Tag Archives: Briefkastenanlage

Pressemitteilungen

Briefkastenanlagen jetzt selbst konfigurieren

Der neue KNOBLOCH – Konfigurator ist online

KNOBLOCH, der erfahrenste Briefkastenhersteller Deutschland startet nun auch online richtig durch! Im neuen Briefkasten – Konfigurator können nun ganz einfach Briefkastenanlagen für Mehrfamilienhäuser konfiguriert werden. Die Handhabung ist kinderleicht. Passend zu der Bausituation vor Ort entscheidet der Kunde zuerst welche Montageart die Briefkästen haben sollen. Ob mit Freistellung, zur Wandmontage, flächenbündig ins Mauerwerk integriert, in den Zaun montiert oder auch Briefkastenanlagen als Einbauversion für Türen – alles ist möglich! Nun nur noch eine schicke Verkleidung, die passende Farbe, die Briefkastengröße und Anzahl und Anordnung der Briefkästen auswählen – und schon ist die Briefkastenanlage fertig konfiguriert. Optional kann zu der ausgewählten Konfiguration auch eine Klingelanlage bestellt werden. Sogar integrierte Sprech- und Videoanlagen sind problemlos möglich. Auch ein zusätzlicher Regenschutz wird angeboten. In diesem Fall schützt eine Regenleiste die Briefkästen, wenn diese im Außenbereich montiert werden sollen.

Ganz schön clever ist auch das zweite Namensschild, das der Briefkastenhersteller KNOBLOCH je Briefkasten zur Auswahl stellt. Dieses Namensschild wird inklusive einer beidseitig bedruckten Einlage „Werbung Nein Danke“/“Werbung Ja Bitte“ geliefert. Jeder Mieter kann so selbst entscheiden, ob er Werbung zugestellt haben möchte. Das Beste daran ist, dass die Briefkastenanlage optisch einheitlich und sauber aussieht. So lässt es sich vermeiden, dass die Briefkästen von Nutzern wild mit eigenen Aufklebern bepflastert werden. Der Briefkastenhersteller hat mit dieser Zusatzoption gute Erfahrungen gemacht und erhält dafür von seinen Kunden immer wieder ein gutes Feedback. Große Wohnungsgenossenschaften machen ein solches zweites zusätzliches Namensschild sogar zur Pflicht und nehmen es in die Ausschreibungen mit auf.

Der Konfigurator für Briefkastenanlagen bietet sogar die Möglichkeit ganz unkompliziert eigene Skizzen und Bilder hochzuladen. „Oft erhalten wir von unseren Kunden Handskizzen mit der Anordnung der Briefkästen und bestimmten Maßen oder eine Darstellung der Bausituation vor Ort“ erzählt der Geschäftsführer Thomas Kolbe. Die Kundenbetreuer können so individuell Rücksprache mit dem Kunden halten und spezielle Kundenwünsche bei der Auftragseingabe berücksichtigen.

Nach dem Absenden der Onlinekonfiguration erhält der Kunde in Kürze ein passgenaues Angebot vom Hersteller. Bei Unklarheiten ist der Kunde beim Serviceteam von KNOBLOCH in guten Händen. Kompetente Beratung und ein guter Service werden beim Hersteller ganz großgeschrieben. „Der Kunde kann sich auf unser Team und unseren Service verlassen“ sagt der Geschäftsführer von KNOBLOCH. Zum Service gehört bei Bedarf auch eine Montage vor Ort. Der Briefkastenbauer wird von seinen Kunden für dieses Rundumsorglos-Paket sehr geschätzt. In Bewertungsportalen wird immer wieder positiv auf die Montagehilfen und die gute Beratung eingegangen.

Der Briefkasten-Konfigurator, der seit Februar online ist, bietet dem Kunden eine einfache Möglichkeit unkompliziert seine eigene Wunschanlage zusammenzustellen. Am Ende erhält der Kunde ein individuell für ihn gefertigtes Qualitätsprodukt made in Germany.

Max Knobloch Nachf. GmbH wurde bereits 1869 gegründet und ist unter dem Markennamen Knobloch bekannt. Damit ist Knobloch die älteste noch produzierende Briefkastenmanufaktur Deutschlands und einziger Vollsortimenter im Bereich Briefkästen und Briefkastenanlagen. Mit 160 Mitarbeitern fertigt Knobloch hochwertige Produkte für den Eingangsbereich und punktet mit Qualität aus Deutschland, Sachsen.

Kontakt
Max Knobloch Nachf. GmbH
Jana Wagner
Hermann-Otto-Schmidt-Straße 4
04720 Döbeln
034316064200
jana.wagner@max-knobloch.com
http://www.max-knobloch.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Edle Briefkästen für Luxus-Domizile

Glänzender Auftritt für Knobloch

Edle Briefkästen für Luxus-Domizile

Oberkassel ist bekanntermaßen einer der beliebtesten und schönsten Stadtteile von Düsseldorf. Das eindrucksvolle Wohnobjekt INFRA Residenz am Belsenpark umfasst 4 hochwertige Wohngebäude mit durchgängiger Tiefgarage und liegt in einer ruhigen Anliegerstraße mit direktem Zugang zum Park. Form, Proportionalität und Gliederung der Neubauten greifen die Struktur städtischer Residenzen auf, welche durch die eleganten weißen und ecrufarben gestalteten Fassaden betont werden.
Die Anforderung der Architekten an das Inventar: höchste technische Qualität in Material und Verarbeitung sowie edle Optik, die ins Gesamtkonzept passt. Dazu passen die hochwertigen Türseitenteil-Briefkastenanlagen aus dem Hause Knobloch, welche die zentralen Elemente der vier Eingangsbereiche bilden. Das sächsische Traditionsunternehmen hat für die besondere Optik der Edelstahloberfläche eine Spiegelpolierung gewählt. Doch nicht nur in Sachen Optik punktet der Hersteller, alle Anlagen sind mit flächenbündigen Sicherheits-Namensschildern und Videomodulen ausgestattet. Das Design der Knobloch-Briefkastenanlagen spiegelt das anspruchsvolle Ambiente, sowie die Klarheit und Konsequenz der Architektur wieder.

Die traditionsreiche Briefkastenmanufaktur KNOBLOCH ist Spezialist für Sonderanfertigung nach Kundenwunsch. Durch die Vielseitigkeit, Flexibilität und Innovationsbereitschaft gehört die Manufaktur zur Spitze in diesem Segment.

Weitere Informationen unter www.max-knobloch.com und www.architektenarea.com

Max Knobloch Nachf. GmbH wurde bereits 1869 gegründet und ist unter dem Markennamen KNOBLOCH bekannt. Damit ist KNOBLOCH die älteste noch produzierende Briefkastenmanufaktur Deutschlands und einziger Vollsortimenter im Bereich Briefkästen und Briefkastenanlagen. Mit 140 Mitarbeitern fertigt KNOBLOCH hochwertige Produkte für den Eingangsbereich und punktet mit Qualität aus Deutschland, Sachsen.

Kontakt
Max Knobloch Nachf. GmbH
Jana Wagner
Hermann-Otto-Schmidt-Straße 4
04720 Döbeln
03431 6064-200
03431 6064-209
info@max-knobloch.com
http://www.max-knobloch.com

Pressemitteilungen

Optimieren Sie die Optik ihrer Immobilie mit einem RENZ Briefkasten

Mit Briefkästen für mehr Ausdrucksstärke sorgen können

Optimieren Sie die Optik ihrer Immobilie mit einem RENZ Briefkasten

Renz Briefkasten freistehend

Mit Briefkästen für mehr Ausdrucksstärke sorgen können

Renz Briefkästen sorgen dafür, dass die eigene Post trocken und sauber bleibt. Dabei gibt es verschiedenen Ausführungen, sodass für jeden Geschmack der passende Briefkasten mit dabei ist. Diese Briefkästen sind absolut sicher und können auch jederzeit erweitert werden. Denn auch mehrere dieser Briefkästen sehen nebeneinander gut aus. Bei der Auswahl der Briefkästen stehen nicht nur verschiedene Farben, sondern auch Designs zur Verfügung. Zahlen werden dann auf Briefkästen genauso möglich gemacht, wie Rundungen.

Wenn der Name nicht alles ist

Gerade wenn es um das Aufbewahren von Zeitungen geht, dürfen diese einen extra Platz beim Briefkasten bekommen. Jene Fächer lassen sich ganz gut an der abgerundeten Form erkennen. Natürlich gibt es im Sortiment auch noch Briefkästen, welche mit einem gut sichtbaren Namensschild überzeugen können. Das sollte dann vor allem Unternehmen ansprechen, die genau wissen, was sie wollen. Egal ob Klein – oder Großschreibung, Unternehmen können meist einen viel besseren Eindruck hinterlassen, wenn das Drumherum genauso stimmig ist, wie der Name. Jene Briefkästen werden stets mit Schlüsseln angeboten, sodass diese auch schnell geöffnet und geschlossen werden können.

Leabox, genauso vielseitig und hochwertig und günstig zugleich

Alternativ finden sie im Angebot auch Produkte von Leabox. Hierbei handelt es sich um Briefkastenanlagen, welche keinen Zweifel am Design, als auch an der Verarbeitung aufkommen lassen. Wie sooft, kommt es auch bei diesen Briefkästen auf die Details an. Beim Kauf von einer Briefkastenanlage sollte sich nicht nur große Unternehmen angesprochen fühlen. Denn auch für kleinere Unternehmen, welche vielleicht erst eine Gründung hinter sich haben, gibt es die passenden Briefkästen. Diese sind dann meist etwas kleiner und auch günstiger. Dennoch gilt für alle Preisklassen, eine Garantie, welche meist auf Lebenszeit gegeben wird. Vor allem bei der Stabilität und Robustheit müssen keine Abstriche gemacht werden. Leaboxen müssen auch nicht immer nur aus wie Stahl aussehen. Auch hierbei gibt es die Möglichkeit, auf verschiedene Farben zu setzen. Und so ist es vor allem die Farbe Blau, welche vermehrt bei diesen Leabox zum Einsatz kommt.

Unten – und obenrum immer ein Hingucker

Viele der Briefkastenanlagen stehen auf Standfüßen. Und so sollte auch dies wichtige Detail nicht außer Acht gelassen werden. Denn erst wenn ein Standfuß mindestens genauso hochwertig ist und auch aussieht wie der Rest der Briefkastenanlage, kann die Leabox, oder auch der RENZ Briefkasten voll zur Geltung kommen. Bei so machen Briefkasten kann es dann auch sein, dass das Fach für die Zeitung sich unten und nicht oben befindet. Einfach immer so, wie es sich ein Unternehmen, oder Unternehmer wünscht.

Abraham Metallwarenhandek Ihr freundlicher Briefkastenhändler aus dem Norden – wir führen das umfassende RENZ Briefkastenangebot – Renz Briefkasten, Renz Paketkasten, RENZ Briefkastenanlage, RENZ Briefkastenhandel

Kontakt
Abraham KG
Robert Abraham
Brückenweg 20
18146 Rostock
0381 21199
info@briefkastenanlagen24.de
http://www.renz-shop24.de

Pressemitteilungen

Der optische Blickfang vorm Haus

Briefkastenanlagen im modernen, zeitlosen und praktischen Design

Aschau am Inn, April 2013 – Briefkastenanlagen sind nicht nur Visitenkarte, sondern auch das Aushängeschild eines Gebäudes. Alle Briefkästen und Anlagen sind beliebig kombinier- und erweiterbar.

Der optische Blickfang vorm Haus

Briefkastensysteme und Sonderanlagen von Primo im formvollendeten Design

Die Firma Primo GmbH www.primo-gmbh.com bietet eine Fülle an preiswerten Briefkasten-Varianten aus hochwertigen Materialien. Das Angebot beinhaltet von Standard- über Sonderanlagen bis hin zu kundenspezifische Wünsche eine Vielzahl an Briefkastensysteme. Ebenso ist es möglich, die Systeme mit den verschiedensten Sprech- und Klingelanlagen zu kombinieren. Primo entwickelt Komplettlösungen, für fast jede bauliche Situation, unabhängig ob es sich um ein Einzelobjekt oder um eine große Wohnanlage handelt, die mit Briefkasten-, Sprech- und Klingelanlagen ausgerüstet werden müssen.

Individuelle Briefkastenanlagen nach Maß

Ob im Innen- oder Außenbereich, die Briefkastensysteme der Firma Primo www.primo-gmbh.de sind für jeden Anwendungsfall geeignet. Die Produktpalette reicht vom Einzelkasten über Briefkastenanlagen, Mauer- und Türdurchwurfanlagen, Zaunbriefkastensysteme und Schaukästen bis hin zu Sonderausführungen in Aufputz oder Unterputz oder als freistehende Anlagen. Geboten werden zahlreiche Lösungen in waagrechter und senkrechter Ausführung gepaart mit Technik und Design. Innovative Briefkasten-Lösungen und Systeme, die zugleich die Aufgabe einer Türsprechanlage übernehmen. Die mit Extras wie Kamera, Beleuchtung, Regenschutz, Vandalismusschutz, Fingerprint, Zugangskontrolle oder einer Behindertentaste ausgestattet sind. Ebenso Großraumbriefkästen mit großen Innentiefen, wärmegedämmten Frontplatten bei Türseitenteilanlagen, Plexiglas- und verspiegelten Außenabdeckungen. Farbe, Design und Ausstattung können dabei selbst bestimmt werden. Jede Anlage wird aus Aluminium und verzinktem Blech oder auf Wunsch in Edelstahlausführung hergestellt.
Weitere Infos unter http://www.primo-gmbh.com/de/Elektromaterial/Briefkaesten-und-Sonderanlagen.htm

Die Firma Primo GmbH www.primo-gmbh.com ist ein junges und motiviertes Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, innovative Produkte anzubieten, die durch ihre Effizienz Zeit und Kosten sparen. Die neuen Ideen entstehen dabei direkt aus der Praxis und wurden 2007 mit dem Bundespreis und dem bayrischen Staatspreis ausgezeichnet. Entwickler und Geschäftsführer der Primo GmbH ist Herbert Wintersteiger.

Kontakt:
Primo GmbH
Thomas Wintersteiger
Raiffeisenweg 1
84544 Aschau am Inn
08638 / 88684-94
info@primo-gmbh.com
http://www.primo-gmbh.com

Pressemitteilungen

Die Visitenkarte eines Gebäudes

Briefkastensysteme und Sonderanlagen im formvollendeten Design

Aschau am Inn, Oktober 2011 – Das erste Aushängeschild eines Gebäudes ist seine Briefkastenanlage. Die Firma Primo GmbH www.primo-gmbh.com bietet dazu eine Fülle an preiswerten Varianten. Das Angebot beinhaltet von Standard- über Sonderanlagen bis hin zu kundenspezifische Wünsche eine Vielzahl an Briefkastensysteme.

Die Firma Primo GmbH hat vor Kurzem die Produktpalette mit Briefkastensystemen erweitert. Ob Einzelkasten oder Briefkastenanlage, Mauer- oder Türdurchwurfanlage, ob Standard- oder Sonderausführungen als freistehende Anlage, in Aufputz oder Unterputz. Geboten werden zahlreiche Lösungen in waagrechter und senkrechter Ausführung bis hin zu kundenspezifischen Wünschen, gepaart mit Technik und Design. Innovative Briefkasten-Lösungen- und Systeme, die zugleich die Aufgabe einer Türsprechanlage übernehmen. Die mit Extras wie Kamera, Beleuchtung, Vandalismusschutz, Fingerprint, Zugangskontrolle oder einer Behindertentaste ausgestattet sind. Ebenso Briefkastenanlagen mit besonders großen Innentiefen Plexiglas- und verspiegelten Außenabdeckungen. Farbe, Design und Ausstattung können dabei selbst bestimmt und ausgesucht werden. Jede Anlage wird aus Aluminium und verzinktem Blech oder auf Wunsch in Edelstahlausführung hergestellt.
Die Firma Primo GmbH www.primo-gmbh.com ist ein junges und motiviertes Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, innovative Produkte anzubieten, die durch ihre Effizienz Zeit und Kosten sparen. Die neuen Ideen entstehen dabei direkt aus der Praxis und wurden 2007 mit dem Bundespreis und dem bayrischen Staatspreis ausgezeichnet. Entwickler und Geschäftsführer der Primo GmbH ist Herbert Wintersteiger.
Primo GmbH
Thomas Wintersteiger
Raiffeisenweg 1
84544 Aschau am Inn
info@primo-gmbh.com
08638 / 88684-94
http://www.primo-gmbh.com