Tag Archives: bürger info

Pressemitteilungen

Ottenbacher Verlags GmbH informiert über den globalen Anstieg der Marketing-Automation

Während in der allgemeinen Betriebswirtschaft die Automatisierung von Prozessen schon lange praktiziert wird, ist dies im Bereich Marketing nicht der Fall. Erst in dem vergangenen Jahr ist das Wachstum der Marketing-Automation gravierend gestiegen. Unter der Begrifflichkeit Marketing-Automation ist die effektive Gestaltung von Marketing-Aktivitäten zu verstehen. Aufgrund dieses hohen Anstieges, sollten Sie als Marketer diesen Trend der Zeiteinsparung nicht verpassen. Hierbei sind wir von Ottenbacher Verlags GmbH Ihnen behilflich.

Marketing-Automation: Die Digitalisierung im Marketing
Die Digitalisierung hat in den letzten Jahren eine immer größere Rolle bekommen. Die Digitalisierung im Marketing verfolgt das Ziel der Zeiteinsparung für Aufgaben, welche sich immer wieder holen. Dies kann zum Beispiel das Automatisieren von E-Mail Kampagnen sein, wobei Ottenbacher Verlags GmbH Ihnen behilflich ist. Des Weiteren erfolgt eine Automatisierung von der Generierung und Segmentierung von Leads. Zudem können die automatisierten Marketing Prozesse beim Veröffentlichen von Posts auf sozialen Netzwerken Zeit und Arbeit sparen.

Weltweiter Anstieg – Darauf sollten Marketer achten
Bei der Betrachtung der Situation bezüglich der Automation in anderen Ländern, fällt der Hockey Stick Effekt auf. Im letzten Jahr erfolgte ein Anstieg der Integration von Marketing-Automation. Während Länder wie die USA und Großbritannien die Vorreiter sind, hingen die restlichen Länder hinterher. Dabei sind der Einsatz und die Integration von Marketing-Automation kein schneller Prozess oder gar einfacher. Vielmehr handelt es sich um ein Werkzeug mit dem die Ottenbacher Verlags GmbH Sie unterstützt Ihre einzelnen Marketing Prozesse klarer und dadurch auch effizienter zu gestalten. Dadurch wird die Entwicklung eines automatisierten Workflows in Ihrem Unternehmen etabliert. Bei der Segmentierung von Leads ist beispielsweise die automatisierte Einsortierung von bestimmten Kriterien wie Kaufbereitschaft oder Demografie möglich.

Medienagentur

Kontakt
Ottenbacher Verlags GmbH
Eyuep Bektas
Mühlenstrasse 8 A
14167 Berlin
030549093720
info@ottenbacher-verlag.de
https://www.ottenbacher-verlag.de

Bildquelle: Photo by Donn Strain on Unsplash

Pressemitteilungen

Arkadia Verlag GmbH zu SSL-Verschlüsselung: Bedeutung des SSL-Zertifikats für SEO

Arkadia Verlag GmbH – Ihr Partner für Ihre Webseite – Sicherheit und gutes Ranking in einer Hand

Haben Sie eine eigene Webseite oder vor, eine eigene Webseite zu erstellen, um die Leistungen und Produkte Ihres Unternehmens vorzustellen oder zu vermarkten? Die Schnelllebigkeit sowie eine immense Informationsflut sorgen dafür, dass vieles im Internet unübersichtlich wird und man möglicherweise nicht viel Beachtung findet. Aus diesem Grund wird jeder Webseitenbetreiber irgendwann mit der Frage konfrontiert, was man machen kann, um die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden oder Nutzer zu steigern. Der eine früher, der andere später. Arkadia Verlag GmbH ist Ihnen gern dabei behilflich, die Sicherheit Ihrer Webseite zu erhöhen und gleichzeitig das Ranking innerhalb der Suchmaschinen zu verbessern.

Zu den wohl wichtigsten Kriterien, mit denen Sie sich als Webseitenbetreiber auseinandersetzen müssen, gehören zum einen die Sicherheit beim Datentransfer und zum anderen das individuelle Ranking in den Suchmaschinen. So stehen sich zwei Dinge gegenüber, die im Netz nur schwer voneinander zu trennen sind. Auf der einen Seite erwarten Nutzer und Kunden Ihrer Webseiten, dass mit ihren Daten sensibel umgegangen wird bzw. diese vor Zugriffen Dritter geschützt sind und auf der anderen Seite hängt Ihre Existenz möglicherweise davon ab, dass Ihre Präsenz in den Suchergebnissen möglichst weit vorn im Ranking ist.

Eine SSL-Verschlüsselung könnte Ihr Problem effektiv lösen, denn es ist beiden Zielen nützlich. SSL ist die Abkürzung für Secure Sockets Layer. Die SSL-Verschlüsselung, die an dem kleinen grünen Schloss bzw. dem Kürzel https (ohne Verschlüsselung nur http) in der Adresszeile des Browsers erkennbar wird, verschlüsselt nicht Ihre Webseite an sich, aber die Verbindung zwischen dem Gerät des Nutzers und den Servern des Betreibers.

Um das Internet insgesamt sicherer zu gestalten, haben sich bekannte Suchmaschinen dazu entschlossen, Webseiten mit einer SSL-Verschlüsselung bei Ranking besser zu bewerten, so dass der Webseitenbetreiber durch ein SSL-Zertifikat einen Schutz erhält und gleichzeitig in dem für ihn so wichtigen Ranking steigen kann. Der Webseitenbetreiber wird also für den Erwerb eines SSL-Zertifikats mit einem leichten Ranking Boost belohnt.

In Bezug auf die Suchmaschineoptimierung gilt die SSL-Verschlüsselung als ein Garant für mehr Vertrauen in Ihre Webseite seitens der Nutzer und Kunden, denn das SSL-Zertifikat sichert die Datenströme vor Manipulationen.
Wir von der Arkadia Verlag GmbH beraten Sie gern, wenn es darum geht, die eigene Webseite sicher zu gestalten. Ebenfalls können wir, die Arkadia Verlag GmbH für eine professionelle Suchmaschinenoptimierung für Ihre Webseite sorgen. Vertrauen Sie uns.

Medienagentur

Kontakt
Arkadia Verlag GmbH
Stefan Altmaier
Lahnstraße 89
56379 Geilnau
06439 – 9292158
info@arkadiaverlag.net
https://arkadiaverlag.net/

Bildquelle: Photo by chris panas on Unsplash

Pressemitteilungen

Ottenbacher Verlag aus Berlin über 10 Tipps für auffallende Flyer-Gestaltung

Worauf es bei der Gestaltung eines werbewirksamen Flyers ankommt, erfahren Sie in den nachfolgenden 10 Tipps von Ottenbacher Verlags GmbH.

Erfolgreiche Flyer-Gestaltung mit Tipps von Ottenbacher Verlags GmbH
Sie möchten ein werbewirksames Print-Produkt erstellen?
Ganz gleich, ob als Werbemittel für Großfirmen, Start-ups oder den lokalen Fußballverein:
Auch in Zeiten der Digitalisierung zählt der traditionelle Flyer nach wie vor zu den beliebtesten und effektivsten Werbemittel für das Sie sich entscheiden können.
Worauf es bei der Gestaltung eines werbewirksamen Flyers ankommt, erfahren Sie in den nachfolgenden 10 Tipps von Ottenbacher Verlags GmbH.
AIDA Formel- die wichtigste Grundregel für die Flyer-Gestaltung
Als wichtigste Grundregel für alle Arten von Flyer-Gestaltungen sollten Sie die sogenannte AIDA Formel berücksichtigen, auf welche unsere 10 Tipps basieren.
AIDA steht für Attention, Interest, Desire und Action.
Dies bedeutet, Ihr Flyer-Design muss die Aufmerksamkeit, das Interesse und das Verlangen des Kunden für Ihr Angebot wecken/erzeugen, um schließlich eine Handlungsaufforderung beim Kunden auszulösen.
1. Konzept, Aussage, Zielgruppe
Jedem hervorragendem Flyer-Design liegt ein genaues Konzept zugrunde.
Werden Sie sich darüber im Klaren, was Sie mit dem Flyer aussagen möchten und welche Zielgruppe Sie mit dem Flyer erreichen wollen.
2. Einprägsames Format
Wählen Sie für Ihren Flyer ein prägnantes Format, welches zu Ihrem Vorhaben passt.
Zahlreiche Onlinedruckereien bieten neben den gängigen Formaten auch individuelle Formen an.
3. Corporate Identity
Bringen Sie Ihren Firmennamen und falls vorhanden ein Logo konsequent in Ihrem Flyer-Design ein.
Nur so bleiben Sie bei Ihren Kunden im Gedächtnis und heben sich von Ihren Mitbewerbern ab.
4. Schriften
Entscheiden Sie sich für eine gut lesbare Schrift, die mit Ihrem Firmenschriftzug harmoniert.
5. Farben
Machen Sie sich die Wirkung von Farben zu Nutze und setzen Sie je nach Branche eher harmonische oder kontrastreiche Farbkombinationen ein.
6. Hochwertige Grafiken und Bilder
Erwecken Sie bei Ihrem Kunden Interesse durch den gezielten Einsatz von Grafiken und Bildern.
Wichtig ist, dass die Grafiken die restliche Gestaltung und vor allem die Message Ihres Flyers unterstützen.
7. Aussagekräftige Überschriften und Texte
Verzichten Sie bei Ihrer Flyer-Gestaltung auf zu lange Textpassagen.
Formulieren Sie anstatt präzise Überschriften und kurze Texte.
8. Vorteil und Angebot
Heben Sie die Vorteile, die der Kunde durch Ihre Produkte oder Ihre angebotene Dienstleitung erhält klar hervor.
Des Weiteren können Sie auf dem Flyer z. B. ein zeitlich begrenztes Angebot platzieren.
Dadurch schaffen Sie bei dem Empfänger einen Anreiz, Ihr Produkt zu erwerben.
9. Action
Vergessen Sie auf keinen Fall, eine Handlungsaufforderung auf Ihrem Flyer zu integrieren.
Verwenden Sie Formulieren wie z. B. „Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!“ oder fügen Sie einen QR-Code auf dem Flyer ein.
10. Ausführliche Kontaktinformationen
Bieten Sie dem Kunden eine Vielzahl von Kontaktmöglichkeiten, wie z. B. Telefon, E-Mail, Webseite etc., denn dadurch erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit der Kontaktaufnahme durch den Kunden.

Mit unseren 10 Tipps zur erfolgreichen Flyer-Gestaltung besitzen Sie eine hervorragende Grundlage, um Ihr Flyer-Design werbewirksam umzusetzen.
Für weiterführende Fragen oder Unterstützung stehen wir von Ottenbacher Verlags GmbH gerne zur Verfügung.

Medienagentur

Kontakt
Ottenbacher Verlags GmbH
Eyuep Bektas
Mühlenstrasse 8 A
14167 Berlin
030549093720
info@ottenbacher-verlag.de
https://www.ottenbacher-verlag.de

Bildquelle: Photo by Aravind Kumar on Unsplash

Pressemitteilungen

Arkadia Verlag GmbH aus Geilnau informiert über Inbound Marketing

Sie suchen nach neuen, effektiven Marketing-Ansätzen für Ihr Unternehmen?
Dann informieren Sie sich jetzt, was eine erfolgreiche Marketing-Kampagne ausmacht.

Erfolgreiches Marketing mit der Inbound-Marketing Checkliste von Arkadia Verlag GmbH
Sie suchen nach neuen, effektiven Marketing-Ansätzen für Ihr Unternehmen?
Dann informieren Sie sich jetzt, was eine erfolgreiche Marketing-Kampagne ausmacht.
Wir von Arkadia Verlag GmbH freuen uns, Ihnen unsere hilfreiche Inbound-Marketing Checkliste zur Verfügung zu stellen.
In unserer Inbound-Marketing Checkliste finden Sie alle nötigen Informationen, um Ihr Unternehmen erfolgreich auf das Marketing der Zukunft umzustellen.
Ihre Firma wird dadurch langfristig von gewonnenen Leads, erhöhter Brand-Awareness, gestiegenen Conversion-Rates und schlussendlich von gestiegenem Umsatz profitieren.
1. Lead-Generierung durch Buyer-Persona Analyse
Beginnen Sie vor dem Kampagnen-Start mit einer eingehenden Zielgruppen-Analyse.
Ihre Kampagne wird nur Erfolg haben, wenn Sie Ihre Buyer-Persona verstehen und deren Bedürfnisse kennen.
Außerdem sollten Sie unbedingt darauf achten, eine eigene kreative Kampagnen-Sprache zu kreieren, um sich von Ihren Mitbewerbern abzuheben.
Wichtig ist, dass Sie für die Lead-Generierung sowohl Ihr Marketing- als auch Ihr Verkaufsteam mit einbeziehen.
2. Storytelling/ Content
Liegt Ihrem Unternehmen eine interessante Geschichte zugrunde, die zu erfolgreichem Content verarbeitet werden kann?
Achten Sie auf eine einzigartige Marken-Story, die es Ihnen erlaubt sich auf dem Markt differenzieren zu können.
Da es sich bei der Erstellung des Contents um das Herzstück des Inbound-Marketings handelt, sollten Sie hierfür genug Zeit einplanen.
Passen Sie Ihren Content genau Ihrer Zielgruppe an.
Wichtig dabei ist, dass Sie Ihren potenziellen Kunden auf der Suche nach Informationen mit zielgerichtetem Content entgegenkommen.
3. Online-Webauftritt/ Social Media
Verschaffen Sie sich zuerst einen Überblick über Ihre jetzigen Online-Webauftritte und stellen Sie sich folgende Fragen:
Sind alle Daten aktuell?
In welchem Zustand befindet sich die Landing-Page?
Bietet Ihre Webpräsenz einen echten Mehrwert für Ihre Zielgruppe?
Nutzen Sie alle vorhandenen Online-Werbemöglichkeiten um neue Leads zu gewinnen?
Bewerben Sie Ihre Angebote über Social Media Kanäle?
4. SEO
Überprüfen Sie, ob Ihre Online-Präsenz leicht im Web gefunden werden kann. Sollte das nicht der Fall sein, investieren Sie in die Suchmaschinen-Optimierung. Des Weiteren ist es von zentraler Bedeutung, regelmäßige SEO-Analysen durchzuführen. Nur so können Sie den Erfolg Ihres Webauftritts überwachen und fortlaufend optimieren. Als weiterer wichtiger Aspekt der SEO-Optimierung gilt die Keyword Kontrolle. Finden Sie heraus nach welchen Keywords Ihre potenziellen Kunden suchen. Dies ermöglicht es Ihnen zielgerichteten Content zu schalten.

Mit unserer ausführlichen Inbound-Marketing Checkliste bieten wir Ihnen hervorragende Tipps, um schnell innovative Marketing Kampagnen erstellen zu können.
Außerdem hilft Ihnen die Checkliste typische Fehler zu vermeiden und auftretende Probleme frühzeitig erkennen und lösen zu können.
Sollten Sie weiterführende Informationen zu Inbound-Marketing wünschen, stehen wir Ihnen von Arkadia Verlag GmbH gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Medienagentur – Arkadia Verlag GmbH

Kontakt
Arkadia Verlag GmbH
Stefan Altmaier
Lahnstraße 89
56379 Geilnau
06439 – 9292158
info@arkadiaverlag.net
https://arkadiaverlag.net/

Bildquelle: Photo by Glenn Carstens-Peters on Unsplash

Pressemitteilungen

Ottenbacher Verlags GmbH: Punktlandung mit Videomarketing

Videomarketing ist an der Tagesordnung in der digitalen Welt. Die Content Form ist gekommen um zu bleiben und man sollte mit Videos aktiv sein, um nicht von der Konkurrenz überholt zu werden.

Videomarketing ist an der Tagesordnung in der digitalen Welt. Die Content Form ist gekommen um zu bleiben und man sollte mit Videos aktiv sein, um nicht von der Konkurrenz überholt zu werden.

Die meisten aus dem digitalen Marketing sind sich einig, dass es wichtig ist für Wachstum im Internet. Bei Ottenbacher Verlags GmbH haben wir den Trend früh erkannt und uns darauf spezialisiert. Video Content wird propheziert, die meist angewendete Form von Content zu sein.
Video-Dienste wie YouTube wachsen konstant und YouTube ist die zweitgrösste Suchmaschine der Welt.
Der Wettbewerb um die Aufmerksamkeit der Nutzer ist steigend. Es ist zu sehen, wie Nutzer textlastige Content-Formate schnell durchscrollen.

Erfolgreiche den Umsatz steigern
Um ROI zu generieren sind Videos ein sehr erfolgreiches Format. Viele Studien zeigen, wie Unternehmen ihren Umsatz mit Video-Content als Instrument in Markering-Strategie steigern können im Vergleich zu Unternehmen, die das Format nicht nutzen. Die User sind zudem eher dazu geneigt, einen Kauf zu tätigen, nachdem sie ein Video gesehen haben.

Ein Video ist schwer zu vergessen
Verglichen mit Text und Bildern bleibt ein Video länger im Gedächtnis. Es regt Gefühle und Sinne bei den Nutzern an. Ein Video hinterlässt viele Eindrücke. Es besteht aus Ton, Bild, Musik, Grafik, Effekten und Text. Dies trägt alles zu dem Gesamteindruck deines Unternehmers oder deines Produktes bei.

Video Marketing mit digitalem Potenzial
Durch das einladende Format eines Videos og die Fähigkeit die Gefühle des Nutzers anzuregen, ist das Potenzial für Likes und Share sehr gross.
User Engagement wird durch Videos erhöht. Das bedeutet, dass Videos mehr im Internet geteilt und kommentiert werden. Dadurch wird die Reichweite, also der Reach, deutlich erhöht.

Spannender Inhalt regt an
Wenn es um Klickbarkeit des Videos geht, ist es wichtog, mutig zu sein. Der moderne Verbraucher scrollt schnell durch ein Feed. Das Video sollte fähig sein, Aufmerksamkeit anzuziehen und das Scrolling zu stoppen. Wichtig ist dabei, den User innerhalb von 2 Sekunden zu fesseln.
Die Konklusion ist klar: Um erfolgreich Marketing-Ziele umsetzen zu können, sollte man Videos einsetzen. Wir bei Ottenbacher Verlags GmbH sind Spezialisten im Bereich Content Marketing und unterstützen bei der Verwirklichung von Video Content.

https://www.ottenbacher-verlag.de/ottenbacher-verlags-gmbh-punktlandung-mit-videomarketing

Medienagentur

Kontakt
Ottenbacher Verlags GmbH
Eyuep Bektas
Mühlenstrasse 8 A
14167 Berlin
030549093720
info@ottenbacher-verlag.de
https://www.ottenbacher-verlag.de

Bildquelle: Photo by Laura Lee Moreau on Unsplash

Pressemitteilungen

Trends im Webdesign 2019 empfohlen von der Ottenbacher Verlags GmbH

In den vergangenen Jahrzehnten hat sich das Internet drastisch verändert. Damit Sie als Verbraucher von den Fortschritten profitieren können, mussten unter anderem neue Webdesigns zur ansprechenden Darstellung auf mobilen Endgeräten entwickelt werden

In den vergangenen Jahrzehnten hat sich das Internet drastisch verändert. Damit Sie als Verbraucher von den Fortschritten profitieren können, mussten unter anderem neue Webdesigns zur ansprechenden Darstellung auf mobilen Endgeräten entwickelt werden. Die Ottenbacher Verlags GmbH informiert Sie im folgenden Beitrag über neue Trends im Webdesign 2019.

Die wichtigsten Web-Design Trends im Jahr 2019
Auch im Jahr 2019 wird beim Webdesign weiterhin auf empathisches Design, extrovertierte Typografie, knallige Farben und die Gestaltung mit viel Weißraum gesetzt.

Eindeutiger Trend zu Standard- Layouts
Diesen stark visuellen Trend können Sie bereits seit einigen Jahren beobachten. Er zielt auf Usern bereits vertraute Layouts ab. Wichtige Elemente im Jahr 2019 sind Webdesign mit einem möglichst starken emotionalen Bildhintergrund und einer markanten, aussagekräftigen Überschrift. Dadurch sieht Ihre Zielgruppe auf den ersten Blick, welche Inhalte Ihnen auf Ihrer Internetpräsenz angeboten werden. Mit dem Bild und der Headline fesseln Sie Ihre Seitenbesucher sowohl emotional als auch rational.

Gegentrend Experimentelle Webdesigns
Auch im Bereich Webdesign gibt es im Jahr 2019 kaum einen Trend, zu dem kein Gegentrend existiert. Dem Trend zu Standard-Layouts müssen Sie nicht zwingend folgen. Sie dürfen gerne mutig sein und bei der Agentur Ottenbacher Verlags GmbH ein experimentelles Layout in Auftrag geben. Am einfachsten lässt sich dieser Trend umsetzen, wenn Ihre Webseite quasi aus dem Raster fällt. Zur Gestaltung einzigartiger, auffälliger und dennoch harmonischer Layouts bietet Ihnen „Grid“ einen passenden Rahmen und die nötige Struktur. Das gesamte Webdesign lässt sich zudem durch einzelne oder besser sogar mehrere aus dem Rahmen fallende Gestaltungselemente gezielt auflockern.

Trends im Webdesign 2019: Pattern statt Pages

Wie Sie wissen, ist Ihre Webseite aus vielen verschiedenen einzelnen Elementen zusammengesetzt. Diese Elemente können Sie auf jeder Ihrer Unterseiten beliebig neu kombinieren. In Ihrem Kern bleiben die eingesetzten Elemente dennoch gleich. Webdesign bedeutet deshalb nicht die Gestaltung fertiger Seiten, sondern es handelt quasi um Systeme mit kontinuierlich wiederkehrenden gestalterischen Elementen. Diese verschiedenen Inhalts- beziehungsweise Funktionsbereiche Ihres Internetauftritts werden Pattern genannt. Bei den regelmäßig wiederkehrenden Elementen handelt es sich beispielsweise um Bildergalerien, Slider, Teaser ohne und mit Text, Kontaktformulare, Logos und Navigationselemente.

Weitere Trends im Webdesign 2019
Darüber hinaus sind weitere Trends für den Bereich Webdesign vorhergesagt. Dabei handelt es sich um:

– Mobile First
– Card Design
– Responsive Logos
– aggressive Pop-ups
– von Hand gezeichnete Grafiken
– virtuelle Realität & Barrierefreiheit

Welchem dieser Trends Sie bei der Gestaltung oder Umgestaltung Ihrer Webseite zwingend folgen sollten, darüber berät Sie die Agentur Ottenbacher Verlags GmbH gern ausführlich.

zum Blog

Medienagentur

Kontakt
Ottenbacher Verlags GmbH
Eyuep Bektas
Mühlenstrasse 8 A
14167 Berlin
030549093720
info@ottenbacher-verlag.de
https://www.ottenbacher-verlag.de

Bildquelle: Photo by Ilya Pavlov on Unsplash