Tag Archives: appetitzügler

Aktuelle Nachrichten Bücher/Zeitschriften Essen/Trinken Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen Rat und Hilfe

ERNÄHRUNG: Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen

Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen – dieser Spruch ist schon uralt. Aber was versteht man unter gesunder Ernährung? Eine Flut von immer neuen Ernährungsempfehlungen durch die Medien, ist nicht zuletzt auch für Journalisten unüberschaubar geworden. Trotz den Skandalen um BSE, Genmanipulation und Hormonbehandlung ist es immer noch möglich, zu genießen und immer wichtiger, sich natürlich zu ernähren.

 

Die Ernährung ist nicht nur Energie- und Nährstoffzufuhr und somit Basis für die Lebenserhaltung – Ernährung ist auch soziale Interaktion, Kultur, Tradition und Genuss. Unser Körper ist auf die Nahrung angewiesen, um leistungsfähig und gesund zu bleiben.

Ernährungswissenschaftler möchten uns erklären, wie wir uns gesund zu ernähren haben, leider ist es aber so, dass sie sich in ihren Daten oft widersprechen. Im Volksmund werden Kohlenhydrate eine Rolle in der seelischen Gesundheit beigemessen – man hat es uns seit vielen Jahren so beigebracht. Stressanfällige Menschen leiden zeitweise unter Depressionen und glauben ihre Stimmung durch eine kohlenhydratreiche Ernährung beeinflussen zu können. Eine eiweißreiche Nahrung hat den gleichen Effekt, belastet aber nicht so sehr den Stoffwechsel. Welche Informationen zur Ernährung und Gesundheit sind glaubwürdig und wirklich fundiert? Hinter vielen Sachinformationen stecken große Firmen mit Verkaufsinteressen.

Über Kohlenhydrate wird nun seit ein paar Jahren viel geredet und viele fragen sich, was Kohlenhydrate eigentlich sind. Sie bestehen aus Zuckermolekülen. Das heißt aber nicht, dass alle kohlenhydratreichen Lebensmittel auch süß schmecken. Zum Beispiel enthalten Getreide, Brot, Kartoffeln oder Nudeln sehr viele Kohlenhydrate und auch in Obst sind reichliche Kohlenhydrate aufgrund des enthaltenen Zuckers enthalten. Wer also täglich seine 5 Portionen Obst am Tag isst, so wie es seit vielen Jahren empfohlen wird, hält seinen Zuckerspiegel damit konstant im oberen Bereich.

 

Was bedeutet nun eigentlich Low Carb?

Low Carb (LC) ist ein englischer Begriff und bedeutet: „wenig Kohlenhydrate“. Es geht darum, die Kohlehydratzufuhr in der täglichen Nahrung deutlich zu reduzieren. Es gibt sehr viele Literatur zum Thema Low Carb – ob Anhänger oder Gegner der LC-Ernährung, die Sachverhalte werden unterschiedlich beschrieben. Auf die wissenschaftlichen Details, was in unserem Körper passiert, wenn wir kein Brot mehr essen, haben die Low Carb Autoren in ihren Büchern unkompliziert berichtet.

Die LC Ernährung wird bei folgenden Krankheiten eingesetzt:

Diabetes Typ 2, Rheuma, Gicht, Migräne, Verstopfung, Blähungen, Magen- & Darmgeschwüren, Sodbrennen, Krebs, Epilepsie, Übergewicht, erhöhten Cholesterinwerten, Chronischen Entzündungsprozessen der Schleimhäute, AD(H)S, Hautausschlägen oder Akne. Positiv könnte sich die Low-Carb Ernährung auch auf folgende Krankheiten auswirken: Multiple Sklerose, Parkinson, Alzheimer/Demenz, Wechseljahrbeschwerden sowie auch in der Pubertät.

Eine kohlenhydratarme Ernährung korrigiert den gestörten Stoffwechsel und hilft das Übergewicht zu verringern. Der Blutzucker wird durch diese Ernährungsweise stabilisiert. Diese Art der Ernährung entlastet den Körper in vielen Bereichen. Bei einer Reduzierung der Kohlenhydrataufnahme wirkt sich das nicht nur positiv auf den Blutzuckerspiegel aus, sondern auch auf die Bauchspeicheldrüse, sie schaltet bei der Produktion des Hormons Insulin einen Gang runter, dadurch wird die Gefahr gebannt an Diabetes zu erkranken.

Eine „Kohlenhydratarme Ernährung“ bedeutet nicht auf Kohlenhydrate völlig zu verzichten, sie steht für eine verminderte Aufnahme von Kohlenhydraten. Die Befürchtung bei der Ernährungsumstellung eine Mangelerscheinung zu bekommen, kann widerlegt werden, eine ausreichende Zufuhr von Kohlenhydraten durch den Verzehr von Fleisch, Fisch, Gemüse, Milch, Quark, Nüsse und Obst (kein Steinobst oder Bananen) wird gewährleistet. Entscheidend ist immer, wie hoch der Zuckeranteil (Kohlenhydrate) ist, der in dem jeweiligen Lebensmittel steckt.

 

In den Low Carb Büchern der Autorin Jutta Schütz erfahren Sie, wie man seinem Körper mit kohlenhydratarmer Ernährung etwas Gutes tun kann.

Neben spannenden Hintergrundinfos zu Low Carb findet man in den Büchern leckere, unkomplizierte und kohlenhydratarme Rezepte für Jedermann.

www.jutta-schuetz-autorin.de/

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2018 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Sie hat bis heute viele Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach vielen Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher. Als Journalistin schreibt Schütz für viele Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

 

Aktuelle Nachrichten Bücher/Zeitschriften Essen/Trinken Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen Rat und Hilfe

LOW CARB, die Ernährung mit wenigen Kohlenhydraten

Die Faktoren der Gesundheit definiert die WHO (Weltgesundheitsorganisation) als „Das Ausbleiben von Krankheiten“. Gesundheit gilt als einer der wichtigsten Faktoren für Zufriedenheit und Glück.

 

In den vergangenen Jahrzehnten entstanden viele Ernährungsumstellungen und Diäten, dass es mitunter sehr ermüdend ist, sich mit diesem Themenkreis überhaupt noch zu befassen, zu enttäuschend waren die Resultate.

Die Gesundheit ist aber kein Geheimnis!

Unsere tägliche Nahrung kann uns resistent und stark gegenüber vielen Zivilisationskrankheiten machen, sie hilft uns die Immunabwehr des Organismus aufzubauen. Sie können Ihr Leben leichter machen, indem Sie Ihre Ernährung auf „Kohlenhydratreduzierung“ umstellen. Low Carb ist kein Geheimnis und auch keine besondere Herausforderung, sondern lediglich eine gesündere Ernährung.

 

Viele Menschen leiden heutzutage unter einer Zivilisationskrankheit wie zum Beispiel:

  • Diabetes
  • Multiple Sklerose
  • Darmerkrankung
  • Epilepsie
  • AD(H)S
  • Krebs
  • Depressionen
  • usw.

 

In den Low Carb Büchern der Autorin Jutta Schütz erfahren Sie, wie man seinem Körper mit kohlenhydratarmer Ernährung etwas Gutes tun kann.

Neben spannenden Hintergrundinfos zu Low Carb findet man in den Büchern leckere, unkomplizierte und kohlenhydratarme Rezepte für Jedermann.

www.jutta-schuetz-autorin.de/

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2018 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Sie hat bis heute viele Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach vielen Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher. Als Journalistin schreibt Schütz für viele Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

Aktuelle Nachrichten Essen/Trinken Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen Rat und Hilfe Wissenschaft/Forschung

Gesundheit heißt Zufriedenheit und Glück

Die Faktoren der Gesundheit definiert die WHO (Weltgesundheitsorganisation) als „Das Ausbleiben von Krankheiten“. Gesundheit gilt als einer der wichtigsten Faktoren für Zufriedenheit und Glück.

 

In den vergangenen Jahrzehnten entstanden viele Ernährungsumstellungen und Diäten, dass es mitunter sehr ermüdend ist, sich mit diesem Themenkreis überhaupt noch zu befassen, zu enttäuschend waren die Resultate.

Die Gesundheit ist aber kein Geheimnis!

Unsere tägliche Nahrung kann uns resistent und stark gegenüber vielen Zivilisationskrankheiten machen, sie hilft uns die Immunabwehr des Organismus aufzubauen. Sie können Ihr Leben leichter machen, indem Sie Ihre Ernährung auf „Kohlenhydratreduzierung“ umstellen. Low Carb ist kein Geheimnis und auch keine besondere Herausforderung, sondern lediglich eine gesündere Ernährung.

 

Viele Menschen leiden heutzutage unter einer Zivilisationskrankheit wie zum Beispiel:

  • Diabetes
  • Multiple Sklerose
  • Darmerkrankung
  • Epilepsie
  • AD(H)S
  • Krebs
  • Depressionen
  • usw.

 

In den Low Carb Büchern der Autorinnen Sabine Beuke und Jutta Schütz erfahren Sie, wie man seinem Körper mit kohlenhydratarmer Ernährung etwas Gutes tun kann.

Neben spannenden Hintergrundinfos zu Low Carb findet man in den Büchern leckere, unkomplizierte und kohlenhydratarme Rezepte für Jedermann.

 

LOW-CARB Koch- und Backbücher und Infos über Low Carb finden Sie auf den Webseiten der Autorinnen „Sabine Beuke und Jutta Schütz“:

https://sabinebeuke.de/

https://www.jutta-schuetz-autorin.de/

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2018 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Sie hat bis heute über 75 Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach vielen Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher. Als Journalistin schreibt Schütz für viele Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

Aktuelle Nachrichten Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen Rat und Hilfe Wissenschaft/Forschung

Einfach eine Pille schlucken, und die Pfunde verschwinden wie von selbst

Die Einnahme von Appetitzügler ist fast immer mit Nebenwirkungen verbunden. Von Depressionen bis hin zu Suizid-Gedanken, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Abhängigkeit ist hier die Rede. Der größte Teil dieser Pillen sind bestenfalls wirkungslos, im schlimmsten Fall aber gesundheitsgefährdend.

 

Viele Übergewichtige erhoffen sich mit Diätpillen schnellen Erfolg.

Diese angeblichen Wunderpillen enthalten oft Wirkstoffe, die für Leber und Nieren höchstgiftig sind – zudem können diese Wirkstoffe mit anderen Medikamenten gefährliche Wechselwirkungen auslösen.

Bei den meisten Appetitzüglern zeigen sich auch schwere Nebenwirkungen. Diese Pillen machen abhängig und lösen Herz-Kreislauf-Erkrankungen aus. Nach dem Absetzen der Diätpillen geht das Gewicht wieder in die Höhe.

Appetitzügler (Anorektika) hemmen das Hungergefühl im Gehirn, der Mechanismus dabei ist unterschiedlich. Neben den im Gehirn ansetzenden Substanzen gibt es auch Wirkstoffe, die im Magen-Darm-Trakt wirken. Dieser verhindert die Aufnahme von Fett in die Blutbahn wodurch es zu unfreiwilligem Stuhlgang kommen kann. Das verbleibende Fett im Darm wirkt als Gleitmittel.

Die Pillen-Hersteller versprechen einem das Blaue vom Himmel, wenn sie ihre Produkte anpreisen und je mehr Pfunde man angeblich mit ihnen im Monat verlieren könnte, desto exotischer klingt der Produktname.

Doch fragen Sie sich selbst, ob eine kleine Diätpille Ihr Bauchfett wirklich zum Schmelzen bringen kann. Wäre dies der Fall, hätten wir keine übergewichtigen Menschen.

Fazit ist, dass es auf Dauer nur eine Ernährungsumstellung geben kann und zwar eine Ernährung, die man lange Zeit durchhalten kann und bei der keine Mangelerscheinungen auftreten.

Abnehmen und Gewicht verlieren hat nicht nur etwas mit Willenskraft und dem Treffen von richtigen Entscheidungen zu tun. Das Abnehmen ist sicherlich keine leichte Aufgabe, aber kommerzielle Abnehmpillen sind auch nicht die richtige Lösung. Eine ausgewogene Ernährung kombiniert mit Sport ist der einzige Weg, um langfristig und gesund abzunehmen.

Probieren Sie es doch mal mit der Ernährungsform LOW CARB.

 

Low Carb (LC) ist ein englischer Begriff und bedeutet: „wenig Kohlenhydrate“.

Es geht darum, die Kohlehydratzufuhr in der täglichen Nahrung deutlich zu reduzieren.

Eine „kohlenhydratarme Ernährung“ vermindert die Ausschüttung des Insulins und hält somit den Blutzuckerspiegel konstant. Nicht nur für Diabetiker, auch für Menschen mit Verdauungsschwierigkeiten eine wichtige Erkenntnis in Sachen gesunde Ernährung.

Es gibt viele verschiedene Verdauungsprobleme, wie etwa Sodbrennen, Völlegefühl, Bauchkrämpfe, Blähungen bis hin zu täglichen Durchfällen. Die meisten basieren auf einer falschen Ernährungsweise, die auf kohlenhydratreiche Kost zurückzuführen ist.

Nun bedeutet Low Carb nicht auf Kohlenhydrate völlig zu verzichten, sondern steht vielmehr für eine verminderte Aufnahme von Kohlenhydraten.

Die Befürchtung bei der Ernährungsumstellung auf Low Carb eine Mangelerscheinung zu bekommen, wird durch die Aufnahme von wichtigen Vitaminen und Spurenelementen durch folgende Lebensmitteln, wie Fleisch, Fisch, frischem Gemüse, bestimmte Obstsorten, Milchprodukte ohne Zuckerzusätze und Nüsse widerlegt.

Low Carb bedeutet vor allem auch, nicht auf Genuss zu verzichten.

LOW-CARB Koch- und Backbücher und Infos über Low Carb finden Sie auf den Webseiten der Autorinnen „Sabine Beuke und Jutta Schütz“:

https://sabinebeuke.de/

https://www.jutta-schuetz-autorin.de/

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2018 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Sie hat bis heute über 75 Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach vielen Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher. Als Journalistin schreibt Schütz für viele Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

Pressemitteilungen

Der Appetitzügler aus dem Hause Apo-Med wird immer erfolgreicher

Das Thema Abnehmen ist für die meisten Frauen nicht nur im Sommer, wenn es um die Bikinifigur geht, angesagt. Es gibt mittlerweile in Deutschland über 51 % Übergewichtige, darunter fallen 43 % Frauen, so dem Statistischen Bundesamt zufolge. Da ist es kein Wunder, dass es unsagbar viele Mittel auf dem Markt gibt, die alles eines versprechen: Eine Gewichtsabnahme.

Für viele übergewichtige Menschen, stellt eine Gewichtsreduktion eine große Problematik dar. Dabei kommt der innere Schweinehund nicht selten in die Quere. Sport finden diese Menschen oft überbewertet. Man habe keine Zeit, der Job sei zu stressig und abends hätte man schließlich auch noch den Hausputz zu erledigen. Die Varianten der Ausreden sind vielfältig und kreativ. Aber auch hinsichtlich des Themas Ernährung, zeigen sich nur die wenigsten kooperativ. So schieben viele den Zeitmangel vor, weshalb nicht gesund gekocht werden könne und daher so oft Fastfood auf den Tisch komme. Auch der finanzielle Aspekt wird fälschlicherweise oft vorgeschoben. Ein Großteil der deutschen Bevölkerung, die sozial schwacher ist, vertreten die Meinung, mit Fastfood wie Tiefkühlpizza und Co. Geld sparen zu können. Schlichtweg falsch, ist diese Aussage. Nichts kommt einem kostengünstiger zu stehen als das Essen und die Speisen von Grund auf selbst zu bereiten und sich bei dem Einkauf auf Grundnahrungsmittel zu beschränken, aus denen man etwas Feines und Gesundes zaubert.

Die meisten Abnehmwilligen, brauchen daher eine Hilfe in Form von Pharmazeutika. Das Zauberwort heißt Appetitzuegler. Der Markt bietet heutzutage eine Bandbreite von Appetitzüglern an, die allesamt versprechen, den Hunger des Abnehmwilligen zu dämpfen. Hört sich gut an für viele Menschen. Daher sind auch Appetitzuegler ein echter Verkaufsschlager. Ein Produkt, welches unter den vielen Produkten der Appetitzuegler als sehr wirksam gilt, da es ein natürlicher Appetitzuegler ist, ist der Apo-Appetitzügler aus dem Hause Apo Med. Der Appetitzügler ist wie gesagt ein natürlicher Appetitzügler und daher für den Körper nicht schädlich. Der Appetitzügler gehört zu den wirksamsten Produkten, die im Bereich Abnehmprodukte verkauft werden. So belegen Studien, dass bei weltweit 5.000 Probanden satte 73% der Teilnehmer mithilfe der Appetitzügler ihr Gewicht senken konnten. Das Besondere dabei ist, dass ein natürlicher Appetitzügler das Gewicht dauerhaft senkt bzw. hält, da keine chemischen Substanzen enthalten sind, die den Körper auf falsche Weise motivieren könnten. Dabei konnte der natürliche Appetitzügler den Probanden helfen, das Gewicht über einen Zeitraum von einem halben Jahr zu halten.

Der Apo-Appetitzügler ist als natürlicher Appetitzügler sehr empfehlenswert, da die Substanzen aus der Natur stammen. Somit ist ein natürlicher Appetitzuegler immer einem chemischen Präparat vorzuziehen, denn ein natürlicher Appetitzuegler, wie der Apo-Appetitzügler, hilft das Gewicht auf Dauer zu halten.

In Deutschland wird der Apo-Appetitzuegler über apo-line.com vertrieben.

APO-MED steht für Tradition, höchste Qualität und innovative Produkte in Einem. Ein Unternehmen, welches auf Grundlage einer einzigartigen Idee gegründet wurde. Andere Unternehmen verkaufen ein Produkt oder eine Dienstleistung – APO-MED bietet eine bessere Lebensqualität. Die auf einer ausgiebigen wissenschaftlichen Forschung – der APO-MED-Philosophie „Vier Säulen der Gesundheit“ – basierenden Produkte, lassen diese Vision für Menschen auf der ganzen Welt wahr werden.
Das Unternehmen ist die Verkörperung einer Vision: Der Weg zu vollkommenem Wohlbefinden führt über Ausgeglichenheit im Leben. Hierzu gehört mehr als körperliches Wohlbefinden allein. Das APO-MED-Konzept, weiche als die Philosophie „Vier Säulen der Gesundheit“ bekannt ist, setzt diese Vision um.
Apo-Med
Christoph Apteo
Bahnhofstr. 34
9470 Buchs
press@apo-med.ch
+41 (0) 81 740 57 43
http://www.apo-med.ch

Pressemitteilungen

Mit dem Apo-Appetitzuegler bis zu 20% dauerhaft abnehmen.

Wie lange hat sich“ Frau“ schon gequält mit langwierigen, ungesunden und zum Guten Schluß dann doch nutzlosen Diäten. Es wurde geturnt, gehungert und so manches Pillchen probiert. Es wurde besonders ernährungsbewusst und teuer gegessen aber alles ohne wirklichen Erfolg. Wo sind sie denn unsere rundherum zufriedenen Diätlerinnen?

Wie fantastisch wäre es wenn man über einen Zeitraum von nur 12 Monaten bis zu 20% seines Ausgangsgewichtes verlieren würde? Wäre es nicht toll dieses mit einem natürlichen Appetitzügler auch noch dauerhaft halten zu können? Und das alles nur mit gesunden und natürlichen Substanzen!
Mit einem natürlichen Appetitzuegler aus dem Hause Apo-Med ist es gelungen bei 73% der 5.000 Probanden das Gewicht deutlich und dauerhaft zu senken. Der natürliche Appetitzuegler übertrifft somit alle bisherigen Abnehm-Methoden, denn unglaubliche 61% der Probanden senkten ihr Gewicht innerhalb von 12 Wochen dauerhaft um 20%. Somit ist der natürliche Appetitzuegler aus dem Hause Apo-Med eines der wirksamsten Abnehmprodukte weltweit.
Also warum weiterstressen! Einfach den natürlichen Appetitzügler aus dem Hause Apo-Med ca. 30 Minuten vor jeder Hauptmalzeit anwenden. Drei bis fünf Sprühstöße einfach in den Mund sprühen , die natürlichen Substanzen werden von den Schleimhäuten aufgenommen und entfalten ihre volle Wirkung. Durch das bessere und schnellere Sättigungsgefühl wird die Nahrungsaufnahme ganz natürlich reduziert und so ganz einfach Übergewicht und überflüssige Kilos abgebaut. Da die Wirkstoffe im natürlicher Appetitzügler zu 100 Prozent natürlicher Herkunft sind, kann man den natürlichen Appetitzügler auch über einen längeren Zeitraum ohne Bedenken anwenden. Nach 2-3 Wochen werden schon die ersten positiven Ergebnisse sichtbar . Der Stoffwechsel wird angeregt und die Lust auf süße und fettige Nahrung nimmt ab. Die APO Appetitzügler Methode kann unterstützen auch ohne Hungergefühl abzunehmen! Je mehr man isst, desto mehr Insulin muss die Bauchspeicheldrüse produzieren um den Blutzucker zu senken. Doch der überhöhte Insulinspiegel führt wiederum zu Hungergefühl. Mit dem natürlichen Appetitzuegler wird dieser Kreislauf durchbrochen, es ist ganz einfach und hilft auf natürliche Weise dauerhaft abzunehmen. Sofort nach der Einnahme werden Blutzucker- und Insulinspiegel positiv beeinflusst. Die Angst vor der Waage verschwindet und man fühlt sich rundherum wohl.
Der natürliche Appetitzügler aus dem Hause Apo-Med macht es einfach dauerhaft überschüssige Kilos loszuwerden und jeder kann sofort loslegen- Kilos abzulegen!!!!

Apo-Med wird in Deutschland durch den Vertrieb Apo-line verkauft.
APO-MED steht für Tradition, höchste Qualität und innovative Produkte in Einem. Ein Unternehmen, welches auf Grundlage einer einzigartigen Idee gegründet wurde. Andere Unternehmen verkaufen ein Produkt oder eine Dienstleistung – APO-MED bietet eine bessere Lebensqualität. Die auf einer ausgiebigen wissenschaftlichen Forschung – der APO-MED-Philosophie „Vier Säulen der Gesundheit“ – basierenden Produkte, lassen diese Vision für Menschen auf der ganzen Welt wahr werden.
Das Unternehmen ist die Verkörperung einer Vision: Der Weg zu vollkommenem Wohlbefinden führt über Ausgeglichenheit im Leben. Hierzu gehört mehr als körperliches Wohlbefinden allein. Das APO-MED-Konzept, weiche als die Philosophie „Vier Säulen der Gesundheit“ bekannt ist, setzt diese Vision um.
Apo-Med
Christoph Apteo
Bahnhofstr. 34
9470 Buchs
press@apo-med.ch
+41 (0) 81 740 57 43
http://www.apo-med.ch

Pressemitteilungen

Gesund abnehmen: Mit Apo Appetitzüglern aus dem Hause Ap-Med

Dass Übergewicht schädlich ist, wissen wir längst. Doch sein Idealgewicht zu erlangen oder zu halten, ist gar nicht so einfach wie man denkt. Immer wieder verfallen wir den Verführungen unserer Konsumgesellschaft: Viel zu fette Speisen, zuckerhaltige Getränke, Süßigkeiten und Bewegungsmangel machen es nicht gerade leicht, schlank zu bleiben. Wem regelmäßig Ernährungssünden unterlaufen, der sieht das Resultat schnell auf seiner Waage: Der Kalorienüberschuss führt unweigerlich zu Übergewicht, das nicht selten in Fettleibigkeit mündet.

Doch Übergewicht hat nicht nur ästhetische Nachteile, es hat auch gravierenden Folgen für die Gesundheit. Durch das Zuviel an Gewicht werden auf Dauer nicht nur Herz und Kreislauf belastet, auch die Gelenke und Blutgefäße leiden darunter. Fatale Folge: man bewegt sich noch weniger! Ist erst einmal ein bestimmtes Gewicht erreicht, fällt das Abnehmen zudem immer schwerer. Auch die psychischen Folgen von starkem Übergewicht sind alarmierend. Denn sehr übergewichtige Menschen nehmen kaum noch am sozialen Leben teil, da sie sehr unbeweglich sind und sich selbst wenig ästhetisch empfinden.
Auch Diäten bringen häufig nicht den gewünschten Erfolg. Denn da man den Verlust von einigen Kilos kaum sieht, bleibt zunächst das Erfolgserlebnis aus. Wer hier kein Durchhaltevermögen zeigt, verfällt schnell in die alten Gewohnheiten. Stress und Rückfälle führen bald zu erneuten Essattacken und letztendlich sogar zu einer Verstärkung des Übergewichts.

Mit Apo Appetitzügler kann man endlich den Teufelskreis durchbrechen. Um Übergewichtige auf ihrem Weg zurück zum Normalgewicht zu unterstützen, sind Apo Appetitzügler nicht nur eine wirkungsvolle, sondern auch völlig natürliche Hilfe. Die Bestandteile von Apo Appetitzüglern verringern das Hungergefühl und setzen dort wirksam an, wo uns die eigene Psyche immer wieder überlistet.
Wer weniger Appetit verspürt, isst zwangsläufig weniger und nimmt so auf ganz natürliche Weise ab – bereits dadurch, dass die aufgenommene Gesamtkalorienzahl um nahezu 25 Prozent niedriger ist.
Apo Appetitzügler bestehen aus rein natürlichen Bestandteilen und können auch über einen längeren Zeitraum unbedenklich eingenommen werden. Sie führen nicht nur zum schnelleren Sättigungsgefühls, sondern regen zusätzlich den Stoffwechsel an uns sorgen so für eine bessere Verbrennung der aufgenommenen Kalorien. Dadurch verringert sich das Gewicht kontinuierlich wie von selbst – und zwar ganz ohne Diätstress.

Mit Apo Appetitzüglern schlagen Sie also gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Das Hungergefühl wird reduziert und gleichzeitig findet ein gesundheitsfördernder, verstärkter Stoffwechsel statt. Die Wirksamkeit von Apo Appetitzüglern wurde übrigens in verschiedenen wissenschaftlichen Studien bewiesen. Mit Apo Appetitzüglern gelingt Abnehmen ganz ohne Risiko – dafür ist der langfristige Gewinn an Lebensqualität und Lebensfreude garantiert!

In Deutschland wird der Apo-Appetitzügler über Apo-line vertrieben.
APO-MED steht für Tradition, höchste Qualität und innovative Produkte in Einem. Ein Unternehmen, welches auf Grundlage einer einzigartigen Idee gegründet wurde. Andere Unternehmen verkaufen ein Produkt oder eine Dienstleistung – APO-MED bietet eine bessere Lebensqualität. Die auf einer ausgiebigen wissenschaftlichen Forschung – der APO-MED-Philosophie „Vier Säulen der Gesundheit“ – basierenden Produkte, lassen diese Vision für Menschen auf der ganzen Welt wahr werden.
Das Unternehmen ist die Verkörperung einer Vision: Der Weg zu vollkommenem Wohlbefinden führt über Ausgeglichenheit im Leben. Hierzu gehört mehr als körperliches Wohlbefinden allein. Das APO-MED-Konzept, weiche als die Philosophie „Vier Säulen der Gesundheit“ bekannt ist, setzt diese Vision um.
Apo-Med
Christoph Apteo
Bahnhofstr. 34
9470 Buchs
press@apo-med.ch
+41 (0) 81 740 57 43
http://www.apo-med.ch

Pressemitteilungen

Apo Med plant neuen Forschungsstandort

Der Pharmakonzern Apo-Med plant die Errichtung eines neuen Forschungsstandortes. Damit geht der Konzern einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung mehr Kompetenz und einer größeren Markenakzeptanz. Diese hat sich das Unternehmen bereits mit den ersten Erfolgen gesichert. Besonders der Apo Appetitzügler ist ein echter Topseller in der Produktpalette von Apo Med.

Forschungsleiter Dr. Ahne Zahfihja zeigt sich überzeugt, dass das neue Forschungszentrum noch mehr Möglichkeiten schafft, um konsumentengerechte Produkte zu entwickeln und so den Erfolg des Unternehmens auch weiterzuführen. Der Apo Appetitzügler habe gezeigt, dass die konsequente Konzentration auf natürliche Inhaltsstoffe ohne chemische Zusätze zu echten und nachhaltigen Erfolgen im Sinne der Verbraucher führen kann. Was damals schon eine gründliche und langwierige Forschungsarbeit voraussetzte, soll sich auch in weiteren Produkten von Apo Med widerspiegeln. So werde Abnehmen zu einer natürlich unterstützten Erfahrung, die besonders den Betroffenen mehr Erfolge, mehr Sicherheit und mehr Selbstvertrauen vermittelt.

Was das Forschungsteam um Dr. Ahne Zahfihja am neuen Forschungsstandort für die Verbraucher entwickeln wird, ist jetzt noch eher ein Firmeninterna. Weniger geheim ist die Tatsache, dass sich Apo Med auch weiter auf Produkte spezialisieren wird, die das Abnehmen auf eine natürliche und gesunde Weise unterstützen. Dazu hat nicht zuletzt auch der Erfolg des Apo Appetitzüglers beigetragen. Dass ein neuer und verbesserter Forschungsstandort sich besonders auf die Qualität der Forschung und deren Tempo auswirkt, bleibt dabei ohne Frage. Natürlich bringt das nur dann Sinn, wenn hinter den hochqualifizierten Wissenschaftlern, Forschern und Laboranten auch der Wille steht, weiterhin so naturnah wie irgend möglich zu arbeiten. Hier jedoch sind sich alle Mitarbeiter von Apo Med darüber einig, dass im Sinne der Konsumenten besonders für den Bereich Diäten und Abnehmen möglichst ganz auf synthetische Zusatzstoffe verzichtet werden soll. Was bei den Apo Appetitszüglern möglich gewesen ist, sollte dann auch bei folgenden Produktreihen funktionieren. Umfragen unter Verbrauchern, die den Apo Appetitzügler angewendet haben zeigen, dass sich die Menschen noch mehr als bisher besonders im Bereich Ernährung auf naturnahe Nahrung und Nahrungsergänzungsmittel konzentrieren. Auch aus dieser Sicht heraus ist es eine logische Folgerung, wenn Apo Med am neuen Forschungsstandort weiterhin vor allem an der Verbesserung und Neuentwicklung seiner Produkte arbeitet.

Die Investorengruppe ist sich sicher, dass Apo Med auch künftig mit erfolgreichen Produkten am Markt auftreten kann und hat daher auch keinerlei Scheu, sich mit kräftigen finanziellen Mitteln auch an der Schaffung des neuen Forschungsstandortes zu beteiligen. Nutznießer werden letzten Endes die Kunden und deren Gesundheit sein, betont Forschungsleiter Dr. Ahne Zahfihja.

Apo-Med wird in Deutschland über Apo-line vertrieben.
APO-MED steht für Tradition, höchste Qualität und innovative Produkte in Einem. Ein Unternehmen, welches auf Grundlage einer einzigartigen Idee gegründet wurde. Andere Unternehmen verkaufen ein Produkt oder eine Dienstleistung – APO-MED bietet eine bessere Lebensqualität. Die auf einer ausgiebigen wissenschaftlichen Forschung – der APO-MED-Philosophie „Vier Säulen der Gesundheit“ – basierenden Produkte, lassen diese Vision für Menschen auf der ganzen Welt wahr werden.
Das Unternehmen ist die Verkörperung einer Vision: Der Weg zu vollkommenem Wohlbefinden führt über Ausgeglichenheit im Leben. Hierzu gehört mehr als körperliches Wohlbefinden allein. Das APO-MED-Konzept, weiche als die Philosophie „Vier Säulen der Gesundheit“ bekannt ist, setzt diese Vision um.
Apo-Med
Christoph Apteo
Bahnhofstr. 34
9470 Buchs
press@apo-med.ch
+41 (0) 81 740 57 43
http://www.apo-med.ch

Pressemitteilungen

Apo-Appetitzügler zeigt sich in der Praxis als derzeit wirksamste Abnehmhilfe

Nach der Einführung des Apo Appetitzüglers auf dem deutschen Markt schaffen es immer mehr Menschen in Deutschland,
langfristig erfolgreich abzunehmen und das ohne den gefürchteten JOJO-Effekt. Das unter den Anwendern auch
viele Prominente aus Funk und Fernsehen sind, erstaunt nicht, lastet doch auf Personen des öffentlichen Lebens ein
viel stärkerer Druck, gesund und schlank auszusehen.

Für abnehmwillige Menschen, die unter starkem Übergewicht leiden und schon viele verschiedene Varianten und Möglichkeiten des Abnehmens erfolglos ausprobiert haben, gibt es derzeit ein Präparat, welches als APO Appetitzügler von der Fachpresse als äußerst wirksames Präparat gelobt wird und ein gesundes reduzieren des Körpergewichts durch sanftes Abnehmen gewährleistet.
Der APO-Apettitzügler trägt zu einer dauerhaften und kontinuierlichen Reduzierung von Fettgewebe auch an hartnäckigen Regionen des Körpers wie am Bauch, an den Oberschenkeln und am Po bei. Dieser Appetitzügler wird das Abnehmen revolutionieren und ermöglicht den Übergewichtigen gleichsam, ihren Lebensstil und ihre gewohnte Lebensqualität beibehalten zu können. Dies bezieht sich insbesondere auf ein genussreiches Essen ohne zu hungern und an Mangelerscheinungen zu erkranken. In diesem Zusammenhang stellt der APO Appetitzügler ein gesundes, nebenwirkungs- und risikofreies Mittel dar.
Die Grundlage des Abnehmens ohne dauerhaftes und belastendes Hungergefühl, welches darüber hinaus zu Heißhungerattacken und übersteigerten Appetit auf kalorienhaltige Süßigkeiten und den Geschmacksträger Fett führt, besteht aus einem rein pflanzlichen Wirkstoff. Dieser ermöglicht ein kontinuierliches Abnehmen auf natürliche Art und Weise, ohne an körperlichen und geistigen Leistungseinbußen und Unausgeglichenheit durch Hungern zu leiden. Das Präparat hat sich in der Praxis bereits bewährt und Personen, welche dieses Präparat erfolgreich eingesetzt haben, sind vollauf zufrieden. Weder der Jojo Effekt, der zu einer stetigen Gewichtserhöhung führt, noch Unverträglichkeiten wurden bemerkt.
Das Naturprodukt APO Appetitzügler vermindert die Absorption kalorien- und energiereicher Fette und Kohlenhydrate und verringert somit den Einbau lästiger Fettreserven. Die Grundlage für diesen Effekt ist die Blockierung der Aufnahme von bis zu 30 Prozent der in den Lebensmitteln enthaltenen Fette und führt zu einer Reduzierung der kompletten Kalorienzufuhr in den Stoffwechsel um bis zu 25 Prozent. Diese Wirkung ist ganz erstaunlich und wurde bisher von keinem Appetitzügler ohne Nebenwirkungen erzielt.
Der APO Appetitzügler stellt eine vorteilhafte Voraussetzung dar, um Hungerszustände zu bekämpfen, ohne auf süße oder fettige Lebensmittel dauerhaft verzichten zu müssen.
Der APO Appetitzügler zeichnet sich dadurch aus, dass der Stoffwechsel intensiviert werden kann, was zu einem gesteigerten Energieumsatz und einer damit verbundenen Verringerung der Fettdepots führt. Viele übergewichtige Menschen haben schon andere Appetitzügler aufgenommen, waren jedoch mit deren Wirkung nicht zufrieden, weil diese den Stoffwechsel eher herunterfahren, statt diesen zu forcieren und förderlich einzuwirken.
Mit dem APO Appetitzügler ist nun ein modernes pflanzliches Mittel auf dem Markt, welches eine neue Perspektive für viele adipöse Personen bietet, die bereits resigniert haben und sich mit ihrem Übergewicht abfinden mussten. Ohne einen dauerhaften Verzicht auf Nahrungsmittel und ohne Einschränkung der Lebensqualität können die Betroffenen ihrem Körper jetzt zu attraktiven Formen verhelfen und ein ganz neues Körpergefühl gewinnen.

APO-MED steht für Tradition, höchste Qualität und innovative Produkte in Einem. Ein Unternehmen, welches auf Grundlage einer einzigartigen Idee gegründet wurde. Andere Unternehmen verkaufen ein Produkt oder eine Dienstleistung – APO-MED bietet eine bessere Lebensqualität. Die auf einer ausgiebigen wissenschaftlichen Forschung – der APO-MED-Philosophie „Vier Säulen der Gesundheit“ – basierenden Produkte, lassen diese Vision für Menschen auf der ganzen Welt wahr werden.
Das Unternehmen ist die Verkörperung einer Vision: Der Weg zu vollkommenem Wohlbefinden führt über Ausgeglichenheit im Leben. Hierzu gehört mehr als körperliches Wohlbefinden allein. Das APO-MED-Konzept, weiche als die Philosophie „Vier Säulen der Gesundheit“ bekannt ist, setzt diese Vision um.
Apo-Med
Christoph Apteo
Bahnhofstr. 34
9470 Buchs
press@apo-med.ch
+41 (0) 81 740 57 43
http://www.apo-med.ch

Pressemitteilungen

Apo-Appetitzügler – das Schlank-Geheimnis der Stars

Immer mehr Stars aus Hollywood schwören auf den APO-Appetitzügler. Jetzt ist dieser
auch in Deutschland erhältlich, vertrieben wird er über den Fachpartner Apo-line.
Einfach abnehmen ohne JOJO Effekt, dies war die anspruchsvolle Aufgabe, die
die Forscher aus dem Haus APO-MED auf sich genommen haben.

Stars und Sternchen in Hollywood kennen es schon längst: Das Schlank-Geheimnis, das sie auf den roten Teppichen, Laufstegen und Filmleinwänden dieser Welt umwerfend aussehen lässt. Dass der Weg zur Traumfigur oftmals mühsam sein kann, wissen all jene, die sich mit verschiedenen Diät-Programmen gequält haben. Meist kommen zwar schnelle Erfolge zustande – aber ebenso schnell setzt der gefürchtete Jojo-Effekt ein. Und auch die herkömmliche FDH- (Friss die Hälfte)-Methode sorgt meist nur für Hungergefühle und schlechte Laune. Früher oder später holt sich der Körper, was ihm versagt wurde: Man schlägt jetzt erst richtig zu und – setzt an.

Damit es erst gar nicht zu Heißhungerattacken kommt, schwören die, die schon von Berufs wegen schlank sein müssen, auf den Apo-Appetitzügler aus dem Hause Apo-Med. Dieser war bislang ausschließlich in den USA erhältlich, ist nun aber auch in Europa zu haben. In internationalen Studien konnte gezeigt werden, dass mit dem Apo-Appetitzügler ein dauerhaft erfolgreiches Abnehmen möglich ist. Die in den Apo-Appetitzüglern enthaltenen Wirkstoffe sorgen dafür, dass nicht nur die Lust auf übermäßiges und schädliches Essen gestoppt wird, sondern auch dafür, dass trotz reduzierter Kalorienzufuhr die üblichen quälenden Hundegefühle ausbleiben. Insbesondere der Appetit auf Fettes und Süßes wird mit dem Apo-Appetitzügler unter Kontrolle gebracht. Wer das Bedürfnis hat zu naschen, greift nach der Einnahme des Apo-Appetitzüglers viel lieber zu frischen Karottensticks und Co als zur Schoko & Chips – ein Effekt, der sich sonst nur nach schweißtreibendem und zeitraubendem Dauersport einstellt. Wer weniger isst, tut also nicht nur etwas für seine Gesundheit – sondern geht auch das ästhetische Problem des zunehmenden Übergewichts in Industrienationen gezielt an – ebenso, wie die Schauspielerinnen und Models, die den Apo-Appetitzügler schon längst nicht mehr missen wollen.

Wenn ein wichtiger Laufstegjob kurz bevor steht, die Dreharbeiten zur neuen Serie beginnen oder die Oscar-Nacht in greifbare Nähe rückt, greifen auch die Hollywood-Stars gern auf Hilfsmittel wie den Apo-Appetitzügler zurück. Insbesondere unter den sogenannten It-Girls, deren Outfits minutiös kommentiert werden und wo jedes noch so winzige Speckpölsterchen am nächsten Tag durch die Presse geht, ist der Apo-Appetitzügler im wahrsten Sinne des Wortes „in aller Munde“. Man muss sich nicht mit mühsamen Diäten kasteien, es gibt keine „erlaubten“ oder „verbotenen“ Nahrungsmittel – vielmehr kann man essen, worauf man Lust hat, denn die Lust wird ganz automatisch geringer, von Mal zu Mal. Wenn es darauf ankommt, vor einem wichtigen Termin in genau diese eine Designerrobe zu passen oder gar angesichts der bevorstehenden Bikinisaison, wirkt der Apo-Appetitizügler auch auf die letzten Kilos, die sich hartnäckig halten, Wunder. Die Hollywoodstars wissen, wovon sie reden: Schließlich ist in Hollywood immer Bikini-Saison.

APO-MED steht für Tradition, höchste Qualität und innovative Produkte in Einem. Ein Unternehmen, welches auf Grundlage einer einzigartigen Idee gegründet wurde. Andere Unternehmen verkaufen ein Produkt oder eine Dienstleistung – APO-MED bietet eine bessere Lebensqualität. Die auf einer ausgiebigen wissenschaftlichen Forschung – der APO-MED-Philosophie „Vier Säulen der Gesundheit“ – basierenden Produkte, lassen diese Vision für Menschen auf der ganzen Welt wahr werden.
Das Unternehmen ist die Verkörperung einer Vision: Der Weg zu vollkommenem Wohlbefinden führt über Ausgeglichenheit im Leben. Hierzu gehört mehr als körperliches Wohlbefinden allein. Das APO-MED-Konzept, weiche als die Philosophie „Vier Säulen der Gesundheit“ bekannt ist, setzt diese Vision um.
Apo-Med
Christoph Apteo
Bahnhofstr. 34
9470 Buchs
press@apo-med.ch
+41 (0) 81 740 57 43
http://www.apo-med.ch