Tag Archives: ARTE

Pressemitteilungen

Filmfund: „Die Königin der Altstadt“, Vorführung 29.09.2018 im HAUS AM DOM (FRANKFURT/ M.)

Filmfund: „Die Königin der Altstadt“, Vorführung einer ersten Arbeitsversion, weitere
Restaurierungen geplant

Filmfund: "Die Königin der Altstadt", Vorführung 29.09.2018 im HAUS AM DOM (FRANKFURT/ M.)

Die aberle-media GmbH informiert Sie, über den sensationelle Filmfunde „Die Königin der Altstadt“, aus
dem Jahre 1925. Der vermutlich im Jahre 1889 geborene Filmemacher, Albert Maurer hinterließ der
Nachwelt ein Drama in fünf Akten, welches 1925 in der Frankfurter Alstadt spielt.

Im März 2018 wurde im Inter-Pathe-Filmbestand der aberle-media GmbH aus Kaiserslautern, der 2009/
2010 aus Frankfurt-Höchst nach Kaiserslautern übernommen wurde, u.a eine 35mm-Kopie des Films „Die
Königin der Altstadt“ entdeckt. Leider zeigte sich, dass einzelne Stellen bereits stark beschädigt sind und
aufgrund knapper finanzieller Mittel der Film Großteils nur von einer bestehenden 16mm-Kopie noch
rekonstruiert werden kann.

Geschäftsführer Peter Aberle erklärte: „Die knappen Mittel, die wir zur Verfügung haben, werden leider
dafür sorgen, dass wir auch Material entsorgen müssen. Wir hatten z.B. Aufnahmen der Innenstadt
Frankfurts auf Nitrofilm, der bereits zerfallen war. Hier haben wir keine handhabe mehr und das Material
ist für die Nachwelt verloren.“.

Umso erfreulicher ist es, dass nun die Nachkriegspremiere pünktlich zur Altstadt Eröffnung am 29.
September 2018 um 18:20 Uhr im Haus am Dom verkündet werden kann. Der Film galt jahrelang als
verschollen, bis 2018 Filmhistoriker Peter Aberle, den Film auf 35mm Filmrollen gefunden hatte. Leider
sind Teile vom Original 35mm Nitrat verloren gegangen, weshalb u. a. eine 16mm Filmkopie für die
Rekonstruktion herhalten musste. Der letzte Akt wird derzeit in Kleinstarbeit wieder zusammengesetzt,
hier werden die Restaurationsarbeiten mindestens noch Monate andauern, so der Pressesprecher der
aberle-media, Christian Aberle.

aberle-media GmbH
GF Peter Aberle
Bäckerstr. 17
67657 Kaiserslautern
Tel. +49 (0) 631 316 0972

E-Mail: info@aberlemedia.com
Handelsregister: HRB 30268
Amtsgericht Kaiserslautern
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE254185445

Sollten Sie Filmaufnahmen der Vorführung innerhalb des Haus am Dom anfertigen wollen, wenden Sie
sich bitte an Herrn Schmölz (E-MAIL: info@2eleven.de). Wir bitten Sie als Quelle bitte © 2018 aberle-media
GmbH anzuführen.

aberle-media GmbH ist ein Medienunternehmen und verwaltete Filmlizenzen.

Kontakt
aberle-media GmbH
Peter Aberle
Bäckerstr. 17
67657 Kaiserslautern
06313160972
paberle@aberlemedia.com
http://www.aberlemedia.com

Pressemitteilungen

Neuauflagen der Zen-Weisheiten von Kodo Sawaki

Aus Anlass der Doku „Zen for Nothing“ auf ARTE über den Tempel Antaiji

Neuauflagen der Zen-Weisheiten von Kodo Sawaki

(NL/5639877049) „Familie bedeutet den Ort, an dem Eltern und Kinder sich gegenseitig verderben,
wo Mann und Frau gemeinsam verrotten.“

„Wer sich auf seinen Lebenslauf beruft, ist ein Versager.“

Aus Anlass der in der Nacht vom 6. auf 7.11. auf ARTE ausgestrahlten Doku „Zen for Nothing“, die das Leben im Zen-Tempel Antaiji zeigt, wurden Texte seines ehemaligen Abtes Kodo Sawaki neu aufgelegt. Die Bände „Zen ist die größte Lüge aller Zeiten“ und „An Dich“ vereinen kurze, knackige Weisheiten, die von Muho Nölke übersetzt wurden, der heute diesen Tempel leitet.

Kodo Sawaki (geb. 16. Juni 1880 in Tsu; gest. 21. Dezember 1965 in Kioto) war ein japanischer Zen-Meister. Kodo Sawakis Eltern starben früh, und er wuchs von einem Onkel und später von anderen adoptiert in ärmlichen Verhältnissen auf. Mit 16 lief er von zuhause weg, um Mönch im Eiheiji, dem Haupttempel der Soto-Schule, zu werden. 1897 wurde er von Koho Sawada, Abt des Soshinji, ordiniert und nahm den Mönchsnamen Kodo an. Es folgten lange Jahre der Übung und Wanderschaft, später begann er Vorträge zu halten und die Praxis des Zazen, die damals selbst innerhalb der Soto-Schule fast vergessen war, von neuem sowohl für Laien als auch für Mönche zu lehren.

Kodo Sawaki wurde in den 1930er Jahren zum Professor an die angesehene buddhistische Komazawa-Universität berufen und übernahm nach dem Krieg gleichzeitig Verantwortung für den Antaiji, einen Tempel für die Zazen-Praxis, der damals noch im nördlichen Kioto gelegen war. Seinen Spitznamen „Landstreicher Kodo“ verdiente er sich durch seine pausenlosen Reisen durch ganz Japan, auf denen er Zazen lehrte. Sawaki starb am 21. Dezember 1965 im Kloster Antaiji, das heute vom deutschen Abt Muho geleitet wird.

Weitere Infos zu den Büchern auf: www.angkor-verlag.de

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Firmenkontakt
Angkor Verlag
Guido Keller
Foockenstr. 5
65933 Frankfurt

angkor_verlag@posteo.de
http://

Pressekontakt
Angkor Verlag
Guido Keller
Foockenstr. 5
65933 Frankfurt

angkor_verlag@posteo.de
http://www.angkor-verlag.de

Pressemitteilungen

Startup musicfox schafft es in Hollywoods Spaßfabrik

arte-Dokumentation über die Hal Roach Studios setzt bei der Vertonung auf das Musikrepertoire des jungen Unternehmens musicfox.

Startup musicfox schafft es in Hollywoods Spaßfabrik

Hollywoods Spaßfabrik

Die Musik des jungen Medienunternehmens musicfox findet ihren Weg in die arte-Produktion „Hollywoods Spaßfabrik“ . Die Dokumentation verfilmt auf unterhaltsame Weise das Leben von Hal Roach, des „King of Comedy“. Der heute knapp 90-jährige brachte von 1914 bis Anfang der 60er Jahre circa 2000 Filme auf die Leinwand, darunter auch die Erfolgskomödien „Dick und Doof“ sowie „Die kleinen Strolche“.

Die arte-Doku zeigt den Weg des Hal Roach von seinen ersten beruflichen Experimenten als Goldsucher oder Eiscremelieferant bis zur Filmlegende. „Stell die besten Leute ein und lass sie ihre Arbeit machen“ war eines der zentralen Leitmotive, die es Hal Roach ermöglicht haben, die legendären „Hal Roach Studios“ in Culver City zu gründen und dort Komödien zu produzieren, die bis heute ihren Zuschauern ein lautstarkes Lachen entlocken.

Die nächste Ausstrahlung der 90-minütigen Dokumentation folgt am Sonntag, den 15. Juni, um 22:30 Uhr auf arte. Bildquelle:kein externes Copyright

musicfox ist ein Onlinestore für GEMA-frei Musik zur Vertonung von Projekten, wie z.B. Imagefilmen, TV-Spots oder Produktvideos

musicfox
Ines Weimer
Hauptstraße 95
63486 Bruchköbel
06181 5789233
info@musicfox.com
http://www.musicfox.com

Aktuelle Nachrichten Arbeit/Beruf Bildung/Schule Computer/Internet/IT Pressemitteilungen

MES & Process Minds 2014 – Preview

Logo_wc1420_webJPEG

 

MES & Process Minds 2014
September 22 – 23, 2014 | MARITIM proArte Hotel Berlin/ Germany
http://pharma-mes2014.we-conect.com/

After a very successful MES & Process Minds 2013, we.CONECT is bringing together leading Manufacturing Execution Systems management professionals to the annual MES & Process Minds 2014 conference in Berlin.

The MES & Process Minds 2014, taking place from September 22 – 23, 2014 at the MARITIM proArte Hotel in Berlin/ Germany, has become the leading conference for MES & IT manufacturing technologies. It poses the perfect opportunity to share experiences, new approaches and future trends for professionals from all around the world.

“Very comprehensive, excellent organization, a lot of networking and discussions!”
Radoslaw Michalski, Abbott Laboratories Poland sp. z.o.o.

Main Topics of the MES & Process Minds 2014:

•Sustainable Strategies for improving Efficiency, Productivity and Compliance by implementing comprehensive Data- and Information Platforms
•New Technologies & IT Infrastructure Challenges
•Optimization of Production Processes by System Applications and Modifications on the Business Level
•Integration of SAP / ERP Business Systems with Applications in Production Control

“Very rich discussions with peers which open and close some doors and will help the company to find its path through the MES area!”
Frédéric Minet, GSK Vaccines

For more details regarding our exclusive speaker panel, full project descriptions and networking opportunities, please visit our MES & Process Minds 2014 conference website: http://pharma-mes2014.we-conect.com/

MES & Process Minds of 2013

•More than 100 participants from over 60 companies from all over Europe discussed challenges and solutions of cutting edge MES & IT manufacturing technologies, trends and best practice innovations.

•20+ high level case studies were presented by companies such as Siemens Industry Software, BASF SE, Schott AG, Amgen Techology, UCB Farchim SA, Dr. Reddys Ltd., F. Hoffmann-La Roche, Merck & Co, Inc., GlaxoSmithKline Vaccines, Baxter AG, Ferring Pharmaceuticals, and many more.

•11 leading Business Partners – Apriso, Advisum Management Consulting SCRL, Emerson Process Management GmbH & Co OHG, Enterprise System Partners, Halfmann Goetsch Partner AG, Paperless GmbH, POMS Corporation, Prime4Services GmbH, Systec & Services GmbH, Werum Software & Systems AG and Siemens Industry Software– introduced cutting-edge product-solutions, enterprise app management strategies and pioneering technologies.

What is coming up in 2014?

•120+ senior level executives, board-level attendees & leading professionals from within all industries and more than 20 countries worldwide discuss challenges and solutions of cutting edge MES & IT manufacturing technologies, trends and best practice innovations.
•25+ pioneers & leaders will share their experiences and present their best practices of MES best in class projects and project execution.
•Multiple opportunities for networking enabling you to meet and greet with those hard-to-meet executives in a relaxed and social setting.
•30+ innovative & interactive sessions ensure that all key topics are covered / 20+ hours of networking with top level executives from process industries around the globe.
•More than 20 Case Studies and up to 12 interactive sessions like the unique we.CONECT World Café Session, our Icebreaker and Challenge your Peers Roundtables with cutting edge topics.

“Good networking opportunities with a good balance between case studies and time to share, discuss and network.”
Ludovic Neveu, Eli Lilly

Visit our Homepage of the Event for more details.

We are looking forward to welcoming you at the MES & Process Minds 2014 from September 22 – 23, 2014 in Berlin!

Contact us:
Nicole Steuer
Marketing Development Manager
we.CONECT Global Leaders GmbH
Phone: +49 (0)30 52 10 70 3 – 81 | Fax: +49 (0)30 52 10 70 3 – 30
Email: nicole.steuer@we-conect.com
www.we-conect.com

Computer/Internet/IT Pressemitteilungen

SAMS Europe 2014

Logo_wc1418_webJPEG

SAMS Europe 2014

Implementation of an enterprise-wide SLM and SAM | Cost-saving, risk-reducing and demand-oriented SAM in practice | Virtualization, Enterprise Mobility, Cloud Computing, SaaS | License models and strategies under scrutiny | SLM and SAM in dynamic business environments

September 18 – 19, 2014 | MARITIM proArte Hotel Berlin | http://sams-europe2014.we-conect.com

 

After a very successful SAMS EUROPE conference in 2013, we.CONECT presents the leading event in the field of implementation of an enterprise-wide SLM and SAM, cost-saving, risk-reducing and demand-oriented SAM in practice and license models from September 18-19, 2014 at the MARITIM proArte Hotel in Berlin, Germany.

 

It poses the perfect opportunity to share experiences and discuss challenges and solutions for Software Asset and License Management.

 

„Excellent event to share practices with each other in a very comfortable way, with lots of possibility for networking and very nice presentations”

Lajos Molnar, Anheuser-Busch InBev N.V.

 

Main Topics of the 3rd SAMS Europe 2014:

 

Game Changer

 

•             License Management and Software Metering in Virtualized Environments

•             Virtualization and Software as a Service – Simplification or Even More Complexity?

•             Impact of Cloud Computing and Mobile Devices

 

Strategies & Processes

 

•             Software Asset and License Management in Dynamic and Distributed Enterprise Environments

•             Structuring License Agreements and Company-Wide Coordination of Software Procurement Processes to Fulfill Specific Requirements and Build a Proactive SAM and SLM

•             Management of Server Licenses – Challenges and Solutions

•             IT-Based Enterprise SLM: From Theory to Working Practice

 

IT Audits and Legal Background

 

•             Compliant and Efficient Management and Reporting of Software Licenses

•             How to Build a Compliant SLM for Virtual Environments, Mobile Devices and BYOD in an International Enterprise?

•             Balancing Over and Under Licensing

 

Tools and Systems

 

•             Tools, Reporting Solutions and Licensing Models Under Scrutiny

•             Benefits and Risks of Using Open Source, Used Software and Global Software Pooling

•             Authorization and Software Metering in Virtualized Environments

 

“Great knowledge sharing platform and great networking opportunities with industry peers.”

Rajiv Gupta, Coca-Cola Beverages Pvt. Ltd.

What is coming up in 2014?

 

•             150+ senior level executives from major companies of varied industries as well as consultants from all around the world discuss challenges and solutions for Software Asset & License Management.

•             25+ pioneers and leaders will share their wisdom and announce some of the biggest developments to hit the industry over the next 12 months.

•             Multiple opportunities for networking to meet and greet with those hard-to-meet executives in a relaxed and social setting.

•             20+ innovative & interactive sessions ensure for all key topics to be covered / 30+ hours of networking with top level executives from all important industries from across the globe.

•             4 Icebreaker Roundtables, 6 World Cafés, more than 29 real life Case Studies and 6 Challenge Your Peers Roundtables.

 

“Very instructive, excellent organization.”

Florian Sokoll, UniCredit Business Integrated Solutions Austria GmbH.

 

Visit our Homepage of the event for more details on the leading conference in the field of implementation of an enterprise-wide SLM and SAM, cost saving, risk-reducing and demand-oriented SAMS EUROPE 2014 Conference. (http://sams-europe2014.we-conect.com/en/)

 

We are looking forward to welcoming you at the SAMS Europe conference 2014 from September 18 – 19, 2014 in Berlin!

 

Nicole Steuer

Marketing Development Manager

we.CONECT Global Leaders GmbH

Gertraudenstr. 10-12

10178 Berlin, Germany

Tel.: +49 (0)30 52 10 70 3 – 81

Fax: +49 (0)30 52 10 70 3 – 30

Email: nicole.steuer@we-conect.com

Computer/Internet/IT Pressemitteilungen

Smart Remote Services 2014

wc1415_web_logo

 

Smart Remote Services 2014

Globale Servicestrukturen & Plattform Management I Predictive Maintenance & Sensorik I Data & IT-Security I Vernetzte Produktion & Industrie 4.0

29. – 30. September 2014  |  MARITIM proArte Hotel Berlin  |  http://remote-services2014.we-conect.com

 

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr lädt we.CONECT auch 2014 zur smart Remote Services im Maschinen- und Anlagenbau nach Berlin ein. Vom 29. bis 30. September 2014 treffen sich über 100 leitende Manager und Experten, um Remote Services aus kaufmännischer und technologischer Perspektive zu analysieren und diskutieren.

 

Die smart Remote Services 2014 bietet erneut die einzigartige Gelegenheit zum gezielten Austausch über strategische Ansätze, operative Herausforderungen und mögliche Lösungen im Bereich Maschinen- & Anlagenbau für die deutschsprachige Industrie.

 

„Intensiver Austausch zu einem topaktuellen Thema mit einem kompetenten Teilnehmerkreis in einem frischen Format, sehr charmant vorbereitet“

Dr. Marco Nock, Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH

 

Folgende Themen stehen bei der smart Remote Services 2014 im Fokus:

•             Strategische Geschäftsfeldentwicklung im Remote Service- und After-Sales Geschäft

•             Tools, Technologien und Innovationen: Gewinntreiber im Remote Service Geschäft

•             Intelligente Remote Service Lösungen für einen maximalen Return on Invest

•             Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Sicherheit: Anforderungen vs. Möglichkeiten im Remote Service

Was erwartet Sie bei der smart Remote Services 2014?

•             Mehr als 100 führende Manager aus den Bereichen Technischer Service, After Sales Service, Remote Service/Teleservice, Kundenservice/Service, Vertrieb, Fernwartung, Produktmanagement, Produktentwicklung, Softwareentwicklung, IT, Engineering etc. aus führenden Unternehmen der deutschsprachigen Industrie .

•             Mehr als 25 innovative und interaktive Sessions zu den aktuellsten Themen und mehr als 30 Stunden Networking mit hochrangigen und führenden Entscheidungsträgern aus international operierenden Unternehmen

•             6 World Cafés, 4 Challenge Your Peers Round Tables und spannende Icebreaker Sessions am Vorabend des Events.

•             6 führende Business Partner präsentieren professionelle Einsichten und Lösungsansätze. Dazu gehören Siemens Industry Services, Empolis Information Management GmbH, Vodafone Group Services GmbH, Device Insight GmbH, gemalto M2M und USU AG

 

„Vorbildlich organisierte Veranstaltung mit sehr professionellen Referenten“

Jörg Zilz, Klöckner Deutschland GmbH

 

“ Eine sehr informative, inspirierende und familiäre Veranstaltung“

Markus Fischer, Ammann Schweiz AG

 

Folgende Sprecher von international agierenden Top-Unternehmen werden u.a. bei der smart Remote Services 2014 ihre Themen vorstellen:

 

•             Tetra Pak Ltd. | Dr. Axel Eyers, Cluster Leader Technical Sales and Service SSEA

•             CLAAS KGaA mbH | Hans-Peter Grothaus, Leiter Entwicklung Systeme & Dienstleistungen

•             Terex Demag GmbH | Klaus Meissner, Direktor Forschung & Entwicklung

•             Andritz AG | Jürgen Kern, Head of Automation for Intercompany & Service Business

 

Für einen kompletten Überblick aller Sprecher und Moderatoren, die an der smart Remote Services 2014 teilnehmen werden, klicken Sie bitte hier.

 

Einen ausführlichen Rückblick der smart Remote Services 2013 finden Sie auf unserer Homepage.

 

Auch im Jahr 2014 wird die smart Remote Services zahlreiche hochinteressante Vorträge sowie Diskussionen zu den Themen Maschinen- & Anlagenbau bieten. Wir freuen uns, auch Sie vom 29. bis 30. September 2014 in Berlin willkommen zu heißen!

 

Besuchen Sie die Homepage des Events für weitere Details.( http://remote-services2014.we-conect.com/de/)

 

Nicole Steuer

Marketing Development Manager

we.CONECT Global Leaders GmbH

Gertraudenstr. 10-12

10178 Berlin, Germany

Tel.: +49 (0)30 52 10 70 3 – 81

Fax: +49 (0)30 52 10 70 3 – 30

Email: nicole.steuer@we-conect.com

Pressemitteilungen

Gesundheit!Clown – Bachelor Studium Medical Clown

15 Studenten bestanden die Herbst-Abschlussprüfung Gesundheit!Clown®

Gesundheit!Clown - Bachelor Studium Medical Clown

Gesundheit!Clown bei der Prüfung

Am Samstag, den 14. September 2013, feierte die Tamala-Clown-Akademie, die feierliche Überreichung des Zertifikates und Patentes Gesundhei!Clown® an 15 Teilnehmer des Lehrganges 2011-2013. Die bestandenen Teilnehmer kommen aus der Schweiz, Österreich und dem gesamten Bundesgebiet. 6 Teilnehmer sind in den Masterstudiengang „Diplom-Schauspieler für Clown & Comedy“ (Beginn Oktober 013) übernommen worden.

Nach zwei Jahren intensivem Trainierens und Lernens können nun die mit diesem in ganz Europa anerkannten Patent zertifizierten und hochqualifizierten Clowns ihrer Aufgabe gewissenhaft nachgehen. Sie alle haben sich verpflichtet nach ethischen Grundsätzen ihrer Ausbildungsinhalte zu handeln (siehe Anhang). Sie haben damit auch die erste praktische Zwischenprüfung zu dem neuen internationalen Bachelor Medical Clown bestanden
Ihr Ziel heißt: mit Lebensfreude heilsame Impulse setzen. Interessierte Institutionen, unter anderem Einrichtungen für geistig und körperlich behinderte Kinder, Kinderspitäler, Altenpflegeheime sowie sonstigen Senioreneinrichtungen können sich jederzeit bei Bedarf an das Zentrum wenden, um Gesundheit!Clowns-Empfehlungen für ihre Region zu erhalten.
Die Prüfung wurde von einem Film-Team begleitet, die für ARTE und der ARD einen Film über die Ausbildung dreht. Ein Jahr lang begleitet das Team unter der Regie des preisgekrönten Dokumentarfilmers Michael Klinksik aus München zum 30jährigen Bestehen des Tamala Centrums die verschiedenen Ausbildungsgruppen.

Die nächste Prüfung findet im Frühjahr 2015 statt, da im Moment der Bedarf an gut ausgebildeten Gesundheit!Clowns aus dem Tamala Center in ganz Europa sich monatlich vergrössert. Die Akademie kommt nicht mehr hinterher, den Bedarf abzudecken. Inzwischen ist das Ausbildungsteam um 3 Trainer erweitert worden und für die nächste Ausbildung (Beginn Dezember 2013) finden Casting-Seminare in Deutschland/Schweiz und Österreich statt. Die Tamala Akademie sucht Männer und Frauen im Alter von 25-60, die diesen Beruf erlernen wollen.

Internationale Casting-Termine
5.-6.10. in Luzern (CH), 12.-13.10. in Essen
27.10.-2.11. Intensivtraining Humor & Sterben am Orta-See (Norditalien)
Weitere Infos hier:
www.tamala-center.de/ausbildungen/klinikclown.html
www.tamala-center.de/bachelor-medical-clown.html
www.tamala-center.de/presse.html

«Tamala» Medientext allgemein – Hintergrund

«Was lernen Gesundheit!Clown® ?

Konstanz Gesundheit!Clown erfüllen eine sehr herausfordernde Aufgabe. Sie verbinden zwei Welten – die Welt der Krankheit, des Alters und die Welt der Freude. Wir fördern v.a. den emotionalen Humor der Clowns, d.h. sie begegnen den kleinen und großen Patienten mit tiefen echten Gefühlen und das in Verbindung mit dem clownesken Schalk. Das ist manchmal nicht so einfach: die Gesundheit!Clowns vermitteln Freude und Leichtigkeit, obwohl sie wissen, wie schwer krank mach ein Patient ist oder wie sehr manch ein dementer älterer Patient an der inneren Isolation leidet.

Gesundheit!Clowns müssen sehr achtsam und behutsam mit den Menschen umgehen, denen sie begegnen. Das gilt auch für die Angehörigen und das Personal. Respekt, Intuition und Sensibilität wird groß geschrieben. Und doch soll der eigene Übermut alle ein wenig anstecken. Die Art des Spieles, der Provokation geht immer in Richtung einen Anstoß zu geben – zu mehr Freude und Unbeschwertheit, um das Gesunde in jedem Menschen zu aktivieren.

Gesundheit!Clowns konzentrieren sich auf das Wesentliche: der direkte, ehrliche und spielerische Kontakt zu den Menschen. Es geht nicht um das Vorspiel – auch wenn kleine Szenen gespielt werden – es geht um die tiefe Berührung – sozusagen von Clown zu Mensch.

Fachkräftemangel
Die Agentur für Arbeit und das Bundeskultusministerium hat jetzt auch das Berufsbild Gesundheit!Clown anerkannt und ihm hervorragende Berufsaussichten in den nächsten Jahren attestiert. Händeringend werden gut ausgebildeten Clowns v.a. für Demenz-Abteilungen und in der Sprachförderung gesucht. Das Land Baden-Württemberg finanziert die Clownarbeit des Netzwerkes Tamala in der Sprachförderung und auf Demenzstationen durch ein neues Förderprogramm. Wir sind Kooperationspartner der AWO geworden und sind Teil des Forschungsprojektes der AWO. Ein dreijähriges Modellprojekt der AWO Rheinland-Pfalz unter wissenschaftlicher Federführung von Prof.Dr.Dr. Hirsch soll die unterschiedlichen Module „Humor auf den Demenzstationen“ in 10 Häusern in Rheinlandpfalz von Gesundheit!Clowns über Humortraining für Mitarbeiter, Führungskräfte und Patienten kombinieren. Ein ähnliches Projekt findet ab Mai in Lichtenstein und im Kanton Graubünden. Auch dort ist das Tamala Center Kooperationspartner und entsendet die entsprechenden Clown und Trainer.

Gesucht werden Menschen zwischen 25-60, die körperlich und geistig fit sind, um die Ausbildung zum Gesundheit!Clown für Demenzkranke zu machen. Ebenso ausgebildete Gestalttherapeuten, Trainer mit einer Ausbildung in Gestalttherapie für die Arbeit bei sprachbehinderten Kindern.

CLOWNSAUSBILDUNG
An der Tamala-Clown-Akademie in Konstanz, der ältestens und bekanntesten Clownschule im deutschsprachigen Raum, werden alle zwei Jahre 10 bis 18 ausgebildete Clowns entlassen. Die Schule bietet seit 1999 einen eigenen Studiengang zum Gesundheit!Clown an, der im deutschsprachigen Raum einmalig ist. Neben traditionellen Clownstechniken werden insbesondere der „emotionale Humor“ und der Umgang mit Patienten gelehrt. Innerhalb des zweijährigen Ausbildungsganges haben alle Clowns bereits ein Kurz-Praktikum als Gesundheit!Clown in entsprechenden Einrichtungen absolviert.
Seit 2003 ist die Dienstleistung Gesundheit!Clown europaweit patentiert und hat sich zur Erfolgsgeschichte bundesweit und in der Schweiz entwickelt. Das Zentrum am Bodensee sendet fast 80% der Clowns in die entsprechenden Einrichtungen. Jetzt ist dieser Beruf auch in Deutschland und der Schweiz anerkannt.

Das Internationale Bachelor Studium Medical Clown unter Federführung von Prof.Dr.Dr.Patschner aus Neusseland, das schon seit 10 Jahren in den USA, England, Neussseland und Israel stattfindet. Ist jetzt auch in Deutschland anerkannt. Es wird von der Steinbeis-Universität Berlin organisiert. Die praktische Ausbildung findet am Tamala Center in Konstanz statt. Die theoretischen Vorlesungen in Berlin.

Dennoch die Akademie kommt gar nicht hinterher, so viele Clowns auszubilden wie der Markt im Gesundheit – Bereich es braucht. Das liegt zum Teil auch an der schlechten Bezahlung und einer langen Ausbildungszeit von zwei Jahren, die bisher noch nicht gefördert wird. Die neue Landesregierung und zahlreiche Institutionen in Östereich und der Schweiz sind dabei, diese Lücke zu schließen und dem Erfolgsprodukt dieser so angesehenen Dienstleistung in ganz Europa einen wichtigen Stellenwert im Gesundheit-und Bildungsbereich zu geben.

Wichtige Casting Termine 2013
28.-29.9. in München/28.-29.9. in Konstanz/5.-6.10. in Luzern/12.-13.10. in Essen/27,10.-2.11. in Italien

Tamala Center
Internationales Zentrum für Clown Humor und Kommunikation
Das Tamala-Center – Zentrum für Clown, Humor und Kommunikation – wurde 1983 in Norddeutschland als Studio für freie Clown-und Theaterarbeit gegründet. Es befindet sich seit 1991 am Bodensee und hat jetzt auf einer eigenen 400qm Etage seinen Sitz in Konstanz am Bodensee. Es besteht aus vier Teilbereichen:
– Clown-Akademie
– Clown Compagnie
– HumorKom – Tamala Humor-und Kommunikationstraining
– Projekt “Gesundheit!Clown®“ – Clowns in Spitäler, Seniorenheim und bei behinderten Kindern (geistig-körperliche und Sprachbehinderung)

Kontakt:
Tamala Center -Internationales Zentrum für Clown, Humor und Kommunikation
Udo Berenbrinker
Fritz-Arnold-Str.23
78467 Konstanz
07533-3616
info@tamala-center.de
www.tamala-centert.de

Essen/Trinken

Kochbuch-DVDs „Sarah Wieners Erste Wahl“

2 DVDs + Kochbuch; VÖ: 20.09.2013; Edel:Motion

Kochbuch-DVDs "Sarah Wieners Erste Wahl"

DVD-Cover \\Sarah Wieners Erste Wahl\\

Nachdem die gleichwohl beliebte und bekannte Köchin Sarah Wiener in der erfolgreichen arte-Reihe „Die Kulinarischen Abenteuer“ (DVDs erschienen bei Edel:Motion) auf ihren Entdeckungsreisen durch ihre Heimat Österreich, aber auch Italien, Frankreich und Großbritannien bereits die lukullischen Spezialitäten der jeweiligen Regionen erkundete, macht sie sich in der neuesten 10-teiligen TV-Reihe „Sarah Wieners Erste Wahl“ (ab 16.09. ebenfalls auf arte) in 7 europäischen Ländern auf die Suche nach den Wurzeln des Geschmacks und somit den besten Grundnahrungsmitteln. In jeder Folge steht das jeweilige Grundnahrungsmittel im Mittelpunkt sowie die Frage, wie es entstanden ist, woher es kommt und was man daraus machen kann.

Das sympathische und mehrfach ausgezeichnete Multitalent (Köchin, Gastronomin, Buchautorin, Unternehmerin, engagierte Verfechterin gesunder Ernährung und artgerechter Tierzucht) besucht Nahrungsmittel-Erzeuger, die ihren Beruf noch mit Leidenschaft und in mühevoller Handarbeit ausüben. Sie erläutert uns in unterhaltsamen und informativen Episoden den Unterschied zwischen konventioneller und ökologischer Landwirtschaft ohne Pestizide oder Kunstdünger und wie es gelingt, auch pfleglich und verantwortungsbewusst mit der Natur und den Tieren umzugehen.

Sarah Wiener teilt für einige Tage das Leben der Bauern, Fischer, Imker und legt wiederum erfreulich uneitel selbst Hand an. So hackt sie nicht nur Holz und hilft beim Mähdreschen, sie streichelt auch schwäbische Bienen (ohne auch nur einmal gestochen zu werden), pflückt – trotz Höhenangst – Äpfel direkt vom Baum, erntet am Fuße des Vesuvs die ideale Tomate für die ultimative Spaghetti-Soße (Stichwort: Corbara!) oder besucht die berüchtigte Heimat von Dracula und stellt fest, dass dort überaus reizende Menschen leben, die nicht nur mit Knoblauch kochen… Natürlich lässt Sarah Wiener es sich auch nicht nehmen, am Ende ihres Besuchs für die Gastgeber ein leckeres Gericht aus den regionalen Erzeugnissen zuzubereiten.

Neben den Reiseberichten zu den Ursprüngen unserer Grundnahrungsmittel bietet „Sarah Wieners Erste Wahl“ jede Menge interessanter Hintergrundinfos zu den regionaltypischen Lebensmitteln und deren Produktion, sozusagen Bildungsfernsehen in seiner köstlichsten Form – für alle, die auch mal auf den Teller und darüber hinaus schauen wollen!

Wie wir wissen, isst das Auge ja bekanntlich mit, und deshalb serviert Edel:Motion nach den „Kulinarischen Abenteuern“ am 20.09.2013 ihre neueste Kreation, die Kochbuch-DVDs „Sarah Wieners Erste Wahl“ mit über 7 Stunden (!!!) Lauflänge in einem schmucken Mediabook inkl. 36-Seiten-Booklet nebst liebevollen Illustrationen und allen Rezepten als feine Beilage.

Die Edel AG in Hamburg versteht sich als Entertainment- und Full-Service-Anbieter. Das börsennotierte Unternehmen (WKN 464950) deckt sämtliche Dienstleistungen in den Bereichen Buch, Ton-, Bildton- und Datenträger ab, Schwerpunkte sind Herstellung und Vermarktung. Die Edel AG operiert europaweit und beschäftigt derzeit mehr als 800 Mitarbeiter.
Die Dienstleistungsvielfalt – Fertigung von Datenträgern und Druckerzeugnissen, Vertrieb an den Medien- und Buchhandel, hochmoderne Warenwirtschaftssysteme und digitale Content-Vermarktung über Internet und Mobilfunk – machen die Edel Gruppe zum führenden Anbieter unter den nicht-konzernabhängigen Entertainment-Unternehmen. Das eigene Fertigungswerk und Logistikzentrum optimal media GmbH in Röbel/Müritz mit mehr als 600 Beschäftigten ist eines der innovativsten CD-/DVD-Werke Europas und betreibt mehrere hochmoderne Druckbereiche, unter ihnen auch eine eigene Druckerei für hochwertigen Akzidenz- und Buchdruck für höchste Ansprüche (Platindruck). optimals Kundenkreis setzt sich aus allen namhaften Tonträgerfirmen, Verlagen und Softwareherstellern zusammen. Die operative Hamburger Kerngesellschaft Edel Germany GmbH vermarktet und vertreibt in den Bereichen Musik, Buch, Hörbuch und Film. Der Geschäftsbereich Edel:Motion verantwortet das DVD-Segment mit Film-, TV- und Entertainmentproduktionen. Im Bereich Kinderunterhaltung gehört die Marke Edel:Kids zu den größten Anbietern Deutschlands. Mit internationalen Stars wie Deep Purple, Foreigner und Status Quo ist Edel auch eines der größten unabhängigen Musikunternehmen in Europa. Der leistungsstarke Edel-Vertrieb ist europaweit als kompetenter Ansprechpartner für physische Entertainmentprodukte aller Art bekannt, die Konzerntochter Kontor New Media ist einer der wichtigsten Vertriebe für digitale Produkte. In der klassischen Musik beweist Edel mit dem über 1.200 Produktionen umfassenden \“Berlin Classics\“ Label eine hohe Kompetenz. Die von Edel entwickelten earBOOKS, eine Kombination aus Bildbänden und themenbezogenen Musik-CDs, sind eine erfolgreiche Innovation für den Buch- und Tonträgermarkt.

Edel:Motion zeichnet sich vor allem durch seine Angebotsvielfalt von internationalen DVD-Produktionen aus den Bereichen Special Interest (Wellness/Fitness), Film, TV und Dokumentationen aus. Das wichtigste Standbein sind TV-Formate, wie beispielsweise die im ZDF ausgestrahlten Krimiserien „INSPECTOR BARNABY“, „KOMMISSARIN LUND“ und „THE INSPECTOR LYNLEY MYSTERIES“.

Zu den Highlights im Special Interest- Bereich gehören u. a. die Vermarktung der Mel B Fitness- DVD „MEL B – TOTALLY FIT“, sowie die 3er DVD-Serie der US-Star-Trainerin Tracy Anderson „DIE TRACY ANDERSON METHODE“ und viele weitere hochwertige Fitness-Programme von Yoga bis Dance Cardio. Ein weiteres wichtiges Segment bei Edel:Motion sind Dokumentationen wie die rbb-Formate „60xDEUTSCHLAND“ und „PREUSSEN – CHRONIK EINES DEUTSCHEN STAATES“.

Darüber hinaus werden immer wieder besondere Projekte auf DVD realisiert, wie die DVD-Reihe „AUSGEZEICHNET“, die prämierte Filme beinhaltet (z.B. „IHR KÖNNT EUCH NIEMALS SICHER SEIN“).

Kontakt
Edel:Motion
Cornelia Wesche
Neumühlen 17
22763 Hamburg
040-89085-0
motion@edel.com
http://www.edel.com

Pressekontakt:
Glücksstern-PR
Heike Glück
Hauptstr. 80
71711 Steinheim
07144 884255
glueck@gluecksstern-pr.de
http://www.gluecksstern-pr.de

Pressemitteilungen

Heilsamer Frohsinn: Manege frei für die Gesundheit!Clowns®

13 Studenten bestanden die Abschlussprüfung an der Tamala-Clown-Akademie – Nachwuchsmangel trotz bester Berufsaussichten

Heilsamer Frohsinn: Manege frei für die Gesundheit!Clowns®

Nachwuchsmangel trotz bester Berufsaussichten für Gesundheit!Clowns®

Dreizehn Teilnehmer erhielten jetzt nach erfolgreicher Ausbildung zum Gesundheit!Clown® an der Tamala-Clown-Akademie in Konstanz das ersehnte Zertifikat und Patent. In den im September beginnenden Masterstudiengang «Diplom-Schauspieler für Clown & Comedy» wurden acht von ihnen übernommen.

Die Welt der Krankheit oder des Alters mit der der Freude zu verbinden, kleinen und großen Patienten mit tiefen echten Gefühlen in Verbindung mit clowneskem Schalk zu begegnen – die Aufgaben der Gesundheit!Clowns® sind ganz besonders anspruchsvoll. Gesundheit!Clowns® vermitteln Freude und Leichtigkeit, ungeachtet des Wissens über die Schwere der Krankheit manches Patienten oder des Leidens an der inneren Isolation mancher älterer Demenzkranker. Wichtig ist dabei vor allem auch der achtsame und behutsame Umgang mit den Menschen: Respekt, Intuition und Sensibilität werden groß geschrieben. Das gilt auch für die indirekt Beteiligten, das Personal der Einrichtungen etwa oder die Angehörigen. Es gilt, dabei das Ziel immer im Blick zu behalten, mit clowneskem Übermut alle ein wenig anzustecken, Anstoß zu geben zu mehr Freude und Unbeschwertheit, um das Gesunde in jedem Menschen zu aktivieren.

Nach zwei Jahren intensiven Trainierens und Lernens freuen sich die frisch gebackenen Gesundheit!Clowns® nun auf anspruchsvolle Aufgaben in Einrichtungen für geistig und körperlich behinderte Kinder, Kinderspitälern, Altenpflegeheimen, sonstigen Senioreneinrichtungen oder in der Sprachförderung. Solche Institutionen suchen Hände ringend zertifizierte und hoch qualifizierte Clowns, die mit Lebensfreude heilsame Impulse vermitteln. Darum sind die Berufsaussichten für die Absolventen der Tamala-Clown-Akademie ausgesprochen günstig.

Der preisgekrönte Münchener Dokumentarfilmer Michael Klinksik dreht zum 30jährigen Bestehen des Tamala-Centrums mit seinem Team für ARTE und ARD einen Film über die Ausbildung, begleitete ein Jahr lang den Studiengang und die Prüfung. Das wird, so ist zu wünschen, eine postive Auswirkung auf die öffentliche Wahrnehmung haben.

Auch die Agentur für Arbeit hat das Berufsbild des Gesundheit!Clowns® jetzt anerkannt und hervorragende Berufsaussichten für die nächsten Jahren attestiert. Förderprogramme auf Länderebene, Kooperationen z. B. zwischen der Arbeiterwohlfahrt und dem Tamala-Netzwerk, Forschungs- und Modellprojekte – es bewegt sich viel. Aber es mangelt an Nachwuchs für einen gleichermaßen schönen wie herausfordernden Beruf.

Weitere Informationen:
www.tamala-center.de/fileadmin/PDF/pdf/2013/Seminarbeschreibungen/TAMALA_clown_humor_komik_2013.pdf
www.tamala-center.de/humorkom/trainings/humor/humor-in-der-pflege.html

Interessierte Bewerber für die Ausbildung an der Tamala-Clown-Akademie sollten sich zu einem der Castings in diesem Jahr melden:
13. – 14. April in Heidelberg
27. – 28. April in Chur
1. – 2. Juni in Konstanz
4. – 7. Juli in Konstanz
8. – 29. September in München
28. – 29. September in Konstanz
5. – 6. Oktober in Luzern
12. – 13. Oktober in Essen

Tamala Clown-Akademie – Internationales Zentrum für Clown, Humor und Kommunikation

Die Tamala Clown-Akademie bietet als älteste Schule für Clown und Comedy in Deutschland seit 1983 Ausbildungen und Seminare im Bereich Clown, Comedy und komisches Theater an. Gegründet in Norddeutschland, hat die Schule ihren Sitz seit 1991 im Raum Konstanz. Ableger befinden sich in der Schweiz in Zürich und in Italien in Trarego am Lago Maggiore.

Die Schule ist Bestandteil des Tamala-Centers mit den Schwerpunkten Clown-Akademie, Clown-Compagnie und Humortraining (HumorKom®).

Gründer und Leiter der Schule und des Tamala-Center sind Jenny Karpawitz und Udo Berenbrinker. Beide entwickelten mehrere Methoden für die Ausbildung von Clowns und Comedians:
● Clown acting – die Methode: Schauspielmethode zur Ausbildung von Clowns
● Emotionaler Humor: Authentische Integration von Gefühlen in Clown und Comedy
● Tamala Methode: Methode zur Erarbeitung einer Rolle

Die patentierte Ausbildung zum Clown in medizinisch-therapeutischen Einrichtungen, dem Gesundheit!Clown®, bietet einen besonderen Schwerpunkt mit speziell entwickeltem Training.
Gastdozenten ergänzen die Ausbildung mit fachspezifischen Themen.

CLOWNSAUSBILDUNG
An der Tamala-Clown-Akademie in Konstanz, der ältestens und bekanntesten Clownschule im deutschsprachigen Raum, werden alle zwei Jahre 10 bis 18 ausgebildete Clowns entlassen. Die Schule bietet seit 1999 einen eigenen Studiengang zum Gesundheit!Clown an, der im deutschsprachigen Raum einmalig ist. Neben traditionellen Clownstechniken werden insbesondere der «emotionale Humor» und der Umgang mit Patienten gelehrt. Innerhalb des zweijährigen Ausbildungsganges haben alle Clowns bereits ein Kurz-Praktikum als Gesundheit!Clown in entsprechenden Einrichtungen absolviert.

Seit 2003 ist die Dienstleistung Gesundheit!Clown europaweit patentiert und hat sich zur Erfolgsgeschichte bundesweit und in der Schweiz entwickelt. Das Zentrum am Bodensee sendet fast 80% der Clowns in die entsprechenden Einrichtungen. Jetzt ist dieser Beruf auch in Deutschland und der Schweiz anerkannt.

Kontakt:
Tamala Center
Udo Berenbrinker
Fritz-Arnold-Str.23
78467 Konstanz
07533-3616
info@tamala-center.de
www.tamala-center.de

Pressemitteilungen

Gernsehclub Berlin am 02.05.: Breaking Bad mit Bokelberg, Kalkofe und Niggemeier

Mit Freu(n)den fernsehen.

GERNSEHCLUB: BREAKING BAD, PRÄSENTIERT VON NILZ BOKELBERG UND DEN EXPERTEN OLIVER KALKOFE UND STEFAN NIGGEMEIER
Mittwoch, 02. Mai 2012
EINLASS UND GERNSEHQUIZ AB 19.00 UHR – BEGINN: 20.15 UHR
GERNSEHCLUB IM GRÜNEN SALON DER VOLKSBÜHNE
ROSA-LUXEMBURG-PLATZ 2, 10178 BERLIN-MITTE
Mit freundlicher Unterstützung von Sony Pictures Home Entertainment

Der Gernsehclub im Grünen Salon der Volksbühne Berlin – Deutschlands erster TV-Live-Club

Am 02. Mai lassen wir Comedy einmal außen vor und widmen uns anlässlich der Release der 4. Staffel Ende April der preiskekrönten AMC-Serie Breaking Bad. Großer Fan dieses zutiefst bösen Drogenkrimis, indem ein unbescholtener Chemielehrer aufgrund seiner Lungenkrebsdiagnose dermaßen auf die schiefe Bahn gerät, dass er sich selbst nicht mehr wieder erkennt, ist Oliver Kalkofe. Er wird uns gemeinsam mit dem Spiegel-Autor, Blogger und Breaking Bad-Experten Stefan Niggemeier das Universum des Breaking Bad-Kartells in Form eines Einführungsabends zur Serie nahebringen.
Moderator an der Fernbedienung: Nilz Bokelberg.

–> Über BREAKING BAD
Breaking Bad handelt von dem Chemielehrer Walter White, der mit seiner Frau und seinem behinderten Sohn in New Mexico ein beschauliches Leben führt. Als bei Walter Krebs im Endstadium diagnostiziert wird, mit einer Prognose von zwei Jahren, die ihm übrig bleiben, ändert sich für ihn alles. Aufgrund seiner Diagnose erfährt er einen neuen Zustand von Furchtlosigkeit.
Da er um die Existenz seiner Frau und seines Sohnes besorgt ist, benutzt er seine berufliche Erfahrung, um sich einen illegalen Nebenverdienst zu sichern. Das schnelle Geld soll ihm ein eigenes Drogenlabor bringen, in dem er Methamphetamine herstellt. Walter White betritt die gefährliche Welt der Kriminalität und Drogen und besteigt die Leiter zur Macht dieser Welt.
„Die Serie Breaking Bad ist phänomenal. Sie lockt mit dem Reiz des Verbrechens, entpuppt sich aber als eine zutiefst moralische Serie“ (FAZ, Stefan Niggemeier).

–> Eintritt-Wertbons inkl. entspannender Nackenmassagen, Sitzplatz zum gemütlichen Fläzen auf unseren lässigen Sitzmöbeln (Fatboys, Lümmel, Gernseh-Säcke) und leckerem TV-Buffet (süß-salzig) für den perfekten Fernsehabend gibt es für 12 EUR zzgl. VVK-Gebühr.
Eintritt-Wertbons – solange der Vorrat reicht: www.gernsehclub.de/termine-tickets-formular-120425.html
über die Hotline: 030-263 969 919 oder an der Abendkasse (15 EUR).
Gernsehclub-Eintritt-Wertbons sind übrigens auch deutschlandweit an allen bekannten VVK-Stellen und Theaterkassen erhältlich. Service-Hotline: 030-47 99 74 47.

Management – PR – Event
fairmedia GmbH
Florian Scheffler
Grünberger Straße 81
10245 Berlin
fscheffler@fairmedia.de
0163 4893667
http://www.fairpress.de