Tag Archives: Convention

Pressemitteilungen

Peer Steinbrück erhält den Deutschen Rednerpreis der German Speakers Association

Peer Steinbrück erhält den Deutschen Rednerpreis der German Speakers Association

v.l.n.r.: GSA-President 2015-2017 Martin Laschkolnig, Dagmar Reim, Peer Steinbrück, Siegfried Haider (Bildquelle: © Birgit Probst Photographie)

Am 9. September wurde auf dem Jahreskongress des deutschen Rednerverbandes GSA in Salzburg im Rahmen einer feierlichen Gala zum achten Mal der Deutsche Rednerpreis verliehen. Nach Hans-Dietrich Genscher, Margot Käßmann, Dieter Zetsche, Roman Herzog, dem Dalai Lama, Auma Obama und Helmut Markwort nahm in diesem Jahr Peer Steinbrück, ehemaliger Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen und Bundesfinanzminister a.D., die Auszeichnung der German Speakers Association entgegen.

Die Laudatio auf den Preisträger hielt Dagmar Reim, Journalistin und ehemalige Intendantin des Rundfunks Berlin-Brandenburg. Sie stellte direkt zu Beginn Steinbrücks rednerische Qualitäten in den Fokus: „In politischen Reden vermisst unser Preisträger gelegentlich die Klugheit, den Sachverstand und die Originalität. An allen drei Eigenschaften lässt er es, unterschiedlich dosiert, nicht mangeln.“ Anschließend ermöglichte sie dem Publikum einen Blick hinter die Fassade, indem sie Steinbrücks Werdegang nachzeichnete: Studium der Volkswirtschaft an der Uni Kiel, persönlicher Referent zweier Minister, schließlich Redenschreiber für Helmut Schmidt. Hier sieht sie den Grundstein gelegt für Steinbrücks Redestil, der geprägt ist von Präzision, Klarheit und Deutlichkeit. Reim resümiert: „Girlanden überlässt er anderen. Er kommt auf den Punkt.“

GSA Ehrenpräsident Siegfried Haider, Gründer der German Speakers Association und Vorsitzender des Rednerpreisgremiums, zur Wahl der Jury: „Peer Steinbrück ist immer sehr gradlinig, aber ohne Scheuklappen politisch, menschlich und damit auch sprachlich seinen Weg gegangen. Zugleich war seine Kommunikation immer klar und unprätentiös. Er redet stets schnörkelfrei und zeigt zu jeder Zeit klare Kante, wo andere den heißen Brei umrunden, ohne zur Sache zu kommen. Floskeln, mit denen viele schönfärben, was Offenheit und Wahrhaftigkeit erfordert, waren und sind ihm fremd. Damit hat sich Peer Steinbrück den Deutschen Rednerpreis wahrlich verdient.“

Peer Steinbrück zeigte sich bewegt von Dagmar Reims Laudatio und bedankte sich mit gewohnt bissigen und augenzwinkernden Worten für die Auszeichnung: „Natürlich dient diese Preisverleihung maßgeblich meiner Eitelkeit. Und die ist zugegebenermaßen nicht unterentwickelt. Aber da ich weiß, dass Sie alle selber auch sehr professionelle Speaker oder Redner sind, habe ich eine klare Vorstellung, dass, wer jemals vor einem solchen Publikum gestanden hat, und festgestellt hat, dass seine Rhetorik das Publikum fesselt, nicht weniger eitel sein könnte als ich. (…) Und auf der anderen Seite habe ich mir gesagt: Um Himmels willen, wen soll denn die Jury sonst nehmen?“

Der Deutsche Rednerpreis wird von der German Speakers Association e.V. für rhetorische Meisterleistungen, herausragende Vorträge oder ehrliche und appellierende Worte an Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur oder der Wissenschaft verliehen. Er würdigt nicht nur prominente Vortragsredner, sondern auch Personen des öffentlichen Lebens, die mit der Kraft ihrer Sprache Menschen und Medien bewegen. Das Gremium Deutscher Rednerpreis unter dem Vorsitz von GSA Ehrenpräsident Siegfried Haider setzt sich zusammen aus allen Präsidenten der GSA. Der Preis ist nicht dotiert.

Kurz vor der Verleihung sprach Peer Steinbrück im Interview mit Siegfried Haider über den Deutschen Rednerpreis sowie unter anderem über die gelegentliche Notwendigkeit von Provokation bei öffentlichen Reden, die Verantwortung als Redner und die damit verbundene Macht, etwas zu bewegen. Sehen Sie hier das Video!

Die German Speakers Association e.V. ist der führende Berufsverband für professionelle Redner, Trainer und Coaches im deutschsprachigen Raum. Über den Dachverband Global Speakers Federation (GSF) ist die GSA mit über 5.000 Experten im Netzwerk weltweit verbunden. Sie vereint Experten der verschiedenen Sparten, die eines gemeinsam haben: die Wissensvermittlung an ein Publikum. Mit der GSA wurde ein Berufsverband für professionelle Speaker geschaffen, um von den Besten zu lernen, Ideen und Erfahrungen auszutauschen sowie dem Wert der Rede in der Gesellschaft Anerkennung zu verschaffen.

Firmenkontakt
German Speakers Association e.V.
Klaus Dombrowski
Heidemannstr. 5b
80939 München
+49 (0)89 21 54 872-0
info@germanspeakers.org
http://www.germanspeakers.org

Pressekontakt
PS:PR Agentur für Public Relations GmbH
Laura Krüppel
Grimmelshausenstr. 25
50996 Köln
+49 (0)221 77 88 98-0
office@pspr.de
http://www.pspr.de

Pressemitteilungen

Tattoo Slam feiert Premiere in Kaiserslautern

Westpfalz wird zum Treffpunkt der Körperkunst

Tattoo Slam feiert Premiere in Kaiserslautern

(Bildquelle: Fabio Broschat)

Ob Realistic, Lettering, Old School, Black & Grey, Japan, 3D, Comic oder Mandala – in Kaiserslautern kommen Tattooliebhaber jeder Stilrichtung am 30. September und 1. Oktober 2017 voll auf ihre Kosten. Mehr als sechzig Tattookünstler aus Deutschland und dem europäischen Ausland haben sich angesagt und stellen in der Burgherrenhalle Hohenecken ihr Können unter Beweis.

Ursprung des Tattoo Slam Kaiserslautern ist die jährlich stattfindende Tattoo Convention Pirmasens. Bereits seit Mitte der Neunziger Jahre zieht das Event jährlich tausende Tattoobegeisterte in die südwestpfälzische Stadt. Mit dem Tattoo Slam Kaiserslautern betreten die Macher der etablierten Veranstaltung erstmals neues geografisches Terrain und präsentieren ein für Kaiserslautern eigenes Veranstaltungskonzept: „Wir setzen ausschließlich auf professionelle Tätowierer und präsentieren damit echte Spezialisten die unseren Besuchern zeigen, was auf der Haut möglich ist“, so Veranstalter Ralf Semler. „Viele Besucher nehmen zum Teil lange Anfahrten in Kauf, um sich exklusiv vor Ort beraten und ein neues Tattoo stechen zu lassen. Mein Tipp: Früh vorbeikommen, die anwesenden Tätowierer sind schnell ausgebucht.“

Tattoozubehör, Piercingschmuck, handgefertigte Mode, Spirituosen, Stahlfiguren, Fetischware und vieles mehr gibt es auf der Händlermeile zu entdecken. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: So gibt es neben deftigen Spezialitäten leckere Kaffeespezialitäten und frisch duftende Crepes.

Besonderes Highlight des Tattoo Slam Kaiserslautern ist der Tattoo Contest. Mitmachen kann jeder angemeldete Tattookünstler und hat damit die Chance auf einen der hochwertigen Pokale. Gestochene Tattoos müssen sich den kritischen Blicken der unabhängigen und hochkarätigen Jury stellen. Als Mitglied mit dabei ist das bekannte Tattoomodel Tanja le Sarge. „Jedes Tattoo muss vollständig vor Ort beim Tattoo Slam gestochen worden sein. Vorbereitete Tätowierungen sind ausgeschlossen“, so Ralf Semler. Zur Premiere des Tattoo Slam Kaiserslautern werden täglich drei Kategorien (Small, Black & Grey und Colour) mit einem Pokal ausgezeichnet. Pro Kategorie werden die ersten drei Plätze gekürt. Zusätzlich wird am Ende des zweiten Tage das Tattoo mit der Höchstpunktzahl prämiert (Best Of Show). Dem Gesamtsieger des Tattoo Slam Kaiserslautern winkt ein Preisgeld in Höhe von 500 Euro.
Startschuss des ersten Tattoo Slam Kaiserslautern ist am 30. September um 11 Uhr.

Tagestickets sowie Kombitickets, die zum Eintritt an beiden Veranstaltungstagen berechtigen, gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online auf der Veranstaltungswebseite www.tattoo-slam.de Kinder unter 12 Jahren sind frei. Besucher, die Tickets im Vorverkauf erwerben, kommen ab 10 Uhr in die Halle.

Links / Bildmaterial:
Veranstaltungswebseite inkl. Onlineticket-Vorverkauf: www.tattoo-slam.de
Kostenfreies Bildmaterial (redaktionelle Verwendung): https://tattoo-slam.de/fotos/

Veranstaltungsdaten:
Samstag, 30. September 2017, geöffnet von 11 bis 23 Uhr
Sonntag, 1. Oktober 2017, geöffnet von 11 bis 20 Uhr

Veranstaltungsort:
Burgherrenhalle
Forststraße 2a
67661 Kaiserslautern
Stadtteil Hohenecken

Seit Mitte der Neunziger Jahre veranstaltet Ralf Semler Events die Tattoo Convention Pirmasens. Mit dem Tattoo Slam Kaiserslautern betritt die Eventagentur neues Terrain und bringt das Who’s who der Tattoo-Landschaft nach Kaiserslautern. Als Betreiber eines professionellem Tattoo- und Piercing-Studios ist Agenturchef Ralf Semler in der Branche bekannt und verfügt über langjähriges Know-how und wertvolle Erfahrungen.

Firmenkontakt
Ralf Semler Events
Ralf Semler
Hauptstraße 40
66953 Pirmasens
+49 160 6444777
events@ralfsemler.de
http://www.ralfsemler.de

Pressekontakt
BROSCHAT · Agentur für Kommunikation
Fabio Broschat
Hauptstraße 8
66953 Pirmasens
+49 151 50101515
fabio@broschat.biz
http://www.broschat.biz

Pressemitteilungen

COMIC CON GERMANY 2017 IN STUTTGART VERZEICHNET ERNEUT ERFOLGREICHEN ABSCHLUSS!

COMIC CON GERMANY 2017 IN STUTTGART VERZEICHNET ERNEUT ERFOLGREICHEN ABSCHLUSS!

(Mynewsdesk) COMIC CON GERMANY 2017 IN STUTTGART VERZEICHNET ERNEUT ERFOLGREICHEN ABSCHLUSS

Popkultur-Messe lockte auch im zweiten Jahr mit Stars, Ha?ndlern und Attraktione 50.000 Besucher auf die Messe Stuttgart

Comic Con Germany 2018 findet vom 30.06. bis 01.07.2018 statt

Augsburg, 02. Juli 2017 – Mit der Comic Con Germany 2017 geht heute ein Fest fu?r Popkultur-Fans, Familien und Cosplayer zu Ende, das erfolgreich an das fantastische Debut des Vorjahrs anknu?pfen konnte. Auch in diesem Jahr machten 50.000 Besucher mit Weltstars, talentierten Ku?nstlern, zehntausenden kostenlosen Comics zum 20. Geburtstag von Panini und vielen weiteren Programmpunkten die Comic Con Germany 2017 zu einem unvergesslichen und mitreißenden Erlebnis.

Unter den zahleichen Highlights stachen einige Premieren hervor. So wurden beispielsweise zuvor unvero?ffentlichte Szenen von Valerian, dem mit Spannung erwarteten Film von Luc Besson, sowie die Pilotfolge der neuen Amazon Prime Video-Superheldenserie The Tick erstmals gezeigt. Knallharte Action erwartete die Besucher sowohl mit dem europaweit erstmalig anspielbaren Videogame Agents of Mayhem von Volition, als auch am Stand von 20th Century Fox. Dort konnte man sich in authentischer Kulisse fotografieren lassen und einen Ga?stelistenplatz fu?r das exklusive Screening der schwarz-weiß- Version LOGAN Noir gewinnen.

Doch nicht nur Film- und Spielefans kamen wa?hrend der Comic Con Germany 2017 auf ihre Kosten, denn Comic-Liebhaber konnten in der Comic Zone, dem Herzstu?ck der kreativen Szene, zahlreichen Zeichnern und Illustratoren bei ihrer Arbeit auf die Finger schauen und sich sogar perso?nliche Exemplare anfertigen und signieren lassen. Diese Ku?nstler hatten wiederum die Mo?glichkeit mit Marvel-Talent-Scout Rickey Purdin ins Gespra?ch zu kommen, der das Panel Wie werde ich Superhelden-Zeichner hielt. Neben diesem Panel konnten Besucher der großen Comic Zone interaktive Lesungen, Workshops und Diskussionen erleben.

Wie schon im Vorjahr gaben sich viele weltbekannte Schauspieler auf der Convention die Ehre und standen fu?r Autogramme und Fotos zur Verfu?gung. Darunter nicht nur John Barrowman (Arrow, Doctor Who), sondern auch Ricky Whittle mit Demore Barnes aus der ju?ngsten Trendserie American Gods. Das Star-Lineup der Comic Con Germany 2017 wurde fortgesetzt durch Judge Reinhold (Beverly Hills Cop), Kevin Sorbo (Hercules, Andromeda), Michael Biehn (Terminator, Alien) und viele andere.

Neben den Schauspiel-Stars und Zeichnern zog eine weitere Ku?nstlergruppe die Blicke der Besucher auf sich: Cosplayer. Zahlreiche Fans, die unza?hlige Stunden in ihre aufwendigen Kostu?me gesteckt haben, tummelten sich in der Menge. Unter ihnen auch bekannte Gesichter der Cosplay-Szene wie Bakka Cosplay, Alyssa King und Eye of Sauron.

Abgerundet wurde das bunte Popkultur-Event durch eine Vielzahl von Ha?ndlern und Ausstellern, zu deren Highlights die atemberaubende LEGO® Modellausstellung und die Star Wars® Erlebniswelt geho?rten, die eine einzigartige Fotokulisse bot.

Matthias Neumann und Dirk Bartholoma?, die Organisatoren der Comic Con Germany 2017, sind begeistert: „Die Comic Con Germany hat auch dieses Jahr alle unsere Erwartungen gesprengt. Dank des enormen Zuspruchs durch unsere Besucher sowie die großartige Unterstu?tzung durch die Messe Stuttgart haben wir ein fantastisches Wochenende mit außergewo?hnlichen Attraktionen erlebt“, sagt Neumann und Bartholoma? erga?nzt: „Die Comic Con Germany hat sich mit dieser zweiten, erfolgreichen Ausgabe endgu?ltig als Highlight etabliert und wir sind stolz darauf, dass unsere Idee einer Fachmesse in diesem Genre so gut beim Publikum ankommt.“

Zudem zeigten sich die Aussteller vor Ort sehr zufrieden. So meinte beispielsweise Steffen Volkmer, Pressesprecher von Panini Comics: „Auch in der zweiten Auflage war die Comic Con Germany wieder ein grandioser Erfolg fu?r Panini, der unserem Auftritt zum 20-ja?hrigen Geburtstag von Panini Comics mehr als gerecht wurde. Insbesondere unsere Ku?nstler waren verblu?fft von der Qualita?t der Show und stimmten zu, dass die Stuttgarter Con absolut das Flair einer US-Comic Con hat. Wir sehen großes Potential fu?r die Zukunft und freuen uns bereits auf 2018.“

Das Team der Comic Con Germany bedankt sich auch dieses Jahr bei den zahlreichen Ga?sten und freut sich auf eine erfolgreiche Fortsetzung mit der Comic Con Germany 2018 am 30.06 und 01.07.2018 in Stuttgart.

Presse-Bilder der Comic Con Germany 2017 sind in Ku?rze auf der offiziellen Webseite www.comiccon.de/presse zu finden.

PRESSE-KONTAKT:

Marchsreiter Communications
Dieter Marchsreiter, Dominik Graner, Katrin Bichler Tel.: +49 89 519 199 42
E-Mail: comiccon@marchsreiter.com

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im FedCon GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/945sbn

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/kultur/comic-con-germany-2017-in-stuttgart-verzeichnet-erneut-erfolgreichen-abschluss-14841

U?ber Comic Con Germany

Die Comic Con Germany fand 2017 zum zweiten Mal statt. Auf u?ber 45.000 qm in der modernsten und gro?ßten Messehalle der Messe Stuttgart pra?sentieren sich nationale und internationale Comic-Verlage, Comic-Zeichner, Cosplayer, Hollywood-Stars, Ausstellungen, Walking Acts, Filmprops, Audiobooks sowie ein riesiger Ha?ndlerbereich. Der Veranstalter der Comic Con Germany ist bereits seit 1992 auf dem deutschen Markt ta?tig mit den bekannten Events FedCon und RingCon Conventions zum Thema Science Fiction und Fantasy, die seit mehr als 20 Jahren erfolgreich in großen Hotels in NRW stattfinden. www.comiccon.de

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/kultur/comic-con-germany-2017-in-stuttgart-verzeichnet-erneut-erfolgreichen-abschluss-14841

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/945sbn

Pressemitteilungen

Nicht verpassen! Diese Woche startet die Comic Con Germany in Stuttgart.

Nicht verpassen! Diese Woche startet die Comic Con Germany in Stuttgart.

(Mynewsdesk) Diese Woche startet die Comic Con Germany       Und uns alle verbindet eins: der Spaß an Film, Comics und TV

Ein unvergessliches Wochenende zwischen Hollywoodstars, Cosplayern aus fernen Welten und talentierten Comiczeichnern hält die Comic Con Germany am 1. und 2. Juli 2017, in der Messe Stuttgart, für ihre Gäste bereit.

Geboten wird ein vollgepacktes Programm mit Autogramm- und Fotosession Area, Q&A, Comic Zone und Cosplayern inmitten eines bunten Treibens Gleichgesinnter. So können wir mit VALERIAN – DIE STADT DER TAUSEND PLANETEN ein echtes Highlight ankündigen! Am Samstag um 11.00 Uhr wird Virginie Besson-Silla exklusiv einige Szenen aus dem neuen Film Ihres Ehemannes Luc Besson auf der Bühne in der Halle 3 zeigen und danach für ein Frage und Antwort Panel anwesend sein .

Und was macht die Comic Con Germany so besonders? Wir legen großen Wert auf Comiczeichner und Cosplayer, denen wir ganz eigene Bereiche auf der Convention widmen. Aufstrebende Künstler haben bei uns die Möglichkeit ihre Werke einem breiten Publikum zu präsentieren.

Geeks und ihre Familien sind bei uns herzlich willkommen. An unseren Fotopoints können Groß und Klein ihren Traum leben. Zum Staunen lädt unsere Star Wars Erlebniswelt und die Lego Modelausstellung ein. Und am Ende des Tages lässt auch das riesige Angebot an nationalen und internationalen Händlern keine Wünsche mehr offen.

Die Comic Con Germany vereint Comic-Artists, Hollywoodschauspieler und Schöpfer aus allen Bereichen der Popkultur mit ihren Fans. Und dabei bietet sie allen Interessierten eine Bühne zum regen Austausch. Dabei sein lohnt sich!

Pressebilder der Comic Con Germany 2016 sind auf unserer offiziellen Webseite www.comiccon.de/presse 

sowie unter www.messestuttgart.de/journalisten/pressematerialien/comic-con-germany finden.

PRESSE-KONTAKT:
Marchsreiter Communications
Janina Wintermayr, Claas Wolter, Dominik Graner
Tel.: +49 89 519 199 42
E-Mail: comiccon@marchsreiter.com
Über Comic Con Germany

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im FedCon GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/28q6kx

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/kultur/nicht-verpassen-diese-woche-startet-die-comic-con-germany-in-stuttgart-33203

Die Comic Con Germany findet 2017 zum zweiten Mal statt. Auf über 45.000 qm in der modernsten und
größten Messehalle der Messe Stuttgart präsentieren sich nationale und internationale Comic-Verlage, Comic-
Zeichner, Cosplayer, Hollywood-Stars, Ausstellungen, Walking Acts, Filmprops, Audiobooks sowie ein riesiger
Händlerbereich. Der Veranstalter der Comic Con Germany ist bereits seit 1992 auf dem deutschen Markt tätig
mit den bekannten Events FedCon und RingCon Conventions zum Thema Science Fiction und Fantasy, die seit
mehr als 20 Jahren erfolgreich in großen Hotels in NRW stattfinden. www.comiccon.de

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/kultur/nicht-verpassen-diese-woche-startet-die-comic-con-germany-in-stuttgart-33203

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/28q6kx

Pressemitteilungen

Verlag Panini verteilt 55.000 Gratis-Comics auf der Comic Con Germany 2017 in Stuttgart

Verlag Panini verteilt 55.000 Gratis-Comics auf der Comic Con Germany 2017 in Stuttgart

(Mynewsdesk) Verlag Panini verteilt 55.000 Gratis-Comics auf der Comic Con Germany 2017 in Stuttgart

Tickets für die Popkulturmesse können noch bis zum 19. Juni online erworben werden

Augsburg, 13. Juni 2017 – Nach einem spektakulären Debut findet die Comic Con Germany in Stuttgart 2017 zum zweiten Mal statt und fällt mit dem 20. Jubiläum von Panini Deutschland zusammen – das muss natürlich gebührend gefeiert werden. Der Comicverlag ist in diesem Jahr wieder mit einer großen Ausstellungsfläche auf der Convention vertreten und hat für diesen Anlass eine ganz besondere Aktion für die Besucher der Popkulturmesse vorbereitet: Über die beiden Veranstaltungstage Samstag und Sonntag hinweg verteilt Panini auf der Comic Con Germany 2017 in Stuttgart insgesamt 55.000 Gratis-Comics. Unter den Titeln befinden sich aktuelle Serien von Avengers, Batman, Dr. Who, Preacher, Simpsons, Star Wars und viele weitere. Die kostenlosen Comics von Panini werden an einem eigenen Stand im Eingang Ost unmittelbar vor der Halle 1 verteilt.

Zur Feier des Jubiläums wartet Panini auf der Comic Con Germany noch mit zahlreichen weiteren Aktivitäten für Fans auf, zum Beispiel mit dem deutschen Verkaufsstart der Torchwood-Comicreihe und limitierten Sonderpublikationen.
Tickets für die Comic Con Germany 2017 sind noch bis zum 19. Juni online über http://www.comiccon.de/de/ erhältlich. Danach können die Eintrittskarten nur noch an der Tageskasse vor Ort gekauft werden. Neben den Eintrittskarten sind auf der Webseite auch Tickets für Photo-Shoots und Autogramme der Stars verfügbar.

Pressebilder der Comic Con Germany 2016 sind auf der offiziellen Webseite www.comiccon.de/presse sowie unter www.messe-stuttgart.de/journalisten/pressematerialien/comic-con-germany zu finden.

Akkreditierungen für die Popkultur-Messe ist über die Webseite der Messe Stuttgart möglich: https://ics.messe-stuttgart.de/iebms/reg/reg_p1_form.aspx?oc=10&ct=PRESSAKKR&eventid=27928

PRESSE-KONTAKT:

Marchsreiter Communications

Dominik Graner, Marco Cabibbo, Katrin Bichler

Tel.: +49 89 519 199 42

E-Mail: comiccon@marchsreiter.com

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im FedCon GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/obusr8

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/kultur/verlag-panini-verteilt-55-000-gratis-comics-auf-der-comic-con-germany-2017-in-stuttgart-18400

Über Comic Con Germany

Die Comic Con Germany
findet 2017 zum zweiten Mal statt. Auf über 45.000 qm in der modernsten
und größten Messehalle der Messe Stuttgart präsentieren sich nationale
und internationale Comic-Verlage, Comic-Zeichner, Cosplayer,
Hollywood-Stars, Ausstellungen, Walking Acts, Filmprops, Audiobooks
sowie ein riesiger Händlerbereich. Der Veranstalter der Comic Con
Germany ist bereits seit 1992 auf dem deutschen Markt tätig mit den
bekannten Events FedCon und RingCon Conventions zum Thema Science
Fiction und Fantasy, die seit mehr als 20 Jahren erfolgreich in großen
Hotels in NRW stattfinden. http://www.comiccon.de

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/kultur/verlag-panini-verteilt-55-000-gratis-comics-auf-der-comic-con-germany-2017-in-stuttgart-18400

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/obusr8

Pressemitteilungen

Ein Mann und sein Auto – Micheal Knight (David Hasselhoff) und K.I.T.T. auf der FedCon 26

Ein Mann und sein Auto - Micheal Knight (David Hasselhoff) und K.I.T.T. auf der FedCon 26

(Mynewsdesk) Ein Auto – ein Mann – ein Team. In den 80ern kämpften sie gemeinsam gegen das Unrecht, und jetzt kommen Michael Knight und K.I.T.T. am Pfingstwochenende zur Fedcon 26 nach Bonn.

David Hasselhoff ist den meisten durch seine Rolle als Michael Knight aus der 80er Show Knight Rider bekannt. Wir bringen ihn und seinen Partner K.I.T.T. auf der FedCon 26 zusammen. Florian Bertele hat das Auto, ein Pontiac Firebird von 1992, in mehr als 1500 Arbeitsstunden detailgetreu nachgebaut. Ein beeindruckender Photopoint und ein echtes Highlight für alle Fans der beliebten Serie.

Die FedCon findet vom 02. Juni – 05. Juni im Hotel Maritim Bonn statt.

Weitere Stargäste sind unter anderem Matt Smith (Doctor Who), Jenna Coleman (Doctor Who) und passend zum 30. Jubiläum von Raumschiff Enterprise – Das nächste Jahrhundert, Denise Crosby, Marina Sirtis, LeVar Burton, John de Lancie, Gates McFadden und viele mehr.

Weitere Informationen stehen online unter www.fedcon.de bereit. Tickets sind vor Ort an der Tageskasse erhältlich.

PRESSE-KONTAKT:

Kathleen Mrosk

Tel.: +49 171 315 7245

E-Mail: kathleen.mrosk@fedconevents.com

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im FedCon GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/k7xg50

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/kultur/ein-mann-und-sein-auto-micheal-knight-david-hasselhoff-und-k-i-t-t-auf-der-fedcon-26-21415

Die FedCon GmbH veranstaltet seit 1992 Fanevents in Deutschland mit Stars aus Hollywood. Der bekannteste Event ist der Science Fiction Großevent FedCon, welcher seit 1992 jährlich stattfindet. Weiterhin gibt es die MagicCon, die mit Schauspielern und Programm aus Fantasy und Mystery aufwartet. Darüber hinaus gibt es noch den Halloween Horror Kultevent FearCon und natürlich die große Comic Con Germany in Stuttgart nach dem Vorbild der San Diego Comic Convention.

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/kultur/ein-mann-und-sein-auto-micheal-knight-david-hasselhoff-und-k-i-t-t-auf-der-fedcon-26-21415

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/k7xg50

Pressemitteilungen

David Hasselhoff kommt zur FedCon 26 in Bonn

David Hasselhoff kommt zur FedCon 26 in Bonn

(Mynewsdesk) Passend zum Start von Guardian of the Galaxy 2 haben wir den Hollywood Star David Hasselhoff zu Gast auf der FedCon 26.

David Hasselhoff ist den meisten als Hauptdarsteller aus den erfolgreichen TV-Serien Knight Rider und Baywatch – Die Rettungsschwimmer von Malibu bekannt.

Darüberhinaus spielte er im Science-Fiction Film Star Crash – Sterne im Duell. Sein Cameo in Guardians of the Galaxy 2 wird wohl unvergessen bleiben, wie auch seine Rolle in Sharknado 3. Im Juni läuft der neue Baywatch Film an, in dem er ebenfalls mitspielen wird.

Weitere Stargäste sind unter anderem Matt Smith (Doctor Who), Jenna Coleman (Doctor Who) und passend zum 30. Jubiläum von Raumschiff Enterprise – Das nächste Jahrhundert, Denise Crosby, Marina Sirtis, LeVar Burton, John de Lancie, Gates McFadden und viele mehr.

Die FedCon findet vom 02. Juni – 05. Juni im Hotel Maritim Bonn statt.

Tickets sowie weitere Informationen stehen online unter www.fedcon.de bereit.

PRESSE-KONTAKT:

Kathleen Mrosk

Tel.: +49 171 315 7245E-Mail: kathleen.mrosk@fedconevents.com
Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im FedCon GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/e06odq

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/kultur/david-hasselhoff-kommt-zur-fedcon-26-in-bonn-12122

Die FedCon GmbH veranstaltet seit 1992 Fanevents in Deutschland mit Stars aus Hollywood. Der bekannteste Event ist der Science Fiction Großevent FedCon, welcher seit 1992 jährlich stattfindet. Weiterhin gibt es die MagicCon, die mit Schauspielern und Programm aus Fantasy und Mystery aufwartet. Darüber hinaus gibt es noch den Halloween Horror Kultevent FearCon und natürlich die große Comic Con Germany in Stuttgart nach dem Vorbild der San Diego Comic Convention.

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/kultur/david-hasselhoff-kommt-zur-fedcon-26-in-bonn-12122

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/e06odq

Pressemitteilungen

Reden. Macht. Sinn. Making a Difference: Der zwölfte Jahreskongress der German Speakers Association vom 7. bis 9. September 2017 in Salzburg

Reden. Macht. Sinn. Making a Difference: Der zwölfte Jahreskongress der German Speakers Association vom 7. bis 9. September 2017 in Salzburg

Vom 7. bis 9. September wird die deutschsprachige und internationale Rednerszene zur zwölften Convention der German Speakers Association e.V. (GSA) in Salzburg zusammenkommen. Drei Tage lang dreht sich alles um das Motto „Reden. Macht. Sinn. Making a Difference.“ Feierlicher Höhepunkt der Veranstaltung wird die Verleihung des Deutschen Rednerpreises an einen prominenten Preisträger sein. Außerdem werden zwei Spitzenreferenten in die „Hall of Fame“ der GSA aufgenommen. Die Preisträger werden im Vorfeld nicht bekannt gegeben.

Im Pitter Event Center des Crowne Plaza Salzburg treffen sich die Teilnehmer aus der ganzen Welt zum gegenseitigen Austausch rund um das Thema „Reden“. Dabei widmen sie sich unter anderem den Fragen, was eine wirklich gute Rede ausmacht, welche Verantwortung sie als Keynote Speaker haben und welchen Einfluss die Macht der Rhetorik hat. Zahlreiche Keynotes, Workshops und Sessions bieten die Möglichkeit, das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu beleuchten.

GSA Präsident Martin Laschkolnig dazu: „Von uns als Speakern wird erwartet, dass wir unsere Zuhörer nicht nur informieren und überzeugen, sondern vor allem auch begeistern. Damit stehen wir in einer historischen Tradition: Schon für Aristoteles stand fest, dass ein Redner dafür zu sorgen habe, sich selbst und den Beurteiler in eine bestimmte Verfassung zu versetzen. Die Lehre der Antike wirkt bis heute fort. Mit der Sprache halten wir ein mächtiges Werkzeug in unseren Händen. Richtig eingesetzt, können wir damit einiges bewegen.“

Auf die Besucher der GSA Convention wartet ein spannendes Programm an allen drei Veranstaltungstagen. Der Donnerstag steht ganz im Zeichen der Professional Expert Groups (PEGs); die Gäste haben die Möglichkeit, sich mit Themen wie Motivation oder Bücherschreiben näher zu beschäftigen. Zugleich legen die Teilnehmer der „GSA-University“ ihre Abschlussprüfungen ab, um das Zertifikat als „Professional Speaker GSA“ zu erlangen. Auch die Alumni der Rednerausbildung kommen an diesem Tag zusammen, und das Mentorenprogramm wird erneut gestartet.

Offizieller Beginn der Convention ist am Freitagmorgen um 09:00 Uhr. Nach der Begrüßung durch den amtierenden GSA Präsidenten Martin Laschkolnig wird Michael Rossié mit seiner Keynote „Reden. Macht. Sinn. – Speaker machen Unsinn!“ den Anfang machen. Jetzt wird es ernst? Von wegen: Der Rhetorikexperte bietet Speaker-Kabarett vom Feinsten und wirft einen augenzwinkernden Blick auf die Eigen- und Unarten diverser Kollegen. Natürlich nicht aus bloßer Schadensfreude – sondern gezielt, strukturiert und mit dem nötigen Ernst zur beruflichen Fortbildung. Denn gutes Reden will gelernt sein!

Ein entscheidender Faktor, um bei den Zuhörern gut anzukommen, ist Empathie. Dr. Monika Hein verrät in ihrem Vortrag, wieso Content, Show und Personality auf der Bühne zwar gut, aber noch lange nicht alles sind. Wer als Speaker erfolgreich sein will, muss auch die Kunst des Mitfühlens beherrschen! Die Expertin für bewegtes Sprechen gibt zahlreiche Tipps, wie die Teilnehmer die Herzen ihrer Zuhörer erreichen – und wie nicht. Wie wäre es mit etwas mehr Authentizität statt Perfektionismus? „Macht Euch nackig!“ fordert daher Ulrike Scheuermann. Ihrer Ansicht nach braucht das Publikum nicht noch mehr perfekte Supermänner und Superfrauen auf der Bühne, sondern „ganze“ Menschen, mit denen sich jeder identifizieren kann. Wie entscheidend zudem die Interaktion mit dem Publikum ist, weiß der US-amerikanische Infotainment-Fachmann Brian Walter. Interessante Worte alleine reichen nicht: In seiner Keynote „How to put show business into your business onstage“ beleuchtet er, wie es jedem Speaker gelingt, seinen Vortrag zum begeisternden Bühnenspektakel zu machen.

Wer glaubt, dass der Erfolg dann von ganz alleine kommt, kann allerdings lange warten. Für GSA Past President Gaby S. Graupner steht fest: „Du machst deinen Erfolg! Alles andere sind Ausreden.“ Anhand von spannenden Stories aus der eigenen Vita wird sie Wege aufzeigen, wie wir über unseren Schatten springen können, um endlich unser Leben zu leben. Werte und Moral dürfen dabei jedoch nicht auf der Strecke bleiben. Basierend auf seinen Erfahrungen als Strafverteidiger spricht Dr. Erkan Altun über die „dunkle Seite der Macht“ und zeigt Mechanismen auf, die uns zu Schlechtem verführen und korrumpieren. Er lenkt den Blick seiner Zuhörer nach innen und konfrontiert sie bewusst mit unbequemen Wahrheiten.

Nach zwei Tagen intensivem Austausch und einer Menge Reden und Gespräche stellt René Borbonus in der Abschlusskeynote die alles entscheidende Frage: Macht Reden überhaupt Sinn? Und wenn ja – wie? Die Antwort darauf bekommen Sie am 9. September in Salzburg!

Neben dem abwechslungsreichen Bühnenprogramm und zahlreichen praxisnahen Workshops warten noch weitere Highlights auf die Teilnehmer: Nach dem großen Erfolg im Vorjahr heißt es am Freitagabend wieder: „Mögen die Spiele beginnen!“ Im Rahmen der „Speaker Games“ treten Kandidaten der einzelnen Regionalgruppen und Chapter der GSA aus reinem Spaß an der Unterhaltung in den verrücktesten Disziplinen gegeneinander an und kämpfen um die Lacher des Publikums. Höhepunkt der Convention wird der feierliche Galaabend am Samstag sein, in dessen Rahmen zwei namhafte Speaker in die GSA „Hall of Fame“ aufgenommen und der Deutsche Rednerpreis an einen prominenten Preisträger verliehen wird.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter: www.gsa-convention.de

Schnell sein lohnt sich: Der Frühbucher-Rabatt gilt noch bis zum 31. Mai!

Der Deutsche Rednerpreis wird von der German Speakers Association e.V. für rhetorische Meisterleistungen, herausragende Vorträge oder ehrliche und appellierende Worte an Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur oder der Wissenschaft verliehen. Er würdigt nicht nur prominente Vortragsredner, sondern auch Personen des öffentlichen Lebens, die mit der Kraft ihrer Sprache Menschen und Medien bewegen. Die Jury setzt sich aus den bisherigen Präsidenten und Vorstandsmitgliedern der GSA zusammen, den Vorsitz hat Siegfried Haider, Gründer und Ehrenpräsident der GSA. Nach dem ehemaligen deutschen Außenminister und Vizekanzler a. D. Hans-Dietrich Genscher, Prof. Dr. Margot Käßmann, Dr. Dieter Zetsche, Dr. Roman Herzog, seiner Heiligkeit dem Dalai Lama und Dr. Auma Obama ging die begehrte Auszeichnung im vergangenen Jahr an Helmut Markwort.

Mit der Aufnahme in die German Speakers „Hall of Fame“ werden besondere Persönlichkeiten für ihr Lebenswerk geehrt. Der Zutritt zur „Hall of Fame“ wird jährlich maximal drei herausragenden Sprechern oder Prominenten gewährt. Zu den Kriterien für die Ehrung gehören eine ausgezeichnete Reputation, eine herausragende Persönlichkeit, eine exzellente Präsentations-Performance und eine überdurchschnittliche Referentenqualität. In den letzten Jahren wurden u. a. Ulrich Wickert, der Komiker Emil Steinberger, Kabarettist Dr. Eckart von Hirschhausen, Pater Dr. Anselm Grün, Rüdiger Nehberg, der Bergsteiger Reinhold Messner oder der Verleger Dr. Florian Langenscheidt ausgezeichnet. Auf der diesjährigen Convention werden zwei Protagonisten in die Ruhmeshalle aufgenommen, die Preisträger werden erst am Galaabend bekannt gegeben.

Die German Speakers Association e.V. ist der führende Berufsverband für professionelle Redner, Trainer und Coaches im deutschsprachigen Raum. Über den Dachverband Global Speakers Federation (GSF) ist die GSA mit über 5.000 Experten im Netzwerk weltweit verbunden. Sie vereint Experten der verschiedenen Sparten, die eines gemeinsam haben: die Wissensvermittlung an ein Publikum. Mit der GSA wurde ein Berufsverband für professionelle Speaker geschaffen, um von den Besten zu lernen, Ideen und Erfahrungen auszutauschen sowie dem Wert der Rede in der Gesellschaft Anerkennung zu verschaffen.

Firmenkontakt
German Speakers Association e.V.
Klaus Dombrowski
Heidemannstr. 5b
80939 München
+49 (0)89 21 54 872-0
info@germanspeakers.org
http://www.germanspeakers.org

Pressekontakt
PS:PR Agentur für Public Relations GmbH
Petra Spiekermann
Grimmelshausenstr. 25
50996 Köln
+49 (0)221 77 88 98-0
office@pspr.de
http://www.pspr.de

Pressemitteilungen

Joseph Morgan, Hollywood Chefvampir aus The Originals kommt zum Halloween Horror Event Fearcon nach Bonn

Joseph Morgan, Hollywood Chefvampir aus The Originals kommt zum Halloween Horror Event Fearcon nach Bonn

(Mynewsdesk) Wir holen Joseph Morgan aus The Originals und The Vampire Diaries zum ersten Mal auf eine deutsche Convention – Der Halloween Horror Event FearCon, der dieses Jahr zum ersten Mal stattfindet – im Bonner Maritim Hotel.

Joseph Morgan spielt in der Hauptrolle des „Klaus“ in der The CW Erfolgsserie Die Originals. In Episode 317, „Hinter dem schwarzen Horizont“, führte er Regie. Auch im Zombiefilm Open Grave hatte er eine Hauptrolle neben Sharlto Copley, sowie in der Film-Adaption des Kultklassikers Dermaphoria (Desiree) konnte man Joseph in einer tragenden Rolle sehen.

Vom 20. bis 22. Oktober 2017 startet im Bonner Maritim Hotel die FearCon mit bekannten Schauspielern aus dem Horror Genre. Passend zum Thema wird es ein großes Haunted House geben, in dem wir unseren Besuchern mit gruseligen Wesen aus dem Schattenreich das Fürchten lehren.

Weitere Stargäste sind unter anderem Jackson Rathbone (Twilight), Clare Kramer (Buffy), Tony Todd (Candyman), Margot Kidder (Amityville Horror), DJ Qualls (Supernatural und Z Nation), Keith Allan (Z Nation) und Oded Fehr (Resident Evil), die mit uns ein schaurig-schönes Wochenende verbringen werden.

Tickets sowie weitere Informationen stehen online unter www.fearcon.de bereit.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im FedCon GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/8op95y

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/kultur/joseph-morgan-hollywood-chefvampir-aus-the-originals-kommt-zum-halloween-horror-event-fearcon-nach-bonn-38215

Über die FearCon 2017

Die FearCon findet 2017 zum ersten Mal statt. Im Kongresszentrum des Maritim Hotels Bonn präsentieren sich nationale und internationale Händler, Vortragende, Workshops, Hollywood-Stars, Ausstellungen und Walking Acts. Der Veranstalter der FearCon ist bereits seit 1992 auf dem deutschen Markt mit den bekannten Events FedCon, MagicCon und RingCon tätig; Conventions zum Thema Science Fiction und Fantasy, die seit mehr als 20 Jahren erfolgreich in großen Hotels in NRW stattfinden.

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/kultur/joseph-morgan-hollywood-chefvampir-aus-the-originals-kommt-zum-halloween-horror-event-fearcon-nach-bonn-38215

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/8op95y

Pressemitteilungen

Helmut Markwort erhält den Deutschen Rednerpreis der German Speakers Association

Helmut Markwort erhält den Deutschen Rednerpreis der German Speakers Association

v.l.n.r.: Ehrenpräsident Prof. Dr. L. Seiwert, H. Markwort, P. Breitner, Präsident M. Laschkolnig (Bildquelle: Jochen Wieland)

Am 10. September wurde auf dem Jahreskongress der German Speakers Association (GSA) im Rahmen einer feierlichen Gala zum siebten Mal der Deutsche Rednerpreis verliehen. Nach Hans-Dietrich Genscher, Margot Käßmann, Dieter Zetsche, Roman Herzog, dem Dalai Lama und Auma Obama nahm in diesem Jahr Helmut Markwort, ehemaliger Chefredakteur und heutiger Herausgeber des Nachrichtenmagazins Focus, die Auszeichnung des deutschen Rednerverbandes entgegen.

Die Laudatio auf den Preisträger hielt Paul Breitner, ehemaliger deutscher Fußballnationalspieler und Markenbotschafter des FC Bayern München. Er drückte seine große Verbundenheit zu Markwort aus, mit dem er über mehrere Jahre im Aufsichtsrat des bayerischen Traditionsvereins saß: „Wenn man eine Leidenschaft teilt, fällt es leicht, jemanden zu mögen. Über den FC Bayern sind wir nicht nur Bekannte oder gar Freunde, sondern auch so etwas wie Familie.“ Auch die rednerischen Qualitäten des Focus-Gründers stellte er klar heraus: „Seine scharfe Zunge, die Tacheles redet, ohne verletzend zu sein. Seine subtile Art, auch Schwieriges mit einem Augenzwinkern verständlich zu machen. Und seine unnachahmliche Weise, verdiente Kritik mit der Wertschätzung zu verbinden, die jedem Menschen zusteht. Wie auch Sie genieße ich seinen feinen Hintersinn und seine Fähigkeit, nicht nur rasiermesserscharf zu argumentieren, sondern auch humorvoll zu plaudern. Manchmal sogar beides zugleich.“

GSA Ehrenpräsident Prof. Dr. Lothar Seiwert, Initiator des Deutschen Rednerpreises und scheidender Chairman des Gremiums, begründete in seiner Anmoderation die Wahl der Jury: „Fakten, Fakten, Fakten! Diese Worte stammen nicht nur von Helmut Markwort, sondern sie charakterisieren ihn auch durch und durch. Wortgenaue Punktlandungen, Sätze ohne Attitüde, gespickt mit Humor und Hintersinn: Sein Stil am Rednerpult ist einzigartig.“ „Helmut Markwort ist zudem ein Vorbild für alle, die an der öffentlichen Meinungsbildung beteiligt sind. Er ist ein Freund klarer Worte, der nie ein Blatt vor den Mund nimmt und auch als Chefredakteur stets Mut zur Selbstkritik bewiesen hat“, ergänzte GSA Präsident Martin Laschkolnig.

Helmut Markwort zeigte sich bewegt über die Auszeichnung mit dem Deutschen Rednerpreis und bedankte sich bei der Jury: „Es ist eine große Ehre, mit dem Deutschen Rednerpreis ausgezeichnet zu werden. Und es ist gleichzeitig eine gewaltige Herausforderung an den Dankredner – erst Recht vor einem Publikum mit Professional Speakers.“

Der Deutsche Rednerpreis wird von der German Speakers Association e.V. für rhetorische Meisterleistungen, herausragende Vorträge oder ehrliche und appellierende Worte an Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur oder der Wissenschaft verliehen. Er würdigt nicht nur prominente Vortragsredner, sondern auch Personen des öffentlichen Lebens, die mit der Kraft ihrer Sprache Menschen und Medien bewegen. Das Gremium Deutscher Rednerpreis unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Seiwert setzt sich zusammen aus allen Präsidenten der GSA. Der Preis ist nicht dotiert.

Die German Speakers Association e.V. ist europaweit der führende Berufsverband für professionelle Redner, Trainer und Coaches in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Über den Dachverband Global Speakers Federation (GSF) ist die GSA mit über 5.000 Experten weltweit verbunden. Dieses Netzwerk vereint und verbindet die verschiedensten Sparten, die eines gemeinsam haben: die Wissensvermittlung von Experten an ein Publikum. Ziel der GSA ist es, ein Forum für professionelle Speaker zu kreieren, um von den Besten zu lernen, Ideen und Erfahrungen zu entwickeln, zu vertiefen und zum Nutzen anderer weiterzugeben.

Firmenkontakt
German Speakers Association e.V.
Klaus Dombrowski
Heidemannstr. 5b
80939 München
+49 (0)89 21 54 872-0
info@germanspeakers.org
http://www.germanspeakers.org

Pressekontakt
PS:PR Agentur für Public Relations GmbH
Petra Spiekermann
Grimmelshausenstr. 25
50996 Köln
0221/ 778898-0
office@pspr.de
http://www.pspr.de