Tag Archives: badheizung

Pressemitteilungen

Infrarotheizung als Badheizung von naturwaerme.org

Ausführung als Spiegel- Infrarotheizung, Decken- Infrarotheizung oder Fußbodenheizung

Infrarotheizung als Badheizung von naturwaerme.org

Die Planung der richtigen Badheizung im Rahmen einer Sanierung oder bei einem Neubau stellt hohe Anforderungen an die Einzelkomponenten. Zum einen soll die Heizung möglichst sparsam und energieeffizient sein, zum anderen wird eine angenehme Wohlfühlwärme im Bad erwartet. Dabei sollte die Badheizung möglichst schnell auf die Temperaturwünsche des Nutzers reagieren.

Die Firma naturwaerme.org hat für diesen Zweck verschiedene Heizsysteme im Programm welche als alleinige Lösung oder in Kombination miteinander ein gutes und leistungsstarkes Gesamtpaket abgeben.

Dabei spielen die Themen Fußbodenheizung, Spiegel- Infrarotheizung und Decken- Infrarotheizung eine Rolle. Zum Beispiel ist eine klassische Fußbodenheizung recht träge und auch baulich nicht so ohne weiteres nachzurüsten. Die Deckenheizung dagegen nimmt an der Wand keinen Platz weg und glänzt mit kurzen Reaktionszeiten und einem schnellen Wärmegefühl im Raum.

Alle weiteren technischen Informationen sowie Produkte und Preise finden Sie auf der Infoseite -Badheizung- von naturwaerme.org

Fachhandel und Systemhaus für Elektrowärme mit Schwerpunkt Infrarotheizungen

Kontakt
naturwaerme.org
Tony Seifert
Maybachstr. 3
63741 Aschaffenburg
06021/8671998
info@naturwaerme.org
http://www.naturwaerme.org

Pressemitteilungen

Die REDPUR Classic BIO ausgezeichnet mit dem „Best Of Industriepreis 2016“

Die REDPUR Classic BIO ausgezeichnet mit dem "Best Of Industriepreis 2016"

(Mynewsdesk) Die Energiefreiheit GmbH und das Unternehmen REDPUR verbinden eine strategische Partnerschaft und eine gemeinsame ökologische Vision. Erfolgsgeschichte schrieben von Anfang an beide Firmen – inklusive zahlreicher Synergieeffekte. Im Frühjahr 2016 wurde die REDPUR Classic BIO in der Kategorie Energie und Umwelt mit dem Industriepreis 2016 ausgezeichnet.

Die evolutionäre Infrarotheizung aus dem Hause REDPUR überzeugt durch ihren hohen Wirkungsgrad und somit exzellente Energieeffizienz. Wer sie verwendet, kann seinen Energieverbrauch für das Heizen je nach dem zuvor verwendeten Heizsystem um bis zu 45 Prozent reduzieren. Natürlich spielen auch bei der Herstellung der Heizung ökologische Anforderungen eine Rolle.

Die REDPUR Classic BIO – ökologisch, effizient, benutzerfreundlich

Die REDPUR Classic BIO lässt sich im Rahmen einer konventionellen Energieversorgung oder im Rahmen einer dezentralen Energieversorgung betreiben – durch ihren niedrigen Verbrauch ist sie für die Kombination mit Photovoltaik-Anlagen und intelligenten Stromspeichersystemen hervorragend geeignet. Hinzu kommen weitere Kriterien, die für die Entscheidung der Jury ausschlaggebend waren: Im alltäglichen Betrieb erweist sich die REDPUR Bio Classic durch selbstregulierende, hochsensible Thermostate als ausgesprochen benutzerfreundlich – natürlich ist für alle mit einem solchen Heizsystem beheizten Räume eine individuelle Regulierung möglich. Ihr puristisches und individualisierbares Design trägt zu einer modernen Raugestaltung bei. Zur ausgezeichneten ökologischen Bilanz der REDPUR Classic BIO tragen außerdem ein geringer Anteil an „grauer Energie“ für die Produktion der Heizung sowie die zum Teil ökologisch recycelbaren Dämmstoffe der Systeme bei.

REDPUR bringt die Vorteile infraroten Heizens auf den Punkt

Mit ihren Eigenschaften bringt die REDPUR Classic BIO das Prinzip und die Vorteile infraroten Heizens auf den Punkt. Aufgrund ihres Wirkprinzips heizen hochwertige Infrarotheizungen deutlich wirtschaftlicher als wasserführende Heizsysteme – beispielsweise Fernwärme oder Öl- und Gasanlagen. Beispielsweise verursachen sie kaum Transmissionsverluste. Die infrarote Strahlungswärme wird in der Bausubstanz gespeichert und über einen längeren Zeitraum sehr gleichmäßig an die Umgebung abgegeben. Zudem ermöglichen Infrarotheizungen eine sehr angenehme Art der Klimatisierung. Durch den Wegfall von thermischen Luft- und Staubaufwirbelungen wird sie selbst von Asthmatikern und Allergikern als positiv empfunden. Die REDPUR Classic BIO hat ihr Hersteller außerdem mit Siliziumkristallen aufgerüstet, die auf der Grundlage einer innovativen Technologie für eine natürliche Energetisierung der Raumluft sorgen.

Die REDPUR Infrarotheizsysteme – Qualitätsprodukte „Made in Süddeutschland“

Ebenso wie alle anderen REDPUR Infrarotheizsysteme ist auch die REDPUR Classic BIO ein zertifiziertes Qualitätsprodukt „Made in Süddeutschland“. Nicht nur die REDPUR Endprodukte, sondern auch alle ihre Komponenten stammen vollständig aus deutscher Produktion. Verschiedene unabhängige Zertifikate garantieren die Einhaltung aller relevanten Sicherheits-, Qualitäts- und Umweltstandards. Die Strahlungsleistung der REDPUR Classic BIO liegt in der Relation zur eingesetzten Heizungsenergie bei 59,5 Prozent – im Wettbewerbsvergleich handelt es sich dabei um einen absoluten Spitzenwert. Ihre Wirtschaftlichkeit und ökologische Relevanz haben der REDPUR Classic BIO bereits zuvor einige hochkarätige Preise und Zertifizierungen – unter anderem einen Plus X Award, das Plus X Gütesiegel sowie das IG Greentec Gütesiegel eingetragen.

Ohne permanente Innovation sind diese Erfolge selbstverständlich nicht zu haben. Die REDPUR Heizungsbauer arbeiten permanent an der Optimierung ihrer evolutionären Heizsysteme. Auch die REDPUR Classic BIO – heute der Top-Seller des Unternehmens – ist das Resultat eines solchen Entwicklungsschubs.

Der deutsche Industriepreis – ein wissenschaftlich fundiertes Gütesiegel

Der deutsche Industriepreis wurde im Jahr 2006 durch den Huber Verlag für Neue Medien ins Leben gerufen. Seitdem wird er alljährlich an Unternehmen vergeben, die in ihrem Arbeitsfeld mit besonderer Innovationskraft punkten. Die Veröffentlichungen des Karlsruher Verlages zielen auf die Förderung neuer Technologien, er gibt damit innovativen Unternehmen aus verschiedenen Branchen eine Plattform. Daneben engagieren sich die Verleger auch direkt für die Wirtschaftsförderung in Deutschland, unter anderem zählen sie zu den Initiatoren der Initiative Mittelstand.

Den Industriepreis erhalten jeweils 14 Kategorie-Sieger, die in ihrer Branche mit innovativen Produkten und Konzepten einen Spitzenplatz belegen. Zu den wettbewerbsrelevanten Kategorien zählen beispielsweise die Bereiche Automotive, IT, Elektrotechnik, Maschinenbau, Logistik, Service sowie Forschung und Entwicklung. Außerdem wird ein Gesamtsieger ermittelt, dessen Projekt verschiedene Innovationsfelder integriert. Die Entscheidung über die Preisverleihungen fällt eine unabhängige Jury, der führende Wissenschaftler von Universitäten, technischen Hochschulen und Forschungsinstituten sowie Wirtschafts- und Technologieexperten aus dem Mediensektor angehören. Der Industriepreis besitzt die Funktion eines wissenschaftlich fundierten unabhängigen Gütesiegels. Die Preisträger erhalten einen privilegierten Zugang zu den Medien- und Werbeplattformen des Verlages und seiner Partner.

Ein Industriepreis 2016 für die REDPUR Classic BIO

Das Motto des Industriepreises „Mit Fortschritt zum Erfolg“ gilt auch für REDPUR in vollem Umfang – mit dem Industriepreis 2016 in der Kategorie Energie und Umwelt für die REDPUR Classic BIO hat das schwäbische Unternehmen nun ein weiteres renommiertes Qualitäts- und Innovationszertifikat erworben. REDPUR hat sich damit ein weiteres Mal im Spitzenfeld des Wettbewerbs behauptet und schreibt damit ein weiteres Kapitel seiner Erfolgsgeschichte.

Die Energiefreiheit GmbH und REDPUR – strategische Partnerschaft mit Synergieeffekten

An der Erfolgsgeschichte von REDPUR hat auch die Energiefreiheit GmbH maßgeblichen Anteil. Die Grundlage für die Kooperation der beiden Unternehmen ist eine gemeinsame ökologische Vision, aus der sich eine strategische Partnerschaft entwickelt hat, aus der sich gegenseitig wichtige Synergieeffekte ergeben. Das Riedlinger Umweltunternehmen ist weltweit der exklusive Vertriebspartner für die REDPUR Heizsysteme. REDPUR liefert ausgezeichnete Produkte, die Exzellenzstandards erfüllen – die Energiefreiheit GmbH sorgt nicht nur für deren Verkauf, sondern bietet Käufern einer REDPUR Heizung umfangreiche Serviceleistungen an, die von der Erstberatung über die Installation bis zur lebenslangen Wartung der Systeme reichen. Aus einem Regionalprojekt in Süddeutschland hat sich in kurzer Zeit zunächst ein bundesweit aktives Händler- und Partnernetzwerk und inzwischen auch eine tragfähige internationale Expansion entwickelt.

Im Portfolio der Energiefreiheit GmbH sind die REDPUR Classic BIO und die anderen REDPUR Infrarotheizsysteme als Einzelbestellung oder im Rahmen des integrierten „Konzepts Energiefreiheit“ verfügbar. Das „Konzept Energiefreiheit“ ermöglicht eine umfassende energierelevante Ausstattung von Bau- und Sanierungsprojekten. Seine wichtigsten Module sind derzeit Energieautarkie durch Photovoltaik und intelligente Stromspeichersysteme, energieeffizientes Heizen mit einer REDPUR  Infrarotheizung  und die ökologische Brauchwasserbereitung mit einem Energiefreiheit Oekoboiler. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Energiefreiheit GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/mzxmwp

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wissenschaft/die-redpur-classic-bio-ausgezeichnet-mit-dem-best-of-industriepreis-2016-40797

Unser Unternehmensziel besteht in der komplexen Realisierung weitgehend energieautarker und ökologisch ausgerichteter Bau- und Sanierungsprojekte. Zum Produkt-Portfolio der Energiefreiheit GmbH gehören leistungsstarke Photovoltaik-Anlagen, innovative Stromspeichersysteme mit dem höchsten Wirkungsgrad, energieeffiziente Infrarotheizung von REDPUR mit intelligenten Thermostaten sowie der Energiefreiheit Oekoboiler für eine ökologische Brauchwasseraufbereitung. Im Rahmen des integrierten Konzepts Energiefreiheit können unsere Kunden zwischen einer abgestimmten Komplettlösung für ihr Bauprojekt oder einzelnen Modulen wählen. Die Produkte der Energiefreiheit GmbH und das Konzept Energiefreiheit werden deutschlandweit von 150 Partnern angeboten, die ihren Kunden dafür natürlich auch umfassende Beratungs- und Serviceleistungen bieten. Auch unsere internationale Expansion hat bereits begonnen unser Produkt- und Markenauftritt an verschiedenen europäischen Standorten ist ebenfalls sehr erfolgreich

In den Angeboten der Energiefreiheit GmbH verbinden sich die Expertise unserer Partner mit höchsten Ansprüchen an Produkt- und Service-Qualität. DiePartnerunternehmen der Energiefreiheit GmbH stehen dafür ein, ihre innovativen Produkte an den jeweils aktuellsten Technologie- und Umweltstandards auszurichten. Mit diesen Voraussetzungen und ihrer eigenen Expertise schreibt die Energiefreiheit GmbH eine ökologische Erfolgsgeschichte. Besonders stolz sind wir darauf, dass wir inzwischen Mitglied im Wirtschaftsrat der Deutschen Umweltstiftung sind.

Firmenkontakt
Energiefreiheit GmbH
Marc-Philipp Knorr
Kastanienallee 2
88499 Riedlingen
497371965388
knorr@energiefreiheit.com
http://www.themenportal.de/wissenschaft/die-redpur-classic-bio-ausgezeichnet-mit-dem-best-of-industriepreis-2016-40797

Pressekontakt
Energiefreiheit GmbH
Marc-Philipp Knorr
Kastanienallee 2
88499 Riedlingen
497371965388
knorr@energiefreiheit.com
http://shortpr.com/mzxmwp

Pressemitteilungen

Die REDPUR Classic BIO BEST OF Industriepreis 2016

Die REDPUR Classic BIO   BEST OF Industriepreis 2016

(Mynewsdesk) Erfolgsgeschichte schreibt der schwäbische Heizungsbauer REDPUR bereits seit seiner Gründung vor sechs Jahren. Seine evolutionären Infrarotheizsysteme gehören zum Besten, was dieses Marktsegment nicht nur in Deutschland, sondern auch international zu bieten hat. Der Top-Seller des Unternehmens – die REDPUR Classic BIO – wurde jetzt mit dem Industriepreis 2016 in der Kategorie „BEST OF Energie & Umwelt“ ausgezeichnet.

Ebenso wie die anderen REDPUR Infrarotheizsysteme fand die REDPUR Classic BIO auch zuvor schon nicht nur bei den Verbrauchern, sondern bei unabhängigen Experten für innovative Heiz- und Umwelttechnik Resonanz. Unter anderem erhielt die innovative Heizung einen Plus X Award, das Plus X Gütesiegel 2016 sowie ein Umwelt- und Wirtschaftlichkeitszertifikat der IG GreenTec, die sich für die Förderung besonders umweltfreundlicher Technologien und Produkte einsetzt. Mit dem Industriepreis 2016 in der Kategorie „BEST OF Energie & Umwelt“ konnte die REDPUR Classic BIO nun ein weiteres hochkarätiges Innovationszertifikat erringen.

Die REDPUR Classic BIO – wirtschaftlich, innovativ, benutzerfreundlich, ökologisch

Den Ausschlag für die Entscheidung der Jury gaben insbesondere die Qualität und Wirtschaftlichkeit der REDPUR Classic BIO. Durch ihr technologisches Prinzip ermöglicht sie je nach der bisher verwendeten Heizanlage Energieeinsparungen zwischen 15 und 45 Prozent. Durch ihren hohen Wirkungsgrad lässt sie sich sowohl mit Strom aus den öffentlichen Netzen als auch im Rahmen einer dezentralen Energieversorgung stromsparend und umweltschonend betreiben. Hinzu kommen einige weitere Kriterien für die Preiswürdigkeit der Heizung. Durch ihre hochsensiblen, selbstregulierenden Thermostate erweist sich die REDPUR Classic BIO im alltäglichen Betrieb nicht nur als energieeffizient, sondern auch als sehr benutzerfreundlich. Natürlich ist für alle damit beheizten Räume eine individuelle Temperatureinstellung möglich. Durch ihr puristisches und durch Motivdrucke individualisierbares Design wirkt die REDPUR Classic BIO wie ein raumgestalterisches Element, zum Teil ist sie kaum als Heizkörper zu erkennen, Zur ihrer äußert positiven ökologischen Bilanz tragen neben ihrer Energieeffizienz auch der geringe Anteil an sogenannter „grauer Energie“ für die Produktion der Heizung sowie die biologisch abbaubaren Dämmstoffe der Heizung bei.

Physiologisch besonders angenehmes Heizen mit der REDPUR Classic BIO

Durch ihr technologisches Wirkprinzip lässt sich mit einer REDPUR Classic BIO ein physiologisch besonders angenehmes Raumklima erzielen. Die infrarote Speicherwärme wird von der Bausubstanz, den Gegenständen im Gebäude sowie organischen Körpern aufgenommen und zeitversetzt sehr gleichmäßig an die Umgebung abgegeben. Im Gegensatz zu Konvektionsheizungen, deren Heizwirkung auf der Erwärmung der Luft im Raum beruht, kommt es dabei weder zu relevanten Transmissionsverlusten noch zu thermisch bedingten Luft- und Staubaufwirbelungen oder sogenannten „kalten Ecken“. Durch die fast staubfreie Luft verspüren Asthmatiker und Allergiker nach dem Einbau eines solchen Heizsystems oft eine deutliche Besserung ihrer Beschwerden. Die REDPUR Classic BIO wurde außerdem mit Siliziumkristallen ausgerüstet, die auf Basis einer innovativen Technologie für die natürliche Energetisierung der Raumluft sorgen.

Last but not least bewirkt die Wärmespeicherung in der Gebäudehülle einen effektiven Schutz der Bausubstanz, da feuchte Stellen oder Schimmel in infrarot beheizten Räumlichkeiten nicht entstehen können.

Die REDPUR Classic BIO – ein Präzisionsprodukt aus Süddeutschland

Damit die Vorteile infraroten Heizens tatsächlich wirksam werden, ist hochwertige Technik unabdingbar. Mit der REDPUR Classic BIO hat der Hersteller die Vorteile dieser Heizungstechnologie auf den Punkt gebracht. Zudem ist jedes REDPUR Heizsystem ein Präzisionsprodukt aus Süddeutschland. Die REDPUR Infrarotheizungen und alle ihre Komponenten werden ausschließlich in Deutschland hergestellt. Diverse Zertifikate garantieren die Einhaltung der relevanten deutschen und europäischen Sicherheits- und Umweltstandards. In der Relation zur eingesetzten Energiemenge beträgt die Strahlungsleistung der REDPUR Classic BIO 59,9 Prozent – im Vergleich zu den aktuellen Wettbewerbern auf dem Markt erreicht sie damit einen absoluten Spitzenwert.

Industriepreis 2016 – ein wissenschaftlich fundiertes Gütesiegel

Der Industriepreis 2016 in der Kategorie „BEST OF Energie & Umwelt“ ist ein wissenschaftlich fundiertes Gütesiegel für die REDPUR Classic BIO. Im Jahr 2006 wurde dieser Preis durch den Huber Verlag für Neue Medien zum ersten Mal vergeben – seitdem werden damit alljährlich Unternehmen ausgezeichnet, die mit besonders innovativen und fortschrittlichen Produkten punkten. Das Karlsruher Verlagshaus engagiert sich seit jeher für die Förderung neuer Technologien und des Wirtschaftsstandorts Deutschland, unter anderem gehört es zu den Initiatoren der Initiative Mittelstand. Mit dem Industriepreis wollen die Medienexperten einen Beitrag dazu leisten, innovativen Unternehmen und Produkten möglichst breite öffentliche Aufmerksamkeit zu verschaffen.

Der Jury für den Industriepreis 2016 gehörten namhafte Vertreter von Universitäten, technischen Hochschulen und Forschungsinstituten sowie Journalisten aus den Bereichen Technologie und Wirtschaft an. Neben einem Gesamtsieger, dessen Produkt oder Projekt Innovationsleistungen in verschiedenen Bereichen repräsentieren muss, kürten sie 14 Branchen-Preisträger, die in ihrem Arbeitsfeld mit innovativen Produkten eine Spitzenposition besetzen. Die Preisträger können das Zertifikat über die Preisverleihung für ihre Öffentlichkeitsarbeit nutzen, außerdem erhalten sie einen privilegierten Zugang zu den Publikations- und Werbeplattformen des Verlages.

REDPUR – Innovationstreiber in der Branche

Die Verleihung des Industriepreises 2016 in der in der Kategorie „BEST OF Energie & Umwelt“ bestätigt einmal mehr, dass sich der Hersteller in seiner Branche als Innovationstreiber und selbstverständlich auch im Spitzenfeld des Wettbewerbs positioniert hat. Hinter allen REDPUR Heizsystemen stehen permanente Innovation und Optimierung der Geräte.

Für nachhaltigen Erfolg durch optimalen Kundenservice sorgt übrigens auch eine starke Partnerschaft: Den Exklusivvertrieb der REDPUR  Infrarotheizung  hat von Anfang an die Riedlinger Energiefreiheit GmbH übernommen, die mit ihrem Partnernetzwerk in ganz Deutschland und inzwischen auch international präsent ist. Die Energiefreiheit Experten bieten den Käufern einer REDPUR Heizung ein Service-Komplettpaket, zu dem eine allgemeine Energieberatung, Konfiguration und Installation der Systeme sowie lebenslange Wartungsunterstützung zählen. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im REDPUR GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/4uujni

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wissenschaft/die-redpur-classic-bio-best-of-industriepreis-2016-19078

Die REDPUR GmbH ist ein süddeutsches High-Tech-Unternehmen, das sich auf innovative und umweltfreundliche Infrarot-Heizsysteme spezialisiert hat. Hinter den Präzisionsprodukten von REDPUR steht die ausgewiesene technologische und kommerzielle Expertise von vier süddeutschen Unternehmern mit langjähriger Erfahrung mit innovativer Heiz- und Umwelttechnik. Für ihre evolutionären Infrarot-Heizsysteme garantiert die REDPUR GmbH höchste Qualität und fortlaufende Weiterentwicklung auf der Basis der aktuellsten technologischen Standards. Alle REDPUR Heizsysteme werden auf der Schwäbischen Alb gefertigt.

Neben technologischer Exzellenz und umfassendem Service für ihre Kunden hat die REDPUR GmbH in ihren Unternehmenszielen auch ihre ökologische Vision fest verankert. Die Infrarotheizungen von REDPUR gehören durch ihre Energie- und Kosteneffizienz zu den saubersten, günstigsten und umweltfreundlichsten Heizungsangeboten auf dem Markt. In Verbindung mit einer dezentralen Energieversorgung aus regenerativen Quellen ermöglichen sie weitgehende Energiefreiheit und damit den nachhaltigen Schutz unserer natürlichen Ressourcen.

Firmenkontakt
REDPUR GmbH
Marc-Philipp Knorr
Schulstraße 5
72534 Hayingen
07386277382
marketing@redpur.com
http://www.themenportal.de/wissenschaft/die-redpur-classic-bio-best-of-industriepreis-2016-19078

Pressekontakt
REDPUR GmbH
Marc-Philipp Knorr
Schulstraße 5
72534 Hayingen
07386277382
marketing@redpur.com
http://shortpr.com/4uujni

Pressemitteilungen

Konzept Energiefreiheit die integrierte Lösung für Energieautonomie

Konzept Energiefreiheit  die integrierte Lösung für Energieautonomie

(Mynewsdesk) Die Energiefreiheit GmbH aus dem schwäbischen Riedlingen hat sich seit ihrer Gründung vor drei Jahren als anerkannter Player auf dem schnell wachsenden Markt für innovative Bau- Heiz- und Umwelttechnik etabliert. Zur unternehmerischen Vision des Unternehmens gehörte von Anfang an die Möglichkeit der Energiefreiheit für alle Endverbraucher. Zwar punkten alle Produkte der Energiefreiheit GmbH auch bei einer konventionellen Energieversorgung durch Effizienz und damit hohe Umweltfreundlichkeit, ihr volles Potential entfalten sie jedoch vor allem im Rahmen einer dezentralen, weitgehend autarken Energieversorgung.

Bei der Realisierung ihrer ökologischen Ziele hat die Energiefreiheit GmbH im Sommer 2014 einen wichtigen Meilenstein genommen. Das „Konzept Energiefreiheit“ bietet Bauherren, die mit ihrem Projekt auch Energieautonomie erreichen wollen, eine integrierte Lösung an. Es eignet sich für Neubauten ebenso wie für eine energetische Sanierung. Die modularen Komponenten des Konzepts kommen – von einer „großen Lösung“ bis zu punktuellen Änderungen – den unterschiedlichen Bedürfnissen der Energiefreiheit-Kunden entgegen.

Komponente 1 – Photovoltaik und intelligente Stromspeichersysteme

Die Grundlage für Energieautonomie schaffen Photovoltaik und innovative Stromspeichersysteme als Voraussetzungen für Energiefreiheit und intelligentes Energiemanagement. In der Planungsphase eines Bau- oder Sanierungsprojektes leistet die Energiefreiheit für ihre Kunden eine umfassende Energieberatung. Auf Basis der Kapazität der Anlage berechnet sie, welche Zukäufe von kommerziellem Strom künftig nötig sind und welche Mengen an Solarstrom in das öffentliche Stromnetz abgegeben werden kann.

Komponente 2 – Evolutionäre Infrarotheizungen „Made in Süddeutschland“

Aus Sicht der Riedlinger Energie-Experten ist eine qualitativ hochwertige Infrarotheizung die innovativste, energieeffizienteste und damit umweltfreundlichste Art zu heizen. Die evolutionären Infrarotheizungen des Energiefreiheit-Produktpartners REDPUR werden komplett in Süddeutschland – in Hayingen auf der Schwäbischen Alb – gefertigt. Sie erfüllen die jeweils aktuellsten Sicherheits-, Qualitäts- und Umweltstandards. Zum Teil ist ihre Technologie patentgeschützt. Durch die Verwendung ökologisch abbaubarer Dämmstoffe gibt es die REDPUR BIO CLASSIC – das Kernstück des Programms der Heizungsbauer – jetzt auch in Bio-Qualität. Die innovativen Speicherheizungen überzeugen durch ihren hohen Wirkungsgrad bei minimalem Energieverlust, die Verbesserung der Wärmedämmung von Gebäuden durch die Austrocknung der Außenwände sowie durch physiologisch optimale infrarote Wellnesswärme. Durch ihre Energieeffizienz sind sie optimal für den Betrieb im Rahmen einer autarken Energieversorgung mit Sonnenstrom geeignet.

Komponente 3 – Der Energiefreiheit Oekoboiler für die Brauchwasseraufbereitung

Der Energiefreiheit Oekoboiler wurde durch ein Partnerunternehmen der Energiefreiheit GmbH in der Schweiz entwickelt. Er optimiert die Energieeffizienz der Brauchwasserversorgung und trägt damit zu einem umweltschonenden Alltag bei. Die 300-Liter-Brauchwasserpumpe gewinnt die Wärmeenergie für ihren Betrieb aus der Umgebungsluft, als Nebenfunktionen sorgt der Energiefreiheit Oekoboiler außerdem für Lüftung, Trocknung oder Kühlung. Im Vergleich zu herkömmlichen Wasserboilern spart er bis zu 70 Prozent an Energie. Sein Hersteller, das Schweizer Unternehmen makscom, gehört zu den innovativsten ökologischen Firmen in der Schweiz. Das Wärmepumpenzentrum Schweiz hat dem Energiefreiheit Oekoboiler bei einem obligatorischen Test Bestnoten erteilt.

Weitere interessante Komponenten und langfristige Service-Partnerschaft

Bei Bedarf lässt sich das integrierte „Konzept Energiefreiheit“ durch weitere Komponenten ergänzen. Dazu gehören der mobile hp Energy Powerheizer für Funktionsräume und Außenbereiche und die ökologischen Wasseraufbereitungsanlagen von magnavitalis®, die für natürliches, gesundes Wasser sorgen. Bei der Planung, Realisierung und auch nach dem Abschluss eines Bauprojektes stehen die Energiefreiheit GmbH sowie ihr bundesweites – und inzwischen auch internationales – Partnernetzwerk ihren Kunden selbstverständlich als kompetente Service-Partner weiterhin zur Seite. 

Diese Textversion sowie eine kürzere mit 600 Zeichen erhalten Sie als .pdf und word Datei im Anhang. Sollte der Anhang nicht lesbar oder vorhanden sein, kontaktieren Sie uns bitte. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Energiefreiheit GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/ldgcb5

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wissenschaft/konzept-energiefreiheit-die-integrierte-loesung-fuer-energieautonomie-30156

Unser Unternehmensziel besteht in der komplexen Realisierung weitgehend energieautarker und ökologisch ausgerichteter Bau- und Sanierungsprojekte. Zum Produkt-Portfolio der Energiefreiheit GmbH gehören die Bereiche Ökologisches Bauen/Das Aktive Energiehaus, innovative und energieeffiziente Infrarot-Heizsysteme, ökologische Wasseraufbereitung sowie umweltfreundliche Thermostate. In den Angeboten der Energiefreiheit GmbH verbinden sich die Expertise unserer Partner mit höchsten Ansprüchen an Produkt- und Service-Qualität. Die Partnerunternehmen der Energiefreiheit GmbH stehen dafür ein, ihre innovativen Produkte an den jeweils aktuellsten Technologie- und Umweltstandards auszurichten.

Kontakt

Marc-Philipp Knorr
Kastanienallee 2
88499 Riedlingen
497371965388
knorr@energiefreiheit.com
http://shortpr.com/ldgcb5

Pressemitteilungen

SPIEGELHEIZUNGEN DIE HERZENSWÄRMER FÜR DAS BADEZIMMER

SPIEGELHEIZUNGEN  DIE HERZENSWÄRMER FÜR DAS BADEZIMMER

(Mynewsdesk) Die REDPUR Reflex ist eine innovative Spiegelheizung und die ideale Heizungslösung für das Badezimmer. Natürlich wirkt auch in ihr die evolutionäre REDPUR Heizungstechnologie.

Eine infrarote Spiegelheizung ist außerdem ein komfortabler Herzenswärmer. Ihre Verwender verwöhnt sie im Badezimmer schon am frühen Morgen mit infraroter Wohlfühlwärme. Die REDPUR Spiegelheizung nutzt dafür das Prinzip der Sonnenstrahlung: Die infrarote Wärme wird in allen Raumoberflächen und Gegenständen gespeichert und danach als indirekte Wärmestrahlung an die Umgebung abgegeben – absolut gleichmäßig, ohne thermodynamische Effekte, physiologisch optimal und fast ohne Energieverluste. Auch beschlagene Badezimmerspiegel oder kalte Füße im Bad sind Vergangenheit: Der Spiegel ist gleichzeitig die Badezimmerheizung und durch die gleichmäßige Wärmeabsorption wird auch der Fußboden angenehm beheizt.

Besonders angenehm, effizient und aus der Sicht von Medizinern auch gesund: Die infrarote Strahlungswärme wird auch vom menschlichen Körper absorbiert. Die  Wohlfühltemperatur in einem mit der REDPUR Spiegelheizung beheizten Bad liegt um 3 bis 5 Grad niedriger als bei einer konventionellen Heizung. Last but not least:  Eine REDPUR Spiegelheizung im Badezimmer schützt die Bausubstanz Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses. Die Wärmespeicherung sorgt – im Badezimmer besonders wichtig – für trockene Wände und verhindert wirksam die Bildung von Feuchtigkeitsflecken oder Schimmel.

Eine REDPUR Reflex im Badezimmer bedeutet: Höchsten Heizkomfort, Behaglichkeit und Umweltfreundlichkeit. Wie alle anderen REDPUR Heizsysteme arbeitet die infrarote Spiegelheizung für das Bad absolut emissionsfrei und überzeugt durch äußerst sparsamen Verbrauch. Das moderne, puristische Design der REDPUR Spiegelheizung sorgt für visuellen Luxus und ist ein zusätzlicher Wohlfühlfaktor.

Die REDPUR Reflex Spiegelheizung – eine evolutionäre Lösung für modernes Heizen.
Effiziente Wärme ist besser als ihr Ruf. 

Diese Textversion sowie eine kürzere erhalten Sie als .pdf und word Datei im Anhang.
Sollte der Anhang nicht lesbar oder vorhanden sein, kontaktieren Sie uns bitte. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Energiefreiheit GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/5em2fm

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/spiegelheizungen-die-herzenswaermer-fuer-das-badezimmer-43179

Unser Unternehmensziel besteht in der komplexen Realisierung weitgehend energieautarker und ökologisch ausgerichteter Bau- und Sanierungsprojekte. Zum Produkt-Portfolio der Energiefreiheit GmbH gehören die Bereiche Ökologisches Bauen/Das Aktive Energiehaus, innovative und energieeffiziente Infrarot-Heizsysteme, ökologische Wasseraufbereitung sowie umweltfreundliche Thermostate. In den Angeboten der Energiefreiheit GmbH verbinden sich die Expertise unserer Partner mit höchsten Ansprüchen an Produkt- und Service-Qualität. Die Partnerunternehmen der Energiefreiheit GmbH stehen dafür ein, ihre innovativen Produkte an den jeweils aktuellsten Technologie- und Umweltstandards auszurichten.

Kontakt

Marc-Philipp Knorr
Kastanienallee 2
88499 Riedlingen
497371965388
knorr@energiefreiheit.com
http://shortpr.com/5em2fm