Tag Archives: atlanta

Pressemitteilungen

Rückel & Collegen stellt sich neu auf

Rückel & Collegen vergrößert sich in Düsseldorf und München. Fusion mit Barba & Partner Rechtsanwälte

Die Münchner Rechtsanwaltskanzlei Rückel & Collegen hat am Standort München mit der auf den Deutsch-Italienischen Geschäftsverkehr spezialisierten Kanzlei Barba & Partner Rechtsanwälte fusioniert. Nach dem Zusammenschluss firmieren die Rechtsanwälte unter Rückel & Collegen an den Standorten München, Düsseldorf, Mailand und Atlanta.
Rückel & Collegen gibt es seit Ende der 1970er Jahre in München. Dr. Christoph Rückel baute Mitte der 90er Jahre mit einem eigenständigen Büro in Atlanta das USA-Geschäft auf. Nach 20 Jahren in den USA kehrte er nach Deutschland zurück und reaktivierte dort die Kanzlei mit Büros in München und Düsseldorf neu. Weiterhin aktiv blieb der Standort Atlanta.
Rückel & Collegen ist hauptsächlich im Deutschen und Internationalen Wirtschafts- und Wirtschaftsstrafrecht/Compliance, im internationalen Warenverkehr sowie im Gesellschaftsrecht, dort insbesondere im Bereich M&A, tätig. Die Märkte Deutschland, USA, Italien und Israel bilden hier den Schwerpunkt der Kanzlei.
Unternehmen werden bei ihrer internationalen Geschäftstätigkeit und ihren grenzüberschreitenden Expansionen begleitet. „Durch die Aufnahme des Teams von Barba & Partner Rechtsanwälte stärken wir die innereuropäische Cross-Border-Expertise der Kanzlei, während wir durch die Aufnahme von Dr. Markus Horstmann und Sascha Bloemer die wirtschafsstrafrechtliche Kompetenz der Kanzlei am Standort Düsseldorf unterstreichen“ so Dr. Christoph Rückel.
Barba & Partner Rechtsanwälte waren für ihre grenzüberschreitende Beratung von Unternehmen im Deutsch-Italienischen Geschäftsverkehr bekannt. Das Team um Rechtsanwalt Salvatore Barba ist seit 2007 in München tätig und bringt den Standort Mailand in den Zusammenschluss ein. „Durch die Globalisierung ist die Wirtschaft zunehmend exportorientiert geprägt. Für Unternehmen wird es umso wichtiger, sich von Anwälten beraten zu lassen, die über den Tellerrand hinausschauen. Durch den Zusammenschluss entsteht ein auf den grenzüberschreitenden Geschäftsverkehr spezialisierter Player, der die persönliche Betreuung der Mandanten in den Vordergrund stellt.“
Im Zuge der Fusion werden die bisherigen Standorte von Barba & Partner Rechtsanwälte in Berlin, Rom und Rosenheim geschlossen. „Im Rahmen einer anstehenden Umstrukturierung war bei Barba & Partner Rechtsanwälte ohnehin für 2019 die Eröffnung eines Büros in Düsseldorf sowie die Schließung des Standortes Rosenheim geplant. Die moderne Kommunikationstechnologie ermöglicht uns diese Konzentration auf wenige Standorte. Falls im Einzelfall erforderlich, kooperieren wir vor Ort mit langjährig bekannten Partnern,“ so Salvatore Barba.
„Das deutsch-italienische Geschäft ist eine interessante Nische für unseren Standort im einwohnerreichsten Bundesland. Der Strukturwandel im Ruhrgebiet bietet Chancen für Unternehmer aus dem Europäischen Raum; daneben schauen viele Unternehmen aus NRW auch über die Grenzen,“ so Dr. Stefan Lode, der das Düsseldorfer Büro von Rückel & Collegen leitet. Rückel & Collegen

Rückel & Collegen mit Büros in München, Düsseldorf, Mailand und Atlanta ist eine Rechtsanwaltskanzlei, welche sich auf die Beratung von Unternehmen und Family Offices im den Bereichen Wirtschaftsrecht, grenzüberschreitender Geschäftsverkehr, Gesellschaftsrecht sowie Wirtschaftsstrafrecht/Compliance spezialisiert hat.

Kontakt
Rückel & Collegen
Salvatore Barba
Kardinal-Faulhaber-Str. 15
80333 München
089-23886980
salvatore.barba@rueckelcoll.com
http://www.rueckelcoll.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Auto/Verkehr

Southern Comfort Entertainment Nominated At the Atlanta Hip Hop Awards 2016 for Movement of the Year

10, September 2016: Southern Comfort Entertainment, a renowned and reputable record label, is excited to announce that it is nominated at the Atlanta Hip Hop awards 2016 for movement of the year, a show that will be held on Dec 3rd.

Southern Comfort Entertainment LLC

The Atlanta Hip Hop Awards concentrates not only on Artist but all components that the hip hop culture is composed of; such as Industry Bosses, promoters, hairstylist, designers, producers, videographers etc. This is major for the city on an independent/mid-major level. The purpose of this event is to acknowledge and honor the hard work, dedication and success of many while also serving as motivation, inspiration and hope for others. This is a show that is structured similar to BET and Grammy’s by use of a hip hop cultural committee that handles nomination of awardees.

The Atlanta Hip Hop Award Program identifies artists and music labels that has achieved exceptional success in the musical industry within Atlanta. These are artists and labels that stood out among their peers in Atlanta. These exceptional artists and music label helps make the Atlanta area a great place to live, work and play. Southern Comfort Entertainment has been an exceptional record label throughout the year 2016, hence its nomination for the award that will be held on Dec 3rd.

The Atlanta Hip Hop Awards will take place on Saturday, December 3, 2016 at LEFAIS Do 1611 Ellsworth Industrial Blvd. Atlanta, GA 30318. The Red Carpet festivities, interviews, performances etc. begins at 5pm. The Award Show then starts at 7pm.

About Southern Comfort Entertainment:

Southern Comfort Entertainment providing pop culture with Hip Hop music & life style. Southern Comfort Entertainment, LLC. Is an American record label, focused predominantly on hip hop and urban music. The label currently includes artists such as Extraordinaire, ChipOffDaBloc, IamChristyle, RastasWorld and OG WileOut. Southern Comfort Entertainment was founded by L. Boo Bee Torrey, who currently acts as the companies CEO. Formed in 1999 in Torrey’s home town of Tennessee, the company has since relocated to Atlanta, Georgia. The company was awarded best of Atlanta award in 2015. For further information please visit: www.southerncomfortent.com

For Media Contact:
Person Name: J.Morgan
Company: Southern Comfort Entertainment LLC
Email: Morgan@southerncomfortent.com
Website: www.southerncomfortent.com

Pressemitteilungen

Höhere Liefertreue mit proALPHA und der Theory of Constraints (TOC)

Anwender berichten aus der Praxis: TOC und proALPHA

Kaiserslautern, 13. März 2014. Bis zu 50 Prozent geringere Durchlaufzeiten, höhere Liefertreue und zufriedenere Kunden – dies erreicht der Hersteller von Antriebstechnik ATLANTA Antriebssysteme E. Seidenspinner GmbH & Co. KG durch das Zusammenspiel der ERP-Komplettlösung proALPHA und dem engpassorientierten Management TOC (Theory of Constraints). Auch die Anzahl von Fehlteilen in der Montage ist gesunken. Unternehmen und Kunden sind zufrieden.

Seit Juli 2013 nutzt ATLANTA in Disposition und Fertigung die TOC-Anwendung in Verbindung mit proALPHA. Nach nur sechs Monaten nach Einführung freut sich Geschäftsführer Ralf Jost über die Ergebnisse: „Wenn Sie die Durchlaufzeit zwischen 20 und 50 Prozent reduzieren, wissen Sie, dass die Entscheidung richtig war. Wenn die Kunden die daraus resultierende höhere Liefertreue bestätigen und zufrieden sind, ist das ein tolles Gefühl und die Grundlage für unser weiteres Unternehmenswachstum.“

Auf Werkstattebene wurden darüber hinaus neue Steuerungskennzahlen etabliert, die mögliche Engpässe identifizieren und diese durch die Schaffung von Puffern (Arbeitsvorrat) vermeiden. Um die Durchlaufzeit zu reduzieren, wurden zum Beispiel Kennzahlen für den Umlaufbestand (Work in Progress) und die Liegezeit eingeführt. Auf deren Basis errechnet die TOC-Anwendung neue Algorithmen und Prioritäten, aufgrund derer nur noch Produktionsaufträge freigegeben werden, die zu einem Optimum an Liefertreue, Durchsatz und Lagerbestand führen. Die Daten werden aus der ERP-Komplettlösung proALPHA sowie dem auf QlikView basierten ABS-Unternehmenscockpit geliefert. Seit Januar 2014 wird TOC ebenfalls in der Montage eingesetzt. Auch dort rechnet das Unternehmen mit einer Durchlaufzeitreduzierung von 50 Prozent.

Darüber hinaus hat ATLANTA mittels der Software weitere Verbesserungen ausgemacht. Zum einen beim Kalkulationsverfahren. Zum anderen bei seinen Produktlinien, welche das Unternehmen stärker standardisieren will. Geplant ist in diesem Zusammenhang, auch Vertrieb und Entwicklung zu reorganisieren und das Kennzahlensystem auf diese Bereiche zu erweitern. Somit soll künftig auch die Planung des Produktionsprogramms optimiert werden. Zur Zeit ist das Unternehmen dabei, die ersten wichtigsten Lieferanten in das SCM(Supply-Chain-Management)-System einzubinden.

Auf der Kundenveranstaltung von ALPHA Business Solutions am 20. März 2014 zeigt ATLANTA weitere Einblicke über das Zusammenwirken von der ERP-Komplettlösung und dem engpassorientierten Management TOC (Theory of Constraints). Zudem präsentiert das Unternehmen SATA GmbH & Co. KG, wie es sein Supply Chain Management nach zwei Jahren Einsatz von TOC in Verbindung mit proALPHA nachhaltig verbessern konnte.

Diese Pressemitteilung finden Sie auch im Internet unter: http://www.abs-ag.de/de/aktuelles/presse/2014-03-13-theory-of-constraints.html

Kurzprofil Atlanta Antriebssysteme E. Seidenspinner
ATLANTA Antriebssysteme E. Seidenspinner GmbH & Co. KG bietet Antriebstechnik mit Tradition. Seit Beginn der Firmengeschichte vor mehr als 80 Jahren ist ATLANTA auf die Herstellung von Zahnstangen, Zahnräder sowie Stirnräder spezialisiert. Daneben werden vollständige Servogetriebe produziert, die im Maschinen- bzw. Anlagenbau eingesetzt werden. Als einer der Marktführer fertigt ATLANTA neben den standardmäßigen Katalogteilen auch Sonderteile. Dies umfasst Schneckengetriebe und Spindelhubgetriebe für alle Bereiche des Maschinenbaus.

Als etablierter Hersteller im Segment Antriebstechnik produziert ATLANTA an drei Standorten an modernsten Maschinen Zahnstangen und Zahnräder. Die besondere Qualifikation befähigt ATLANTA, auch auf komplexe Herausforderungen in der Antriebstechnik flexibel zu reagieren. So bietet man kundenspezifische Produkte im Bereich Servogetriebe sowie Hubantriebe. Das Angebot ermöglicht umfassende Lösungen, die sämtliche Bereiche des Maschinenbaus abdecken. Das Knowhow erstreckt sich von der Konzeption bis zur Produktion spezieller Zahnstangen, Zahnräder oder Servogetriebe.

Kurzprofil ALPHA Business Solutions:
Die ALPHA Business Solutions AG ist einer der führenden unabhängigen Spezialisten für Geschäftsprozessoptimierung und Einführung von ERP-Software in Deutschland. Als mittelständisch orientierter Full-Service-Dienstleister mit Hauptsitz in Kaiserslautern hat das Unternehmen bereits mehr als 380 ERP-Projekte für über 1.300 Unternehmen realisiert. Zum Lösungsportfolio zählt die ERP-Komplettlösung proALPHA mit zahlreichen eigen entwickelten Branchenerweiterungen und Add-ons. Seit 2010 ist ALPHA Business Solutions zudem SAP-Partner und Solution Reseller für die OnDemand-Lösung SAP Business ByDesign. Im Jahr 2012 erwirtschaftete das 1994 gegründete Unternehmen einen Umsatz von rund 20,35 Millionen. Derzeit beschäftigt es 150 Mitarbeiter.

ALPHA Business Solutions AG
Carmen Reiser
Brüsseler Straße 5
67657 Kaiserslautern
+49 (631) 303 47-362
carmen.reiser@abs-ag.de
http://www.abs-ag.de

Donner & Doria Public Relations GmbH
Michael Treffeisen
Gaisbergstraße 16
69115 Heidelberg
+49 (62 21) 58 78 7-31
michael.treffeisen@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de

Pressemitteilungen

Atlanta – Schmeichelt und lässt Augen strahlen

Atlanta - Schmeichelt und lässt Augen strahlen

Atlanta in coffee rooted

Der kinnlange Bob „Atlanta“ aus der Serie „Cityline“ inszeniert das Gesicht seiner Trägerin auf besonders schmeichelnde Weise und lässt vor allem ihre Augen strahlen. Der weich und natürlich fallende, vom Mittelwirbel aus geschnittene Bob spielt dank seines angestuften Nackens mit Volumen und Dynamik und zaubert eine harmonische Kopfform. Der lange Pony kann mit leichtem Schwung oder gerade fallend frisiert werden, die Proportionen sind stets stimmig und unterstreichen die Natürlichkeit von Frisur und Haarfall. Besonderes Highlight der Perücke mit Teilmono-Tresse ist die Lace-Front, der unsichtbare Ansatz im Vorderbereich der Frisur, der so natürlich aussieht, dass die Perücke nicht als solche erkannt wird, selbst wenn man die Haar aus dem Gesicht trägt.
„Atlanta“ ist ab sofort in Größe 55 in vier Natur- und vier Rottönen, einem Grauton sowie fünf Blondvarianten erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bergmann.de oder bei Andrea Brugger, Bergmann, Tel: 07392 7094-34 oder per Mail: andrea.brugger@bergmann.de

Bergmann ist seit mehr als 130 Jahren im Bereich Zweithaar tätig. Neben Haarersatz jeglicher Art hat Bergmann weitere erfolgreiche Standbeine in den Segmenten Trainingsmedien und Aus- und Weiterbildung.

Kontakt:
Bergmann GmbH & Co. KG
Andrea Brugger
Bergmannstraße
88471 Laupheim
07392 70940
kontakt@bergmann.de
http://www.bergmann.de

Pressekontakt:
PR
Anja Sziele
Infanteriestr. 11a Haus B2
80797 München
089 2030 0326-1
anja@anjasziele.de
http://www.anjasziele.de

Pressemitteilungen

Top 10 American Food Touren in den USA – vorgestellt von Holiday Autos

Kulinarisch unterwegs in den Vereinigten Staaten

München, 9. August 2012. Kulinarisch unterwegs in den Vereinigten Staaten: Wer mit einem Mietwagen typisch amerikanische Delikatessen entdecken möchte, für den hat das Team von Holiday Autos, Experten für Autoreisen weltweit, eine Top 10 Liste zusammengestellt – Tipps für die Routenplanung inklusive:

Caesars Salad soll Erzählungen zufolge ursprünglich im mexikanischen Tijuana serviert worden sein, von Erfinder und Namensgeber Caesar Cardini. Heute kommen im angrenzenden Kalifornien köstliche Variationen des berühmten Salatgerichts auf den Tisch, beispielsweise im Manhattan of La Jolla im gleichnamigen Stadtteil von San Diego (7766 Fay Avenue, CA). Für die Anfahrt sollte man einige Meilen den La Jolla Scenic Drive entlangfahren und Gärten, Parkanlagen und Architektur der Kleinstadt an der Klippe bewundern. Nicht verpassen: die schlafenden Robben, denen die schäumende Brandung nichts auszumachen scheint und eine Fahrt in den Sonnenuntergang zum höchsten Punkt auf den Soledad Mountain.

Einen Hot Dog gibt es überall in New York, wirklich beeindruckend ist die Auswahl auf der Karte des Crif Dogs (113 Saint Marks Place, NY) im East Village. Hier gibt es das Würstchen im Brot mit vielen Namen: New Yorker, Chili Dog, Sour Cheese Dog oder Corn Dog, auch ein Veggie Special ist dabei. Die Auswahl an Toppings reicht von Senf, Ketchup, Relish und Sauerkraut über Chili, Jalapenos, Ei, Speck oder Avocado. Beim Vorbeifahren nicht zu übersehen ist das metergroße Würstchen mit der Aufschrift „Eat me“. Um hinzukommen sollte man den Franklin-D-Roosevelt-Drive am East River entlangfahren und bei hoffentlich schönem Wetter über dem Fluss die Bauten New Yorks bestaunen.

Ob man Barbecue oder Barbeque schreibt, es BBQ abkürzt: so viele Schreibweisen es auch gibt, noch vielfältiger sind die Geschmacksrichtungen eines typisch amerikanischen Barbecues. Fans finden auf dem Southern BBQ Trail, vor allem in Virginia, South und North Carolina, nicht nur gute Restaurants, sondern auch authentische Tradition und Geschichte sowie kulinarische Experimente. Genau richtig, um sich nach einem Besuch im Cherokee National Forest, Steele Creek Park oder Roan Mountain State Park zu stärken ist das Ridgewood Barbecue (900 Elizabethton Highway, TN) in Bluff City. Hier stimmen Preis und Geschmackserlebnis.

Bagels gibt es in den USA in allen Varianten, sehr gelobt wird das Angebot der Bagel King Bakery in Deltona (777 Deltona Blvd, FL): es gibt 19 verschiedene Sorten, zum Beispiel Weizen, Sesam, Salz, Vollkorn oder eine italienische Variante. Der Belag reicht von süß mit Schokolade oder Frucht über herzhaft mit Schinken, Käse, gegrillter Hühnerbrust, Salami, Fisch oder Gemüse. Ein Besuch lässt sich wunderbar mit einem Tag am Lake Monroe verbinden, am besten im Mietwagen einmal um den See fahren und überall da anhalten, wo es gefällt. Dann auf dem Lakeshore Drive nach Deltona fahren und Bagels genießen.

Richtig gut sind Chicken Wings im The Wing Dome in Seattle (7818 Greenwood Ave. N, WA), nette Kellner, gute Auswahl, scharfe Saucen und eine exakte Bedienungsanleitung zum Ablauf des Restaurantbesuchs: erst Hunger und Anzahl der Chicken Wings definieren, Saucenschärfe von „kindergeeignet“ bis „herausfordernd“ bestimmen, ordern, essen und genießen. Für die Anfahrt empfiehlt das Team von Holiday Autos, vom Norden her auf dem Pacific Highway nach Seattle zu fahren, dann Richtung Richmond Highlands, den Blick auf die Bay genießen, nächster Stopp sind die Golden Gardens, dann in die NW 80th Street abbiegen und an der Greenwood Avenue nach Norden abbiegen, Mietwagen parken und auf die Chicken Wings freuen.

Das La Lupita Tacos Mexicanos in Providence ist ein zu empfehlendes Taco Restaurant. Alle Zutaten sind frisch, das Gemüse knackig, die Schärfe überraschend und das Fleisch sehr gut mariniert. Wer sich im Laden nicht entscheiden kann, kombiniert wild oder probiert ein Special, Guacamole, Käse und Sour Cream gibt“s reichlich zum Dippen – oder einfach eine der scharfen Salsas kosten. Aus dem Süden kommt man auf der US Historic Route 1. In Providence die Adresse 1950 Westminster Street, RI anfahren, das Auto abstellen und für weniger als fünf US-Dollar leckere Tacos essen.

Wird der amerikanische Präsident Obama gefragt, wo man in den USA gute Pizza bekommt, nennt er oft das Italian Fiesta am Hyde Park in Chicago. Hinter dem Tipp verbirgt sich ein Straßenkiosk (1400 E. 47th Street, IL). Die Pizzen werden in vierter Generation nach altem Familienrezept mit dünnem Boden, Tomatensauce und Mozzarella zubereitet. Jeder kann sich seine Pizza ganz nach Gusto belegen lassen, von italienischer Wurst bis Jalapenos, von Shrimps bis Knoblauch, aber immer mit würzigem Oregano für den hauseigenen Geschmack. Die Pizza ist köstlich, wenn man sie im Mietwagen mit in den Park nimmt und mit Blick auf den Lake Michigan verspeist.

Täglich um 22 Uhr ist im Holeman&Finch „Burger-Time“: zwei Dutzend handgemachte doppelte Cheeseburger kommen frisch aus der Küche. Die Burger sind original amerikanisch, Rindfleisch, Zwiebeln, Käse, Essiggurken, Ketchup, Mayo in einem Brötchen, dazu dick geschnittene Pommes gut frittiert. Reservierungen gibt es nicht, wer rechtzeitig da ist und einen Platz ergattert, ist dabei. Das erlebt man in Atlanta (2277 Peachtree Road, GA). Ein Tipp des Kochs: Burger gibt es auch beim sonntäglichen Brunch.

Maccaroni n“Cheese – kurz Mac&Cheese – macht man in amerikanischen Haushalten in der Regel eben mal schnell zu Hause. Unterwegs kann man sich das Gericht aber auch in tollen Restaurants servieren lassen, zum Beispiel in Pete“s Cafe & Bar in Downtown Los Angeles (400 S. Main Street, CA). Hier werden die Nudeln mit unterschiedlichen Käsesorten von cremigem Ziegenkäse über Cheddar aus Vermont bis zu Asiago Käse verfeinert und mit frischen Kräutern angerichtet. Für die Anfahrt ist der Highway 101 zu empfehlen, aus dem Norden ein gutes Stück weit über den El Camino Real.

Pommes Frites wurden nicht in den USA erfunden, dafür werden sie hier aber weltweit am meisten serviert. Sehr gute „French Fries“ bekommt man im Duckfat Restaurant in Portland (43 Middle Street, ME). Kartoffeln aus der Region werden von Hand in Stifte geschnitten, ordentlich frittiert und in Tüten serviert. Die eigentliche Delikatesse sind die Saucen: Ketchup, Mayo, Aioli, Thai Chili, Sweet & Spicy oder Trüffel-Ketchup. Zu viel, um sich leicht entscheiden zu können. Wer mag kombiniert den Besuch im Duckfat mit einer Mietwagentour auf der Ocean Street über Cape Elizabeth, ehe man im Hafen von Portland den Pausensnack bestellt.

Passende Mietwagen-Angebote für Urlaubsfahrten in den USA oder weltweit gibt es von Holiday Autos, buchbar in Reisebüros sowie unter http://holidayautos.de. Inspiration für Autourlaubsreisen sowie Tipps zum Autofahren in den USA bietet Holiday Autos unter http://usa.holidayautos.de.

2012 feiert Holiday Autos international 25jähriges Firmenjubiläum. Auf der Suche nach einer Nische im Reisemarkt entdeckte Firmengründer Clive Jacobs 1987 eine Marktlücke: Er erfand Holiday Autos als Spezialisten für die Vermittlung von Mietwagen für die Bedürfnisse von Urlaubsreisenden. Gegründet in London expandierte das Unternehmen schnell und ist heute global tätig, seit 1988 in Deutschland und seit 1998 in Österreich. Preiswerte Mietwagen als Rundum-Sorglos-Paket für Urlauber: die Mietkosten enthalten Kfz-Diebstahl- und Vollkaskoschutz mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung, eine erhöhte Haftpflichtdeckungssumme (mind. 2 Mio. Euro), unbegrenzte Kilometer, alle lokalen Steuern, sowie Flughafenbereitstellung und -gebühren. Frei nach dem Motto: Mit einem Mietwagen entspannt noch mehr Urlaub erleben.
https://presse.holidayautos.de/routentipps/top-10-american-food-touren-usa

Mit Mietwagen entspannt noch mehr im Urlaub erleben – holiday autos, Marktführer unter den Vermittlern von Ferienautos, bietet durch die Zusammenarbeit mit Autovermietungen weltweit 5.000 Mietstationen in mehr als 100 Zielgebieten. Preiswerte Mietwagen als Rundum-Sorglos-Paket: Kfz-Diebstahl- und Vollkaskoschutz mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung, erhöhte Haftpflichtdeckungssumme (mind. 2 Mio. Euro), unbegrenzte Kilometer, alle lokalen Steuern, sowie Flughafenbereitstellung und -gebühren. holiday autos auf http://twitter.com/holidayautos und http://facebook.com/holidayautos.

Kontakt:
holiday autos GmbH
Doris Schinagl
Barthstr. 26
80339 München
089 1792 1414
presse@holidayautos.de
http://holidayautos.de

Pressemitteilungen

ARTEC IT Solutions expandiert

Hersteller von Lösungen für Archivierung und digitales Informationsmanagement gründet Niederlassung in den USA

Karben, 01.09.2011 – ARTEC IT Solutions (http://www.artec-it.de), Spezialist für digitales Informationsmanagement und Archivierungslösungen, hat eine Niederlassung in den USA gegründet. Vom neuen Standort in Atlanta (Georgia) aus wird ab sofort in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern der amerikanische Markt betreut. Gemeinsam mit dem Hauptsitz in Karben bei Frankfurt am Main und der Filiale in Südkorea für die asiatisch-pazifische Region verfügt das Unternehmen somit über drei Niederlassungen weltweit. Weitere Standorte befinden sich in der Planungsphase.

ARTEC kann in den USA bereits eine Reihe von Referenzkunden vorweisen, die die Archivierungs-Appliance EMA für die langfristige, rechts- und revisionssichere Aufbewahrung ihrer E-Mail-Kommunikation und anderer Daten nutzen. Dieses Segment soll durch die neue Niederlassung zukünftig noch weiter intensiviert werden.

„Nordamerika ist für uns schon seit längerem ein strategisch sehr wichtiger Markt“, erklärt Jerry J. Artishdad, Managing Director der ARTEC IT Solutions AG. „Wir haben bereits 2010 damit begonnen, die EMA-Appliances für die USA direkt vor Ort zu fertigen. Dadurch konnten wir die Verfügbarkeit verbessern, die Logistik erheblich optimieren und unsere Lieferzeiten senken. Der Schritt lag daher nahe, nun auch eine eigene Niederlassung zu gründen, um diesen wichtigen Absatzmarkt optimal bedienen zu können. Unsere Kunden in den Vereinigten Staaten profitieren von noch besserem Service. Zusätzlich können wir auf diese Weise unser Produktportfolio besonders schnell an Besonderheiten und spezielle Anforderungen unserer US-Kunden anpassen.“
Über ARTEC:
Die ARTEC IT Solutions AG zählt zu den führenden IT-Spezialisten für Archivierungs-, Datenmanagement- und Sicherheitslösungen. Seit der Gründung 1995 entwickelt das Unternehmen spezielle Software-, Hardware- und integrierte Appliance-Produkte, die für optimierte, ununterbrochene Geschäftsprozesse sorgen. Die innovativen Lösungen von ARTEC zeichnen sich durch maximale Sicherheit, einfache Implementierung und Handhabung im Unternehmen sowie ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Zu den wichtigsten Produkten des Herstellers zählt das System Enterprise Managed Archive. Durch unterschiedliche Komponenten wie Print to Archive, Scan to Archive, Voice to Archive, File to Archive sowie die bekannte E-Mail-Archivierungslösung Mail to Archive (E-Mail Archive Appliance) wird das gesamte Spektrum der digitalen Sicherung und Archivierung geschäftlich relevanter Inhalte abgedeckt. Im Fokus stehen dabei neben der Rechtssicherheit eine einfache Einrichtung und Bedienung sowie leistungsstarke Recherche- und Wiederherstellungsfunktionen. Unternehmen behalten so jederzeit die volle Kontrolle über ihre Daten, ohne auf die verwendeten Applikationen Rücksicht nehmen zu müssen. ARTEC hat seinen Hauptsitz in Deutschland und verfügt über weitere Zentralen in den USA und Asien. Als Hersteller moderner und hochwertiger Software- und Appliance-Systeme arbeitet ARTEC weltweit mit Technologie- und Vertriebspartnern zusammen.

Weitere Informationen unter:
http://www.artec-it.de
ARTEC IT Solutions AG
Felix Hansel
Robert-Bosch-Str. 38
61184 Karben
F.Hansel@artec-it.de
+49-(0)6039-9154-7428
http://www.artec-it.de/