Tag Archives: Ausbildungsangebot

Pressemitteilungen

Junge Medienmacher gesucht – NDR kommt mit seinem Mitmachstudio auf die IdeenExpo 2017

Junge Medienmacher gesucht – NDR kommt mit seinem Mitmachstudio auf die IdeenExpo 2017

Foto von Axel Herzig

Jugendliche, die sich für die Arbeitsweise eines multimedialen Unternehmens interessieren, haben neun Tage lang die Möglichkeit, sich aus erster Hand zu informieren und die verschiedenen Berufsfelder kennen zu lernen. Mit seinem Mitmachstudio kommt der NDR von Sonnabend, 10. Juni, bis Sonntag, 18. Juni, auf die IdeenExpo nach Hannover. Auf einer Fläche von insgesamt 280m² präsentieren die Auszubildenden und Volontäre des NDR das interaktive Exponat. Der Eintritt zur IdeenExpo ist kostenfrei.

Wie funktionieren die Aufnahmen in einem Studio? Welche Technik ist hier im Einsatz? Wie entsteht ein journalistischer Beitrag? Und welche Ausbildungen sind hierfür nötig? Antworten auf solche und ähnliche Fragen erhalten die Jugendlichen direkt im NDR Mitmachstudio in Halle 7. Dabei blicken sie jedoch nicht nur hinter die Kulissen sondern können auch selbst aktiv werden. Ob Mikrofone, Kameras, Lichttechnik oder Mischpulte – die jungen Besucher können sich ohne technische Tabus ausprobieren.

Bereits auf den vergangenen beiden IdeenExpos war der NDR mit dem Mitmachstudio vor Ort. In diesem Jahr ist das Exponat jedoch vergrößert und die interaktiven Möglichkeiten erweitert. Dabei besteht das NDR Mitmachstudio im Wesentlichen aus drei Teilen: Zum einen lernen die Besucher ein komplett ausgestattetes Fernsehstudio kennen. Hier können sie unter anderem vor und hinter der Kamera aktiv werden. Weiterhin bietet N-JOY, das junge NDR Radioprogramm, ein mobiles Hörfunkstudio. Welche Aufgaben ein Radiomoderator hat und welche Technik ihm dabei zur Verfügung steht, erfahren die Jugendlichen, indem sie in die Rolle eines „Radiomachers“ schlüpfen. Darüber hinaus gibt der NDR vor Ort einen intensiven Einblick in die Arbeit seiner Online- und Social-Media-Redakteure und stellt natürlich seine Online-Aktivitäten und Social-Media-Kanäle vor.

Einblicke und Informationen gibt’s für die Jugendlichen außerdem zum umfangreichen Ausbildungsangebot des NDR – von der Volontärin bis zum Kaufmann für audiovisuelle Medien, vom Informationselektroniker bis zur Veranstaltungstechnikerin. Rund 100 Jugendliche werden jährlich beim NDR ausgebildet

An den Wochenenden präsentiert N-JOY im Rahmen der IdeenExpo nationale Top-Stars in Hannover. Auf die ShowBühne direkt vor den Exponate-Hallen holen die IdeenExpo und N-JOY Cro (Sonnabend, 17. Juni), Die Fantastischen Vier (Sonnabend, 10. Juni), Glasperlenspiel (Freitag, 16. Juni) und Culcha Candela (Freitag, 16. Juni). Andreas Kuhlage und Jens Hardeland aus der „N-JOY Morningshow“ moderieren die Live-Shows.

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressemitteilungen

Fernsehen und Radio zum Selbermachen: Das NDR Mitmachstudio auf der IdeenExpo

Fernsehen und Radio zum Selbermachen: Das NDR Mitmachstudio auf der IdeenExpo

Im NDR Mitmachstudio – Foto von Axel Herzig

Filmen, schneiden, moderieren, senden: Wie wird Fernsehen gemacht? Wie funktioniert Radio? Diese beiden Fragen stehen auf der diesjährigen IdeenExpo von Sonnabend, 4. Juli, bis Sonntag, 12. Juli, in Hannover beim NDR im Mittelpunkt. Im Pavillon der Ideen, in Halle 7, finden die Besucher das NDR Mitmachstudio: Im komplett ausgestatteten Fernsehstudio und in einem sendefähigen mobilen N-JOY Hörfunkstudio können sich die jungen Gäste ausprobieren. Darüber hinaus erhalten sie Einblicke und Informationen in das umfangreiche Ausbildungsangebot des Norddeutschen Rundfunks. An den Wochenenden ist Live-Musik angesagt. N-JOY, das junge NDR Radioprogramm, präsentiert Top-Acts wie Clueso und Bosse auf der großen ShowBühne.

Auf einer Fläche von 180m² stellt der NDR sein Mitmachstudio vor. Technische Tabus gibt es nicht. Alle Kameras, Mikros, Ton- und Mischpulte dürfen benutzt und individuell entdeckt werden. Zahlreiche Auszubildende des NDR stehen mit Rat und Tat zur Seite und geben Tipps, auf welche Grundregeln oder Details man achten sollte. Neben dem Ausprobieren vor und hinter der Fernsehkamera können die Jugendlichen außerdem die Arbeit rund um ein Hörfunkstudio kennen lernen. N-JOY, lädt ins mobile Studio ein. Hier erfahren die Jugendlichen, was es heißt „Radiomacher“ zu sein.

Im persönlichen Gespräch können sich die Besucher außerdem über die insgesamt sieben Ausbildungsberufe – vom Informationselektroniker bis zum Veranstaltungstechniker – und das journalistische Volontariat im NDR informieren. Rund 100 Jugendliche und junge Erwachsene werden jährlich beim Norddeutschen Rundfunk ausgebildet.

Auf die Ohren gibt es was an den Wochenenden, wenn N-JOY und die IdeenExpo die Stars nach Hannover holen. Auf der ShowBühne direkt vor dem Pavillon der Ideen stehen Konzert-Highlights auf dem Programm. Am Eröffnungstag (Sonnabend, 4. Juli) sind Clueso und Newcomer Joris live zu erleben. Rund eine Woche später (Freitag, 10. Juli) rocken Bosse und Tonbandgerät das Veranstaltungsgelände. Die Live-Acts für Sonnabend, 11. Juli, werden noch bekannt gegeben.

Zum vierten Mal in Folge begleitet der NDR als exklusiver Medienpartner für Hörfunk, Fernsehen und Internet die IdeenExpo. Immer aktuell berichtet er während der Veranstaltungstage in seinen Radioprogrammen, TV-Formaten und im Internet über Deutschlands größtes Naturwissenschafts- und Technikevent.

Kontakt
Medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Pressemitteilungen

Ausbildungsstart bei Frischpack – Ausbildung mit Zukunft

Mailling/Schönau, 25. September 2013 – Als Unternehmen, das in der oberbayerischen Region fest verwurzelt ist, legt Frischpack Wert auf eine langfristige und nachhaltige Unternehmensentwicklung. Dazu gehört für den Abpackspezialisten für Käse seit Jahrzehnten selbstverständlich auch die Ausbildung von Fachkräften.

Ausbildungsstart bei Frischpack - Ausbildung mit Zukunft

Die neuen Frischpack-Auszubildenden für den Ausbildungsstart 2013

Ab diesem Herbst bietet Frischpack wieder drei jungen Leuten die Möglichkeit, in einem international aufgestellten Unternehmen mit vielfältigen Aufgabenfeldern in das Berufsleben zu starten. Waren das bisher vor allem Industriekaufleute, hat das Unternehmen in diesem Jahr zusätzlich die Weichen gestellt, um im gewerblich/technischen Bereich die Berufsbilder „Fachkraft für Lagerlogistik“ und „Mechatroniker“ im Ausbildungsangebot aufnehmen zu können. Diese Ausbildungsplätze konnten zum Ausbildungsstart am 01. September 2013 optimal besetzt werden. „Allen, die an der Ausbildung aktiv beteiligt sind, bereits jetzt schon ein herzliches Dankeschön für die motivierte und fundierte Begleitung und Unterstützung während der Ausbildungsphase“, sagt der kaufmännische Leiter Michael Schultze. „Ich bin mir sicher, dass jeder im Unternehmen unsere neuen Auszubildenden in der gewohnt herzlichen „Frischpack-Art“ in den Kollegenkreis aufnehmen und auch jederzeit hilfreich zur Seite stehen wird.“
Bei seinen Mitarbeitern setzt Frischpack auf eine langfristig angelegte Personalpolitik. Dazu gehören Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, der Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Etwa 300 Mitarbeiter stehen bei Frischpack immer im Dienst des Kunden. In den vergangenen sieben Jahren wurden insgesamt 100 Vollzeitarbeitsplätze geschaffen, davon 35 allein im vergangenen Jahr.
Die neuen Frischpack-Auszubildenden für den Ausbildungsstart 2013: (von links nach rechts – siehe Bild anbei)
Paul König (Mechatroniker)
Franziska Hocheder (Industriekauffrau)
Matthias Jonisch (Fachkraft für Lagerlogistik)

Bildrechte: Frischpack GmbH

Die Frischpack GmbH ist der richtige Ansprechpartner, wenn es um die hochwertige und bedarfsgerechte Abpackung von Käseprodukten geht. Das Unternehmen konfektioniert zahlreiche Hart- und Schnittkäsesorten in verschiedensten Verpackungsformen und -größen genau nach Kundenwunsch. Oberste Maxime ist dabei eine hohe Qualität. Die Produkte werden sowohl als Eigenmarke als auch unter Handels- und Herstellermarken vertrieben.
Frischpack verarbeitet jährlich mehr als 32.000 Tonnen Käse zu Scheiben, Stücken, Reibkäse, Käsewürfeln und -stifteln sowie Snacks. Kernabsatzmarkt ist Europa. 60 Prozent der von Frischpack hergestellten Produkte sind für den deutschen Markt bestimmt. Der Exportanteil ist in den vergangenen Jahren gestiegen und liegt derzeit bei rund 40 Prozent. Frischpack beschäftigt derzeit 280 Mitarbeiter. Der Umsatz lag 2011 bei 125 Millionen Euro.

Kontakt
Frischpack GmbH
Matthias Baumann
Mailling 11
83104 Mailling b. Schönau
08065 / 189 – 220
matthias.baumann@frischpack.de
http://www.frischpack.de

Pressekontakt:
CREATISSIMA GmbH
Ilona Krämer
Am Stocker 12b
83661 Lenggries
08042- 91 27 246
ilona.kraemer@creatissima.de
http://www.creatissima.de

Pressemitteilungen

Last-Minute-Ausbildungsplätze in der Ergotherapieschule Recklinghausen

– amt-Gesundheitsakademie im Vest bietet Plätze für Spätstarter –

Last-Minute-Ausbildungsplätze in der Ergotherapieschule Recklinghausen

Last-Minute-Ausbildungsplätze in der Ergotherapieschule Recklinghausen

Ab sofort sind in der amt – Gesundheitsakademie Ausbildungsplätze für Spätstarter zu vergeben. Die amt-Gesundheitsakademie hat aus Erfahrung einen Ausbildungspool für Bewerber reserviert, für die – aus welchen Gründen auch immer- erst jetzt eine Bewerbung für die Ergotherapieausbildung möglich ist. Das funktioniert auch über das Internet als online-Bewerbung unter: www.amt-schulen.de.

Vielen Ausbildungs- und Berufseinsteigern ist klar: Die steigende Nachfrage nach Dienstleistungen im Gesundheits- und Wellnessbereich, dem Wachstumsmarkt des 21. Jahrhunderts, erfordert immer mehr ein vielseitig qualifiziertes Personal. Die amt-Dr. Stromberg ist einer der größten privaten Bildungsträger in NRW mit fünf staatlich anerkannten Ausbildungen an einem Ort und über 100 Kooperationspartnern für die praktische Ausbildung im Einzugsgebiet von Niederrhein bis Sauerland. Sie ist der Spezialist für Gesundheitsberufe und eine anerkannte Adresse für die berufliche Qualifizierung.

Mehr als 9000 amt-Schüler haben sich hier seit 1986 qualifiziert und direkt im Anschluss an die Ausbildung einen Arbeitsplatz gefunden. Ein hochqualifiziertes Team von lehr- und berufserfahrenen Dozenten sichert eine fundierte und praxisorientierte Ausbildung. Die amt – Dr. Stromberg e. K. bietet ein breit gefächertes Ausbildungsangebot rund um Gesundheitsberufe. Zu den angebotenen Ausbildungsbereichen gehören die Zukunftsberufe Physiotherapie, Logopädie und Ergotherapie. Diese sind ebenso stark nachgefragt wie die 2-jährige Ausbildungen für Podologen und Masseure. Das Ausbildungsangebot ist in den verschiedenen Bereichen seit vielen Jahren staatlich anerkannt und BAföG-fähig.

Übrigens: Die 3-jährigen Ausbildungen Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie in der amt-Gesundheitsakademie im Vest können auch mit einem Bachelor-Studium beim Hochschulpartner der amt, der Hamburger Fern-Hochschule, verbunden werden.

Also: Nichts wie ran an die Ausbildung. Per Internet unter: www.amt-schulen.de oder per Telefon unter 02361 13522.

IPAConsult steht für Politikberatung, Mediation gesellschaftlicher Konflikte, Coaching in Konfliktfällen, Projektmanagement gesellschaftlicher Themen und Medienunterstützung

Kontakt:
IPAConsult
Jochen Welt
Esseler Str. 194
45665 Recklinghausen
02361 4079121
jochen.welt@ipaconsult.de
www.ipaconsult.de

Pressemitteilungen

Last-Minute-Ausbildungsplätze in der Physiotherapieschule Recklinghausen

– amt-Gesundheitsakademie im Vest bietet Plätze für Spätstarter –

Last-Minute-Ausbildungsplätze in der Physiotherapieschule Recklinghausen

Physiotherapieschule Recklinghausen – Das Haus das Therapeuten macht

Ab sofort sind in der Physiotherapieschule Ausbildungsplätze für Spätstarter zu vergeben. Die amt-Gesundheitsakademie hat aus Erfahrung einen Ausbildungspool für Bewerber reserviert, für die – aus welchen Gründen auch immer – erst jetzt eine Bewerbung für die Physiotherapieausbildung möglich ist. Das funktioniert auch über das Internet als online-Bewerbung unter: www.amt-schulen.de.

Vielen Ausbildungs- und Berufseinsteigern ist klar: Die steigende Nachfrage nach Dienstleistungen im Gesundheits- und Wellnessbereich, dem Wachstumsmarkt des 21. Jahrhunderts, erfordert immer mehr ein vielseitig qualifiziertes Personal. Die amt-Dr. Stromberg ist einer der größten privaten Bildungsträger in NRW mit fünf staatlich anerkannten Ausbildungen an einem Ort und über 100 Kooperationspartnern für die praktische Ausbildung im Einzugsgebiet von Niederrhein bis Sauerland. Sie ist der Spezialist für Gesundheitsberufe und eine anerkannte Adresse für die berufliche Qualifizierung.

Mehr als 9000 amt-Schüler haben sich hier seit 1986 qualifiziert und direkt im Anschluss an die Ausbildung einen Arbeitsplatz gefunden. Ein hochqualifiziertes Team von lehr- und berufserfahrenen Dozenten sichert eine fundierte und praxisorientierte Ausbildung. Die amt – Dr. Stromberg e. K. bietet ein breit gefächertes Ausbildungsangebot rund um Gesundheitsberufe. Zu den angebotenen Ausbildungsbereichen gehören die Zukunftsberufe Physiotherapie, Logopädie und Ergotherapie. Diese sind ebenso stark nachgefragt wie die 2-jährige Ausbildungen für Podologen und Masseure. Das Ausbildungsangebot ist in den verschiedenen Bereichen seit vielen Jahren staatlich anerkannt und BAföG-fähig.

Übrigens: Die 3-jährigen Ausbildungen Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie in der amt-Gesundheitsakademie im Vest können auch mit einem Bachelor-Studium beim Hochschulpartner der amt, der Hamburger Fern-Hochschule, verbunden werden.

Also: Nichts wie ran an die Ausbildung. Per Internet unter: www.amt-schulen.de oder per Telefon unter 02361 13522.

IPAConsult steht für Politikberatung, Mediation gesellschaftlicher Konflikte, Coaching in Konfliktfällen, Projektmanagement gesellschaftlicher Themen und Medienunterstützung

Kontakt:
IPAConsult
Jochen Welt
Esseler Str. 194
45665 Recklinghausen
02361 4079121
jochen.welt@ipaconsult.de
www.ipaconsult.de