Tag Archives: Artikeln

Pressemitteilungen

Einfach mal durch’s Schlüsselloch gucken

fair-NEWS will Agenturen und Pressabteilungen mit neuer Oberfläche entlasten

Für viele wird bald das Leben leichter. Ein wenig zumindest.

Bald ist es so weit, und das neue «Pressboard» wird zugänglich gemacht. Für den ersten April ist der Start geplant.

Noch sind nicht alle Funktionen programmiert, aber beim Presseportal fair-NEWS.de herrscht Zuversicht, den geplanten Start-Termin einhalten zu können. Gelingt dies, steht den Verfassern von Online-Pressemitteilungen in Agenturen und Unternehmen schon in wenigen Tagen ein hilfreiches, neues Werkzeug zur Verfügung.

Über das Pressboard lässt sich die Pressearbeit steuern und organisieren. Schon mit dem kostenfrei nutzbaren FREE-Account wird nicht nur das Einstellen von neuen Pressemitteilungen beschleunigt, es lassen sich auch die bereits vorhandenen Texte problemlos im Blick behalten oder Preisnachlässe für Premium-Leistungen wie die Aussendung von Wirtschaftsmeldungen über Dow Jones Newswires nutzen.

Den vollen Umfang der vielfältigen Funktion kann nutzen, wer 29,90 Euro pro Monat (zzgl. MwSt.) für ein (oder sagt man `einen´?) PROFI-Account ausgibt: Dann sind alle Änderungen und Löschungen kostenfrei, können sogar in Echtzeit selbst angestoßen werden, lässt sich das hochgeladene Bildmaterial zu Pressemitteilungen austauschen oder entfernen.

Darüber hinaus sind für PROFI-Nutzer weitere Funktionen vorgesehen, zum Beispiel die Einrichtung von separaten Zugängen für mit der Thematik befasste Mitarbeiter oder das Verschieben von einzelnen Artikeln innerhalb von Pressefächern oder deren Zusammenlegung. Und nicht zuletzt sind die Rabatte für Premium-Dienste doppelt so hoch wie im FREE-Tarif.

Wer möchte, kann bereits die Pressboard-Homepage besuchen unter www.fair-news.de/pressboard – und einen Blick durch`s Schlüsselloch riskieren.

Schon bald wird darum für viele das Leben leichter. Ein wenig zumindest 🙂

fair-NEWS.de ist ein seit 2008 aktives Online-Presseportal für die kostenlose Verbreitung von Pressemitteilungen.

Zahlreiche, ebenfalls kostenfrei nutzbare Zusatzfunktionen stehen ebenso zur Verfügung wie kostenpflichtige "Premium-Dienste".

Firmenkontakt
fair-NEWS.de – S. Lewohn Internet & Presse
Klaus P. Lewohn
Königsallee 2
41747 Viersen
049 (0)21 62-35 60 88
redaktion@fair-news.de
www.fair-news.de

Pressekontakt
fair-NEWS.de – S. Lewohn Internet
Klaus P. Lewohn
Königsallee 2
41747 Viersen
049 (0)21 62-35 60 88
presse@fair-news.de
www.fair-news.de

Pressemitteilungen

Wohntrend Industrial-Look

Wohntrend Industrial-Look

fmb Leuchten Schmiedeeisen GmbH

fmb Leuchten Schmiedeeisen GmbH
Borken, 25.02.2015

Industrial und Retro sind dieser Tage wieder in aller Munde. Klare Formen und Materialmix, alte Möbel neu aufbereitet und viel Metall sind die Garanten für den Industrial Chic. Auch fmb Leuchten Schmiedeeisen GmbH bietet Leuchten und Wohnaccessoires zu diesem Trend.

Rohes Metall, grobes Leder, raue Stoffe und altes Holz – kaum ein anderer Wohntrend versprüht einen so einzigartigen Charme wie der Industrial-Look. Dabei wirken zum Teil gegensätzliche Formen und Funktionen einheitlich miteinander. Jedes Stück bleibt ein Unikat, behält seine ureigene Logik und verschmilzt doch mit allen anderen Teilen zum großen Ganzen. Die neue Produktlinie der fmb Leuchten und Schmiedeeisen GmbH bietet dabei eine Vielzahl an Artikeln im Industrial Design. Lampen, Hocker, Tische und Wohnaccessoires aus handgeschmiedetem Stahl passen ideal in den gewünschten Look. Mehr Informationen dazu unter www.fmb-leuchten.de

Jedes Produkt ein Unikat. Schmiedeeisen-Produkte – made in Germany
Es gibt kaum einen zweiten Werkstoff, der eine so intensive Ausstrahlung wie Schmiedeeisen hat: die Kühle und Eleganz der bearbeiteten Oberflächen, doch auch die Wärme der natürlichen Patinierfarben – Schmiedeeisen ist ein Erlebnis. Ein Erlebnis, das selten geworden ist, da seine Herstellung mit sehr viel Aufwand und Kunstfertigkeit betrieben werden muss.

Erstklassige Materialien, die hochwertige Verarbeitung und die exklusive Oberflächenbehandlung garantieren die einzigartige Qualität unserer Produkte. Dieses gilt auch für die Glaskörper, die wir für unsere Produkte verwenden. Aus Quarzsand, Kalk, Soda und Pottasche werden unsere Gläser mundgeblasen.

Abweichungen sind daher nicht nur unvermeidbar, sondern ein Zeichen reiner Individualität. Sämtliche Artikel, die zur Außenmontage bestimmt sind, erhalten durch Feuerverzinkung einen optimalen Rostschutz.

Kontakt
fmb Leuchten Schmiedeeisen GmbH
Michael Dilger
Dunkerstraße 41
46325 Borken
02862-90970
m.dilger@fmb-leuchten.de
www.fmb-leuchten.de

Pressemitteilungen

VoteCop – Neuer Dienst für anonyme EBAY Bewertungen

VoteCop – Neuer Dienst für anonyme EBAY Bewertungen

VoteCop – Neuer Dienst für anonyme EBAY Bewertungen

VoteCop – Schütze Deine Meinung

Neuer Dienst -VoteCop – anonymisiert EBAY Bewertungen auf seinen Seiten, um Nutzern von EBAY die Möglichkeit zu geben, objektive sämtliche abgeschlossenen Transaktionen zu bewerten.

VoteCop – schütze Deine Meinung

Die HRE-MEDIA hat einen neuen Onlinedienst mit dem Namen votecop.de gestartet, der zukünftig mehr Objektivität bei eBay-Bewertungen erlauben soll. Hierzu bleibt im Gegensatz zu eBay der Bewerter völlig anonym bei seinen Beurteilungen, um gerade die gefürchteten Rachebewertungen komplett ausschließen zu können. Um diese Bewertungen informativer für oder gegen eine Kaufentscheidung zu gestalten, wurden die Erfahrungen zudem in separate Einzelkategorien aufgeteilt und zwar in Käufer-, Verkäufer- und Artikelbewertungen. Auf VoteCop soll dadurch eine bessere Transparenz erzielt werden, wie ein Käufer/Verkäufer eine Transaktion tatsächlich abgehandelt hat und welche wirkliche Artikelqualität letztlich geliefert wurde. VoteCop verzichtet dabei bewusst auf die Vermischung von einer gemeinsamen User- und Artikelbewertung, da ohne diese Trennung, kaum eine verwertbare Auskunft für den Nutzer erzeugt werden kann.

Um den informativen Gehalt einer Bewertung auf VoteCop nochmals zu erhöhen, hat die Textlänge für eine Bewertung keine begrenzte Anzahl von 80 Zeichen – wie auf eBay -, sondern stellt jeweils 5.000 Zeichen für die Erfahrung über User und Artikel zur Verfügung. Auch wurde das Zeitlimit von maximal 60 Tagen, in dem man eine Bewertung abgeben kann, aufgehoben. Um dabei immer auf dem neuesten Stand einer Entwicklung zwischen Käufer und Verkäufer bzw. einer Artikelbewertung zu sein, sind alle Eintragungen jederzeit editierbar. Eine vormals zu schnell gefasste Meinung – unter der Prämisse der bestehenden 60 Tage Regelung zum Schreiben einer Bewertung auf eBay -, kann somit zeitlich unbegrenzt den nachträglich gemachten Erfahrungen – z.B. bei Abwicklung von Garantiefällen und Langzeiterfahrungen von gekauften Artikeln – , angepasst bzw. korrigiert werden.

VoteCop gewährt durch seine Funktionen mehr Klarheit in eine Bewertung, damit der Käufer und auch der Verkäufer eine sichere Beurteilung über den anstehenden Geschäftskontakt finden kann. Um diese Sicherheit gewährleisten zu können, dürfen nur über den eigenen eBay-Account verifizierte Nutzer auf VoteCop Beurteilungen abgeben. Für eine Abfrage bereits eingetragener Bewertungen auf VoteCop, ist hierbei eine einfache Anmeldung mit Benutzername und Mailkonto ausreichend. Eine Anmeldung auf VoteCop ist deswegen erforderlich, um diverse personalisierte Tools auf VoteCop dauerhaft als Informationsquelle nutzen zu können.

Objektive Meinungen sind die besten Hilfen für eine Kaufentscheidung

VoteCop richtet sich an alle eBay-Nutzer die eine detaillierte, neutrale, unabhängige und objektive Bewertung suchen, bei dem nicht nur der User, sondern gerade auch die Bewertung eines Artikels, eine kaufentscheidende Orientierung sein soll. Zum bestehenden Problem einer Abhängigkeit unter den Nutzern auf eBay, meint der Geschäftsführer der HRE-MEDIA, Herr Lutz Ebert: “Viele Bewertungen sind sehr geschönt, um selbst wieder gut klingende Bewertungen als Gegenleistung zu erhalten. Quasi nach dem Motto – wie Du mir, so ich Dir. Schreibe ich somit eine der Wahrheit entsprechend kritische Bewertung, könnte die unangenehme Retourkutsche nicht lange auf sich warten lassen. Diese Gefahr und Möglichkeit nehmen wir somit dem bestehenden eBay-System.

Dieses momentane Risiko in dieser Abhängigkeit der gegenseitigen Bewertungsabgabe, verwischt jedoch den eigentlichen positiven Sinn einer neutralen Meinung, die ja als entscheidende Hilfestellung für andere Nutzer gedacht ist. Deshalb haben wir bei uns den anonymen Weg einer Bewertung für den User gewählt, um diesen vorgegebenen Kreislauf auf eBay zu durchbrechen. Wir haben aus einer jetzt noch bestehenden Abhängigkeit, wieder eine Unabhängigkeit in der eigenen Bewertung und Meinung geschaffen.”

Das VoteCop Gütesiegel – eine ansprechende Kundenempfehlung

Im Zuge der erfolgten Bewertungen vergibt VoteCop diverse Gütesiegel, die die Nutzer frei verwenden dürfen. So z.B. auf eigenen Internetseiten bzw. Shops, und natürlich auch als Grafikeinbindung auf eigenen eBay-Auktionen. Somit kann sich jeder Interessent von einer Leistung, über den neutralen Dienst VoteCop ein zusätzliches schnelles Bild machen, inwieweit er diesem Käufer, Verkäufer, oder einem Artikel in einem Geschäftskontakt, oder Kauf/Verkauf, näher treten möchte. Gleichzeitig zu den Gütesiegeln, gibt es auch den Gegenpart in Form einer Blacklist, wo nachweislich negativ aufgefallene eBay-Mitglieder zukünftig auf VoteCop gelistet werden.

Kontakt:
HRE-MEDIA – VoteCop
Lutz Ebert
Ahrtalstrasse 62
53533 Antweiler
4926937889005
ebert@hre-media.de
www.votecop.de

Pressemitteilungen

Die Leidenschaft für das Kochen und Genießen entdecken

mcc-Shop: Wo sich gehobene Köche und wählerische Genießer zuhause fühlen

Die Leidenschaft für das Kochen und Genießen entdecken

Alles für Köche, Bäcker, Gourmets und alle Küchenfreaks.

Die einzigartige und gehobene Welt des Kochens sowie des modernen Feinschmeckens erleben. Und dies mit einem Service, der einfach nur begeistert. Im mcc-Shop (mcc = metropolis cooking center) finden nicht nur die Fans der Avantgarde- und Molekular-Küche alles, was sie für ihren ultimativen Genuss begehren. Sowohl Profi- und Nachwuchsköche als auch anspruchsvolle Gaumenfreunde können im mcc-Shop eine spannende Auswahl an Lebensmitteln, Zutaten und Zubehör entdecken, die nicht im Supermarkt erhältlich sind. Im Jahre 2005 von dem innovativen Spitzenkoch Dietmar Hölscher gegründet, bietet der Online-Shop heute über 20.000 Artikel rund ums Kochen und davon etwa tausend, die einzigartig sind und nur exklusiv im mcc-Shop zur Verfügung stehen. Hinsichtlich der inspirierenden Vielfalt der Avantgarde-Küche bietet der mcc-Shop alles, was das Könner- und Kennerherz begehrt.

Molekulare Küche? Was ist das eigentlich? Wird sich zumindest mancher fragen. Der originäre Ansatz der molekularen Küche stammt aus Spanien. Er ist jedoch in den Kreisen der ambitionierten Köche und Konsumenten bereits äußerst gut angekommen. mcc-Betreiber respektive „mcc-Chefkoch“ Dietmar Hölscher war vor mehreren Jahren genau einer der Köche, der die molekulare Gourmetküche in Deutschland sowie im weiteren Europa etablierte. Bei der molekularen Küche bzw. dem in der Spitzengastronomie ebenso bekannten Begriff des „Avantgarde“ werden Speisen unter Zuhilfenahme von naturwissenschaftlichen Prinzipien zubereitet. Die Köche wissen demnach genau, was in ihren Kochtöpfen vor sich geht und handeln danach. In dieser Weise entstehen völlig neue Speisen und Kreationen, zu denen zwingend die richtigen Additive, Texturas, Tools, Kits und ein hervorragendes Kochzubehör gehören.

Das Credo des mcc-Shop fasst der Gründer des mcc-Shops, Dietmar Hölscher, den modernen Ansprüchen der avantgardistischen Spitzenküche passend zusammen: „Ausgewählter, exklusiver und einfach besser sein. Avantgarde ist nicht nur das Leitmotiv einer Spitzenküche und Spitzengastronomie, sondern auch eine Herausforderung, die sich stets aufs Neue verwirklicht sehen will. Anspruch des mcc-Shop war es stets und ist es bis heute, die Philosophie der molekularen Küche zu unterstützen und zu verbreiten.“ Bis heute haben Zehntausende zufriedene Kunden den Weg in den mcc-Shop gefunden. Viele ausgewiesene Michelin-Sterneköche, wie etwa Thomas Bühner oder Juan Amador, setzen auf die exzellente Qualität und Auswahl des modernen Shops, der auch in punkto Servicequalität punkten kann. In dieser Weise wartet der mcc-Shop.com beispielsweise mit dem Trusted Shops-Siegel auf sowie mit einer Geld-zurück-Garantie. Einer der Vorteile des mcc-Shop.com ist zudem, dass die Waren äußerst schnell und meist innerhalb von 24 Stunden geliefert werden.

Exquisite Zutaten und exklusives Zubehör für Gourmets. Hierfür steht der mcc-Shop.com sowohl mit seinem Reichtum an Artikeln als auch mit seinem stets bewährten Qualitätsanspruch. Viele ambitionierte Köche und Gaumenfreunde vertrauen auf die Erfahrung und das Wissen, welches das Sortiment bereits seit acht Jahren prägt. Wer möchte, kann montags bis freitags auch im Factory Outlet des mcc-Shop in Coesfeld stöbern. Und vor Ort mehr über all das erfahren, was die Avantgarde-Küche ausmacht.
http://www.mcc-shop.com

www.mcc-shop.com: Wer steckt dahinter?
mcc steht für metropolis cooking center. Das Unternehmen mit Sitz in Coesfeld zählt zu den internationalen Spezialisten für molekulare und avantgardistische Techniken. Gegründet wurde das Unternehmen 2006 von Dietmar Hölscher, dem Pionier unter den deutschen Molekularköchen. Bei den spanischen Meisterköchen Ferran Adrià und Co. lernte Hölscher die Zubereitung der Avantgarde-Kreationen. Er brachte das Wissen, die speziellen Kochgeräte und Texturas als Erster aus Spanien nach Deutschland und Europa. Noch vor mcc gründete Dietmar Hölscher auch ein eigenes Zentrum für die Avantgarde-Küche: nova kuirejo (im Internet unter www.novakuirejo.de). Im Online-Shop www.mcc-shop.com finden sich deshalb neben den Produkten und Zutaten auch Seminare und Kochbücher zum Thema. Außerhalb von Spanien bietet die Homepage als einziger Internetshop das komplette Angebot aller Texturas, Hilfsmittel und Maschinen.

Kontakt
mcc-Shop GmbH & Co. KG
Dietmar Hölscher
Loburger Str. 41
48653 Coesfeld
025418470070
dh@mcc-shop.com
http://www.mcc-shop.com

Pressekontakt:
mcc-Shop GmbH
Dietmar Hölscher
Loburger Str. 41
48653 Coesfeld
025418470070
dh@mcc-shop.com
http://www.mcc-shop.com

Pressemitteilungen

Karnevalstrend 2013: Original Lizenzkostüme aus Film, TV, Games & Comics

maskworld.com präsentiert die Kostümtrends zu Karneval 2013

Karnevalstrend 2013: Original Lizenzkostüme aus Film, TV, Games & Comics

maskworld.com präsentiert die Kostümtrends zu Karneval 2013

Für einen Tag ein Filmheld oder Star sein – zu Karneval wird dieser Wunsch wahr, denn mit den lizenzierten Originalkostümen aus Kino, TV, Musik, Games & Comics schlüpfen Fans in die Haut ihrer Lieblingsstars, Idole und Helden der Kindheit und Gegenwart.

OB HOBBIT, LADY GAGA ODER ANGRY BIRDS – FANS SPIELEN SELBST DIE ROLLE IHRER STARS

Waren es in den 1930er Jahren noch die Comiczeichner, die mit Superman den ersten Kindheitshelden schufen, so ist es heute die Film-, Musik- und Game-Industrie, die Idole erschafft. Den Hype um Figuren und Helden aus Comics, Games und Filmen erkennt man daran, dass sich die Fans immer wieder zu Karneval aber auch zunehmend zu Conventions, Premieren, Buchmessen und Live-Rollenspielen als Solche verkleiden. Längst wird nicht mehr nur online gespielt, Musik gehört oder ins Kino gegangen, sondern die Fans möchten ihre Helden selbst mimen.

ORIGINAL LIZENZKOSTÜME BEI MASKWORLD.COM

Mit über 1.000 Artikeln aus Film & TV, Comics, Games und Musik bietet maskworld.com deutschlandweit die breiteste Auswahl an original lizenzierten Kostümen und Masken. In einer eigens eingerichteten Themenwelt werden nicht nur Fans von Batman, Star Wars und Harry Potter fündig, sondern auch Kenner ausgefallener Figuren wie Green Lantern oder She-Ra.

Mit Gruppen- und Paarkostümen und auch Baby- und Hundekostümen wird die komplette Fangemeinschaft eingekleidet.

Für Sammler und Liebhaber bietet maskworld.com außerdem hochwertige Sammlerstücke und Filmrepliken wie z.B. Harry Potter Zauberstäbe und Batman Bronze Skulpturen als limitierte Collectibles an.

Zum Download stehen bereit:

Hochaufgelöstes Bildmaterial zu diesem Thema:
https://metamorph.box.com/s/1ncpehuyn6ilg8li8vr2

Presseinformationen zu weiteren Verkleidungstrends zu Karneval:
www.maskworld.com/presse

Informationen zu unserem Ladengeschäft in Berlin-Mitte:
www.maskworld.com/store

Gern stehen wir auch zur Verfügung für:
Dreh- und Fototermine in unserem Ladengeschäft, Fotostrecken und hochaufgelöstes Bildmaterial, Interviews und O-Töne, Fachbeiträge der maskworld.com-Maskenbildner zu den Themen Make-up und Special Effects sowie Gewinnspiele oder Rabattaktionen für Ihre Leser.

Über maskworld.com

Im Jahr 1999 in Berlin gegründet, hat sich maskworld.com zum deutschlandweit führenden Online-Anbieter für hochwertige und trendige Verkleidung entwickelt und beliefert Kunden in aller Welt. Inzwischen beschäftigt das junge, mittelständische Unternehmen 90 festangestellte Mitarbeiter, die in Spitzenzeiten von bis zu 400 Teilzeitkräften unterstützt werden.

Einzigartige Produktvielfalt

Die breit aufgestellte Produktpalette umfasst über 10.000 sofort lieferbare Artikel und wird stetig mit neuen Trends erweitert. Dazu zählen zum Beispiel die aus den USA bekannten Morphsuits, unsere Tattoo Skin Ärmel und viele aus Film und Fernsehen bekannte Lizenzprodukte.
Eine Besonderheit ist, dass das Unternehmen das umfangreiche Sortiment an Kostümen, Masken, Perücken, Schminke und Spezialeffekten und unzähligen Accessoires ganzjährig anbietet.
Und nicht nur Erwachsene finden ein passendes Kostüm, sondern auch Kinder, Babys und sogar Hunde kommen beim Thema Verkleidung nicht zu kurz.

Eigene Produktion

Ein Teil der Produkte wird selbst entwickelt und entgegen dem allgemeinen Trend in Deutschland handgefertigt. Das Unternehmen konzentriert sich dabei vor allem auf Fantasy-Lederprodukte für das Liverollenspiel und auf Make-Up-Spezialeffekte, die für beeindruckende Verkleidungsergebnisse sorgen. Dazu gehören Latexapplikationen, Gebisse, Kontaktlinsen, Schminke und Horroreffekte, sowie Bärte und Haarteile aus echten Haaren, die alle unterschiedlich miteinander kombiniert werden können.

Bunte Kundschaft

maskworld.com spricht neben professionellen Anwendern wie Theater- oder Filmproduktionen jeden an, der eine Verkleidung zu Halloween, Karneval, für die Motto-Party oder das Live-Rollenspiel sucht.

Pluspunkt Kundenservice

Gegenüber anderen Onlineversendern punktet maskworld.com mit einer 24h-Service-Hotline mit umfassender telefonischer Beratung. Außerdem mit kostenfreiem und schnellem Standardversand und einem Express-Service für Spätentschlossene.
Mit dem Magazin halloween.de bietet das Team zusätzlich ein umfassendes Informationsportal rund um das Thema Halloween. So erhält der Leser nicht nur Hintergrundinformationen zum kulturellen Ursprung, sondern viele praktische Tipps für Rezepte, Dekorationen, Kostümierungen oder auch die Musik- und Filmauswahl für die eigene Party.

Onlinehandel & Ladengeschäft

Der weitaus größte Teil des Geschäftes wird über den Online-Shop www.maskworld.com abgewickelt. Darüber hinaus beliefert maskworld.com nationale und internationale Groß- und Fachhändler. Im maskworld.com Store können die Produkte direkt erworben werden. Er liegt in der belebten Oranienburger Straße, in Berlins Mitte und sorgt als feste Verkleidungsinstitution schon seit Jahren für Begeisterung bei vielen Berlinern und internationalen Besuchern.

Kontakt:
maskworld.com
Manuela Pioch
Wilhelminenhofstr. 83-85
12459 Berlin
493040044632
m.pioch@maskworld.com
www.maskworld.com

Pressemitteilungen

Zu den über 200 Artikeln rund um Fitness, Gesundheit, Outoor, Reisen und Wellness kommt ab heute jeden Tag ein weiteres redaktionelles Fensterchen hinzu.

Die Reporter von aktivwellness.de stellen damit bis Heilig Abend regelmäßig neue Reiseideen für Freunde und Familien vor, die den Winter aktiv, erlebnisreich und angenehm machen.

Zudem werden täglich redaktionelle Türchen geöffnet wie „Stressfreie Weihnachtseinkäufe“, eine Abenteuer-Reportage von DAPD-Chefredakteur Peter Gehrig und ein Interview mit Ski-Langlaufprofi Peter Gaffal, der Grundlagen für Breitensport-Anfänger erklärt.

Und auch optisch hat sich mit dem Relaunch ein neues Fenster geöffnet:
Mit neuem Design und verbesserter Funktionalität passt es sich an die Bedürfnisse und Wünsche seiner Leser an und bietet seinen Nutzern viele Möglichkeiten zum Mitmachen.
Eine neue Farbanpassung, ein übersichtlicheres Seitenlayout und ein optimiertes Lexikon: Aktivwellness.de erscheint ab sofort im komplett neuen Outfit. Neben den neuen Features sowie bereits etablierten Inhalten setzt das Onlinemagazin nun auch verstärkt auf Interaktivität.
„Die Leser können nun Artikel direkt kommentieren oder neue Fragen an Redaktion und Community aufwerfen“, erklärt Henryk Balkow, Chefredakteur des Onlinemagazins.
Auch an die Kommunikation unter Freunden wurde bei dem Relaunch gedacht. Per Mausklick können die Nutzer spannende Beiträge ihrem Freundesnetzwerk bei Facebook® empfehlen.
Ein weiterer wichtiger Schritt ist der Veranstaltungskalender, der ab jetzt von registrierten Nutzern mit Inhalten gefüttert werden kann. „So kann jeder seine bevorzugten Events bekannt geben und andere Leute zum Mitmachen motivieren“, schwärmt Henryk Balkow. Auch die mittlerweile monatlich stattfindenden Gewinnspiele mit wechselnden Partnerunternehmen, wie aktuell der Oberhof-Sportstätten GmbH mit Eintrittgutscheinen für die DKB-Skisport-HALLE, sind inzwischen ein fester Bestandteil von aktivwellness.de. „Durch die neu gewonnenen Interaktionsmöglichkeiten mit den Lesern können wir in Zukunft Vorschläge viel besser und schneller in unsere Beiträge aufnehmen und leserorientierter arbeiten“, so der Chefredakteur weiter. So werde die Arbeit noch hochwertiger und die Vielfalt der Artikel noch breiter.
Damit die Leser des Onlinemagazins zusätzlich auch erfahren können, wo sie Aktivwellness in Ihrer Freizeit ausleben können, finden sie im neuen Ressort „Freizeit & Reise“ zukünftig attraktive Pauschalangebote und Präsentationen von Tourismusregionen und Hotels sowie Aktiv- und Wellnessdienstleistern.
Eine ständige Verbesserung in Design und Funktionalität sowie eine weiterhin hohe Qualität der Artikel, diese Versprechen macht aktivwellness.de seinen Lesern für das kommende Jahr. Und mit Unterstützung der Fans und Partner wird die Seite auch in Zukunft weiter wachsen können und noch mehr Informationen für Freunde der aktiven Erholung bereithalten.
Sollten Sie noch Fragen oder Anregungen haben, freuen wir uns über Ihr Interesse und sind gern für Sie da.

Internet: www.aktivwellness.de

Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Sebastian Riehle
Email: sebastian.riehle@ames-service.de
FON: 0361 600 1996

Onlinemagazin für zeitgemäße Erholung. Das Aktivwellness-Prinzip: Ausgleich von Bewegung, Entspannung und gesunder Lebensweise. Wir sind Euer Ratgeber zu Fitness, Outdoor, Wellness, Gesundheit und Lebenslust.
ames Medien GbR
Sebastian Riehle
Andreasstrasse 25a
99084
Erfurt
marketing@nordic-wandern.de
0178 2828067
http://aktivwellness.de