Tag Archives: Bucht

Pressemitteilungen

Designreisen auf den Spuren von James Cook

Im Six Senses Fidschi hat der Herbstblues keine Chance

Designreisen auf den Spuren von James Cook

(Bildquelle: @Six Senses Fiji)

Das Six Senses Fiji befindet sich auf einer der schönsten Inseln der Welt. Es wurde Mitte April diesen Jahres eröffnet. 333-Inselnation mit konstant warmem tropischem Wetter, machen das Resort zu einem idealen Ort als ganzjähriges Reiseziel. Das 120 Hektar (48,5 Hektar) große Areal umfasst eine ausgedehnte und wunderschöne Bucht umgeben von üppiger, einheimischer Vegetation und hervorgehoben durch spektakuläre weiße Sandstrände für Gäste. Six Senses Fiji ist mit zwei Marinas vor Anker gegangen. Das Resort und Residenzen sind ideal für Meeresliebhaber, die ihr eigenes tropisches Paradies suchen, aber mit allem Komfort und allen Annehmlichkeiten eines Hauses. Die gesamte Entwicklung wird eingerahmt von prähistorischen Baka-Bäumen und der Malolo-Hügel in der Mitte der Insel, schaffen eine beeindruckende Kulisse.

Die ersten europäischen Ankünfte in Fidschi waren zufällig. Die erste Entdeckung wurde 1643 von dem niederländischen Forscher Abel Tasman gemacht. Der zweite, der 1774 auf Fidschi landete, war der englische Kapitän James Cook, der die Inseln auch im 18. Die Entdeckung und Aufzeichnung der Fidschi-Inseln ging jedoch größtenteils an Kapitän William Bligh, der 1789 nach der Meuterei auf der Bounty, einem Schiff der britischen Royal Navy, durch Fidschi segelte. Um das frühe 19. Jahrhundert herum landeten und lebten die ersten Europäer unter den Fidschianern, während Missionare und Sandelholzhändler Mitte des Jahrhunderts auftauchten.

Marion Aliabadi, Geschäftsführerin und Inhaberin des Luxusreiseanbieters DESIGNREISEN ist verzaubert: „Six Senses Fiji ist ein Place to be. Die Südsee brilliert durch die blauen Lagunen, bildschöne Sandstrände und grüne Regenwälder mit einer intakten Unterwasserwelt. Das Resort bietet 24 geräumige Villen mit eigenem Pool. Resort Villas haben eine Größe von 110 bis 150 Quadratmeter inklusive Innen- und Außenbereich. Es gibt auch 60 Luxusresidenzen (Zwei-, Drei-, Vier- und Vierbettzimmer). Diese luxuriösen Residenzen sind außerdem Teil von Six Senses Fidschi’s außergewöhnlicher Unterkunft Angebot mit 600 bis 1.000 Quadratmeter Meter, Innen- und Außenraum, alle mit privaten Pools, voll ausgestattete Küchen und Sonnendecks, im Westen gelegen Seite der Insel mit Blick auf die Bucht von Vunabaka. Alle werden zu 100 Prozent mit Solarenergie betrieben durch das größte Mikrogitter in Fidschi, bei dem Tesla-Batterien benutzt werden.“

Das Resort bietet für Groß und Klein verschiedene Aktivitäten an. Dazu gehören Kochkurse, in dem man die Kunst der Zubereitung von Gerichten mit den frischesten lokalen Zutaten wie Fisch, exotisches Obst und Gemüse erlenen kann. Zahlreiche Wassersportmöglichkeiten wie Segeln, Jet-Ski-Safaris, Scuba, Tauchen, Schnorcheln, Kajakfahren, Stehpaddeln (SUP), Wasserski, Insel-Hopping, Sonnenuntergangskreuzfahrten, lokales Dorf Touren und einen Nadi-Tagesausflug bieten sich den Wasserfans. Direkt vor dem das Resort und vom Strand aus erreichbar ist die magische Unterwasserwelt. Genießen Sie ein Morgensegel zu einer einsamen Insel für ein Picknick. Schnorcheln oder einen wunderschönen pazifischen Sonnenuntergang an einem Nachmittag beobachten. Ausflug an Bord der 12,6 Meter großen Katamaran. Verfügbar für private Charter und Ausflüge. Am Abend präsentiert KaloKalo Kino Filmfavoriten auf der Großleinwand darunter die Sterne.

Der Preis beträgt ab 850,00 Euro/Nacht mit Frühstück für eine Hideaway Pool Villa
zzgl. Anreise.

Anfragen und Buchungen bei DESIGNREISEN (Theresienstrasse 1, 80333 München, Telefon: +49 (0)89-90 77 88 99 oder www.designreisen.de). Als Veranstalter luxuriöser Reiseangebote für den gehobenen Traveller ist DESIGNREISEN ganz auf exklusive Beratung spezialisiert. Offeriert werden ausschließlich Destinationen und Hotels, die von den Reisedesignern selbst getestet worden sind.

Der Premiumveranstalter DESIGNREISEN ist für perfekte Organisation und Komfort auf höchstem Level bekannt. Designreisen wurde vor 17 Jahren von Marion und Robert Aliabadi gegründet und aufgebaut. Die erfahrene Touristik-Managerin hat persönlich schon über 1000 Luxushotels besucht, ihr Team verfügt über Insiderwissen zu unzähligen Destinationen. Es gibt praktisch kein Land, das diesen ausgewiesenen Reiseexperten fremd ist – eine wichtige Voraussetzung für ihr tägliches Geschäft: Wir empfehlen nur das, was wir persönlich kennen.

Firmenkontakt
DESIGNREISEN GmbH
Silke Warnke-Rehm
Hirtenweg 20
85435 Erding
081229587633
swr@rehm-pr.de
http://www.rehm-pr.de

Pressekontakt
REHM PR
Silke Warnke-Rehm
Hirtenweg 20
85435 Erding
081229587633
swr@rehm-pr.de
http://www.rehm-pr.de

Pressemitteilungen

Boutique Hotel Lieblingsplatz eröffnete in Travemünde

Der beliebte Urlaubsort an der Ostsee bekommt Hotelzuwachs. Das Hotel Lieblingsplatz – Meine Strandperle bietet Gästen auf der Suche nach Erholung hochwertige Zimmer und eine vielfältige Gastronomie mit Sonnenterrasse in direkter Strandlage zum attraktiven Preis.

Boutique Hotel Lieblingsplatz eröffnete in Travemünde

Hotel Lieblingsplatz – Meine Strandperle

Das Unternehmen entwickelte bereits 2012 ein junges und innovatives Hotelkonzept. Im vergangenen Jahr eröffnete die Lieblingsplatz Hotels GmbH erfolgreich das erste Lieblingsplatz Hotel im bekannten Ferienort Sankt Peter Ording an der Nordsee und konnte dort das erste Jahr mit einer durchschnittlichen Belegung von 84% abschließen.
„Der Name ist bei uns Programm. Unser Hotel Lieblingsplatz in Travemünde zeichnet sich neben der wunderschönen Immobilie, der exzellenten Lage und einer exklusiven Ausstattung durch eine ganz persönliche Note aus. In unserem Restaurant servieren wir Lieblingsgerichte. Von der heißgeliebten Currywurst mit hausgemachter Currysauce bis zu lokalen Gerichten mit frischem Fisch. Alles was das Herz begehrt“, so Vivien Neigert, Geschäftsführerin der Lieblingsplatz Hotels GmbH.
Das Hotel Lieblingsplatz – Meine Strandperle befindet sich direkt an der Strandpromenade von Travemünde. Das Boutique Hotel bietet eine Sonnenterrasse sowie ein Restaurant mit Blick auf das Meer. Die zehn Hotelzimmer sind individuell gestaltet. Sie verfügen über einen zeitgemäßen Komfort wie Flachbildfernseher, kostenfreies W-LAN und ein ansprechendes Interieur. Aufgrund der besonderen Lage und den stilvollen Räumlichkeiten, eignet sich das Hotel auch für Events mit einer Kapazität von bis zu 100 Personen.
Travemünde gilt nach wie vor als beliebtes Reiseziel. Neben der historischen Bäderarchitektur und der Nähe zum Zentrum der Hansestadt Lübeck verfügt das Ostseeheilbad ebenfalls über kilometerlange Sandstrände. Eine vielfältige Auswahl an gastronomischen Leistungen und sportlichen Aktivitäten machen die „schönste Tochter Lübecks“ für den Urlaub attraktiv.

http://www.lieblingsplatz-hotels.de

Bildrechte: www.karl-karl.com

Das Boutique Hotel liegt im Ferienort Travemünde. Das Ostseebad hat durch seine Lage an der Lübecker Bucht einen unmittelbaren Zugang zum Meer. Das Hotel Lieblingsplatz – Meine Strandperle bietet seinen Gästen zehn hochwertig und elegant gestaltete Hotelzimmer. Die frisch renovierte Jugendstilvilla liegt direkt am Strand. Ein Restaurant mit innovativer Speisekarte sowie eine großzügige Sonnenterrasse mit Meerblick ergänzen das Angebot.
Travemünde zählt zu den beliebtesten Reisezielen an der Ostsee. Kilometerlange Sandstrände, Steilküsten und die Nähe zum Zentrum der Hansestadt Lübeck prägen die Umgebung des Kurortes. Im Zentrum Travemündes findet der Gast ein umfangreiches Angebot an Freizeitaktivitäten.

http://www.lieblingsplatz-hotels.de

Kontakt
Hotel Lieblingsplatz – Meine Strandperle
Vivien Neigert
Kaiserallee 10
23570 Travemünde
+49 (0) 4502 88 89 707
v.neigert@hotel-lieblingsplatz.de
http://www.lieblingsplatz-hotels.de

Pressekontakt:
Agentur Karl & Karl
Wolf-Thomas Karl
Erich-Kästner-Strasse 19a
60388 Frankfurt am Main
+49 (0)6109 – 50 65 35
tk@karl-karl.com
http://www.karl-karl.com

Pressemitteilungen

Die Segel sind gesetzt: Leinen los an der Chesapeake Bay

Von Baltimore bis Portsmouth: Vom 14. bis 20. Oktober 2013 „The Great Chesapeake Bay Schooner Race“ – Annapolis: Dem Sonnenuntergang entgegen segeln oder mit Piraten in See stechen

Die Segel sind gesetzt: Leinen los an der Chesapeake Bay

Ab Annapolis kann man an Bord der Woodwind Segeltouren zum Sonnenuntergang unternehmen.

Hunderte weiße Segel schmücken im Herbst den Inner Harbor von Baltimore in Maryland, wenn der Startschuss für das traditionelle „The Great Chesapeake Bay Schooner Race“ fällt. Vom 14. bis 20. Oktober 2013 versammeln sich Segler zum 24. Mal, um die 127 nautischen Meilen zwischen Baltimore und Portsmouth in Virginia zurückzulegen. Das Rennen wurde ins Leben gerufen, um auf das maritime Erbe der Chesapeake Bay aufmerksam zu machen und den Erhalt der Bucht durch Spenden zu sichern. Besucher können sich auf ein buntes Programm rund um das Traditionsrennen freuen. Am Mittwoch, den 16. Oktober 2013, um 17 Uhr formieren sich alle Schooner, die am Rennen teilnehmen, zu einer Parade, die Besucher von den Stadtteilen Canton, Fells Point, Harbor East und von der Promenade entlang des Hafens bestaunen können. „Leinen los!“ heißt es dann am Donnerstag, wenn das große Rennen beginnt. In Portsmouth in Virginia können Segelfans beim Zieleinlauf am Freitag mit fiebern und sich am Wochenende die majestätischen Schiffe noch einmal ganz in Ruhe betrachten. Nähere Informationen gibt es unter schoonerrace.org .

Annapolis Powerboat und Sailboat Show im Oktober

In der Segelhauptstadt Amerikas gibt es das ganze Jahr über fantastische Segelboote, große und kleine Yachten oder Motorboote zu sehen. Im Oktober wird der Hafen von Annapolis aber besonders reich gefüllt: Vom 3. bis 6. Oktober 2013 findet zum 42. Mal die United States Powerboat Show statt. Von luxuriösen Motoryachten bis zu Hochleistungs- und Fischerbooten – hier können die neuesten Modelle und Klassiker bestaunt werden. Im Anschluss, vom 10. bis 14. Oktober 2013, dreht sich in Annapolis alles um die Segler. Die United States Sailboat Show zieht jährlich über 50.000 Besucher aus aller Welt an. Beide Veranstaltungen sind die größten und ältesten Ausstellungen, die sich direkt auf dem Wasser präsentieren. ( usboat.com )

Auf der Woodwind selbst die Segel setzen

Die beiden Schooner „Woodwind“ und „Woodwind II“ laden im Hafen von Annapolis zu einem besonderen Segelabenteuer ein. Jeden Mittwochabend duellieren sich die beiden Schwesterschiffe – natürlich ganz freundschaftlich – auf der Chesapeake Bay. Segelfans können sich als Crew-Mitglied versuchen. Neben den täglichen zweistündigen Ausflügen bietet der über 22 Meter lange Schooner „Woodwind“ jeden Samstag bis Ende September ein besonderes Erlebnis an. Bei „Boat & Breakfast“ begeben sich die Passagiere auf eine Segeltour, dem Sonnenuntergang entgegen. Anschließend wird auf dem Holzboot übernachtet und ein reichhaltiges Frühstück wartet am nächsten Morgen auf die Gäste (ab 299 US-Dollar pro Kabine für zwei Personen). Details und weitere Tourenangebote gibt es unter schoonerwoodwind.com .

Piratenabenteuer für Kids

„Pirate Adventures“ sorgt für Familienspaß auf der Chesapeake Bay: Als Piraten verkleidet können sich Kinder für das Segeln begeistern und nach einem verborgenen Schatz suchen. Das Abenteuer beginnt, wenn die Crew eine Flaschenpost aus dem Meer zieht und dem berüchtigten Piraten Pete begegnet. Bis Anfang September finden die Piratenabenteuer täglich, danach bis Ende Oktober immer samstags und sonntags zu sechs unterschiedlichen Zeiten statt. (www.chesapeakepirates.com)

Weitere Informationen zur Capital Region USA gibt es unter capitalregionusa.de .

Quelle: Claasen Communication, claasen.de

Die Capital Region USA (CRUSA) ist eine gemeinnützige touristische Vereinigung, die sich aus den Fremdenverkehrsinstitutionen zusammensetzt, der Virginia Tourism Corporation, Destination DC und dem Maryland Office of Tourism Development. Die Vereinigung wird stark unterstützt von der Metropolitan Washington Airports Authority. CRUSA hat zum Ziel, durch innovative Marketing-Programme und Partnerschaften mit dem öffentliche und dem privaten Sektor das Besucheraufkommen aus ausgewählten Ländern zu erhöhen und die Wirtschaft der Region zu stärken.

Kontakt
Capital Region USA
Matt Gaffney
92 Sussex Street
19971 Rehoboth Beach, DE
302/226-0422
crusa@claasen.de
http://www.capitalregionusa.de

Pressekontakt:
Claasen Communication
Werner Claasen
Hindenburgstraße 2
64665 Alsbach
06257 – 6 87 81
ralph.steffen@claasen.de
http://www.claasen.de

Pressemitteilungen

Karibisches Flair auf Mallorca

Diese Strände und Buchten sind paradiesisch schön

Karibisches Flair auf Mallorca

Dieser Strand ist ein Geheimtipp!

(epr) Mallorca ist und bleibt die Lieblingsinsel der Deutschen. Familien, Paare, Ruhesuchende, Individualisten und Partypeople reisen immer wieder dorthin – angezogen von den zahlreichen Möglichkeiten, der wunderschönen Landschaft und vor allem den über 200 Stränden, Badebuchten und versteckten Meereszugängen. Denn neben den meistbesuchten und bekanntesten Stränden an der Playa de Palma, in Alcudia und Cala Millor bietet die Insel auch kleine, weniger bekannte Buchten, die so paradiesisch schön sind, dass man das Gefühl hat, in der Karibik zu sein.

Einige davon liegen so versteckt, dass sie nur mit dem Boot oder über lange Fußmärsche erreicht werden können – hier sind ruhige, ungestörte Momente abseits des Massentourismus garantiert. Einer davon ist der weiße Sandstrand Cala Burgit bei Cala Mondrago. Zu der kleinen, einsamen und ganz naturbelassenen Bucht gelangt man nur über den Fußweg vom Hostal Condemar. Deshalb lässt es sich dort ganz entspannt sonnen und schwimmen. Das nahegelegene Naturschutzgebiet Cala Mondrago lädt außerdem zu ausgiebigen Spaziergängen ein. Dieses kleine und wenig besuchte Stückchen Paradies in ruhiger Lage ist ein wahrer Geheimtipp!

Auch die Cala Esmeralda im Osten der Insel zählt zu den schönsten Stränden Mallorcas. Das smaragdgrüne Wasser, das in der Sonne glitzert, die Sandbucht umgeben von kleinen Felsen und mit Pinien bewachsen – hier vergisst man jeglichen Alltagsstress und taucht buchstäblich in ein Meer der Erholung ein. Hotels, Apartment- und Privathäuser halten zum Wasser eine gewisse Entfernung ein, sodass man die natürliche Umgebung in vollsten Zügen genießen kann.

Der weitläufige Naturstrand Es Trenc unweit von Colonia Sant Jordi ist zwar in der Hauptsaison gut besucht, lockt den Urlauber aber mit seinem feinen weißen Sand und dem kristallklaren Wasser in eine atemberaubende, fast karibische Badelandschaft. Die passenden Hotels für den perfekten Badeurlaub an diesen Stränden bieten die Mallorca-Experten von Club Blaues Meer Reisen. Ob pauschal oder individuell, Familien- oder Vereinsreise, Single-Trip oder Firmenincentive: Mit über 300 ausgewählten Hotels und Fincas findet sich für jeden der ideale Mallorca-Aufenthalt. Mehr unter http://www.club-blaues-meer.de/.

Bildrechte: epr/Club Blaues Meer Reisen

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt:
Faupel Communication GmbH
Carolin Beyel
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-15
c.beyel@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Pressemitteilungen

Trans Canada Touristik: Sonderpreise für Outdoor-Touren

Trans Canada Touristik: Sonderpreise für Outdoor-Touren

Entlang der rauhen Kliffen der Sunshine Coast wandern, die Schönheit Vancouver Island auf einer Trekking-Tour erleben oder eine kombinierte Wander- und Kanu-Tour in den Rocky Mountains und auf dem Athabasca River genießen ? diese Vielfalt bieten die Outdoor-Touren von Trans Canada Touristik. Ab sofort können hier für eine Kanada Reise bei bestimmten Touren und Terminen im September rund 100,- Euro gespart werden.

Bei der 6-tägigen Wanderreise ?Sunshine Coast Explorer?, die ab/ bis Vancouver verläuft, werden die Teilnehmer an British Columbia?s Sonnenscheinküste (im Schnitt 4 bis 6 Stunden Sonne pro Tag) mehrere leichte bis gemäßigte Wanderungen unternehmen. Für Abwechslung sorgt hier eine Tages-Exkursion mit einem Zodiak Schlauchboot sowie ein Padell-Erlebnis in 2-Personen Kajaks durch eine abgelegene Bucht.

Auf der 7-tägigen Trekking- und Entdeckungsreise ?Island Explorer? auf Vancouver Island geht es bei mehreren Tageswandernungen unter anderem entlang des Juan de Fuca Marine Trail. In Parksville wartet zwischen den Gipfeln im gletschergeprägten Zentrum der Insel eine der besten Wildnis-Wanderungen. Daneben gibt es vor allem in Tofino die Möglichkeit für viele Ausflüge, wie beispielsweise zur Bären- und Walbeobachtung oder einer Kanutour.

Wer sowohl eine Wanderung als auch eine Kanutour machen möchte, für den ist die 14-tägigen ?Kanada Aktiv Mix?-Erlebnisreise als Kanada Aktiv Urlaub optimal. Ab Calgary geht es zuerst für den Wanderteil der Tour in die Rocky Mountains. Dort suchen die Reiseleiter die spektakulärsten Wanderungen, die ansonsten Touristen weitestgehend verborgen bleiben. Vom Banff geht es durch den Yoho und Jasper Nationalpark. Am Athabasca River beginnt dann der Kanuteil dieser Tour. Im offenen 2-Personen-Canadier geht es auf, zum richtigen Kanuabenteuer. 160 Kilometer werden insgesamt auf dem Wasser des Athabasca gepaddelt. Einer perfekte Kombination aus Kanada Wandern und Kanu.

100,- Euro Aktions-Rabatt gelten für folgende Touren und Termine:
Kanada Aktiv Mix http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_outdoor/kanada_outdoor_wandern+kanu_aktiv_mix.php (Tour am 02. September )
Island Explorer http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_outdoor/kanada_outdoor_wandern_islandexplorer.php (Tour am 03. September und 10. September)
Sunshine Coast Explorer http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_outdoor/kanada_outdoor_wandern_sunshine_coast_explorer.php (Tour am 10. September)
Trans Canada Touristik TCT GmbH/ Trans Amerika Reisen ist einer der führenden Nordamerika-Reiseveranstalter und bietet ein umfassendes Angebot für Reisen nach Kanada und in die USA. Mietwagen, Autoreisen, Hotels, Wohnmobile, Camper, Flüge und vieles mehr können auf www.trans-canada-touristik.de bzw. www.trans-amerika-reisen.de zusammengestellt, online berechnet und gebucht werden. Es werden jeweils die aktuellen Verfügbarkeiten sowie Preise (inkl. attraktiver Specials) angezeigt:
www.trans-canada-touristik.de oder telefonisch 05821-54 26 71-0
www.trans-amerika-reisen.de oder telefonisch 05821-54 26 72-0
Die Mitarbeiter des Spezial-Reiseveranstalters für ganz Nordamerika haben Auszeichnungen von den Tourverbänden erhalten, a.a. als Canada Spezialist Select und als USA-Spezialist. Das Unternehmen wurde zudem als ?Trusted Shop? ausgezeichnet.
Trans Canada Touristik TCT GmbH
Andrea Budde
Am Bahnhof 2
29549 Bad Bevensen
info@trans-canada-touristik.de
05821-5426710 www.trans-canada-touristik.de

Pressemitteilungen

Traumhäuser am Meer – Bucht von Alcudia

Son Serra de Marina Mallorca – Casa Ferrutx

(NL/1149423772) Einzigartig ist die Lage dieses modernen Hauses an der Bucht von Alcudia. Nur durch die Zufahrt vom Meer getrennt blickt man über die Weite der Bucht und kann das Meeresrauschen hören und die Seeluft schnuppern.

Von zwei Etagen aus genießt man den ungestörten Meerblick. Im Erdgeschoss befinden sich drei Schlafzimmer und zwei Bäder. Das Entrée bildet gleichzeitig den Durchgang zum Poolbereich. Im Obergeschoss wurde der großzügige Wohn- und Essbereich sowie eine moderne Küche eingerichtet. Vom Wohnraum aus besteht Zugang zu einer Terrasse, die direkt gegenüber der Meeresbucht von Alcudia angelegt wurde. Hier laden Loungemöbel zum verweilen ein. Eine weitere Terrasse schließt an die Küche an und ist als Essplatz mit Traumaussicht im Freien konzipiert.
Der große Pool liegt geschützt zwischen vier Häusern und steht deren Bewohnern zur gemeinsamen Nutzung zur Verfügung. Der Pool ist farblich so angelegt, dass er Eindruck entsteht, sich in einer leuchtend türkisen Lagune zu befinden.

Besonderheiten
Außergewöhnliche Lage direkt am Meer
Ungestörter Blick über die Bucht von Alcudia
2 private Terrassen mit Aussicht
Meerblauer Pool zur gemeinschaftlichen Benutzung
Sehr moderne und elegante Einrichtung
Wohnbereich in der ersten Etage

Weitere Informationen unter http://leondoro.de/casa-ferrutx.html
Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.
leondoro – mallorca ferienhaus privat
Ulrich B. Schneider
Burgunder Str. 2
50677 Köln
ulrich.schneider@mallorca-ferienhaus-privat.de

http://http/www.leondoro.de