Tag Archives: aufzugsservice

Arbeit/Beruf Computer/Internet/IT Pressemitteilungen

Aufzugswartung (DIN EN 13015) mit dem Smartphone oder Tablet

Digitale Formulare für eine effiziente Aufzugswartung

Papierkram kostet Zeit und Geld

Auf Papier ausgefüllte Formulare und Checklisten für die Aufzugswartung sind nicht mehr zeitgemäß, da es effizientere Prozesse gibt, als den Transport der Papierformulare in die Verwaltung, wo diese auf Vollständigkeit geprüft und dann in das System eingetragen werden. Im Anschluss muss noch ein Wartungs- bzw. Servicebericht erstellt werden, der entweder an den Kunden oder eine interne Abteilung geschickt wird. Diese Ineffizienz kostet dem Unternehmen viel Zeit und somit Geld. Noch mehr Zeit und Geld kostet es, wenn bei der Aufzugswartung oder dem Service ein wichtiges Feld nicht ausgefüllt wurde oder gar eine Aufzugsanlage vergessen wurde. Denn dann muss der Techniker im Zweifel noch mal zurück zum Kunden.

Mobile Lösungen ermöglichen es, dass Ressourcen in Unternehmen effizienter genutzt werden. Eine Lösung, die die Prozesse der Aufzugswartung verbessert und beschleunigt, ist das Online Dokumentationssystem von COREDINATE, dass für Wartungs- und Instandhaltungsunternehmen optimiert wurde. Zeitaufwendige Arbeitsschritte werden zukünftig vom System übernommen und das in Echtzeit.

Aufzugswartung (DIN EN 13015)
Aufzugswartung (DIN EN 13015)

Echtzeitprozesse für die Aufzugswartung

Der effizientere Prozess sieht folgendermaßen aus: Der Techniker für Aufzugsanlagen nutzt für die Dokumentation ein mobiles Endgerät, sei es ein Smartphone oder Tablet. Über eine App auf dem mobilen Endgerät füllt der Techniker das gewohnte Formular für die Aufzugswartung bzw. -service aus und unterschreibt es direkt. Dabei wird er stets auf alle auszufüllenden Formulare und Pflichtfelder hingewiesen, wodurch das Vergessen dieser Formulare und Pflichtfelder ausgeschlossen ist und zeitaufwendige Nachbearbeitungen der Vergangenheit angehören. Sobald ein Formular ausgefüllt wurde, werden die Daten in Echtzeit in das System übertragen und der Wartungs- bzw. Servicebericht für den Kunden, die interne Abteilung oder die eigene Ablage erstellt. Somit kann der Aufzugswartungs- oder Servicebericht umgehend an den Kunden gesendet werden, noch bevor der Techniker das Kundengelände verlassen hat. Diese Qualitätsverbesserungen wissen Vorgesetzte, Techniker und Kunden sehr zu schätzen.

Zusätzlich bieten Online Dokumentationssysteme, wie COREDINATE, Funktionen die für die Aufzugswartung und den Service sehr hilfreich sind. Dazu gehören die Ereigniserfassung inkl. Bildern von z. B. bei Schäden an Aufzügen, die Schlüsselverwaltung, der Totmannalarm, die Arbeitszeiterfassung, die Dienstanweisungen uvm.

Die ausführlichen Informationen zu der Formularfunktion für die Aufzugswartung und den Service sowie zu allen weiteren Funktionen von COREDINATE erhalten Sie auf: www.coredinate.de/produkte/wartung

Jedes Wartungsunternehmen kann die Funktionen von COREDINATE 14 Tage kostenlos und unverbindlich testen: www.coredinate.de/kostenlose-testversion

 

COREDINATE GmbH

Ringstraße 25

97215 Uffenheim

Tel. 09842/80491-20

sales@coredinate.de

www.coredinate.de

Pressemitteilungen

Aufzugsservice: Remshagen nimmt an der interlift 2013 teil

Augsburg ist im Oktober das Reiseziel des Aufzug-Teams von Remshagen. Dort findet die internationale Fachmesse interlift statt – eine der wichtigsten Veranstaltungen für die gesamte Branche.

Aufzugsservice: Remshagen nimmt an der interlift 2013 teil

Remshagen nimmt im Oktober an der interlift 2013 teil

Nur noch wenige Monate und dann ist es wieder so weit: Die interlift 2013 startet vom 15. bis zum 18. Oktober in Augsburg. Ein absoluter Pflichttermin, wenn man – wie Remshagen – im Bereich Aufzugsservice tätig ist. Das große Event findet alle zwei Jahre statt und ist ein wichtiges Anlaufziel für Fachbesucher und Aussteller aus der ganzen Welt. Nicht zuletzt wegen dieser großen Nachfrage hat sich der Veranstalter AFAG dazu entschieden, dieses Jahr eine weitere Messehalle zu belegen, um den Ausstellern genügend Fläche anbieten zu können.

Nach 2009 und 2011 wird Remshagen erneut mit einem eigenen Stand auf der interlift vertreten sein. Geschäftsführer Peter Remshagen, die kaufmännische Leiterin Doris Remshagen, der Geschäftsbereichsleiter Thomas Prinz und die Fachberater für den Aufzugsservice, Clemens Riegel und Markus Röbling, werden die Besucher begrüßen. Am Stand selbst besteht die Möglichkeit, sich in angenehmer Atmosphäre ausführlich über die verschiedenen Tätigkeitsfelder der Firma Remshagen zu informieren und die Möglichkeit zur ausführlichen Beratung zu nutzen.

Remshagen ist im gesamten bundesdeutschen Raum unterwegs, um an hydraulischen Aufzugsanlagen Ölwechselservice durchzuführen. Zahlreiche Sanierungsmaßnahmen, wie Kontrolle und Austausch von Erdschutzrohren und Sanierung von Schacht- und Maschinenräumen, gehören zum Leistungsspektrum von Remshagen. Abgerundet wird das Portfolio durch das Demontageangebot. Selbstverständlich verfügt Remshagen über die notwendigen Zertifizierungen und Zulassungen. Weitere Informationen über den Aufzugsservice und ein Überblick über die weiteren Dienstleistungen des Rösrather Unternehmens findet man auf der Webseite www.remshagen.de .

Das Team von Remshagen ist der richtige Ansprechpartner bei der Neuanschaffung einer Tankanlage. Seit mehr als vier Jahrzehnten beraten wir unsere Kunden bei Tankneuanlagen. Wir montieren Kellertanks aus Stahl oder GFK, installieren Kunststofftanks oder Batterietanks verschiedenster Hersteller und Erdtanks.

Für die Reinigung Ihres Tanks von Flüssigkeiten wie Heizöl oder Diesel nutzen wir modernste Technik. Als anerkannter Fachbetrieb werden wir vom TÜV überwacht und ermöglichen Ihnen eine schnelle und unkomplizierte Tankreinigung verbunden mit optimalem Service.

Wir sind vom TÜV Rheinland u.a. als Fachbetrieb nach §19 I des WHG und als Entsorgungsfachbetrieb geprüft und anerkannt.

Kontakt
Tankschutz-Service Remshagen GmbH
Peter Remshagen
Bergische Landstraße 106 – 112
51503 Rösrath
02205 9261 – 0
info@remshagen.de
http://www.remshagen.de

Pressekontakt:
iforc media
Mike Hatzky
Gerhart-Hauptmann-Straße 6
99734 Nordhausen
03631 65174-34
info@iforc-media.de
http://www.iforc-media.de

Pressemitteilungen

Remshagen Aufzugsservice: Teilnahme an der interlift 2013

Das in der Nähe von Köln ansässige Unternehmen nimmt zum wiederholten Male an der diesjährigen Fachmesse teil, um sich am Markt zu präsentieren. Im Mittelpunkt stehen dabei vor allem moderne Sanierungsmaßnahmen rund um Aufzug und Maschinenraum.

Remshagen Aufzugsservice: Teilnahme an der interlift 2013

Tankschutz-Service Remshagen GmbH: Tankservice, Aufzugsservice und Industrieservice vom Fachmann

Die Remshagen GmbH bietet ihren Kunden nicht nur kompetente Dienstleistungen im Industrie-, Entsorgungs- und Tankservice. Das mehrfach zertifizierte Familienunternehmen aus Rösrath führt weiterhin bundesweit verschiedene Arbeiten an Aufzugsanlagen durch.

Der Aufzugsservice umfasst den Einbau, die Reinigung und Dichtheitsprüfung von Erdschutzrohren, Sanierungen von Aufzugsschächten, regelmäßige Hydraulikölwechsel und die Stilllegung sowie Demontage von bestehenden Hydraulik- und Seilaufzügen. Remshagen arbeitete in diesem Zusammenhang bereits für viele renommierte Auftraggeber.

Um die besonderen Leistungen rund um Aufzugsanlagen und aktuelle Neuerungen zu präsentieren, nimmt Remshagen im Oktober erneut an der interlift in Augsburg teil. Das Unternehmen war bereits 2009 und 2011 dort vertreten. Auch in diesem Jahr werden Fachberater am eigenen Stand den Besuchern Rede und Antwort stehen, über Betreiberpflichten informieren und neue Entwicklungen präsentieren. Bestandskunden von Remshagen erhalten in diesem Zusammenhang eine separate Einladung.

Die interlift wird in der Branche als eine der führenden Messen angesehen und ist deshalb bei Ausstellern und Besuchern gleichermaßen ein äußerst beliebtes und wichtiges Event. Im Jubiläumsjahr 2011 konnte die Messe einige Rekorde verzeichnen – knapp 19.000 Besucher aus rund 54 Ländern wurden gezählt. Auch für dieses Jahr prognostizieren die Veranstalter ähnlich großes Interesse. Die alle zwei Jahre stattfindende Messe ist nur für Fachbesucher zugelassen.

Weitere Infos zum bundesweiten Aufzugsservice und allen weiteren Leistungen von Remshagen findet man auf der neu gestalteten Webseite des Unternehmens.

Das Team von Remshagen ist der richtige Ansprechpartner bei der Neuanschaffung einer Tankanlage. Seit mehr als vier Jahrzehnten beraten wir unsere Kunden bei Tankneuanlagen. Wir montieren Kellertanks aus Stahl oder GFK, installieren Kunststofftanks oder Batterietanks verschiedenster Hersteller und Erdtanks.

Für die Reinigung Ihres Tanks von Flüssigkeiten wie Heizöl oder Diesel nutzen wir modernste Technik. Als anerkannter Fachbetrieb werden wir vom TÜV überwacht und ermöglichen Ihnen eine schnelle und unkomplizierte Tankreinigung verbunden mit optimalem Service.

Wir sind vom TÜV Rheinland u.a. als Fachbetrieb nach §19 I des WHG und als Entsorgungsfachbetrieb geprüft und anerkannt.

Kontakt
Tankschutz-Service Remshagen GmbH
Peter Remshagen
Bergische Landstraße 106 – 112
51503 Rösrath
02205 9261 – 0
info@remshagen.de
http://www.remshagen.de

Pressekontakt:
iforc media
Mike Hatzky
Gerhart-Hauptmann-Straße 6
99734 Nordhausen
03631 65174-34
info@iforc-media.de
http://www.iforc-media.de

Pressemitteilungen

Qualität und Engagement: Remshagen erhält auch 2013 Zertifikate

Nicht nur die verschiedenen Zertifizierungen zeigen das enorme Qualitätsniveau, für das Remshagen steht. Das Familienunternehmern mit über 50 qualifizierten und erfahrenen Mitarbeitern widmet sich außerdem der Nachwuchsförderung und Ausbildung.

Qualität und Engagement: Remshagen erhält auch 2013 Zertifikate

Remshagen ist zertifizierter Fachbetrieb für Tankservice, Aufzugsservice und Entsorgung

Die Remshagen GmbH ist als Fachbetrieb für die Bereiche rund um den Tankservice, Aufzugsservice und die Entsorgung tätig. Innerhalb der vielen professionellen Dienstleistungen können u. a. Öltankreinigungen, Hydraulikölwechsel bei Aufzügen oder eine Sonderabfallentsorgung für die Industrie realisiert werden. Im Laufe der letzten Jahrzehnte hat sich das Unternehmen weit über die Grenzen des Köln-Bonner Raums hinaus als zuverlässiger und kompetenter Anbieter etabliert. Im Bereich des Aufzugsservices agiert Remshagen sogar bundesweit.

Um in den verschiedenen Bereichen als Fachbetrieb tätig sein zu dürfen, werden nicht nur entsprechende Qualifikationen der Mitarbeiter, Ausrüstung und Geräte benötigt. Auch die Zertifizierung und jährliche Überprüfung gehört dazu. Remshagen besitzt in allen Leistungsbereichen die gesetzlich vorgeschriebenen Zertifikate, die auch 2013 durch spezielle Audits und betriebliche Prüfungen erneuert werden müssen.

So muss beispielsweise im April das Zertifikat als Entsorgungsfachbetrieb erneuert werden. Diese Zertifizierung vom TÜV Rheinland erlaubt u.a. die Sammlung, Beförderung und Lagerung von Abfall. Gesetzlich vorgeschrieben ist weiterhin die Zertifizierung als Fachbetrieb nach WHG (Wasserhaushaltsgesetz). Dieses Zertifikat – ebenfalls vom TÜV Rheinland – wird benötigt, um sämtliche Arbeiten an Heizöltankanlagen ausführen zu dürfen (gemäß WHG – Kapitel 3 „Besondere wasserwirtschaftliche Bestimmungen“ – Absatz 3 „Umgang mit wassergefährdenden Stoffen“ – §62 und §63, siehe auch VUmwS §1 und §3).

Remshagen führt außerdem ein weiteres freiwilliges und uneingeschränktes Zertifikat der DEKRA, das dem Rösrather Unternehmen bescheinigt, ein Managementsystem für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz gemäß der SCC anzuwenden, das nicht nur für gesteigerte Qualitätsansprüche und Transparenz steht, sondern auch das Sicherheitsbewusstsein der Mitarbeiter schärfen soll. SCC steht für Sicherheits-Certifikat-Contraktoren. Remshagen gilt in diesem Fall als Kontraktor, da man in verschiedenen Bereichen sicherheitsrelevante Arbeiten durchführt. Hierzu zählen u.a. die Wartungsarbeiten an Produktionsanlagen (z.B. Hydraulikölwechsel), verschiedene Bauprojekte (z.B. die Sanierung, Stilllegung oder die Demontage von Aufzugsanlagen) und Neu- bzw. Umbauten von Anlagen (z.B. die Sanierung von Schutzrohren oder Aufzugsschächten).

Das Team von Remshagen ist der richtige Ansprechpartner bei der Neuanschaffung einer Tankanlage. Seit mehr als vier Jahrzehnten beraten wir unsere Kunden bei Tankneuanlagen. Wir montieren Kellertanks aus Stahl oder GFK, installieren Kunststofftanks oder Batterietanks verschiedenster Hersteller und Erdtanks.

Für die Reinigung Ihres Tanks von Flüssigkeiten wie Heizöl oder Diesel nutzen wir modernste Technik. Als anerkannter Fachbetrieb werden wir vom TÜV überwacht und ermöglichen Ihnen eine schnelle und unkomplizierte Tankreinigung verbunden mit optimalem Service.

Wir sind vom TÜV Rheinland u.a. als Fachbetrieb nach §19 I des WHG und als Entsorgungsfachbetrieb geprüft und anerkannt.

Bildquelle: http://www.remshagen.de

Kontakt:
Tankschutz-Service Remshagen GmbH
Peter Remshagen
Bergische Landstraße 106 – 112
51503 Rösrath
02205 9261 – 0
info@remshagen.de
http://www.remshagen.de

Pressekontakt:
iforc media
Mike Hatzky
Gerhart-Hauptmann-Straße 6
99734 Nordhausen
03631 – 4238 990
info@iforc-media.de
http://www.iforc-media.de