Tag Archives: Cannes

Pressemitteilungen

Jury des Cannes Filmfestivals 20019 trifft sich in Mouton Cadet Wine Bar

Nachdem die Jury 2019 Bong Joon-ho für seinen Film Parasite die goldene Palme verliehen hatte, versammelte sie sich traditionell ein letztes Mal in der Mouton Cadet Wine Bar. Der perfekte und exklusive Ort, um den letzten Vorhang der 72. Filmfestspiele von Cannes fallen zu lassen.

Auf dem Foto zu sehen: Der Präsident der Jury des Cannes Filmfestivals 2019 Alejandro González IÑÁRRITU zusammen mit Yorgos LANTHIMOS, Alice ROHRWACHER, Robin CAMPILLO, Elle FANNING, Enki BILAL, Kelly REICHARDT, Maimouna N‘ DIAYE und Pawel PAWLIKOWSKI.

Über Baron Philippe de Rothschild SA

Das im Familienbesitz befindliche Unternehmen Baron Philippe de Rothschild SA unter der Leitung von Philippe Sereys de Rothschild als Vorsitzendem des Aufsichtsrats hat seinen Sitz im Herzen der Pauillac-Weinregion und wird seit 1933 von einer konstanten Ambition vorangetrieben: die besten Weine der Welt herzustellen, jeweils in jeder relevanten Kategorie. Das gilt für die Chateauxweine im Portfolio des Unternehmens, so beispielsweise den berühmten Chateau Mouton Rothschild, einen Grand Cru, ebenso wie für seine Markenweine, darunter den weithin beliebten Mouton Cadet, jetzt der weltweit meistverkaufte Bordeauxwein mit AOC-Siegel.

Mouton Cadet wurde 1930 von Baron Philippe de Rothschild geschaffen. Der Wein symbolisiert den visionären Geist der Rothschild-Familie und ihr Engagement für Innovationen. Dieser Überzeugung bleibt inzwischen die dritte Generation treu. Der Fokus liegt auf kontinuierlicher Verbesserung der Mouton-Cadet-Marke, die in über 150 Ländern weltweit als Synonym für Erfolg steht. Mit ihrem internationalen Ruf ist die Marke ein idealer Partner für prestigeträchtige Events wie die Internationalen Filmfestspiele von Cannes. Baron Philippe de Rothschild SA ist seit 1991 ein offizieller Lieferant.

Firmenkontakt
Baron Philippe de Rothschild SA
Eve Gueydon Mercadieu
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
040/31766-313
sonja.schneider@adpublica.com
http://www.moutoncadet.com

Pressekontakt
adpublica
Sonja Schneider
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
040 31766-313
sonja.schneider@adpublica.com
http://www.moutoncadet.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

The Avener in der Mouton Cadet Wine Bar

Nach dem Videodreh für sein neuestes Projekt auf dem Dach des Palais des Festivals kam der internationale DJ The Avener zusammen mit dem französischen Musiker Manu Lanvin in die Mouton Cadet Wine Bar, um sich zu entspannen.

Die Sunset Aperitifs sind die perfekte Gelegenheit, um allen Gästen der Mouton Cadet Wine Bar die exquisiten Speisen mit Mouton Cadet Weinen, darunter Mouton Cadet Rotwein, Mouton Cadet Rosé und Mouton Cadet Weißwein, zu präsentieren und gleichzeitig die Aussicht zu genießen, die nur die Mouton Cadet Wine Bar über die Bucht von Cannes bietet

Das im Familienbesitz befindliche Unternehmen Baron Philippe de Rothschild SA unter der Leitung von Philippe Sereys de Rothschild als Vorsitzendem des Aufsichtsrats hat seinen Sitz im Herzen der Pauillac-Weinregion und wird seit 1933 von einer konstanten Ambition vorangetrieben: die besten Weine der Welt herzustellen, jeweils in jeder relevanten Kategorie. Das gilt für die Chateauxweine im Portfolio des Unternehmens, so beispielsweise den berühmten Chateau Mouton Rothschild, einen Grand Cru, ebenso wie für seine Markenweine, darunter den weithin beliebten Mouton Cadet, jetzt der weltweit meistverkaufte Bordeauxwein mit AOC-Siegel.

Mouton Cadet wurde 1930 von Baron Philippe de Rothschild geschaffen. Der Wein symbolisiert den visionären Geist der Rothschild-Familie und ihr Engagement für Innovationen. Dieser Überzeugung bleibt inzwischen die dritte Generation treu. Der Fokus liegt auf kontinuierlicher Verbesserung der Mouton-Cadet-Marke, die in über 150 Ländern weltweit als Synonym für Erfolg steht. Mit ihrem internationalen Ruf ist die Marke ein idealer Partner für prestigeträchtige Events wie die Internationalen Filmfestspiele von Cannes. Baron Philippe de Rothschild SA ist seit 1991 ein offizieller Lieferant.

Firmenkontakt
Baron Philippe de Rothschild SA
Eve Gueydon Mercadieu
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
040/31766-313
sonja.schneider@adpublica.com
http://www.moutoncadet.com

Pressekontakt
adpublica
Sonja Schneider
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
040 31766-313
sonja.schneider@adpublica.com
http://www.moutoncadet.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Eva Longoria lässt Mouton Cadet Wine Bar erstrahlen

Erneut fand das Charity-Dinner der Global Gift Foundation unterstützt von Eva Longoria in der Mouton Cadet Wine Bar statt

Die Geschichte der Freundschaft zwischen der Familie Rothschild und Eva Longoria ist um ein Kapitel reicher. Philippe Sereys de Rothschild und Camille Sereys de Rothschild freuen sich, auch in diesem Jahr das traditionelle Charity-Dinner Global Gift Initiative, unterstützt von Eva Longoria, am Montagabend in der Mouton Cadet Wine Bar geben zu dürfen.

Das Programm dieses glanzvollen Abends bestand aus einem Eröffnungscocktail, gefolgt von einem edlen Abendessen. Dazu bereicherten die kanadische Sängerin Lara Fabian und der amerikanische Schauspieler Gary Dourdan den Abend mit außergewöhnlichen Auftritten. Den Höhepunkt des Abends bildete die inzwischen traditionelle Auktion, die zugunsten der Global Gift Foundation unter dem Vorsitz von Maria Bravo organisiert wurde und bei der 215.000 Euro gesammelt wurden.

Eva Longoria unterstützte das Global Gift Gala Dinner finanziell. Alle während der Wohltätigkeitsveranstaltung gesammelten Mittel gehen an die Eva Longoria Foundation, die benachteiligten Frauen und Kindern der lateinamerikanischen Community in den USA hilft, und an die Bertin Osbourne Foundation, die Kindern mit zerebraler Kinderlähmung hilft.

Das im Familienbesitz befindliche Unternehmen Baron Philippe de Rothschild SA unter der Leitung von Philippe Sereys de Rothschild als Vorsitzendem des Aufsichtsrats hat seinen Sitz im Herzen der Pauillac-Weinregion und wird seit 1933 von einer konstanten Ambition vorangetrieben: die besten Weine der Welt herzustellen, jeweils in jeder relevanten Kategorie. Das gilt für die Chateauxweine im Portfolio des Unternehmens, so beispielsweise den berühmten Chateau Mouton Rothschild, einen Grand Cru, ebenso wie für seine Markenweine, darunter den weithin beliebten Mouton Cadet, jetzt der weltweit meistverkaufte Bordeauxwein mit AOC-Siegel.

Mouton Cadet wurde 1930 von Baron Philippe de Rothschild geschaffen. Der Wein symbolisiert den visionären Geist der Rothschild-Familie und ihr Engagement für Innovationen. Dieser Überzeugung bleibt inzwischen die dritte Generation treu. Der Fokus liegt auf kontinuierlicher Verbesserung der Mouton-Cadet-Marke, die in über 150 Ländern weltweit als Synonym für Erfolg steht. Mit ihrem internationalen Ruf ist die Marke ein idealer Partner für prestigeträchtige Events wie die Internationalen Filmfestspiele von Cannes. Baron Philippe de Rothschild SA ist seit 1991 ein offizieller Lieferant.

Firmenkontakt
Baron Philippe de Rothschild SA
Eve Gueydon Mercadieu
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
040/31766-313
sonja.schneider@adpublica.com
http://www.moutoncadet.com

Pressekontakt
adpublica
Sonja Schneider
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
040 31766-313
sonja.schneider@adpublica.com
http://www.moutoncadet.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Eröffnung der Mouton Cadet Wine Bar 2019

Mit dem persönlichen und maßgeschneiderten Set der französischen Sängerin HollySiz

Philippe Sereys de Rothschild, CEO von Baron Philippe de Rothschild SA, eröffnete gestern Abend die Pforten der Mouton Cadet Wine Bar für das diesjährige Filmfestival von Cannes. Während des Eröffnungscocktails zelebrierten die geladenen Gäste sowohl das Kino als auch die Musik.

Die französische Sängerin HollySiz, in Begleitung eines weiblichen Trios, läutete den Abend mit einem außergewöhnlichen akustischen Set ein und füllte die gesamte Terrasse mit ihrem eigenen Repertoire und ihrer exklusiven Performance mit Begeisterung.

Einige Gäste, Produzenten, Regisseure und Talente hatten die Gelegenheit, die neuen Mouton Cadet-Jahrgänge zu probieren und dabei die bezaubernde Aussicht auf die Bucht von Cannes zu genießen, die nur die Mouton Cadet Wine Bar bieten kann. So fusionierten Kunst und erlesener Weingenuss zu einem einmaligen Abend.

Das im Familienbesitz befindliche Unternehmen Baron Philippe de Rothschild SA unter der Leitung von Philippe Sereys de Rothschild als Vorsitzendem des Aufsichtsrats hat seinen Sitz im Herzen der Pauillac-Weinregion und wird seit 1933 von einer konstanten Ambition vorangetrieben: die besten Weine der Welt herzustellen, jeweils in jeder relevanten Kategorie. Das gilt für die Chateauxweine im Portfolio des Unternehmens, so beispielsweise den berühmten Chateau Mouton Rothschild, einen Grand Cru, ebenso wie für seine Markenweine, darunter den weithin beliebten Mouton Cadet, jetzt der weltweit meistverkaufte Bordeauxwein mit AOC-Siegel.

Mouton Cadet wurde 1930 von Baron Philippe de Rothschild geschaffen. Der Wein symbolisiert den visionären Geist der Rothschild-Familie und ihr Engagement für Innovationen. Dieser Überzeugung bleibt inzwischen die dritte Generation treu. Der Fokus liegt auf kontinuierlicher Verbesserung der Mouton-Cadet-Marke, die in über 150 Ländern weltweit als Synonym für Erfolg steht. Mit ihrem internationalen Ruf ist die Marke ein idealer Partner für prestigeträchtige Events wie die Internationalen Filmfestspiele von Cannes. Baron Philippe de Rothschild SA ist seit 1991 ein offizieller Lieferant.

Firmenkontakt
Baron Philippe de Rothschild SA
Eve Gueydon Mercadieu
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
040/31766-313
sonja.schneider@adpublica.com
http://www.moutoncadet.com

Pressekontakt
adpublica
Sonja Schneider
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
040 31766-313
sonja.schneider@adpublica.com
http://www.moutoncadet.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Die Mouton Cadet Wine Bar 2019 stellt ihr Programm vor

Baron Philippe de Rothschild ist seit 1991 offizieller Lieferant der Internationalen Filmfestspiele von Cannes. Die enge Verbindung zum Festival, die im Laufe der Jahre gefestigt wurde, hat die Mouton Cadet Wine Bar zu einem Aushängeschild der Filmfestspiele gemacht. Im vergangenen Jahr besuchten Prominente wie Christopher Nolan, Ron Howard, Thomas Pesquet und Spike Lee die Bar und genossen die einzigartige Atmosphäre dieses besonderen Festival-Ortes.

MUSIKALISCHE HARMONIE
Zum 29. Mal in Folge wird die Mouton Cadet Wine Bar vom 15. bis 25. Mai auf dem Dach des Palais des Festivals geöffnet. Hier werden die Künste gefeiert, die die Familie Rothschild seit jeher schätzt. Neben dem Film ist das auch die Musik. Die zur Gala-Eröffnung und zu den Sunset-Cocktails eingeladenen Künstler verkörpern die Verbindung zwischen Kino und Musik. Sie verbinden die Sparten, in denen sie sich bewegen, zu einer einzigen musikalischen Welt.

EIN FESSELNDES PROGRAMM, BEI DEM MUSIK & FILM IM MITTELPUNKT STEHEN
Cecile Cassel, alias HollySiz, Schauspielerin, Autorin, Komponistin, Performerin und Mitglied einer großen Künstlerfamilie, wird bei der Gala-Eröffnung am Mittwoch, den 15. Mai, für ein einzigartiges Musikerlebnis sorgen. HollySiz wird von drei Sängerinnen begleitet, die in einem faszinierenden Akustikset Klavier, Gesang und Harmonien zu einer intimen Performance zusammenführen.

ZWEI WEITERE MUSIKALISCHE HIGHLIGHTS FÜR DIE SUNSET COCKTAILS
Am Donnerstag, 16. Mai, wird die junge französische Künstlerin Owlle die Gäste in ihre ganz persönliche musikalische Welt entführen, die sie als Dream-Pop bezeichnet. Entdeckt wurde ihr anspruchsvoller Electropop von Les Inrocks, doch bevor sie sich einer musikalischen Karriere widmete, studierte sie an der Kunstschule. Ihr zweites Album, Heavy Weather, erschien im vergangenen Oktober.

Am Dienstag, den 21. Mai, präsentiert die Mouton Cadet Wine Bar im Palais des Festivals ein charmantes Konzert der Sängerin Barbara Carlotti. In einem leichten und sommerlichen Format wird sie, begleitet von ihren Musikern, drei Lieder im Duett mit der jungen Schauspielerin und Sängerin Luna Picoli-Truffaut singen, darunter „Cannes“, das Hauptlied ihres ersten Albums und seit 2005 eine Festival-Hymne. Auch wird sie mit Cover-Versionen aus der Welt des Films überraschen.

DIE MOUTON CADET WINE BAR – IDEALER TREFFPUNKT FÜR DIE FILMBRANCHE
Die Mouton Cadet Wine Bar ist der Ort, an dem sich Menschen aus der Kinowelt tagsüber für geschäftliche Besprechungen, Interviews oder Mittagessen treffen, um abends eher informelle Treffen in intimer Atmosphäre zu genießen.

Während langsam die Sonne untergeht, bietet die Terrasse auf dem Dach des Palais des Festivals mit ihrer warmen Atmosphäre und dem atemberaubenden Blick auf die Bucht von Cannes die ideale Kulisse für unvergessliche musikalische Momente.

Bei einem solchen Programm wird die Mouton Cadet Wine Bar zweifellos wieder der Ort sein, an dem man den Tag bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes stilvoll ausklingen lässt.

Auch zu den diesjährigen Cannes Filmfestspielen werden wieder viele Prominente die Terrasse der Mouton Cadet Wine Bar genießen – unbestreitbar der eleganteste Treffpunkt des Festivals.

Über Mouton Cadet
Das im Familienbesitz befindliche Unternehmen Baron Philippe de Rothschild SA unter der Leitung von Philippe Sereys de Rothschild als Vorsitzendem des Aufsichtsrats hat seinen Sitz im Herzen der Pauillac-Weinregion und wird seit 1933 von einer konstanten Ambition vorangetrieben: die besten Weine der Welt herzustellen, jeweils in jeder relevanten Kategorie. Das gilt für die Chateauxweine im Portfolio des Unternehmens, so beispielsweise den berühmten Chateau Mouton Rothschild, einen Grand Cru, ebenso wie für seine Markenweine, darunter den weithin beliebten Mouton Cadet, jetzt der weltweit meistverkaufte Bordeauxwein mit AOC-Siegel.

Mouton Cadet wurde 1930 von Baron Philippe de Rothschild geschaffen. Der Wein symbolisiert den visionären Geist der Rothschild-Familie und ihr Engagement für Innovationen. Dieser Überzeugung bleibt inzwischen die dritte Generation treu. Der Fokus liegt auf kontinuierlicher Verbesserung der Mouton-Cadet-Marke, die in über 150 Ländern weltweit als Synonym für Erfolg steht. Mit ihrem internationalen Ruf ist die Marke ein idealer Partner für prestigeträchtige Events wie die Internationalen Filmfestspiele von Cannes. Baron Philippe de Rothschild SA ist seit 1991 ein offizieller Lieferant.

Firmenkontakt
Baron Philippe de Rothschild SA
Eve Gueydon Mercadieu
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
040/31766-313
sonja.schneider@adpublica.com
http://www.moutoncadet.com

Pressekontakt
adpublica
Sonja Schneider
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
040 31766-313
sonja.schneider@adpublica.com
http://www.moutoncadet.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Midem 2019: Innovation, Tech und ganz viel Musik

+ Weltgrößte Musikmesse Midem findet vom 4. bis 7. Juni in Cannes statt
+ Finalisten des Artist Accelerator-Programms stehen fest
+ Startup-Wettbewerb „Midemlab“ und spannende Speaker runden Programm ab
+ Bild- und Pressematerial zum Download hier: bit.ly/Midem2019_Presse

Innovation, Kreativität, Vielfalt, Inspiration und Wissensaustausch stehen bei der 53. Auflage der Midem vom 4. bis 7. Juni in Cannes im Fokus. In 60 Tagen präsentiert die weltgrößte Musikmesse ein ereignisreiches viertägiges Programm, bestehend aus Konferenzen, Wettbewerben, Networking-Events und Live-Performances. Die MIDEM ist das wichtigste Treffen der internationalen Musikbranche, bringt 4.800 Teilnehmer aus 80 Ländern sowie rund 2.000 Unternehmen und 330 Speakern zusammen und gestaltet die Entwicklung der Musikindustrie seit Jahren ausschlaggebend mit.

Finalisten des Midem Artist Accelerator-Programms (MAA)
Heute werden die feststehenden elf Finalisten aus neun Ländern der fünften Auflage des Artist Accelerator-Programms verkündet – präsentiert von der digitalen Vertriebsplattform Amuse. Mit einem Anstieg von 35 Prozent gegenüber 2018, verzeichnet der Wettbewerb eine Rekordzahl an Einreichungen. Künstler erhalten Zugang zu einem grundlegenden Mentoring-Programm sowie die Möglichkeit, sich vor Experten der Branche vorzustellen. Die Teilnehmer werden auf der offiziellen Midem 2019 Vinyl Compilation gefeatured und haben die Chance, während der Midem By Night Live-Serie auf einer Strandbühne an der atemberaubenden französischen Riviera zu performen. Die Finalisten wurden von einem renommierten Gremium der Musikindustrie ausgewählt, darunter VUT Vorstandsvorsitzende Desiree J. Vach und Willy Ehmann, Schallauge-Gründer und ehemaliger Senior Vice President GSA bei Sony Music. Die Musik der Finalisten des Artist Accelerator-Programms 2019 gibt es hier.

Midem Direktor Alexandre Deniot: „Wir sind begeistert über den rekordbrechenden Aufschwung bei den Einsendungen für 2019, insbesondere über die Vielfalt der vertretenen Genres und Nationen. Ich wünsche allen Finalisten viel Glück und freue mich darauf, sie diesen Juni in Cannes zu sehen.“

Wettbewerb „Midemlab 2019“ kürt vielversprechendste Startups der Branche
In Zusammenarbeit mit Deezer und Recochoku werden die vielversprechendsten internationalen Startups der Musikindustrie im Rahmen der 12. Ausgabe des Wettbewerbs „Midemlab“ präsentiert. Seit dem Auftakt im Jahr 2008 haben nahezu 250 Musikstartups aus über 30 Ländern an dem Wettbewerb teilgenommen, darunter SoundCloud, The Echo Nest (erworben von Spotify), Next Big Sound (erworben von Pandora) und BandPage (erworben von YouTube). Auch dieses Jahr erhalten teilnehmende Startups während der Midem die Chance, sich der internationalen und einflussreichen Jury vorzustellen, die sich aus Entscheidungsträgern renommierter Entertainment- und Technologieunternehmen der Branche zusammensetzt, darunter Google und Sony Music Entertainment.

Spannende Speaker und Sessions
Dia Simms, Präsidentin von Combs Enterprises, wird während der viertägigen Konferenz eine exklusive Keynote zu ihren Branding-Aktivitäten innerhalb des Sean „Diddy“ Combs-Imperiums halten. Als Leiterin der globalen Organisation, deren vielfältiges Portfolio das Plattenlabel Bad Boy Entertainment, Combs Wine & Spirits und Revolt Media umfasst, bietet Simms eine einzigartige Perspektive auf das Zusammenspiel von Musik und Marken. Lars Bendix Düysen, VP Sony Music Brands | Live | Licensing, fokussiert dieses Thema ebenfalls in einem Workshop über die Kollaboration zwischen Lions Head und Wirecard.

Weitere Speaker sind Rhapsody-Napster CEO Bill Patrizio und Musikmogul Troy Carter, CEO und Gründer von Atom Factory in den USA, der in seiner Keynote seine Ansichten über die Zukunft der Musik durch die Linse der Künstlerentwicklung im Zeitalter des Streamings teilt.

Weitere Ankündigungen zum Programm der Midem und Keynotes werden in Kürze auf midem.com veröffentlicht. Das „Midem 2019 At A Glance“-Programm kann hier heruntergeladen werden.

Über die Midem
Heimat der globalen Musik-Community – die Midem ist das weltweit führende Musikereignis, das die internationale Musikszene zusammenbringt, verbindet und dabei den Austausch der globalen Musik-Community fördert, um die Zukunft der Musik zu gestalten. Im Rahmen eines ereignisreichen viertägigen Programms, bestehend aus Konferenzen, Wettbewerben, Networking-Events und Live-Performances, treffen sich Musikschaffende, führende Technologieunternehmen, Marken und Talente, um die durch Leidenschaft geprägte Beziehung zwischen Mensch und Musik zu bereichern, das Engagement des Publikums zu transformieren und neue Geschäftsbeziehungen aufzubauen.

Kontakt
Kruger Media GmbH
Anni Beccu
Torstraße 171
10115 Berlin
03030645480
annelie.beccu@kruger-media.de
http://www.kruger-media.de

Bildquelle: © Midem

Pressemitteilungen

Tanja Playner bringt ihr neues Projekt nach Paris

Tanja Playner bringt ihr neues Projekt nach Paris

Tanja Playner bringt ihr neues Projekt nach Paris

Alicia King, Pop Art Künstlerin Tanja Playner, Nicki King

31. Juli 2018
Wien/ Paris Die bekannte Pop Art Künstlerin Tanja Playner bringt ihr neues Projekt „Lady Eccentric“ nach Paris. Das Projekt entsteht durch einer Collaboration mit den deutschen Prominenten Alicia und Nicki King. Für das Kunstwerk, das in Paris präsentiert wird, hat Tanja Playner die Kings in Cannes, wo auch das Kunstgenie Pablo Picasso lebte, für einen Photo Shooting besucht.
„Es ist ein außergewöhnliches Project. Es geht um die Beziehungen, um das Symbol der Freiheit, die Alicia und Nicki verkörpern und um den Spaß im Leben“ – sagt Tanja Playner.
Das Kunstwerk wird vom 19 bis 21 Oktober im Komplex du Louvre Paris präsentiert.

Das MAMAG Museum ist ein privates Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Niederösterreich zwischen Wien, Salzburg, Linz, Wels und München.
Die Kernsammlung des Mamag Museum besteht aus Original Kunstwerken der Pop Art Künstlerin Tanja Playner

Besucher des MAMAG Museum haben die Möglichkeit in wechselnden Sonderausstellungen die Kunst aufstrebender so wie etablierter Künstler aus der ganzen Welt zu betrachten. In den Ausstellungen sind Fotokunst, moderne malerische Ansichte, Druckgrafiken, Lithografien, Skulpturen, Mischtechniken zeitgenössischer Kunst bis zum Pop Art zu sehen.

Firmenkontakt
MAMAG Modern Art Museum
Heinz Playner
Schloss Hubertendorf 1
3372 Blindenmarkt
+43 664 2142 885
office@mamag-museum.com
http://www.mamag-museum.com

Pressekontakt
MAMAG Modern Art Museum and Gallery GmbH
Heinz Playner
Schlossallee 32
3372 Blindenmarkt
+43 664 2142 885
office@mamag-museum.com
http://www.mamag-museum.com

Essen/Trinken

Die Mouton Cadet Wine Bar 2018 in Bildern

Die Mouton Cadet Wine Bar 2018 in Bildern

In der Mouton Cadet Wine Bar 2018: Christopher Nolan, Keir Dullea, Katharina Kubrick and Jan Harlan

Pauillac, Donnerstag 24. Mai 2018. Nachdem der letzte Vorhang bei den 71. Internationalen Filmfestspielen von Cannes gefallen ist, ist es Zeit die Türen der Mouton Cadet Wine Bar zu schließen.

DIE SUNSET APERITIFS

Auf dem Dach des Festspielhauses gelegen, gilt die Mouton Cadet Wine Bar als einer der angesehensten Orte während des Festivals. Jeden Abend, während der magischen Sonnenuntergänge über der Bucht von Cannes, öffnete die Terrasse ihre Türen für die ausgewählten Gäste, die zur Cocktailzeit zu den sogenannten Sunset Aperitifs kamen – dieses Jahr mit Themen weltberühmter Filmmusik.
James Bond, Der rosarote Panther, Star Wars oder La Vie en Rose – all diese berühmten Filmmusiken waren Teil der Feierlichkeiten, auch dank solcher Talente wie der französischen Künstlerin Keren Ann, die den Eröffnungsabend bestritt, und dem französischen Pianisten Mattias Mimoun. Sie untermalten die entspannten Momente mit der Mouton Cadet Cannes Limited Edition 2018 und exquisiten Pairings zu diesem Wein.
Mouton Cadet Wine Bar – der Treffpunkt für die Filmindustrie
Die Liebe zur Filmwelt zieht sich durch die Geschichte des Familienunternehmens Baron Philippe de Rothschild. Die Mouton Cadet Wine Bar veranschaulicht diese Verbindung jedes Jahr aufs Neue – als bevorzugter Ort für Filmgrößen und die Filmindustrie, die die Bar u.a. gerne für Presseveranstaltungen nutzen. In diesem Jahr waren das zum Beispiel:

– der amerikanische Regisseur und Gewinner des Grand Prix Award 2018, Spike Lee, der sich speziell die Mouton Cadet Wine Bar aussuchte um hier zusammen mit seinem Schauspielensemble Interviews zu seinem neuesten Film Blackklansman zu geben.

– der mehrfach ausgezeichnete britische Filmemacher Christopher Nolan, der hier das lang erwartete restaurierte Meisterwerk 2001: Odyssee im Weltraum von Stanley Kubrick anlässlich des 50sten Geburtstags des Films feierte – in Anwesenheit von Stanley Kubricks Tochter Katharina Kubrick, dem Schauspieler Keir Dullea und Co-Produzent Jan Harlan.

Die Kunst der Gastfreundschaft
Während des gesamten Festivals bot die Mouton Cadet Wine Bar eine Gastfreundschaft, die tief in den Werten der Marke und der Familie verwurzelt ist.

– Neben dem erfolgreichen Eröffnungsabend, empfing die Mouton Cadet Wine Bar auch Madame Figaro China für den „Shine in Cannes“ Cocktailabend um die Präsenz des Magazins auf dem 71. Cannes Filmfestival zu feiern. Unter den angesehenen Gästen waren auch die einflussreichen chinesischen Prominenten Zhao Tao, Zhan Ming und Miya Muqi, zusammen mit den internationalen Modegrößen Catrinel Marlon, Caroline Vreeland und Mary Semenchenko.

– Der angesehene Preis Pierre Angenieux ExcelLens in Cinematography ehrte den amerikanischen Fotografen, Filmemacher und Kameramann Edward Lachman, in Anwesenheit des amerikanischen Schauspielers Michael Pitt und der amerikanischen Schauspielerin Jamie Bochert.

– Der Cocktailempfang anlässlich des „Oeil d“Or“ Preises für Dokumentarfilme.

Der bevorzugte Ort um ungestört zu sein
Durch seine exklusive Lage abseits des Festivaltrubels, verwöhnte die Terrasse der Mouton Cadet Wine Bar ihre Gäste mit der Möglichkeit sich in Ruhe zurückzuziehen und sich zu unterhalten, was die Prominenten sichtlich genossen:
– Der amerikanische Regisseur Ron Howard und sein Schauspielensemble trafen sich zu einem ungestörten Gespräch mit dem französischen Astronauten Thomas Pesquet um über die bevorstehende Premiere des neuen Star Wars Films Solo: A Star Wars Story zu sprechen.

– Sowohl die Jury der Goldenen Palme als auch die des „Un Certain Regard“ Preises, trafen sich nach der Verkündung der Gewinner auf der Terrasse. Nach 12 aufregenden und anstrengenden Tagen zwischen den offiziellen Veranstaltungen und den Auftritten auf dem roten Teppich, bot die Mouton Cadet Wine Bar einen perfekten Ort um sich in Ruhe zurückzuziehen.
Die Mouton Cadet Wine Bar hat ihre Türen nach den 71. Filmfestspielen von Cannes nun geschlossen und lädt jetzt schon Wein- und Filmliebhaber zu neuen kulturellen und emotionalen Begegnungen 2019 ein.

Download Bildmaterial in HD: http://moutoncadet.rpca.fr/index.php/s/IpbvfpD2rlpoqx7/authenticate
Passwort: MCWB2018

Über Mouton Cadet
Mouton Cadet ist ein Produkt des im Familienbesitz befindlichen französischen Unternehmens Baron Philippe de Rothschild SA. Der Wein wurde 1930 geschaffen und ist seither seinem Ursprung treu geblieben. Gleichzeitig hat er sich zum führenden Bordeauxwein mit dem AOC Siegel entwickelt. Mouton Cadet wird in 150 Ländern weltweit angeboten und wurde seit seiner Schöpfung gerne anlässlich exklusiver und prestigeträchtiger Ereignisse gereicht, darunter seit 1992 die Internationalen Filmfestspiele von Cannes. Mouton Cadet hat sein Engagement jetzt auch auf Golf ausgeweitet und ist ein offizieller Lieferant der European Tour und des Ryder Cup 2018 ebenso wie des 36. America“s Cup, der ältesten Segelregatta der Welt.

Firmenkontakt
Baron Philippe de Rothschild SA
Marie-Louise Schyler
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
+33 5 56 73 20 20
mschyler@bphr.com
http://www.moutoncadet.com

Pressekontakt
adpublica
Martina Biesterfeldt
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
040 31766-312
martina.biesterfeldt@adpublica.com
http://www.moutoncadet.com

Pressemitteilungen

Edward Lachman in der Mouton Cadet Wine Bar ausgezeichnet

Edward Lachman in der Mouton Cadet Wine Bar ausgezeichnet

Edward Lachman umgeben von den Schauspielerinen Jamie Bochert (links) und Elodie Bouchez.

Cannes, Samstag, 19. Mai 2018. Bereits zum dritten Mal in Folge besuchen der Preisträger des angesehenen Pierre Angenieux ExcelLens in Cinematography Awards und seine Gäste die Mouton Cadet Wine Bar nach der offiziellen Preisverleihung.

Jedes Jahr richtet der Angenieux Award die Scheinwerfer auf einen Kameramann, dessen Arbeit für die Welt des Films bedeutsam und richtungsweisend ist. Nach Peter Suschitzky (2016) und Christopher Doyle (2017), geht der Award dieses Jahr an Edward Lachman, Fotograf, Filmemacher und Kameramann, der für seine 45-jährige Karriere und seine beeindruckende Bilanz von 75 Filmen und Dokumentarfilmen geehrt wurde.

Lachman feierte im Kreise vieler Talente, wie dem amerikanischen Schauspieler Michael Pitt, der amerikanischen Schauspielerin Jamie Bochert, dem argentinischen Schauspieler Nahuel Perez Biscayar aus dem 2017 ausgezeichneten französischen Film 120 BPM sowie der französischen Schauspielerin Elodie Bouchez.

Download der Daily News und Bildmaterial in HD
Passwort: MCWB2018

Mouton Cadet ist ein Produkt des im Familienbesitz befindlichen französischen Unternehmens Baron Philippe de Rothschild SA. Der Wein wurde 1930 geschaffen und ist seither seinem Ursprung treu geblieben. Gleichzeitig hat er sich zum führenden Bordeauxwein mit dem AOC Siegel entwickelt. Mouton Cadet wird in 150 Ländern weltweit angeboten und wurde seit seiner Schöpfung gerne anlässlich exklusiver und prestigeträchtiger Ereignisse gereicht, darunter seit 1992 die Internationalen Filmfestspiele von Cannes. Mouton Cadet hat sein Engagement jetzt auch auf Golf ausgeweitet und ist ein offizieller Lieferant der European Tour und des Ryder Cup 2018 ebenso wie des 36. America“s Cup, der ältesten Segelregatta der Welt.

MOUTON CADET WINE BAR
9. bis 19. Mai 2018
Palais des Festivals, Boulevard de la Croisette – Cannes, Frankreich

#MOUTONCADET
#SUNSETAPERITIF

Über Mouton Cadet
Mouton Cadet ist ein Produkt des im Familienbesitz befindlichen französischen Unternehmens Baron Philippe de Rothschild SA. Der Wein wurde 1930 geschaffen und ist seither seinem Ursprung treu geblieben. Gleichzeitig hat er sich zum führenden Bordeauxwein mit dem AOC Siegel entwickelt. Mouton Cadet wird in 150 Ländern weltweit angeboten und wurde seit seiner Schöpfung gerne anlässlich exklusiver und prestigeträchtiger Ereignisse gereicht, darunter seit 1992 die Internationalen Filmfestspiele von Cannes. Mouton Cadet hat sein Engagement jetzt auch auf Golf ausgeweitet und ist ein offizieller Lieferant der European Tour und des Ryder Cup 2018 ebenso wie des 36. America“s Cup, der ältesten Segelregatta der Welt.

Firmenkontakt
Baron Philippe de Rothschild SA
Marie-Louise Schyler
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
+33 5 56 73 20 20
mschyler@bphr.com
http://www.moutoncadet.com

Pressekontakt
adpublica
Martina Biesterfeldt
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
040 31766-312
martina.biesterfeldt@adpublica.com
http://www.moutoncadet.com

Pressemitteilungen

MADAME FIGARO CHINA LÄDT IN DIE MOUTON CADET WINE BAR

MADAME FIGARO CHINA LÄDT IN DIE MOUTON CADET WINE BAR

Madame Figaro China Event in der Mouton Cadet Wine Bar

Glanz, Stil und Schönheit – die Elite der internationalen Modebranche und chinesi-schen Schauspielern traf sich am Montagabend auf Einladung von Madame Figaro China an der Mouton Cadet Wine Bar, um die Anwesenheit der einflussreichen Zeitschrift bei den Internationalen Filmfestspielen 2018 von Cannes zu feiern.

Auf der Dachterrasse der Mouton Cadet Wine Bar, mit ihrem spektakulären Ausblick auf die nächtlich-beleuchtete Bucht von Cannes, bot Madame Figaro China den Gästen eine glamouröse Cocktailparty, welche die Eleganz der französischen Lebensart besonders hervorhob.
Getreu dem abendlichen Motto „Shine in Cannes“ wurde die Verbindung zwischen den renommierten Gästen und den Sternen auf der Mouton Cadet Limited Edition hergestellt.

Unter den Gästen befanden sich die berühmte chinesische Schauspielerin Zhao Tao (Ash is Purest White) sowie Zhang Ming, chinesischer Regisseur (The Pluto Movement) und Miya Muqi, welche alle bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes ihre Filme präsentieren.
Weitere internationale Berühmtheiten waren die einflussreiche Bloggerin Becky Li, das rumänische Model Catrinel Marlon, die amerikanische Sängerin und Schauspielerin Caroline Vreeland und die Stil-Ikone Mary Semenchenko. Sie alle zeigten sich in stilvoller Abendgarderobe und genossen die Cannes Limited Edition des Mouton Cadet, bevor sie den roten Teppich betraten. Ein unvergesslicher Abend!

Über Mouton Cadet
Mouton Cadet ist ein Produkt des im Familienbesitz befindlichen französischen Un-ternehmens Baron Philippe de Rothschild SA. Der Wein wurde 1930 geschaffen und ist seither seinem Ursprung treu geblieben. Gleichzeitig hat er sich zum führenden Bordeauxwein mit dem AOC Siegel entwickelt. Mouton Cadet wird in 150 Ländern weltweit angeboten und wurde seit seiner Schöpfung gerne anlässlich exklusiver und prestigeträchtiger Ereignisse gereicht, darunter seit 1992 die Internationalen Filmfestspiele von Cannes. Mouton Cadet hat sein Engagement jetzt auch auf Golf ausgeweitet und ist ein offizieller Lieferant der European Tour und des Ryder Cup 2018 ebenso wie des 36. America“s Cup, der ältesten Segelregatta der Welt

Über Mouton Cadet
Mouton Cadet ist ein Produkt des im Familienbesitz befindlichen französischen Unternehmens Baron Philippe de Rothschild SA. Der Wein wurde 1930 geschaffen und ist seither seinem Ursprung treu geblieben. Gleichzeitig hat er sich zum führenden Bordeauxwein mit dem AOC Siegel entwickelt. Mouton Cadet wird in 150 Ländern weltweit angeboten und wurde seit seiner Schöpfung gerne anlässlich exklusiver und prestigeträchtiger Ereignisse gereicht, darunter seit 1992 die Internationalen Filmfestspiele von Cannes. Mouton Cadet hat sein Engagement jetzt auch auf Golf ausgeweitet und ist ein offizieller Lieferant der European Tour und des Ryder Cup 2018 ebenso wie des 36. America“s Cup, der ältesten Segelregatta der Welt.

Firmenkontakt
Baron Philippe de Rothschild SA
Marie-Louise Schyler
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
+33 5 56 73 20 20
mschyler@bphr.com
http://www.moutoncadet.com

Pressekontakt
adpublica
Martina Biesterfeldt
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
040 31766-312
martina.biesterfeldt@adpublica.com
http://www.moutoncadet.com