Tag Archives: Conten Management

Pressemitteilungen

BrandMaker und 7Seas beschließen Kooperation

Content-Spezialist realisiert durchgängige Prozesse mit Marketing Resource Management

Karlsruhe/München, 7. September 2011 +++ Die BrandMaker GmbH http://www.brandmaker.com, führender europäischer Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Systemen, und die 7Seas global content management GmbH http://www.7-seas.de kooperieren. Ziel der Partnerschaft ist, sowohl die Expertise der Unternehmen im Bereich Content Management und Internationalisierung als auch im Bereich Marketing Resource Management zusammenzuführen. Gemeinsame Kunden der Partner profitieren zum einen vom Prozess- und internationalem Content Management Know-how, welches 7Seas bei ihren Kunden (BMW, MINI, Austrian Airlines, IWC, SMA, RWE und Vitra) unter Beweis gestellt hat. Und zum anderen von der Technologie-Kompetenz des führenden europäischen Anbieters im Bereich Marketing Resource Management. Die Partner treten erstmals im Rahmen einer Roadshow gemeinsam auf. Diese findet am 6. Oktober in Düsseldorf, am 11. Oktober in München, am 20. Oktober in Hamburg und am 27. Oktober in Stuttgart statt. Anmeldung und weitere Informationen unter http://www.mrm-roadshow.com.

„Content muss heute schnell, flexibel und anpassungsfähig sein. Diese Kriterien gilt es gerade in Zeiten zu erfüllen, in denen Unternehmen zunehmend globaler agieren, die Produktvielfalt immer größer und die Medienlandschaft komplexer wird. Dabei geht es u.a. um die medienneutrale Aufbereitung von Inhalten aus einer Quelle für alle Kanäle, von der Broschüre bis zum Web-Blog“, erklärt Stephan Petschow, Geschäftsführer Beratung von 7Seas. „Unsere Kunden haben klare globale Anforderungen und wollen für alle Kommunikationsmittel, Märkte und Sprachen aus einer Hand bedient werden. Durchgängige Prozesse auf Basis von integrierten Technologien sind Grundvoraussetzung, um diesen Anforderungen gerecht zu werden.“

Aus der personalisierten und mehrsprachigen Ansprache -in einer für das jeweilige Medium optimierten Form – ergeben sich unzählige Varianten von Marketing-Inhalten. Content Management ist deshalb zu einer Kernkompetenz auch für das Marketing geworden, weshalb Content-Spezialisten wie 7Seas immer mehr Berührungspunkte zu originären Marketing-Themen haben.

BrandMaker CEO Mirko Holzer bestätigt: „Internationales Content Management war in der Vergangenheit eher die Domäne der technischen Dokumentation und der Produktkommunikation. Wir freuen uns, dass sich mit 7Seas der führende Anbieter in diesem Bereich zunehmend auch im Marketing Resource Management engagiert.“ http://brandmaker-mrm.blogspot.com

Über BrandMaker
BrandMaker ist der führende Anbieter von Marketing Resource Management-Systemen (MRM) in Europa. 1999 als pi-consult GmbH gegründet, beschäftigt sich das Unternehmen seit 2009 als BrandMaker GmbH ausschließlich mit der Entwicklung und Vermarktung von anspruchsvollen Softwarelösungen für die Marketingkommunikation mittlerer und großer Organisationen. BrandMaker hat seinen Hauptsitz in Karlsruhe und beschäftigt rund 170 Mitarbeiter. Die gleichnamige Software ist eine umfangreiche, modular aufgebaute MRM-Lösung, welche die komplette Marketing-Prozesskette optimiert, das Marketing operativ entlastet und die Produktivität im Marketing deutlich steigert. BrandMaker Module gibt es unter anderem für die Realisierung von Markenportalen, für die softwaregestützte Marketingplanung, für das Media Asset Management, für die automatisierte Erstellung von Online- und Printmedien sowie für das zentral gesteuerte Local Area Marketing.
Zu den namhaften Unternehmen, welche BrandMaker Lösungen in ihren Kommunikations- und Marketingabteilungen einsetzen, zählen neben vielen anderen der niederländische Einzelhandelskonzern C1000, die Commerzbank, DekaBank, Ernst & Young, EnBW, SaraLee, Schenker Deutschland, UBS und ZF Services. Als Tochtergesellschaft mit Sitz in Atlanta, Georgia, betreut und bearbeitet die BrandMaker Inc. den amerikanischen Markt.

Über 7Seas global content management GmbH
7Seas ist Spezialist wenn es um Internationalisierung und hochwertige Produktion von Off- und Online-Kommunikationsmitteln geht. Die Agentur erstellt, adaptiert, managt und veredelt Content jedweder Art (Text, Bild, Bewegtbild, Audio) mit modernen Technologien sowie Datenbank-Systemen und distribuiert ihn auf verschiedene Medienkanäle. Zum Kundenportfolio der 7Seas global content management GmbH zählen unter anderem BMW, MINI, Austrian Airlines, IWC, SMA, RWE und Vitra.
BrandMaker GmbH
Sabine Mann
Rüppurrer Str. 1
76137 Karlsruhe
+49 (0)721/2012519-08
www.brandmaker.com
marco.pfohl@moeller-horcher.de

Pressekontakt:
Möller Horcher Public Relations GmbH
Marco Pfohl
Ludwigstr. 74
63067 Offenbach
marco.pfohl@moeller-horcher.de
+49 (0)69/809096-56
http://www.moeller-horcher.de

Pressemitteilungen

CTO Balzuweit GmbH auf der DMS Expo in Stuttgart

Effizienter arbeiten und Kosten sparen mit CTO Dokumenten-Management-Lösungen

10. August 2011 – Unternehmensabläufe beschleunigen, schneller produzieren und direkter am Kunden sein: Wie Unternehmen diese Ziele mit einem effizienten Dokumentenmanagement-System erreichen können, präsentiert die CTO Balzuweit GmbH auf der DMS Expo in Halle 7, Stand 7C35 von 20. bis 22. September auf der Messe Stuttgart.

Die DMS Expo in Stuttgart ist Europas Leitmesse und Konferenz für Enterprise Content-, Output und Dokumentenmanagement. Die Veranstaltung hat für Gäste zudem den Vorteil, dass sie auf demselben Gelände auch die IT & Business und die erstmals stattfindende „Focusreseller“ für Händler besuchen können.

Wichtiges Fachforum

„Die DMS Expo ist für uns ein wichtiger Treffpunkt, weil sie mit ihrem Fokus auf elektronisches Dokumenten- und Speichermanagement sowie auf Prozessoptimierung genau die IT-Leiter und kaufmännischen Entscheider adressiert, die wir mit unseren vielfältigen Dokumenten-Management-Lösungen ansprechen wollen“, erklärt Peter Balzuweit, Geschäftsführer der CTO Balzuweit GmbH.

Live-Präsentationen aus der DMS-Vielfalt

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: Daher zeigt die „Document Company“ CTO Balzuweit GmbH in Live-Präsentationen, wie Unternehmen mit der innovativen clarc-Software Suite für Dokumenten-Management ihre Arbeitsabläufe beschleunigen und Kosten sparen können.

Als Entwicklungspartner und Goldpartner der EASY SOFTWARE AG informiert CTO auch über die Integration von DMS-Lösungen in bestehende SAP-Infrastrukturen und über Migrationsmöglichkeiten anderer Archivsysteme auf leistungsstärkere Versionen von EASY.

Zusätzlich zur Stand-Präsentation referiert Markus Balzuweit am 21. September um 13.30 Uhr in seinem Vortrag auf dem DMS-Fachforum in Halle 7 über „Prozessoptimierung durch automatisierte Rechnungseingangsbearbeitung in SAP“.

Aus der Praxis für die Praxis

Besucher, die mehr über die Praxis moderner DMS-Lösungen erfahren wollen, sind jederzeit auf dem Messestand 7C35 in Halle 7 willkommen. Für die optimale Planung können jederzeit auch im Voraus Gesprächstermine unter den u.a. Kontaktdaten vereinbart werden.

Die CTO Balzuweit GmbH (ehemals KG) wurde im Januar 1990 von Peter Balzuweit gegründet und beschäftigt sich seit 1992 mit dem Thema Document Related Technologies in den Bereichen Beleglesung, Workflow und Archivierung. Hier bestehen strategische Partnerschaften mit namhaften Anbietern (z.B. mit der EASY SOFTWARE AG). Seit über 14 Jahren ist CTO im Umfeld von SAP tätig und hat auch in diesem Segment erfolgreich zahlreiche Projekte im Bereich ArchiveLink und BusinessWorkflow realisiert. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 19 Mitarbeiter.
CTO Balzuweit GmbH
Beate Frey
Lautlinger Weg 3
70567 Stuttgart
+49 711 718639-161
www.cto.de
beate.frey@cto.de

Pressekontakt:
Jessen-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
jessen@jessen-pr.de
040-672 17 48
http://www.jessen-pr.de