Tag Archives: Aufzugsanlagen

Arbeit/Beruf Computer/Internet/IT Pressemitteilungen

Aufzugswartung (DIN EN 13015) mit dem Smartphone oder Tablet

Digitale Formulare für eine effiziente Aufzugswartung

Papierkram kostet Zeit und Geld

Auf Papier ausgefüllte Formulare und Checklisten für die Aufzugswartung sind nicht mehr zeitgemäß, da es effizientere Prozesse gibt, als den Transport der Papierformulare in die Verwaltung, wo diese auf Vollständigkeit geprüft und dann in das System eingetragen werden. Im Anschluss muss noch ein Wartungs- bzw. Servicebericht erstellt werden, der entweder an den Kunden oder eine interne Abteilung geschickt wird. Diese Ineffizienz kostet dem Unternehmen viel Zeit und somit Geld. Noch mehr Zeit und Geld kostet es, wenn bei der Aufzugswartung oder dem Service ein wichtiges Feld nicht ausgefüllt wurde oder gar eine Aufzugsanlage vergessen wurde. Denn dann muss der Techniker im Zweifel noch mal zurück zum Kunden.

Mobile Lösungen ermöglichen es, dass Ressourcen in Unternehmen effizienter genutzt werden. Eine Lösung, die die Prozesse der Aufzugswartung verbessert und beschleunigt, ist das Online Dokumentationssystem von COREDINATE, dass für Wartungs- und Instandhaltungsunternehmen optimiert wurde. Zeitaufwendige Arbeitsschritte werden zukünftig vom System übernommen und das in Echtzeit.

Aufzugswartung (DIN EN 13015)
Aufzugswartung (DIN EN 13015)

Echtzeitprozesse für die Aufzugswartung

Der effizientere Prozess sieht folgendermaßen aus: Der Techniker für Aufzugsanlagen nutzt für die Dokumentation ein mobiles Endgerät, sei es ein Smartphone oder Tablet. Über eine App auf dem mobilen Endgerät füllt der Techniker das gewohnte Formular für die Aufzugswartung bzw. -service aus und unterschreibt es direkt. Dabei wird er stets auf alle auszufüllenden Formulare und Pflichtfelder hingewiesen, wodurch das Vergessen dieser Formulare und Pflichtfelder ausgeschlossen ist und zeitaufwendige Nachbearbeitungen der Vergangenheit angehören. Sobald ein Formular ausgefüllt wurde, werden die Daten in Echtzeit in das System übertragen und der Wartungs- bzw. Servicebericht für den Kunden, die interne Abteilung oder die eigene Ablage erstellt. Somit kann der Aufzugswartungs- oder Servicebericht umgehend an den Kunden gesendet werden, noch bevor der Techniker das Kundengelände verlassen hat. Diese Qualitätsverbesserungen wissen Vorgesetzte, Techniker und Kunden sehr zu schätzen.

Zusätzlich bieten Online Dokumentationssysteme, wie COREDINATE, Funktionen die für die Aufzugswartung und den Service sehr hilfreich sind. Dazu gehören die Ereigniserfassung inkl. Bildern von z. B. bei Schäden an Aufzügen, die Schlüsselverwaltung, der Totmannalarm, die Arbeitszeiterfassung, die Dienstanweisungen uvm.

Die ausführlichen Informationen zu der Formularfunktion für die Aufzugswartung und den Service sowie zu allen weiteren Funktionen von COREDINATE erhalten Sie auf: www.coredinate.de/produkte/wartung

Jedes Wartungsunternehmen kann die Funktionen von COREDINATE 14 Tage kostenlos und unverbindlich testen: www.coredinate.de/kostenlose-testversion

 

COREDINATE GmbH

Ringstraße 25

97215 Uffenheim

Tel. 09842/80491-20

sales@coredinate.de

www.coredinate.de

Pressemitteilungen

Remshagen Aufzugsservice: Teilnahme an der interlift 2013

Das in der Nähe von Köln ansässige Unternehmen nimmt zum wiederholten Male an der diesjährigen Fachmesse teil, um sich am Markt zu präsentieren. Im Mittelpunkt stehen dabei vor allem moderne Sanierungsmaßnahmen rund um Aufzug und Maschinenraum.

Remshagen Aufzugsservice: Teilnahme an der interlift 2013

Tankschutz-Service Remshagen GmbH: Tankservice, Aufzugsservice und Industrieservice vom Fachmann

Die Remshagen GmbH bietet ihren Kunden nicht nur kompetente Dienstleistungen im Industrie-, Entsorgungs- und Tankservice. Das mehrfach zertifizierte Familienunternehmen aus Rösrath führt weiterhin bundesweit verschiedene Arbeiten an Aufzugsanlagen durch.

Der Aufzugsservice umfasst den Einbau, die Reinigung und Dichtheitsprüfung von Erdschutzrohren, Sanierungen von Aufzugsschächten, regelmäßige Hydraulikölwechsel und die Stilllegung sowie Demontage von bestehenden Hydraulik- und Seilaufzügen. Remshagen arbeitete in diesem Zusammenhang bereits für viele renommierte Auftraggeber.

Um die besonderen Leistungen rund um Aufzugsanlagen und aktuelle Neuerungen zu präsentieren, nimmt Remshagen im Oktober erneut an der interlift in Augsburg teil. Das Unternehmen war bereits 2009 und 2011 dort vertreten. Auch in diesem Jahr werden Fachberater am eigenen Stand den Besuchern Rede und Antwort stehen, über Betreiberpflichten informieren und neue Entwicklungen präsentieren. Bestandskunden von Remshagen erhalten in diesem Zusammenhang eine separate Einladung.

Die interlift wird in der Branche als eine der führenden Messen angesehen und ist deshalb bei Ausstellern und Besuchern gleichermaßen ein äußerst beliebtes und wichtiges Event. Im Jubiläumsjahr 2011 konnte die Messe einige Rekorde verzeichnen – knapp 19.000 Besucher aus rund 54 Ländern wurden gezählt. Auch für dieses Jahr prognostizieren die Veranstalter ähnlich großes Interesse. Die alle zwei Jahre stattfindende Messe ist nur für Fachbesucher zugelassen.

Weitere Infos zum bundesweiten Aufzugsservice und allen weiteren Leistungen von Remshagen findet man auf der neu gestalteten Webseite des Unternehmens.

Das Team von Remshagen ist der richtige Ansprechpartner bei der Neuanschaffung einer Tankanlage. Seit mehr als vier Jahrzehnten beraten wir unsere Kunden bei Tankneuanlagen. Wir montieren Kellertanks aus Stahl oder GFK, installieren Kunststofftanks oder Batterietanks verschiedenster Hersteller und Erdtanks.

Für die Reinigung Ihres Tanks von Flüssigkeiten wie Heizöl oder Diesel nutzen wir modernste Technik. Als anerkannter Fachbetrieb werden wir vom TÜV überwacht und ermöglichen Ihnen eine schnelle und unkomplizierte Tankreinigung verbunden mit optimalem Service.

Wir sind vom TÜV Rheinland u.a. als Fachbetrieb nach §19 I des WHG und als Entsorgungsfachbetrieb geprüft und anerkannt.

Kontakt
Tankschutz-Service Remshagen GmbH
Peter Remshagen
Bergische Landstraße 106 – 112
51503 Rösrath
02205 9261 – 0
info@remshagen.de
http://www.remshagen.de

Pressekontakt:
iforc media
Mike Hatzky
Gerhart-Hauptmann-Straße 6
99734 Nordhausen
03631 65174-34
info@iforc-media.de
http://www.iforc-media.de

Pressemitteilungen

perma-tec präsentiert innovative Schmierlösungen auf der „interlift“, 18. – 21.10.2011, Augsburg

EUERDORF. Als „Spezialist für automatische Schmierung“ präsentiert sich perma-tec
GmbH & Co. KG auf der „interlift“ vom 18. bis 21. Oktober. Innovative Schmierlösungen, die im Bereich der Fahrtreppen und -steigen sowie Aufzugsanlagen ihren Einsatz finden, werden im Augsburger Messezentrum vorgestellt.

Seit über 45 Jahren steht perma-tec für innovative und kreative Lösungen von automatischen Schmiersystemen. Alle perma Produkte werden in der deutschen Zentrale entwickelt, getestet, und produziert. Mit Fachkompetenz, tribologischer Beratung und Projektierung verschafft
perma-tec Vorteile im wirtschaftlichen und technischen Bereich und sorgt gleichzeitig für eine hohe Arbeitssicherheit des Personals.
Vorstellung spezieller Schmierlösungen

Speziell für Fahrtreppen und -steigen wurde die perma ECOSY konstruiert, die an Stufen- oder Antriebsketten sowie Förderketten in allen Industriebereichen einsetzbar ist. perma ECOSY versorgt die Kontaktstellen der Ketten gezielt mittels Intervallschmierung mit der richtigen Schmiermenge. Durch eine exakte Schmierung kann der Schutz gegen Korrosion und Verunreinigung bei gleichzeitig weniger Verschleiß optimiert werden. Außerdem wird die zur Schmierung benötigte Ölmenge deutlich reduziert und damit ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz geleistet. Schwer zugängliche Schmierstellen können einfach erreichbar gemacht werden, was auch der Arbeitssicherheit dient.

Weitere Schmierlösungen, wie das Einzelpunktschmiersystem perma STAR VARIO, Hauptbestandteil im perma ESK (Elevator Service Kit), wurden extra für Gleitführungen entwickelt. Mit einem Schaumstoff wird an den Führungen der Fahrgastkabinen ein hauchdünner Ölfilm aufgebracht. Diese spezielle Schmierung kann problemlos installiert werden und reduziert Vibrationen sowie damit verbundene Geräusche. Ausfallzeiten durch Wartungsarbeiten können minimiert werden. Das spart Kosten und trägt zur Erhöhung der Arbeitssicherheit bei. Durch den dünnen Ölfilm auf den Führungen wird außerdem die Umwelt geschont und die Fahrgastkabine bleibt sauber.

Schmierlösungen – „live“ auf dem Messestand

Anhand von Montagebeispielen werden die Schmierlösungen „live“ auf dem Stand Nr. 5093 (Halle 5) der Firma perma-tec demonstriert. Besucher der „interlift“ erhalten bei perma-tec nicht nur einen interessanten Einblick in die Welt der automatischen Schmierung, sondern bekommen neben einer kompetenten Beratung durch Fachpersonal auch maßgeschneiderte Lösungen.

Der Name perma-tec steht seit Jahren für innovative und kreative Lösungen in der Schmierstofftechnik. Die vielfach patentierten perma-Produkte sind als Einzel- und Mehrpunktschmiersysteme weltweit in allen Industriezweigen zu finden. perma-tec verfügt als Lösungsanbieter über eine umfassende Produktpalette für verschiedenste Anwendungsgebiete.

In der Herstellung und im Vertrieb von Einzelpunktschmierung ist perma-tec Innovationsführer.
perma-tec ist „Mitglied im Verband Deutscher Sicherheitsingenieure“

perma-tec GmbH & Co. KG
Doris Bauer
Hammelburger Straße 21
97717 Euerdorf
d.bauer@perma-tec.de
+49 9704 609-3663
http://www.perma-tec.com