Tag Archives: Bestehen

Pressemitteilungen

Eröffnungsabend der Hanse Sail 2017: N-JOY holt Tonbandgerät und Lotte

Eröffnungsabend der Hanse Sail 2017: N-JOY holt Tonbandgerät und Lotte

Tonbandgerät – Foto Alex Bach

Ein erstklassiger Start in die diesjährige Hanse Sail ist garantiert: Am Eröffnungsabend (Donnerstag, 10. August) holt N-JOY, das junge Radioprogramm des NDR, Tonbandgerät und Lotte auf die Bühne im Stadthafen. Während Tonbandgerät in diesem Jahr bereits ihr zehnjähriges Bestehen feiern, kommt mit Lotte eine Newcomerin nach Rostock. Den Abend moderiert Jens Hardeland aus der mit dem Deutschen Radiopreis ausgezeichneten Sendung „Kuhlage und Hardeland – Die N-JOY Morningshow“.

Schon in ihrer Schulzeit gründeten die Geschwister Isa und Sophia Poppensieker gemeinsam mit Sänger Ole Specht die Band Tonbandgerät. 2012 – noch bevor ihr erstes Album erschien – erhielt Tonbandgerät den Hamburger Musikpreis HANS in der Kategorie „Nachwuchs des Jahres“ und wurde von N-JOY ins Rennen um den „New Music Award“ geschickt – den sie dann auch gewann. Mit „Heute ist für immer“ und „Wenn das Feuerwerk landet“ veröffentlichten sie bis heute zwei Alben. Zurzeit arbeiten sie an ihrem dritten Album. Auf der Hanse Sail ist die Band ab 21.15 Uhr live zu erleben.

Zuvor präsentiert N-JOY Lotte gemeinsam mit ihrer Band auf der Bühne. Mit gerade einmal 21 Jahren hat sie Ende März ihre erste Single veröffentlicht. In „Auf beiden Beinen“ singt sie „Sorg‘ dich nicht um mich, ich krieg‘ das schon alleine hin“ und versprüht darauf eine ungeheure Stärke und Selbstbewusstsein. Die Ravensburgerin lernte schon früh Gitarre, Klavier und Geige zu spielen. Ihre musikalische Vielfalt zeigt sich auch auf ihrem Debüt-Album „Querfeldein“, das in diesem Sommer erscheint.

Das N-JOY Bühnenprogramm in der Übersicht:

Donnerstag, 10. August
19.00 Uhr | Start N-JOY Bühnenprogramm
20.00 Uhr | Lotte
21.15 Uhr | Tonbandgerät
Moderation: Jens Hardeland

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressemitteilungen

Übersichtlicher. Schneller. Nutzerfreundlicher. Einfach besser.

Spezialportal HausverwalterSuche setzt Online-Portal neu auf

Übersichtlicher. Schneller. Nutzerfreundlicher. Einfach besser.

Zehn Jahre nach der Gründung ist jetzt die dritte Version von HausverwalterSuche.de online

Das zehnjährige Bestehen feierte das Spezial-Portal https://www.HausverwalterSuche.de erst im vergangenen Monat. Nun kommt der Such- und Angebotsdienst für die Verwaltung von Immobilien in völlig neuem Gewand daher.

"Es war vor allem die teilweise fehlende Kompabilität mit mobilen Endgeräten, der wir begegnen wollten", begründet Entwickler und Betreiber Klaus P. Lewohn die Notwendigkeit des Relaunchs. "Das neue Design ist komplett responsiv, passt sich also den Screen-Abmessungen von Smartphones, Tablets oder Desktop-Rechnern an.."

In der Tat lässt sich die Angebotsanforderung, bei der konkrete Preisangebote für die Übernahme von Hausverwaltungen durch mehr als Hundert teilnehmende Hausverwalter möglich sind, ohne Probleme mit dem Handy ausführen. Und das, obwohl es zumeist eine Reihe von Fragen zu beantworten gilt, was jedoch in der Regel mit einem Finger-Tipp erledigt ist.

Aber auch sonst gibt es eine Reihe von Neuerungen. Die Seiten für die statistischen Auswertungen der durchschnittlich berechneten Verwalterhonorare sind vollkommen neu aufgebaut und erscheinen jetzt übersichtlicher und klarer. Immobilien-Eigentümer, die mehrere Angebote erstellen, können eine nach Endpreis sortierte Auflistung der Angebote aufrufen, was die Preisvergleiche sehr erleichtert.

Es warten noch weitere Neuerungen auf die Entdeckung durch die Besucher der Website. "Wir haben uns für moderne Techniken und ein nach unserer Ansicht sehr zeitgemäßes Layout entschieden", erläutert Lewohn. "Vor allem die Wege hin zu konkreten Ergebnissen sind jetzt erheblich kürzer, das Ganze weitgehend selbsterklärend angelegt."

Als nächstes ist geplant, den Bereich der informativen Inhalte zu allen Themen rund um die Verwaltung von Immobilien weiter auszubauen.

Mit HausverwalterSuche.de finden interessierte Eigentümer von Immobilien die zu ihnen und ihrer Immobilie passende Hausverwaltung (WEG-Verwaltung für Wohnungseigentümergemeinschaften oder Mietverwaltung für vermietete Immobilien) und können sofort online konkrete Preisangebote über die zu erwartende Höhe der Kosten für das Verwalterhonorar der entsprechenden Hausverwalter erstellen.

Die teilnehmenden Hausverwaltungen wiederum erhalten die Kontaktdaten der Interessenten für ihre Akquise. So lässt sich der Verwaltungsbestand einer Hausverwaltung auf innovative Weise ausbauen.

Firmenkontakt
HausverwalterSuche.de – S. Lewohn Internet&Presse
Klaus P. Lewohn
Königsallee 2
41747 Viersen
049 (0)21 62-35 60 88
presse@hausverwaltersuche.de
www.hausverwaltersuche.de

Pressekontakt
HausverwalterSuche.de – S. Lewohn Internet
Klaus P. Lewohn
Königsallee 2
41747 Viersen
049 (0)21 62-35 60 88
presse@hausverwaltersuche.de
www.hausverwaltersuche.de

Pressemitteilungen

Wie komme ich zu wirklich guter Berufsberatung?

Beraterverband dvb feiert 60. Geburtstag und fragt nach den „Wegen in gute Beratung“.

Wie komme ich zu wirklich guter Berufsberatung?

Deutscher Verband für Bildungs- und Berufsberatung e.V.

Schwerte, 20. April 2016
Wenn Entscheidungen über den eigenen Berufsweg anstehen, dann braucht man eine gute Beratung. Immer vielfältiger werden die Möglich-keiten sich auszubilden, sich weiterzubilden und an seiner beruflichen Karriere zu arbeiten. Immer vielfältiger aber werden auch die Angebote zur Beratung in solchen wirklich wichtigen Entscheidungssituationen. Seit inzwischen schon 60 Jahren kämpft der dvb für die Qualität der Berufs-beratung. dvb – das ist die Abkürzung für den Deutschen Verband für Bildungs- und Berufsberatung. „Als unser Verband gegründet wurde“, sagt Birgit Lohmann, die dvb-Vorsitzende, „da war Berufsberatung noch das Monopol der damaligen Bundesanstalt für Arbeit. Heute gibt es viele Anbieterinnen und Anbieter – und immer noch garantiert in Deutschland niemand für die Quali-tät dieser Angebote.“ Es gibt bis heute keinerlei Regelung, die im Sinne des Verbraucherschutzes berechtigte Ansprüche und Rechte der Ratsuchenden sicherstellen hilft. „Wir arbeiten täglich weiter dafür, dass das Thema Be-achtung findet, auch und gerade in der Politik. Und wir sorgen als Verband auch selbst für die ständige Weiterbildung der Profis in der Bildungs- und Berufsberatung.“ Inzwischen wachse auch der Anteil selbstständiger Bera-terinnen und Berater, die sich im dvb engagieren und sich zu seinen Quali-tätsstandards bekennen.
Eine der vielen Veranstaltungen des dvb zur Weiterbildung ist eine jährlich stattfindende große Tagung. Im Jubiläumsjahr zum 60-jährigen Bestehen ist das Thema der Tagung „Wege in gute Beratung“. „Wir wollen diese Wege von beiden Seiten aus beleuchten“, so Birgit Lohmann: „Aus der Sicht der Ratsuchenden stellt sich die Frage: Wie komme ich zu einer guten Bera-tung? Aus der Sicht der Beratenden fragen wir uns: Wie werde und wie bleibe ich eine gute Beraterin oder ein guter Berater?“
Und weil viele Beraterinnen und Berater ihr Handwerk einmal als Studie-rende bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) gelernt haben, findet die Jah-restagung diesmal in Mannheim statt, am Wochenende vom 22. bis zum 24. April, direkt in der BA-Hochschule. In Workshops werden Themen diskutiert wie „Ist Erfahrung wichtiger als Ausbildung?“, „Kann Beratung unter Zwang funktionieren?“ oder „Wie kann ich mich mit Berufsberatung selbstständig machen?“

Am Freitag findet eine große Podiumsdiskussion statt – unter anderem mit einem Vertreter des Bundeswirtschaftsministeriums. Denn gute Beratung ist nicht nur wichtig für die Ratsuchenden selbst, sondern natürlich auch für die Wirtschaft, die immer dringlicher nach guten Fachkräften sucht. Den Ab-schluss bildet am Sonntag ein Vortrag des praktizierenden Philosophen Gerd B. Achenbach, der sich im Auftrag des dvb Gedanken darüber ge-macht hat, wie die eigene Biografie der Beraterinnen und Berater sich auf deren Beratungsgespräche auswirken kann.
Im Rahmen der Tagung lädt der dvb die Öffentlichkeit ein, sich am Samstag, 23. April 2016, von 13 bis 16 Uhr über Aus- und Weiterbildungswege zum Berater oder zur Beraterin zu informieren. Die HdBA ist in der Seckenheimer Landstraße 16 in Mannheim: Der Eintritt zur Messe ist frei. Einzelheiten zur Messe und die Aussteller finden sich unter
www.dvb-fachverband.de/veranstaltungen.html .
Details zu Programm und Kosten der Tagung findet man unter
http://www.dvb-fachverband.de/anmeldung.html

Der Deutsche Verband für Bildungs- und Berufsberatung (dvb) e.V. ist ein ehrenamtlich arbeitender Zusammenschluss von BeraterInnen verschiedener Träger, Wissenschaftlern und Organisationen, deren Tätigkeitsfeld die Beratung zu Berufs-, Karriere- und Bildungsfragen umfasst. Ziel des dvb ist es, zur Professionalisierung und Qualitätsentwicklung beruflicher Bera-tungsangebote beizutragen. Hierzu führt er den Dialog mit Vertretern relevanter Politik- und Verwaltungsbereiche (Politische Parteien, BMAS, BMBF) sowie Interessengruppen (Gewerkschaften, Wirtschafts- und Arbeitgeberverbände) und fördert die Fachlichkeit und Vernetzung der Mitglieder. Der dvb ist Mitglied in verschiedenen Dachorganisationen für Beratung (Internationale Vereinigung für Schul- und Berufsberatung IAEVG/AIOSP, Deutsche Gesellschaft für Beratung DGfB, Nationales Forum für Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung nfb).

Firmenkontakt
Deutscher Verband für Bildungs- und Berufsberatung e.V.
Karl-Heinz P. Kohn
Erich-Kästner-Weg 12
58640 Iserlohn

Karl-Heinz.P.Kohn@dvb-Fachverband.de
www.dvb-Fachverband.de

Pressekontakt
Deutscher Verband für Bildungs- und Berufsberatung e.V.
Karl-Heinz P. Kohn
Erich-Kästner-Weg 12
58640 Iserlohn
0171-9615536
pr@dvb-Fachverband.de
www.dvb-Fachverband.de

Pressemitteilungen

Jubiläumsbox: Zehn Jahre Anti-Schimmel-System von AURO

Natürliche Schimmelsanierung mit der 3-teiligen Pur-san3 Box – chlorfrei, mineralisch und lösungsmittelfrei

Jubiläumsbox: Zehn Jahre Anti-Schimmel-System von AURO

AURO Anti-Schimmel-Sytem Pur-san³

Braunschweig, im März 2016 – Gründe für Schimmelpilze gibt es viele, ausschlaggebende Quellen sind immer Feuchtigkeit und Nahrung für die Sporen. Um das Problem in den eigenen vier Wänden selbst in den Griff zu bekommen, müssen die Ursachen nachhaltig beseitigt werden. Im ersten Schritt schafft die Pur-san³-Antischimmel-Box vom ökologischen Hersteller AURO zuverlässig Abhilfe. Das 3-teilige System mit dem chlorfreien Schimmel-Entferner, dem materialschonenden Schimmel-Stopp und der lösungsmittelfreien Anti-Schimmelfarbe wirkt präventiv und beseitigt den Schimmel. Zum zehnjährigen Bestehen enthält die ab Ende März erhältliche Jubiläumsbox zusätzlich einen Pinsel zum Verstreichen der Farbe. Auch erscheint die Verpackung im neuen Gewand. Der Farbanstrich lässt sich mit den ebenfalls alkalischen AURO Kalk-Buntfarben abtönen oder überstreichen. Alle Produkte wurden auf Basis pflanzlicher und mineralischer Rohstoffe entwickelt. Sie sind chlorfrei und kommen auch sonst vollkommen ohne synthetische Duft- und Reizstoffe aus.

Zu hohe Feuchtigkeit und zu niedrige Temperaturen in Räumen oder Feuchtigkeit in Mauerwerk, Putz oder Holz lassen Schimmelpilze gedeihen. Auch ein Laie kann versuchen, das Problem selbst zu beheben, mit dem AURO Pur-san3 System.

Drei Komponenten gegen den Schimmel
Der desinfizierende Schimmel-Entferner wird gleichmäßig auf die befallene Oberfläche aufgesprüht und sollte mindestens eine Stunde einwirken, bei starkem Befall auch länger. Ob auf Fliesen, Wänden, Holz oder Kunststoff – selbst in Feuchträumen hilft er zuverlässig. Anschließend wird er ganz einfach mit einer weichen Bürste oder einem Schwamm abgewischt. Danach wird der Schimmel-Stopp, der den Neubefall durch seine Langzeitwirkung behindert, auf die betroffene Stelle gesprüht. Nach einer kurzen Einwirkzeit kann die Weiterbehandlung mit der Anti-Schimmel-Farbe erfolgen. Diese bietet als atmungsaktive Innenwandfarbe mit hoher Deckkraft vorbeugenden Schimmelschutz durch ihren hohen pH-Wert. Typisch für diese Farbe: Während des Anstriches wirkt sie durchscheinend und wird erst nach der Trocknung weiß. Auch bietet AURO mit der Kalk-Buntfarbe abgetönte Kalkputze und –farben an, die feuchtigkeitsregulierend sind. Durch ihre starke Alkalität entzieht die Farbe dem Schimmel den Nährboden und schafft mit ihrer „atmenden“ Funktion ein gesundes Raumklima. Gleichzeitig verfügt sie über eine hohe Deckkraft und ist einfach zu verarbeiten.

Mehr Informationen finden Sie in der Broschüre Profi-Kalkfarben, hier zum Download: http://www.auro.de/downloads/pdf/Brosch_Selbst-gemacht-Profi-Kalkfarben_09_2015.pdf

Wussten Sie schon…?
…dass Calciumhydroxid gelöschter Kalk in Pulverform ist? Hergestellt durch das Brennen von Kalk und anschließendem Löschen. Seit der Antike ist es Bindemittel für Kalkmörtel und Kalkfarben. Weiterhin wird es als Medikament in der Zahnmedizin verwendet, vor allem zur Desinfektion u.a. von Wurzelkanälen.

Über AURO
Das Unternehmen AURO wurde 1983 als GmbH gegründet und 1998 in die AURO Pflanzenchemie AG umgewandelt. Der Hauptsitz der Aktiengesellschaft ist Braunschweig. AURO ist konsequenter Vorreiter im Bereich ökologische Naturfarben, Holzpflege und Reinigungsprodukte. Die aus Naturstoffen hergestellten Farben, Lacke, Lasuren, Öle, Wachse, Reinigungs- und Pflegemittel sind leistungsstark und nachhaltiger als nahezu alle konventionellen Produkte am Markt. Alle Inhaltsstoffe werden für den Verbraucher lückenlos deklariert. Produziert wird am Standort Deutschland. Alle Produkte sind im Inland in über 700 Fachgeschäften erhältlich. Der Export erfolgt ins europäische Ausland sowie nach Nordamerika, Asien und Australien. Zahlreiche Auszeichnungen und Umweltpreise sowie die Zertifizierung „CO2-neutrales Unternehmen“ als erster Farbenhersteller durch die Climate Neutral Group bestätigen das Engagement der Firma AURO.

Firmenkontakt
AURO Pflanzenchemie AG
Nadine Schrader
Alte Frankfurter Straße 211
38122 Braunschweig

schrader@auro.de
www.auro.de

Pressekontakt
AURO Pflanzenchemie AG
Nadine Schrader
Alte Frankfurter Straße 211
38122 Braunschweig
0531-281410
schrader@auro.de
www.auro.de

Pressemitteilungen

Erfolgreich seit 20 Jahren: Ciper & Coll, die Rechtsanwälte für Medizinrecht u. Arzthaftungsrecht, bundesweit

Qualifizierte Rechtsberatung und -vertretung in einem Arzthaftungsprozess ist wichtig, um sich gegen die regulierungsunwillige Versicherungswirtschaft durchzusetzen. Informationen von Ciper & Coll.:

Auf Augenhöhe mit regulierungsunwilliger Versicherungswirtschaft:

Ciper & Coll., die Anwälte für Medizin- und Arzthaftungsrecht, feiern in diesem Jahr ihr zwanzigjähriges Bestehen. Die Anwälte um das Stamm-Team Dr. D.C.Ciper LLM, Daniel C. Mahr LLM, Marius B. Gilsbach, Irene Rist, Agnes Szlachecki und Susanne Dawedeit verstehen sich NICHT als erbitterter und aggressiver Gegner der Ärzteschaft, sondern – ganz im Gegenteil – machen die Anwälte mit ihrer Mitgliedschaft im Verein "Aktionsbündnis Patientensicherheit" deutlich, dass sie an einer Verbesserung des Verhältnisses zwischen Ärzten und Patienten interessiert sind. Sie entsprechen daher auch grundsätzlich nicht dem vielfach von geschädigten Mandanten an sie herangetretenen Wunsch, Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft gegen den fehlbehandelnden Arzt zu stellen. Sie haben Verständnis dafür, dass Behandlungsfehler passieren. Fehler sind menschlich. Bei ärztlichen Behandlungsfehlern können sie aber zu erheblichen Konsequenzen führen.

Anders sieht die Einstellung der Anwälte zu oftmals unseriösen Regulierungsverweigerungs- und verzögerungsversuchen der deutschen Versicherungswirtschaft aus: Sie bringen keinerlei Verständnis dafür auf, dass Versicherungen in eindeutigen Angelegenheiten schwerst medizingeschädigten Patienten eine angemessene Regulierung verweigern! Derartige Geschäftspraktiken sind in vielen Fällen nicht nur rechtlich bedenklich, sondern auch moralisch äußerst verwerflich. Hier sind Politik und Rechtsprechung gefordert, diesem Gebaren Einhalt zu gebieten. Den deutschen Haftpflichtversicherungen sind Ciper & Coll. als qualifiziert und konsequent tätige Anwaltskanzlei ein Begriff. Werden gesetzte Fristen vorsätzlich ignoriert, nehmen die Anwälte im Interesse ihrer Mandantschaft gerichtliche Hilfe in Anspruch, mit zunehmendem Erfolg.

Kompetenz und Erfahrung:

Ciper & Coll. sind seit 20 Jahren rechtsberatend tätig, mit zunehmendem Erfolg: Der Kanzleihomepage ist eine Auswahl der erzielten Prozesserfolge zu entnehmen. Mehrere hundert Erfolge sind gelistet, im Wochenrhythmus kommen jeweils neue hinzu. Die Sozietät verfügt über Standorte und Beratungsbüros im gesamten Bundesgebiet und hebt sich damit von anderen Anwaltskanzleien ab, die jeweils nur lokal repräsentiert sind. Zahlreiche hochqualifizierte fachmedizinische Sachverständige jeder Fachrichtung stehen Ciper & Coll. als kompetente enge Kooperationspartner zur Verfügung und sind Garant dafür, qualifizierte und kostengünstige Expertisen in kürzester Zeit zu erhalten. Bei fehlenden finanziellen Möglichkeiten vermittelt die Kanzlei Prozessfinanzierungsunternehmen, die Mandanten das komplette Prozessrisiko, das im Bereich des Arzthaftungsrechtes nicht unterschätzt werden darf, übernehmen. Kompetenz, Erfahrung und Erfolgsstatistik geben den Anwälten und damit auch ihren Mandanten Recht!

Firmenkontakt
Ciper & Coll.
Herr Dirk Dr Ciper
Kurfürstendamm 217
10719 Berlin
0211556207
ra.ciper@t-online.de
http://www.ciper.de

Pressekontakt
Ciper
dirk Herr Dirk Dr Ciper
Kurfürstendamm 217
10719 Berlin
0211556207
ra.ciper@t-online.de
http://www.ciper.de

Pressemitteilungen

Seit 20 Jahren erfolgreich: Ciper & Coll, die Rechtsanwälte für Medizinrecht und Arzthaftungsrecht, bundesweit

Qualifizierte Rechtsberatung und -vertretung in einem Arzthaftungsprozess ist wichtig, um sich gegen die regulierungsunwillige Versicherungswirtschaft durchzusetzen. Informationen von Ciper & Coll.:

Ciper & Coll. informieren:

Auf Augenhöhe mit regulierungsunwilliger Versicherungswirtschaft:

Ciper & Coll., die Anwälte für Medizin- und Arzthaftungsrecht, feiern in diesem Jahr ihr zwanzigjähriges Bestehen. Die Anwälte um das Stamm-Team Dr. D.C.Ciper LLM, Daniel C. Mahr LLM, Marius B. Gilsbach, Irene Rist, Agnes Szlachecki und Susanne Dawedeit verstehen sich NICHT als erbitterter und aggressiver Gegner der Ärzteschaft, sondern – ganz im Gegenteil – machen die Anwälte mit ihrer Mitgliedschaft im Verein "Aktionsbündnis Patientensicherheit" deutlich, dass sie an einer Verbesserung des Verhältnisses zwischen Ärzten und Patienten interessiert sind. Sie entsprechen daher auch grundsätzlich nicht dem vielfach von geschädigten Mandanten an sie herangetretenen Wunsch, Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft gegen den fehlbehandelnden Arzt zu stellen. Sie haben Verständnis dafür, dass Behandlungsfehler passieren. Fehler sind menschlich. Bei ärztlichen Behandlungsfehlern können sie aber zu erheblichen Konsequenzen führen.

Anders sieht die Einstellung der Anwälte zu oftmals unseriösen Regulierungsverweigerungs- und verzögerungsversuchen der deutschen Versicherungswirtschaft aus: Sie bringen keinerlei Verständnis dafür auf, dass Versicherungen in eindeutigen Angelegenheiten schwerst medizingeschädigten Patienten eine angemessene Regulierung verweigern! Derartige Geschäftspraktiken sind in vielen Fällen nicht nur rechtlich bedenklich, sondern auch moralisch äußerst verwerflich. Hier sind Politik und Rechtsprechung gefordert, diesem Gebaren Einhalt zu gebieten. Den deutschen Haftpflichtversicherungen sind Ciper & Coll. als qualifiziert und konsequent tätige Anwaltskanzlei ein Begriff. Werden gesetzte Fristen vorsätzlich ignoriert, nehmen die Anwälte im Interesse ihrer Mandantschaft gerichtliche Hilfe in Anspruch, mit zunehmendem Erfolg.

Kompetenz und Erfahrung:

Ciper & Coll. sind seit 20 Jahren rechtsberatend tätig, mit zunehmendem Erfolg: Der Kanzleihomepage ist eine Auswahl der erzielten Prozesserfolge zu entnehmen. Mehrere hundert Erfolge sind gelistet, im Wochenrhythmus kommen jeweils neue hinzu. Die Sozietät verfügt über Standorte und Beratungsbüros im gesamten Bundesgebiet und hebt sich damit von anderen Anwaltskanzleien ab, die jeweils nur lokal repräsentiert sind. Zahlreiche hochqualifizierte fachmedizinische Sachverständige jeder Fachrichtung stehen Ciper & Coll. als kompetente enge Kooperationspartner zur Verfügung und sind Garant dafür, qualifizierte und kostengünstige Expertisen in kürzester Zeit zu erhalten. Bei fehlenden finanziellen Möglichkeiten vermittelt die Kanzlei Prozessfinanzierungsunternehmen, die Mandanten das komplette Prozessrisiko, das im Bereich des Arzthaftungsrechtes nicht unterschätzt werden darf, übernehmen. Kompetenz, Erfahrung und Erfolgsstatistik geben den Anwälten und damit auch ihren Mandanten Recht!

Firmenkontakt
Ciper & Coll.
Herr Dirk Dr Ciper
Kurfürstendamm 217
10719 Berlin
0211556207
ra.ciper@t-online.de
http://www.ciper.de

Pressekontakt
Ciper
dirk Herr Dirk Dr Ciper
Kurfürstendamm 217
10719 Berlin
0211556207
ra.ciper@t-online.de
http://www.ciper.de

Pressemitteilungen

Clown Humor Komik im Kulturzentrum Schloss Borbeck, Essen,

Internationales Casting-und Infoseminar mit Udo Berenbrinker (D/I) am 14/15.3. 2015

Clown Humor Komik im  Kulturzentrum Schloss Borbeck, Essen,

Olli Kurz – Werkstatt-Aufführung im Tamala Center

Am 14./15.März 2015 veranstaltet das Tamala Center Konstanz – Zentrum für Clown, Humor und Kommunikation ein Info- und Casting-Seminar im Kulturzentrum Schloss Borbeck in Essen sowie einen Informationsabend über das Zentrum und die verschiedenen Bereiche, seine Ausbildungen und seine Seminare.
Das Tamala Center feiert 2015 ein besonderes Jubiläum: das 10jährige Bestehen des Patentes für die Dienstleistung Gesundheit!Clown® und der Ausbildung Gesundheit!Clown.
Vom Clown über den Gesundheit!Clown® bis zum Event-Schauspieler im Bereich Bühne, Dinner-Show, Walk Act reicht die 3-jährige, anerkannte Ausbildung an der Tamala Clown Akademie in Konstanz – und dies schon seit 30 Jahren. 5 Trainer und verschiedene internationale Gasttrainer unterrichten den deutschsprachigen Clown-und Comedy-Nachwuchs.
Clowns und Comedy-Schauspieler gibt es seit fast 5000 Jahren und das in allen Kulturen. Die Schauspieler im komischen Fach sind heute diejenigen, die auf der großen Theaterbühne, im Kleinkunsttheater stehen oder über Film und Fernsehen präsent sind. Hatte insbesondere der Beruf des Clowns lange das Image des herumziehenden Gauklers, so ist er heute hochgeschätzt und seit Dezember 2009 als „Diplom- Schauspieler für Clown und Comedy“ in ganz Europa anerkannt.
Clowns sind Schauspieler und Artisten, die durch ihre Mimik und Tollpatschigkeit, mit artistischen und körperlichen Einlagen sowie ausgeklügelten Spielszenen das Publikum zum Lachen bringen. Clowns und Schauspieler für Comedy arbeiten hauptsächlich im künstlerischen Bereich, im Theater, im Zirkus oder auf Kleinkunstbühnen. Auch Film und Fernsehen suchen immer öfter Schauspieler mit „komischen“ Fähigkeiten. Darüberhinaus sind Clowns vom Kindergeburtstag über das Managementtraining und Firmenevents bis in die verschiedenen Gesundheitsbereiche täglich in Deutschland und auf der ganzen Welt anzutreffen.
Die Entwicklung des therapeutischen Clowns, wie er in der Sprachheilung, bei geistig behinderten Kindern oder in anderen therapeutischen Einsatzmöglichkeiten eingesetzt wird (Depression, Antistressprogramme, Scham-Angst), steht in Deutschland noch in den Anfängen. Seit jedoch namhafte Wissenschaftler die Bedeutung des Lachens für die Heilung erkannt haben, steigt die Nachfrage nach qualifizierten Clowns in Krankenhäusern, Altenpflegeheimen und in der Arbeit mit behinderten Menschen.
Leiter des Info- und Casting-Seminars „Clown Humor Komik“ ist der Direktor und internationale Trainer Udo Berenbrinker. Aufgewachsen in Essen-Borbeck, absolvierte er das Abitur am Don-Bosco Gymnasium. Nach Studien der Pädagogik, Soziologie und Theaterwissenschaft in Marburg, Hamburg und München wurde er Mitte der 70er Jahre in die renommierte Schauspielschule La Cave Theatrale in München aufgenommen. Nach Abschluss seiner Ausbildung besuchte er das Internationale Strasberg-Institut in Nancy und wurde von den berühmten Schauspielern des Grotowski-Laboratoriums unterrichtet. Nach zahlreichen Theater- und Film-Engagements (u.a. an den Münchner Kammerspielen), entwickelte er zusammen mit seiner Partnerin Jenny Karpawitz eine Methodik zur Ausbildung von Clowns und Comedy- oder Event-Schauspieler. Auf der Basis dieser Tamala-Methodik erweiterten Berenbrinker/Karpawitz mit dem zertifizierten Gesundheit!Clown® das Ausbildungsspektrum speziell für Kliniken und andere medizinisch-therapeutische Bereiche.
Er ist ein gefragter Inhouse-Trainer in medizinisch-therapeutischen Einrichtungen und coacht gleichermaßen Schauspieler, Personalmanager und Führungskräfte in den Bereichen Humor und Körpersprache.
Ab 2017 wird im Raum Köln/Essen eine Zweigstelle des Tamala Center entstehen. Interessenten sind willkommen, die ihre Ausbildung in Konstanz machen, um anschließend im Namen des Tamala Center in ganz NRW mit Clownprogrammen, Seminaren und Vorträgen aufzutreten. Eine erste Regionalgruppe zu Trainingszwecken trifft sich bereits im Mai dieses Jahres.
Das Info- und Castingseminar „Clown Humor Komik“ richtet sich an alle Interessierte, die die Figur des Clowns und Comedy-Schauspielers grundlegend erlernen wollen.
Infos und Anmeldungen
http://www.tamala-center.de/seminare/clown-humor-komik.html
http://www.tamala-center.de/startseite.html

Tamala Clown Akademie -Internationales Zentrum für Clown Humor und Kommunikation
Die Tamala Clown Akademie bietet als älteste Schule für Clown und Comedy in Deutschland seit 1983 Ausbildungen und Seminare im Bereich Clown, Comedy und komisches Theater an. Gegründet in Norddeutschland hat die Schule ihren Sitz seit 1991 im Raum Konstanz. Ableger befinden sich in der Schweiz in Zürich und in Italien in Trarego am Lago Maggiore.
Die Schule ist Bestandteil des Tamala Center mit den Schwerpunkten Clown Akademie, Theater Compagnie und Humortraining (HumorKom®). Eine Eventagentur zur Vermittlung von Künstlern, Trainer und Speaker runden das Angebot des Internationalen Zentrums ab.
Gründer und Leiter der Schule und des Tamala Center sind Jenny Karpawitz und Udo Berenbrinker. Beide entwickelten mehrere Methoden für die Ausbildung von Clowns und Comedians:
● Clown acting – die Methode: Schauspielmethode zur Ausbildung von Clowns
● Emotionaler Humor: Authentische Integration von Gefühlen in Clown und Comedy
● Tamala Methode: Methode zur Erarbeitung einer Rolle
● Real Play: Methode zur Erprobung von Situationen im Berufsalltag
Die patentierte Ausbildung zum Clown in medizinisch-therapeutischen Einrichtungen, dem Gesundheit!Clown®, bietet einen besonderen Schwerpunkt mit speziell entwickeltem Training.
Gastdozenten ergänzen die Ausbildung mit fachspezifischen Themen.
Eine internationale Sommerakademie im August mit den Weltstars der Clown-und Humorszene zieht jährlich über 100 Kursteilnehmer aus aller Welt nach Konstanz.
www.tamala-center.de

Kontakt
Tamala Center
Udo Berenbrinker
Fritz-Arnold-Str.23
78476 Konstanz
4975319413140
info@tamala-center.de
www.tamala-center.de

Pressemitteilungen

Erfolgreich seit 20 Jahren: Ciper & Coll, die Rechtsanwälte für Medizinrecht und Arzthaftungsrecht, bundesweit

Qualifizierte Rechtsberatung und -vertretung in einem Arzthaftungsprozess ist wichtig, um sich gegen die regulierungsunwillige Versicherungswirtschaft durchzusetzen. Informationen von Ciper & Coll.:

Auf Augenhöhe mit regulierungsunwilliger Versicherungswirtschaft:

Ciper & Coll., die Anwälte für Medizin- und Arzthaftungsrecht, feiern in diesem Jahr ihr zwanzigjähriges Bestehen. Die Anwälte um das Stamm-Team Dr. D.C.Ciper LLM, Daniel C. Mahr LLM, Marius B. Gilsbach, Irene Rist, Agnes Szlachecki und Susanne Dawedeit verstehen sich NICHT als erbitterter und aggressiver Gegner der Ärzteschaft, sondern – ganz im Gegenteil – machen die Anwälte mit ihrer Mitgliedschaft im Verein "Aktionsbündnis Patientensicherheit" deutlich, dass sie an einer Verbesserung des Verhältnisses zwischen Ärzten und Patienten interessiert sind. Sie entsprechen daher auch grundsätzlich nicht dem vielfach von geschädigten Mandanten an sie herangetretenen Wunsch, Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft gegen den fehlbehandelnden Arzt zu stellen. Sie haben Verständnis dafür, dass Behandlungsfehler passieren. Fehler sind menschlich. Bei ärztlichen Behandlungsfehlern können sie aber zu erheblichen Konsequenzen führen.

Anders sieht die Einstellung der Anwälte zu oftmals unseriösen Regulierungsverweigerungs- und verzögerungsversuchen der deutschen Versicherungswirtschaft aus: Sie bringen keinerlei Verständnis dafür auf, dass Versicherungen in eindeutigen Angelegenheiten schwerst medizingeschädigten Patienten eine angemessene Regulierung verweigern! Derartige Geschäftspraktiken sind in vielen Fällen nicht nur rechtlich bedenklich, sondern auch moralisch äußerst verwerflich. Hier sind Politik und Rechtsprechung gefordert, diesem Gebaren Einhalt zu gebieten. Den deutschen Haftpflichtversicherungen sind Ciper & Coll. als qualifiziert und konsequent tätige Anwaltskanzlei ein Begriff. Werden gesetzte Fristen vorsätzlich ignoriert, nehmen die Anwälte im Interesse ihrer Mandantschaft gerichtliche Hilfe in Anspruch, mit zunehmendem Erfolg.

Kompetenz und Erfahrung:

Ciper & Coll. sind seit 20 Jahren rechtsberatend tätig, mit zunehmendem Erfolg: Der Kanzleihomepage ist eine Auswahl der erzielten Prozesserfolge zu entnehmen. Mehrere hundert Erfolge sind gelistet, im Wochenrhythmus kommen jeweils neue hinzu. Die Sozietät verfügt über Standorte und Beratungsbüros im gesamten Bundesgebiet und hebt sich damit von anderen Anwaltskanzleien ab, die jeweils nur lokal repräsentiert sind. Zahlreiche hochqualifizierte fachmedizinische Sachverständige jeder Fachrichtung stehen Ciper & Coll. als kompetente enge Kooperationspartner zur Verfügung und sind Garant dafür, qualifizierte und kostengünstige Expertisen in kürzester Zeit zu erhalten. Bei fehlenden finanziellen Möglichkeiten vermittelt die Kanzlei Prozessfinanzierungsunternehmen, die Mandanten das komplette Prozessrisiko, das im Bereich des Arzthaftungsrechtes nicht unterschätzt werden darf, übernehmen. Kompetenz, Erfahrung und Erfolgsstatistik geben den Anwälten und damit auch ihren Mandanten Recht!

Firmenkontakt
Ciper & Coll.
Herr Dirk Dr Ciper
Kurfürstendamm 217
10719 Berlin
0211556207
ra.ciper@t-online.de
http://www.ciper.de

Pressekontakt
Ciper
dirk Herr Dirk Dr Ciper
Kurfürstendamm 217
10719 Berlin
0211556207
ra.ciper@t-online.de
http://www.ciper.de

Pressemitteilungen

Erfolgreich seit 20 Jahren: Ciper & Coll., die Anwälte für Medizinrecht und Arzthaftungsrecht!

Qualifizierte Rechtsberatung und -vertretung in einem Arzthaftungsprozess ist wichtig, um sich gegen die regulierungsunwillige Versicherungswirtschaft durchzusetzen. Informationen von Ciper & Coll.:

Auf Augenhöhe mit regulierungsunwilliger Versicherungswirtschaft:

Ciper & Coll., die Anwälte für Medizin- und Arzthaftungsrecht, feiern in diesem Jahr ihr zwanzigjähriges Bestehen. Die Anwälte um das Stamm-Team Dr. D.C.Ciper LLM, Daniel C. Mahr LLM, Marius B. Gilsbach, Irene Rist, Agnes Szlachecki und Susanne Dawedeit verstehen sich NICHT als erbitterter und aggressiver Gegner der Ärzteschaft, sondern – ganz im Gegenteil – machen die Anwälte mit ihrer Mitgliedschaft im Verein "Aktionsbündnis Patientensicherheit" deutlich, dass sie an einer Verbesserung des Verhältnisses zwischen Ärzten und Patienten interessiert sind. Sie entsprechen daher auch grundsätzlich nicht dem vielfach von geschädigten Mandanten an sie herangetretenen Wunsch, Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft gegen den fehlbehandelnden Arzt zu stellen. Sie haben Verständnis dafür, dass Behandlungsfehler passieren. Fehler sind menschlich. Bei ärztlichen Behandlungsfehlern können sie aber zu erheblichen Konsequenzen führen.
Anders sieht die Einstellung der Anwälte zu oftmals unseriösen Regulierungsverweigerungs- und verzögerungsversuchen der deutschen Versicherungswirtschaft aus: Sie bringen keinerlei Verständnis dafür auf, dass Versicherungen in eindeutigen Angelegenheiten schwerst medizingeschädigten Patienten eine angemessene Regulierung verweigern! Derartige Geschäftspraktiken sind in vielen Fällen nicht nur rechtlich bedenklich, sondern auch moralisch äußerst verwerflich. Hier sind Politik und Rechtsprechung gefordert, diesem Gebaren Einhalt zu gebieten. Den deutschen Haftpflichtversicherungen sind Ciper & Coll. als qualifiziert und konsequent tätige Anwaltskanzlei ein Begriff. Werden gesetzte Fristen vorsätzlich ignoriert, nehmen die Anwälte im Interesse ihrer Mandantschaft gerichtliche Hilfe in Anspruch, mit zunehmendem Erfolg. Gleiches gilt im Bereich der Rechtsschutzversicherer. Es ist der Öffentlichkeit leider nicht bekannt, mit welchen unseriösen Geschäftspraktiken einzelne Versicherer einen Deckungsschutz für ihre oftmals schwer geschädigten Versicherungsnehmer verweigern. Ciper & Coll. mussten in den vergangen Jahren über einhundert Deckungsprozesse führen, um Versicherer zu einem Deckungsschutz zu bringen. Ein unsäglicher Zustand, da der Geschädigte sodann nicht nur mit gegnerischen Versicherungen zu kämpfen hat, sondern zunächst einmal mit der eigenen Rechtsschutzversicherung.

Kompetenz und Erfahrung:

Ciper & Coll. sind seit 20 Jahren rechtsberatend tätig, mit zunehmendem Erfolg: Der Kanzleihomepage ist eine Auswahl der erzielten Prozesserfolge zu entnehmen. Mehrere hundert Erfolge sind gelistet, im Wochenrhythmus kommen jeweils neue hinzu. Die Sozietät verfügt über Standorte und Beratungsbüros im gesamten Bundesgebiet und hebt sich damit von anderen Anwaltskanzleien ab, die jeweils nur lokal repräsentiert sind. Zahlreiche hochqualifizierte fachmedizinische Sachverständige jeder Fachrichtung stehen Ciper & Coll. als kompetente enge Kooperationspartner zur Verfügung und sind Garant dafür, qualifizierte und kostengünstige Expertisen in kürzester Zeit zu erhalten. Bei fehlenden finanziellen Möglichkeiten vermittelt die Kanzlei Prozessfinanzierungsunternehmen, die Mandanten das komplette Prozessrisiko, das im Bereich des Arzthaftungsrechtes nicht unterschätzt werden darf, übernehmen. Kompetenz, Erfahrung und Erfolgsstatistik geben den Anwälten und damit auch ihren Mandanten Recht!

Firmenkontakt
Ciper & Coll.
Herr Dirk Dr Ciper
Kurfürstendamm 217
10719 Berlin
0211556207
ra.ciper@t-online.de
http://www.ciper.de

Pressekontakt
Ciper
dirk Herr Dirk Dr Ciper
Kurfürstendamm 217
10719 Berlin
0211556207
ra.ciper@t-online.de
http://www.ciper.de

Pressemitteilungen

Die Alligate AG feiert einjähriges Bestehen

Die Alligate AG feiert einjähriges Bestehen

Die Alligate AG ist ein Komplettanbieter von SAP & Microsoft Dienstleistungen, der professionelle Spezialisten und Teams zu einem Single-Source-Supplier verbindet, und der dem Kundenwunsch nach Topleistungen und Vollservice genauso nachkommt wie tiefes Spezialwissen in den Einzeldisziplinen mit einem Höchstmaß an Professionalität.
Am 12.12.2014 feiert die Alligate AG ihr einjähriges Bestehen, und es hat sich seit der Firmengründung einiges getan.

Weitere Beratungshäuser und IT-Dienstleister sind dieser Allianz beigetreten, Mitarbeiter wurden gewonnen, Kundenbeziehungen wurden aufgebaut und das Portfolio hat sich um einiges erweitert.

Was sich alles in diesem einen Jahr seit der Firmengründung zugetragen hat und wie sich das Unternehmen weiter entwickelte, ist nun in einer ausführlicheren Pressemitteilung auf der offiziellen Firmenwebseite der Alligate nachzulesen.

Hier geht’s zur offiziellen Pressemitteilung: www.alligate.de/?p=2665

Kontakt
Alligate AG
Sebastian Selent
Garmischer Str.8
80339 München
49 (0) 89 96228899-20
info@alligate.de
www.alligate.de