Tag Archives: arbeitgeberbewertung

Pressemitteilungen

Mehr Glück mit den Klicks

Online Marketing & Suchmaschinenoptimierung für Einsteiger

Ihre Produkte – Ihre Marke – Ihr Unternehmen wird im Internet nicht gut gefunden? Oder hat Ihre Website im Google Ranking den Anschluss verloren? Unsere Workshops richten sich an Einsteiger im Online Marketing und jene, die die Auffindbarkeit Ihres Angebotes im Internet verbessern wollen.

Bei Google gut gefunden werden

Suchmaschinenoptimierung (SEO), also die Verbesserung der Auffindbarkeit im Internet, entwickelt sich kontinuierlich weiter und längst geht es nicht mehr nur um die klassischen Suchmaschinen wie Google oder Bing. Aktuelles Wissen über wirksame Maßnahmen ist deshalb ein entscheidender Vorteil im Wettbewerb um die besten Positionen. Das Seminar bringt SEO Wissen auf aktuellen Stand und liefert einen ersten guten Einstieg in das Thema Suchmaschinenoptimierung. Der Workshop findet an folgenden Terminen statt.

-6. November 9 Uhr bis 17 Uhr, in Salzburg
-8. November 9 Uhr bis 17 Uhr, in Wien

Weitere Informationen zum „SEO Workshop“ gibt es unter folgendem Link: https://www.promomasters.at/seminar/seo-suchmaschinenoptimierung/

Der Vortragende, Michael Kohlfürst MBA, CMC ist seit 1999 im Bereich Suchmaschinenoptimierung tätig und feiert mit PromoMasters heuer den 20. Geburtstag.

Suchmaschinen: Wie funktionieren Google, Bing & Co? Wie findet man relevante Suchbegriffe & was macht der Mitbewerb?

Sowohl On-Page als auch Off-Page stehen Ihnen zahlreiche Maßnahmen zur Verbesserung Ihrer Suchmaschinenposition zur Verfügung. Die Wichtigsten davon, beispielsweise was bei der Erstellung und Verbreitung von Content zu beachten ist, werden im Workshop „Schreiben für Web & Social Media“ behandelt. Folgende Themen werden im Seminar von Mag. Andrea Starzer MBA vertieft:

-Was Webtexte von „normalen“ Texten unterscheidet
-Warum Keywords die Grundlage für jeden Text im Internet sind
-Wie man relevante Keywords findet und wie Texte verfasst werden, die sowohl von Menschen als auch von Suchmaschinen gelesen, verstanden und im Idealfall als relevant befunden werden.

Das Seminar findet an folgenden Terminen statt:

-27. September von 9 Uhr bis 13 Uhr, in Wien
-9. Oktober von 9 Uhr bis 13 Uhr, in Salzburg

Weitere Informationen zum „Webtext Workshop“ gibt es unter folgendem Link: https://www.promomasters.at/seminar/webtext-social-content/

Mitarbeitersuche via Social Media: Tipps und Tricks im Personalmarketing

Mag. Andrea Starzer beantwortet am 4. Oktober von 9 Uhr bis 12 Uhr in Wien und am 5. Dezember in Salzburg die wichtigsten Fragen im Bereich Employer Branding Online. An beiden Standorten werden folgende Schwerpunkte behandelt:

-Hier suchen Mitarbeiter im Internet
-So macht man Jobs im Internet auffindbar
-So verbreiten Mitarbeiter Jobangebote
-Der ideale Umgang mit (Arbeitgeber-) Bewertungen

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen unter folgendem Link: https://www.promomasters.at/seminar/personalisten-online-marketing/

Der Publikation bis 15.10.2019 wird zugestimmt.

PromoMasters Online Marketing Ges.m.b.H. mit Sitz in Wien und Salzburg ist spezialisiert auf die bessere Auffindbarkeit von Unternehmen, Produkten und Services im Internet. Seit 1999 erarbeitet die Agentur für Suchmaschinenoptimierung, SEO und SEA Konzepte für internationale Kunden aus Tourismus, Industrie und Handel, setzt diese um und wertet die Universal Search Erfolge aus. Universal Search umfasst die Auffindbarkeit bei internationalen Suchmaschinen, Social Media und Mobile Marketing sowie Employer Branding des mehrfach ausgezeichneten und zertifizierten Unternehmens PromoMasters®.

Kontakt
PromoMasters Online Marketing
Mag. Andrea Starzer MBA
Gewerbestraße 20
5082 Grödig
+43 6246 76286-0
info@promomasters.at
https://www.promomasters.at/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

IBsolution erhält Arbeitgeberpreis

Die IBsolution GmbH wurde am 22. Februar 2019 von Wirtschaftsminister a. D. Wolfgang Clement in Berlin mit dem Top Job-Siegel für herausragende Arbeitgeberqualitäten ausgezeichnet.

Die vom Zentrum für Arbeitgeberattraktivität, zeag GmbH, und der Universität St. Gallen vergebene Auszeichnung „Top Job“ erhalten ausschließlich Unternehmen, die Ihre Qualitäten als Arbeitgeber haben überprüfen lassen. Beweggrund für die Teilnahme der Unternehmen ist das Wissen darum, dass Mitarbeiterzufriedenheit und Arbeitgeberattraktivität mehr denn je entscheidend sind für den Erfolg.

Das Heilbronner IT- und SAP-Beratungsunternehmen IBsolution entwickelt seit 2003 als SAP-Partner Business-Lösungen für Firmen aller Größenordnungen, vom mittelständischen Betrieb bis zum Weltkonzern. Es wurde von einer unabhängigen Jury mit dem Qualitätssiegel TOP JOB ausgezeichnet und zählt mit dem dritten Platz unter den Unternehmen seiner Größenordnung zu den besten Arbeitgebern im deutschen Mittelstand.
Die Geschäftsführer Oliver Donner, Loren Heilig und Andreas Mayer haben sehr bewusst an ihrer Attraktivität als Arbeitgeber für angehende und etablierte IT-Fachkräfte gearbeitet. Ihr Ziel ist es, ein Team zu bilden, das sich zu 100% mit den Zielen und Werten des Unternehmens identifiziert. Im Zentrum stehen dabei die Mitarbeiter mit all ihren Bedürfnissen. Deshalb fördern sie Aktivitäten zur Kontaktpflege, vom täglichen Mittagessen über regelmäßige Mitarbeiterevents bis hin zum Firmen-Lauftreff.

Ein besonderes Highlight im Jubiläumsjahr 2018, in dem IBsolution sein 15-jähriges Bestehen feierte, war eine gemeinsame Reise nach Mallorca, mit der sich die Geschäftsleitung für die erfolgreiche Zusammenarbeit bedankte.

Gute Leistung zahlt sich bei IBsolution auch finanziell aus. In erfolgreichen Jahren schüttet die Geschäftsleitung einen Teil des Erlöses freiwillig als Gewinnbeteiligung an die gesamte Belegschaft aus. „Der Erfolg unseres Unternehmens ist das Ergebnis der Arbeit eines jeden einzelnen Mitarbeiters. Dafür bedanken wir uns gerne. Wir sind hier nicht nur Kollegen, sondern Freunde – und das macht das Miteinander bei IBsolution so außergewöhnlich. Wir merken das etwa daran, dass Mitarbeiter Bekannte für das Unternehmen begeistern und als neue Kollegen gewinnen,“ sagt Loren Heilig, Geschäftsführer und einer der Unternehmensgründer.

Auch das interne Unternehmertum erhält viel Raum. So pflegt jede Abteilung und Führungskraft eine projektbezogene, individuell angepasste Personalstrategie, die von der Personalabteilung unterstützt wird. Entwicklungschancen bieten sich Mitarbeitern dabei durch Schulungen von der Beraterausbildung über Projektleiter-Schulungen bis hin zu Work-Life-Balance-Workshops.

„Unsere Auszeichnung mit dem TOP JOB-Siegel im Jahr 2017 war ein großer Erfolg und gleichzeitig Ansporn, noch besser zu werden. Wir haben die Anregungen unserer Mitarbeiter aufgenommen und etliche Maßnahmen umgesetzt, wie zum Beispiel unsere Quartals-Meetings, in denen über neue Trends und Errungenschaften des Unternehmens berichtet wird. Innovative Arbeitsmethoden wie Design-Thinking im eigens dafür eingerichteten Innovation Room und Ship-It-Days, in denen unsere Mitarbeiter in Eigenorganisation binnen 24 Stunden neue Lösungen finden, erfreuen sich großer Beliebtheit und bieten Raum für Kreativität,“ berichtet Oliver Donner, Geschäftsführer des SAP-Beratungsunternehmens.

Daniel Servatius, Personalreferent bei IBsolution, ergänzt: „Wir wollen 2019 um weitere 50 Mitarbeiter wachsen und möchten trotzdem den Team-Spirit bewahren und neue Freunde finden, die unseren Arbeitsalltag mit ihren Ideen bereichern. Eine große Herausforderung im hart umkämpften Markt für qualifizierte IT-Fachkräfte.“

Für die aktuelle „Top Job“-Runde haben sich 98 mittelständische Firmen beworben. 81 Unternehmen dürfen nun für die nächsten zwei Jahre das Siegel tragen. Insgesamt wurden 16.740 Mitarbeitende befragt, davon arbeiten rund 62 Prozent in Familienunternehmen. Unter den top Arbeitgebern befinden sich 25 nationale und 7 Weltmarktführer. Im Durchschnitt beschäftigen die Unternehmen 307 Mitarbeiter und die Frauenquote in Führungspositionen liegt bei durchschnittlich 24%.

Der ehemalige Vizekanzler und Außenminister Sigmar Gabriel bedankte sich in seiner Rede auf der Preisverleihung bei allen Unternehmern: „Eigentum verpflichtet. Sein Gebrauch soll zugleich dem Wohle der Allgemeinheit gelten. Es sind vor allem die mittelständischen Unternehmer in Deutschland, die mit Ihrem Willen zur Ausbildung junger Menschen diesem Verfassungsauftrag gerecht werden“.

Allgemeine Presseinformationen zur Preisverleihung finden Sie hier:
www.top-arbeitgeber.de/presse/pressemitteilungen-zur-preisverleihung.html

Der Unternehmensvergleich „Top Job“
Seit 2002 arbeiten mittelständische Unternehmen mit „Top Job“ an ihren Qualitäten als Arbeitgeber. Zu dem Projekt gehört auch ein Siegel, mit dem die besten Arbeitgeber ihre Qualitäten sichtbar machen. Die Organisation obliegt der zeag GmbH – Zentrum für Arbeitgeberattraktivität mit Sitz in Konstanz am Bodensee. Die wissenschaftliche Leitung des Benchmarkings liegt in den Händen von Prof. Dr. Heike Bruch und ihrem Team vom Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen. Mentor des Projekts ist Bundeswirtschaftsminister a. D. Wolfgang Clement.

Der Organisator: zeag GmbH I Zentrum für Arbeitgeberattraktivität
Unter dem Dach des Zentrums für Arbeitgeberattraktivität fasst die zeag GmbH die beiden Benchmark-Projekte TOP JOB und ETHICS IN BUSINESS thematisch zusammen. zeag begleitet damit mittelständische Unternehmen, die auf den Gebieten Personalmanagement und unternehmerische Gesellschaftsverantwortung bereits Herausragendes leisten oder mittelfristig leisten möchten.

Ansprechpartner zeag GmbH

Silke Masurat
Geschäftsführerin
Telefon: 07531 / 58485-15
E-Mail: masurat@zeag-gmbh.de
www.topjob.de

Leonie Hagemeister
Public Relations
Telefon: 07531 / 58485-17
E-Mail: hagemeister@zeag-gmbh.de
www.topjob.de

IBsolution ist ein auf SAP spezialisiertes Beratungshaus mit Stammsitz in Heilbronn und weiteren Standorten in Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Das Unternehmen versteht sich als Experte für alle SAP-Themen aus den Bereichen Business Analytics, Master Data Management, Identity Management, Security, Digitalisierung sowie Cloud-Computing. Und das bereits seit 2003 – unabhängig und inhabergeführt. Mehr als 150 engagierte Mitarbeiter schaffen bei IBsolution Lösungen, die sowohl die Fachbereiche als auch die IT begeistern. Kunden erhalten Business-Nutzen verpackt in Festpreis-Paketen, Nearshore-Angeboten und innovativen Produkten, die das Portfolio von SAP ideal ergänzen.

Kontakt
IBsolution GmbH
Uwe Eisinger
Im Zukunftspark 8
74076 Heilbronn
07131-2711-0
online-marketing@ibsolution.de
http://www.ibsolution.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

CTO Balzuweit gehört zu den besten Arbeitgebern des Mittelstands

Studie von Focus-Business und Kununu bewertet kleinere bis große Unternehmen in Deutschland

CTO Balzuweit gehört zu den besten Arbeitgebern des Mittelstands

Focus-Business veröffentlicht aktuell eine Studie zum Thema Top-Arbeitgeber des Mittelstands in Deutschland, erstellt in Zusammenarbeit mit kununu.com. Knapp 730 Firmen sind in der Studie unter der Branche „Telekommunikation und IT“ gelistet und die CTO Balzuweit GmbH aus Stuttgart kann sich hier zu den besten 200 Unternehmen zählen.

Die CTO Balzuweit GmbH, Software- und Beratungshaus aus Stuttgart, hat schon immer viel Wert auf Themen wie Mitarbeiterzufriedenheit, Betriebsklima und Work-Life-Balance gelegt. Dass sich diese Strategie auszahlt, zeigt sich aktuell in einer Studie, die das Magazin Focus-Business in Zusammenarbeit mit kununu.com, dem Arbeitgeberbewertungsportal für Angestellte, Auszubildende und Bewerber, durchgeführt hat: CTO gehört zu Deutschlands Top-Arbeitgebern des Mittelstands und platziert sich unter den 2.800 beliebtesten mittelständischen Arbeitgebern in Deutschland.

Markus Balzuweit, Geschäftsführer von CTO, bewertet das Abschneiden seines Unternehmens überaus positiv: „Wir haben die Teilnahme an dieser Studie überhaupt nicht forciert und dass wir, gegenüber größeren Unternehmen aus unserem Branchen-Umfeld, so gut abschneiden hat uns sehr gefreut. Natürlich bestätigt uns das Ergebnis, was wir im Grunde schon wissen: Dass sich unser Einsatz für unsere Mitarbeiter lohnt und wir einfach auch ein gutes Team sind. Wir bleiben dennoch dran, sind dieses Jahr stark gewachsen und freuen uns weiterhin über jeden neuen Mitarbeiter, der uns tatkräftig unterstützt.“

Bei der Gesamtplatzierung der 2.800 Unternehmen hat es die CTO unter die ersten 25% der besten Unternehmen geschafft. Innerhalb der 730 Firmen starken Gruppe „Telekommunikation und IT“ befindet sich CTO mit dem Platz 182 ebenfalls unter dem ersten Viertel der besten Unternehmen aus der Branche.

Um die rund 2.800 Top-Arbeitgeber des Mittelstands zu ermitteln, werteten Focus-Business und das Marktforschungsunternehmen Media Market Insights (MMI) über 750.000 Unternehmensprofile mit mehr als 3 Millionen Arbeitgeber-Urteilen des Bewertungsportals Kununu aus. Berücksichtigt wurden Unternehmen mit mindestens elf und höchstens 500 Mitarbeitern. Um in die finale Auswahl zu kommen, mussten sie bestimmten Kriterien genügen – zum Beispiel auf Kununu mit 3,5 von fünf Punkten oder besser bewertet sein und eine Mindestanzahl an aktuellen Bewertungen vorweisen können. Die finale Bewertung ergibt sich aus einem Punktwert (zwischen 100 und 200), der aus zwei Faktoren errechnet wurde: dem Bewertungsschnitt und der Anzahl der Bewertungen auf Kununu – basierend auf der Mitarbeiterzahl: So wird gewährleistet, dass nur Unternehmen mit ähnlichen Rahmenbedinungen miteinander verglichen werden. Jeder der in der Top-Liste genannten Mittelständler wird als „Top Arbeitgeber Mittelstand 2019“ ausgezeichnet.

Die CTO Balzuweit GmbH fokussiert sich seit ihrer Gründung im Jahre 1990 ganzheitlich auf das Thema der Document Related Technologies: Beleglesung, Workflow und Archivierung. Auf Basis dieser langjährigen Erfahrungen im DMS und ECM Bereich entstand die umfassende Document Processing Suite – CLARC ENTERPRISE – welche seit nun mehr als 10 Jahren kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert wird.

Die modernen CLARC ENTERPRISE-Technologien orientieren sich an den Anforderungen internationaler Unternehmen und vereinen alle wichtigen Document Management Services und Funktionen zentral an einem Punkt. CLARC ENTERPRISE zeichnet sich darüber hinaus durch seine Hochverfügbarkeit, gute Skalierbarkeit und eine effiziente Lastverteilung aus.

CLARC ENTERPRISE ist das Framework für die Implementierung und Entwicklung leistungsstarker ECM- Lösungen, konzipiert für die Verarbeitung großer Dokumentenmengen. Flexible Konfigurations- und Entwicklungsschnittstellen bieten optimale Integrationsmöglichkeiten in bestehende IT-Infrastrukturen.

Durch die enge Verzahnung mit dem stetig wachsenden Partnerkanal verfügt die CTO Balzuweit über kompetente Spezialisten, welche die CLARC-Software Lösungen in den unterschiedlichsten Wirtschaftszweigen wie Industrie, Handel, Pharmazie oder Automotive erfolgreich implementieren.

Die Integrationen reichen dabei von Varial, SAP, SAP Business One, XAL, Navision, PSI Penta, P2plus bis zu Arriba, SHC, INTEX und div. Microsoft Office Lösungen.

www.cto.de

Kontakt
CTO Balzuweit GmbH
Miriam Arnold-Wurst
Lautlinger Weg 3
70567 Stuttgart
0711 718639 0
info@cto.de
http://www.cto.de

Pressemitteilungen

Bewerberauswahl: Professionelle Bewerbungsgespräche in Zeiten von kununu & Co

Wettbewerb um die besten Köpfe und Talente

Bewerberauswahl: Professionelle Bewerbungsgespräche in Zeiten von kununu & Co

Anette M. Lang M.A. – AML EXECUTIVE COACHING

Wenn wir uns die kununu-Bewertungen vieler namhafter Unternehmen bezüglich der Professiona-lität von Bewerbungsgesprächen ansehen, dann scheint es einen deutlichen Optimierungsbedarf zu geben.

Führungskräfte sind fachlich hervorragend. Sie haben jedoch so vielerlei Aufgaben, dass Bewerbungsgespräche oft nebenbei und aus dem Bauch heraus mitgemacht werden. Das kann dazu führen, dass sich gute Bewerber nicht abgeholt fühlen und sich für andere Unternehmen entscheiden. Oder aber zu teuren Fehlbesetzungen!

Anette Lang M.A, zertifizierter Coach / Trainer mit einer großen Anzahl an Zusatzausbildungen, zeigt Führungskräften, wie Sie Bewerbungsgespräche professionell vorbereiten, strukturiert, effizient und vor allem erfolgreich führen. Sie hat 25 Jahre Erfahrung in der Beratung von Unternehmen und Führungskräften und unterstützt ganz pragmatisch aus der Praxis als ehemalige Geschäftsführerin und Niederlassungsleiterin.

Aus ihrer Erfahrung ist es sehr wichtig, dass Führungskräfte

– den Ablauf und die Dos and Dont’s eines Bewerbungsgesprächs kennen
– Fragetechniken gezielt einsetzen, um effektive Informationen zu erhalten
– die Fähigkeit, offen, interessiert und konzentriert zuzuhören, weiterentwickeln
– das Talent, Bewerber für die Position zu begeistern, weiter ausbauen
– das Risiko, von einem gut geschulten Bewerber eingewickelt zu werden, erkennen
– dem Bewerber absolute Professionalität vermitteln

Anette M. Lang freut sich, mit wertvollen Tipps, Führungskräfte bei der Bewerberauswahl zu unterstützen und mit ihnen eine Checkliste „Bewerbungsgespräch“ und einen Interviewleitfaden mit „Fragebeispielen“ zu erarbeiten.

Ziel ist für Unternehmen und Führungskräfte, die besten Bewerber und Talente zu überzeugen, an „Board“ zu kommen und in kununu positive Einträge zu erhalten.

Das Büro von AML EXECUTIVE COACHING befindet sich im schönen Schwabing in einem Altbau von Franz Popp, der 2015 den Fassadenpreis der Stadt München erhielt.

Beratung, Coaching und Training für Unternehmen und Führungskräfte – Als externe Berater begleiten wir zu Themen des Personalmanagements – seit nunmehr 20 Jahren auf höchstem Niveau. Den Menschen, seine Persönlichkeit sowie sein berufliches Umfeld miteinander in Einklang zu bringen, darum geht es uns.

Firmenkontakt
AML EXECUTIVE COACHING
Anette Lang
Tengstraße 27
80798 München
089 27272628
info@aml.careers
http://www.amlexecutivecoaching.de

Pressekontakt
AML EXECUTIVE COACHING
Anette M. Lang M.A.
Tengstraße 27
80798 München
089 27 27 26 28

lang@aml.careers
http://www.amlexecutivecoaching.de

Pressemitteilungen

Four Seasons Hotels und Resorts unter den „100 besten Arbeitgebern“ des Fortune Magazin

Arbeitnehmer wählen Four Seasons zum 19. Mal in Folge in die Liste der beliebtesten Arbeitgeber

Four Seasons Hotels und Resorts unter den "100 besten Arbeitgebern" des Fortune Magazin

Toronto/München, 07. März 2016: Four Seasons Hotels and Resorts, die weltweit führende Hotelgruppe im Luxussegment, feiert seine Platzierung auf der Liste der „100 Best Companies to Work For“, die alljährlich vom Fortune Magazin veröffentlicht wird. Zum 19. Mal in Folge wird die Hotelgruppe in dem Ranking gelistet und steht in diesem Jahr auf Platz 70. Four Seasons ist damit eines von nur 12 Unternehmen, das seit seiner Aufnahme in die Liste von seinen Arbeitnehmern in jedem Jahr unter die Top 100 gewählt wird.

„Die Menschen und die Atmosphäre bei Four Seasons sind die Grundlage für den Erfolg dieser Marke. Ein Arbeitsumfeld zu schaffen und zu erhalten, das die Stärken unserer Mitarbeiter fördert und es ihnen ermöglicht sich stetig weiterzuentwickeln, ist eine unserer wichtigsten Stärken und Prioritäten als Unternehmen. Dass dies von unseren Mitarbeitern geschätzt wird, bedeutet mir sehr viel und ich danke ihnen für die erneute Ehrung von Four Seasons“, äußert sich Allen Smith, President and CEO, Four Seasons Hotels and Resorts.

Seit über 50 Jahren gewinnt Four Seasons mit seinem Fokus auf Luxushotellerie Mitarbeiter, deren Engagement für Qualität und Exzellenz dazu beigetragen hat, eine der besten Servicekulturen der Welt zu entwickeln. Das Unternehmen ist dafür bekannt, herausragende Talente einzustellen und zu fördern, die persönlichen Service auf höchstem Niveau bieten, der sich in allen Four Seasons Häusern auf der ganzen Welt findet.

„Wir sind sehr stolz auf die Leidenschaft und Expertise, die alle Four Seasons Mitarbeiter den Gästen entgegenbringen. Unsere Mitarbeiter gestalten die positiven Erlebnisse der Gäste, die unsere Marke definieren. Es ist ihr Streben nach Perfektion und ehrliches Interesse am Gast, das den Erfolg von Four Seasons ausmacht. Das ist auch der Grund, weshalb wir uns so intensiv für die Rekrutierung, Erhaltung und Entwicklung der besten Mitarbeiter engagieren“, sagt Ed Evans, Executive Vice President and Chief Human Resources Officer, Four Seasons Hotels and Resorts.

Während die FORTUNE-Liste eine amerikanische Auszeichnung ist, erlangt Four Seasons auch internationale Anerkennung als herausragender Arbeitgeber, der an jedem Standort die besten Talente der Region fördert. Mit einem Portfolio von 96 Hotels, Resorts und Residenzen in 41 Ländern, ermutigt Four Seasons seine 43.000 Mitarbeiter internationale Möglichkeiten im Unternehmen wahrzunehmen. Der berufliche Werdegang innerhalb des Unternehmens wird aktiv gefördert, sodass fast die Hälfte (49 Prozent) aller Positionen durch interne Beförderung besetzt sind.

Dieses Jahr plant Four Seasons die Eröffnung seines fünften Resorts auf Hawaii (O“ahu at Ko Olina), jeweils das zweite Hotel in Bogota, Dubai (at the DIFC) und New York (Downtown) sowie Neueröffnungen in Abu Dhabi und Kyoto und gibt damit den Angestellten zusätzliche Möglichkeiten, sich unternehmensintern weiterzuentwickeln.

Die Auszeichnung vom FORTUNE Magazin ist nicht die einzige Auszeichnung für Four Seasons Hotels und Resorts. Das Unternehmen wird regelmäßig international für seine besonderen Leistungen in der Luxushotellerie sowie das Engagement der Mitarbeiter für die Gäste ausgezeichnet. Im vergangenen Jahr wurde Four Seasons als „Most Hospitable Hotel Chain“ vom Monocle Magazin und sowohl bei den Telegraph ULTRA Awards als auch den Business Traveller Awards als „Best Luxury Hotel Chain“ geehrt. 44 Four Seasons Häuser sind auf der „500: The World“s Best Hotels list“ von Travel + Leisure gelistet. 62 Häuser wurden bei den Conde Nast Traveler Readers“ Choice Awards bedacht. Und nicht zuletzt wurden 26 Four Seasons Häuser mit dem „Forbes Five-Star“ des Forbes Travel Guide bedacht, die höchste Anzahl an fünf Sterne Bewertungen für eine einzige Hotelkette.

Die Methodik

Um die 100 besten Arbeitgeber zu identifizieren, arbeitet FORTUNE jedes Jahr mit Great Place to Work zusammen, um die umfassendste Arbeitnehmerbefragung von Unternehmen in Amerika durchzuführen. Zwei Drittel der Bewertung basieren auf der Trust Index Employee Survey, die an eine zufällige Auswahl von Mitarbeitern in jedem Unternehmen geschickt wird. Dabei bewerten die Mitarbeiter ihre Auffassung der Glaubwürdigkeit des Managements, die allgemeine Zufriedenheit im Job und das Verhältnis der Mitarbeiter untereinander. Das andere Drittel beruht auf dem Ergebnis von Culture Audit, das detaillierte Fragen zur Bezahlung sowie Bonusprogrammen und diverse offene Fragen zu Bewerbungsprozessen, interner Kommunikation, Mitarbeitertraining, Auszeichnungen und Bemühungen um Vielfalt im Unternehmen stellt.

Im Jahr 1960 gegründet, definiert Four Seasons seither die Zukunft der Luxushotellerie mit außergewöhnlichen Innovationen, grenzenlosem Engagement für die höchsten Qualitätsstandards und aufrichtigem wie maßgeschneidertem Service. Mit heute 96 Hotels, Resorts und Residenzen in 41 Ländern und mehr als 50 Projekten in der Entwicklung, zählt Four Seasons bei Leserumfragen, Gästebewertungen und Auszeichnungen der Reiseindustrie regelmäßig zu den besten Hotels und renommiertesten Marken der Welt. Weitere Informationen finden sich unter fourseasons.com, unter press.fourseasons.com und auf Twitter, unter @FourSeasonsPR.

Firmenkontakt
Four Seasons Hotels and Resorts
Stefanie Hansen
Trautenwolfstr 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
shansen@prco.com
http://www.fourseasons.com/

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Stefanie Hansen
Trautenwolfstr 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
shansen@prco.com
www.prco.com/de

Pressemitteilungen

Was nützt der schönste Employer Brand, wenn er im Internet nicht zu finden ist?

Was nützt der schönste Employer Brand, wenn er im Internet nicht zu finden ist?

employer-branding-touchpoints

Der War for Talents entscheidet sich längst online – höchste Zeit, sich als Arbeitgeber um die Imagepflege im Internet zu kümmern.

Vor allem im Hinblick auf demografische Veränderungen und Fachkräftemangel ist es für Unternehmen schon heute (über-)lebensnotwendig, potentiellen Mitarbeitern ein ansprechendes Gesamtbild zu vermitteln. Und nicht nur qualifizierte Fachkräfte wollen überzeugt werden: auch auf dem Ausbildungsmarkt spielen Online Reputation und Arbeitgeberbewertungen eine wachsende Rolle.

Social Media – Viel Aufwand, viel Potential

Auch Facebook, Twitter, Google+ und andere soziale Netzwerke bieten viel Potenzial für Recruiting und Employer Branding – doch auch Tweets & Posts sowie die Handhabe mit Kommentaren und Anfragen müssen gut überlegt sein. In jedem Fall muss die Darstellung als Arbeitgeber der Realität entsprechen, je authentischer desto besser.

Online Recruiting beginnt mit einer attraktiven Karriereseite

Kernstück des Personalmarketings ist der Karrierebereich der Unternehmenswebsite: bei sämtlichen Aktivitäten in Online Stellenbörsen und sozialen Netzwerken wird auf diese Seite verlinkt. Mit Smartphone oder Tablet suchen potentielle Bewerber auch unterwegs nach Stellenangeboten. Deshalb lohnt es sich, den Karrierebereich einer Website auch als mobile Version anzubieten.
Wenn die Karriereseite vernachlässigt wird, ist der erste gute Eindruck schnell dahin. Damit die Karriereseite in den Suchergebnissen von Google, Bing oder Yahoo einen der vorderen Plätze belegt, kann auch ein wenig Suchmaschinenoptimierung für den Karrierebereich einer Website nicht schaden. PromoMasters Online Marketing bietet laufend Seminare über Online Marketing für HR-ManagerInnen an. Informationen und Anmeldung unter http://www.promomasters.at/seminar/career-based-services/ .

15-Jahre HR- & Online Marketing Kompetenz vereint das Team von PromoMasters Online Marketing in Anif, Salzburg. „Jahrelang lag der Fokus unserer Kunden bei der Auffindbarkeit von Produkten, Dienstleistungen im Internet. Mittlerweile rückt auch die Arbeitgebermarke immer mehr in den Vordergrund – wir beraten und begleiten bereits erfolgreich Maßnahmen im Online-Personalmarketing“, berichtet Andrea Starzer als 1. Zertifizierte Employer Brand Manager Österreichs.

PromoMasters Online Marketing Ges.m.b.H. mit Sitz in Anif Salzburg ist spezialisiert auf die bessere Auffindbarkeit von Unternehmen, Produkten und Services im Internet. In Zusammenarbeit mit HR Expertin Mag. Andrea Starzer MBA entwickelt die Agentur für Suchmaschinenoptimierung außerdem innovative Recruiting und Employer Branding Strategien. Starzer ist Österreichs erste zertifizierte Employer Brand Managerin und kombiniert SEO & SEM Konzepte mit Personalmarketing, Human Resources und Personalmanagement. Die Wirkung dieser HR Strategie wird in den Universal Search Erfolgen sichtbar. Universal Search umfasst die Auffindbarkeit bei internationalen Suchmaschinen, Social Media und Mobile Marketing sowie Employer Branding des mehrfach zertifizierten Unternehmens PromoMasters®.

Kontakt
PromoMasters Online Marketing Ges.m.b.H
Michael Kohlfürst
Waldbadstraße 4
5081 Anif
+43 6246 76286-0
+43 6246 76286-14
info@promomasters.at
http://www.promomasters.at/

Pressemitteilungen

HR needs PR auch im Internet

– DENN was nützt die beste Arbeitgebermarke, wenn sie im Internet nicht gefunden wird

HR needs PR auch im Internet

HR needs PR auch im Internet

Erfolgreiche Positionierung der Arbeitgebermarke im Internet und der souveräne Umgang mit Bewertungen sind gefragt

Wenn es um die Suche nach einem neuen Job geht, hat die Samstagsbeilage ernstzunehmende Konkurrenz bekommen: 8 von 10 Bewerbern suchen im Internet nach interessanten Stellen und attraktiven Unternehmen. Der War for Talents entscheidet sich zunehmend online – höchste Zeit für Personalmanager, sich um die Imagepflege Ihres Unternehmens zu kümmern und die Reichweite im Internet optimal zu nützen.

Employer Branding ist bereits in aller Munde – Strategien werden entwickelt und erste Maßnahmen inhouse etabliert. Die Herausforderung – die Arbeitgebermarke auch im Internet erlebbar zu machen, nehmen bisher noch die wenigsten an.

PromoMasters Online Marketing, mit Sitz in Anif bei Salzburg, unterstützt hier bereits erfolgreich bei der Projektumsetzung. „Nützen SIE unsere Expertise und die Synergien aus 15 Jahren Online Marketing und Personalmanagement Know-How aus einer Hand und bringen Sie ihre Arbeitgebermarke auch im Internet zum Strahlen, DENN was nützt der beste Employer Brand, wenn er im Internet nicht gefunden wird“, so Mag. Andrea Starzer MBA im Interview.

Die Online-Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen ist für Unternehmen heute eine Selbstverständlichkeit. Dass sich aber auch Arbeitgeber gut verkaufen müssen, wird vielen erst nach und nach bewusst. Dabei lassen sich die meisten Online Marketing Instrumente hervorragend für Human Resources Aufgaben einsetzen. PromoMasters hat hier die klassischen Touchpoints im Employer Branding um Maßnahmen aus dem Online Bereich erweitert. Mit den JOBSHUI® Employer Branding Touchpoints steht nun ein neues Tool zur Verfügung, um das Leistungsspektrum der Tätigkeiten rund um Employer Branding zeitgemäß abzubilden.

Von A bis Z – von Arbeitgeberbewertung bis Xing – Online Marketing für Personaler

Neben Online Marketing Projekten bietet das Team von PromoMasters auch in Workshops und Vorträgen einen Überblick über Elemente des Online Marketings und deren Einsatz im Employer Branding. Angefangen von der Optimierung der eigenen Karriereseite über Social Media Recruiting und Arbeitgeberbewertungen bis zur Erfolgsmessung und konkreten Maßnahmen zur Positionierung der Arbeitgebermarke im Internet – der Weg zum Employer of Choice ist mit den richtigen Tools und Strategien gar nicht so weit, sind sich Starzer und Kohlfürst, Geschäftsleitung von PromoMasters Online Marketing einig.
Workshop – Termin und weiterführende Informationen finden Sie gerne hier: http://www.promomasters.at/seminar/career-based-services/

Die Suchmaschinenmarketing Spezialisten von PromoMasters führen Suchmaschinenoptimierung von Tourismus, Industrie und Handel durch. In einer Suchmaschine eine gute Positionierung durch Suchmaschinenoptimierung zu erreichen, das Anmelden und die Registrierung ist möglich durch Web Promotion von PromoMasters Suchmaschinenmarketing. Bekanntmachen durch Registrieren und Platzierung nennt man auch Sitepromotion oder Website Netpromotion. Als Suchmaschinen Promotionagentur und Rankingservice sind die Spezialisten und Profis unserer Firma als Dienstleister für Ihr Unternehmen auf Eintragung und Webpromotion spezialisiert. Neben Beratung, Schulung und Seminare ist unser Suchmaschinenmarketing Team für Firmen in Österreich Deutschland Schweiz und International tätig.

Kontakt
PromoMasters Online Marketing Ges.m.b.H.
Michael Kohlfürst
Waldbadstraße 4
5081 Anif
+43 6246 76286-0
+43 6246 76286-14
info@promomasters.at
http://www.promomasters.at/

Pressemitteilungen

eismann zum fünften Mal in Folge „Top Arbeitgeber Deutschland“

Tiefkühl-Heimservice erneut für Jobangebot ausgezeichnet

eismann zum fünften Mal in Folge "Top Arbeitgeber Deutschland"

Mettmann, 13. März 2013 – Das CRF Institute, Spezialist internationaler Personalmanagementstudien, hat die „Top Arbeitgeber Deutschland 2013“ ausgezeichnet. Auch die eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH erhielt als eines von 118 Unternehmen das unabhängige Zertifikat – und das bereits zum fünften Mal in Folge.

Das CRF Institute verlieh dieses Jahr in Deutschland bereits zum zehnten Mal die Auszeichnung an Unternehmen. Bewertet wurden die Teilnehmer in den Bereichen Karrieremöglichkeiten, Primäre Benefits, Sekundäre Benefits & Work-Life-Balance, Training & Entwicklung sowie Unternehmenskultur. eismann zeigte in allen der fünf geprüften Kategorien gute Leistungen. Besonders in den Bereichen „Karrieremöglichkeiten“, „Primäre Benefits“ sowie „Training & Entwicklung“ erreichte der Tiefkühl-Spezialist hohe Punktzahlen.

Für eismann ist die fünfte Auszeichnung als Top-Arbeitgeber eine Erfolgsbestätigung. „Die guten Ergebnisse in den Bereichen Mitarbeiterentwicklung, Karrieremöglichkeiten und unserer Unternehmenskultur zeigen, dass wir ein tolles Arbeitsumfeld bieten, auf das wir stolz sein können. Daran möchten wir auch in Zukunft weiter arbeiten – nach fünf Auszeichnungen soll ja noch nicht Schluss sein“, zeigt sich eismann-Personalchef Herbert Kaiser hocherfreut.

Über eismann:
Der in Mettmann ansässige Heimdienst für Tiefkühlkostspezialitäten bedient seit 1974 Kunden in ganz Deutschland. Aus über 220 Vertriebsstationen in neun europäischen Ländern werden mittlerweile ca. 2 Millionen Haushalte beliefert. Der Umsatz belief sich in ganz Europa im Jahr 2009 auf rund 522 Millionen Euro (inkl. Mehrwertsteuer). Für eismann sind über 4500 Mitarbeiter und Partner in Europa, davon in Deutschland etwa 1300 selbstständige Handelsvertreter und mehr als 800 Mitarbeiter tätig. eismann bietet Genuss ohne Abstriche, einfach und bequem nach Hause, in einer Qualität, auf die Verlass ist. www.eismann.de

Kontakt
eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH
Hubertus Menke
Seibelstraße 36
40822 Mettmann
+49 (0) 21 04 219 – 350
presse@eismann.de
http://www.eismann.de

Pressekontakt:
Agentur Frau Wenk+++
Andrea Buzzi
Willy-Brandt-Straße 45
20457 Hamburg
040/43218650
eismann@frauwenk.de
http://www.frauwenk.de

Pressemitteilungen

Personaldienstleister als „Düsseldorfs Bester Arbeitgeber“ ausgezeichnet

Personaldienstleister als "Düsseldorfs Bester Arbeitgeber" ausgezeichnet

Nach einer aktuellen Auswertung des führenden Arbeitgeberbewertungsportals www.kununu.de ist die Wiesmann Personalisten GmbH Düsseldorfs bester Arbeitgeber. Kununu.de gehört seit neuestem zum Karriere-Netzwerk Xing.de und bietet Bewerbern die Möglichkeit, sich über potenzielle Arbeitgeber zu informieren. Deren Bewertung bei kununu beruht auf Beurteilungen durch aktuelle und ehemalige Mitarbeiter und ermöglicht somit, im Gegensatz zu vielen anderen Arbeitgeber-Rankings, einen transparenten Einblick in Erfahrungsberichte „aus erster Hand“.
Die Auszeichnung von Wiesmann Personalisten GmbH positioniert das erst seit 2006 bestehende, inhabergeführte Unternehmen noch vor großen und namhaften Düsseldorfer Arbeitgebern wie zum Beispiel der Provinzial AG.
Die Auszeichnung ist besonders bemerkenswert, weil Wiesmann als Personaldienstleister einer Branche angehört, die unter einem schlechten Image leidet. Dem setzt Wiesmann eine auf Langfristigkeit, Fairness und Verbindlichkeit basierende Unternehmenskultur entgegen. Das Personalisten-Prinzip lautet: „Um besser zu sein, muss man nicht alles neu erfinden. Alles ganz anders machen, reicht schon.“ Dass das Prinzip funktioniert, belegt die hohe Übernahmequote der Wiesmann Personalisten: Deren Kunden stellen etwa 80 Prozent der vermittelten Arbeitskräfte fest an. Der Branchendurchschnitt liegt nach Schätzungen bei maximal 30%.

Artikel: die zehn besten Arbeitgeber Düsseldorfs

Wiesmann Personalisten GmbH ist der regionale Experte für die Personalvermittlung von Fach- und Führungskräften. Wir unterstützen namhafte Unternehmen bei der Suche nach neuen Mitarbeitern. Individuell, zielgenau und mit einem besonderen Augenmerk für die „gegenseitige Chemie“. So schaffen wir beste Voraussetzungen für eine hohe Passgenauigkeit auf beiden Seiten. Dabei ist unser Personalisten-Prinzip konsequent auf die langfristige Vermittlung ausgelegt.

Kontakt:
Wiesmann Personalisten GmbH
Hjördis Wahl
Berliner Allee 22
40212 Düsseldorf
021130206122
h.wahl@personalisten.com
http://www.personalisten.com

Pressemitteilungen

Kununu: Detektei Lentz® beliebtester Arbeitgeber in Frankfurt

Die Internet Karriere-Plattform kununu.com hat im Februar 2013 die besten Arbeitgeber in der Rhein-Main Metropole Frankfurt ermittelt. Mit einer Bewertung von 4,7 von möglichen 5 Punkten hat die Detektei Lentz® (GmbH & Co. KG) hierbei den ersten Platz belegt.

Kununu: Detektei Lentz® beliebtester Arbeitgeber in Frankfurt

Detektei Lentz

Der Name „kununu“ klingt wie eine exotische Frucht. Es handelt sich hierbei jedoch um eine der am schnellsten wachsenden Internet Karriere-Plattformen im deutschsprachigen Raum.

Was Hotelbewertungen für die Reiseplanung sind, ist kununu für die Jobsuche und Karriereplanung.

Karriere-Plattform kununu
Als Karriere-Plattform vereint kununu vier Hauptfunktionen: Bewertungsplattform, Arbeitgeberverzeichnis, Stellenmarkt und Community. Potenzielle Bewerber und Bewerberinnen informieren sich über Unternehmen, tauschen sich im Forum aus und profitieren von den Informationen, die durch Firmen zur Verfügung gestellt werden.
Mittlerweile beziehen rund eine Million Besucher monatlich kununu in die Jobsuche/Arbeitgeberrecherche ein.

In der aktuellsten Bewertung, bei der die Detektei Lentz® GmbH & Co. KG ( http://www.lentz-detektei.de ) bei den Mitarbeitern die Nase vorn hat, wurden Arbeitsbedingungen wie das Vorgesetztenverhalten, der Kollegenzusammenhalt, zusätzliche Benefits die das Unternehmen den Mitarbeitern gewährt, Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten, etc. bewertet.

Schaut man sich die einzelnen Bewertungen der Wirtschaftsdetektei Lentz an, fällt auf, dass die Kriterien, die der Detektei Lentz® (GmbH & Co. KG) als Unternehmensziel und -philosophie wichtig sind, entsprechend hoch und positiv von den Mitarbeitern bewertet werden:

Unternehmensphilosophie der Wirtschaftsdetektei Lentz

Die Wirtschaftsdetektei Lentz hat den Anspruch, qualitativ hochwertige detektivische Dienstleistungen wie Ermittlungen, Beobachtungen und Beschaffen von Auskünften jeglicher Art anzubieten und durchzuführen. Die Bereiche der Kaufhausüberwachung, des Objektschutzes und der Objektbewachung deckt die Detektei Lentz nicht ab. Aufgrund ihres hohen Qualitätsanspruches arbeitet die Detektei Lentz® GmbH & Co. KG beispielsweise ausschließlich mit fest angestellten Detektiven und Detektivinnen. Alle Mitarbeiter sind geprüfte Detektive (ZAD) bzw. künftig ZAD geprüfte Privatermittler (IHK-zertifiziert). Die Detektei Lentz macht es sich zum Ziel, auch für die Zukunft den beruflichen Erfolg der Teammitglieder und der Detektei Lentz zu sichern. Hierbei spielen die Mitarbeit in fester Anstellung in einem jungen, erfolgsverwöhnten Team, mit viel Spaß am Beruf und die meist voll arbeitgeberfinanzierte und ständige Aus- und Weiterbildung, eine wichtige Rolle.

Bewertungsergebnisse der Detektei Lentz

Folgende Auszüge aus den Mitarbeiterbewertungen bestätigen die gelungene Umsetzung der Unternehmensphilosophie:

Projekte und Aufgaben/Vorgesetztenverhalten:
„Habe schon in zwei anderen Detekteien gearbeitet. Die Aufträge hier sind ein ganz anderes Kaliber. Man wird wirklich gefordert und muss mitdenken. Keine stumpfsinnigen Tätigkeiten, sondern anspruchsvolle Observationen und Ermittlungen.“
„Die Arbeitsbelastung ist hoch; macht aber aufgrund des sehr guten Betriebsklimas echt Spaß…“
“ Man wird fair und ehrlich behandelt. Es wird Leistung gefordert.“

Arbeitsatmosphäre/Kollegenzusammenhalt:
„Die Arbeitsatmosphäre kann ich aus meiner Sicht nur als „sehr gut“ bezeichnen.“
„Sehr familiärer Umgang miteinander, über alle Altersgrenzen hinweg. „
„Hinsichtlich des Kollegenzusammenhaltes könnte sich manch ein Unternehmen echt eine Scheibe abschneiden. Bei uns gilt: „Einer für alle; Alle für einen“ als Motto.“

Arbeitsbedingungen:
„Die Arbeitsbedingungen sind technisch immer Up-to-Date „

Benefits:
„Alles Topp: Zusätzliche Benefits, die mir geboten wurden: Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge“

Detektei Lentz im Branchenvergleich

Während die durchschnittliche Bewertung der Branche Beratung/Consulting/Dienstleistung bei 3,15 von maximal erreichbaren 5 Punkten liegt, erreicht die Wirtschaftsdetektei Lentz einen Wert von 4,7 – und zwar sowohl bei der Bewertung durch die Mitarbeiter als auch bei der Bewertung durch die Auszubildenden.
Dieser Vergleich verdeutlicht das hohe Qualitäts- und Zufriedenheitsniveau der Wirtschaftsdetektei Lentz und dass der erste Platz im Ranking verdient ist.

Weitere, detailliertere Informationen zu der Bewertung sind zu finden unter http://www.kununu.com/de/all/de/bc/detektei-lentz sowie weitere Informationen zu der Wirtschaftsdetektei Lentz unter http://www.lentz-detektei.de bzw. zur Ultima Ratio GmbH, dem Tochterunternehmen der Detektei Lentz mit dem Schwerpunkt Lauschabwehr und Abhörschutz, unter http://www.ultima-ratio-gmbh.de.

Die Privat- und Wirtschaftsdetektei Lentz® wurde 1995 gegründet und ist ausschließlich auf die professionelle Durchführung von Observationen im In- u. Ausland sowie auf die qualitativ hochwertige Lauschabwehr spezialisiert. Zu den Leistungen zählen Ermittlungen im Bereich Wirtschaftskriminalität sowie private Aufträge. Alle Detektive arbeiten fest angestellt und sind ZAD geprüft. Betreut werden Mandanten aus führenden deutschen/internationalen Unternehmen und Anwaltskanzleien. Die Detektei ist Mitglied der deutsch-amerikanischen Handelskammer sowie der Vereinigung international tätiger Privatdetektive e.V. Die Detektei-Lentz ist eine von sechs TÜV zertifizierten Detekteien in Deutschland und unterliegt damit permanenter Überwachung und Kontrolle hinsichtlich der Qualität der Leistung im detektivischen Fachbereich. Unternehmenseigene Niederlassungen werden in Barcelona, London, New York und Hongkong unterhalten.

Kontakt:
Lentz GmbH & Co. Detektive KG
Julia Braun
Nürnberger Straße 4
63450 Hanau
(0800) 88 333 11 (gebührenfrei)
julia.braun@lentz.de
http://lentz-detektei.de/