Tag Archives: Bestellungen

Pressemitteilungen

Westcon und Plantronics starten vorweihnachtliches Incentive für den UCC-Channel

VAD belohnt erfolgreiche Plantronics Reseller mit Amazon-Gutscheinen

Westcon und Plantronics starten vorweihnachtliches Incentive für den UCC-Channel

Westcon-Comstor und Plantronics starten vorweihnachtliches Incentive „Wünsch Dir was!“

Mönchengladbach, 22. November 2018 – Westcon-Comstor, Value-Added-Distributor (VAD) führender Security-, Collaboration-, Netzwerk- und Datacenter-Technologien, veranstaltet gemeinsam mit dem Herstellerpartner Plantronics bis 7.12. das vorweihnachtliche Incentive „Wünsch Dir was!“: Teilnehmende Reseller erhalten im Rahmen der Promotion für je 1.000 Euro Umsatz mit Plantronics-Produkten einen 20 Euro Amazon-Gutschein.

Um am Vorweihnachts-Incentive teilzunehmen, müssen sich die Fachhändler lediglich unter https://m.westconcomstor.com/plantronics_amazon registrieren. Für die Aktion gewertet werden alle Plantronics-Bestellungen, bei denen mindestens ein Voyager Produkt enthalten ist und die bis spätestens 7.12. um 12:00 Uhr bei Westcon-Comstor eingehen. An der Aktion teilnehmen können alle neuen oder bestehenden Partner von Westcon-Comstor mit Sitz in Deutschland. Die Gewinner werden bis 14.12.2018 benachrichtigt und bekommen die Gutscheine rechtzeitig zum Fest.

Mehr über das „Wünsch Dir was!“-Incentive erfahren interessierte Leser unter https://m.westconcomstor.com/plantronics_amazon, wo sie auch das Anmeldeformular sowie die detaillierten Teilnahmebedingungen finden.

Mehr über die UCC-Lösungen von Westcon-Comstor unter http://de.ucc.westcon.com/

Westcon-Comstor (Westcon International) ist ein führender Distributor innovativer Business-Technologien. Aufsetzend auf Lösungen weltweit führender Hersteller ermöglichen wir es Unternehmen, sicher, produktiv, mobil und vernetzt zu agieren. Der Fokus liegt hierbei auf den geschäftskritischen Bereichen Security, Collaboration, Infrastruktur und Data Center. Unsere herausragende Kompetenz bei der Abwicklung globaler Projekte, bei der digitalen Distribution und bei der Erbringung technischer Services garantiert Kunden nachhaltigen Mehrwert. Technologie ist unser Geschäft – aber im Fokus stehen stets die Menschen, mit denen wir gemeinsam erfolgreich sind.

Firmenkontakt
Westcon Group Germany GmbH
Ines Helmig
Hennes-Weisweiler-Allee 8
41179 Mönchengladbach
+49 (0)2161 5780 261
Ines.Helmig@westcon.com
http://de.ucc.westcon.com

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Bernd Jung
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
09131 / 812 81-22
Bernd.Jung@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Pressemitteilungen

BadenInvest: Vertriebsstart „Solarpark Neverin“ – Direktinvestments ab Euro 47.150,–

Stefan Falk, Geschäftsführer der BadenInvest Consulting GmbH gibt den Vertriebsstart des „Solarpark Neverin“ bekannt. Bei dem Photovoltaik-Kraftwerk handelt sich um eine 3,5 MWp große Freiland-Anlage, welche in kleine Einheiten aufgeteilt wird.

Ab März 2015 können private Personen Photovoltaik-Anlagen am „Solarpark Neverin“ erwerben. Besonderheit dieser Investition ist, dass der potentielle Käufer Eigentümer der Module und des Wechselrichters wird. Damit kann dieser Solarpark mit der Aufteilung eines Mehrfamilienwohnhauses in Eigentumswohnungen verglichen werden.

Die jährlichen Einnahmen bewegen sich kalkulatorisch bei ca. 7,8 % p.a. Nach Wartung, kaufmännische Betriebsführung, Versicherung und Pacht verbleiben dem Investor ca. 6,6 %. Da hier vielfältige steuerliche Abschreibungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen, sollte der Investor einen Steuerberater konsultieren, um hier die optimalen Möglichkeiten auszuschöpfen.
Mit einer Finanzierung bis 80% des Kaufpreises, kann bereits ab Euro 9.000,– in diese sachwertorientiere Photovoltaik-Anlage investiert werden. Bei guten Bonitäten ist auch eine Vollfinanzierung möglich.

Der Verkauf erfolgt über regional tätige Vermögensberater und Banken. Nähere Infos erhalten Sie per Email, oder rufen Sie uns an.

Da bereits viele Bestellungen den Solarpark Neverin vorliegen, ist bereits ein Solarpark in Bassow in Planung. (Solarpark Bassow)
Weitere Informationen und Kontakt: www.baden-invest.de.
BadenInvest Consulting GmbH
Stefan Falk
Liststr. 18 ∙ Westbahnhof
D-76185 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 / 16 15 610
Fax: +49 (0) 721 / 16 15 612

Kontakt
BadenInvest Consulting GmbH
Stefan Falk
Liststraße 18
76185 Karlsruhe
0721 161 56 10
info@baden-invest.de
www.baden-invest.de

Pressemitteilungen

Onlineshop der km food GmbH jetzt live

Onlineshop der km food GmbH jetzt live

km food GmbH

Die km food GmbH aus Lichtenfels in Oberfranken hat heute ihr Verkaufsportal im Internet online gestellt und ist bereit für Ihre Bestellungen.<br /><br />Unter www.koch-mal-thai.de können ab sofort die köstlichen thailändischen Currys und Suppen zum Selbstkochen bestellt werden. Die Kochsets sind nach original thailändischen Rezepten zusammengestellt und lassen sich für jedermann in 15 – 20 Minuten einfach und schnell selbst zubereiten. Jedes Set enthält Zutaten für die Zubereitung thailändischer Spezialitäten in Premium Qualität für zwei Personen.<br /> <br />Frau Antje Riedel, Geschäftsführerin der km food GmbH sagte dazu, „Unser gesamtes Team ist sehr glücklich, dass es nun endlich nach 15 Monaten Vorbereitung losgeht. Wir sind überzeugt, dass wir den Kunden mit unseren Köstlichkeiten viel Freude bereiten werden.“<br /><br />Die km food GmbH ist ein Unternehmen aus Lichtenfels in Oberfranken, das eigene Produktideen zusammen mit etablierten Unternehmen in Thailand für die einfache und schnelle Zubereitung von authentischen Gerichten entwickelt. Das Produktportfolio der km food GmbH umfasst derzeit Rotes Curry, Grünes Curry, Massaman Curry, Tom Kha Suppe und Tom Yum Suppe. Die Produkte werden unter der eingetragenen Marke „koch’mal®“ im Handel vertrieben.<br />

Kontakt
km food GmbH
Antje Deutschland
Schönleite 25
96215 Lichtenfels
+49 9571 1754 280
info@km-food.com
www.koch-mal-thai.de

Pressemitteilungen

Mit Crowdfunding an den Start

Um mit ihrem Weiterleitungsservice loslegen zu können, startet das Merseburger Unternehmen Mailbox Germany ein Projekt bei Indiegogo.

Mit Crowdfunding an den Start

Funktionsprinzip von Mailbox Germany / Erstellt von Mailbox Germany

Die letzten finanziellen Hürden vor dem Start will das Unternehmen Mailbox Germany um Gründer Hermann Hetzer mit einem Crowdfunding-Projekt nehmen. Zwischen dem 28. April und dem 28. Mai soll dabei auf der Plattform Indiegogo http://www.indiegogo.com/ die Summe von 20.000,-€ eingespielt werden. Dafür hat man nicht nur eigens ein Video gedreht, sondern auch Belohnungspakete geschnürt.

„Die Welt ist ein Dorf.“ So beginnt der Projekttext zum Crowdfundingvideo, in dem Hermann Hetzer erklärt, was da eigentlich finanziert werden soll: Von überall in der Welt soll man bei deutschen Händlern bestellen können. Gerade bei solchen, die normalerweise eben nicht ins Ausland versenden. Die Bestellungen gehen dann, dank einer deutschen Lieferadresse dort, über den Zwischenstopp Mailbox Germany in Merseburg und von da aus – je nach Kundenwunsch – in alle Welt.

Aber bevor es soweit ist braucht es noch etwas Kapital. Das soll über ein Crowdfundingprojekt auf Indiegogo, die führende internationale Crowdfunding-Plattform aus San Francisco, eingespielt werden. Allen Unterstützern winken je nach Investitionssumme verschiedene Gegenleistungen. Von einem Jahresabo für eine Mailbox zum Verschenken oder selber ausprobieren bis hin zu einem flexiblen Solarpanel warten allerhand Gimmicks, die Interessenten Ihre Unterstützung schmackhaft machen sollen.

Geht der Plan auf, könnte Mailbox Germany noch in diesem Herbst durchstarten. Und die Chancen dafür stehen gar nicht schlecht.

Mailbox Germany ist ein junges Start-Up aus Merseburg. Kerngeschäft ist die Annahme und Weiterleitung von Paketsendungen, Briefen und Zeitschriften ins internationale Ausland. Dieser Service ist notwendig denn über 50% der deutschen Online Shops bieten noch keinen internationalen Versand an. Daher bietet Mailbox Germany seinen Kunden eine individuelle deutsche Lieferadresse und macht damit das Angebot von deutschen Versandhändlern weltweit verfügbar.

Mailbox Germany
Hermann Hetzer
Am Saalehang 4
06217 Merseburg
49346147921480
service@mailbox-germany.com
www.mailbox-germany.com

Pressemitteilungen

Weinclub wird Online-Weinhandel

Pascal Weinclub wird kommerziell

Weinclub wird Online-Weinhandel

Pascal-Weinclub.de

www.Pascal-Weinclub.de , das Weinmagazin und www.rossini-weine.de , der Weinfachhandel arbeiten nun zusammen. Michael und Pascal haben sich zusammengetan. Michael arbeitet seit 1997 selbstständig mit seinem mehrfach ausgezeichneten Weinladen in Regensburg. Pascal war von 1999 bis 2003 als Headsommelier auf den luxuriösten Kreuzfahrtschiffen der Welt tätig.

2003 entstand die Idee des Pascal-Weinclubs in der Schweiz und im Burgund. Ursprünglich ging es darum, Informationen zwischen Sommeliers auszutauschen. Später entwickelte sich aus der Idee ein Online-Weinmagazin. Im März 2012 kam die Wende. Pascal widmete sich anderen Weinprojekten. Mit seinem Kurzfilm und Erstlingswerk www.weinsinn-der-film.com wurde sein Beitrag auf dem Oenovideo Filmfestival in Arbois gezeigt.

Michael, der mit der 1997 vielleicht „kleinsten“ Weinhandlung Deutschlands und mit einer Verkaufsfläche von 10 Quadratmetern anfing baute sein Sortiment ständig aus. Nach Italien kam Österreich und auch Deutschland hinzu. Jetzt wird in dem etwas größerem Weinladen auch Wein aus Frankreich angeboten.

Im Januar 2013 ging die erste Version des Wein Shops online. Erste Bestellungen gingen ein. Jetzt wird weiter an dem Projekt gearbeitet. Pascal-Weinclub.de arbeitet an seinen Bestellvorgängen und den AGBs zur größtmöglichen Kundenzufriedenheit. In den nächsten Wochen bietet der Weinclub das Trusted Shop Gütesiegel an und erweitert die Zahlungsmöglichkeiten auf Rechnung.

Unser Motto ist Vertrauen. Vielleicht finden Sie günstigere Preise im Netz…, aber wir erheben den Anspruch einer erstklassigen Qualität. Wir verkaufen nichts, was wir nicht auch selbst zu diesem Preis kaufen würden. Wir lagern unsere Weine zu besten Konditionen und nicht in Neon beleuchteten Warenhäusern. Wir importieren Thermoreguliert mit erstklassigen Logistikunternehmen.

Und wir haben noch einen Vorteil. Wir müssen Ihnen nichts verkaufen und Sie mit Newslettern und Spams, vielleicht sogar noch Telefonanrufen quälen. Wir verkaufen bereits im Ladengeschäft und an unsere Clubmitglieder. Wir können stationär aber nicht die Wünsche im gesamten Gebiet abdecken. Deshalb jetzt auch Online.

Weinhandel ist Vertrauen, denn der Wein muss Ihnen, Ihren Freunden oder Ihren Kunden schmecken.

Wir handeln Wein, den wir mögen und achten.

Der Online Weinhandel des Pascal-Weinclub in Zusammenarbeit mit Rossini Weine in Regensburg. Wir handeln ausgewählte Weine aus Deutschland, Italien, Österreich und Frankreich.

Kontakt:
Michael Brockmann Pascal Mehrtens GbR
Pascal Mehrtens
Holzgartenstr.36
93059 Regensburg
0176 68334131
info@pascal-weinclub.de
www.pascal-weinclub.de

Pressemitteilungen

Erfolgreich Verkaufen im Internet

Agentur Bestsidestory bietet kostenlosen Vortrag „Shopmanagement im Segment Wellness und Healthcare“

Leipzig, 26. Mai 2011. Immer mehr Geschäfte des stationären Handels betreiben auch im Internet eine „Filiale“. Ein Online-Shop ist im laufenden Betrieb meist kostengünstiger, da Verkaufspersonal und Ladenmiete wegfallen. Ganz von alleine läuft es jedoch auch im Internet nicht. Erfolgreiches Shopmanagement ist die Summe vieler einzelner Teile, die optimal aufeinander abgestimmt sein müssen. Die Leipziger Agentur Bestsidestory vermittelt das nötige Know-how in einem kostenlosen Vortrag.

Dienstleistungen und Produkte aus den Bereichen Gesundheit und Wellness boomen im Internet seit Jahren. Shopbetreiber, die sich in diesem Umfeld einen kompetenten Onlinevertrieb aufbauen, dürfen sich über stetig wachsende Umsatzzahlen freuen. Doch ein Online-Shop ist nicht nur eine Präsentation von Produkten mit einem Warenkorb und Bestellfunktion.

Welche Features benötigt eine Website, um dauerhaft erfolgreich zu verkaufen? Wie kann ich mein Warensortiment im Internet attraktiv abbilden? Wie erhöhe ich kostengünstig die Reichweite meines Shops? Die Bestsidestory GmbH beschäftigt sich seit einigen Jahren mit diesen Fragen. Die Agentur hat sich auf Onlinemarketing mit Schwerpunkt Neukundengewinnung spezialisiert und betreibt selbst mehrere Shops.

Steffi Niemzok, Shopmanagerin der Onlineapotheke Diesen-Samstag.de: „Als Shopbetreiber kennen wir die Probleme unserer Kunden bereits, bevor sie bei ihnen auftreten. Diesen Wissensvorsprung geben wir gerne weiter.“ Die Versandapotheke Diesen-Samstag.de konnte allein im letzten Jahr ihren Umsatz um 35 Prozent steigern.

Im Vortrag gibt die Agentur Bestsidestory Einblick in die Bereiche Usability-Optimierung, Pflege des Produktsortiments, Einbindung alternativer Verkaufskanäle, Support, produktspezifische Marketing und PR-Kampagnen sowie organische Suchmaschinenoptimierung. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Betreiber bereits bestehender Shops, die Ihren Umsatz nachhaltig und kosteneffizient steigern wollen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Registrierung bis 29.6.2011 unter www.bestsidestory.de erbeten.

Vortrag „Shopmanagement im Segment Wellness und Healthcare“
Donnerstag, 30. Juni 2011, 15:00 – 17:00 Uhr
Bestsidestory GmbH
Neumarkt 20 (Timon Haus)
04109 Leipzig

Die Bestsidestory GmbH wurde 2006 von Kerstin Schilling gegründet. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Marketingdienstleistungen für den europäischen Onlinehandel. Das Team aus IT- und Marketingexperten, Journalisten und Grafikern arbeitet darüber hinaus als Mediendienstleister für Unternehmen aus der Kreativwirtschaft und dem E-Commerce. Zu den Kunden gehören Andasa, Deutschlands größtes Cashback Programm, die Leipziger Messe, die Deutsche Energie-Agentur (dena), der Technologie- und Gründerfonds Sachsen und das SAP Partnernetzwerk ABAYOO. Bestsidestory ist Gründungsmitglied der E-Commerce Genossenschaft eG und veranstaltet die internationale Netzwerkkonferenz „Insight E-Commerce“ (IEC). Weitere Informationen unter http://www.bestsidestory.de
Bestsidestory GmbH
Wolfgang Schilling
Neumarkt 20
04109 Leipzig
leipzig@bestsidestory.de
+49 (0)341 39 29 98 90
http://www.bestsidestory.de