Tag Archives: Boch

Pressemitteilungen

Villeroy & Bochs Hygiene-Champion

Subway 2.0 – Das WC für 4-fache Reinheit

Mit dem Hygiene-Champion Subway 2.0 von Villeroy & Boch holen Sie sich unschlagbares Design gepaart mit höchster Hygiene ins Bad. Denn das spülrandlose DirectFlush-WC bietet dank ViFresh sowie innovativer CeramicPlus- und AntiBac-Oberfläche die perfekte Hygienelösung mit 4-facher Reinheit. Lernen Sie hier die einzigartigen Vorteile von Subway 2.0 kennen und lieben.

Innovative DirectFlush Technologie: Subway 2.0 gehört zu den DirectFlush WCs, die durch ihr innovatives Design ohne Spülrand eine besonders schnelle und gründliche Reinigung ermöglichen. Präzise und spritzfrei wird das komplette Innenbecken sauber und effizient gespült. Die innovative Wasserführung steht aber nicht nur für eine maximale Spülleistung. Mit einem Spülvolumen von lediglich 3 bzw. 4,5 Litern pro Spülvorgang tun Sie außerdem der Umwelt und Ihrem Geldbeutel etwas Gutes.

Frischelösung ViFresh: ViFresh sorgt für frischen Duft und hygienische Pflege bei jeder Spülung. Das Fach ist hinter dem WC-Sitz nahezu unsichtbar in die Keramik integriert und wird einfach und hygienisch befüllt, ohne dass Sie das WC-Becken berühren müssen. Auch die Reinigung ist maximal hygienisch. Vor jedem Nachfüllen wird der Pflegemittel-Behälter ganz einfach mit einem Handgriff herausgenommen und unter fließendem Wasser abgespült. Besonders praktisch: Dank der passgenau abgestimmten Behälter für WC-Steine und WC-Gels wird das Pflegemittel jeweils optimal dosiert. ViFresh ist außerdem in Design und Funktion perfekt auf spülrandlose WCs abgestimmt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Duftkörbchen wird das Pflegemittel aufgenommen, bevor das Wasser ins Becken gelangt. So wird es gleichmäßig im gesamten Becken verteilt. Da der Spülstrom nicht von eingehängten Körbchen behindert wird, bleibt die exzellente Spülleistung der spülrandlosen WCs erhalten.

Hygienische Oberflächenveredelung AntiBac: Die innovative Oberflächentechnologie von AntiBac wirkt antibakteriell und reduziert nachweislich das Wachstum von Bakterien um mehr als 99,9 %. Die vom renommierten und unabhängigen BOKEN Quality Evaluation Institute bestätigte antibakterielle Wirkung ist direkt in die Keramik und WC-Sitze eingelassen, wodurch der Einsatz chemischer Reinigungsmittel deutlich reduziert werden kann. Für Umwelt und Gesundheit ist AntiBac selbstverständlich unbedenklich, da die dermatologisch getestete Glasur aus Mikro- anstatt Nanopartikel besteht.

Pflegeleichte Oberflächenbeschichtung CeramicPlus: Die kratzfeste und langlebige Beschichtung CeramicPlus steht für saubere und besonders pflegeleichte Keramikoberflächen. So vereinen sich Tropfen sofort zu Perlen und rollen in den Ausguss, während Rückstände wie Schmutz und Kalk kaum haften bleiben, sondern gleich gelöst und mitgenommen werden. Hierdurch sparen Sie bei der Reinigung Zeit, Reinigungsmittel und Nerven. Auch angetrocknete Kalkflecken sind im Handumdrehen entfernt, ohne aggressive, scheuernde und umweltschädliche Reiniger verwenden zu müssen.

Entdecken Sie den Hygiene-Chmapion Subway 2.0 aus dem Hause Villeroy & Boch auf Skybad.de, dem Onlineshop für Wohlfühlbäder.

Skybad.de ist der Sanitär Onlineshop Ihres Vertrauens. Bei uns finden Sie alles, was Sie für Ihr Traumbadezimmer benötigen: Von Badewannen, Duschwannen, Duschsystemen sowie Badarmaturen bis hin zu Badmöbeln, WCs und Spiegelschränken führt Skybad ausschließlich Sanitärprodukte von renommierten Markenherstellern.
Zusätzlich zu den Sanitärprodukten fürs Bad erhalten Sie bei uns außerdem Küchenarmaturen, Heizungen, Pumpen und Sanitärartikel zur Wasseraufbereitung – alles mit fundierter Fachberatung, geprüfter Produktqualität, Bestpreisgarantie und Käuferschutz.

Kontakt
Skybad GmbH
Saskia Thelen
Saarstraße 4
52062 Aachen
0241 51832632
marketing@skybad.de
http://www.skybad.de

Bildquelle: @villeroy&boch

Pressemitteilungen

Mach Platz in Deinem Bad

Intelligente Raumlösungen von Villeroy & Boch

Mach Platz in Deinem Bad

(Bildquelle: @villeroy&boch)

Auch ein kleines Gäste-WC kann schmuck sein. Dabei ist nicht die Größe entscheidend, sondern der Komfort, denn auch auf kleinstem Raum darf der Wohlfühlfaktor nicht zu kurz kommen. Was hier gefragt ist, sind individuelle Raumkonzepte, die unter anderem vom breiten Villeroy & Boch Sortiment, bestehend aus unterschiedlichen Keramiken und Badmöbeln, abgedeckt werden. Auch Sie wollen Ihrem Gäste-WC etwas Gutes tun? Hier kommen unsere Empfehlungen:

Vivia – Elegantes Design mit funktionalen Details
Wahre Multitalente sind die Badmöbel der Kollektion Vivia, die zeitgemäßes Design mit sinnvollen Funktionalitäten verbinden. Sie sorgen für höchsten Nutzungskomfort und praktischen Stauraum. Die Unterschränke bieten eine flexible Inneneinteilung, die sich ganz den persönlichen Bedürfnissen anpasst. Auch im Waschbereich wird Platz geschafft: Hier lässt sich eine clevere Lösung mit der Waschtisch-Konsole realisieren. Diese ist mit praktischen Extras, wie einem aufklappbaren, höhenverstellbaren Spiegel, einem geschlossenen Stauraum und einer großen Ablagefläche ausgestattet. Ein weiteres Detail ist die verstellbare Waschtischarmatur, die wahlweise auch mit ausziehbarer Brause zum Haarewaschen eingesetzt werden kann.

Subway 2.0 – Stilsicherheit und Funktionalität
Mit individuellen Badgestaltungen und einem attraktiven Preisniveau punktet die Erfolgskollektion Subway 2.0. Die Herzstücke der Kollektion sind die Waschtische in zwei Designformen: Zur Wahl stehen rechteckige Modelle, darunter außergewöhnliche Doppelwaschtische, und runde Waschtische in verschiedenen Größen, sodass für jede Raumsituation und jeden Gestaltungswunsch etwas dabei ist. Passende Unterschränke bieten genügend Platz dank verschiedener Schubladen. In der unteren lassen sich größere Pflegeprodukte verstauen, in der oberen kleine Utensilien. Auch in Sachen Design überzeugen die Waschtischunterschränke: Die symmetrischen Möbel folgen der Form der runden oder eckigen Keramik, während die asymmetrischen Möbelformen praktische Abstellflächen bieten. Abgerundet wird das Programm von einer Dusch- und Badewannenfamilie. Damit präsentiert sich Subway 2.0 als eine umfassende Badkollektion, mit der man Badezimmer jeder Größe und Raumaufteilung ganz nach seinem persönlichen Stil und Geschmack einrichten kann.

Legato – für einen individuellen Mix & Match im Badezimmer
Puristisch und zeitlos modern – so präsentiert sich die Kollektion Legato und bringt mit einer gelungenen Kombination aus geradliniger Keramik und ausdrucksstarken Möbeln moderne Wohnlichkeit ins Badezimmer. Je nach Lust und Laune lassen sich die Badmöbel mit verschiedenen Aufsatzwaschtischen von Villeroy & Boch beliebig kombinieren. Die grifflosen, großflächigen Möbel bieten darüber hinaus umfangreiche Ablageflächen und zusätzlichen Stauraum für Badutensilien. Für besondere Ordnungsliebhaber eignet sich der klassische Hochschrank von Legato, der sehr platzsparend und dennoch geräumig ist. Alle Möbel gibt es in verschiedenen Farben, darunter hochglänzende und matte Unitöne, helle und dunkle Holzfarben sowie White Wood, ein heller Holzton mit Maserung.

Weitere platzsparende Raumlösungen von Villeroy & Boch finden Sie auf Skybad.de, den Onlineshop für Wohlfühlbäder.

Skybad.de ist der Sanitär Onlineshop Ihres Vertrauens. Bei uns finden Sie alles, was Sie für Ihr Traumbadezimmer benötigen: Von Badewannen, Duschwannen, Duschsystemen sowie Badarmaturen bis hin zu Badmöbeln, WCs und Spiegelschränken führt Skybad ausschließlich Sanitärprodukte von renommierten Markenherstellern.
Zusätzlich zu den Sanitärprodukten fürs Bad erhalten Sie bei uns außerdem Küchenarmaturen, Heizungen, Pumpen und Sanitärartikel zur Wasseraufbereitung – alles mit fundierter Fachberatung, geprüfter Produktqualität, Bestpreisgarantie und Käuferschutz.

Kontakt
Skybad GmbH
Saskia Thelen
Saarstraße 4
52062 Aachen
0241 51832632
marketing@skybad.de
http://www.skybad.de

Pressemitteilungen

Ihre Dusche, Ihr Style

Villeroy & Boch präsentiert ViPrint

Ihre Dusche, Ihr Style

(Bildquelle: @villeroy&boch)

Vergleicht man heutige Badezimmer mit früheren, so sticht ein Aspekt besonders hervor. Während damalige Badezimmer rein funktionale Räume waren und sich untereinander stark ähnelten, legt man heutzutage großen Wert auf einen individuellen und wohnlichen Charakter. Inzwischen spiegelt das Bad wie kein anderer Raum den Ausdruck unserer Persönlichkeit wider, weshalb wir es möglichst unseren Vorstellungen entsprechend gestalten möchten. Nicht selten jedoch zwingt uns ein eingeschränktes Angebot der gewünschten Sanitärprodukte dazu, Kompromisse einzugehen – besonders dann, wenn es um die Dusche geht. Diesem Problem hat Villeroy & Boch mit der ViPrint-Technologie für Subway Infinity Duschböden ein Ende gesetzt.

Die ViPrint-Technologie ermöglicht es Ihnen, Ihre keramische Villeroy & Boch Subway Infinity Duschfläche mit einer Auswahl an 20 designstarken ViPrint-Dekoren zum faszinierenden Blickfang aufzuwerten. Ganz gleich, ob neu interpretierte Klassiker, grafische Strukturen, beliebte Fliesenmustern oder Naturoptiken – dank der digitalen Drucktechnik ViPrint stehen Ihnen völlig neue Gestaltungsmöglichkeiten für einen unverkennbaren Duschbereiche zur Verfügung. ViPrint verbindet dabei Farben und Designs, die so bislang nur bei gefliesten Duschen möglich waren, mit den komfortablen Pflege- und Reinigungseigenschaften einer fugenfreien Duschfläche. Dadurch, dass die Dekore Teil der Glasur sind, sind sie außerdem dauerhaft farbbeständig und langlebig. So kommt alles für ein Duscherlebnis der Extraklasse zusammen.

Erhältlich sind die innovativen Dekore für Duschböden in 44 marktüblichen Größen. Weitere Größen und Sondermaße können individuell zugeschnitten werden, so dass sich die Duschböden selbst schwierigen Raumsituationen mit Säulen oder ungewöhnlichen Winkeln präzise anpassen und Vorsprünge wie auch Ecken berücksichtigen.

Eine weitere tolle Neuigkeit: Villeroy & Boch Subway Infinity Duschböden mit der innovativen ViPrint-Technologie sind nun auch mit glasiertem Rand erhältlich und können dadurch zusätzlich zum flächenbündigen Einbau flexibel auf Fliesen, Sockel oder Metallrahmen installiert werden. Neben praktischen Highlights wie dem flächenbündigen Einbau und dem bündig in den Duschboden eingefügten Ablauf, punkten Subway Infinity Duschböden außerdem durch ihre fußwarme, pflegeleichte und langlebige Oberfläche, die mit der höchsten Antirutsch-Klasse A (PN12) ausgestattet ist und für einen sicheren Stand im Nassbereich sorgt.

Sich individuell ausdrücken war noch nie so einfach – Setzen Sie Ihr persönliches Highlight im Badezimmer und machen Sie Ihre Dusche mit der ViPrint-Technologie zu etwas ganz Besonderem.

Weitere formschöne und funktionsstarke Duschböden sowie Duschwannen von Villeroy & Boch finden Sie auf Skybad.de, dem online Sanitärshop für Wohlfühlbäder.

Skybad.de ist der Sanitär Onlineshop Ihres Vertrauens. Bei uns finden Sie alles, was Sie für Ihr Traumbadezimmer benötigen: Von Badewannen, Duschwannen, Duschsystemen sowie Badarmaturen bis hin zu Badmöbeln, WCs und Spiegelschränken führt Skybad ausschließlich Sanitärprodukte von renommierten Markenherstellern.
Zusätzlich zu den Sanitärprodukten fürs Bad erhalten Sie bei uns außerdem Küchenarmaturen, Heizungen, Pumpen und Sanitärartikel zur Wasseraufbereitung – alles mit fundierter Fachberatung, geprüfter Produktqualität, Bestpreisgarantie und Käuferschutz.

Kontakt
Skybad GmbH
Saskia Thelen
Saarstraße 4
52062 Aachen
0241 51832632
marketing@skybad.de
http://www.skybad.de

Pressemitteilungen

OVH World Tour in Berlin: Trendthema Hybrid Cloud und Best Cases sorgen für großes Interesse

Fachdiskussion bei technischen Workshops über Praxislösungen und Umsetzung

OVH World Tour in Berlin: Trendthema Hybrid Cloud und Best Cases sorgen für großes Interesse

OVH war zu Gast in der Hauptstadt: Am 15. Oktober fand die World Tour in Berlin statt. Insgesamt war es die vierte Veranstaltung in Deutschland. Zudem präsentierten CEO Laurent Allard und Director Germany Peter Höhn ihre Vision für OVH.

In informativen Lösungs- und Technik-Workshops bewies das IT-Unternehmen seine Kompetenz in den Bereichen Hosting und Clouddienste. OVH-Experten stellten den etwa 70 Besuchern konkrete und technisch tiefgehende Beispiele aus der Praxis sowie clevere Lösungen vor, die im Anschluss der Vorträge rege diskutiert wurden. Am Ende des Tages nahmen die Teilnehmer viel Know-how mit nach Hause.

Im Fokus der Veranstaltung stand das Thema „Hybrid Cloud“: Im Workshop erklärten Experten von OVH, wie User innerhalb weniger Minuten ihr dediziertes Datacenter für kritische Anwendungen und Produktionsumgebungen in Betrieb nehmen können. Das Unternehmen bietet mit seiner Dedicated Cloud, die auf Technologien von VMware basiert, eine Infrastruktur, die abhängig von den Bedürfnissen individuell skalierbar ist – ideal, um Belastungsspitzen, wie bei einem Black Friday, zu kompensieren.

Die Hybrid Cloud stand auch beim Best Case von Villeroy & Boch im Fokus: Dr. Pascal Rheinert zeigte den Besuchern, wie er und sein Team das hochkomplexe E-Business-Modell des Traditionsunternehmens innerhalb kürzester Zeit in eine Hybrid Cloud migriert hat.

Beim zweiten Best Case referierte das Berliner Start Up LiquidM über Big Data Reporting als Teil des Kerngeschäftes. Das Geschäftsmodell basiert auf hoher Verfügbarkeit und Data Transfer Rate. Durch Anbindung an alle großen Supply-Side Plattformen haben Werbetreibende über LiquidM Zugriff auf monatlich mehr als 200 Milliarden Ad-Impressions.

Weiteres großes Thema der World Tour war „Big Data“: Für viele Unternehmen wird das intelligente Sammeln und Auswerten von großen Datenmengen immer wichtiger. „Unternehmen, die passende Lösungen für Predictive Analytics haben, können sich entscheidende Vorteile im Wettbewerb erarbeiten“, sagte Peter Höhn in seinem Vortrag. Für die Auswertung der riesigen Datenmengen bietet OVH virtualized- oder Bare-metal-Lösungen an, die entweder als PaaS, IaaS oder SaaS betrieben werden können.

Die Teilnehmer waren von der Veranstaltung in Berlin sehr begeistert: „Die OVH Worldtour habe ich extrem positiv und informativ wahrgenommen. Insbesondere der Workshop zur Public Cloud war sehr interessant, aber auch der fachliche Austausch mit anderen Unternehmen in den Workshops hat mir einiges gebracht“, so Achim Schmidt, Geschäftsführer von waaf.net.

Insgesamt gab es sechs verschiedene Workshops. Auch für 2016 sind wieder Veranstaltungen in Deutschland geplant.

Mit rund 220.000 Servern ist OVH europäischer Marktführer und einer der führenden Anbieter von IT-Infrastrukturen weltweit.* Das ISO/IEC 27001 und SOC zertifizierte Unternehmen betreibt 17 hochmoderne Rechenzentren in Europa und Nordamerika sowie ein eigenes Glasfasernetzwerk mit einer Gesamtbandbreite von 3,5 TB/s und 33 Präsenzpunkten auf 3 Kontinenten. Außerdem unterhält OVH eine eigenständige Server-Produktion. OVH wurde 1999 in Frankreich von Octave Klaba gegründet. Das inhabergeführte Familienunternehmen ist in 17 Ländern weltweit vertreten und beschäftigt derzeit rund 1.000 Mitarbeiter. In Deutschland ist OVH seit 2006 am Markt. Sitz der deutschen Niederlassung ist Saarbrücken.

Firmenkontakt
OVH GmbH
Jens Zeyer
Dudweiler Landstraße 5
66123 Saarbrücken
+49 (681) 90 67 32 16
jens.zeyer@corp.ovh.de
http://www.ovh.de

Pressekontakt
Alpha & Omega PR
Dr. Oliver Schillings
Buchenallee 20
51427 Bergisch Gladbach
+49 (2204) 98 79 93 0
o.schillings@aopr.de
http://www.aopr.de