Tag Archives: bad-kreuznach

Pressemitteilungen

Neubauprojekt Salinenpark

Bürgerbeteiligung durch Crowdinvesting

Neubauprojekt Salinenpark

(Bildquelle: Bauträgergesellschaft Salinenpark GmbH)

Crowdinvesting erlebt derzeit in Deutschland einen Boom. Insbesondere Immobilien werden als Anlageobjekte immer beliebter. Mit dem Neubauprojekt Salinenpark gibt es in Bad Kreuznach jetzt eine Investitionsmöglichkeit direkt vor der Haustür.

Laut Crowdinvest Report 2017 haben sich Immobilien-Crowdinvestments 2017 im dritten Jahr in Folge mehr als verdreifacht. Als Crowdinvesting oder Schwarmfinanzierung bezeichnet man eine Finanzierungsform, bei der sich zahlreiche Personen schon mit relativ kleinen Geldbeträgen in konkreten Projekten investieren. Früher waren solche Projekte oft Investoren vorbehalten, die große Beträge investieren können. Seit Jahren fällt das Sparen wegen der anhaltenden Niedrigzins-Phase sehr schwer, so dass immer mehr Anleger nach Alternativen zu klassischen Geldanlagen suchen, so auch im Bereich Crowdinvesting.

Vielen Bad Kreuznachern dürfte gar nicht bewusst sein, dass eine solche Anlagemöglichkeit in ihrer unmittelbaren Nachbarschaft besteht. Mit dem Salinenpark werden in der Heinrich-Held-Straße 12 auf einem 11.400 m² großen Grundstück mit einer naturnahen Wohnbebauung in fünf Häusern 59 Wohneinheiten entstehen. Die Fertigstellung des innovativen, betont nachhaltig gestalteten Neubauprojekts kommt mit großen Schritten voran. Seit der Grundsteinlegung Mitte Oktober wurde mit dem Bau der Häuser 2, 3 und 4 begonnen. Mittlerweile sind 55 Prozent der Wohnungen verkauft, für weitere 13 Prozent liegen Reservierungen vor.

Klimafreundliches Wohnen unterstützen

Auch wer nicht den Erwerb einer Eigentumswohnung plant – zur Selbstnutzung oder als Kapitalanlage – kann so in ein Immobilien-Neubau-Projekt investieren. WIWIN, eine digitale Plattform für nachhaltige Geldanlagen, bietet für den Salinenpark eine Schwarmfinanzierung an. Schon ab 1.000 Euro können interessierte Anleger investieren. Die angebotene Verzinsung liegt bei 4,80% pro Jahr bei einer Laufzeit bis 30.12.2020. Bei dem vermittelten Anlageprodukt handelt es sich um ein festverzinsliches qualifiziert nachrangig gestaltetes Darlehen, das nur online gezeichnet werden kann. Die eingesammelten Darlehensmittel sollen insbesondere für die Finanzierung des Immobilienprojekts Salinenpark verwendet werden. Weitere Informationen unter www.wiwin.de.

Warnhinweis:
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Die Mainzer wiwin GmbH & Co. KG unterstützt ausgewählte, zukunftsweisende und nachhaltige Projekte und Unternehmen. Über die Plattform wiwin.de können Anleger nachhaltige Kapitalanlagen zeichnen. Die wiwin GmbH & Co. KG ist bei der Anlagevermittlung ausschließlich als vertraglich gebundener Vermittler (§ 2 Abs. 10 Kreditwesengesetz) im Namen, für Rechnung und unter der Haftung des Finanzdienstleistungsinstituts Effecta GmbH, Florstadt, tätig. Die von WIWIN vermittelten Anlageprodukte müssen unter anderem wirtschaftlich nachhaltige Kriterien erfüllen. Anleger können so bereits mit kleinen Beträgen Großes für eine nachhaltige Zukunft bewirken. Mehr über WIWIN erfahren Sie auf der Unternehmenswebsite www.wiwin.de

Firmenkontakt
wiwin GmbH & Co. KG
Matthias Willenbacher
Schneebergerhof 14
67813 Gerbach
06131/9714-200
06131/9714-100
info@wiwin.de
http://www.wiwin.de

Pressekontakt
wiwin GmbH & Co. KG
Stefanie Roßel
Große Bleiche 18-20
55116 Mainz
06131/9714-200
06131/9714-100
rossel@wiwin.de
http://www.wiwin.de

Pressemitteilungen

Sozietät Bietmann: Hilfen für Manager in Krisen

Sozietät Bietmann: Hilfen für Manager in Krisen

Es vergeht kaum ein Tag ohne Presseberichte über angebliches Fehlverhalten von Führungskräften in der Wirtschaft oder aus dem öffentlichen Raum. Horrorszenario einer jeden Führungskraft ist die Hausdurchsuchung mitsamt Staatsanwaltschaft und Presse. Es geht regelmäßig um Ansehen und wirtschaftliche Existenz der betroffenen Persönlichkeit. Die bundesweit zu beobachtende Entwicklung medialer Sensationsberichterstattung bedarf neuer Antworten gegenüber Justiz und Medien zum Schutz der Führungskraft.

Die Sozietät Bietmann hat vor diesem Hintergrund im Rahmen eines neu entwickelten Krisenmanagements für Manager und Führungskräfte der privaten Wirtschaft, öffentlicher Einrichtungen und Unternehmen zielorientierte Hilfen in Krisensituationen erarbeitet.

Die zumeist plötzlich und völlig unvorhersehbar kommende Krise bedarf eines strategischen Vorgehens und einer abgestimmten Krisenkommunikation. Genau das bietet die Sozietät „aus einer Hand“, sagt Prof. Dr. Rolf Bietmann, Gründer und Seniorpartner der Sozietät. Gemeinsam mit journalistischen Kommunikationsexperten, Wirtschaftsanwälten und Strafverteigern hat die Sozietät Bietmann ein SpezialEinsatzTeam (SET) ins Leben gerufen, das Managern und Führungskräften in der Krise eine schnelle und zielorientierte Hilfe zur Krisenbewältigung bietet. So kann das Team bei arbeits-, gesellschafts- und strafrechtlichen Problemen sowie bei Aufbau einer strategischen Kommunikation zielorientierte Hilfen anbieten.

Der ganzheitliche Ansatz der Teamarbeit erfasst rechtliche wie mediale Hilfestellungen vom Beginn strafrechtlicher Ermittlungen über Hausdurchsuchungen bis hin zur Abberufung oder Freistellung vom Chefsessel. „Bevor die Medien auf einen Fall aufmerksam werden und an die Tür klopfen, ist unser Team bereits vor Ort, um Abwehrstrategien zu entwickeln und Lösungen möglich zu machen“, so Rechtsanwalt Prof. Dr. Rolf Bietmann.

Das Spezialeinsatzteam der Sozietät konnte in einer Vielzahl von Fällen erfolgreich Hilfestellung leisten. Erinnert sei an das erfolgreiche Krisenmanagement im Fall des Köln/Bonner Flughafenchefs, der vom Aufsichtsrat wegen angeblicher Untreue und möglicher Korruptionshandlungen über Wochen beurlaubt worden war. Er durfte nach Erlass einer einstweiligen Verfügung des Landgerichts Köln seine Arbeit wieder aufnehmen. Hierdurch wurde die Voraussetzung geschaffen für ein das Ansehen des Flughafenchefs wahrende Aufhebungsvereinbarung gegen Abfindungszahlung und Sicherung der Altersvorsorge.

Auch der aktuelle Fall des Vorstandsvorsitzenden der Universitätsmedizin Rostock, Prof. Dr. Schmidt, zeigt, dass wochenlange mediale Diskussionen um mögliche Untreue- und Korruptionsvorwürfe durch richtiges Vorgehen beendet und die handelnde Führungskraft rehabilitiert werden kann. Prof. Dr. Schmidt ist heute wieder als Vorstand der UMR in „Amt und Würden“ tätig.

Zwischenzeitlich sind auch kommunale Spitzenverbände und der Gemeindeversicherungsverband auf das Angebot einer Krisenkommunikation aufmerksam geworden. Sie empfehlen ihren Mitgliedern im Krisenfall die Einschaltung des Sondereinsatzteams. In einem Fall wurde eine „Krisenhotline“ für Mitglieder und Mitgliedsbetriebe geschaltet. Die Kombination von Rechts- und Krisenkommunikation ist jedenfalls eine neue Antwort auf die vermehrt feststellbare Sensationsberichterstattung bei angeblichem Fehlverhalten von Managern und Führungskräften in privaten und staatlichen Einrichtungen.

Mit 10 Niederlassungen setzt sich die Sozietät Bietmann seit über 25 Jahren für die Belange ihrer Mandanten in ganz Deutschland ein. Dabei versteht sich die Sozietät als moderner Dienstleister in direktem Kontakt zum Mandanten. Unter dem Motto „Dienstleistung unter einem Dach“ bietet die Sozietät Rechtsanwälte, Fachanwälte, Steuerberater, Mediatoren im Bedarfsfall Journalisten aus Printmedien und elektronischen Medien, um so eine ganzheitliche Interessenvertretung für die differenzierten Anliegen der Mandantschaft zu sichern.

Kontakt
Bietmann Rechtsanwälte Steuerberater PartmbB
Andreas Bietmann
Martinstraße 22-24
50667 Köln
0221 925700-0
0221 925700-50
koeln@bietmann.eu
https://www.bietmann.eu/

Pressemitteilungen

Lokale Nachrichten – eigene Region sichern und Starten

Mit der Boost your City Community durchstarten

Lokale Nachrichten - eigene Region sichern und Starten

Boost your City

Lizenzpartner werden | Eigene Region mit http://boostyourcity.de

Wachsen Sie mit uns – und über sich hinaus – Werden Sie Teil einer großen Community!
BoostYourCity hat sich seit der Gründung als erfolgreiche Marke am Markt positioniert. Mit hohem Qualitätsanspruch steht das Online Nachrichtenportal als ein verlässlicher und erfolgsversprechender Partner für alle Lizenznehmer beratend zur Seite. Von Beginn an begleitet – unterstützt und schult BoostYourCity die Lizenzpartner in allen Belangen.

Ihre Vorteile durch eine Lizenzpartnerschaft:
Zeit- und Kostenersparnis aufgrund 3-jähriger Vorarbeit durch uns mit einem bereits fertigen Konzept, Personalkonzept, Marktakzeptanz

Große Kundenzufriedenheit, erfolgreiches und kompetentes Betreuungssystem für Lizenznehmer, Inhaber und Mitarbeiter.

Attraktives Geschäftsmodell
geringe einmalige Investitionskosten von 1.000EUR – 45.000EUR je nach Gebiet
schnelle Erreichung des Break-Even-Point in 3 – 6 Monate
kein starres Franchise, Sie bleiben Unternehmer
keine monatlichen Gebühren notwendig
eigene Vertriebsmöglichkeiten
24/7 Support
Gebietsschutz auf unserer Plattform
Gebiets- und Markenschutz
Unsere Lizenznehmer erhalten das Exklusivrecht das gewählte Gebiet zu nutzen und von dem positiven Imagetransfer zu profitieren.

moderne Internetpräsenz und App auf hohem Niveau
Unsere Lizenzpartner profitieren von einer Internetpräsenz mit überdurchschnittlich hohem Qualitätsanspruch. BoostYourCity bietet einen sehr hohen Standard und sieht sich in der Pflicht, diesen immer auf dem neuesten Stand zu halten. Unsere Lizenzpartner profitieren zudem von einer eigenen Landingpage und Subdoman (URL) speziell für ihren Standort. Auf Wunsch kann ebenfalls die dazu passende App generiert werden.

beschleunigte Marktakzeptanz durch positives Markenimage
Durch bereits über 35.000 aktive User in Mainz ist der Bekanntheitsgrad und das positive Image enorm wichtig, um schnell die nötige Akzeptanz im Markt zu erreichen. Alle Lizenzpartner profitieren durch den Namen „BoostYourCity“ um sich schnell in den Markt zu integrieren und seinen Standort erfolgreich zu etablieren.

Betreuung und ständiger Ansprechpartner
laufender Know-how-Transfer durch unser kompetentes Partnermanagement.
Unterstützung bei der Umsetzung eigener Ideen durch unsere eigenen Programmierer
Anfragen zu Lizenzen und Partnerschaften an: vertrieb@boostyourcity.de

Lokale Nachrichten aus Alzey – Bad Kreuznach – Frankfurt – Ingelheim – Mainz – Wiesbaden
Alzeyer Online Nachrichten – Mainz-Rhein – Cityboost – Boost your City
https://newsboost.de

Lokale Nachrichten aus Alzey – Bad Kreuznach – Frankfurt – Ingelheim – Mainz – Wiesbaden

Kontakt
Boost your City
Katja Dachs
Heidesheimer Str 79b
55257 Budenheim
0151
41475320
marketing@boostyourcity.de
https://newsboost.de

Pressemitteilungen

Reisezeit: Gut geplant – gut angekommen!

Online-Stadtplan.de – Pro City Consulting UG

Reisezeit: Gut geplant - gut angekommen!

Pro City Consulting UG – Bad Kreuznach

Es ist Sommer, Reisezeit und nicht nur auf deutschen Autobahnen viel Verkehr.
Laut einer aktuellen Umfrage entscheiden sich mehr als die Hälfte der deutschen Autourlauber dafür, Urlaub in der Bundesrepublik zu machen, 41% planen in diesem Sommer eine längere Autofahrt ein, um das europäische Ausland zu besuchen.
Sommerurlaube mit dem eigenen Auto boomen, denn die Vorteile liegen auf der Hand: Nicht nur bei der Anreise ist man mit dem eigenen PKW an keine Abfahrts- oder Abflugzeiten gebunden, auch am Urlaubsort selbst weiß man die Unabhängigkeit und die Flexibilität zu schätzen.
Allerdings liegt die Verantwortung bei der Planung in der eigenen Hand, nicht selten natürlich auch für die ganze Familie.
Doch es gibt nützliche Helferlein im Internet. Das Portal www.Online-Stadtplan.de der Pro City Consulting UG, ist so eine Hilfe. Die Pro City Consulting UG ist Spezialist für Stadtpläne, Routenplanung, Strassenkarten und veröffentlicht regional die Umgebungskarte.
Über die Seite www.Online-Stadtplan.de lässt sich die Urlaubsfahrt genau vorausplanen. Der Routenplaner zeigt die Umgebungskarte des Reiseziels, die genaue Streckenführung von Haustür zu Haustür mit Straßennamen, Bezeichnungen von Autobahnen und Schnellstraßen, Kilometerangaben und durchschnittlicher Reisezeit. Außerdem verschafft eine Streckenübersicht die Orientierung auf der Deutschlandkarte im größeren Maßstab. Natürlich immer unter Berücksichtigung der aktuellen Staus- und Baustellenwarnungen, was Zeit und Nerven schont.
Doch angekommen am Ziel, fängt der Urlaub erst richtig an und man ist, meistens in fremder Umgebung, fast täglich auf der Suche nach einem Restaurant, Insider-Ausflugstipps, Kultur- und Freizeiteinrichtungen und Einzelhändlern. Durch die bequeme Suche über den angegebenen Postleitzahlbereich hat man alle gewünschten Informationen auf einen Blick. Die gelisteten Anbieter – nach dem Anklicken komplett mit Lageplan, Wegbeschreibung und Link zur Homepage – lassen sich auch gezielt suchen: Sortiert in neun Kategorien, von Dienstleistung/Werbung/Medien über Gesundheit und Medizin bis hin zu Bauen/Wohnen/Handwerk finden sich Angebote für fast alle Lebenslagen.
Ein besonderes „Schmankerl“ bietet www.Online-Stadtplan.de nicht nur bei Reisen mit Kindern: Unter der Rubrik „Ausflugsziele mit Kind und Kegel“ finden sich z. B. Adressen und Anfahrtspläne von Indoor-Spielplätzen, Kinder- und Jugendtheatern oder Spaßbädern. Golfanlagen, Spielcasinos und Campingplätze wiederum sind unter „Freizeit/Tourismus“ zu finden.
Auch wenn es keiner brauchen kann, bleibt es manchmal leider nicht aus: Die Autopanne auf dem Weg oder am Urlaubsort. Was tun, wenn die KFZ Werkstatt des Vertrauens mehrere hundert Kilometer entfernt ist? Auch hier finden Sie über eine gezielte Eingabe in der Branchensuche von www.Online-Stadtplan.de die passende Werkstatt in Ihrer Umgebung.
Reisen mit dem eigenen Auto bietet viele Vorteile: Gut, wenn man im Voraus schon viele Dinge planen und den Urlaub in vollen Zügen genießen kann.

Die Pro City Consulting UG stellt im Internet Plattformen zur Verfügung, welche es Unternehmen, freiberuflich Tätigen und Institutionen ermöglicht, ihren Bekanntheitsgrad durch eine kostenpflichtige Veröffentlichung ihrer firmenrelevanten Daten zu erhöhen und mit möglichen Kunden und Geschäftspartnern direkt in Verbindung zu treten.

Kontakt
Pro City Consulting UG
Klaus Becker
Rheinhessenstraße 16a
55545 Bad Kreuznach
0671 207 868 00
info@pro-city-consulting.de
http://www.pro-city-consulting.de

Pressemitteilungen

Virtueller Überflieger für Deutschlands echte Städte der Pro City Consulting UG

Das Internet-Angebot der Pro City Consulting UG bietet vollen Karten-Service mit Branchen-Information

Virtueller Überflieger für Deutschlands echte Städte der Pro City Consulting UG

Pro City Consulting UG (Bildquelle: @ Pro City Consulting UG)

Wir alle sind auf Streifzügen durchs Internet meist auf der Suche nach zweierlei Dingen: Perfekt aufbereitete und gebündelte Informationen, gepaart mit etwas Unterhaltung in Form von kleinen, technischen Gimmicks, informativen und oft witzigen Häppchen, die das Leben einfacher machen.
Das Internet-Portal www.Online-Stadtplan.de der Pro City Consulting UG bietet genau diese Kombination und ist auf die Bedürfnisse eines jeden Internetusers zugeschnitten: interaktiver Stadtplan, Branchenverzeichnis, Fotoarchiv und eine Art Sushi-Buffet mit informativen Haupt- und Nebensachen rund um Deutschlands Städte, das Reisen an sich und die Geschichten dahinter – alles in einem. Auf der Startseite liegt schon alles bereit: Deutschland in einer Hybrid-Ansicht aus Luftbild und Karte. Man braucht jetzt nur auf eine der mit Namen eingezeichneten Städte zu klicken, um gleich mittendrin zu sein: in der Innenstadt, durch die man sich stufenlos schwenkend und zoomend in Luftbild-plus-Stadtplan-Ansicht bewegen kann.
Können Sie sich noch dran erinnern, wann Sie zum letzten Mal etwas in den Gelben Seiten gesucht haben? Sind Telefonbücher in Zeiten der digitalen Medien überhaupt noch in Mode?
Die Vorteile des Internets liegen auf der Hand: Kein stundenlanges Blättern, kein kompliziertes „von Hand notieren“ auf einem Notizzettel, der dann doch irgendwo rum liegt, nur nicht da, wo man ihn braucht. Nutzen Sie zu Ihrer Suche doch gleich den Service der Pro City Consulting UG auf der online-stadtplan-Seite: Die umfangreichste und schnellste Online-Branchensuche der Pro City Consulting ug.
Mit nur einem Klick haben Sie in Windeseile nicht nur die Route und die Adresse der gesuchten Firmen in Ihrer Nähe, sondern auch auf einen Blick viele weitere nützliche Informationen aus der Umgebung. Suchen Sie eine ganze bestimmte Adresse, können Sie auch gleich zu Beginn Straße und Hausnummer plus die Postleitzahl eingeben und schon sind Sie am Ziel. Lassen Sie sich die Route zu einem beliebigen Ziel berechnen, schauen Sie sich in der Umgebung auch gleich die dazugehörigen Geschäfte oder die schönsten Plätze für die Mittagspause mit an. Die online-stadtplan-Seite der Pro City Consulting UG lässt keine Wünsche offen!
Wem das nicht reicht, findet in der Kategorie „Stadtleben“, Unterkategorie „Straßengeschichten“ gleich noch eine Geschichte zu seiner oder der jeweiligen Straße.

A propos Straße: Der eigene Straßenname – immer ein Stück Heimat!

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie oft es den Name Ihrer Straße noch in Deutschland gibt? Oder andersrum: ob es vielleicht auch eine Straße mit Ihrem Namen gibt?
Mit dem Tool https://www.zeit.de/interactive/strassennamen haben Sie die Möglichkeit, genau dieses herauszufinden. Einfach den gewünschten Straßennamen eingeben und schon wird Ihnen eine Liste den genauen Standorten in Deutschland angezeigt und Sie sehen, wer noch in Ihrer Heimatstraße wohnt, wenn auch an einem anderen Teil in Deutschland. Oder schauen Sie doch mal nach einer Straße, die nach Ihrem Idol genannt ist oder nach dem Namen Ihres Partners? Vielleicht versteckt sich die Straße ja ganz in Ihrer Nähe? Finden Sie es heraus!

Online-Stadtplan.de ist als Stadtplanportal der Pro City Consulting.ug auf Stadtplaene in Deutschland spezialisiert. In Kategorien wie Spitzenreiter Deutschland, Mobil in Deutschland, Stadtleben oder Deutschland auf einen Klick werden Anregungen für einen Kurztrip zu den Besonderheiten Deutschlands gegeben.

Die Pro City Consulting UG stellt im Internet Plattformen zur Verfügung, welche es Unternehmen, freiberuflich Tätigen und Institutionen ermöglicht, ihren Bekanntheitsgrad durch eine kostenpflichtige Veröffentlichung ihrer firmenrelevanten Daten zu erhöhen und mit möglichen Kunden und Geschäftspartnern direkt in Verbindung zu treten.

Kontakt
Pro City Consulting UG haftungsbeschränkt
Klaus Becker
Rheinhessenstraße 16a
55545 Bad Kreuznach
0671 207 868 00
info@pro-city-consulting.de
http://www.kommunal.net

Pressemitteilungen

aktivoptik: 2014 Umsatzplus von 24,4 Prozent

Familienunternehmen verbucht erfolgreichstes Jahr seiner Unternehmensgeschichte

aktivoptik: 2014 Umsatzplus von 24,4 Prozent

Rolf Schneider, Gründer und Vorstand von aktivoptik Service AG (Bildquelle: @aktivoptik Service AG)

– Umsatz beläuft sich im Jubiläumsjahr 2014 auf insgesamt 48,3 Millionen Euro.
– aktivoptik wächst signifikant in bestehenden Geschäften und weitet Filialnetz erfolgreich aus; weitere Filialen und Franchisenehmer werden 2015 folgen.
– aktivoptik wird 2014 Testsieger bei Stiftung Warentest.

Bad Kreuznach, 28. April 2015. Im Jahr 2014 feierte aktivoptik nicht nur sein 25-jähriges Firmenjubiläum. Das Familienunternehmen aus Bad Kreuznach konnte sich auch über eine insgesamt positive Geschäftsbilanz freuen und liegt mit seiner knapp 25-prozentigen Umsatzsteigerung deutlich über dem Branchenwachstum von durchschnittlich 3,5 Prozent (Quelle: ZVA Zentralverband der Augenoptiker). Das Wachstum in der Sparte Optik betrug 17,7 Prozent, das in der Sparte Akustik 85 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und wurde sowohl durch eine Durchschnittspreis- als auch starke Stückzahlsteigerung erreicht.

aktivoptik wurde zudem Ende letzten Jahres von Stiftung Warentest zum Testsieger gekürt. Sie hatte die acht größten Augenoptikerketten sowie zwei Online-Anbieter hinsichtlich Qualität der Brillen, Beratung und Kundenorientierung unter die Lupe genommen.

„Wir hatten uns ambitionierte Ziele fürs Jubiläumsjahr gesetzt und freuen uns nun umso mehr, als dass wir diese mit der erreichten Umsatzsteigerung und der Auszeichnung durch die Stiftung Warentest übertroffen haben. Zu verdanken haben wir dies vor allem unseren Kollegen in den Filialen vor Ort, die die vielfältigen Impulse unserer Neuausrichtung motiviert und effizient umgesetzt haben. Wir blicken entsprechend optimistisch auf die Herausforderungen der kommenden Jahre „, so Christoph Hobo, Vorstand von aktivoptik.

Rolf Schneider, der aktivoptik vor 25 Jahren gegründet und unter die Top 10 der umsatzstärksten deutschen Augenoptikerfilialisten geführt hat, fügt hinzu: „Ich bin stolz, dass ausgerechnet unser Jubiläumsjahr so erfolgreich verlaufen ist. Dies hätte ich mir vor 25 Jahren nicht träumen lassen. Mein Dank gilt vor allem unseren Mitarbeitern und unserem Management-Team.“
Mehr Informationen zu aktivoptik Service AG finden Sie hier

Das mittelständische Unternehmen aktivoptik mit Hauptsitz in Bad Kreuznach zählt mit seinem deutschlandweiten Filialnetz zu den zehn größten Optiker- und Akustiker-Ketten des Landes. Seit der Eröffnung der ersten Filiale 1989 in Gensingen (Raum Bad Kreuznach) ist aktivoptik kontinuierlich gewachsen und vertreibt seit 2007 an ausgewählten Standorten auch Hörgeräte. Dank seiner Strategie, die meisten Filialen in großen SB-Warenhäusern und damit in hochfrequentierten Lagen anzusiedeln, steht aktivoptik für hohe Qualität bei Produkten und Beratung zu fairen Preisen. aktivoptik ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und wurde von verschiedenen Instituten als einer der attraktivsten Arbeitgeber des deutschen Mittelstands ausgezeichnet. Zudem wurde aktivoptik in 2015 zum Testsieger von Stiftung Warentest ausgezeichnet.

Firmenkontakt
aktivoptik Service AG
Christoph Hobo
Schwabenheimer Weg 111
55543 Bad Kreuznach
0671.79646766
0671.79646721
c.hobo@aktivoptik.de
http://www.aktivoptik.de

Pressekontakt
SP KOMM
Dr. Sandra Pichl
Ernst-Abbe-Straße 9
55124 Mainz
06131.6331172
06131.6335655
pichl@sp-komm.de
www.sp-komm.de

Pressemitteilungen

Lernen ein Buch zu schreiben

Freies Studium „Kreatives Schreiben“

Lernen ein Buch zu schreiben

(NL/1612175428) „Das Studium hat nicht nur meinen Schreibstil enorm verbessert, ich habe auch für mein Leben viel dazu gelernt. Nach zwei Studienjahren ist es mir gelungen, mein erstes Buch zu veröffentlichen.“
Manolo Link, Dublin (Absolvent des INKAS Instituts)

Kunstzentrum Bosener Mühle. Man muss kein Genie sein, um einen Roman oder lesenswerte Lyrik zu veröffentlichen. Schreiben im Sinne des künstlerischen Schreibens kann man lernen. Im Grunde ist es ein ganz normales Handwerk. Freude und Talent erleichtern einiges, aber ohne die Hilfe des Lehrherrn und beständiges Üben bringt man es eben doch nicht zur Meisterschafft.
Im viersemestrigen Studium des Creative Writing werden Literaturbegeisterte in die Lage versetzt, ihren eigenen künstlerischen Weg zu gehen. Mittels verschiedener, schon lange an amerikanischen Universitäten wie Yale, Harvard oder der Iowa University erprobter Techniken lernen sie, das eigene Ich zu befragen und das, was in ihnen gärt, aus der kritischen Distanz zu betrachten.
Dadurch lösen sich die allseits bekannten Schreibblockaden und sie gewinnen Sicherheit in Stil und Ausdruck.
Die intensive Auseinandersetzung mit dem literarischen Schreiben beinhaltet neben den Übungen des Creative Writing auch zeitgenössische Lyrik und Prosa. Da Literatur immer ein Stück weit die Fort- und Weiterentwicklung der bisherigen Literaturgeschichte ist, erhalten die Studenten einen Überblick über lesenswerte Autoren der Vergangenheit. Schriftsteller anderer Kulturkreise sind genauso ein Thema wie die großen Klassiker der Antike, des Mittelalters oder der frühen Moderne.
Ab dem dritten Semester können sie sich die Teilnehmer dann an ihr erstes Buchprojekt wagen. Unter fachkundiger Unterstützung bietet sich eine Veröffentlichung in der institutseigenen Edition Maya an. Kleinere Publikationen sind prinzipiell auch in der experimentellen Online-Literaturzeitschrift eXperimenta ( www.experimenta.de ) möglich. Außerdem organisiert das Institut regelmäßig Lesungen, um den Autoren einen kritischen Dialog mit dem Publikum zu ermöglichen.
Insgesamt 12 Studienplätze stehen zur Verfügung. Da das Studium einmal im Monat von Freitagabend bis Samstagabend stattfindet, dürfte die Teilnahme für die meisten Berufstätigen kein Problem sein. Generell steht das Studium allen interessierten Bewerbern offen.

Das Wintersemester beginnt am 24. Oktober 2014.

Weitere Informationen zum Studium: www.inkas-institut.de/drup/node/7

Postanschschrift: INKAS INstitut für KreAtives Schreiben, Dr. Sieglitz Str. 49 in 55411 Bingen

Ansprechpartner: Rüdiger Heins www.ruedigerheins.de

eMail: info@inkas-id.de Telefon: 06721 – 921060

Monatliche Studiengebühr: 150

Stimmen ehemaliger Student(inn)en

Das Studium hat mir das Lesen und das Schreiben nahe gebracht, und darüber hinaus meine Sprache, mein Sprechen und mein Vorlesen verbessert. Mein lyrisches Ich hat es in einem Maße geweckt, wie ich es nicht für möglich gehalten hätte. Außerdem weiß ich jetzt, wie ich Schreibblockaden lösen kann. Ich habe gelernt, wie Spannung erzeugt wird und kann die Lesenden am Text halten.
Bernhard Wagenpfeil, Spiesheim

Entdecken, immer wieder neu entdecken, sich selbst und die anderen. Das ist die große Erlebnisreise im INKAS-Studium. Zwei wertvolle Jahre im Schreibsein. Ein Weiterkommen im eigenen Schreibprozess sind die Früchte der Arbeit.
Barbara Döring, Bockenau

Du schreibst und findest dich gut, weil manche sagen: Du bist gut. Doch dann triffst du auf andere, die auch schreiben und die schreiben wirklich gut. Du erkennst, du stehst erst am Anfang. Mit INKAS findest du dann deinen Weg. Helmut Gotschy, Wain

Die stete Auseinandersetzung mit Prosa und Lyrik, zeitgenössischer wie archäologischer, hat mich in meinem Schreiben zu mehr Tiefe geführt, zu mehr Gefühl, zu mehr, das anrührt.
Marlene Schulz, Hofheim am Taunus

Im Schreibseminar entberge ich mein Selbst. Ob dabei Literatur entsteht, mögen andere beurteilen. Für mich entspringt Lebendigkeit. Besonders bereichernd empfinde ich, die Weiterentwicklung zu sehen und wertzuschätzen, die eigene ebenso wie die der anderen. Benedikt Schreyer, München

Mit dem freien, kreativen Schreiben habe ich eine verschlossene Tür zu mir selbst geöffnet. Erster Gedanke, bester Gedanke, ist der Motor meines Schreibens. Schön, mit diesem Abenteuer nicht allein zu sein. Marion Eisenberger, Ladenburg

Sehr hilfreich war für mich die Auseinandersetzung mit dem formalen Text, aber auch mit dem Klang der Sprache. Ich habe das Gefühl, zum Schriftsteller gereift zu sein. Manuel Göpferich, Kraichtal

Mein Schreiben hat an Sicherheit und Klang gewonnen, ist zum ständigen Bedürfnis geworden, das Freude macht und einen festen Platz in meinem Leben einnimmt.
Das Studium ist ein guter Weg,sich dem eigenen Schreiben zu stellen und Zweifel abzubauen.
Anne Mai, Mandelbachtal

Kontakt
INKAS INstitut für KreAtives Schreiben
Ulrike Herding
Dr. Sieglitz Str. 49
554 11 Bingen
06721 921060
info@inkas-id.de
www.inkas-institut.de

Pressemitteilungen

Tolle Betriebsevents bei Outdoor-Live!

Hier kann man Segway-Tour und Brauerei-Besuch verbinden!

Tolle Betriebsevents bei Outdoor-Live!

Braumeister Simon aus dem Brauwerk bei der Arbeit

Seit Ende Mai kann man in Bad Kreuzbach und Umgebung zwei tolle Events miteinander verbinden: Eine Segway-Tour durch das einzigartige Salinental und einen spannenden Brauerei-Besuch im Brauwerk von Bad Kreuznach!

Auf flotten Elektro-Rollern startet man zu einer 2,5 Stunden Segway-Tour von Bad Kreuznach über das einzigartige Salinental, vorbei an Europas größtem Freiluftinhalatorium, alten Wasserrädern und den Sportanlagen der Stadt bis nach Bad Münster am Stein. Zurück führt die Route durch die Ortschaft Traisen bis hinauf auf den Rotenfels, von dem man einen außergewöhnlich schönen Blick auf Bad Münster und das Nahetal hat.

In Bad Kreuznach empfängt Braumeister Simon anschließend zu einem Braukurs im Brauwerk. Hier kann man mit einem Quereinstieg in den Brauprozess die verschiedenen Stufen der Bierherstellung kennenlernen. Da man hier selbst mit anpacken muss, wird man zum Braumeister für zwei Stunden. Das Ergebnis mit Namen „Salinenbräu“ kann man selbstverständlich bei einer Bierverkostung prüfen, Stärkung erhält man durch eine leckere Vesperplatte.

Die kürzere Version des Angebots umfasst eine Tour von 1,5 Stunden Segway von Bad Kreuznach durch das Salinental bis nach Bad Münster am Stein. Von hier aus geht es die wunderschöne Nahe entlang zurück nach Bad Kreuznach, wo man anschließend einen spannenden Rundgang durch die Brauerei des Brauwerkes machen kann, inklusive Kostprobe direkt vom Tank und selbstgebackenem Bierbrot.

Egal, für welche Tour man sich entscheidet: Beide sind ein willkommener Abschluss für eine gelungene Auszeit vom Büro- und Alltagsstress!

Alle Informationen finden Sie unter: http://www.outdoor-live.de/segway/touren.html
Kontakt:
Hansjörg Helms
Tel. 0671 – 88 80 91 05
www.outdoor-air.de
helms@outdoor-live.de

Informationen zu den Touren:

Segway meets Braumeister I
Tour: ~ 16 km
Zeit: ~ 2,5 Std. Segway, 2 Std. Braukurs
Mindestteilnehmer/innen : 5 Personen
Kosten: EUR 114,- pro Person

Segway meets Braumeister II
Tour: 10 km
Zeit: 1,5 Std. Segway, 20 min Brauereiführung
Mindestteilnehmer/innen : 5 Personen
Kosten: EUR 53,50 pro Person

Outdoor Live/ Outdoor Air beschäftigt sich mit vielfältigen Angeboten im Bereich Film/Reisen/Tourismus/Event. Der Firmensitz befindet sich in Bad Kreuznach.

Kontakt:
Outdoor-Live
Hansjörg Helms
Soonblick 9a
55543 Bad Kreuznach
0671/2983451
info@outdoor-air.de
http://www.outdoor-air.de

Pressemitteilungen

Zahntechniker gesucht – Dentallabor Müller & Edelhoff in Alzey stellt ein

Zur Verstärkung des Teams in Alzey sucht die Müller & Edelhoff Dentaltechnik im rhein-hessischen Alzey Fachkräfte als Keramiker, Kunststofftechniker sowie eine Hilfskraft für die Modellherstellung

Alzey, 5. Juni 2012 – Seit 25 Jahren fertigt die Firma Müller & Edelhoff Dentallabor GmbH hochwertige Zahntechnik und individuellen Zahnersatz. Sitz der Firma ist Alzey, von wo aus das Dentallabor Zahnärzte und Patienten in ganz Rhein-Hessen, der Pfalz und dem angrenzenden Rhein-Main-Gebiet bei einer erfolgreichen Zahnbehandlung unterstützt. Zur Verstärkung des Teams stellt Müller & Edelhoff Dentaltechnik nun neue Zahntechniker ein. Ausgeschrieben sind u.a. Stellen als Keramiker, Kunststofftechniker und zuverlässige Hilfskraft für die Modellherstellung.

„Zähne und Seele sind stärker voneinander abhängig als allgemein vermutet. Gesunde Zähne dienen nicht nur der Nahrungsaufnahme. Sie nehmen auch Einfluss auf das gesamte Erscheinungsbild des Menschen und spiegeln seine Persönlichkeit wider“, erklärt Zahntechnikermeister Ralph Müller, der das Unternehmen 1987 zusammen mit Zahntechnikermeisterin Claudette Edelhoff-Müller gründete. „Wir beheben daher nicht nur Defizite beim Kauen und Beißen. Unser Anspruch ist es, in direkter Zusammenarbeit mit Patienten und Zahnärzten auf deren individuelle Wünsche bei der technischen und ästhetischen Gestaltung einzugehen. So verhelfen wir Menschen zu mehr Lebensqualität, ein weiterer Aspekt, der den Beruf des Zahntechnikers neben der technisch anspruchsvollen Arbeit so faszinierend macht.“

Von seinen neuen Mitarbeitern wünscht sich Zahntechnikermeister Ralph Müller vor allem Begeisterung für den Beruf und die Bereitschaft, sich kontinuierlich weiterzubilden. Bewerber als Keramiker sollten zudem ein ausgeprägtes Empfinden für Farbe und Form sowie Erfahrung in der Herstellung von Restaurationen aus Presskeramik mitbringen. CAD/CAM Kenntnisse sind wünschenswert, sie sind jedoch keine Bedingung. Der oder die Kunststofftechniker/in sollte Erfahrungen in der Fertigstellung von hochwertigen Kombinationsprothesen besitzen. Eine Bewerbung als Hilfskraft in der Modellherstellung ist auch ohne zahntechnische Ausbildung möglich, sofern handwerkliches Geschick und eine große Lernbereitschaft bestehen. Bewerbungen von z.B. Zahnarzthelferinnen und Zahnarzthelfern werden hierbei bevorzugt.
Weitere Informationen zu den ausgeschriebenen Stellen sind auf der Internetseite des Dentallabors Müller & Edelhoff abrufbar:

http://www.me-dentaltechnik.de/ueber-uns/karriere-zahntechniker.html

Informationen zum Dentallabor Müller & Edelhoff Dentaltechnik

Das nach DIN EN ISO 9001 zertifizierte Zahnlabor wurde 1987 durch die Zahntechnikermeister Ralph Müller und Claudette Edelhoff-Müller in Alzey eröffnet und betreut mit einem hochqualifizierten Mitarbeiter-Team und seinen modernen Laboreinrichtungen Zahnarzt-Praxen aus Rhein-Hessen, dem Donnersbergkreis, dem Pfälzer Wald, der Pfalz und dem Rhein-Main-Gebiet im Bereich Zahntechnik und Zahnersatz.

Die Hauptbeweggründe für die Firmengründer: die Verwirklichung eigener beruflicher Vorstellungen, Freude an schöpferischer Arbeit, Menschen eine Arbeit geben, Mitwirkung bei der Wiederherstellung von Kaufunktion sowie Ästhetik von zahnkranken Patienten und damit die Beteiligung an der Entwicklung ihres positiven Lebensgefühls.

Durch ständige Weiterbildung der Mitarbeiter und Investitionen in modernste Materialien und Produktionsverfahren folgen die Zahntechniker aus Rhein-Hessen bis heute diesem hohen qualitativen Anspruch. So fertigt das Dentallabor Müller&Edelhoff Dentaltechnik keine Massenware, sondern konzentriert sich auf individuell hergestellte Unikate, die nach sorgfältiger Planung in enger Zusammenarbeit zwischen Zahnarztpraxis und Dentallabor hergestellt werden.

Weitere Informationen Müller&Edelhoff Dentaltechnik:
http://www.me-dentaltechnik.de

Tag-It: Stellenangebote Zahntechniker, Keramiker, Kunststofftechniker, Dentallabor, Zahntechnik Alzey, Zahnlabor, Dentaltechnik, Zahnersatz, Rhein-Hessen, Rhein-Main-Gebiet, Mainz, Bingen, Bad Kreuznach, Gundersheim, Grünstadt, Worms, Oppenheim, Kaiserslautern

Quelle: http://www.marketing-frankfurt-main.de/2012/06/zahntechniker-gesucht-dentallabor-muller-edelhoff-alzey
Seit 25 Jahren wird bei Müller und Edelhoff Dentaltechnik hochwertiger Zahnersatz unter der Maßgabe gefertigt, die Wünsche von Patient und Zahnarzt bei Berücksichtigung der medizinischen Voraussetzungen optimal zu erfüllen.

Sitz der Firma ist Alzey, von wo aus das Dentallabor Zahnärzte und Patienten in ganz Rhein-Hessen und dem angrenzenden Rhein-Main-Gebiet bei einer erfolgreichen Zahnbehandlung unterstützt.

Dem hohen qualitativen Anspruch an diese Tätigkeit begegnet das Labor mit ständiger Weiterbildung und der Investition in modernste Materialien und Produktionsverfahren.
Müller & Edelhoff Dentallabor GmbH
Ralph Müller
Schießgraben 10
55232 Alzey
+49-(0) 6731-3090

http://www.me-dentaltechnik.de
info@me-dentaltechnik.de

Pressekontakt:
formativ.net oHG
Holger Rückert
Kennedyallee 93
60596 Frankfurt am Main
presse@formativ.net
069/24450434
http://www.formativ.net

Pressemitteilungen

Qualifizierte Ausbildung: Schneider Bau bietet erstmals mit dem dualen Studium zwei Abschlüsse auf einmal. Praxisorientierung im Fokus.

Die Schneider Bau Gruppe aus Merxheim erweitert zum neuen Ausbildungsjahr, das im Spätsommer startet, ihr Ausbildungsangebot. Praxisorientierte Studenten können sich ab sofort für das duale Studium zum Bachelor of Engineering (Bauingenieurwesen) mit integrierter Ausbildung zum Bauzeichner (IHK) oder Geselle (HWK) bewerben.

Die Ausbildung beginnt im August und umfasst im ersten Lehrjahr neben der betrieblichen Praxis den Besuch der Berufsschule und überbetrieblichen Lehrgängen. Ab dem zweiten Ausbildungsjahr beginnt das Studium an der Fachhochschule. Im dritten Jahr wird die Abschlussprüfung an der Industrie- und Handelskammer bzw. der Handwerkskammer abgelegt. Nach viereinhalb Jahren erfolgt dann der Abschluss zum Bachelor of Engineering mit der Bachelor-Thesis, die in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule durchgeführt wird. Zugangsvoraussetzung für das duale Studium ist die allgemeine Hochschulreife. Die Ausbildung wird in Kooperation mit der Fachhochschule Koblenz durchgeführt.

„Mit dem dualen Studium verfolgen wir das Ziel Bachelor-Absolventen mit dem größtmöglichen Praxisbezug auszubilden. Ein einzigartiges Angebot in der Region sind die zwei Abschlüsse, die man innerhalb von nur 4,5 Jahren erwirbt“, so Bruno Schneider, Geschäftsführer der Schneider Bau Gruppe. „Die enge Verzahnung von Theorie und Praxis kann nur vorteilhaft für den Berufseinstieg sein. In der Bauwirtschaft garantiert dies beste Karriereperspektiven – auch in unserem Unternehmen.“

Aber auch Schüler ohne allgemeine Hochschulreife sollten die Chancen auf einen Ausbildungsplatz nutzen. Neben der Hochschulausbildung bietet Schneider Bau zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten im kaufmännischen oder handwerklichen Bereich an. So können sich Schulabgänger zwischen einer Ausbildung zum Büro- oder Immobilienkaufmann/-frau sowie Bauzeichner/-in entscheiden. Oder Sie wählen die Ausbildung zum Gesellen als Maurer, Beton- und Stahlbetonbauer und Tief- und Straßenbauer im handwerklichen Bereich.

Bruno Schneider zur Ausbildung bei Schneider Bau, „Mit unserem breiten Angebot verfolgen wir natürlich das Ziel junge Nachwuchskräfte für alle Bereiche der Unternehmensgruppe auszubilden. Wir sind stolz darauf, sagen zu können, dass sich die meisten Auszubildenden nach erfolgreicher Abschlussprüfung für eine Weiterbeschäftigung im Unternehmen entscheiden.“

Erste Infos zur Ausbildung erteilt Ihnen Frau Böß vorab gerne unter Telefon 06754 9200-18 oder E-Mail boess@schneider-bau.com

Die aktuellsten News für die jungen Nachwuchskräfte gibt es auch bei Facebook:
http://www.facebook.com/SchneiderBau

Die Schneider Bau Gruppe verfügt über eine Baupraxis von über 70 Jahren und umfasst mehrere Gesellschaften und Geschäftsfelder. Klassischer Rohbau, komplette Baudienstleistungen und Baukonzepte sowie eine Palette von Handwerkerleistungen werden in effizient geführten Einheiten kundennah angeboten. Ein eigenes Wohnhaus-Programm, das MAXX-Haus, hat die Schneider Bau Gruppe über die Nahe-Hunsrück-Region hinaus bekannt und erfolgreich gemacht. Mit Büros in Merxheim und Bad Kreuznach setzt Schneider Bau mit seinen 185 Mitarbeitern jährlich 35 Mio. EUR um – nicht zuletzt mit immer neuen kundennahen Dienstleistungen rund ums Bauen.
Schneider Bau GmbH
Martin Partenheimer
In der Au 14
55627 Merxheim
presse@schneider-bau.com
06754 9200-0
http://www.schneider-bau.com