Tag Archives: Dekorationen

Pressemitteilungen

Spirituelle Wohndekorationen mit positiver Energie – ab 17.12. mit 15% Rabatt

Spirituelle Wohndekorationen mit positiver Energie - ab 17.12. mit 15% Rabatt

Dekorationen verschönern jedes Zuhause, machen es wohnlich und zu einem Wohlfühlort. Die Wohnaccessoires und Dekorationen von Abaton Vibra sind ästhetisch und energievoll zugleich.

Statuen, Bilder, Wandbehänge oder auch Gebetsfahnen werten jeden Raum nicht nur optisch, sondern auch energetisch auf. Wohnaccessoires mit Spirit haben eine Seele, sie haben Energie und Kraft. Sie schützen, behüten, harmonisieren, reinigen Räume, bringen Glück, schenken Mut, Gelassenheit, innere Ruhe und Entspannung.

Jedes Wohnaccessoire aus dem Sortiment hat zudem eine ganz individuelle Symbolik. Tibetische Gebetsfahnen senden gute Wünsche in die Welt, Statuen von Ganesha bringen Glück und räumen Hindernisse aus dem Weg. Buddhas – als Statue oder Wandrelief – schenken Entspannung und Gelassenheit. Außerdem stehen sie für Erleuchtung und Erkenntnis. Lakshmi gilt als Glücksgöttin, die Wohlstand und Reichtum auf allen Ebenen schenkt und Engel-Statuen geben uns das Gefühl, beschützt zu sein. Handgemalte Thangka-Rollbilder laden mit ihrer Detailverliebtheit und Präzision zum Staunen und Meditieren ein. Wandschmuck mit der Blume des Lebens beschützt, reinigt, versprüht positive Energie, wirkt Elektrosmog entgegen und schenkt Harmonie, wie auch die Dekorationen aus dem Feng Shui. Es gibt aber noch weitaus mehr zu entdecken. Erschaffen und kreieren Sie Ihren ganz persönlichen, privaten Kraftort.

Vom 17.12. bis 8.1. gibt es auf alle Wohnaccessoires 15 % Rabatt.

Dekorationen sind im Online-Shop von Abaton Vibra erhältlich: https://www.sound-spirit.de/shop/Dekoratives/

Abaton Vibra bedeutet „Schwingungen des Allerheiligsten“. Die schwäbische Firma gibt es bereits seit 1993. Begonnen hat der Firmengründer Frank Plate mit dem Handel von Tibetischen Klangschalen und Planetenklangschalen, was bis heute die Spezialität des Esoterik-Großhandels ist. Gleichzeitig begann er, die Klangmassage mit Planetenschalen zu entwickeln. Sein Wissen darüber gibt er seit 1997 in Seminaren weiter. Christina Plate ist ausgebildete Yogalehrerin (BYV) und Meditationskursleiterin. Seit 2009 unterrichtet sie bei Abaton Vibra u.a. den Einsatz von Planetenklangschalen im Yoga.

Kontakt
Abaton Vibra
Frank Plate
Alleenstraße 35
72666 Neckartailfingen
07127-9484764
info@abaton-vibra.de
http://www.sound-spirit.de

Pressemitteilungen

Das Schaufenster zum Erfolg: Neue Workshop-Termine zum Thema „Visuelles Marketing“

Das Schaufenster ist die Visitenkarte eines Geschäftes. In der Neuauflage des erfolgreichen Seminarangebots von Ellen Kamrad und Dekonzept lernen die Teilnehmer, wie sie selbst zum Gestalter für visuelles Marketing werden.

Das Schaufenster zum Erfolg: Neue Workshop-Termine zum Thema "Visuelles Marketing"

Das Schaufenster zum Erfolg: Neue Workshop-Termine zum Thema „Visuelles Marketing“

Gestalter für visuelles Marketing entwickeln und realisieren visuelle Gesamtkonzepte. Ihre Aufgabe ist es, die Waren und Produkte zu präsentieren und die Ausstellungsräume zu inszenieren. Denn ohne Zweifel ist das Schaufenster die Visitenkarte des Einzelhandels und lädt die Kunden zu einem Besuch ein. So fördert und sichert die gekonnte Dekoration des Schaufensters den Verkauf und Erfolg eines Geschäftes.

Doch nicht immer ist es dem Einzelhändler möglich, einen ausgebildeten Gestalter für visuelles Marketing zu beschäftigen. Und so übernehmen viele in Eigenregie die Realisierung und Konzeption ihrer Schaufenster. Welche Grundlagen des visuellen Marketings dabei beachtet werden müssen, erlernen die Teilnehmer nun in den Neuauflagen der erfolgreichen und praxisorientierten Intensiv-Seminaren von Ellen Kamrad Eventmanagement und Dekonzept aus Remscheid.
Dabei richtet sich das Komplett- Schulungspaket insbesondere an Einzelhändler, die über Werbeflächen und Schaufenster verfügen wie an Gestalter für visuelles Marketing nach Abschluss einer Ausbildung. Genauso angesprochen werden dabei auch Teilnehmer, die sich in einer Umschulung befinden oder kreative Menschen, die Spaß an dekorativen Arbeiten haben.

Zwei Tage Intensiv-Schulung zum „Gestalter für visuelles Marketing“

Am ersten Tag der Intensiv-Schulung erlernen die Teilnehmer die Grundlagen der dekorativen Arbeit. Dabei werden die unterschiedlichen Zielgruppen von Angelique Acedo-Steinhofer, Inhaberin von Dekonzept aus Remscheid, in die Basics der Schaufenstergestaltung eingeführt. Anhand von zahlreichen Beispielen aus der Praxis und ihrer rund 20jährigen Erfahrung zum Thema Schauwerbegestaltung, erfahren die Teilnehmer des Seminars, wie sie potenzielle Kunden bewusst und gezielt zu einem gewünschten Produkt steuern und Kaufimpulse setzen. Dabei stehen in der theoretischen Einführung auch wichtige Kenntnisse wie Brandschutz und Arbeitsschutz oder eine zum Berufsbild passende Werkzeugkiste und notwendige Materialien zur Gestaltung der Präsentationsfläche im Vordergrund.

Am zweiten Tag geht es um die Praxis im Berufsalltag.

In der Kreativwerkstatt von Dekonzept in Remscheid haben die Teilnehmer die Gelegenheit, selbst aktiv zu werden. Sie erlernen die Grundlagen für den Entwurf und zum gestalterischen Arbeiten und wissen, wie sie mit Hilfe von Farben, Körpern und Stoffen für einen Blickfang sorgen. Nach der Wissensvermittlung steht die praktische Durchführung einer Schaufensterdekoration auf dem Programm.
„Die Teilnehmer der Workshops erleben unter professioneller Anleitung, wie wichtig die Fernwirkung ihrer Waren ist und wie sie zusätzliche Aufmerksamkeit durch die richtige Inszenierung generieren können“, so Ellen Kamrad, Organisatorin der Workshops. „Durch die Praxisnähe und vielen Tipps und Tricks ist jeder Teilnehmer im Anschluss in der Lage, den Abverkauf im eigenen Lokal erheblich zu steigern.“

Termine und Fakten in der Übersicht
Die nächsten Termine der Seminare sind am:
-11. und 12. März 2015
-01. und 02. April 2015
-09. und 10. September 2015

Veranstaltungsort ist jeweils:
-Dekonzept, Bliedinghauser Str. 50 in 42859 Remscheid

Teilnehmerzahl liegt bei zwei bis vier Personen. Die Kosten liegen bei 499,00 EUR inkl. Arbeitsmaterialien und Snacks.

Die Anmeldeunterlagen können ab sofort über Ellen Kamrad Eventmanagement angefordert werden.
Weitere Informationen zur Intensiv-Schulung zum „Gestalter für visuelles Marketing“
finden Sie hier:
http://www.ellenkamrad.de/seminare-und-workshops/gestalter-fuer-visuelles-marketing/

Ellen Kamrad bietet maßgeschneiderten Full-Service für Veranstaltungen aller Art. Das Portfolio der erfahrenen Diplom-Eventmanagerin IST erstreckt sich von der Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen über Künstlermanagement bis zu Vermittlung von Eventdienstleistern.
Dabei versteht sich Ellen Kamrad als Ihr Partner für individuelle Inszenierungen von Events und Veranstaltungen ganz im Sinne des Kunden und seinem Corporate Design: Von der Planung und Organisation Ihrer Seminare und Meetings über Tagungen, Konferenzen oder Jubiläen begleitet und gestaltet Ellen Kamrad Ihren Event mit höchster Professionalität.
Mit ausgearbeiteten Konzepten, passenden Locations und unterhaltsamen Künstlern unterstützt die Eventfachfrau das Gesamtziel der Veranstaltung im Sinne Ihrer Kunden. Auf die über zehnjährige Erfahrung in der Eventbranche von Ellen Kamrad vertrauten bereits Kunden wie die Deutsche Bahn – Köln oder die TUI Group.

Kontakt
Menschen Emotionen Erlebnisse Eventmanagement
Ellen Kamrad
Maler-Bock-Gässchen 2
50678 Köln
01777751188
ellen@ellenkamrad.de
http://www.ellenkamrad.de

Pressemitteilungen

Micaela Schäfer als Nacktzombie

Vom Dschungelcamp in den Horror-Shop

Micaela Schäfer als Nacktzombie

Micaela Schäfer als Nacktzombie

Nur noch wenige Wochen, dann steht mit Halloween die berühmteste Nacht des Jahres ins Haus. Zu diesem Anlass hat der Horror-Shop in Landsham prominenten Besuch geladen: Micaela Schäfer ist am Samstag den 11.10. zu Gast. Verkleidet als Nacktzombie, wird das Starlet von 17 bis 19 Uhr zusammen mit allen Fans den Auftakt in die diesjährige Halloween-Saison einläuten.

Micaela Schäfer; bekannt aus ‚Ich bin ein Star, holt mich hier raus‘, Germanys next Topmodel, das Supertalent und Big Brother, ist seit kurzem auch als Buchautorin mit ihrer Biographie aktiv. Auf dem Gelände des ehemaligen Waldi in Landsham wird sie mit Ihrem Halloween-Photoshooting in passender Kulisse allen interessierten Besuchern ein hautnahes Erlebnis bieten. Geschäftsführer Randy Mikels hat zusammen mit seinem Team in viel Arbeit und Detailliebe den Horror-Shop zum Superstore ausgebaut – auf zwei Etagen erstreckt sich mit rund 500 qm Verkaufsfläche ein umfangreiches Angebot an Kostümen, Masken, Dekorationen, Süßigkeiten sowie weiteren Accessoires zu Halloween und Karneval. Im Erdgeschoss werden Familien und Kinder fündig, während eingefleischte Horror-Fans in einer separaten Verkaufsfläche weiter stöbern können.

Im Rahmen des Horror-Shootings als Nacktzombie, wird sich für Fans auch die Gelegenheit zu Autogrammen und gemeinsamen Fotos mit Micaela Schäfer offerieren. Neben dem Meet & Greet am Nachmittag runden Verlosungen mit Halloween-Sofortpreisen den Tag ab.

Weitere Informationen zur Veranstaltung am Samstag den 11.10. von 17 – 19 Uhr finden Sie Online unter http://www.horror-shop.com/micaela-schaefer-als-nacktzombie/ oder als Veranstaltungshinweis bei Facebook: https://www.facebook.com/events/835942986491476/

Horror-Shop.com ist wahrscheinlich Süddeutschlands größter Anbieter von Halloween & Horror Artikel. Online und auf ca. 4000qm dreht sich alles um Masken, Verkleidung, Perücken und Make-Up für Halloween und Horror-Fans. Über 1000 Kostüme und hunderte von gruseligen Scherzartikel sorgen für Gänsehaut!

Kontakt
Halloween Gore Store GmbH
Randy Mikels
Gewerbestr. 15
85652 Landsham
089-63203389
randy.mikels@horror-shop.com
www.horror-shop.com

Pressemitteilungen

LandGourmet Spezial – „HerbstLust“ mit leckeren Herbstrezepten, kleiner Pilzkunde und kreativen Dekoanregungen für den Herbst neu im Handel

Natürlich Hausgemacht, Leckere Herbstrezepte ,kreativen Dekoanregungen für den Herbst und kleine Pilzkunde im neuen LandGourmet HerbstLust

LandGourmet Spezial - "HerbstLust" mit leckeren Herbstrezepten, kleiner Pilzkunde und kreativen Dekoanregungen für den Herbst neu im Handel

LandGourmet – HerbstLust – Spezialausgabe Herbst

Malerische Herbstfärbung der Blätter, letzte warme Sonnenstrahlen, Frühnebel, glitzernde Spinnweben und erste, knisternde Kaminfeuer – das sind die Zutaten für ein perfektes Herbstfeeling. Genießen Sie die schönsten Seiten des Herbstes mit der Spezial-Ausgabe „HerbstLust“ des LandGourmet. Wir verraten Ihnen, warum die goldene Jahreszeit seinem namen alle Ehre macht. Wir haben die köstlichsten und beliebtesten Klassiker aus Großmutters Kochschatzkiste nachgekocht und lassen Ihnen so Ihre schönsten kulinarischen Kindheitserinnerungen wieder einmal auf der Zunge zergehen! Und auch das Einmachen kommt nicht zu kurz. Es muss aber nicht immer Marmelade sein, um den Sommer im Glas zu konservieren. Obst und Gemüse lassen sich auch schmackhaft einkochen – ganz wie in alten Zeiten. Ein ganzes Kapitel mit Rezepten für den vollen Vorratsschrank macht Lust aufs Einkochen.
Wir haben gewogen, gesiebt, geknetet, gekleckert, gebacken und gegessen. Das Ergebnis: himmlische Kleinigkeiten im Glas. Süßer Genuss ist garantiert! Genau das Richtige zum Sofort-Vernaschen, Verschenken oder Später-Genießen.
Leuchtend buntes Herbstlaub hat uns zum Spaziergang in der Natur eingeladen. Reife Kastanien, Eicheln und Bucheckern bedecken jetzt in rauen Mengen den Boden. Als Kinder haben wir daraus lustige Tiere gebastelt. Im Heft zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt einen bunten Kastanienzoo und ein Vogelparadies.
Von der Natur inspiriert, haben wir mit Meisterflorist Peter Lücker herbstliche, unverwechslbare Florale Dekoratonen für Tisch und Garten kreiert. Nach dem Waldspaziergang haben wir uns im wärmenden Zuhause gemütlich eine Tasse Tee gemacht, einen leckeren Wildeintopf gekoch und ihn bei einem Glas funkelnden Rotwein genossen. Zu Hause ist es doch immer noch am schönsten. Die beste Gelegenheit, einmal wieder liebe Freunde zum Essen einzuladen. Lassen Sie sich inspirieren von guten alten Klassikern aus der Schatztruhe unserer Großeltern, leckeren Herbstrezepten, kleiner Pilzkunde und kreativen Dekoanregungen für den Herbst.

LandGourmet Spezial – „HerbstLust“ ist ab sofort für 4,80 Euro im Zeitschriften- und Buchhandel erhältlich

LandGourmet ist ein neues innovatives Foodmagazin für junge oder junggebliebene Leserinnen und Leser rund um die ländliche Küche. Mit fröhlichen Geschichten, verpackt in opulenten Bildstrecken, verführt das Magazin auf inspirierende Weise zum Entspannen, Lachen und einfach das Leben zu genießen. Mit gesunden und günstigen Zutaten können Leserinnen und Leser köstlich schmackhafte Gerichte nachkochen, die als leicht verständliche Rezepte mit appetitlichen Bildstrecken und anregenden Tipps vorgelegt werden. Wenn der heimische Herd mal kalt bleiben soll, bietet das Heft kulinarische Reise- und Ausgehtipps für Restaurants und Gourmet-Hotels von gediegen bis rustikal. Leicht nachvollziehbare Tipps, aktuelle und interessante Produktneuheiten, Wissenswertes über Gesundheit und Ernährung sowie Anregungen für Kücheneinrichtungen, einfache und dennoch eindrucksvolle Dekorationen zum Selbermachen sowie praktische Dinge des Haushalts runden das Heftkonzept ab. Das Heft zeigt, wie aus langweiligen Tagen ganz besonders interessante Tage werden können. Auflage: 80.000 Exemplare, zu beziehen im Zeitschriftenhandel. Umfang: 96 Seiten. Erscheinungsweise: zweimonatlich. Copypreis: EUR 4,80

Kontakt
LandGourmet-Magazin
Presse Presse
Kirchstraße 1a
53604 Bad Honnef
02224 988344
presse@landgourmet.de
http://www.landgourmet.de

Pressemitteilungen

Mon Decor – Neuer Dekokatalog Herbst / Winter ist da!

Ansprechende Dekorationen für Herbst und Winter 2014/2015

Mon Decor - Neuer Dekokatalog Herbst / Winter ist da!

Im neuen Herbst-/Winterkatalog von Mon Decor erwartet Sie eine Vielzahl aktueller, neuer und gefragter Deko-Trends für die Herbst- und Wintersaison. In der Themenwelt Hüttenzauber findet man beispielsweise eine Vielzahl an Aufstellern aus Karton zu ausgewählten Themen wie dem Oktoberfest. Deko-Kürbisse, -Pilze, -Blätter und -Äste gibt es in Hülle und Fülle in der Rubrik „Goldener Herbst“. Des weiteren bietet der aktuelle Katalog natürlich jede Menge Dekoartikel für Winter und Weihnachten – Dekorative Engel, Windlichter, Glaskugeln, Weihnachtsbäume, Kerzen, Tannenzapfen, Sterne, Schneeflocken, Deko-Hirsche und vieles mehr.

Ganz neu im Sortiment bei Mon Decor sind Gourmet- und Feinkostwaren : Saucen, Dips, Marmeladen, Senf, Nudeln, Brände sowie diverse Präsent-Sets. Perfekte Geschenkideen – nicht nur zu Weihnachten! Viele tolle Sonderangebote finden Sie auch in dem beigelegten Sale Flyer.

Dekorieren und Wohlfühlen – mit Mon Decor.

Die Mon Decor GmbH hat ihren Firmensitz in Birkenfeld und ist Anbieter eines vielfältigen und breit gefächerten Sortiments an Dekoartikeln und Wohnaccessoires. Für Privat- und Geschäftskunden gleichermaßen gibt es im Online-Shop auf www.mondecor.de für jede Jahreszeit und jeden Anlass die richtige Dekoration, die für stimmungsvolles Ambiente im Innen- und Außenbereich sorgt.

Firmenkontakt
Mon Decor
Frau Laura Holzhausen
Carl-Benz-Str. 14-16
75217 Birkenfeld
07231-139389-0
mail@mondecor.de
http://www.mondecor-shop.de

Pressekontakt
Mon Decor GmbH
Frau Holzhausen
Carl-Benz-Str. 14-16
75217 Birkenfeld
07231-139389-0
mail@mondecor.de
http://www.mondecor.de

Pressemitteilungen

Dekotrend 2013: Stass-Homefashion der Marke TRENDORO

Dekotrend 2013: Stass-Homefashion der Marke TRENDORO

Dekotrend 2013: STRASS-Gardinen & -Vorhänge

Duisburg, den 21.02.2013,
„Endlich!!!“, wird so mancher Liebhaber der kleinen geschliffenen Glas-Steinchen denken, hält der „Glitzer-Trend“ nun auch Einzug in die moderne Wohnraumgestaltung.
Im Mode-Bereich längst etabliert (und kaum noch wegzudenken), steht Strass derzeit auch im Mittelpunkt, wenn es um die Einrichtung der eigenen 4 Wände geht.

Hier hat sich „Trendoro“ einmal mehr als Trendsetter bewiesen und hat seine exklusiven Strass-Kollektionen in den Farben Weiss, Naturweiss und Schwarz vorgestellt.

Strass Gardinen, -Vorhänge, -Dekokissen, -Tischläufer,- Servietten und Accessoires werden fein aufeinander abgestimmt im Duisburger Atelier aufwändig von Hand gefertigt und schaffen ein harmonisches, geschmackvolles Wohnambiente. Besonders bemerkenswert ist dabei auch die Ideenvielfalt in der Ausführung.

So sind die Zeiten längst vorbei, in denen die deutschen Designs im Bereich Home-Fashion von italienischen, französischen und schweizer Designern eher belächelt als ernst genommen wurden.
Das Duisburger Kreativ-Atelier, „Trendoro Exklusives Wohndesign“, hat hier erneut neue Maßstäbe gesetzt, die auch international zusehends beachtet werden. Demgemäss verwundert es kaum, dass mittlerweile Home-Fashion „Made in Germany“ wieder zu einem ansehnlichen Markenzeichen heranwächst.

Das Standard-Sortiment ist auch im Online-Verkauf erhältlich:
https://www.deltastores.de/de/Luxus-Lifestyle/FastoTrendoro

Das noch relativ junge Kreativ-Atelier „Trendoro“, konnte sich schnell einen guten Namen erarbeiten und expandieren. „Trendoro“ gehört heute zu den von Insidern gehandelten Trendmarken für exklusives Wohndesign „Made in Germany“.

Der entscheidende Erfolg des FastoTrendoro-Sortiments liegt in der Exklusivität, denn fast alle Artikel, wie Vorhänge, Gardinen, Dekokissen und Tischläufer, werden ausschließlich im „Trendoro-Atelier“ in Duisburg mit viel Liebe zum Detail gefertigt. Die Vorhang- und Gardinenkollektionen sind im Standardverkauf für alle gängigen Fenstergrößen angelegt, jedoch werden Sondermaße und Sonder-Ausführungen auch gerne individuell nach Kundenwunsch gearbeitet.

Bei dem umfangreichen Sortiment dominieren im klassischen Bereich ausgesuchte Samt- & Seidenstoffe, die das Trendoro-Atelier zum Teil eigens in ausgesuchten Webereien exklusiv produzieren lässt.
Bei den modernen Stilen überzeugen Satin- & changierende Kunstfaser-Stoffe und bei den romantischen Designs werden bevorzugt Pailletten- und bestickte Stoffe verarbeitet.

Das Sortiment umfasst derzeit neben Gardinen und Vorhängen auch die passenden Dekokissen, Tischläufer, Servietten, Serviettenringe und Raffhalter. Ausgesuchte Möbelstücke, Lampen und Dekoartikel komplettieren das Angebot.
https://www.deltastores.de/de/Luxus-Lifestyle/FastoTrendoro.

Kontakt:
Trendoro Exklusives Wohndesign
Monika Brand
Moerser Str. 56
47198 Duisburg

Tel.: 02066 – 22 79 29
Mail: kontakt@fasto-trendoro.de
www.fasto-trendoro.de
Facebook: https://www.facebook.com/FastoTrendoro

Kontakt:
Trendoro Exklusives Wohndesign
Monika Brand
Moerser Str. 56
47198 Duisburg
02066227929
kontakt@fasto-trendoro.de
http://www.fasto-trendoro.de

Pressemitteilungen

Treffen Sie Autorinnen und Künstlerinnen hautnah – im neuen Landspiegel

Jetzt an Ihrem Zeitschriftenkiosk

Treffen Sie Autorinnen und Künstlerinnen hautnah - im neuen Landspiegel

Landspiegel 08-2012: Geschichten vom Land, Gartentipps, Rezepte und Dekorationen

Rita Falk, das ist ein Mordsweib. Die Krimiautorin, der so schauderhafte Titel wie „Schweinskopf al dente“ einfallen, ist eigentlich ein Landei. Sie kommt aus Oberammergau und liebt diese Gegend, die Weite die Berge, das Grün. Chefredakteurin Jana Schütze hat die Autorin in ihrer Heimat besucht und sich von ihr zu ihren Lieblingsplätzen führen lassen.
Die Berge sind nicht nur wegen Rita Falk ein Thema im neuen Landspiegel. Wir stellen außerdem die Alpenkönigin vor, sie hat ein Damenorchester gegründet und ihre Damen beherrschen das Alphornblasen in außergewöhnlicher Weise.
Wie in jedem Landspiegel zeigen wir unseren Lesern auch diesmal ausführlich, welche Hobbys, Leidenschaften und Fertigkeiten die Menschen haben, über die wir berichten: Eine Keramikkünstlerin zaubert dekorative Keramik-Schweine, eine Malerin entwirft trendige Taschen aus Segeltuch und eine Tortenkünstlerin macht aus jedem Kuchen ein beeindruckend schönes Kunstwerk. Mit unseren Geschichten rücken wir ganz nah an diese außergewöhnlich kreativen Menschen heran, die mit ihren Lieblingsbeschäftigungen für viel Freude sorgen. Diese Geschichten werden auch im aktuellen Landspiegel wieder durch opulente Fotos ergänzt, die die Kreationen und die Persönlichkeiten zum Greifen nah erscheinen lassen – fast wie bei einem persönlichen Treffen bei Kaffee und Kuchen.
Leckere Sommerrezepte, Deko-Ideen zum Selbermachen und Ausflugstipps ergänzen das reiche Repertoire des aktuellen Landspiegels. So finden Sie sicher auch diesmal wieder Ihre Lieblingsgeschichte in unserem neuen Heft.
Der aktuelle Landspiegel liegt jetzt bei Ihrem Zeitschriftenhändler bereit.

Über LANDSPIEGEL:
LANDSPIEGEL – natürlich leben und genießen verführt seine Leser nicht nur in Träume zum Leben mit Reportagen über schöne Landhäuser, Gärten zum Verlieben, Handwerk, Menschen, Tiere, Freizeitaktivitäten, Reisen, Mode und Wellness, sondern zeigt ganz nebenbei auch Ideen für das eigene Zuhause auf, gibt praktische Gartentipps, zeigt gastliche Dekorationen und Rezepte zum Nachkochen, die auch in der Stadt zu realisieren sind.
Trendige LOHAS-Themen und gesellschaftspolitische Anliegen finden ebenso Einzug wie Interessantes über gesunde Ernährung, Naturgarten, Bauen & Wohnen, Energie, Entwicklungspolitik, Gesellschaft, Ressourcen uvm.
Genuss und Lebensart mit Verstand und Bewusstsein: LANDSPIEGEL
Als Ergänzung und Erweiterung zum Magazin finden Leser unter www.landspiegel.de nutzwertige Zusatzangebote.

Die wichtigsten Eckdaten in Kürze:
Vertrieb in Deutschland bundesweit sowie in Österreich, Schweiz, Luxemburg, Spanien, Italien
Copypreis : 4,90 EUR
Seitenumfang: 148 Seiten
Erscheinungsweise: Zweimonatlich
LANDSPIEGEL auf facebook: http://facebook.com/landspiegel
LANDSPIEGEL im WEB: http://landspiegel.de

Kontakt:
LANDSPIEGEL – Magazin
Presse
Kirchstaße 1a
53604 Bad Honnef
02224-988344
presse@landspiegel.de
http://www.landspiegel.de

Pressekontakt:
LANDSPIEGEL-Magazin
Presse Presse
Kirchstaße 1a
53604 Bad Honnef
02224-988344
presse@landspiegel.de
http://www.landspiegel.de

Pressemitteilungen

Süße Erlebnisse mit leckeren Kirsch-Rezepten – im neuen Landspiegel

Kreative Rezeptideen, Deko-Tipps und schöne Geschichten rund ums Landleben – das bietet der neue Landspiegel.

Ist sie nicht zuckersüß, unsere Kleine auf dem Titelbild? Sie hilft beim Kirschenpflücken und Mama lässt sie sicher auch mitmachen, wenn es um das Verarbeiten der saftigen Früchte geht. Für was sich die beiden wohl entscheiden? Eine Kirsch-Eistorte? Oder russische Pfannkuchen mit Kirschen? Wer den neuen Landspiegel zur Hand nimmt, hat die Auswahl. Unsere Eistorte mit Biskuitboden, Schoko-Sahnecrème, Baiser und Kirschen überzeugt durch ihre Frische. Die russischen Pfannkuchen Syrniki sind auch etwas für kühle, bewölkte Nachmittage: In den Teig gehört Hüttenkäse und die Kirschen werden heiß serviert – ein süßer Früchtetraum!
Das Kirschen-Spezial im Landspiegel umfasst aber nicht nur Rezepte, wir haben auch an die Hobbygärtner unter unseren Lesern gedacht. Kirschbäume wollen nämlich gepflegt und vor Schädlingen und Krankheiten geschützt werden. Und so widmen wir der Kirsche insgesamt sieben Seiten in unserem knapp 150-seitigen neuen Heft.
Weil uns und unseren Lesern Pflanzen und Blumen so sehr am Herzen liegen, stellen wir Ihnen im Blumenporträt unserer neuen Landspiegel-Ausgabe die Sonnenblume genauer vor. Die Sonnenanbeterin ist nicht nur eine wahre Schönheit, sondern ihre Kerne haben viele verborgene Talente: zum Beispiel die Vitamine A, B, D, E, K, Mineralstoffe und gute ungesättigte Fettsäuren. Wie wäre es also, beim Lesen des neuen Landspiegels eine Handvoll Sonnenblumenkerne zu knabbern? Ein gesundes und entspannendes Sommererlebnis!
Der neue Landspiegel ist jetzt am Kiosk und im Zeitschriftenhandel zu haben.

Über LANDSPIEGEL:
LANDSPIEGEL – natürlich leben und genießen verführt seine Leser nicht nur in Träume zum Leben mit Reportagen über schöne Landhäuser, Gärten zum Verlieben, Handwerk, Menschen, Tiere, Freizeitaktivitäten, Reisen, Mode und Wellness, sondern zeigt ganz nebenbei auch Ideen für das eigene Zuhause auf, gibt praktische Gartentipps, zeigt gastliche Dekorationen und Rezepte zum Nachkochen, die auch in der Stadt zu realisieren sind.
Trendige LOHAS-Themen und gesellschaftspolitische Anliegen finden ebenso Einzug wie Interessantes über gesunde Ernährung, Naturgarten, Bauen & Wohnen, Energie, Entwicklungspolitik, Gesellschaft, Ressourcen uvm.
Genuss und Lebensart mit Verstand und Bewusstsein: LANDSPIEGEL
Als Ergänzung und Erweiterung zum Magazin finden Leser unter www.landspiegel.de nutzwertige Zusatzangebote.

Die wichtigsten Eckdaten in Kürze:
Vertrieb in Deutschland bundesweit sowie in Österreich, Schweiz, Luxemburg, Spanien, Italien
Copypreis : 4,90 EUR
Seitenumfang: 148 Seiten
Erscheinungsweise: Zweimonatlich
LANDSPIEGEL auf facebook: http://facebook.com/landspiegel
LANDSPIEGEL im WEB: http://landspiegel.de

LANDSPIEGEL – Magazin
Presse
Kirchstaße 1a
53604 Bad Honnef
02224-988344

http://www.landspiegel.de
presse@landspiegel.de

Pressekontakt:
LANDSPIEGEL-Magazin
Presse Presse
Kirchstaße 1a
53604 Bad Honnef
presse@landspiegel.de
02224-988344
http://www.landspiegel.de

Pressemitteilungen

Winterspass mit der Natur

Der aktuelle Landspiegel, jetzt am Kiosk

Jetzt im Winter ruht die Natur. Unter ihren Schnee- und Frostdecken aber sammelt sie Kraft für den nahenden Frühling. Für den aufmerksamen Spaziergänger hält sie trotzdem Schönheiten bereit. Diese können Sie auf Spaziergängen sammeln oder im Blumenhandel finden, um mit wunderschönen, zarten Gestecken Ihr Heim winterlich zu schmücken. Mit unseren einfachen Bastelanleitungen können Sie etwa ein Schnee-Ei kreieren, das mit Christrosen, Tannenzapfen, Moos und Watte ein Abbild winterlicher Schönheit in Ihrer warmen Stube schafft. Mit natürlichen Basteleien können Sie aber auch Farbe in Ihre Wohnung bringen: Mit Hartriegelzweigen, Hagebutten, Äpfeln und Birnen lässt sich ein leuchtend rotes Gesteck zaubern, das Sie auch vor Ihre Haustür hängen können. So machen Sie nicht nur Ihren Nachbarn eine Freude, auch den nach Futter suchenden Gartenvögeln. Diese und weitere Bastelanleitungen für phantasievolle Wintergestecke finden Sie im aktuellen Landspiegel.

Mit der Schönheit der winterlichen Natur verzaubert Sie auch unser neuer Fortsetzungsroman „Liebe am Weinberg“. Neuwinzer Herbert erlebt seinen ersten Winter im Weinstock und lernt die Arbeit kennen, die er einem Winzer beschert, aber auch die Freude. Nicht zuletzt, weil nebenan die schöne Jenny wohnt, die seine Gesellschaft sehr zu schätzen scheint… Doch das Glück wird jäh gefährdet, als ein unerwartetes Schreiben vom Amtsgericht eintrifft. Ob und wie Herbert sein neues Leben als Winzer genießen kann, oder ob er seinen Weinberg verlassen muss, lesen Sie ab jetzt im Landspiegel.

Genießen Sie gemütliche Lesestunden mit diesen und anderen Themen – mit dem aktuellen Landspiegel, erhältlich jetzt im Zeitschriftenfachhandel.

Über LANDSPIEGEL:
LANDSPIEGEL – natürlich leben und genießen – ist das Magazin für eine werteorientierte, nachvollziehbar nachhaltige Lebenskultur und steht für zukunftsfähige gesellschaftspolitische Anliegen und lebendige Wohlfühl-Themen. Trendige LOHAS-Themen und brennende gesellschaftspolitische Anliegen finden ebenso Einzug wie Interessantes über gesunde Ernährung, Naturgarten, Bauen & Wohnen, Energie, Entwicklungspolitik, Gesellschaft, Ressourcen uvm. Leben mit der Natur, ländlich wohnen und gesund genießen für ein natürliches und genussvolles Leben: LANDSPIEGEL
Als Ergänzung und Erweiterung zum Magazin finden Leser unter www.landspiegel.de nutzwertige Zusatzangebote.

Die wichtigsten Eckdaten in Kürze:
Vertrieb in Deutschland bundesweit sowie in Österreich, Schweiz, Luxemburg, Spanien, Italien
Copypreis : 3,90 EUR
Seitenumfang: 148 Seiten
Erscheinungsweise: Zweimonatlich
LANDSPIEGEL auf facebook: http://facebook.com/landspiegel
LANDSPIEGEL im WEB: http://landspiegel.de

LANDSPIEGEL – Magazin
Ralph M. Bloemer
Kirchstraße 1a
53604 Bad Honnef
02224-988344
www.landspiegel.de
presse@landspiegel.de

Pressekontakt:
LANDSPIEGEL-Magazin
Ralph M. Bloemer
Kirchstaße 1a
53604 Bad Honnef
presse@landspiegel.de
02224-988344
http://www.landspiegel.de

Pressemitteilungen

Neu im LeserService AboShop: DAS GOLDENE BLATT – Magazin Abonnement

Ab sofort bei http://www.leserservice.at/das-goldene-blatt.html: DAS GOLDENE BLATT wöchentlich als Magazin Abonnement frei Haus. Spannende Storys aus dem Leben der Promis sowie Ratgeber zu Haus, Garten und Gesundheit.

DAS GOLDENE BLATT bietet jede Woche Neuigkeiten aus der Welt der Promis und dem Adel, interessante Interviews und tolle Fotos lassen einen in die Nähe der Lieblingsstars bringen.

DAS GOLDENE BLATT berichtet aus dem bunten Leben der Stars und den traditionellen Bällen des Adels. Tolle Rezepte für den besonderen Anlass laden zum Nachkochen ein und für die passende Dekoration findet man hier die passenden Tricks und Tipps für Dekorationen wie man den Wohnraum verzaubern kann.

Fantastische Blumen Arrangements für drinnen und draußen und hilfreiche Ratgeber zum Thema Pflanzen. Über weitere wichtige Themen im Leben einer Frau, wie Mode, Gesundheit und Schönheit findet man in dieser Illustrierten die passenden Tipps – immer top aktuell. Auch Rätsel Fans finden im goldenen Blatt knifflige Rätsel und tolle Gewinnspiele.

DAS GOLDENE BLATT – ein Magazin für die Frau, die immer aktuell informiert sein will über Stars und Trends.

Jetzt Schnupperabo nutzen!

Ideal zum Kennenlernen – DAS GOLDENE BLATT als Schnupperabo. Oder zwischen drei individuellen Aboservice-Angeboten wählen und so den passenden Tarif bestellen. Leserservice liefert DAS GOLDENE BLATT jede Woche neu zuverlässig frei Haus – OHNE Versandkosten!

Schnupperabo: 13 Ausgaben
Jahresabo: 52 Ausgaben
2-Jahresabo: 104 Ausgaben

Mehr Infos unter: http://www.leserservice.at/das-goldene-blatt.html

Valora Services Austria GmbH
St. Leonharder Straße 10
5081 Anif
Österreich
E-Mail: welcome@leserservice.at
Tel: +43 (0) 6246/882-5380
Fax: +43 (0) 6246/882-5299
Seit 1989 ist der LeserService von Valora ein beliebter Abo-Dienstleister für Zeitschriften, Magazine und Zeitungen in Österreich. Schmökern Sie durch unsere Angebote und gönnen Sie sich Lesefreuden! Der Zeitschriften und Magazine Abonnement Service von LeserService.at hat auch den passenden Titel für Sie.
Valora Services Austria GmbH
Philipp Jacke
St. Leonharder Straße 10
5081 Anif/Salzburg
welcome@leserservice.at
+43 6246 8825380
http://www.leserservice.at/