Tag Archives: Content Marketing

Pressemitteilungen

Diese 8 Fehler bremsen Deine Marketing-Automation!

Immer mehr Unternehmen haben es bereits getan: die Marketing-Automation implementiert. Mit der technischen Integration einer Software ist es aber keinesfalls getan! Für die Bereiche Marketing, Sales und Kundenservice bedarf es einer Anpassung sämtlicher relevanter Prozesse im Sinne des Inbound-Marketings, damit die Automatisierung auch greifen kann. Diese Fehler solltest Du dabei vermeiden!

Hast Du für Deine Automation alle relevanten Prozesse angepasst?
Bevor Du Dich über die Hürden einer Marketing-Automation hinwegsetzt, lass uns klären, wie eine solche Software-Lösung am besten funktioniert.
Neben einer klaren Content-Strategie, mit der Du Deine Buyer Personas für Dein Unternehmen gewinnen kannst, besteht die Hauptaufgabe darin, Deine Marketing- und Vertriebsprozesse miteinander in Einklang zu bringen. Beide Unternehmensbereiche sollten zugunsten der Lead-Generierung und Kundengewinnung einem Feintuning unterzogen und miteinander verwoben werden – und zwar bevor Du die Automatisierung in Gang setzt.

Dieses Feintuning sollte folgende Prozesse beinhalten:

– Content-Marketing nach der Inbound-Methodik
– Content-Publishing für die passenden Kanäle (E-Mail, Social Media etc.)
– Lead-Generierung ( Leadmagneten, CTAs, Landing-Pages etc. erstellen)
– Lead-Nurturing (Workflows für die Kundenpflege und das Lead-Scoring entwickeln)
– Kennzahlen-Analyse (Performance anhand der Conversion-Rate, Visits, Leads, MQLs, SQLS etc. bewerten und optimieren)

Doch selbst, wenn Du all diese Säulen aufgerichtet und zu Deiner Marketing-Agenda gemacht hast, kann das eine oder andere Detail in diesem Räderwerk blockieren.

Das sind die 8 häufigsten Fehler beim Einstieg in die Marketing-Automation

Bist Du der Meinung, Du hast an alles gedacht, doch der Erfolg lässt trotzdem auf sich warten? Möglicherweise ist Dir doch einer der folgenden häufigsten Fehler unterlaufen, die sich mit der Implementierung der Marketing-Automation einschleichen können.

Zum Weiterlesen: Inbound-Marketing: Kunden anziehen mit Mehrwert-Content

1. Du überstürzt die Automation
Okay, Du bist Feuer und Flamme für die Marketing-Automation? Das ist verständlich. Du glaubst, den Schlüssel für Deine Strategie gefunden zu haben und willst Deine Kunden jetzt im Sturm erobern.
Richtig angewendet, ist dagegen auch nichts einzuwenden. Doch solltest Du Dir die Zeit nehmen, um Dich mit Deiner neuen Software und dem Inbound-Marketing als grundlegende Methodik vertraut zu machen, um grobe Anfängerfehler zu vermeiden. Fühlst Du Dich fit genug in der Materie, dann nichts wie los! Ein gewisses Maß an Learning by Doing ist natürlich trotzdem gefragt.

2. Du personalisierst Deinen Content nicht
Das grundlegende Prinzip der Marketing-Automation beruht darauf, Dir einen Großteil Deiner wiederkehrenden Aufgaben abzunehmen. Du kannst Deine E-Mails automatisieren, Kampagnen planen, Deine Social-Media-Kanäle bespielen, Deine Kontakte im CRM automatisch synchronisieren und einiges mehr.
Doch auch diese Automatisierungen können Deine Zielgruppe bzw. Deine Buyer Personas verfehlen, wenn Du Deine Inhalte nicht personalisierst. Diese Personalisierung beginnt mit dem richtigen Content, der auf die Buyer’s Journey Deiner potentiellen Kunden abzielt, und einer persönlichen Ansprache. Umso wichtiger ist es, Dir zuallererst über Deine Buyer Personas als Deine ideale Zielgruppe bewusst zu werden.

Mit personalisierten Inhalten in Deinem Blog, in Deinen E-Mails und Social-Media-Posts, die den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben Deiner idealen Kunden entsprechen, kannst Du mehr Conversions erzielen und aus Deinen Besuchern zahlende als auch begeisterte Kunden machen.
Oder möchtest Du dauernd Newsletter erhalten, die an Deinen individuellen Interessen vorbeischrammen und Dich ohne persönliche Ansprache per Leuchtreklame zur Massenabfertigung weiterleiten?

3. Du pflegst Deine E-Mail-Listen nicht
Mit der E-Mail-Automation bist Du nicht gefeit vor dem Spielverderber Spam! Genauso wie bei der manuellen Herangehensweise, solltest Du Dich um möglichst saubere Empfänger-Listen bemühen. Nichts ist für Deine E-Mail-Kampagnen gefährlicher als dauerhaft inaktive Kontakte.
Provider wie Gmail strafen solche Aktionen früher oder später mit dem Spam-Filter ab. Was heißt das im Klartext? Personen, die wiederholt Deine E-Mails nicht öffnen, sollten auch keine mehr bekommen. Zum Schutz Deiner bereits qualifizierten Leads, ist es ratsam, dieses Aussieben händisch vorzunehmen.

4. Du verpasst den perfekten Zeitpunkt für Deine Leads
Qualifizierte Leads ist das Stichwort, wenn es darum geht, Deine Marketing-Bemühungen mit Deinen vertrieblichen Zielen zu vereinen. Wer an dieser Stelle patzt, verliert möglicherweise wertvolle Kontakte.
Achte deshalb beim Lead Scoring darauf, dass Deine potentiellen Kunden erst dann als qualifizierte Leads eingestuft und an den Vertrieb weitergereicht werden, wenn sie wirklich bereit dafür sind.

Wann sind Deine Kontakte wirklich bereit für den Vertrieb?

Zugleich darfst Du das perfekte Timing für die Lead-Qualifizierung nicht verpassen. Ansonsten riskierst Du, Deine mit hochwertigem Content umworbenen Interessenten an Deine Konkurrenten zu verlieren.

5. Du willst ALLE Prozesse automatisieren
Auch wenn Du große Hoffnungen in die Marketing-Automation setzt, wäre es eine falsche Annahme zu glauben, diese Software-Lösung könne JEDEN Handgriff für Dich übernehmen. Bestes Beispiel: Social Media.

Für Dein Social-Media-Marketing stellt dir eine Automation wie die von HubSpot zwar ein Tool zur Verfügung, mit dem Du Deinen Content an zentraler Stelle planen und auf Deinen verschiedenen Kanälenwie Facebook veröffentlichen kannst. Doch wirst Du nicht umhinkommen, Deine Posts im Nachgang manuell anzufassen.
Kommentare und Likes für Dein Networking kann Dir die Software (noch) nicht abnehmen. Schließlich möchtest Du nicht nur Inhalte streuen, sondern auch mit Deinen potentiellen Kunden auf persönlicher Ebene kommunizieren und zu Leads konvertieren.

6. Du übertreibst es mit der „Kundenpflege“
Auch wenn sich aktuell noch nicht jeder Punkt auf der Marketing-Agenda in einen automatischen Prozess integrieren lässt, kann das Gros von den meisten bekannten Software-Plattformen inzwischen bewältigt werden.
Die Leistungsfähigkeit einer Marketing-Automation sollte aber nicht missbraucht werden, schon gar nicht für Dein Lead-Nurturing: Der fünfte Newsletter in einer Woche und der zehnte Facebook-Post an einem Tag dürfte nicht unbedingt mehr potentielle Kunden auf Deine Website locken. Im Gegenteil. Übersättigung ist hier vorprogrammiert.
Deshalb gilt: Zu viel hilft nicht viel!
Für eine nachhaltige Strategie heißt es, mit Bedacht vorzugehen und sich immer wieder in Deine Buyer Personas hineinzuversetzen.
Stelle Dir bei Deiner Content- und Kampagnen-Planung die folgenden Fragen:

– Passt dieser Content zu meinen Buyer Personas?
– Welche Phase der Buyer’s Journey bedient mein Content?
– Welchen Mehrwert bietet mein Content potentiellen Kunden?

7. Du machst keine regelmäßige Analyse
Nun kannst Du durch die Automatisierung Deiner Marketing-, Sales- und Kundenservice-Prozesse wertvolle Zeit gewinnen. Mache Dir diesen Vorteil zunutze!
Mit einer Software für Marketing-Automation hast Du mindestens zwei entscheidende Vorteile gegenüber Deinen Konkurrenten, die noch manuell vorgehen: Mehr Zeit für Deine Analysen und idealerweise auch ein integriertes Tool, um Deine Kampagnen und Workflows anhand der wichtigsten KPIs (Key Performance Indicators) auszuwerten und ggf. optimierend darauf zu reagieren (z.B. A/B-Tests).

Denn eine Garantie für Deinen Erfolg kann Dir auch die Automation nicht geben. Am entscheidenden Strategie-Hebel sitzt immer Du.
Hast Du bereits einen Anbieter ins Auge gefasst, bist Dir aber nicht sicher, ob diese Automation auch ein Analyse-Tool beinhaltet oder wie es von Anwendern bewertet wir? Ein Software-Vergleich vor Deiner Kaufentscheidung lohnt sich!

8. Du sparst am Personal
Marketing-Automation ist eine Investition in die Zukunft eines Unternehmens. Wer hier spart, hat am Ende nichts gewonnen. Das betrifft nicht zuletzt die Manpower, welche für die neue Methode eingesetzt wird. Wer zu wenig Personal einplant, muss sich über eine fehlerhafte oder unzureichende Anwendung einer solchen Software nicht wundern.
Einer der Hauptverdienste von Plattformen für Marketing-Automation ist zwar das Einsparen von Ressourcen. Dennoch bedarf es natürlich einer ausreichenden Schulung, Einarbeitung und Weiterbildung der zuständigen Mitarbeiter.

Software-Anbieter wie Hubspot haben den Informationsbedarf ihrer Nutzer erkannt und bieten mit dem Learning Center eine Hilfestellung für die Einarbeitung und Weiterbildung zum Thema Marketing-Automatisierung.
Fehlt es an Arbeitskräften für die Umstrukturierung Deines Unternehmens oder fehlt es Dir als Marketer an Zeit für die Implementierung der Software in Eigenregie, kannst Die die Automatisierung auch in die Hände einer auf Marketing-Automation ausgerichtete Agentur geben.

Fazit
Manchmal muss man als Unternehmen den Sprung ins kalte Wasser wagen. Für die Marketing-Automation trifft das nicht zu! So wie diese Software logischen Prozessen folgt, sollte auch Deine Marketing-Strategie schlüssig sein. Doch nicht nur das. Damit Deine Automation funktioniert, müssen sich Mechanismus und Menschlichkeit die Waage halten: Produziere Deinen Content für Deine Buyer Personas, begegne Deinen potentiellen Kunden über Deine Kommunikationskanäle, wie Du Dir selbst begegnen würdest und bleibe bei Deinen Analysen am Ball!

-> Weitere Tipps zum Thema Inbound-Marketing in unserem Inbound-Marketing Blog

Wir sind eine Agentur für professionelles Online-Marketing. Sie bekommen: Querdenker, Strategen, Problemlöser, Kaffeetrinker, Visionäre, kreative Köpfe und Meister ihres Faches. Aber vor allem bekommen Sie einen Partner, der für Sie da ist!

Kontakt
viminds – Onlinemarketing GmbH
Robin Fischer
Carl-Hopp-Str. 4b
18069 Rostock
+49 (0) 381 – 85 -79 65 10
fischer@viminds.de
https://blog.viminds.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Awantego nimmt an der Content Konferenz AXCD teil

Stuttgart, 12.09.2019 – AXCD ist die internationale Content Konferenz und the place to be für alle Content Experten, insbesondere aus dem Themenbereich automatische Texterstellung. Dazu zählt auch die Digitalagentur Awantego aus Stuttgart.

Ob automatische Produktbeschreibungen, automatisierte Berichterstattung oder automated reporting – Die Spezialisten der Agentur erstellen automatisierte Texte für internationale E-Commerce- und Industrie-Kunden. Ihre Erfahrungen präsentieren Sie im Workshop „Die häufigsten Irrtümer bei der automatisierten Content Erstellung“, der im Rahmen des AXCD Content Days am 17.09.019 um 13.30 Uhr stattfindet. Der Workshop richtet sich an Content Manager, die mit Hilfe der Textsoftware Produktbeschreibungen, Reports, Nachrichten oder andere Content Arten verfassen möchten. Teilnehmer erfahren Tricks, wie Sie mit Hilfe der Textsoftware hochqualitative Texte erstellen können, auch wenn die Daten nicht ausreichend sind.

Wann: 17.09.2019 (Dienstag), ab 08.30 Uhr
Wo: Berlin, Radialsystem, Holzmarktstraße 33
Tickets kaufen: https://axcd.io/buy-tickets/
Einen persönlichen Termin mit awantego vereinbaren: info@awantego.com, 0711 4889 050

Awantego ist eine Internetagentur in Stuttgart mit Schwerpunkten Automated Unique Content,
Websites und Lead Pilot.

Kontakt
Awantego
Matthias Böhmichen
Breitscheidstr. 65
70176 Stuttgart
0711-4889050
0711-4889029
info@awantego.com
http://www.awantego.com/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Contentmarketing: Was ist das und was bringt das?

Die Content Marketing Beratung und Agentur Görs Communications erklärt, wie modernes Marketing mit Content funktioniert

CONTENT-MARKETING: WAS IST DAS UND WAS BRINGT DAS?

Contentmarketing ist die Kreation und Verbreitung von relevantem, nützlichem Content mit der Absicht, eine klar definierte Zielgruppe anzuziehen, zu begeistern und zum Handeln zu animieren – und so profitable Kundenbeziehungen aufzubauen.“ (Definition vom Content Marketing Institute)

MODERNES MARKETING MIT CONTENT IM ÜBERBLICK:

-Moderne Marketingstrategie, die potentiellen Kunden interessante, hilfreiche & relevante Inhalte (Content) ausliefert und so Leads generiert.
-Contentmarketing ist das Gegenteil der klassischen Werbung und besonders gut geeignet für die digitale Kommunikation.
-Problem „Hybride Kunden“: Viele sind heute bestens informiert und haben eine ablehnende Haltung gegenüber klassischer Werbung.
-Sie bevorzugen daher hilfreiche, werthaltige Inhalte in Form von Fachbeiträgen in Blogs – oder Checklisten, Vorlagen, E-Books und Videos.
-Moderne Marketingstrategie, die potentiellen Kunden interessante, hilfreiche & relevante Inhalte (Content) ausliefert und so Leads generiert.
-Contentmarketing ist das Gegenteil der klassischen Werbung und besonders gut geeignet für die digitale Kommunikation.
-Problem „Hybride Kunden“: Viele sind heute bestens informiert und haben eine ablehnende Haltung gegenüber klassischer Werbung.
-Sie bevorzugen daher hilfreiche, werthaltige Inhalte in Form von Fachbeiträgen in Blogs – oder Checklisten, Vorlagen, E-Books und Videos.
-Guter Content wird im Web & in Social Media diskutiert und geteilt.
-Content-Marketing ist Pull-Marketing und Inbound-Marketing – statt nerviger Push- und Unterbrecherwerbung (SPAM).
-Content Syndication (Content mehrfach, aber adaptiert verwenden) und Content Recycling (überarbeiten / aktualisieren).
-Beispielsweise durch Online-PR / Online-Presseinfos in Presse- und Informationsportalen: Online-Presseinfos sind marketinglastiger und SEO-optimiert und werden nicht an Redaktionen gesendet.

CONTENT-MARKETING: WAS BRINGT DAS? ZAHLREICHE VORTEILE VON CONTENT-MARKETING

-Im „traditionellen“ Marketing wird die Leistung des eigenen Produktes / der Dienstleistung nur behauptet. Der Kunde kann diese Behauptung entweder glauben – oder aber nicht.
-Der wohl wichtigste Vorteil von Content-Marketing ist daher der größte Unterschied zum traditionellen Marketing: die Demonstration / der Beweis der eigenen Lösung – im Vergleich zur bloßen Behauptung.
-Ihre Leistung demonstrieren Sie, indem Sie in Ihren frei verfügbaren Inhalten Probleme Ihrer Zielgruppe lösen.
-Die Interessenten können sich anhand der Inhalte ein Bild davon machen, wie gut Ihre Leistungen sind und wie sehr sie ihre Interessen treffen.

CONTENT-MARKETING: LANGFRISTIGE WIRKUNG

-Der Fundus an Artikeln, die Sie heute schreiben und veröffentlichen, wird auch noch in Jahren gefunden und die Aufmerksamkeit und das Interesse eines potentiellen Kunden gewinnen.
-Stellen Sie sich Ihre Inhalte also wie Ihre virtuelle Vertriebsmannschaft vor.
-Überzeugt Ihr Inhalt, ist es wahrscheinlich, dass der Interessent sich früher oder später (DSGVO-konform) für Ihre E-Mail-Liste anmeldet.
-Ab diesem Zeitpunkt haben Sie dann die Kontrolle über die Kommunikation und können den Lead langfristig entwickeln.

GUTE SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG (SEO) DURCH CONTENT-MARKETING

-Penguin, Hummingbird, Phantom, Fred, Panda, … Mit Updates testet und verändert Google laufend seinen umfassenden Such-Algorithmus.
-Websites mit unseriösem und schlechtem Inhalt werden mit schlechteren Rankings abgestraft, während Websites mit eigenem gutem redaktionellem Inhalt bessere Rankings erzielen.
-Um vom Panda Update zu profitieren, ist es also wichtig, dass Sie eigene hochwertige Inhalte auf Ihrer Website bereitstellen, die v.a. den Mehrwert der Nutzer als Ziel haben.
-Doppelte Inhalte und Informationen externer Quellen, die 1-zu-1
übernommen wurden, sollten Sie vermeiden.

GOOGLE (UPDATES) BELOHNEN GUTEN CONTENT, GUTES CONTENTMARKETING UND GEZIELTE CONTENT-PROMOTION

-Das Panda Update wurde erstmalig 2011 ausgerollt und dient als Qualitätsfilter für Google in Bezug auf Website-Inhalte.
-Ziel: qualitativ hochwertige und einzigartige Inhalte auf Websites zu identifizieren, die einen echten Mehrwert für den Nutzer bieten.
-Trend Richtung Quality Content geht weiter: Seit dem ersten Roll-out wurden bereits vier aktualisierte Versionen veröffentlicht.

Mit Content-Marketing erreichen Unternehmen also:

-Mehr Besucher auf den Webseiten (kostenloser Traffic!).
-Verbesserte Positionierung und größere Sichtbarkeit im Web.
-Backlinks und bessere Rankings in Suchmaschinen (SEO).
-Steigerung der Anzahl von konkreten Kundenanfragen (Leads).
– Public Relations (PR): Anfragen von Journalisten, die über „Ihr“ Thema recherchieren (alle Recherchen starten heute über Google => SEO).
-Nennung Ihrer Firma und Produkte in Medien und Artikeln.
-Positionierung als Experte und Ratgeber.

Die Unternehmens- und Marketingberatung Görs Communications (Hamburg / Lübeck / Ostsee, https://www.goers-communications.de ) rät: Mit Content-Marketing verwandeln Sie Ihre Website von einer starren „Visitenkarte im Web“ in eine zentrale dynamische Plattform zur Generierung von Leads und Reputation!

Sprechen Sie uns für Content Marketing und Content Promotion an: https://www.goers-communications.de/pr-werbung-beratung/kontakt

Görs Communications (Lübeck / Ostsee / Hamburg) sorgt für Kundengewinnung, besseres Image, Bekanntheits- und Umsatzsteigerung durch gezielte PR und Marketingkommunikation. Als Unternehmensberatung, als Agentur und als Coach für Public Relations (PR), Marketing und Digitalisierung helfen wir unseren Kunden, mit optimierter Kommunikation und modernem Onlinemarketing viel mehr zu erreichen: Mehr Umsatz, mehr Kunden, mehr Bekanntheit, mehr Aufmerksamkeit, klare Positionierung, cleveres Marketing, professionelle PR.

Wir konzentrieren uns auf das, was wir am besten können: Communications, Consulting, Content und Coaching. Für alles andere greifen wir bei Bedarf auf unserer über Jahrzehnte gewachsenes, erfahrenes und belastbares Experten-Netzwerk zurück.

Wir lieben und leben hanseatische Werte. Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit sind und bleiben unsere Maximen. Deshalb schätzen uns unsere Kunden seit vielen Jahren als Berater, Coach und Sparringspartner auf Augenhöhe. Vor allem in Hamburg und Schleswig-Holstein, aber auch über Norddeutschland hinaus.

Weitere Informationen, Kontakt und Beratungsanfragen: https://www.goers-communications.de

Kontakt
Görs Communications
Daniel Görs
Westring 97
23626 Lübeck-Ratekau
080046377266
info@goers-communications.de
https://www.goers-communications.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Ottenbacher Verlags GmbH – 7 Gründe, warum Visitenkarten noch immer sinnvoll sind

Visitenkarten galten lange Zeit als ein Zeichen von Höflichkeit und Professionalität. Heute stellen immer mehr Menschen den Nutzen der kleinen Kärtchen infrage – dabei sind Visitenkarten auch in den Zeiten der Digitalisierung noch immer nützlich. Ottenbacher Verlags GmbH hilft Ihnen dabei, das richtige Design zu entwickeln.

1. Visitenkarten benötigen keinen Akku
Eine Visitenkarte benötigt anders als ein Smartphone keine Stromversorgung. Sie ist deshalb auch dann einsatzbereit, wenn das Handy streikt. Wenn Sie eine solche technische Panne auf einer Messe erleben, können Sie nicht schnell die Facebookseite eines interessanten neuen Geschäftskontakts aufrufen und speichern und sind froh, auf etwas Physisches zurückgreifen zu können.

2. Visitenkarten wirken noch immer professionell und höflich
Wenn Sie Ihre Visitenkarten mit einem tollen Design von Ottenbacher Verlags GmbH verwenden, erwecken die Kärtchen auch heute einen seriösen Eindruck. Darüber hinaus gehört es in der Geschäftswelt vielfach zum guten Ton, Kontaktdaten per Visitenkarten auszutauschen. Das bedeutet nicht, dass andere Kanäle tabu sind! Oft lohnt es sich jedoch, zumindest die Option zu besitzen, eine Visitenkarte anzubieten.

3. Nicht alle Menschen leben digital
Obwohl die Digitalisierung weit fortgeschritten ist, scheuen manche Menschen vor Technik nach wie vor zurück. Bei manchen Kundengruppen ist es deshalb besonders vorteilhaft, auf analoge Visitenkarten zurückgreifen zu können.

4. Visitenkarten bieten Platz für Notizen
Auf einer Visitenkarte von Ottenbacher Verlags GmbH können Sie unkompliziert eine Angabe für Ihren Gesprächspartner ergänzen. Zum Beispiel können Sie einen vereinbarten Termin auf der Rückseite notieren oder Ihre Durchwahl angeben, wenn diese noch nicht vermerkt ist.

5. Visitenkarten fassen das Wichtigste zusammen
Eine Visitenkarte bietet alle wichtigen Kontaktdaten auf einen Blick. Das fängt bei der korrekten Schreibweise des Namens des Ansprechpartners an und hört bei der E-Mail-Adresse noch lange nicht auf. Heutzutage können Sie auch weitere Kommunikationskanäle wie Facebook oder Xing angeben – vorausgesetzt, dass es sich dabei um permanente Informationswege handelt, die Sie nicht nach einem Monat aufgeben. Sie sollten über alle Kommunikationswege, die auf der Visitenkarte angegeben sind, zuverlässig erreichbar sein.

6. Visitenkarten lassen sich sammeln
Manche Geschäftsleute sammeln Visitenkarten in speziellen Ordnern oder Mappen, um bei Bedarf darauf zurückzugreifen. Wenn Sie hier nicht dabei sind, vertun Sie eine Chance, Beachtung zu finden.

7. Bleiben Sie in Erinnerung!
Visitenkarten sind ein gutes Mittel, mit dem Sie sich wieder in Erinnerung rufen können. Zugegeben: Nicht jede Visitenkarte wird sorgfältig verwahrt. Doch wenn die Visitenkarte auf dem Schreibtisch liegt oder an der Pinnwand hängt, rufen Sie sich, Ihr Unternehmen und Ihr Corporate Design von Ottenbacher Verlags GmbH ganz beiläufig in Erinnerung.

Medienagentur

Kontakt
Ottenbacher Verlags GmbH
Eyuep Bektas
Mühlenstrasse 8 A
14167 Berlin
030549093720
info@ottenbacher-verlag.de
https://www.ottenbacher-verlag.de

Bildquelle: Photo by lexie janney on Unsplash

Pressemitteilungen

Ottenbacher Verlags GmbH – Blog-Marketing: Ein tolles Werkzeug für mehr Profit

Ottenbacher Verlags GmbH plant und realisiert effektives Blog-Marketing für Ihr Unternehmen
Professionelles Blog-Marketing hat sich als effektives Instrument bewährt. Immer mehr Verbraucher informieren sich vorab im Internet über Produkte und Dienstleistungen. Vom Nischendasein hat sich Blog-Marketing in relativ kurzer Zeit zu einem wichtigen Erfolgsfaktor im Bereich Online-Werbung entwickelt. Blogs sind schon seit einigen Jahren keine persönlichen Online-Tagebücher mehr. Ottenbacher Verlags GmbH berät Sie kompetent, wie Sie profitables Blog-Marketing betreiben.

Begeistern Sie Ihre Zielgruppe mit gut gemachtem Blog-Marketing
Für profitables Blog-Marketing brauchen Sie zunächst eine Strategie. Ihre Strategie hilft Ihnen dabei, mit Ihrem Blog-Marketing auf dem richtigen Kurs zu bleiben und sich nicht zu verzetteln. An erster Stelle steht, dass Sie Ihre Leser mit den richtigen Inhalten langfristig erreichen, begeistern und für Ihre Produkte und/oder Dienstleistungen werben. Bloggen bedeutet übrigens nicht, dass Sie zwingend alle Texte selbst schreiben müssen. Sie können damit auch unsere Experten mit dem Schreiben Ihrer stilgetreuen Blogbeiträge beauftragen. Mit Ihrem Blog begeistern Sie nicht ausschließlich Ihre Zielgruppe, sondern auch die relevanten Suchmaschinen. Auf Wunsch erhalten Sie eine professionelle Schreibberatung von erfahrenen Profis, wie sie selbst gute Texte erstellen. Der Schwerpunkt liegt darauf, dass sich Ihr Blog langfristig etabliert. Blog-Marketing entfaltet sein Potenzial nicht sofort. Trotzdem kann es sein, dass durch Ihren Blog ein direkter, schnelle Boost für Ihre Internetpräsenz bewirkt wird. Langfristig erzielen Sie mit Blog-Marketing mehr Reichweite, mehr Umsatz und Sie gewinnen neue Kunden.

Professioneller Blog-Marketing Service von erfahrenen Spezialisten
Ottenbacher Verlags GmbH besitzt langjährige Erfahrungen und ist zudem immer auf dem Laufenden über neue Entwicklungen im Bereich Blog-Marketing. Für die organische Reichweite besitzen Ihre Blog-Posts eine wichtige Bedeutung. In Ihrem Auftrag schreiben erfahrene Experten Ihre Blog-Beiträge und veröffentlichen diese auf Ihrem Blog und teilen die Blog-Postings in Social Media Netzwerken. Alle für Sie erstellten Blogbeiträge sind für relevante Suchmaschinen optimiert, damit Sie eine größere Reichweite erzielen und Neukunden gewinnen. Verlinkungen und Empfehlungen, die sich positiv auf das Suchmaschinen-Ranking Ihrer Webseite auswirken.

Alle Leistungen aus einer professionellen Hand
Blog-Marketing bedeutet nicht, dass Sie alle Beiträge unter Berücksichtigung relevanter SEO-Kriterien selbst schreiben, veröffentlichen und in Social Media Netzwerken teilen müssen. Selbstverständlich können Sie selbst Beiträge schreiben, wenn Sie es möchten. Ottenbacher Verlags GmbH übernimmt die gesamte Erstellung des Contents für Ihren Blog. Erfahrene Redakteure entwickeln die perfekt für Ihr Unternehmen geeignete Blog- und Social Media Strategie. Sie können die Zeit nutzen, um sich Ihren neuen Projekten zu widmen, eine schöpferische Pause einzulegen oder um die Zeit mit Ihrer Familie zu verbringen.

Medienagentur

Kontakt
Ottenbacher Verlags GmbH
Eyuep Bektas
Mühlenstrasse 8 A
14167 Berlin
030549093720
info@ottenbacher-verlag.de
https://www.ottenbacher-verlag.de

Bildquelle: Photo by NeONBRAND on Unsplash

Pressemitteilungen

Verlagsservice MBH UG verleiht Ihrem Onlineauftritt Flügel

Heutzutage ist ein Leben ohne Internet nicht mehr wegzudenken. Ein erheblicher Teil unseres Leben findet bereits online statt, von der Urlaubsplanung bis hin zur Buchung einer neuen Versicherung. Deshalb ist es für Unternehmen immens wichtig, eine starke Onlinepräsenz zu haben. Verlagsservice MBH UG hat sich in den letzten Jahren genau darauf spezialisiert.

Wenn eine Privatperson zum Beispiel durch Instagram scrollt, fällt auf, dass sehr viel Werbung angezeigt wird. Dies hat damit zu tun, dass es sich für Unternehmen lohnt, Social Media Plattformen als Instrument für Marketing- Kampagnen zu nutzen.

Schauen wir uns zusammen ein Praxisbeispiel an: Angenommen, Sie haben ein Unternehmen im Bereich Männerklamotten. Mit bestimmten Computersystemen kann dafür gesorgt werden, dass Ihre Werbung nur jenen Personen geschalten wird, die zum Beispiel David Beckham auf Instagram folgen. Durch die Funktion der Zielgruppenoptimierung können Sie genau bestimmen, welchen Personen Ihre Werbung angezeigt wird.

Ein anderes Beispiel: Angenommen, Sie haben ein Hotel und möchten nicht den ganzen Tag damit verbringen, online Angebote zu schalten. Mit den Social Media Tools von Verlagsservice MBH UG kann ein Bot programmiert werden, der genau zu der von Ihnen bestimmten Zeit ein Angebot schaltet. Das ganze erfolgt automatisiert und kann zu jeder Tageszeit erfolgen.

Ein weiter wichtiger Punkt muss hier auch angeführt werden. Arbeitgeber kennen das Problem, dass die Mitarbeiteranstellung auch immer das Risiko des Ausfalls durch verschiedenste Gründe mit sich bringt. Computersysteme, die das Social Media Marketing für Sie betreiben, sind verlässlich und arbeiten auf der höchsten Effizienzstufe.

„Entweder man reitet die online Marketing Welle, oder man geht darin unter.“ Diesen Spruch hört man in den letzten Monaten immer mehr. Stellen Sie sicher, dass Ihr Unternehmen die Welle reitet. Verlagsservice MBH UG ist dafür ein verlässlicher und starker Partner.

Medienagentur

Kontakt
Verlagsservice MBH UG
Michael Blume
Klosterstrasse 14
37269 Eschwege
0565180126440
info@vmbh.eu
https://www.vmbh.eu/

Bildquelle: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Pressemitteilungen

Ottenbacher Verlags GmbH – Erreiche mit Content-Marketing deine Zielgruppe

Mithilfe vom effizienten Content-Marketing ist die Optimierung vom Content möglich. Gleichzeitig haben Sie dadurch die Chance, dass Sie Ihre Zielgruppe besser kennen lernen. Mit dem konstanten Publizieren von relevanten Inhalten erreichen Sie eine bessere Performance Ihrer Website. Die Ottenbacher Verlags GmbH ist Ihnen dabei behilflich, ein effizientes Content-Marketing zu etablieren.

Analyse-Tools der Sozialen Netzwerke
Die Sozialen Netzwerke sind eine gute Möglichkeit um herauszufinden, welche Themen Ihre Zielgruppe als relevant betrachtet. Nutzen Sie hierfür die unterschiedlichen Analyse-Tools der jeweiligen Netzwerke. Bei dieser Methode können die Performance der einzelnen Posts relevante Einblicke gewähren, welche Inhalte für die Nutzer relevant sind. Kennzahlen wie die Klickzahl und das Engagement in den Kommentaren sind ausschlaggebend. Bei welchen Themen oder Inhalten sind Ihre Leser besonders aktiv? Um herauszufinden was Ihre Leser wollen, können Sie auch regelmäßig Abstimmungen machen. Doch auch die organische Reichweite ist ein wichtiges Kriterium.

Mit dem Trend gehen
Die Ottenbacher Verlags GmbH weiß wie wichtig Social Media Trends sind. Diese Trends der Plattformen können auch für Sie und Ihre Zielgruppe relevanter Content sein. Ein Blick auf die aktuellen Feeds auf den sozialen Plattformen, kann zu erkennen geben, welche Themen im Trend sind. Zudem kann ein Blick auf die Konkurrenz nicht schaden. Auch die Themen von Blogger oder Influencer können ein Einblick gewähren, welche Themengebiete momentan im Trend sind. Orientieren Sie sich an Profilen, welche die gleiche Zielgruppe haben.

Richtigen Content finden mithilfe von Research Tools
Sie wollen Ihren Content optimieren? Dann helfen wir von Ottenbacher Verlags GmbH Ihnen mit entsprechenden Content Research Tools. Bei diesen Tools kann ein Keyword für die Suche eingegeben werden, um den wichtigsten Content zu diesem Thema herauszufinden.

Medienagentur

Kontakt
Ottenbacher Verlags GmbH
Eyuep Bektas
Mühlenstrasse 8 A
14167 Berlin
030549093720
info@ottenbacher-verlag.de
https://www.ottenbacher-verlag.de

Bildquelle: Bild von Werner Moser auf Pixabay

Pressemitteilungen

Verlagsservice MBH UG – Qualitätsflyer für die punktgenaue Zielgruppenansprache

Bedeutung und Gestaltung von Qualitätsflyern für eine punktgenaue Zielgruppenansprache
Werbung ist für jegliche Art von wirtschaftlichen Zusammenschlüssen wie Unternehmen, Firmen, Organisationen oder Agenturen ein wichtiger Grundbaustein. Ohne Werbung ist ein Unternehmen schlicht nicht überlebensfähig, da keine Kunden angworben werden, wodurch es keinen Profit für das Unternehmen gibt. Eine wirkungsvolle Methode der Werbung sind Flyer. Doch wie gestaltet man die eignen Flyer qualitativ und inhaltlich so, dass sie punktgenaue Zielgruppen der Gesellschaft ansprechen?
Im Folgenden Artikel geht es um die Bedeutung und die Gestaltung von Qualitätsflyern für eine punktgenaue Zielgruppenansprache,

Wozu Flyer?
Flyer sind eine beliebte Methode um in der Gesellschaft das Produkt oder das Angebot der eigenen Firma zu bewerben. Flyer sind nicht nur unaufwendig, sondern verteilen sich meist schnell und weit unter der Menge. Sie können an den verschiedensten Orten ausgelegt werden und dabei auch gezielt an Standpunkten, an welchen sich die Hauptzielgruppe einer Firma aufhält, plaziert werden. So werden die Chancen auf potentielle Neukunden einer Firma gesteigert.
Doch Flyer welche nur dem Namen der Firma verbreiten reichen nicht. Hier ist Qualität gefragt um einen guten ersten Eindruck auf den potentiellen Kunden zu machen.

Der erste Eindruck zählt!
Welchen Eindruck möchte man auf den Leser machen und welche Botschaft soll der Flyer verbreiten? Diese beiden Fragen sollte sich jedes Unternehmen bei der Erstellung eines Flyer stellen. Durch einen Flyer z.B. in Form einer Broschüre fällt der Betrachter meist in den ersten Sekunden sein Urteil über die auf dem Flyer vertretene Firma. Umso wichtiger also der Ausgestaltung von Werbung in Form von Broschüren etc. viel Aufmerksamkeit zu widmen bzw. einen Profi ans Werk zu lassen. Mit Spezialisten wie Verlagsservice MBH UG ist man stets auf der sicheren Seite. Verlagsservice MBH UG unterstützt ihr Unternehmen mit professionell erstellten und qualitativ hochwertigen Werbematerialien, welche auf speziell das Zielgruppenmilieu ihrer Firmer zugeschnitten sind.

Warum es sinnvoll ist Verlagsservice MBH UG zu engagieren
Mithilfe Verlagsservice MBH UG sichern sie sich professionell gelayoutetes Werbematerial und damit einen seriösen ersten Eindruck auf potentielle Kunden. Durch Spezialisierung und Erfahrung im Gebiet Werbematerial- und methoden kennt sich Verlagsservice MBH UG bestens mit Werbung aus und sie sparen sich eine Menge Arbeit.

Medienagentur

Kontakt
Verlagsservice MBH UG
Michael Blume
Klosterstrasse 14
37269 Eschwege
0565180126440
info@vmbh.eu
https://www.vmbh.eu/

Bildquelle: Photo by Hamed Daram on Unsplash

Pressemitteilungen

Blogcast hören, anstatt beim Lesen eindösen

Gestalten Sie ihren Content Marketing Blog um.

Die Mischung aus Blog und Podcast – Vertonen Sie ihren Blog zum Blogcast mit Hilfe von onehundred.digital, der Blogcast Agentur in Berlin.

Content Marketing Bogs sind mittlerweile auf vielen Websites vertreten. Aus Nutzerperspektive ist es gar nicht möglich all diese interessanten Beiträge zu lesen. Die Zeit fehlt. Der Blogcast bietet dafür eine Lösung, mit ihm sind Ihre Inhalte nicht nur zu lesen, sondern auch überall zu hören.

Ein Blogcast ist nicht das gleiche wie ein Podcast, bei dem es sich um ein Gespräch zwischen mindestens zwei Leuten handelt. Deshalb ist die Entwicklung eines Blogcast wesentlich unkomplizierter. Vom Vorteil ist, wenn bereits einen Content Marketing Blog besteht. Dessen Inhalte können einfach für eine Audioaufnahme aufbereitet werden, um sie dann für den Blogcast zu nutzen. Der Blogcast ist also ein vorgetragener Text, der genauso gut gelesen hätte werden können.

Blogcasting – mehr als nur ein Content Marketing Trend

In diesem Sinne erweitert der Blogcast den Content Marketing Blog mit einer Audiodatei. Diese sollte auf dem Blog zu finden sein, kann aber auch auf anderen Plattformen wie Spotify und iTunes distribuiert werden. Somit sorgt onehundred.digital dafür, dass eine weitere bereits Podcast-affine Zielgruppe mit Ihren Inhalten angesprochen wird. Um dann einen erfolgreichen Blogcast zu produzieren, ist es sinnvoll, dass die Datei mit einem Intro und Outro gebrandet wird. Einsprechen sollte die Texte eine freundliche Sprecherstimme, die vielleicht auch schon Erfahrung im Sprechen hat. Vom Vorteil ist es auch, wenn diese Stimme mehrere Texte, wenn nicht sogar alle Texte einliest. Die Zuhörer gewöhnen sich an die Stimme und der ganze Blogcast bekommt etwas sehr Persönliches.

So wie ein Content Marketing Blog, sollte auch ein Blogcast regelmäßig neue Beiträge veröffentlichen, dafür entwickelt Ihnen onehundred.digital den perfekten Redaktionsplan. Anschließend wird sich um die technische Umsetzung bemüht. Hierzu empfiehlt es sich in ein richtiges Mikrophon oder sogar Tonstudio zu investieren. Je professioneller die Aufnahme klingt, desto professioneller wirkt auch ihr Unternehmen. Anschließend ist es wichtig einen guten Hoster für seinen Blogcast zu finden und ihn richtig auf den verschiedenen Plattformen zu distribuieren, dann kann ihr Blogcast auch schon überall und jederzeit gehört werden.

Wir von onerhundred.digital glauben daran, dass Blogcasting sich in der nächsten Zeit schnell weiterverbreiten wird. Genauso wie immer mehr Haushalte mit einem Sprachassistenten ausgestattet werden, welche wiederum das Abspielen dieser Blogcasts übernehmen können. Dazu passend sollten sich Ihr Unternehmen ebenso Gedanken dazu machen einen eigenen Alexa Skill zu entwickeln, der ihre Produkte noch mehr in den Vordergrund rücken kann. Zwar kann niemand wissen, wie sich die Sprachsteuerung in nächster Zeit entwickeln wird, wenn sie jedoch weiterhin ansteigt, muss Google auch Audiodateien in das Google Ranking mit einbeziehen, wodurch Blogcasting ebenso für Voice SEO eine wichtige Rolle spielen könnten.

Warten Sie nicht ab, kontaktieren Sie uns noch heute für eine unverbindliche und kostenlose Erstberatung, damit ihr Blog demnächst überall und jederzeit hörbar ist!

onehundred.digital – Ihre Blogcast-Agentur in Berlin

Seit mehr als fünzehn Jahren entwickeln und betreuen wir erfolgreiche Online Marketing Strategien in Berlin, in Deutschland und international. Damit heben wir uns von vielen Startup Agenturen ab, denn wir waren wirklich von Anfang an dabei. Innerhalb der vergangenen Jahre hat sich das Medien Nutzungsverhalten stark gewandelt und darauf sollten Sie und Ihr Unternehmen reagieren! onehundred.digital bildet das gesamte Online Marketing Portfolio ab und das sowohl strategisch als auch operativ.

Kontakt
onehundreddigital GmbH
Simon Boé
Bergmannstr. 102
10961 Berlin
0049 30 61286010
presse@onehundred.digital
https://www.onehundred.digital

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.