Tag Archives: B2B

Pressemitteilungen

RecoveryLab Datenrettung Kiel: Daten nach Schreib-Lesekopf-Schaden blitzschnell wiederhergestellt

Juristin aus Kiel kann wieder arbeiten, Kleinst-NAS mit 1 HDD nach Headcrash erfolgreich wiederhergestellt

RecoveryLab Datenrettung Kiel: Daten nach Schreib-Lesekopf-Schaden blitzschnell wiederhergestellt

RecoveryLab Datenrettung Kiel (Bildquelle: Foto: Fotolia.de)

Seit vielen Jahren betreibt eine Kieler Anwältin eine eigene kleine Kanzlei in ihrer Heimatstadt. Die zahlreichen Dateien aus ihrer Tätigkeit sichert sie in einem kleinen NAS-Server (1-bay). Umso größer war der Schock, als die darin verbaute Festplatte plötzlich nicht mehr erreichbar war. Der Zugriff zu sämtlichen Daten blieb versperrt. Die Hard Disk vom Typ Seagate Barracuda ST31000333AS gab ihrerseits nur noch sehr auffällige Klopfgeräusche von sich.

Ein Kollege brachte sie auf die Idee, sich Hilfe bei den professionellen Datenrettern von RecoveryLab ( https://www.recoverylab.de/datenrettung-kiel/) zu holen. Ein beauftragter Kurierdienst fuhr die defekte Festplatte (1 TB) sicher ins Labor. Die Ursache des Problems war schnell ausgemacht: Wie die untypischen Geräusche der Platte bereits erahnen ließen, war ein Schreib-Lesekopf in ihrem Inneren beschädigt. Es handelte sich somit um einen mechanischen Defekt.

Die Kundin erhielt nach der Diagnose ein Schadensgutachten sowie das Festpreisangebot, welches alle entstehenden Kosten einschließt. Darunter fallen auch die hier notwendigen Ersatzteile. Nach einer persönlichen Beratung gab die Anwältin ihre Zusage zur Datenwiederherstellung durch RecoveryLab. Die jahrelange Branchenerfahrung des Unternehmens sowie der vertrauensvolle Umgang mit den sensiblen Daten waren ausschlaggebend für ihre Zustimmung.

Zuerst mussten die defekten Bauteile der Hard Disk durch funktionstüchtige Komponenten ersetzt werden. Das hauseigene, mit 100.000 Teilen hervorragend ausgestattete Ersatzteillager hatte den passenden Schreib-Lesekopf bereits vorrätig. Im Anschluss konnten sämtliche Dateien rekonstruiert werden. Alle Arbeiten verliefen völlig komplikationslos, sodass die Datenrettung nach nur einem Tag abgeschlossen war. Nach einer nochmaligen Qualitätskontrolle konnte die Anwältin aus Kiel hocherfreut alle Daten auf einem Ersatzmedium in Empfang nehmen.

Link: https://www.recoverylab.de/daten-von-seagate-barracuda-st31000333as-nach-schreiblesekopfschaden-gerettet/

RecoveryLab Datenrettung bietet professionelle IT-Services zur Wiederherstellung von Daten. Die Bandbreite der wiederherstellbaren Datenträger ist groß und erstreckt sich von Festplatten aller Art über RAID-Arrays, virtuelle Speichersysteme und Flashspeicher verschiedenster Bauarten und Hersteller. Die Rekonstruktion erfolgt je nach Erforderlichkeit im Reinraumlabor. Datenschutz und Qualität der wiederhergestellten Daten stehen bei RecoveryLab im Vordergrund.

Kontakt
RecoveryLab Datenrettung
Stefan Berger
Nonnenstr. 17
04229 Leipzig
0341/392 817 89
info@recoverylab.de
https://www.recoverylab.de

Pressemitteilungen

Vertriebsberatung Peter Schreiber & Partner expandiert

Für die auf den Vertrieb von Industriegütern und -dienstleistungen spezialisierte Vertriebsberatung arbeiten drei neue Berater.

Vertriebsberatung Peter Schreiber & Partner expandiert

Vertriebsberatung Peter Schreiber & Partner

Auf Expansionskurs befindet sich die Management- und Vertriebsberatung Peter Schreiber & Partner (PS&P), Ilsfeld (bei Heilbronn). Aufgrund der gestiegenen Zahl von Kunden sowie von Projekten für Hersteller von Industriegütern und -dienstleistungen hat das auf den B2B-Vertrieb spezialisierte Beratungsunternehmen gleich drei neue Berater engagiert.

Fortan arbeitet der Diplom-Betriebswirt Andreas Faß für das Beraterteam. Faß unterstützt seit über 20 Jahren Unternehmen beim Optimieren ihres Vertriebs, ihrer Services und ihrer (Vertriebs-)Führung sowie beim Entwickeln und Umsetzen ihrer Vertriebsstrategie. Ebenfalls neu im Team von PS&P ist Siegfried Ross. Der Dipl.-Maschinenbau-Ingenieur war vor seiner Beratertätigkeit unter anderem viele Jahre Verkaufsleiter bei den Unternehmen Danaher Motion, Hiwin und Rowa.

Außerdem neu im Team der Vertriebsberatung PS&P ist Carola Repky. Die in der Schweiz ansässige Diplom-Kauffrau war vor ihrer Beratertätigkeit unter anderem Produktmanagerin in der Bodenbelagsindustrie, Verkaufsleiterin und Prokuristin bei einem Präzisionswerkzeughersteller, Business Development Managerin bei einem Edelstahlhersteller und Mitglied der Geschäftsleitung bei SBB Fernverkehr. Seit 2013 unterstützt sie als Beraterin und Trainerin Unternehmen in den Bereichen Verkauf, Führung und Effizienzsteigerung.

Carola Repky wird auch wegen ihrer hohen interkulturellen Kompetenz und Mehrsprachigkeit einer der zentralen Ansprechpartner der PS&P-Kunden in der Schweiz sein – da deren Zahl kontinuierlich steigt, unter anderem aufgrund der Vertriebsseminare, die Firmeninhaber Peter Schreiber seit 1997 regelmäßig an der ZfU International Business School, Thalwil (CH), leitet.

Gemeinsam ist allen neuen PS&P-Beratern laut Peter Schreiber, dass sie vor ihrer Beratertätigkeit viele Jahre in verantwortlichen Management- und Führungskräftepositionen im Vertrieb oder in vertriebsnahen Bereichen von Unternehmen gearbeitet haben. Deshalb wissen sie aus eigener Erfahrung, was in Unternehmen beziehungsweise im Vertrieb „geht und nicht geht“. Entsprechend groß ist neben ihrer fachlichen Expertise ihre Akzeptanz bei den PS&P-Kunden und ihren Mitarbeitern.

Unternehmen, die sich ausführlicher über die Leistungen der Management- und Vertriebsberatung Peter Schreiber & Partner informieren möchten, finden nähere Infos auf der Webseite www.schreiber-training.de. Sie können die Management- und Vertriebsberatung auch direkt kontaktieren (Tel.: 0049/7062-96968; E-Mail: zentrale@schreiber-training.de).

PETER SCHREIBER & PARTNER ist ein Trainings- und Beratungsunternehmen. Es unterstützt Hersteller von Investitionsgütern und Anbieter von industrienahen Dienstleistungen beim Formulieren sowie Umsetzen ihrer Vertriebs- und Marktbearbeitungsstrategie. Außerdem vermittelt es deren Mitarbeitern, die für einen erfolgreichen Vertrieb erforderlichen Fähigkeiten.

Inhaber des 1997 gegründeten Unternehmens ist Peter Schreiber. Der Diplom-Betriebswirt (BA) ist Autor des Buchs „Das Beuteraster – 7 Strategien für erfolgreiches Verkaufen“ (Orell Füssli Verlag). Er wurde vom Zentrum für Unternehmungsführung (ZfU), Zürich, für das er regelmäßig Seminare u.a. zum Thema Preisgespräche durchführt, für seine Referententätigkeit mit dem „Teaching Award in Gold“ ausgezeichnet.

Firmenkontakt
Peter Schreiber & Partner
Peter Schreiber
Eisenbahnstraße 20/1
74360 Ilsfeld
07062 96968
zentrale@schreiber-training.de
http://www.schreiber-training.de

Pressekontakt
Die PRofilBerater GmbH
Bernhard Kuntz
Eichbergstr. 1
64285 Darmstadt
06151 89659-0
info@die-profilberater.de
http://www.die-profilberater.de

Pressemitteilungen

Festplatten Datenrettung Münster

Festplatten Datenrettung Münster

festplatten-datenrettung.de

Am häufigsten tritt ein Datenverlust bei Festplatten auf. Egal ob interne SATA oder IDE Festplatte oder externe USB Festplatte – die empfindlichen Bauteile innerhalb einer Festplatte können schnell Schaden nehmen. Neben den mechanischen Beschädigungen sind auch Probleme an der Elektronik oft die Ursache für einen Totalausfall mit Datenverlust. Durch Überspannung oder defekte Netzteile verursacht, kann die innere und äußere Festplattenelektronik beschädigt werden.

Häufige Ursachen für Datenverlust auf Festplatten in Münster

-Head-Crash (defekte Schreib-Leseköpfe)
-Oberflächenbeschädigung der Magnetschicht
-Feuchtigkeitsschaden
-Antriebsprobleme (Lager oder Motorschaden)
-Versehentlich gelöschte oder überschriebene Daten

Die Datenrettung von Festplatten erfordert neben einer Professionellen Technischen Ausstattung (Werkzeuge, Reinraum, Technologien) ein hohes Maß an Know-how zur Datenwiederherstellung. Ein Ersatzteillager sorgt für schnelle Reaktion, wenn ein Austausch von Schreib-Leseköpfen erforderlich wird.

Weitere Informationen: https://www.festplatten-datenrettung.de/Muenster,-Westfalen.html

Seit 1991 auf Datenrettungen spezialisiert
DATARECOVERY® ist dank umfangreichem Know-how in der Lage, Daten von Software-defined Storages zu retten. Seit 1991 ist das Unternehmen auf dem Gebiet der Datenwiederherstellung tätig. Neben einer eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung stehen ein Reinraumlabor und hochmoderne Softwaretools zur Verfügung.

Kontakt
DATARECOVERY® Datenrettung
Ute Dietrich
Nonnenstr. 17
04229 Leipzig
0341/392 817 89
presse@datarecovery.eu
https://www.datarecovery-datenrettung.de

Pressemitteilungen

Datenrettungslabor: Reparatur von Externer Festplatte und Datenwiederherstellung

Datenrettungslabor: Reparatur von Externer Festplatte und Datenwiederherstellung

datenrettungslabor.de

Oft wird erst relativ spät bemerkt, dass die externe Festplatte defekt ist. Ein solcher defekter Massenspeicher muss allerdings nicht sofort für immer verloren sein. In den meisten Fällen können die darauf gespeicherten, wichtigen Daten noch gerettet werden. Es gibt die unterschiedlichsten Gründe für Defekte Ihrer externen Festplatte – und wir wissen, wie Ihre Daten wiederherstellbar sind.

Gründe für den Datenverlust

Wenn von einer externen – oder auch internen – Festplatte Geräusche ausgehen, die bislang so noch nie bemerkt worden sind, sind dieselben mit Vorsicht zu genießen. Das gilt ganz besonders dann, wenn es sich hierbei um kratzende, schleifende oder klickende Geräusche in regelmäßigen Abständen handelt. Denn dann könnte es möglich sein, dass der Schreib-/Lesekopf der externen Festplatte direkt auf den sehr empfindlichen Magnetplatten aufliegt. In solchen Fällen ist von einem sogenannten Headcrash die Rede. Was in diesen Fällen mit den darauf gespeicherten Daten passieren kann, ist stets von der Schwere des jeweiligen Unfalls abhängig. Ein Auslesen der Daten kann in einer Vielzahl der Fälle auch nicht mehr gewährleistet werden, denn die externe Festplatte wird kurz darauf bald gänzlich kaputt gehen. Seitens von Datenrettungsdiensten ist ein Auslesen der verlorenen Daten allerdings oftmals noch möglich.

Erste Hilfe Maßnahmen

Sollte der Verdacht darauf besteht, dass eine externe Festplatte in Kürze ihren Geist aufgeben wird, sollte immer ein umfassendes Backup sämtlicher wichtiger Daten gemacht werden. Auch die kleinsten Anzeichen sollten ernst genommen werden. Meldet das Betriebssystem desöfteren, dass bestimmte Dateien von der externen Festplatte nicht benutzt werden können, weil diese nicht lesbar sind, ist höchste Aufmerksamkeit geboten.

https://www.datenrettungslabor.de/externe-festplatte/

Datenrettungslabor.de bietet hochprofessionelle Diensleistung zur Wiederherstellung und Rekonstruktion von Daten. Dabei werden defekte Festplatten, Notebooks, Serversysteme unter Reinraumbedingungen repariert und deren Daten anschließend extrahiert und neu zusammengesetzt. Dank der langjährigen Erfahrung und den spezialisierten Mitarbeitern werden höchstmögliche Ergebnisse bei der Datenrettung erzielt.

Kontakt
Datenrettungslabor.de
U. Dietrich
Nonnenstr. 17
04229 Leipzig
0341/392 817 89
info@datenrettungslabor.de
https://www.datenrettungslabor.de

Pressemitteilungen

Festplatten Datenrettung Bremen

Festplatten Datenrettung Bremen

Festplatten-datenrettung.de

Am häufigsten tritt ein Datenverlust bei Festplatten auf. Egal ob interne SATA oder IDE Festplatte oder externe USB Festplatte – die empfindlichen Bauteile innerhalb einer Festplatte können schnell Schaden nehmen. Neben den mechanischen Beschädigungen sind auch Probleme an der Elektronik oft die Ursache für einen Totalausfall mit Datenverlust. Durch Überspannung oder defekte Netzteile verursacht, kann die innere und äußere Festplattenelektronik beschädigt werden.

Häufige Ursachen für Datenverlust auf Festplatten in Bremen

-Head-Crash (defekte Schreib-Leseköpfe)
-Oberflächenbeschädigung der Magnetschicht
-Feuchtigkeitsschaden
-Antriebsprobleme (Lager oder Motorschaden)
-Versehentlich gelöschte oder überschriebene Daten

Die Datenrettung von Festplatten erfordert neben einer Professionellen Technischen Ausstattung (Werkzeuge, Reinraum, Technologien) ein hohes Maß an Know-how zur Datenwiederherstellung. Ein Ersatzteillager sorgt für schnelle Reaktion, wenn ein Austausch von Schreib-Leseköpfen erforderlich wird.

Weitere Informationen: https://www.festplatten-datenrettung.de/Bremen.html

Seit 1991 auf Datenrettungen spezialisiert
DATARECOVERY® ist dank umfangreichem Know-how in der Lage, Daten von Software-defined Storages zu retten. Seit 1991 ist das Unternehmen auf dem Gebiet der Datenwiederherstellung tätig. Neben einer eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung stehen ein Reinraumlabor und hochmoderne Softwaretools zur Verfügung.

Kontakt
DATARECOVERY® Datenrettung
Ute Dietrich
Nonnenstr. 17
04229 Leipzig
0341/392 817 89
presse@datarecovery.eu
https://www.datarecovery-datenrettung.de

Pressemitteilungen

RecoveryLab Erding: Erfolgreiche Datenrettung nach plötzlichem Head-Crash

Ältere IDE Festplatte des Herstellers Maxtor konnte nach Schreiblesekopfschaden nicht mehr erkannt werden, Da half nur noch eine Datenrettung im Reinraumlabor

RecoveryLab Erding: Erfolgreiche Datenrettung nach plötzlichem Head-Crash

Datenrettung Maxtor HDD, RecoveryLab Erding

Ein Erdinger Geschäftsmann traute seinen Augen nicht, als seine IDE-Festplatte vom Typ Maxtor 2B020H1 völlig unvermittelt den Dienst quittierte. Die 3,5 Zoll-HDD war plötzlich nicht mehr erreichbar. Schon seit vielen Jahren nutzte der Mann den Datenträger zur Ablage wichtiger Dokumente seines Unternehmens. Auch eine aktuelle Version der Kundendatei befand sich auf dem Speichermedium.

Durch einen Bekannten hatte der Erdinger von den professionellen Datenrettern von RecoveryLab gehört ( https://www.recoverylab.de/datenrettung-erding/). Telefonisch nahm er noch am gleichen Tag Kontakt mit den IT-Spezialisten auf. Da er dringend auf seine Kundenliste zugreifen musste, entschied sich der Geschäftsmann für eine Express-Datenrettung. Per Kurierdienst wurde die defekte Festplatte zur Analyse ins Labor gebracht. Die Experten machten recht schnell mechanische Schäden an den Schreib-Leseköpfen aus. Die Ursache des Head-Crashs blieb jedoch unklar, vermutlich handelte es sich aufgrund der langen Betriebsdauer schlicht um Verschleiß. Um die Dateien von der 20 GB großen HDD wiederherstellen zu können, war eine Rekonstruktion im Reinraum angezeigt.

Nach wenigen Stunden konnten die RecoveryLab-Mitarbeiter die Diagnose abschließen und dem aufgeregten Unternehmer das Schadensgutachten sowie ein Festpreisangebot unterbreiten. Nach erfolgter Zustimmung machten sich die Datenretter unverzüglich ans Werk. Die hier notwendigen neuen Schreib-Leseköpfe waren im hauseigenen Ersatzteillager bereits vorrätig, sodass keinerlei Wartezeit anfiel.

Zuallererst wurden die beschädigten Schreib-Leseköpfe durch funktionstüchtige Exemplare ersetzt. Nachdem die Ersatzteile angepasst waren, konnte die eigentliche Wiederherstellung der Daten durchgeführt werden. Dies gelang ohne jegliche Komplikationen, sodass sämtliche Unternehmensdokumente rekonstruiert werden konnten. Nachdem die schon verloren geglaubten Daten nochmals auf ihre Lesbarkeit überprüft wurden, konnten sie dem überglücklichen Geschäftsmann auf einem Ersatzmedium übergeben werden.

Link: https://www.recoverylab.de/maxtor-2b020h1-ide-hdd-daten-nach-head-crash-wiederhergestellt/

RecoveryLab Datenrettung bietet professionelle IT-Services zur Wiederherstellung von Daten. Die Bandbreite der wiederherstellbaren Datenträger ist groß und erstreckt sich von Festplatten aller Art über RAID-Arrays, virtuelle Speichersysteme und Flashspeicher verschiedenster Bauarten und Hersteller. Die Rekonstruktion erfolgt je nach Erforderlichkeit im Reinraumlabor. Datenschutz und Qualität der wiederhergestellten Daten stehen bei RecoveryLab im Vordergrund.

Kontakt
RecoveryLab Datenrettung
Stefan Berger
Nonnenstr. 17
04229 Leipzig
0341/392 817 89
info@recoverylab.de
https://www.recoverylab.de

Pressemitteilungen

Datenrettungslabor: Apple Datenrettung

Datenrettungslabor: Apple Datenrettung

datenrettungslabor.de

In den vergangenen Jahren konnte seitens Apple eine reichhaltige Anzahl innovativer IT-Produkte auf den Markt gebracht werden. Gerade im Bereich der Apple Datenrettung besteht daher ein sehr umfangreiches Angebot verschiedenster Pakete für ganz unterschiedliche Geräte. Darunter befinden sich neben dem Mac unter anderem auch das MacBook Pro oder das iPad bzw. iPad 2 von Apple. Was die Probleme beim Datenverlust betrifft, gibt es meist keine größeren Unterschiede zwischen herkömmlichen Geräten und Apple Computern. Bei Apple gibt es ähnliche Unterschiede bei der Datenrettung sowie der Wiederherstellung von Daten.

Schuld an einem möglichen Datenverlust kann die Beschädigung logischer Daten und Verknüpfungen tragen. Dabei handelt es sich im Einzelnen um versehentlich formatierte oder auch gelöschte Dateien, Ordner oder Partitionen. Auch ein Befall von Viren oder Trojanern kann Schuld am Datenverlust sein, selbiges gilt für ein irrtümliches Löschen von Systemparametern. Zudem können verschiedene, rein physikalische Beschädigungen zur Notwendigkeit einer Datenrettung führen. Diese können durch elektrische Defekte, durch einen Blitzschlag oder durch Überspannung entstehen. Ebenso sind Brand-, Feuchtigkeits- und Wasserschäden oftmals Ursachen, gleiches gilt für den sogenannten Headcrash.

https://www.datenrettungslabor.de/apple-datenrettung/

Datenrettungslabor.de bietet hochprofessionelle Diensleistung zur Wiederherstellung und Rekonstruktion von Daten. Dabei werden defekte Festplatten, Notebooks, Serversysteme unter Reinraumbedingungen repariert und deren Daten anschließend extrahiert und neu zusammengesetzt. Dank der langjährigen Erfahrung und den spezialisierten Mitarbeitern werden höchstmögliche Ergebnisse bei der Datenrettung erzielt.

Kontakt
Datenrettungslabor.de
U. Dietrich
Nonnenstr. 17
04229 Leipzig
0341/392 817 89
info@datenrettungslabor.de
https://www.datenrettungslabor.de

Pressemitteilungen

„Markenmonitor“ gestartet

Benchmark-Studie zu neuer Technologie im Marketing

"Markenmonitor" gestartet

Im Rahmen einer deutschlandweiten Studie können Unternehmen wertvolle Erkenntnisse darüber gewinnen, wie zeitgemäß sie mit ihrer Marketing-Technologie, auch im Vergleich zu anderen Marktteilnehmern, aufgestellt sind. Entwickelt wurde die Studie mit dem Namen „Markenmonitor Südwestfalen“ von der Agentur für Markenentwicklung von Familienunternehmen DES WAHNSINNS FETTE BEUTE. Durchgeführt wird sie in Zusammenarbeit mit dem Unternehmerverlag Südwestfalen. In erster Linie richtet sie sich an mittelständische Familienunternehmen. Diese können zwei Monate lang über einen Online-Fragebogen (mamo-swf.de) teilnehmen.

Einen ersten „Markenmonitor“ gab es bereits 2013. Damals ging es um den Status Quo des Marken-
managements. Im Zeichen rasanter Veränderungen infolge der Digitalisierung lenkt die Nachfolgestudie, die sich an Marketingentscheider und Geschäftsführer richtet, nun den Blick auf Technologie im Marketing.

Speziell für die Studie wurde ein Performance-Index entwickelt, der die Leistungsfähigkeit des digitalen Marketings der Unternehmen erfasst. Der Brand Technology Index (BTI) erlaubt mittels des BTI-Cockpits die zeitnahe Betrachtung von Teilaspekten der Marketing-Technologie, eine Prognose für die nächsten drei Jahre sowie ein Benchmarking im Branchenvergleich und mit allen untersuchten Unternehmen.

„Die Auswirkungen des digitalen Wandels auf das Marketing sind ein großes Thema, das viele Unternehmen bewegt“, sagt Frank Kaulen, Leiter Strategie bei DES WAHNSINNS FETTE BEUTE und Ansprechpartner für die Studie: „Mit der Studie und dem BTI steht den teilnehmenden Unternehmen erstmals ein valides Instrument zur Analyse und Selbstreflexion der eigenen Potenziale zur Verfügung“.

Teilnehmer erhalten vor der offiziellen Veröffentlichung der Ergebnisse im Sommer 2017 eine Management Summary der Befragungsergebnisse. Darüberhinaus sind individuelle Auswertungen – auch zu einem späteren Zeitpunkt – auf Anfrage möglich.

DES WAHNSINNS FETTE BEUTE (DWFB) ist die Agentur für Markenführung von Familienunternehmen. Zu den Kunden von DWFB zähen zahlreiche international erfolgreiche Marktführer. Das 36-köpfige Beraterteam mit Sitz im südwestfälischen Attendorn verfolgt einen einzigartigen und umfassenden Beratungsansatz, der Strategie, Kreativität und Kommunikation methodisch verbindet. Unter einem Dach vereint DWFB ein breites Leistungsspektrum, u.a. mit eigener Digitalsparte, eigenem Filmteam, sowie Experten für Live-Kommunikation,
Content und PR, um Familienunternehmen durch strategische Kreativitätzu nachhaltigem Erfolg zu führen. Mehr Information: fette-beute.com.

Kontakt
DES WAHNSINNS FETTE BEUTE GmbH
Joachim Schwichtenberg
Am Zollstock 3
57439 Attendorn
+49 (0) 27 22 63 99 140
j.schwichtenberg@fette-beute.com
http://www.fette-beute.com

Essen/Trinken

Pack4Food24.de – Professionellen Bäckereibedarf einfach online bestellen

Das B2B Bestellportal der Pro DP Verpackungen bietet Bäckern und Konditoren ein breites Portfolio an Serviceverpackungen und Lösungen für das Tagesgeschäft

Pack4Food24.de - Professionellen Bäckereibedarf einfach online bestellen

Bäckereibedarf bei Pro DP Verpackungen und Pack4Food24.de

Das Bäckerhandwerk ist bekannt für seine extremen Arbeitszeiten, und so stehen Bäckermeister, Konditoren oder auch Backshopinhaber täglich vor den Herausforderungen des entsprechenden Zeitmanagements. Eines der Hauptprobleme ist natürlich, dass die meisten Lieferanten und Partner völlig abweichende Servicezeiten haben, und somit Problemstellungen, Beschaffungen, Bedarfsmanagement, usw. schwieriger in den Arbeitsablauf zu integrieren sind.
Die digitale Entwicklung im Handel kommt hier aber gerade den Unternehmen aus dem Lebensmittelhandwerk zu Gute, denn Onlineshops ermöglichen mittlerweile eine problemlose Bestellung an 24 Stunden rund um die Uhr. Einer der B2B Spezialisten für den täglichen Bäckereibedarf und Konditoreibedarf rund um Serviceverpackungen, Einweglösungen, aber auch Hygiene- und Reinigungsprodukte ist die Pro DP Verpackungen aus Mitteldeutschland. Mit dem Online Bestellportal Pack4Food24.de hat der Verpackungsprofi aus Ronneburg die ideale Möglichkeit geschaffen zu jeder Tageszeit bestellen, oder sich auch über die Produkte und Möglichkeiten des Unternehmens informieren zu können.
An erster Stelle steht natürlich ein breites Sortiment an Produkten für den täglichen Unternehmensbedarf in Bäckerei, Konditorei und Backshops. Dieses reicht von praktischen Lösungen für die Produktion, wie z.B. Einwegbackformen und Backtrennpapier, über Serviceverpackungen für den Verkauf, wie Bäckerfaltenbeutel, Tortenkartons, Papiertragetaschen, usw., bi hin zu professionellen Hygiene- und Reinigungslösungen für die Einhaltung der hohen Lebensmittelstandards.

Pack4Food24.de ist das der Onlinekatalog mit bestellfunktion der Pro DP Verpackungen, einem Großhandels- und Dienstleistungsunternehmen für den täglichen Bedarf an Serviceverpackungen und Einweglösungen in Gastronomie, Hotel, Imbiss und Lebensmittelhandel.
In einem riesigen Sortiment finden Restaurants, Bars, Imbissbetriebe, aber auch Lebensmittelhersteller, Einzelhändler, Kantinen oder Hotels praktische und innovative Einweglösungen für den täglichen Einsatz in Produktion, Verkauf und Service.
Das Sortiment umfasst dabei praktische Einwegverpackungen, moderne To Go Verpackungen, günstiges Einweggeschirr aber auch qualitative Hygieneartikel und Reinigungsmittel.

Firmenkontakt
Pack4Food24.de – Das Onlineportal der Pro DP Verpackungen
Dennis Bauer
Heidelbergweg 9
07580 Ronneburg
+49 (0) 36602 / 289 000
+49 (0) 36602 / 289 005
info@pack4food.de
http://www.backereibedarf.kaufen

Pressekontakt
Pro DP Verpackungen
Dennis Bauer
Heidelbergweg 9
07580 Ronneburg
036602/289000
036602/289005
info@pro-dp-verpackungen.de
http://www.pro-dp-verpackungen.de/sortiment/baeckereibedarf-konditoreibedarf/