Tag Archives: Carter

Pressemitteilungen

The Johnny Cash Show – The Man, His World, His Music startet ab September 2017 mit ersten Konzerten.

The Johnny Cash Show - The Man, His World, His Music startet ab September 2017 mit ersten Konzerten.

de le Roi Photography

Ein Sound der stampfend wie ein Zug und Rasiermesserscharf ist. Von den anfänglichen Hits wie Cry, Cry, Cry, Hey Porter und I walk the Line der Grand Ole Opry bis hin zu den Duetts mit June Carter (Jackson, It ain’t me babe), den Gefängnissauftritten (Folsom Prison Blues, Orange Blossom Special, San Quentin) und den American Album Songs (Hurt, The Man comes around) und viele, viele mehr. Mit ca. 40 Songs aus Johnny Cash’s und June Carter’s Repertoire erlebt der Zuschauer eine musikalische Biographie über das Leben von Johnny Cash und June Carter.

Von dem rauhen, ungeschminkten Sound der 50er Jahre bei Sun Records bis hin zu den heutigen Klassikern der American Albums. Johnny Cash war einer der einflussreichsten US-amerikanischen Country-Sänger und Songschreiber. Er war bekannt für seine kritischen und unkonventionellen Texte und für den legendären Boom-Chicka-Boom Sound.

Tom Parsons‘ lebendige Schilderung wie Johnny Cash‘s Karriere begann, die legendären Gefängnisskonzerte, die Liebe zu June Carter und der Musik. Seine Karriere verlief wie eine Achterbahn mit millionenfach verkauften Alben und dunkler Zurückgezogenheit. 50 Jahre im Showbusiness machten den Man in Black zu einer Ikone der amerikanischen Musik und zu einer weltweiten Legende.
Tom Parsons und Miss Rhythm Sophie in den Rollen von Johnny Cash und June Carter. Eine der größten Liebesgeschichten aller Zeiten! Erfahren Sie die Hintergründe, die Entstehung der Songs und deren Geschichte. Tom Parsons‘ Recherche über Johnny Cash begann in Büchern, Dokumentationen, Ausflüge nach Landsberg am Lech bis hin nach Dyess/AK, Nashville und Memphis Tennessee. Neben den großartigen Live Konzerten bekommen Sie auch einen tiefen Einblick in die wirkliche Welt des „Man in Black“

Firmenkontakt
Parsons Event GbR
Tom Parsons
Einzendoblstr. 27
94535 Eging a. See

tomparsons@gmx.de
http://www.thejohnnycashshow.com

Pressekontakt
Parsons Event GbR
Tom Parsons
Einzendoblstr. 27
94535 Eging a. See
016094538080
tomparsons@gmx.de
http://www.thejohnnycashshow.com

Pressemitteilungen

„I“m Taking Off“: Backstreet Boy Nick Carter startet solo durch

Exklusive Autogrammstunde am 12. Mai 2011 im ALEXA

Berlin, 6. Mai 2011. Das bekannteste Mitglied der weltweit erfolgreichsten Boygroup, Backstreet Boys, gibt jetzt nach einer langen Schaffenspause, ohne Howie Dorough, Alex-ander James McLean und Brian Littrell wieder Vollgas. Ab Mai ist Nick Carter mit dem Al-bum „I“m Taking Off“ auf Tour und will damit an den Erfolg seines ersten Albums aus dem Jahre 2002 anknüpfen. Am 3. Juni erscheint das lang ersehnte zweite Album des jüngsten Bandmitgliedes. Doch vorab kann man den Teenieschwarm live bei einer exklusiven Auto-grammstunde am

Donnerstag, den 12. Mai 2011
ab 14.00 Uhr
auf die Media Markt Open Air Bühne am ALEXA

treffen. Die erste Singleauskopplung des neuen Albums „Just One Kiss“ erscheint schon am 29. April. Der 31-jährige US-Amerikaner verkaufte mit seiner Band Backstreet Boys bereits über 100 Millionen CDs und ist auch für seine schauspielerischen Fähigkeiten in mehreren Filmen, wie zum Beispiel „The Pendant“ bekannt. Auf seiner Deutschland-Tour wird er im Mai bereits vor Erscheinung des neuen Albums in Berlin, Köln, Hamburg und München auf-treten. „I“m Taking Off“ wird allerdings erst am 3. Juni in den Läden stehen. Wer den Sun-nyboy schon vorher erleben will, der kommt am 12. Mai ins ALEXA!

Seit der Eröffnung im September 2007 ist das ALEXA am Alexanderplatz mit rund 180 Shops auf einer Gesamtmietfläche von 56.200 Quadratmetern (GLA) zum Publikumsmagneten im historischen Zentrum Berlins avanciert. Seinen Namen verdankt das Einkaufs- und Freizeitcenter der zentralen Lage direkt am Alexanderplatz in Berlin-Mitte. Von montags bis samstags bietet das ALEXA seinen Besuchern von 10.00 Uhr bis 21.00 Uhr eine Vielzahl an Shopping- und Freizeitmöglichkeiten, die von mehr als 40.000 Kunden am Tag genutzt werden. Als Betreiber fungiert der internationale Spezialist für Einkaufszentren Sonae Sierra (www.sonaesierra.com) aus Portugal.

Pressebüro ALEXA
Lina Klespe
Albrechtstr. 22
10117 Berlin
030-44318811
www.alexacentre.com
alexa@publiclink.de

Pressekontakt:
public link GmbH
Lina Klespe
Albrechtstr. 22
10117 Berlin
alexa@publiclink.de
030-44318811
http://www.alexacentre.com