Tag Archives: Alexander Hohlwein

Pressemitteilungen

Weitere Auszeichnung für das Restaurant „La Belle Epoque“ im Columbia Hotel Casino Travemünde

Sous Chef Alexander Hohlwein wird vom Fachmagazin Rolling Pin ausgezeichnet

Weitere Auszeichnung für das Restaurant "La Belle Epoque" im Columbia Hotel Casino Travemünde

Der strahlende Gewinner

Es könnte kaum besser laufen für das „La Belle Epoque“ im Columbia Hotel Travemünde. Neben dem mehrfach ausgezeichneten Küchenchef Kevin Fehling, wurde nun auch der Sous Chef Alexander Hohlwein ausgezeichnet. Am dritten November 2014 wurde der Sous Chef beim LEADER OF THE YEAR AWARD 2014, eine Veranstaltung der Fachzeitung The Rolling Pin, zum „Sous Chef des Jahres“ gekürt.
Am Montag, dem 3. November 2014 fand das Gipfeltreffen der Elite aus Gastronomie und Hotellerie statt- der „LEADER OF THE YEAR 2014“-Award wurde auf der BMW Welt in München vergeben. Hier wurden sie gesucht: Die Künstler, die Kreativen, die Macher und die Denker des Tourismus. Ob der beste Aufsteiger, der sich durch Mut und Kreativität charakterisiert, der beste Biersommelier, der die deutsche Braukunst besser kennt als seine eigene Westentasche oder der beste Sous Chef, der mit Eigeninitiative und Kompetenz beeindruckt- beim Leader of the Year 2014 Award wurde er aufgespürt. Die hochkarätig besetzte Fachjury bringt ebenfalls tiefgehenden gastronomischen Background mit und war dementsprechend bestens gerüstet um eine fundierte Wahl zu treffen. Die finale Entscheidung brachte 19 facettenreiche Persönlichkeiten aus dem Gastronomie und Hotellerie hervor. Unter diesen 19 Koryphäen befand sich auch Sous Chef Alexander Hohlwein, aus dem renommierten Restaurant „La Belle Epoque“, im Columbia Hotel Casino Travemünde.
Bei der Beurteilung durch die Juroren zählten in der Kategorie „Sous Chef des Jahres“ nicht nur Kreativität und kulinarischer Genuss, sondern auch operatives Verständnis und strategisches Vorgehen- eben all das, was im vielschichtigen Küchenalltag nötig ist um Kontrolle und Nerven zu behalten. Alexander Hohlwein bewies in allen Bereichen Fingerspitzengefühl und überzeugte die versierte Jury mit seiner facettenreichen, routinierten Arbeitsweise. Hohlwein ließ damit alle Konkurrenz weit hinter sich und holte den heiß umkämpften Pokal nach Hause, ins schmucke Travemünde.
Mike Hoffmann, Manager des Fünf-Sterne-Superior Hotels, ist stolz auf seinen prämierten Schützling und meint: „Es freut mich sehr, dass das „La Belle Epoque“ mit derart qualifizierten und souverän arbeitenden Mitarbeitern besetzt ist. Bei uns strahlt auch die zweite Reihe in hellstem Glanz, was einen entscheidenden Beitrag zu unserem ganzheitlichen Erfolg auf Unternehmensebene leistet.“
Auch Drei-Sterne-Koch Kevin Fehling, der mit gerade mal 37 Jahren der jüngste Drei-Sterne-Koch Deutschlands ist und das Gourmetrestaurant „La Belle Epoque“ bereits seit zehn Jahren mit seiner Philosophie bereichert, weiß seinen sympathisch grinsenden Sous Chef stets zu schätzen. Fehling resümiert mit Stolz: „Alexander hat das Kochen wirklich in die Wiege gelegt bekommen. Seine kreative, aromatische Küche kann so schnell keiner übertreffen. Und auch wenn es in der Küche mal nicht nur in den Töpfen brodelt, behält er den Überblick und unterstützt mich, wo er nur kann. Er hat den Titel mehr als verdient, denn das beschreibt so ziemlich genau, was Alex für mich ist: der beste Sous Chef, den man sich wünschen kann.“

Das Fünf-Sterne-Superior-Hotel besitzt neben 71 Zimmern zwei Restaurants, darunter das Gourmetrestaurant La Belle Epoque mit 3-Sterne Koch Kevin Fehling, einen Spa- und Beautybereich, einen Ballsaal sowie weitere Räumlichkeiten für Veranstaltungen. Die Lübecker Altstadt ist in etwa 15 Minuten Fahrzeit zu erreichen und auch von der Innenstadt Hamburgs aus sind es nur knapp 90 Kilometer bis zum COLUMBIA Hotel Casino Travemünde.

Firmenkontakt
COLUMBIA Hotel Casino Travemünde
Mike Hoffmann
Kaiserallee 2
23570 Travemünde
+49 4502-308 0
m.hoffmann@columbia-hotels.de
http://www.columbia-hotels.de

Pressekontakt
Puetter GmbH
Michael Pütter
Schanzenstraße 23
51063 Köln
0221-820054-11
michael.puetter@puetter-online.de
http://www.puetter-online.de