Regen.“ Normalerweise sorgten ausgiebige Niederschläge zwischen Oktober und April für eine ausreichende Bewässerung des Landes. Diese seien nun im sechsten Jahr hintereinander ausgeblieben. Inzwischen seien zahlreiche Brunnen versiegt. Die Menschen müssten lange Wege auf sich nehmen, um an Trinkwasser zu kommen oder ihre Tiere zu versorgen. Zahlreiche Felder seien verdorrt und Kühe verendet. Vielen Menschen werde die Lebensgrundlage entzogen. „Es ist zu befürchten, dass viele im Süden des Landes bald gar nichts mehr zu essen und zu trinken haben oder Krankheiten durch verunreinigtes Wasser bekommen“, erklärt Castro.

Auch die Programme der SOS-Kinderdörfer seien betroffen. „Im April ist der 60 Meter tiefe Brunnen im SOS-Kinderdorf Lubango im Südwesten des Landes versiegt, sodass wir aktuell Wasser anliefern lassen müssen“, sagt Castro. Auch das Landwirtschaftsprojekt in Huambo, das aktuell fast 700 Not leidende Kinder und ihre Familien dabei unterstützt, die Armut hinter sich zu lassen und ihr Leben wieder aus eigener Kraft zu bestreiten, sei akut betroffen. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SOS-Kinderdörfer weltweit

Die SOS-Kinderdörfer sind eine unabhängige soziale Organisation, die 1949 von Hermann Gmeiner ins Leben gerufen wurde. Seine Idee: Jedes verlassene, Not leidende Kind sollte wieder eine Mutter, Geschwister, ein Haus und ein Dorf haben, in dem es wie andere Kinder in Geborgenheit heranwachsen kann. Aus diesen vier Prinzipien ist eine global agierende Organisation entstanden, die sich hauptsächlich aus privaten Spenden finanziert. Sie ist heute mit mehr als 575 Kinderdörfern und rund 2.000 weiteren SOS-Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Jugendeinrichtungen, Ausbildungs- und Sozialzentren, Krankenstationen, Nothilfeprojekte und der SOS-Familienhilfe in 135 Ländern aktiv. Weltweit unterstützen die SOS-Kinderdörfer etwa 1,5 Millionen Kinder und deren Angehörige.

Firmenkontakt
SOS-Kinderdörfer weltweit
Louay Yassin
Ridlerstr. 55
80339 München
089 17914 259
louay.yassin@sos-kd.org
http://www.themenportal.de/sozialpolitik/sechste-regenzeit-ohne-regen-500-000-kinder-in-angola-von-hunger-bedroht-22306

Pressekontakt
SOS-Kinderdörfer weltweit
Louay Yassin
Ridlerstr. 55
80339 München
089 17914 259
louay.yassin@sos-kd.org
http://shortpr.com/glsx95

Pressemitteilungen

Enchanting Travels: Schlafen unter freiem Himmel – die schönsten Sternbetten in Afrika

Nirgendwo lässt es sich so schön unter freiem Himmel schlafen wie in Afrika. Weit weg von dem Lärm und den künstlichen Lichtern der Großstädte lassen sich besonders viele Sterne und sicher auch die ein oder andere Sternschnuppe entdecken. Der Spezialreiseveranstalter Enchanting Travels bietet Reisenden mit den schönsten Sternbetten Afrikas die Möglichkeit, diese wahrhaft traumhafte Erfahrung selbst zu erleben. Begleitet von den authentischen Geräuschen der nächtlichen Natur ist ein Sternbett nach einem ereignisreichen Tag im wilden Wunderland Afrikas der ideale Ort für eine unvergessliche Übernachtung.
Weitere Informationen zum Thema „Sternbetten in Afrika“ gibt es unter:
https://www.enchantingtravels.de/reise-blog/schlafen-unter-freiem-himmel-unsere-top-4-sternenbetten-in-afrika/.

Schlafen unterm Sternenhimmel in Laikipia, Kenia
Die ungezähmte Wildnis Laikipias und Kenias lässt sich am besten beim Fly Camping mit einem erfahrenen, indigenen Reiseleiter erleben. Abenteuerlustige können dabei Elefanten, Zebras und andere wilde Tiere entdecken. Damit diese ungestört beobachtet werden können, wird das Gepäck bei der Wanderung ganz traditionell von Kamelen getragen. Diese sanftmütigen Tiere scheuen sich auch nicht davor, ermüdete Reisende am Ende des Tages noch ein Stück des Weges mitzunehmen. Eine Nacht in der Sabuge Lodge bringt mit ihrer Aussicht durch transparente Decken auf einen mit Sternen übersäten Himmel dann wieder neue Energie für die weitere Reise.
15 Tage Kenia & Tansania Safarireise: „Ungezähmte Wildnis“ inklusive Laikipia Wandersafari ab EUR7.890 pro Person unter: https://www.enchantingtravels.de/reisen/afrika-reise/kenia-tansania-safarireise-ungezahmte-wildnis/

Sternklare Nächte in der Kalahari: Makgadikadi Salzpfannen, Botswana
Die Makgadikgadi ist die größte einer ganzen Reihe von Salzpfannen in der Kalahari. In der Regenzeit von Dezember bis März bilden sich hier kleine Lagunen, die viele Tierherden wie Oryxantilopen, Elefanten, Zebras und riesige Flamingoschwärme anziehen. Mit dem Camp Kalahari, dem San Camp und dem Jacks Camp gibt es in dieser Naturschönheit gleich drei Luxus-Camps, die Übernachtungen unter freiem Himmel ermöglichen. Egal auf welche dieser Top-Unterkünfte die Wahl letztendlich fällt – eine Nacht in einem Sternbett in Afrika zu verbringen ist ein himmlisches Erlebnis.

Romantische Sternennächte im Okavango Delta, Botswana
Im größten Binnendelta der Welt, einem UNESCO-Weltkulturerbe, sorgt der Okavango-Fluss jedes Jahr für Überschwemmungen, die das Land in eine blühende Oase verwandeln und zahlreiche Tiere anlocken. Aber auch in der Nacht gibt es im Okavango Delta Spektakuläres zu sehen. Auf einer privaten Holzterrasse im Kanana Camp lässt sich das allmähliche Aufleuchten der unzähligen Sterne besonders gut beobachten. Klare, kühle Abendluft, Blätterrascheln und Wasserrauschen bilden zu diesem romantischen Erlebnis die perfekte Kulisse.

10 Tage Botswana: „Abenteuerreise ins Land der Kontraste“ mit Sternbettübernachtung ab EUR7.530 pro Person unter: https://www.enchantingtravels.de/reisen/afrika-reise/botswana-abenteuer-kontraste/

Ein Hotelbett im Freien am Malawisee, Mosambik
Der Malawisee wird nicht umsonst auch „See der Sterne“ genannt: Die nur an diesem Ort einheimischen Buntbarsche bringen das kristallklare Wasser mit ihren schillernden Schuppen zum Leuchten. Dieses Naturphänomen lässt sich ideal mit einem gemütlichen Lagerfeuer und einer Übernachtung in der Nikiwichi Lodge am Ufer des Sees verbinden. Von dort aus hat man nicht nur einen perfekten Blick auf den See der Sterne, sondern auch auf das Sternenmeer am Himmel, das sich durch das dort zur Verfügung stehende Teleskop erforschen lässt. Tagsüber ist der Malawisee der perfekte Ort für Wassersportliebhaber.

15 Tage Abenteuerreise: „Sambia, Malawi & Mosambik für Entdecker“ mit Übernachtung im Freien am Malawisee ab EUR6.764 pro Person unter: https://www.enchantingtravels.de/reisen/afrika-reise/fuer-entdecker-sambia-malawi-mosambik/

Enchanting Travels
Enchanting Travels ist auf maßgeschneiderte Reisen in 44 Länder auf der ganzen Welt spezialisiert. Mit seiner leistungsstarken, proprietären Technologieplattform, der Beherrschung einzigartiger maßgeschneiderter Reiseerlebnisse und einer außergewöhnlichen Kundenzufriedenheit von 98% ist Enchanting Travels bereit für ein rasches Wachstum in seinen wichtigsten Quellenmärkten Deutschland, Nordamerika und Australien. Enchanting Travels verfügt über Niederlassungen in den USA, Deutschland, Indien, Kenia und Argentinien sowie ein Team von Mitarbeitern aus 19 Ländern aus der ganzen Welt, was ein nahtloses und qualitativ hochwertiges Erlebnis von Anfang bis Ende gewährleistet. Enchanting Travels wurde 2004 von Parik Laxminarayan und Alex Metzler mit seinen ersten Sitzen in Indien und Deutschland gegründet. Inzwischen hat Enchanting Travels über 30.000 Gäste verzaubert und plant in den nächsten Jahren sein Portfolio mit über 40 neuen Ländern zu erweitern.
www.enchantingtravels.de

Kontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstr. 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
office@bprc.de
https://www.enchantingtravels.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

TIPP OIL im Einsatz für Menschen in Not

Tipp Oil Schmierstoffe hilft Menschen in Armut.

Lebenskrise – Schicksalsschläge

Von einem Tag auf den anderen wird das Glück einer Familie zerstört. Arbeitslosigkeit, Unfall, Krankheit oder Tod bringen Menschen in tiefste Not. Und zum menschlichen Leid kommen zusätzlich finanzielle Probleme, auf die man sich nicht vorbereiten konnte. Ratlosigkeit, tiefe Depression, sozialer Abstieg sind oftmals die Folge.

In dieser Lebenskrise brauchen Menschen Zuspruch. Vor allem aber ganz konkrete Überlebenshilfe. Finanzielle Unterstützung, damit sie den schweren Schicksalsschlag und seine Folgen überhaupt tragen können.

Aber vielen der in Not geratenen Menschen fehlt der Mut, in solch einer Notlage Hilfe von außen zu suchen. Das ist verständliche, aber falsche Scham. Wir möchten dabei eine Brücke sein.
Für all diese Menschen, die hilfsbedürftig sind, stehen wir als TIPP OIL Hersteller für Schmierstoff Hersteller ein.
Übernehmen Sie mit uns Verantwortung und unterstützen Sie unsere Projekte. Bunt wie die Welt. Helfen macht Spaß. Kunst für Kinder. Ihr kauf unserer hochwertigen Schmierstoffe hilft. Miteinander lachen. Kreative Integration. Perspektiven für Kinder. Spaß an Kultur.

Hersteller der Marke TIPP Oil – Made in Germany –
PKW. LKW-Motorenöle, Allzwecköle für Land- und Baumaschinen, Zweirad-Motorenöle, Zweitakt-Motorenöle, Getriebeöle usw.

Kontakt
TIPP OIL – Schmierstoffe
B Linas
Kamenerstr 16D
59425 Unna
(+49)023036728527
marketing@tippoil.com
http://www.tippoil.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Bücher/Zeitschriften Essen/Trinken Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen Rat und Hilfe Sport/Fitness

8 Kilo verlieren in nur 6 Wochen mit Darmreinigung durch Öl-Kur! („Am Anfang war der Darm“ von Dantse Dantse) – indayi edition

Haben Sie Gewichtsprobleme und Autoimmun-Beschwerden und nichts, was Sie versuchen, bringt Sie weiter? – Dann haben sie sicher noch keine Öl-Kur gemacht, um ihren Darm zu reinigen.

Genau so ging es einer Frau, nachdem ihre Schilddrüsenstörung mit Antibiotika behandelt wurde. Sie versuchte alles, um eine Lösung zu finden. Sie hungerte sehr oft, verlor aber kein einziges Kilo. So kam es, dass sie unter dauerhaftem Hunger litt und kein Sättigungsgefühl mehr empfand. Sie hätte den ganzen Tag lang nur essen können. Diese Situation intensivierte sich durch die Frustration nach jeder nicht gelungenen Diät-Phase. Nach ärztlichen Untersuchungen sei jedoch alles mit ihr in Ordnung…

 

Coach Dantse Dantse sollte ihr bei ihrem Problem helfen. Auf die Frage, ob sie ihre Darmflora nach den zahlreichen und langen Antibiotika-Phasen wiederhergestellt habe, antwortete sie, sie wüsste gar nicht, dass das notwendig sei. Ihr Arzt hätte kein Wort dazu verloren.

 

Durch das Coaching begann sie nicht nur mit der Darmreinigung, sondern auch damit ihren Darm zu sanieren, ihn sich regenerieren zu lassen und ihn nachhaltig durch eine strenge Ernährungsumstellung und einen neuen Lebensstil zu stärken. Bei ihr reichte die Öl-Kur mit vollem Bauch. Täglich bewegte sie sich mindestens 30 Minuten an der frischen Luft und machte 10 Minuten lang kleine, sehr leichte Muskelaufbau-Übungen. Mal ging sie joggen, mal walken, mal nur spazieren, und manchmal sprang sie Trampolin.

 

Nach nur sechs Wochen verlor sie über 8 kg, ihre Pickel waren alle weg, sogar ihre rätselhafte Allergie, von der nicht klar war, was sie überhaupt verursachte, verschwand einfach. Für die Frau grenzte es an ein Wunder, was eine bloße Darmreinigung alles bewirken konnte! Ihre Haut wurde erneuert, ihre Laune war zu 120% besser und ihre ständige Antriebslosigkeit war verschwunden. Mittlerweile fehlt es ihr überhaupt nicht mehr an Energie. Sie ist eine aktive Joggerin und bereitet sich sogar auf den New-York-Marathon vor.

 

Das ist nur eine der vielen lehrreichen und spannenden Geschichten aus Dantes Buchreihe Am Anfang war der Darm!

 

 

Über den Autor:

Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner und Vater von fünf Kindern. Er hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Stress, Burnout, Spiritualität, Gesundheit, beruflicher Erfolg, Kindererziehung, Partnerschaft, Sexualität, Liebe und Glück – das sind nur einige der Gebiete, auf denen sich Erfolgscoach und Autor Dantse Dantse in den letzten Jahren erfolgreich profilieren konnte.
Coaching, das wie Magie wirkt – das ist das Motto von Dantse Dantse! Seit vielen Jahren verhilft er mit seinen unkonventionellen und neuartigen Methoden Menschen zu Glück, Gesundheit und Zufriedenheit. Sein großer, afrikanisch inspirierter Wissensschatz ist der Schlüssel seines Erfolgs.

 

Über indayi edition:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

Pressekontakt:

indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt
www.indayi.de
info(at)indayi.de

 

Bibliografische Angaben:

Sammelband
Erschien am 02.10.2018 bei indayi edition.
ISBN-10: 3947003129
ISBN-13: 978-3947008162
Taschenbuch, 404 Seiten, 29,99€.
Auch erhältlich als E-Book

Das Buch kann man über jede Buchhandlung beziehen, sowie auf der Verlagshomepage www.indayi.de oder bei amazon.de und anderen online-Buchshops.

Bücher/Zeitschriften Freizeit/Hobby Medien/Entertainment Pressemitteilungen

Hörprobe: Deutsch-Afrikaner über Heimat und Zugehörigkeit – „Tschinku im Gastland“ von Constant Kpao Sarè (indayi edition)

In dieser Hörprobe aus Constant Kpao Sarès Roman „Tschinku im Gastland“ philosophiert der Deutsch-Afrikaner Jakubu Tschinku über die Unterschiede des afrikanischen und deutschen Lebens.

Tschinku und Barka sind beide in Afrika geboren und dort zusammen aufgewachsen. Als sie alt genug waren, sind sie gemeinsam nach Deutschland gezogen, um zu studieren. Barka flog anschließend wieder zurück. Tschinku blieb da. Beide fühlen sich wie zuhause, obwohl trotz gemeinsamer Vergangenheit ihr derzeitiger Alltag viele Unterschiede aufweist. Der Roman beschäftigt sich immer wieder mit der Frage: Was bedeutet eigentlich „Heimat“?

 

„Bei euch fehlt immer genau das, was ihr wirklich braucht. Und wir besitzen diese Dinge, obwohl wir sie manchmal nicht wirklich brauchen.“

 

Jahre später begegnen sich die beiden Schulfreunde zufällig wieder und bleiben per Briefwechsel in Kontakt. Jakubu schreibt den ersten Brief und äußert darin seine Gedanken dazu, wie sehr sich das Leben in Deutschland von dem in Afrika unterscheidet. Er philosophiert über Konsum, Technologie und Fortschritt, aber auch darüber wie abhängig die westliche Welt von diesen Dingen ist und wie umständlich man es sich dort mache Probleme anzugehen, für die die Afrikaner schon seit Jahrzehnten die Lösungen parat haben.

 

Weltpolitik durch die Augen verschiedener Kulturen:

Dieser erste Brief löst anschließend noch sehr intensive und spannende Diskussionen aus, in denen Tschinku und Barka ihre jeweiligen Erfahrungen mit Ausländerfeindlichkeit, Terrorismus, Gewalt, Armut und Perspektivlosigkeit austauschen…

 

„Das Buch plädiert dafür, das Wort „Heimat“ neu zu kodifizieren. Zuhause ist da, wo man sich wohl fühlt.“

 

Hier geht es zur Hörprobe: https://www.youtube.com/watch?v=F6jYPsLyeuU

 

Über den Autor:

Constant Kpao Sarè – Geboren 1974 in Djougou (Bénin), Maître de Conférences am Département d’Etudes Germaniques (DEG) an der Université d’Abomey-Calavi in Benin (UAC). Studium der deutschen Literatur und Sprache an der Université Nationale du Bénin, Universität des Saarlandes (Deutschland) und Université Paul-Verlaine de Metz (Frankreich), sowie der Verwaltungswissenschaften an der deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer. Promotion in Germanistik (2006). Seine Forschungen widmen sich u.a. der Postkolonialen Erinnerungskultur in der zeitgenössischen deutschsprachigen Afrika-Literatur, wozu er auch zahlreich publiziert.

 

Über indayi edition:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

Pressekontakt:

indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt
www.indayi.de
info(at)indayi.de

 

Bibliographische Angaben:

Erschien am 31.01.2019 bei indayi edition
ISBN-10: 3947003277
ISBN-13: 978-3947008315
Taschenbuch, 200 Seiten, 14,99€.
Auch erhältlich als E-Book.

Das Buch kann man über jede Buchhandlung beziehen, sowie auf der Verlagshomepage www.indayi.de oder bei amazon.de und anderen online-Buchshops.

 

————————————————-
Find us on social media!

http://indayi.de/
https://www.facebook.com/indayiedition/
https://twitter.com/indayi_edition

Sign up for our Newsletter:
http://indayi.de/newsletter

————————————————-
Folge uns hier:

http://indayi.de/
https://www.facebook.com/indayiedition/
https://twitter.com/indayi_edition

Melde dich für unseren Newsletter an:
http://indayi.de/newsletter