Tag Archives: CRS

Pressemitteilungen

Best Outsourced Contact Center in Europa: Ventrica stellt sich deutschen Unternehmen vor

Best Outsourced Contact Center in Europa: Ventrica stellt sich deutschen Unternehmen vor

Das moderne multilinguale Kontaktzentrum von Ventrica

Das Kundenkontaktcenter Ventrica ( www.ventrica.co.uk), das bei den renommierten European Contact Centre & Customer Service Awards (ECCCSA) 2017 Gold in der Kategorie „Best Outsourced Contact Center“ gewonnen hat, richtet sich an deutsche Unternehmen, die ihren europaweiten Kundenservice verbessern möchten.

Dino Forte, Gründer und Geschäftsführer von Ventrica, erklärte: „Wir waren absolut begeistert und fühlten uns geehrt, Gold in dieser Kategorie zu gewinnen. Ich bin so stolz auf das Team und seine harte Arbeit und Hingabe, die zu diesem erstaunlichen Moment geführt haben. Als bestes Outsourcing-Kontaktcenter in Europa anerkannt zu werden, ist wirklich großartig. Bei der Verleihung der renommiertesten Awards unserer Branche zu gewinnen und in der Liste der Global Player ganz oben zu landen, ist nur das Sahnehäubchen am Ende eines für uns fabelhaften Jahres.“

Ventrica hilft europäischen Unternehmen einen „ausgezeichneten Kundenservice“ anzubieten.

„Mit unserem starken mehrsprachigen Team arbeiten wir bereits für britische und globale Marken in verschiedenen europäischen Ländern, um einen 24/7 Kundendienst zu bieten. Im Jahr 2018 planen wir, unser Team zu erweitern und fokussieren uns darauf europäische Organisationen, insbesondere in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Spanien und Italien auf Ventrica aufmerksam zu machen. Ventrica stellt eine zentralisierte Ressource für Marken bereit, die erkannt haben, wie wichtig es ist, einen außergewöhnlichen Kundenservice über eine Vielzahl von Kanälen anzubieten.“

Die Awards für 2017 wurden am 28. November im Battersea Evolution in London bei einer glanzvollen Preisverleihung überreicht, an der 1100 führende Persönlichkeiten aus der Kontaktcenter- und Kundendienstbranche teilnahmen. Die Auszeichnung wurde dem Team von Ventrica von Gastgeberin Fiona Bruce und dem fünffachen Olympiasieger Sir Steve Redgrave überreicht.

„Es war nicht einfach, in diesem Jahr bei den ECCCSA zu gewinnen. Der genaue Face-to-Face-Beurteilungsprozess wurde von einer Jury durchgeführt, die in unserer Branche sehr erfahren und anerkannt ist. Und jeder Beitrag wurde in einem zweistufigen Prozess bewertet, der sowohl Podiumsdiskussionen als auch Besuche vor Ort umfasste“, so Ann-Marie Stagg, Vorsitzende der ECCCSA-Jury.

Ventrica“s Jahr:

Im Oktober 2017 eröffnete Ventrica in Southend seinen zweiten, ca. 1300.6 m² großen Standort, der neue Wege im Kontaktcenter-Design beschritt und Kapazitäten für bis zu 800 Mitarbeiter schuf. Anfang Juni erhielt das Unternehmen die Auszeichnung „Best Outsourcing Partnership“ für seine Arbeit mit McCarthy & Stone und „Advisor of the Year“ bei den South East Kontaktcenter-Auszeichnungen in Großbritannien. Ebenfalls im Juni wurde bekannt gegeben, dass Ventrica für die europäischen Kontaktcenter- und Kundenservice-Auszeichnungen (ECCCSA) gleich fünf Mal in die engere Auswahl gekommen ist, darunter in den Kategorien „Best Outsourced Contact Center“, „Best Large Contact Center“, „Arbeitgeber des Jahres“, „Best Multilingual Contact Center“ und „Best Outsourcing Partnership“.

Über die europäischen Kontaktcenter- und Kundenservice-Auszeichnungen (ECCCSA)

Die European Contact Centre and Customer Service Awards (ECCCSA) sind die größten und bereits am längsten stattfindenen Auszeichnungen in der Kundenkontaktbranche.

Eine hochqualifizierte Jury, die für ihre präzise Bewertung hoch angesehen werden, besuchen jede in die engere Wahl gezogene Organisation. Die Mitglieder der ECCCSA-Jury werden aufgrund ihrer Erfahrung und ihres Wissens einzeln ausgewählt. Diese Jurymitglieder erkennen Organisationen an, die bei der Erbringung außergewöhnlicher Dienstleistungen für Kunden führend sind.

Diese Organisationen schätzen ihre Mitarbeiter, innovieren kontinuierlich, um das Kundenerlebnis zu verbessern und arbeiten effizient und effektiv. Sie erhöhen die Standards Jahr für Jahr.

Im Jahr 2015 gewann Ventrica bei den ECCCSA für die Arbeit mit Purplebricks Silber.

Für eine Liste aller Kategorien und Gewinner besuchen Sie bitte die folgende Seite: www.ecccsa.com/2017-winners

„Als bestes Outsourcing-Kontaktcenter in Europa anerkannt zu werden, ist wirklich großartig.“

Ventrica ist ein preisgekrönter Outsourcer für Kundenmanagement, der innovative Technologielösungen zur Steigerung der Kundenzufriedenheit liefert.

Mit der ausgelagerten Kundenbetreuung und dem Verkauf für eine Reihe von globalen Marken, ist Ventrica ein Unternehmen, welches sich am Menschen orientiert und sich auch der Bedeutung der Mitarbeiter bewusst ist.

Kontinuierliche Investitionen in die beste Technologie ermöglichen es Ventrica, unabhängig von den Vertriebskanälen eine wirklich einheitliche Sicht auf das Kundenverhalten zu bieten.

Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Southend. Bei dem offenen, geräumigen, hochmodernen Großraumbüro wurde besonders großer Wert auf Komfort und Wohlbefinden der Mitarbeiter gelegt. Ventrica zeichnet sich auch dadurch aus, dass es auf die Bedürfnisse seiner Kunden genauso eingeht wie auf seine eigenen. Ventrica strebt kontinuierlich nach Qualität und Konsistenz der Serviceerbringung.

Ventrica verfügt über umfangreiche Erfahrungen im E-Commerce-Kundenmanagement in einer Vielzahl von Branchen, darunter Mode, Einzelhandel, Versicherungen, Finanzwesen, Gesundheit, Transport, Bauwesen und Verlagswesen. Das mehrsprachige Team von Ventrica bietet Kommunikation in einer Vielzahl von Sprachen, darunter Französisch, Italienisch, Spanisch, Deutsch, Niederländisch und Portugiesisch, an.

Twitter: www.twitter.com/Ventrica
Facebook: www.facebook.com/VentricaLtd

Firmenkontakt
Ventrica Ltd
Jane Moores
Tylers House, Southend-on-Sea .
SS1 2BB Essex
+ 44 (0) 1225 580214
jane.moores@ttacomms.co.uk​
http://www.ventrica.co.uk

Pressekontakt
Ventrica
Jane Moores
Tylers House, Southend-on-Sea .
SS1 2BB Essex
+ 44 (0) 1225 580214 / 07966 1
jane.moores@ttacomms.co.uk​
http://www.ventrica.co.uk

Pressemitteilungen

Nürnberger Social Startup Vacanda will die Welt verbessern

Pfiffige Dipmischungen in der Spendendose

Pfiffige Dipmischungen in der Spendendose

Pfiffige Dipmischungen in der Spendendose

Nürnberger Social Startup Vacanda will die Welt verbessern

Spenden von jeder Dose 1 Euro: DIPSTER-Gründer Tom, Johannes und Dominik

Nürnberg, 6. April 2017 // Gutes tun und Geld dabei verdienen – das das geht will ab sofort die Vacanda GmbH aus Nürnberg beweisen. Gestern gab sie ihren Start ins soziale Unternehmertum bekannt. Im Mittelpunkt steht die Marke DIPSTER ( www.dipster.de), unter der ab sofort 12 internationale Dipmischungen aus getrockneten Kräutern und Gewürzen vertrieben werden. Das Besondere: unter dem Motto „Jede Dose tut Gutes“ wird automatisch von jeder verkauften Dose ein Euro an eine von insgesamt zehn sozialen Einrichtungen in ganz Deutschland gespendet – darunter die Offroad Kids Berlin, Hamburg und Bremen, die Lebensbrücke München und die Kinderhospize Regenbogenland in Wiesbaden und Leipzig.

„Es ist einfach an der Zeit, dass Unternehmer mehr soziale Verantwortung übernehmen als bisher. Die Alibi-Spende zu Weihnachten reicht nicht aus, um größere soziale Projekte zum Fliegen zu bringen“, erklärt Vacanda-Geschäftsführer Dominik Müller. „Die Einrichtungen müssen sich auf einen ständigen Geldfluss verlassen können. Das ermöglichen wir durch eine quartalsmäßige Ausschüttung unserer Spendengelder“. Das Schöne für DIPSTER-Kunden: sie leisten ihren Beitrag ganz automatisch beim Kauf der Dipdosen. So kombinieren sie Genuss und gute Tat – und das direkt vor der eigenen Haustüre.

50.000 Euro Spendenziel in 2017

50 Luftballons ließ DIPSTER ( www.dipster.de) am Eröffnungstag ihres Onlineshops in die Luft steigen – denn 50.000 Euro sollen bis zum Jahresende an die Sozialprojekt-Partner fließen. So wollen die Vacanda-Gründer beweisen, dass soziales Engagement und wirtschaftlich orientiertes Unternehmertum durchaus vereinbar sind. Damit ist das Unternehmen eine seltene Mischform zwischen gemeinnützigem Verein und gewinnorientiertem Unternehmen – und im Idealfall Vorreiter für eine neue Art von Unternehmern. „Vielleicht gibt es schon in naher Zukunft ein Sozial-Siegel, das – ähnlich wie der „blaue Engel“ – Unternehmen auszeichnet, die sich besonders stark und regelmäßig sozial engagieren“, so Dominik Müller weiter. Dann würde die Welt ganz von selbst graduell ein bisschen besser – und lebenswerter.

Vertrieben werden die DIPSTER Dips über den eigenen Onlineshop ( www.dipster.de) und Partner im stationären Einzelhandel.

Dipster ist eine eingetragene Marke der Vacanda GmbH und ging im Frühjahr 2017 an den Start. Sie umfasst eine Palette von derzeit 12 internationalen Dipmischungen aus getrockneten Kräutern und Gewürzen. Von jeder Dose wird ein Euro an eines von derzeit 10 sozialen Projekten in ganz Deutschland gespendet. Hinter Dipster steht die 2015 gegründete Vacanda GmbH mit Sitz in Nürnberg. Ihr Ziel ist es, dazu beizutragen, das Thema Corporate Social Responsibility (CSR) gesellschaftlich fester und breiter zu verankern.
www.dipster.de

Kontakt
Vacanda GmbH
Cathrin Ferus
Rollnerstraße 110a
90408 Nürnberg
0911-469518
cathrin@dipster.de
http://www.dipster.de

Pressemitteilungen

Alles rund um Google Hotelfinder: Seekda und BE:CON starten Kooperation

Hotel aus Google auffindbar und sofort buchbar machen – Eigene IT-Lösung

(Hamburg, 10. Januar 2012) BE:CON – Agentur für Kommunikation GmbH und die Multi-Vertriebslösung für Hotels seekda GmbH starten eine Vertriebs- und Schulungspartnerschaft für Deutschland. Das Hauptaugenmerk liegt dabei in der Vermarktung und dem Vertrieb des Produktes „seekda Google Connect“. seekda Google Connect verknüpft die hoteleigene Online-Buchungsmaske ohne Umwege mit der innovativen Lösung der Google Travel Ads. In Google-Suchergebnissen, auf Google Maps- und Places-Seiten sowie dem auch in Europa gelaunchten Hotel Finder werden aktuelle Preise, Verfügbarkeiten und Geoinformationen angezeigt. Diese Funktionen sind über das renommierte CRS seekda connect auch für Individualhoteliers zugänglich. seekda connect verlinkt Hotelwebseiten direkt mit Google – ohne Provisionszahlungen durch den Hotelier. Außerdem kann so eine ganze Palette an Hotelangeboten, von einfachen Zimmerbuchungen bis hin zu Pauschalen, dargestellt werden. Für den Hotelbesitzer ist es einfach, das Budget innerhalb eines transparenten Cost-per-Click-Preismodells zu kontrollieren.

Weitere Produkte im Portfolio sind: Dynamic Shop (Buchungsmaske für die eigene Hotelwebseite), Dynamic Shop Mobile (Buchungsmaske für mobile Endgeräte), Facebook Connect (Buchungen via Facebook), Direct Channels (indirekter Vertrieb über Onlinebuchungskanäle der OTAs), GDS/IDS Connect (indirekter Vertrieb über Onlinebuchungskanäle und Reisebüros), PMS Connect (Anbindung an zahlreiche Hotelsoftwarelösungen wie z.B. Protel) und weitere innovative Lösungen für die Hotellerie und den Tourismus.

„Wir freuen uns über die Aufgabe gemeinsam diese innovativen Produkte auf dem deutschen Markt einzuführen. Insbesondere die direkte Anbindung an Google bzw. die Google Travel Ads ist aus unserer Sicht ein Meilenstein im Bereich des Vertriebs. Wir sind von dem Erfolg dieses neuen Vertriebskanals absolut überzeugt“, so Marc O. Benkert, Inhaber und Geschäftsführer von BE:CON. BE:CON betreut seit vielen Jahren zahlreiche Kunden aus der nationalen und internationalen Hotellerie in den Bereichen Kommunikation, Managementberatung und Vertrieb. Insbesondere der Bereich der direkten Buchbarkeit spielt im Bereich der Vermarktung die entscheidende Rolle. Das gilt insbesondere für die Privathotellerie, um sich im Wettbewerb gegenüber den großen Hotelketten zu positionieren.

„Wir sind der Meinung mit der Agentur BE:CON und Herrn Marc O. Benkert einen ausgewiesenen Fachmann gefunden zu haben, der unsere Produkte erfolgreich vermarkten wird. Insbesondere sein Gespür für innovative Vermarktungswege in der Hotellerie sowie das Wissen über die Angebote und Tools von Google, wie beispielsweise den Hotelfinder, lassen uns erwartungsfroh auf eine langfristige Partnerschaft blicken.“ sagt Bernhard Rieder, Managing Partner sowie Marketing- und Vertriebsleiter von seekda.

IT-Anwendungen für den e-Commerce entwickeln, die das Leben leichter machen: Diesem Ziel haben sich die IT- und Managementprofis von seekda seit der Gründung der Firma im Jahr 2007 verschrieben. Umgesetzt hat die Firma diese Vision mit der Entwicklung der e-Tourismus-Vertriebslösung seekda Connect, mit der bereits 4.000 Unterkünfte aller Art ihre Leistungen online verkaufen – sowohl auf der eigenen Website als auch auf Portalen und Buchungsplattformen. Darüber hinaus bietet seekda weitere nützliche Tools für B2C im Internet an, darunter den Instant Messenger seekda chat.

BE:CON – Agentur für Kommunikation GmbH entwickelt auf den drei Grundpfeilern Business, Design und Technologie basierend Lösungen für digitale und klassische Medien. Darüber hinaus legt das Team um Gründer und Geschäftsführer Dipl. Kfm. Marc O. Benkert Wert auf einen hohen Grad an Beratung und Markenentwicklung. Insbesondere im Bereich Hotellerie unterstützt BE:CON zahlreiche Kunden in den Bereichen Kommunikation, Vermarktung, Vertrieb. Der Agenturstandort ist seit der Gründung 2002 die Medienstadt Hamburg.

news good – personal PR services
Carsten Hennig
Hohe Weide 8
20259 Hamburg
+49 40 414311692

http:www.be-con.de
ch@news-good.com

Pressekontakt:
BE:CON Agentur für Kommunikation GmbH
Marc O. Benkert
Jungfrauenthal 17
20148 Hamburg
benkert@be-con.de
+49 (0)40.41 33 09-42
http://www.be-con.de